• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 6.07.2015



RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Frankfurt/Main  |  06.07.2015  |  18:21 Uhr

Pilotenstreiks bei Lufthansa wieder möglich

Lufthansa-Maschinen in Düsseldorf: Bei Deutschlands größter Fluggesellschaft sind ab sofort wieder Streiks der Piloten möglich. - Foto: Federico Gambarini/Archiv

Die Sommerferien stehen vor der Tür, und bei der Lufthansa muss ab sofort wieder mit Streiks der Piloten gerechnet werden. Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) hat die Vorgespräche mit dem Unternehmen zu einer Gesamtschlichtung für gescheitert erklärt...





Köln  |  06.07.2015  |  18:00 Uhr

Immer mehr Güter rollen über deutsche Straßen

Die Autobahn ist eines der großen Lagerhäuser Deutschlands. - Foto: Markus Scholz/Archiv

In Deutschland werden immer mehr Güter auf der Straße transportiert. Während Bahn und Binnenschiffer im vergangenen Jahr Einbußen hinnehmen mussten, stieg der Anteil der per Lkw beförderten Güter von 72,4 Prozent im Jahr 2013 auf 73,1 Prozent im vergangenen Jahr weiter an...





Mainz  |  06.07.2015  |  16:43 Uhr

Deutschlands Weinproduktion wächst - gegen globalen Trend

Hunderte Weinexperten sind in Mainz zum 38. Kongress der Internationalen Organisation für Rebe und Wein (OIV) zusammen gekommen. - Foto: Fredrik von Erichsen

Weltweit ist die Weinproduktion im vergangenen Jahr um sieben Prozent zurückgegangen, die deutschen Winzer aber konnten ihren Ertrag um neun Prozent auf 9,2 Millionen Hektoliter steigern. Damit festigte Deutschland seinen zehnten Platz bei den Erzeugerländern...





Bonn  |  06.07.2015  |  16:42 Uhr

Nach Poststreiks: Normaler Betrieb "innerhalb von Tagen"

Nach den Streiks will die Post möglichst schnell wieder zum Normalbetrieb zurückkehren. - Foto: Oliver Berg

Montagnacht geht der Streik zu Ende. Danach will die Post möglichst schnell wieder zum Normalbetrieb zurückkehren. Vorerst komme es "insbesondere in einigen Regionen zu erhöhten Rückständen bei der Zustellung", teilte die Post auf ihrer Homepage mit. Wenn der Poststreik in der Nacht von Montag auf...





München  |  06.07.2015  |  15:12 Uhr

Siemens braucht Endspurt im vierten Quartal

Erst kürzlich hatte der Konzern milliardenschwere Großaufträge für Gaskraftwerke und Windparks in Ägypten an Land gezogen. - Foto: Peter Kneffel

 - Der Elektrokonzern Siemens muss sich anstrengen, um sein angepeiltes Margenziel im laufenden Geschäftsjahr zu erreichen. Man gehe aber davon aus, dass es einen Endspurt im Schlussquartal 2014/15 (30. September) geben werde, verlautete aus Unternehmenskreisen in München...





Frankfurt/Main  |  06.07.2015  |  14:56 Uhr

Air Berlin will sich weiter gesund schrumpfen

Erst für das kommende Jahr rechnet die Fluggesellschaft wieder mit einem operativen Gewinn. - Foto: Bernd Thissen/Archiv

Die angeschlagene Fluggesellschaft Air Berlin verschärft bei ihrer Sanierung den Schrumpfkurs. Es gehe nicht um Größe, sondern um Gewinn, sagte Air-Berlin-Chef Stefan Pichler beim Luftfahrt-Kongress "Aviation-Event" in Frankfurt. Die rund 140 Maschinen starke Flotte werde nach dem Abgang von sieben...





München/Borkum  |  06.07.2015  |  14:09 Uhr

Siemens bekommt Großauftrag für Offshore-Windkraftanlagen

Für das Offshore-Projekt "Veja Mate" nordwestlich der Insel Borkum und 115 Kilometer vor der ostfriesischen Küste liefern die Münchener 67 Windkraftanlagen. - Foto: Christian Charisius/Archiv

Der Elektrokonzern Siemens hat einen Großauftrag für Windkraftanlagen in der deutschen Nordsee erhalten. Für das Offshore-Projekt "Veja Mate" nordwestlich der Insel Borkum liefern die Münchener 67 Windkraftanlagen mit einer Leistung von je 6 Megawatt, wie der Konzern mitteilte...





