• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 29.03.2015



RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Berlin  |  28.03.2015  |  18:31 Uhr

Uber bezahlt Fahrern den Personenbeförderungsschein

Nach eigenen Angaben hat Uber in Deutschland rund 6000 Fahrer. - Foto: Christoph Dernbach/Archiv

Der umstrittene Chauffeur-Dienst Uber will nicht aufgeben und spätestens im Sommer in Deutschland einen legalen Service starten. Dieser Fahrdienst solle von Fahrern übernommen werden, die über einen Personenbeförderungsschein verfügten. Das Unternehmen finanziere seinen Freizeitchauffeuren den...





Essen  |  28.03.2015  |  14:16 Uhr

Konjunkturforscher: Verbraucher geben 2015 noch mehr Geld aus

In Deutschland wird derzeit gerne eingekauft. - Foto: Sebastian Kahnert

Bei den Verbrauchern in Deutschland sitzt das Geld angesichts niedriger Inflation und spürbarer Lohnerhöhungen derzeit locker. Nach Einschätzung des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung (RWI) wird der private Konsum in diesem Jahr sogar noch stärker steigen als 2014 und damit...





Berlin  |  28.03.2015  |  12:03 Uhr

Amazon bekräftigt: Liefern trotz Streiks pünktlich

Ein Streik-Transparent hängt vor dem Amazon-Versandzentrum in Bad Hersfeld (Archiv). - Foto: Uwe Zucchi

Der Online-Versandhändler Amazon sichert trotz der für kommende Woche angekündigten Streiks eine pünktliche Zustellung bis Ostern zu. "Wer mit Standardversand bis Dienstagabend bestellt, kann sicher sein, dass die Ware noch am Samstag ankommt", sagte Deutschland-Chef Ralf Kleber der "Bild"-Zeitung...





London  |  28.03.2015  |  11:51 Uhr

Fitch sieht immer schwärzer für Griechenland: Bewertung runter

Die US-Ratingagentur Fitch hat die Kreditwürdigkeit Griechenlands um zwei Stufen auf "CCC" gesenkt. - Foto: Jens Büttner

Die US-Ratingagentur Fitch hat ihre Einschätzung der Kreditwürdigkeit des pleitebedrohten Euro-Landes Griechenland um zwei Stufen auf "CCC" gesenkt. Schon zuvor waren griechische Anleihen den Experten zufolge nur noch für Spekulanten geeignet ("Ramsch")...





Frankfurt/Main  |  28.03.2015  |  11:47 Uhr

Banken-Volkswirt: EZB hält Schlüssel für "Grexit" in der Hand

Die neue Europäische Zentralbank in Frankfurt am Main. - Foto: Arne Dedert

Griechenland kann die Staatspleite und den Euro-Austritt nach Überzeugung von Ökonom Carsten Brzeski derzeit nur dank der Hilfen der Europäischen Zentralbank (EZB) verhindern. "Die EZB hält den Schlüssel für den Grexit in der Hand", sagte der ING-Diba-Chefvolkswirt der Deutschen Presse-Agentur in...





San Francisco  |  28.03.2015  |  10:39 Uhr

Fed-Chefin Yellen hält die Märkte weiter hin

Der Hauptsitz der US-Notenbank in Washington. - Foto: Matthew Cavanaugh

Die US-Notenbank Fed gibt nach wie vor wenig von ihrem beabsichtigten geldpolitischen Kurs preis. Fed-Chefin Janet Yellen sendete am Freitagabend keinen neuen Signale, wann genau mit dem Start der lange erwarteten Zinswende zu rechnen ist. Eine erste Zinserhöhung nach der schweren Finanzkrise könnte...





Köln  |  28.03.2015  |  10:38 Uhr

Online-Fitnessstudios auf dem Vormarsch

Der digitale Wandel macht auch vor der Fitnessbranche nicht halt. - Foto: Oliver Berg

Schwitzen vor dem Computer, Smartphone, Tablet oder Smart TV im Hotelzimmer oder in den eigenen vier Wänden: Immer mehr Fitness-Begeisterte melden sich nach einer Studie des Beratungsunternehmens Deloitte bei einem Online-Fitnessstudio an. Zum Jahresende 2014 gab es in Deutschland nach den erstmals...





