• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 9.02.2016



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Seeon/Truchtlaching  |  28.10.2015  |  15:30 Uhr

BrauKon und Camba planen Neubau in Seeon

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken


  • Artikel 1 / 1
  • Pfeil
  • Pfeil




In der neuen Halle im Gewerbegebiet Seeon werden wieder alle Mitarbeiter der Firmen BrauKon und Camba Bavaria am selben Ort zusammenarbeiten. Ein entscheidender Vorteil für die Kommunikation und Logistik. − Fotos: Rasch

In der neuen Halle im Gewerbegebiet Seeon werden wieder alle Mitarbeiter der Firmen BrauKon und Camba Bavaria am selben Ort zusammenarbeiten. Ein entscheidender Vorteil für die Kommunikation und Logistik. − Fotos: Rasch

In der neuen Halle im Gewerbegebiet Seeon werden wieder alle Mitarbeiter der Firmen BrauKon und Camba Bavaria am selben Ort zusammenarbeiten. Ein entscheidender Vorteil für die Kommunikation und Logistik. − Fotos: Rasch


Mit einer neuen Halle im Gewerbegebiet Seeon wollen die Firmen BrauKon und Camba Bavaria in Truchtaching (Landkreis Traunstein) nicht nur die Betriebsabläufe optimieren, sondern auch auf flexible Expansionsmöglichkeiten setzen. Das neue Betriebsgebäude, aufgeteilt in drei Hallen mit einer Größe von jeweils 1000 Quadratmetern, wurde so konzipiert, dass es in zwei Richtungen erweitert werden kann. Damit soll Vorsorge für ein weiteres Wachstum in den Bereichen Brauanlagenbau und Brauerei getroffen werden. Die Unternehmen investieren rund acht Millionen Euro in das Projekt.

Seit Mai wird in Seeon gebaut. "Ob wir das Dach noch vor dem Winter raufkriegen, hängt vom Wetter ab", sagt Markus Lohner, Geschäftsführer von Camba Bavaria und BrauKon. Im Frühjahr 2016 soll eingezogen werden. Dann können alle Mitarbeiter wieder unter einem Dach zusammen arbeiten. Zur Unternehmensstruktur gehören neben dem Standort Truchtlaching auch ein 800 Quadratmeter großes Lager in Trostberg und zwei angemietete Fertigungshallen in Obing und in Ampfing.

Seit 2008 wurden in der alten Mühle in Truchtlaching weit über 100 verschiedene Biere gebraut. Derzeit werden in Truchtlaching etwa 5000 Hektoliter im Jahr gebraut. Die neue Anlage in Seeon ist zunächst auf eine Kapazität von zirka 10.000 Hektoliter ausgelegt. Aktuell macht der Anteil der eigenen Brauerei fünf Prozent des jährlichen Gesamtumsatzes aus, der bei 25 Millionen Euro liegt. Ziel sei es, den Anteil der internationalen Biere zu steigern und sie noch konsequenter ins Ausland zu vermarkten", so Lohner, der auch als gelernter Braumeister Erfahrung in der Bierherstellung mitgebrachte. Fast jede Woche wird ein neues Bier gebraut. − ga

Geschäftsführer Markus Lohner freut sich schon auf den Umzug. Im Frühjahr 2016 soll das neue Betriebsgebäude in Seeon bezogen werden.

Geschäftsführer Markus Lohner freut sich schon auf den Umzug. Im Frühjahr 2016 soll das neue Betriebsgebäude in Seeon bezogen werden.

Geschäftsführer Markus Lohner freut sich schon auf den Umzug. Im Frühjahr 2016 soll das neue Betriebsgebäude in Seeon bezogen werden.









Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2016
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
1853299
Seeon/Truchtlaching
BrauKon und Camba planen Neubau in Seeon
Mit einer neuen Halle im Gewerbegebiet Seeon wollen die Firmen BrauKon und Camba Bavaria in Truchtaching (Landkreis Traunstein) nicht nur die Betriebsabläufe optimieren, sondern auch auf flexible Expansionsmöglichkeiten setzen. Das neue Betriebs
http://www.pnp.de/nachrichten/wirtschaft/heimatwirtschaft_oberbayern/
2015-10-28 15:30:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2015/10/28/teaser/151028_1531_29_51048388_15_09_24_braupost_red_teaser.jpg
news





Anzeige











Bei einem Zugunglück in der Nähe von Bad Aibling (Landkreis Rosenheim) sind am heutigen Dienstagmorgen acht Menschen ums Leben gekommen und über 100 verletzt worden, mindestens zehn schwer. Die Rettungskräfte sind mit einem Großaufgebot vor Ort. Foto: fib/Eß

Bei einem schweren Zugunglück in der Nähe von Bad Aibling (Landkreis Rosenheim) sind am...