Berlin  |  06.07.2015  |  13:03 Uhr

Wohnungswirtschaft erwartet steigenden Leerstand

Vor allem in strukturschwachen Gebieten Deutschlands ist für das kommende Jahr mit mehr Leerständen zu rechnen. - Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

Für die Modernisierung von Mietwohnungen haben Wohnungsunternehmen in Deutschland zuletzt weniger Geld ausgegeben. Die Investitionen in diesem Bereich seien im vergangenen Jahr um 1,3 Prozent gesunken, teilte der Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW) mit...





Itzehoe  |  06.07.2015  |  12:01 Uhr

Gericht billigt Prokon-Insolvenzplan

Die Insolvenz der Windenergie-Firma Prokon war eine der größten und ungewöhnlichsten Unternehmenspleiten in Deutschland. - Foto: Julian Stratenschulte

Das Amtsgericht Itzehoe hat den Insolvenzplan für die Windenergie-Firma Prokon bestätigt, den die Gläubigerversammlung am vergangenen Donnerstag beschlossen hatte. Das Insolvenzverfahren könne aufgehoben werden, wenn der Gerichtsbeschluss rechtskräftig und die Prokon-Genossenschaft in das...





New York  |  06.07.2015  |  11:49 Uhr

Letzter US-Förderer pleite: Hype um Seltene Erden ist vorbei

Tagebau im chinesischen Ganxian: Der Markt um Seltene Erden wurde offenbar massiv überschätzt. - Foto: Str

Was haben Smartphones, Windräder, Hybridautos, Flachbildschirme oder Präzisionswaffen gemeinsam? In ihnen werden Seltene Erden verbaut, eine Gruppe von 17 chemischen Elementen mit besonderen Eigenschaften, die in der Industrie gebraucht werden. In den USA hat Molycorp...





Stuttgart  |  06.07.2015  |  11:17 Uhr

Daimlers Autoverkäufe ziehen im Juni weiter an

Wachstumstempo bei Daimler: Der Zuwachs sei auf die starke Nachfrage nach sportlichen Geländewagen und der C-Klasse zurückzuführen. - Foto: Hendrik Schmidt/Archiv

Daimler hat das Wachstumstempo seiner Autoverkäufe im Juni weiter erhöht. In dem Monat setzte der Stuttgarter Autobauer weltweit 180 945 Fahrzeuge der Marken Mercedes-Benz und Smart ab, wie das Unternehmen mitteilte - ein Plus von 21,1 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat...





Shanghai  |  06.07.2015  |  09:57 Uhr

Chinas Börsen fahren Achterbahn

Ein Börsenhändler beobachtet in Hongkong die Entwicklung der Aktienkurse.  - Foto: Alex Hofford / Symbolbild

Die Achterbahnfahrt auf den chinesischen Aktienmärkten geht weiter. Trotz staatlicher Intervention und massiver Stützungskäufe schlossen die Börsen nur gemischt. Allein der Shanghai Composite Index konnte mit 3775,91 Punkten um 2,41 Prozent im Plus schließen...





Seattle  |  06.07.2015  |  09:43 Uhr

Amazon kündigt Sonderangebote nur für Prime-Mitglieder an

Pakete werden im Amazon-Logistik-Zentrum im brandenburgischen Brieselang ausgeliefert. - Foto: Bernd Settnik/Archiv

Der weltgrößte Online-Händler Amazon will das Interesse an seinem Premium-Programm Prime mit einer weltweiten Rabattaktion anfachen. Am 15. Juli soll es am "Prime Day" rund 3000 wechselnde Sonderangebote nur für Prime-Mitglieder geben, wie Amazon ankündigte...





Bad Neuenahr/Bonn  |  05.07.2015  |  18:45 Uhr

Tarifeinigung bei der Post - Streik wird beendet

Ein Tarifabschluss für die rund 140 000 Beschäftigten der Post ist näher gerückt. - Foto: Oliver Berg

Für Kunden der Deutschen Post hat das Warten auf verspätete Briefe und Pakete in der kommenden Woche voraussichtlich ein Ende. Nach vierwöchigem Dauerstreik gibt es einen Tarifabschluss bei dem Bonner Konzern. Das teilten die Post und die Gewerkschaft Verdi am Sonntagabend in Bad Neuenahr ...





