• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Berlin  |  03.03.2015  |  19:31 Uhr

Deutsche bleiben reiselustig - Branche steuert auf Rekord zu

Die Reisebranche erwartet für 2015 ein weiteres Rekordjahr. - Foto: Rainer Jensen

Die Reiselust der Deutschen hält an - und ihre Urlaubskassen sind gut gefüllt. Das lässt die deutsche Reisebranche auf weitere Rekorde zusteuern. Zwar seien die internationalen Rahmenbedingungen mit Krisen beispielsweise in der Ukraine und in Griechenland nicht gerade förderlich...





Berlin  |  03.03.2015  |  16:52 Uhr

Bahn will mehr Güterwaggons mit leisen Bremsen umrüsten

Die Deutsche Bahn will ihre Güterzüge zur Lärmreduzierung nach und nach mit den neuen Bremsklötzen (Flüsterbremsen) ausrüsten. - Foto: Oliver Berg

Zum besseren Lärmschutz für Anwohner an Gleisstrecken will die Deutsche Bahn weitere laute Güterwaggons umrüsten. Bis zum Jahresende sollen 20 000 statt der bisher eingeplanten 14 500 Wagen in der Flotte leisere Bremsen haben, wie Vorstandschef Rüdiger Grube am Dienstag in Berlin sagte...





New York  |  03.03.2015  |  16:52 Uhr

"Forbes"-Liste: Bill Gates bleibt reichster Mensch der Welt

Die Konkurrenz für Bill Gates wächst - vor allem in China: Insgesamt zählte "Forbes" 1826 Milliardäre nach 1645 im Vorjahr. Foto: Cole Burston/Archiv - Foto: dpa

Microsoft-Mitgründer Bill Gates (59) bleibt der Reichste unter den Superreichen. Laut der am Montag veröffentlichten Milliardärsliste des US-Magazins "Forbes" ist sein Vermögen im letzten Jahr um 3,2 auf 79,2 Milliarden Dollar (70,5 Mrd Euro) gestiegen...





Athen  |  03.03.2015  |  16:52 Uhr

Varoufakis: Griechenland wird Verpflichtungen erfüllen

Griechenlands Finanzminister Gianis Varoufakis sucht fieberhaft nach Geldern für die Begleichung von Zahlungsverpflichtungen. Foto: Alexandros Vlachos - Foto: dpa

Griechenland wird seine finanziellen Verpflichtungen nach Worten von Finanzminister Gianis Varoufakis gegenüber seinen Gläubigern erfüllen. Dies gelte für den Internationalen Währungsfonds (IWF) wie für andere Gläubiger, sicherte Varoufakis im griechischen Fernsehen zu...





Bonn  |  03.03.2015  |  16:47 Uhr

Bundeskartellamt durchsucht Agrar-Großhändler

Weizenfeld in Mecklenburg-Vorpommern: Wegen des Verdachts verbotener Preisabsprachen bei Pflanzenschutzmitteln hat das Bundeskartellamt sieben Agrar-Großhändler durchsucht. - Foto: Jens Büttner/aRCHIV

 - Wegen des Verdachts verbotener Preisabsprachen im Großhandel mit Pflanzenschutzmitteln hat das Bundeskartellamt großen Agrarhändler in ganz Deutschland durchsuchen lassen. Betroffen waren unter anderem die europäischen Marktführer BayWa und Agravis...





Wiesbaden/Hamburg  |  03.03.2015  |  16:37 Uhr

Einzelhändler starten stark

Der private Konsum wird wohl auch 2015 den deutschen Wirtschaftswachstum antreiben. - Foto: Uwe Zucchi

Die Kauflust der Verbraucher hat dem deutschen Einzelhandel zum Jahresbeginn das kräftigste Umsatzplus seit Juni 2010 beschert. Experten betonten, alles deute darauf hin, dass der private Konsum auch 2015 ein wesentlicher Treiber des deutschen Wirtschaftswachstums bleibe...





Genf  |  03.03.2015  |  14:40 Uhr

Borgward will Comeback-Modell im September vorstellen

Die ehemalige Marke Borgward soll weiderbelebt werden. - Foto: Ingo Wagner

Die verschwundene Automarke Borgward will sich im September mit einem ersten neuen Modell zurückmelden. Auf der IAA in Frankfurt will der Autobauer einen sportlichen Geländewagen (SUV) präsentieren, wie Vize-Aufsichtsratschef Karlheinz Knöss der Deutschen Presse-Agentur dpa in Genf sagte...





