• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 24.07.2014

Ostbayern

Heute: 26°C - 10°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Update vor 22 Minuten

Detroit  |  24.07.2014  |  16:12 Uhr

General Motors legt Hunderte Millionen für Unfallopfer beiseite

Die Firmenzentrale des Autokonzerns GM in Zentrum von Detroit. - Foto: Uli Deck

General Motors greift für die Entschädigung von Opfern des jahrelang verschleppten Zündschloss-Rückrufs tief in die Tasche. Der Opel-Mutterkonzern legt 400 Millionen Dollar (300 Mio Euro) dafür zur Seite. Die benötigte Summe könne letztlich aber auf 600 Millionen Dollar ansteigen, teilte GM am Donnerstag in Detroit mit...





Update vor 34 Minuten

Berlin  |  24.07.2014  |  16:00 Uhr

Bahn fährt aus Talsohle - Busse bedrängen Fernzüge

Der Vorsitzende der Deutschen Bahn AG, Rüdiger Grube (r) und der Vorstand Finanzen und Controlling, Richard Lutz, präsentieren die neuen Zahlen der Deutschen Bahn. - Foto: Rainer Jensen

Die Deutsche Bahn hat dank der guten Konjunktur ihre Schwächephase überwunden. Die wachsende Konkurrenz der Fernbusse hinterließ aber Spuren in der Bilanz des ersten Halbjahres. Der bundeseigene Konzern will darauf mit besseren Angeboten reagieren. Ob die Bahn-Fahrpreise wie fast jedes Jahr im Dezember wieder steigen werden...





Update vor 36 Minuten

Lissabon  |  24.07.2014  |  15:58 Uhr

Früherer Espírito-Santo-Chef festgenommen

Eine Filiale der angeschlagenen portugiesischen Großbank BES (Banco Espírito Santo). Foto: Mario Cruz - Foto: dpa

Der portugiesische Bankier Ricardo Salgado ist zehn Tage nach seinem Rücktritt als Chef der angeschlagenen Großbank BES (Banco Espírito Santo) festgenommen worden. Wie die Generalstaatsanwaltschaft am Donnerstag in Lissabon mitteilte, wurde der 70-Jährige wegen des Verdachts der Verwicklung in einen Skandal um Geldwäsche und Steuerhinterziehung von...





Wiesbaden  |  24.07.2014  |  14:40 Uhr

Wirtschaftskriminelle verursachen höheren Schaden

Der Schaden durch Wirtschaftskriminalität geht in die Milliarden. - Foto: Peter Steffen

Anlagebetrug, Abzocke übers Internet und Abrechnungsschwindel im Gesundheitswesen: Trotz weniger Fälle haben Wirtschaftskriminelle 2013 einen höheren Schaden angerichtet als im Jahr zuvor. Die Summe lag mit 3,82 Milliarden Euro knapp 2 Prozent über dem Wert des Vorjahres. Das geht aus dem am Donnerstag veröffentlichten Lagebild des...





Heidelberg  |  24.07.2014  |  14:19 Uhr

Heidelberger Druck kündigt weiteren Stellenabbau an

Dank eines strikten Sparkurses hatte sich Heideldruck jüngst nach fünf Jahren wieder in die schwarzen Zahlen gearbeitet. - Foto: Daniel Bockwoldt

Heidelberger Druck-Chef Gerold Linzbach hat einen weiteren deutlichen Stellenabbau angekündigt. "Wir haben noch immer Bereiche, die erzeugen keinen Cash, sondern verbrauchen nur Geld", sagte er dem "Mannheimer Morgen". Dabei gehe es vor allem um Maschinen zur Weiterverarbeitung. "Hier werden wir teilweise ganz aussteigen oder Partner suchen...





Dearborn  |  24.07.2014  |  13:33 Uhr

Ford verdient in Europa wieder Geld

Nach einer dreijährigen Durststrecke ist Ford in Europa in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt. - Foto: Uli Deck/Archiv

Nach einer dreijährigen Durststrecke ist Ford in Europa in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt. Der US-Autobauer verdiente im zweiten Quartal operativ 14 Millionen Dollar (10 Mio Euro) auf seinem wichtigsten Auslandsmarkt. Im Vorjahreszeitraum hatte Ford noch 306 Millionen Dollar verloren. Ein Abbau Tausender Stellen samt Werksschließungen sowie...





Frankfurt/München  |  24.07.2014  |  13:29 Uhr

"Cum Ex"-Streit: HypoVereinsbank und Kunde suchen Vergleich

Es gibt eine überraschende Wende im Frankfurter Prozess um umstrittene "Cum-Ex"-Aktiendeals. - Foto: Nicolas Armer

Die Entscheidung im Frankfurter Rechtsstreit zwischen der HypoVereinsbank (HVB) und einem Kunden wegen umstrittener "Cum-Ex"-Aktiendeals ist vertagt. Das Landgericht verschob nach Angaben eines Sprechers kurzfristig einen für Donnerstag angesetzten Prozesstermin zur Verkündung einer Entscheidung. Die Münchner HVB und die Erben sowie Rechtsberater...