Shanghai  |  05.07.2015  |  11:36 Uhr

Chinas Broker wollen Börse mit Milliardensummen stützen

Die Kurse an Chinas Aktienmarkt waren Ende der Woche nach unten gegangen. - Foto: How Hwee Young/Illustration

Mit Milliardensummen wollen Chinas führende Börsenhändler den Kurssturz am Aktienmarkt der Volksrepublik aufhalten. Die 21 größten Broker des Landes gaben an, umgerechnet mindestens 17,6 Milliarden Euro in Wertpapiere zu investieren. Zudem versprachen sie, keine Aktien mehr zu verkaufen...





Berlin  |  05.07.2015  |  10:20 Uhr

Genießer statt Sparfüchse: Deutsche wollen sich etwas gönnen

Die deutsche Konsumenten werden zunehmend ausgabefreudiger. - Foto: Ralf Hirschberger

Dank gestiegener Einkommen streifen immer mehr Deutsche ihren Ruf als Sparfüchse ab und wollen sich beim Einkaufen vor allem etwas gönnen. Wie das Marktforschungsunternehmen Nielsen herausfand, werden deutsche Konsumenten zunehmend ausgabefreudiger. Für die Untersuchung wurden über 30 000...





Bad Neuenahr/Bonn  |  04.07.2015  |  18:06 Uhr

Post-Tarifrunde: Fortschritte, aber noch kein Durchbruch

Ein Mitarbeiter der Deutschen Post demonstriert im Rahmen eines Warnstreiks der Gewerkschaft Verdi. - Foto: Caroline Seidel/Archiv

Nach vier Wochen Dauerstreik und einem harten Tarifkonflikt seit Ostern ist eine Einigung für die rund 140 000 Post-Beschäftigten deutlich näher gerückt. Post-Vertreter und die Gewerkschaft Verdi verhandelten am Freitag und Samstag in Bad Neuenahr (Rheinland-Pfalz) konstruktiv...





Berlin/München  |  04.07.2015  |  14:03 Uhr

"Focus": Bahn-Vorstand soll kleiner werden

Der Vorstand der Deutschen Bahn soll nach einem Medienbericht verkleinert werden. - Foto: Jens Wolf

Der Vorstand der Deutschen Bahn soll einem Medienbericht zufolge um mindestens zwei Mitglieder verkleinert werden. Konzernchef Rüdiger Grube wolle dies bei der Vorstellung der Halbjahresbilanz Ende Juli verkünden, schreibt das Magazin "Focus" und beruft sich dabei auf Aufsichtsratskreise...





Bergisch Gladbach  |  04.07.2015  |  12:12 Uhr

Experte: Automarkt China am Wendepunkt

Jahrelang war China für westliche Autobauer das Schlaraffenland. - Foto: Rolex dela Pena

Der weltgrößte Automarkt China steht nach Einschätzung von Branchenexperte Stefan Bratzel an einer historischen Schwelle. "Dort befinden wir uns derzeit im Übergang von einem stark wachsenden zu einem sich zunehmend moderat entwickelnden Markt", sagte er der Deutschen Presse-Agentur nach einem...





Düsseldorf/Mönchengladbach  |  04.07.2015  |  11:30 Uhr

Erste Runde zu umstrittenem Haustarif bei Real ohne Ergebnis

Verdi lehnt einen Real-Haustarif ab. - Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

Die erste Verhandlungsrunde für einen eigenen Haustarifvertrag bei der Metro-Tochter Real ist am Freitag ergebnislos abgebrochen worden. Das teilte die Gewerkschaft Verdi am Samstag mit. Der Mönchengladbacher Lebensmittelhändler, der rund 38 000 Mitarbeiter beschäftigt...





1
2 3 4





Börse & Finanzen



DAX
DAX 10.868,50 -1,72%
TecDAX 1.646,00 -0,66%
EUR/USD 1,1076 +0,88%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation






Anzeige





Im Rampenlicht fühlte sich Josefa Schmid am Samstagabend auf dem Bürgerfest sichtlich wohl, obwohl ihr Bürgermeister Franz Wittmann einen Auftritt untersagt hatte. − Foto: Ober

Viechtachs Bürgermeister Franz Wittmann hat am Samstagabend gerade ein Konzert von Helene Fischer in...



Ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich entstand am Rettungswagen. − Foto: FD

Die Beifahrerin eines Rettungswagen hat am Samstagabend in Tiefenbach (Landkreis Landshut) einen...