Berlin  |  03.03.2015  |  14:20 Uhr

Air Berlin kündigt Umbau und Billigtarif an

Air Berlin hat ein Umbauprogramm für dieses und nächstes Jahr angekündigt. - Foto: Rene Ruprecht

Air Berlin will mit einen neuen Billigtarif und mehr Angeboten für Geschäftsreisende die Rückkehr in die schwarzen Zahlen schaffen. Der neue Vorstandschef Stefan Pichler kündigte in Berlin ein Umbauprogramm für dieses und nächstes Jahr an. Pichler will in drei Phasen Management und Vertrieb umbauen...





Nürnberg  |  03.03.2015  |  13:35 Uhr

Deutsche arbeiten so viel wie lange nicht mehr

Arbeit bis in den späten Abend: Die Deutschen haben im Jahr 2014 so viel gearbeitet wie seit langem nicht mehr. - Foto: Oliver Berg/Archiv

Die Beschäftigten in Deutschland haben im Jahr 2014 so viel gearbeitet wie seit langem nicht mehr. Insgesamt hätten sie im Vorjahr 58,5 Milliarden Arbeitsstunden geleistet; dies seien 1,5 Prozent mehr als im Jahr 2013, berichtet das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB)...





Nürnberg  |  03.03.2015  |  12:37 Uhr

Forscher: Deutsche arbeiten so viel wie lange nicht mehr

Ähnlich viele Arbeitsstunden in Deutschland kamen zuletzt 1992 zusammen. - Foto: Oliver Berg

Die Beschäftigten in Deutschland haben im Jahr 2014 so viel gearbeitet wie seit langem nicht mehr. Insgesamt hätten sie im Vorjahr 58,5 Milliarden Arbeitsstunden geleistet; dies seien 1,5 Prozent mehr als im Jahr 2013, berichtete das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in Nürnberg...





Essen  |  03.03.2015  |  12:23 Uhr

Evonik verdient wieder mehr - Optimismus für 2015

Die Aktionäre sollen mit 1,00 Euro je Aktie eine stabile Dividende erhalten. - Foto: Nico Kurth

Der Spezialchemiekonzern Evonik rechnet 2015 dank gestiegener Erlöse für wichtige Produkte mit mehr Gewinn. "Nach zwei Jahren mit rückläufigen Ergebnissen wollen wir beim operativen Ergebnis zu Wachstum zurückkehren", sagte Konzernchef Klaus Engel in Essen bei der Bilanzvorlage...





Heidelberg  |  03.03.2015  |  11:42 Uhr

Heidelberger Druckmaschinen kauft PSG-Gruppe

Mit der Übernahme will der Heidelberger Maschinenhersteller das margenstarke Geschäft mit Service- und Verbrauchsmaterialien deutlich ausbauen. - Foto: Uli Deck/

Nach jahrelanger Schrumpfkur geht der Maschinenbauer Heidelberger Druck wieder auf Expansionskurs. Das Unternehmen übernimmt die europäische PSG-Gruppe von der Investmentfirma CoBe Capital, wie die im SDax notierte Gesellschaft mitteilte. Über den Kaufpreis hätten die Unternehmen Stillschweigen...





Genf  |  03.03.2015  |  11:10 Uhr

Zetsche: Konkurrenz durch Apple "kann uns nur stärker machen"

Dieter Zetsche präsentiert den neuen Mercedes-Maybach S 600 Pullmann. - Foto: Felix Kästle

Daimler-Chef Dieter Zetsche glaubt nicht daran, dass die Autobranche irgendwann nur noch Zulieferer für Internet-Konzerne wie Apple und Google sein wird. "Wir haben momentan die gesamte Wertschöpfungskette in unserer Hand", betonte er anlässlich des Autosalons in Genf...





Darmstadt  |  03.03.2015  |  10:40 Uhr

China & Co. für Merck erstmals wichtigste Märkte

Trotz der Umsätze gibt sich Merck vorsichtig. - Foto: Arne Dedert/Archiv

Der Darmstädter Pharma- und Chemiekonzern Merck hängt immer stärker von den aufstrebenden Industrienationen ab. Der Anteil der Schwellenländer wie China und Brasilien am Umsatz war im vergangenen Jahr erstmals der größte Brocken in der Konzernbilanz, noch vor Europa...