Ludwigshafen  |  24.07.2014  |  13:28 Uhr

Öl- und Gasgeschäft treibt Umsatz und Gewinn bei BASF

BASF erwirtschaftete im zweiten Quartal einen Gewinn von rund 1,3 Milliarden Euro. - Foto: Uwe Anspach

Seine Öl- und Gassparte hat dem weltgrößten Chemiekonzern BASF im zweiten Quartal trotz Preisrückgängen und negativen Währungseinflüssen einen Gewinnsprung eingebracht. Von April bis Juni stieg der Ertrag unterm Strich um 12,3 Prozent auf 1,29 Milliarden Euro. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern sowie Sondereinflüssen legte um 12,1 Prozent auf 2...





Espoo  |  24.07.2014  |  13:08 Uhr

Nokia reduziert Verlust

Bei Nokia schrumpft das Minus. Foto: Markku Ojala - Foto: dpa

Der nach dem Verkauf der Handy-Sparte an Microsoft verbliebene Nokia-Konzern hat im vergangenen Quartal seinen Verlust deutlich reduziert. Das Minus im fortgeführten Geschäft schrumpfte von 58 Millionen Euro vor einem Jahr auf zuletzt 28 Millionen Euro, wie Nokia am Donnerstag mitteilte. Der Umsatz ging um 6,7 Prozent auf 2...





Frankfurt/Main  |  24.07.2014  |  12:58 Uhr

Hacker klauen bei EZB Kontaktdaten und fordern Geld

Die EZB ist Ziel eines Hacker-Angriffs geworden: - Foto: Arne Dedert

Hacker haben bei der Europäischen Zentralbank (EZB) Tausende Kontaktdaten geklaut und dann von der Notenbank Geld gefordert. Über ein Leck auf der EZB-Internetseite verschafften sich die Unbekannten vor allem E-Mail-Adressen von Journalisten und Seminarteilnehmern, wie die Währungshüter am Donnerstag mitteilten...





Menlo Park  |  24.07.2014  |  12:56 Uhr

Smartphone-Werbung macht Facebook reich

Die Nutzerzahlen bei Facebook steigen weiter und die Einnahmen aus Werbeanzeigen explodieren geradezu. Firmenchef Mark Zuckerberg macht klar, dass von seinem Online-Netzwerk noch mehr zu erwarten ist. - Foto: Jessica Binsch

Der häufige Griff der Facebook-Nutzer zum Smartphone füllt dem weltgrößten Online-Netzwerk die Kasse. Vor allem dank höherer Einnahmen aus mobilen Werbeanzeigen stieg der Umsatz im vergangenen Quartal um 61 Prozent auf 2,9 Milliarden Dollar (2,2 Mrd Euro). Die Kosten stiegen aber nicht im gleichen Maße...





Seoul  |  24.07.2014  |  12:02 Uhr

LG verdient wieder Geld mit Smartphones

Der südkoreanische Samsung-Konkurrent LG schaffte nach einem kräftigen Absatzzuwachs wieder zumindest einen kleinen Gewinn in der Sparte. - Foto: Ritchie B. Tongo

Der südkoreanische Elektronik-Konzern LG hat die Verlustserie in seinem Smartphone-Geschäft gestoppt. Da im vergangenen Quartal auch die Unterhaltungselektronik profitabler lief als vor einem Jahr, schoss der Konzerngewinn von 155,5 auf knapp 412 Milliarden Won (297,4 Mio Euro) hoch. Der Umsatz wuchs dabei nur um ein Prozent auf gut 15...





München  |  24.07.2014  |  10:45 Uhr

Munich-Re-Chef warnt vor neuer Finanzkrise

Der Vorstandsvorsitzende der Münchener Rück, Nikolaus von Bomhard. - Foto: Peter Kneffel

Der Chef des weltgrößten Rückversicherers Munich Re, Nikolaus von Bomhard, hält angesichts der Geldpolitik der großen Notenbanken eine neue Finanzkrise für möglich. "Aus unserer Sicht verlieren die Waffen der Geldpolitik an Wirksamkeit", sagte der Manager am Mittwochabend vor Journalisten in München...





Hamburg  |  23.07.2014  |  16:41 Uhr

Hamburg verbietet weiteren Mitfahrdienst - Uber gestoppt

App des Fahrdienstvermittler "Uber". - Foto: Britta Pedersen

Hamburg hat einen weiteren Mitfahrdienst verboten. Die Verkehrsbehörde habe der Firma Uber am Montag eine Untersagungsverfügung zugestellt, teilte eine Sprecherin der Behörde mit. Das Unternehmen habe keine Genehmigung für eine Personenbeförderung und nun einen Monat Zeit, um Widerspruch einzulegen. Über das Verbot hatte zunächst das "Manager...







