• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 2.09.2015



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Beaverton - Nach dem Verkauf der Fußballmarke Umbro hat der weltgrößte Sportartikelkonzern Nike nun auch einen neuen Besitzer für seine Modemarke Cole Haan gefunden. Der Anbieter von Kleidung, Schuhen, Handtaschen und Accessoires geht für 570 Millionen Dollar (448 Mio Dollar) an den Finanzinvestor Apax Partners.



Nike wolle sich auf diejenigen Marken konzentrieren, die die Hauptmarke am besten ergänzten, begründete Konzernchef Mark Parker am Freitag den Verkauf. Das Management steht unter Druck: Zuletzt war der Gewinn zurückgegangen. Das ist insofern gefährlich, als der deutsche Rivale Adidas dem Marktführer zusetzt.

Bis Anfang kommenden Jahres soll die Trennung von Cole Haan abgeschlossen sein, hieß es. Nike hatte erst im vergangenen Monat die britische Tochter Umbro für 225 Millionen Dollar an die Modefirma Iconix losgeschlagen. Die Marken Jordan, Converse and Hurley verbleiben in dem Sportartikel-Imperium.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2015
Dokument erstellt am




article
585525
Nike trennt sich von Modemarke Cole Haan
Beaverton - Nach dem Verkauf der Fußballmarke Umbro hat der weltgrößte Sportartikelkonzern Nike nun auch einen neuen Besitzer für seine Modemarke Cole Haan gefunden. Der Anbieter von Kleidung, Schuhen, Handtaschen und Accessoires geh
http://www.pnp.de/nachrichten/wirtschaft/wirtschaft/585525_Nike-trennt-sich-von-Modemarke-Cole-Haan.html?em_cnt=585525
2012-11-16 16:13:09
http://www.pnp.de/_em_daten/_dpa/2012/11/16/teaser/121116_1617_nikeshoe_39356626_original.large_4_3_800_76_0_1499_1067_teaser.jpg
news




Börse & Finanzen



DAX
DAX 10.058,50 +0,43%
TecDAX 1.675,00 +0,68%
EUR/USD 1,1246 -0,58%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation






Anzeige






−Symbolfoto: dpa

Mit vereinten Kräften haben eine Frau und ihre Tochter in Oberbayern einen Sex-Täter in die Flucht...



Direkt am Karpfhamer Festgelände ereignete sich am Dienstag ein schwerer Unfall. Foto: Gerleigner

Im Bereich des Karpfhamer Festes bei Bad Griesbach (Landkreis Passau) hat sich am letzten Tag des...



"1300 Mitglieder 15 bauten auf Wo wart ihr alle?" steht auf dem Banner, das von Zuschauern am Sonntag beim Traumspiel hochgehalten wurde, als eine Auswahl des Fanclubs Red Power gegen Spieler des FC Bayern München antrat. Der FC Bayern gewann 5:0. − Foto: Gierl

"1300 Mitglieder 15 bauten auf Wo wart ihr alle?" – mit diesen Worten auf einem Banner haben...



"Deutschland hat jetzt ganz andere Probleme": Schlagersänger Roberto Blanco (hier bei seinem Auftritt auf dem Karpfhamer Fest) nahm im Gespräch mit der Heimatzeitung Stellung zu den Aussagen von Innenminister Joachim Herrmann. − F.: Gerleigner/dpa

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat in der ARD-Sendung "Hart aber Fair" den Sänger...



−Symbolfoto: Polizei

Vieles schon hat die Polizei auf der A3 erlebt, das Verhalten eines Schleusers aber bezeichnen...





In der Diskussionsrunde "Hart aber Fair" nannte Bayerns Innenminister Joachim Herrmann Schlagersänger Roberto Blanco "einen wunderbaren Neger". − Fotos: Georg Gerleigner, Andreas Gebert/dpa; Montage: red

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat in der ARD-Sendung "Hart aber Fair" den Sänger...



Vor allem um den Schutz Jugendlicher geht es der Drogenbeauftragten. − Foto: dpa

Abends kein Alkohol mehr in Kiosken und Tankstellen? Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung...



Kam zwar nicht zum Einsatz, schrieb aber fleißig Autogramm: Robert Lewandowski. - Foto: Manuel Birgmann

Für den FC-Bayern-Fanclub "Red Power Patersdorf/Deggendorf" ist am Sonntag ein Traum endlich in...



Mit Atemschutzmasken und einer Wärmebildkamera durchsuchten die Einsatzkräfte das Mehrfamilienhaus in der Bierfeldstraße in Viechtach. Gefunden haben sie nichts. − Fotos: Ober

Weil die Anwohnerin eines Mehrfamilienhauses in der Bierfeldstraße in Viechtach am Freitag kurz vor...



1,65 Millionen Euro sollte Brose-Chef Michael Stoschek zahlen. Nun hat er Einspruch gegen den Strafbefehl eingelegt. − Foto: dpa

Der Unternehmer Michael Stoschek aus Coburg muss sich möglicherweise bald vor Gericht verantworten...





Dr. Fritz Haas. − Foto: Haas

Der lange Rechtsstreit zwischen Dr. Fritz Haas und seinem früheren Arbeitgeber...



Wegen ihrer geschichtlichen Bedeutung und landschaftlichen Wirkung liegt nicht nur dem Staatlichen Bauamt Passau an der Erhaltung der Riedbachbrücke entlang der B85 bei Viechtach. Gleichzeitig erwägt die Behörde auch einen Ersatzneubau als mögliche Lösung. − Fotos: Zweifel

In der Angelegenheit der schadhaften Riedbachbrücke entlang der Bundesstraße 85 bei Viechtach laufen...



− Foto: Csellich

Anscheinend wollte Milina Liana Baisel aus Altötting nicht einfach nur zur Welt kommen – es...



Ab sofort werden an europäischen Flughäfen Sprengstoffkontrollen zur Verhinderung von...



Freude über Startschuss für die Kanal-Bauarbeiten: Baustellenleiter Alexander Scherl (v.l.), Reinhold Raab vom Ingenieurbüro Pledl, Richard Muhr vom Stadtbauamt, Stadtbaumeister Alexander Haimerl, Wassermeister Alois Brunner, Geschäftsführer Tobias Haimerl und Viechtachs Bürgermeister Franz Wittmann. − Foto: Augustin

Viechtach. Bisher mussten sich die Bewohner der Viechtacher Stadtteile Stein und Hartbühl selbst um...