Berlin  |  03.03.2015  |  08:39 Uhr

Neuer Air-Berlin-Chef stellt erste Sanierungsschritte vor

Der neue Vorstandsvorsitzende von Air Berlin, Stefan Pichler. - Foto: Gregor Fischer

Der neue Air-Berlin-Chef Stefan Pichler will heute erste Schritte für eine Sanierung der angeschlagenen Fluggesellschaft vorstellen. Danach werde es "Schlag auf Schlag gehen", hatte Pichler wenige Tage nach seinem Amtsantritt vor einem Monat angekündigt...





Eindhoven  |  02.03.2015  |  16:41 Uhr

Chiphersteller-Fusion: NXP kauft Freescale

NXP und Freescale: Zusammen kommen die beiden Halbleiter-Spezialisten auf rund zehn Milliarden Dollar Jahresumsatz. - Foto: Britta Pedersen

Der unter anderem für seine NFC-Funkchips bekannte Halbleiter-Spezialist NXP kauft den Konkurrenten Freescale aus Texas. Freescale, einst ein Teil des Handy-Pioniers Motorola, spezialisiert sich auf Sensoren und Chips, die in Maschinen und Alltagsgegenstände eingebaut werden...





München/Frankfurt  |  02.03.2015  |  16:26 Uhr

Top-Banker Fitschen muss vor Gericht - Anklage zugelassen

Jürgen Fitschen führt die Deutsche Bank seit Juni 2012 gemeinsam mit Anshu Jain und ist einer der wichtigsten Wirtschaftsbosse in Deutschland. - Foto: Bodo Marks

Der Co-Chef der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen, muss sich im Fall Kirch in einem Betrugsprozess vor dem Landgericht München verantworten. Die 5. Strafkammer ließ die Anklage gegen Fitschen sowie vier frühere Spitzenmanager des Frankfurter Geldhauses am Montag in vollem Umfang zu...





Berlin  |  02.03.2015  |  15:46 Uhr

Immer mehr Frauen arbeiten in Teilzeitjobs

Ein Stellenangebot im Schaufenster einer Metzgerei. Immer mehr Frauen in Deutschland arbeiten in Teilzeitjobs. - Foto: Peter Kneffel

Immer mehr Frauen in Deutschland arbeiten Teilzeit und immer weniger in Vollzeitjobs. Das geht aus der Antwort des Bundesarbeitsministeriums auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion hervor. Sie liegt der Deutschen Presse-Agentur vor, zuerst berichtete die "Passauer Neue Presse" darüber...





Frankfurt/Main  |  02.03.2015  |  14:12 Uhr

Eurowings macht Air Berlin und Condor Konkurrenz

Eurowings soll laut der Fachzeitschrift "FWV" mit sehr attraktiven Preisen im Markt unterwegs sein. - Foto: David Ebener

Die neue Fernflug-Billigtochter der Lufthansa macht auf ihren ersten Strecken den Gesellschaften Air Berlin und Condor Konkurrenz. Nach Informationen des Fachmagazins "FVW" sollen die beiden ersten Jets der Marke Eurowings von Köln aus vom Herbst an nach Dubai, Bangkok, Phuket (Thailand)...





Luxemburg  |  02.03.2015  |  14:03 Uhr

Arbeitslosigkeit im Euro-Raum geht weiter zurück

Die Lage der Arbeitslosen bleibt jedoch in Griechenland und Spanien düster. Foto: Ballesteros - Foto: dpa

Die Arbeitslosigkeit in den Euro-Ländern ist auf den niedrigsten Stand seit fast drei Jahren gesunken. Die Quote lag im Januar zwar immer noch bei 11,2 Prozent. Allerdings war dieser Wert zuletzt im April 2012 erreicht worden, wie die europäische Statistikbehörde Eurostat in Luxemburg mitteilte...





1
2 3 ... 5





Börse & Finanzen



DAX
DAX 11.310,00 -0,88%
TecDAX 1.571,50 -0,84%
EUR/USD 1,1182 +0,01%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation






Anzeige





Ein Schaffner der Waldbahn (verdeckt) störte sich daran, dass das Ticket eines dunkelhäutigen Fahrgastes unleserlich unterschrieben war. Schließlich beförderten er und zwei weitere Männer den Schwarzen auf den Bahnsteig. Ein Schüler hielt den Vorgang mit seinem Smartphone fest.