Börse & Finanzen



DAX
DAX 9.771,50 +0,18%
TecDAX 1.268,50 +0,18%
EUR/USD 1,3469 +0,04%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation






Anzeige





Kfz-Meister Franz Deiner (r.) aus Passau und Stefan Schießl bei einer Reifenmontage. −str

"Das ist dubios", sagt Kfz-Meister Franz Deiner aus Passau. "Vier Kunden sind seit April...



Der Busfahrer wird vertreten von Verteidiger Dr. Ronny Raith.. − Foto: Pierach

Ein Schulbusfahrer (37) aus dem Raum Grafenau sitzt seit Mittwoch auf der Anklagebank des...



In der Klinik Großhadern in München ist am Freitag eine hebamme verhaftet worden. Soe soll vier Müttern bei einem Kaiserschnitt eine hohe Dosis an blutverdünnenden Mitteln verabreicht haben. Die Frauen konnten nur durch "notfallmedizinische Maßnahmen" gerettet werden. − Foto: dpa

Eine Münchner Hebamme ist wegen des Verdachts auf vierfachen Mordversuch im Kreißsaal verhaftet...



Hans L. (65) aus Landau wird seit 28. Juni in Bad Griesbach vermisst. − Foto: red

Seit 27 Tagen fehlt von Hans L. nun schon jede Spur. Der 65-jährige Mann aus Landau an der Isar war...



− Foto: tb21

Zwei Burschen im Alter von 14 und 16 Jahren sind am Mittwoch bei einem Unfall mit einem Quad schwer...





Ein Tagesausflug nach München endete für Anna Hartl (v.l.), Katharina Krejčová, Jitka Zová und Anna-Maria Brandtner bei Onkel Heinz Biereder, der den Mädchen gegen Mitternacht überraschend Obdach gewähren musste. − Foto: Privat

Eine halbe Stunde vor Abfahrt waren die 18-jährigen Jugendlichen Samstagabend am Münchner...



−Symbolfoto: dpa

Die Startchancen für junge Realschul- und Gymnasiallehrer sind in diesem Jahr ausgesprochen...



Über 2000 Katholiken sind im vergangenen Jahr im Bistum Passau aus der Kirche ausgetreten. − Foto: Jäger

Die Zahl der Austritte aus der katholischen Kirche ist 2013 in Bayern stark gestiegen...



Diskutierten in Burghausen über die Mautpläne: (v.l.) der österr. Landtagsabgeordnete Erich Rippl, MdL Günther Knoblauch, MdB Florian Pronold, Nationalrat Harry Buchmayr und Bürgermeister Hans Steindl. − Foto: Kleiner

Grenzüberschreitend fordern Sozialdemokraten aus Bayern und Österreich eine Rücknahme der von...



Uli Hoeneß − Foto: dpa

Uli Hoeneß könnte schon in wenigen Wochen Freigänger werden und damit das Gefängnis zumindest...





Beim Ehrenamtsfest der Diakonie würdigten Dekan Dr. Wolfgang Bub (2.v.l. hinten), Pfarrer Stephan Schmoll (l. vorne), Diakonie-Geschäftsführerin Gabriele Zahn (3.v.l.) und Doris Stankewitz (6.v.l. vorne), Leiterin der Aidsberatungsstelle, das langjährige unentgeltliche Engagement verdienter Mitarbeiter. − Foto: Wildfeuer

Für ihren Einsatz und ihre Treue hat Dekan Dr. Wolfgang Bub, Vorsitzende des Diakonischen Werks...



Keine deutsch-argentinischen Rivalitäten kommen bei Leonhard Galneder und Benjamin Kastenhuber auf. − Foto: Kastenhuber

Tüßling. Über guten Besuch konnten sich Eva Fürfanger, Leiterin der Kindertagesstätte...



−Symbolfoto: Wolf

Schock für eine Besuchergruppe im Straubinger Tiergarten: Dort ist am Mittwoch eine 20 Meter hohe...



−Symbolfoto: dpa

Die Startchancen für junge Realschul- und Gymnasiallehrer sind in diesem Jahr ausgesprochen...



Gelbe Blüte mit 13 Zacken: Das Wasserkreuzkraut erinnert an Arnika, ist aber sehr gefährlich. Julia Tremmel (11 Jahre) sorgt sich um die Haflinger, die sich mit der Pflanze vergiftet haben. − F.: Roland Binder

Birgit und Michael Tremmel sind verzweifelt. Das Ehepaar aus Kräutert  in der Gemeinde Bernried...





Aktuell in Ihrer Heimatzeitung





Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen (Sie benötigen ein Konto bei Click&Buy) und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!