Im Stadtpark am Rande des Kainzenwegs hat ein 11-jähriges Mädchen ein Rauschgift-Depot entdeckt. − Foto: Jäger

Einen unglaublichen Fund hat ein elfjähriges Mädchen beim gemeinsamen Spielen mit Freunden im...



Zwei Mitglieder der Bürgerwehr patrouillieren in einem Wohngebiet. Wie hier in Brandenburg wollen auch in immer mehr bayerischen Gemeinden Bürger auf eigene Faust für Sicherheit und Ordnung sorgen. − Foto: dpa

Auf Facebook gründen sich "Bürgerwehren", die zu mehr Sicherheit aufrufen. In Niederbayern ziehen...



Sechs Mitarbeiter der Firma Lindner aus Arnstorf sind bei dem Brand in einem Bauernhaus Schneizlreuth ums Leben gekommen.

Das Traunsteiner Landgerichtsurteil um die Brandkatastrophe im "Pfarrbauernhof" in Schneizlreuth...



Sonnenuntergang hinter der Neuöttinger Stadtpfarrkirche. − Foto: Wolferseder

Lange hat Herbert Wolferseder auf diese Chance gewartet: Nicht zu trüb, schließlich soll die Sonne...





Dieser "Panzer" sorgte für Aufregung. Foto: dpa

Der Veranstalter des Faschingsumzuges im oberbayerischen Reichertshausen hat sich für die Teilnahme...



Frauke Petry, Wolfgang Schäuble. Fotos: dpa

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat mit ungewöhnlich scharfer Kritik auf die Aussage...



"Frau Merkel weiß sehr wohl, dass wir so hohe Zahlen wie 2015 nicht nochmal bewältigen können", sagt Christian Bernreiter (CSU), Deggendorfer Landrat und Präsident des bayerischen Landkreistages. − Foto: Manuel Birgmann

Der Präsident des bayerischen Landkreistages, Christan Bernreiter (CSU), stärkt Bundeskanzlerin...



−Symbolbild: dpa

Der Radiosender Bayern 1 streicht die Volksmusik aus seinem Programm. "Ab Pfingsten ziehen die...



Eine Polizeistreife fährt durch die nächtliche Fuzo. Die Polizeipräsenz in Passau hat sich seit der Flüchtlingskrise deutlich erhöht, sagt Polizei-Interims-Chef Stefan Steinleitner. − Foto: Archiv Jäger

UPDATE: Schlägerei in Passau: Einige Täter sprachen Deutsch---Samstagabend hat in der Nikolastraße...





Screenshot: Youtube

Für Aufregung gesorgt hat ein Video in den sozialen Netzwerken, das den Übergriff eines jungen...



Sonja Wandl und Franz-Josef Vogl. − Foto: Haydn

Seien wir doch ehrlich: Einen Blick riskieren wir ja doch, wenn am Donnerstag in Wien das große...



Aus ungeklärter Ursache ist der Fahrer dieses Wagens ins Heck eines Schneepflugs gekracht. Er erlitt schwerste Verletzungen. − Foto: FW/List

Ein 21-jähriger Autofahrer hat am Freitagmorgen schwere Verletzungen bei einem Verkehrsunfall...



Eindrücke der Katastrophe. Fotos: Eikhorst/Binder/Lukaschik

Vor zehn Jahren versank die Region unter einer nassen, schweren Decke. Die Schneekatastrophe...



519 Kilometer sind es von Altötting nach Padua. Per Liegefahrrad will Tony Seidl diese Strecke bewältigen und seine Fahrt mit der Helmkamera festhalten. − Fotos: Kleiner

Ohne sein technisches Helferlein könnte Anton Seidl weder gehen noch reden. Selbst mit fällt es dem...