Ein Zugbegleiter der Waldbahn hat einen dunkelhäutigen Fahrgast auf der Strecke von Zwiesel nach...



− Foto: PNP

Sensationelle Entdeckung im Rottal: In der Gemeinde Unterdietfurt (Landkreis Rottal-Inn) ist am...



−Symbolfoto: dpa

Diese Liebesnacht hatte sich ein junger Mann aus Würzburg wohl ganz anders vorgestellt: Der...



Beim Abbiegen ist der Rettungswagen, der mit Blaulicht unterwegs war, frontal mit einem Auto zusammengestoßen. Zwei Menschen wurden schwer verletzt. − Foto: dpa

Bei der Kollision eines Autos mit einem Rettungswagen sind in Augsburg zwei Menschen verletzt worden...



− Foto: Bumberger

Großeinsatz für die Feuerwehren im Landkreis Passau am Dienstagmorgen: Nach einem Lkw-Unfall bei...





−Symbolbild: dpa

Innenminister Joachim Herrmann hat den Grünen-Vorschlag zur Legalisierung von Cannabis als "blanken...



Ortstermin bei Althütte: Vertreter der Regierung von Niederbayern, des Nationalparks, der Bürgerinitiative gegen Windräder am Wagensonnriegel und anderer Interessengruppen begleiteten Olivier Biber und Tatiana State Masson (7. und 5. v. re.) vom Europarat. − F.: NPV Bayer. Wald

Der Widerstand gegen die geplanten Windkraftanlagen am Wagensonnriegel wächst: Neben der...



Neues Gewand, gleiche scharfe Zunge: Luise Kinseher als "Mama Bavaria" hatte heuer einen schwierigen Auftritt. Viele ihrer Spitzen versandeten im prominenten Publikum, auch wenn Ministerpräsident Horst Seehofer hinterher urteilte: "Köstlich. Ich glaube, die Mama Bavaria hat noch einmal an Statur gewonnen." − Foto: dpa

Sapperlot, hat die Bavaria den Mächtigen im Lande wieder eingeschenkt. Beim traditionellen...



−Symbolfoto: dpa

Wenn die Alarmierung aus der Rettungsleitstelle kommt, zählt jede Sekunde. Mit Blaulicht und...



Zur angespannten Finanzlage gibt es in St. Josef bald einen Termin mit dem Finanzkammerdirektor des Bistums. Möglicherweise müssen Gebäude im Kirchenumfeld verkauft werden. (Foto: Eberle)

Der katholischen Kirche werden gerne unermessliche Reichtümer nachgesagt. Perfekt in dieses Bild...





Die Serie von Diebstählen aus Kirchen in der Region ist nahezu aufgeklärt: Nur wenige Stunden nach...



Übernimmt die Patenschaft für das Toleranz- und Anti-Rassismusprojekt am LLG: Skispringer Severin Freund. − Foto: Nikolai Brinckmann

Grafenau. Quasi schon im Herbst letzten Jahres hat am Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium in Grafenau...



Jeder Kuss ist gleichzeitig eine Stärkung für das Immunsystem: So lernt es fremde Erreger besser kennen und ist somit in Zukunft besser auf sie vorbereitet. − Foto: Phanie/Burger/Your Photo Today

Es hört sich erst einmal paradox an: Warum sollte man viel küssen, um der derzeit gefürchteten...



Ein junger Mann hat am Montagnachmittag auf der B12 bei Hinterschmiding die Kontrolle über sein Auto verloren (Foto links), nachdem dieses von einem Lkw gestreift worden war. Der Fahrer des Autos starb noch an der Unfallstelle, zwei weitere Männer wurden schwer verletzt. Nur wenig später ereignete sich bei Röhrnbach ein weiterer tödlicher Unfall auf der B12. Ein 35-jähriger aus dem Landkreis Freyung-Grafenau kam dabei ums Leben. − Foto: Jahns/Steiml

Zwei tödliche Unfälle haben sich am Montagnachmittag innerhalb weniger Minuten auf der B12 im...



− Foto: kamera24.tv

Dramatische Szenen haben sich am Mittwochvormittag auf einer Straße bei Rohr (Landkreis Kelheim)...





Aktuell in Ihrer Heimatzeitung





Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!