Berlin/Bonn  |  27.03.2015  |  17:51 Uhr

Bei der Postbank droht Streik

Bei der Postbank sind unbefristete Streiks nicht mehr auszuschließen. - Foto: Martin Gerten/Archiv

Die Deutsche Postbank steht erstmals in ihrer Firmengeschichte vor einem Arbeitskampf mit flächendeckenden Streiks. Bei einem Spitzentreffen der Vorstände von Deutscher Bank, Postbank und Verdi wurde kein Ausweg aus den festgefahrenen Tarifverhandlungen gefunden...





Frankfurt/Main  |  27.03.2015  |  17:23 Uhr

Bundesbank-Chef Weidmann warnt vor Pleite Griechenlands

Bundesbank-Präsident Jens Weidmann sorgt sich um die Zahlungsfähigkeit Griechenlands. - Foto: Boris Roessler

Bundesbank-Präsident Jens Weidmann warnt vor einer Staatspleite Griechenlands. "Wenn ein Mitgliedsland der Währungsunion beschließt, dass es Verpflichtungen nicht erfüllt, und die Zahlungen an Anleihegläubiger einstellt, so ist eine ungeordnete Insolvenz in der Tat nicht zu vermeiden"...





Stuttgart  |  27.03.2015  |  16:58 Uhr

Chemie-Beschäftigte bekommen 2,8 Prozent mehr Geld

Chemie-Beschäftigte nehmen in Kassel zum Auftakt der ersten bundesweiten Tarifrunde der Chemie-Industrie an einer Kundgebung teil. - Foto: Uwe Zucchi/Archivbild

Die Chemie stimmt wieder: Nach zähem Ringen ist im Tarifkonflikt der Chemieindustrie der Durchbruch gelungen. Die rund 550 000 Beschäftigten der Branche in Deutschland bekommen 2,8 Prozent mehr Lohn, wie Gewerkschaft und Arbeitgeberverband mitteilten...





Brüssel  |  27.03.2015  |  16:46 Uhr

"Spiegel": Eurogruppenchef Dijsselbloem vor neuer Amtszeit

Jeroen Dijsselbloems laufendes Mandat endet im Juli. Foto: Olivier Hoslet - Foto: dpa

Eurogruppenchef Jeroen Dijsselbloem hat nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" gute Aussichten auf eine zweite Amtszeit. Der Favorit von Bundeskanzlerin Angela Merkel, Spaniens Wirtschaftsminister Luis de Guindos, habe hingegen kaum noch Chancen, berichtete das Magazin...





Papenburg  |  27.03.2015  |  16:27 Uhr

Meyer Werft steht vor Milliardenabschluss

Der Kreuzfahrtschiff-Neubau "Anthem of the Seas" verlässt das überdachte Baudock der Meyer-Werft in Papenburg. - Foto: Ingo Wagner

Im hart umkämpften Markt für Kreuzfahrtschiffe steht die Papenburger Meyer Werft vor einem Milliardenabschluss. Der amerikanisch-britische Kreuzfahrtkonzern Carnival Corporation will zwischen 2019 und 2022 vier Schiffe bei dem Traditionsunternehmen bauen lassen...





Frankfurt/Main  |  27.03.2015  |  18:16 Uhr

Dax beendet Serie von zehn Gewinnwochen in Folge

Beim Dax ist die Serie mit zehn Gewinnwochen in Folge zu Ende gegangen. Nachdem der deutsche Leitindex jüngst von Rekord zu Rekord geeilt war und Mitte März bei 12 219,05 Punkten einen Höchststand erreicht hatte, ist die Wochenbilanz nun mit minus 1,42 Prozent negativ...