Die Zeitung auf dem Bildschirm: Das ePaper gibt’s mit 14-Tage-Archiv zum Durchblättern und Herunterladen. −Screenshot: PNP

Ihre Heimatzeitung erweitert ihr Online-Angebot. Ab sofort gibt es für das gesamte...



−Symbolfoto: PNP

Bei einer nächtlichen Geschwindigkeitsmessung   auf der B 20 bei Falkenberg (Landkreis Rottal-Inn)...



Zurückgetreten: Der griechische Finanzminister Gianis Varoufakis (54). - Orestis Panagiotou/dpa

Die Griechen erteilen den Sparvorgaben der internationalen Gläubiger eine deutliche Absage...





Sieht idyllisch aus, macht aber viel Arbeit: Den Hof in Zwicklöd haben Brigitte (62) und Franz (64) Aigner inzwischen offiziell an ihren Sohn Stefan (28) übergeben. Auch dessen Freundin Andrea Emmer (26) hilft fleißig mit.  Foto: Schlierf

Ein Bauernhof ist mehr als ein Betrieb. Darin steckt ein Lebenswerk. Nicht nur deshalb ist die...



Vor hunderten Zuhörern gab Kollnburgs Bürgermeisterin und Schlager-Newcomer Josefa Schmid ihren Song "Tiziano - ti amo" zum Besten, obwohl Viechtachs Bürgermeister Franz Wittmann strikt dagegen war. − Fotos: Ober

+++ Update +++ Am Sonntag hat Bürgermeister Wittmann Konsequenzen angekündigt In der Abwesenheit des...



Im Rampenlicht fühlte sich Josefa Schmid am Samstagabend auf dem Bürgerfest sichtlich wohl, obwohl ihr Bürgermeister Franz Wittmann einen Auftritt untersagt hatte. − Foto: Ober

Viechtachs Bürgermeister Franz Wittmann hat am Samstagabend gerade ein Konzert von Helene Fischer in...



Den Streikenden (v.l.) Arthur Reichenbacher, Günther Rautmann, Roland Spohrer, Stefan Gurschler, Isabella Bauer und Martin Käser geht es nicht um höhere Löhne, sondern um gerechte Arbeitsverträge. − Foto: Sprung

Nina Müller (Name von d. Red. geändert) zieht leicht die Augenbrauen hoch und sagt nur: "10. Juni"...



Außen pink, innen tiefrot: Den Landkreis kostete sein Theater an der Rott im vergangenen Jahr 863700 Euro. Von so einem hohen Defizit war man nicht ausgegangen. − Foto: red

Überraschend kam es nicht, dass das Theater an der Rott im vergangenen Jahr bei Weitem nicht mit dem...





Lungenkrebs ist mittlerweile Todesursache Nummer eins unter den Tumorleiden bei Frauen. Weil immer mehr Frauen rauchen, ist die Zahl der Sterbefälle in den vergangenen Jahren rasant gestiegen. − Foto: dpa

1814 Frauen starben 2013 in Bayern an Lungenkrebs. 15 Jahre zuvor lag die Zahl der weiblichen...



Drei Käsekrainer und ein Brotzeitringerl hat sich Bürgermeister Karl Obermeier am Dienstag im Beisein der Metzgermeister Evelyn und Wolfgang Joosz aus dem neuen Fleischautomaten am Marktplatz in Aidenbach gezogen. − Foto: Fischer

Kaugummi, Zigaretten, Getränke, Kondome und sogar Geld gibt es aus dem Automaten...



Für das Verhalten der Hennen gibt es lautmalerische Begriffe: Sie "glugatzn", wenn sie ihre Küken um sich scharen wollen, sie "gagatzn", wenn sie Eier legen. − Foto: dpa

Tierkinder sind ein wichtiges Kapital im Rahmen der Nutztierhaltung. Zum einen sichern sie den...



In bester AC/DC-Manier begeisterte die Revival Band am letzten Abend des Viechtacher Bürgerfests. − Fotos: Ober

Mit einer versöhnlichen Geste hat Viechtachs Bürgermeister Franz Wittmann am Sonntagabend das Finale...



−Symbolfoto: dpa

Bayern wird von der ersten Hitzewelle des Jahres heimgesucht – und der Deutsche Wetterdienst...





Aktuell in Ihrer Heimatzeitung






Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!