Hamburg  |  27.03.2015  |  14:40 Uhr

Riesenverlust für Hapag-Lloyd

Hapag-Lloyd ist die viertgrößte Container-Linienreederei der Welt. - Foto: Maurizio Gambarini

Die Linienreederei Hapag-Lloyd hat im vergangenen Jahr einen Verlust von fast 604 Millionen Euro erlitten. Das Konzernergebnis sei aber stark von Einmaleffekten geprägt, teilte das Unternehmen am Freitag in Hamburg mit. Dazu gehörten vor allem die Übernahme der Containersparte der chilenischen...





Berlin  |  27.03.2015  |  14:11 Uhr

Schulden von Air Berlin auf 810 Millionen Euro gestiegen

Flugzeuge der Gesellschaft Air Berlin. - Foto: Soeren Stache/Archiv

Bei der defizitären Fluggesellschaft Air Berlin ist der Schuldenberg größer geworden. Ende 2014 seien es 810 Millionen Euro gewesen, sagte Finanzvorstand Ulf Hüttmeyer. Das waren 14 Millionen Euro mehr als ein Jahr zuvor. Das Eigenkapital liege nach internationalen Bilanzierungsregeln vorläufigen...





Salzgitter  |  27.03.2015  |  13:49 Uhr

Stahlkocher Salzgitter vor großen Aufgaben

Salzgitter-Hochofen in Niedersachsen: Die gesamte Stahlbranche leidet unter Preisdruck und Auftragsflaute. - Foto: Holger Hollemann

Deutschlands zweitgrößter Stahlproduzent Salzgitter sieht auf seinem Weg aus der Krise erste Etappenziele erreicht. "Aber wir haben noch eine harte Wegstrecke in Richtung befriedigender wirtschaftlicher Resultate zurückzulegen", warnte Salzgitter-Chef Heinz Jörg Fuhrmann zur Bilanzvorlage...





Waterloo  |  27.03.2015  |  12:43 Uhr

Blackberry schafft schwarze Quartalszahlen

Blackberry war einst ein führender Player im Smartphone-Markt, verlor aber den Anschluss zu Apple und Herstellern von Geräten mit dem Google-System Android. - Foto: Stephen Morrison

Der Smartphone-Pionier Blackberry ist auf seinem Sanierungskurs in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt. Die kanadische Firma verbuchte in dem Ende Februar abgeschlossenen vierten Geschäftsquartal einen Gewinn von 28 Millionen US-Dollar (knapp 26 Mio Euro)...





Stuttgart  |  27.03.2015  |  10:56 Uhr

Daimler steigt ins Pick-up-Segment ein

Ein Mercedes-Pickup wäre eine Nummer kleiner als die amerikanischen Platzhirsche wie der F-150 von Ford. - Foto: Tannen Maury

Der Autobauer Daimler will noch in diesem Jahrzehnt seinen ersten Pick-up-Truck auf den Markt bringen. Mit dem neuen Modell zielen die Stuttgarter unter anderem auf Lateinamerika, Australien und Europa, wie der Konzern mitteilte. Daimler setzt darauf...





Wiesbaden  |  27.03.2015  |  10:36 Uhr

Gründergeist schwindet: So wenige neue Firmen wie nie

Broschüren zum Thema Existenzgründung: Die Zahl der neu gegründeten Kleinunternehmen ging im Jahresvergleich stark zurück. - Foto: Sebastian Kahnert

In Deutschland haben im vergangenen Jahr so wenige Menschen den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt wie noch nie. Insgesamt wurden 124 000 Betriebe neu gegründet, deren Rechtsform und Beschäftigtenzahl auf eine größere wirtschaftliche Bedeutung schließen lassen...





Berlin  |  26.03.2015  |  19:24 Uhr

Bundesrat berät über Mietpreisbremse

Eine Mieterhöhung wird auf einem amtlichen Schreiben angekündigt. - Foto: Jens Kalaene/Illustration

Der Bundesrat berät heute abschließend über die Einführung einer gesetzlichen Mietpreisbremse. Damit sollen Mieter in Zukunft besser vor überteuerten Mieten und aufgezwungenen Maklerkosten geschützt werden. Bei einem Mieterwechsel darf die neue Miete demnach künftig maximal zehn Prozent über dem...





1
2 3 4





Börse & Finanzen



DAX
DAX 11.872,50 +0,04%
TecDAX 1.599,00 +0,10%
EUR/USD 1,0889 +0,09%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation






Anzeige





Der Nissan des britischen Fahrers Jann Mardenborough hob in einer Kurve ab und landete hinter der Streckenbegrenzung in einer Zuschauergruppe. − Foto: dpa

Nach einem schweren Unfall bei einem Sportwagenrennen auf dem Nürburgring ist ein Zuschauer...



− Foto: dpa

Die unterfränkische Gemeinde Kahl am Main wird heuer auf ihre Kirchweih verzichten müssen...



Ein Großaufgebot von Feuerwehren und Rettungskräften war am Freitag in Bad Füssing im Einsatz. - Foto: Gerleigner

Nach dem Chlorgasunfall in einem Hotel in Bad Füssing (Landkreis Passau) am Freitagvormittag  ist...



− Foto: PNP-Archiv

Der Sex von jungen Besuchern vor der bekannten Disco Vulcano in Aicha v. Wald (Landkreis Passau)...



In der Nacht auf Sonntag werden die Uhren eine Stunde vorgestellt. − Foto: dpa

Am frühen Sonntagmorgen startet die Sommerzeit. Die Uhren werden von 2 Uhr auf 3 Uhr vorgestellt...





Symbolfoto: dpa - dpa

Die Josefsverehrer in Essenbach bei Landshut müssen sich seit letzter Woche in der Diaspora wähnen:...



−Symbolfoto: dpa

Österreich wird gegen die beschlossene Pkw-Maut in Deutschland vermutlich rechtlich vorgehen...



Impfungen für Kinder sind üblich. Die Eltern des Zwölfjährigen haben sich dennoch dagegen ausgesprochen, da möglicherweise ein Impfschaden Schuld sein könnte an dessen Rückgratverkrümmung, deshalb muss seine Wirbelsäule versteift werden. Das Gesundheitsamt spricht von einem bedauerlichen Fehler. − Foto: dpa

Gegen den Willen der Eltern ist am Mittwoch ein zwölfjähriger Realschüler in Passau geimpft worden...



Einer der Frischlinge, die am 11. März ins Gatter eingesetzt wurden – und schon am Tag danach ausbrachen. − Foto: Archiv Fuchs

Einen Rückschlag hat Jäger Helmut Kappenberger bei seinem Schwarzwild-Gatter in Fahrnbach (Landkreis...



Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (r.) begrüßt Kanzlerin Angela Merkel (l.). − Foto: Lukas Schulze/dpa

Für Autobahnen und Bundesstraßen in Deutschland soll künftig eine Pkw-Maut kassiert werden...





−Symbolfoto: dpa

Andreas L., der Co-Pilot, der die Zerstörung des über den französischen Alpen abgestürzten Flugzeugs...



Die Seniorenbeauftragten der Gemeinde Aldersbach, Heidy und Dieter Rabs, koordinieren die Nachbarschaftshilfe.

Beim Gartentor vor seinem Haus nimmt Friedrich Bauer den Korb mit den Einkäufen in Empfang...



Ein Großaufgebot von Feuerwehren und Rettungskräften war am Freitag in Bad Füssing im Einsatz. - Foto: Gerleigner

Nach dem Chlorgasunfall in einem Hotel in Bad Füssing (Landkreis Passau) am Freitagvormittag  ist...



Symbolfoto: dpa - dpa

Die Josefsverehrer in Essenbach bei Landshut müssen sich seit letzter Woche in der Diaspora wähnen:...



Ein tragisches Ende hat am späten Dienstagabend ein Brand im obersten Stockwerk eines...





Aktuell in Ihrer Heimatzeitung





Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!