• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.06.2015



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Mühldorf/Tüßling  |  29.05.2015  |  16:23 Uhr

Fortschritte im zweispurigen Bahnausbau

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken


  • Artikel 1 / 1
  • Pfeil
  • Pfeil




Blick auf die neue Eisenbahnbrücke über den Inn: Der junge "Auwald" am Schotter zeigt, dass hier Eile im Weiterbau not tut, bevor ein schützenswerter und einzigartiger "Bahnwald" auf der Brücke gewachsen ist.

Blick auf die neue Eisenbahnbrücke über den Inn: Der junge "Auwald" am Schotter zeigt, dass hier Eile im Weiterbau not tut, bevor ein schützenswerter und einzigartiger "Bahnwald" auf der Brücke gewachsen ist.

Blick auf die neue Eisenbahnbrücke über den Inn: Der junge "Auwald" am Schotter zeigt, dass hier Eile im Weiterbau not tut, bevor ein schützenswerter und einzigartiger "Bahnwald" auf der Brücke gewachsen ist.


Die Arbeiten am zweispurigen Ausbau der Bahnstrecke von Mühldorf nach Tüssling kommen sichtbar voran. Laut SOB-Chef Christoph Kraller werden die Arbeiten voraussichtlich, wie zugesagt, bis Ende 2017 abgeschlossen sein. Vor allem die Industrie im Bayerischen Chemiedreieck mit ihren Schwerpunkten in Burghausen und Burgkirchen im Landkreis Altötting setzt große Hoffnungen in diesen Ausbau und auf die Einhaltung des Fertigstellungstermins. Der rund 11,2 Kilometer lange Streckenabschnitt zwischen Mühldorf und Tüßling bedient nicht nur die Anschlussstrecke nach Burghausen und Burgkirchen incl. Müllheizkraftwerk, sondern wird auch von den Zügen nach Freilassing/Salzburg sowie über Trostberg nach Traunstein befahren.

Die Frequenz des Güterzugsverkehrs im Abschnitt Tüßling – Mühldorf hat in den jüngsten Jahren noch stärker zugesagt, als ursprünglich erwartet. Mit dem Betriebsbeginn der Containerverladung in Burghausen im KombiTerminal, aber auch mit dem absehbaren Volllast-Betrieb der neuen Butadien-Anlage in der OMV-Raffinerie in Burghausen wird mit einem weiteren Anstieg der Zugzahlen gerechnet. Allein durch die Butadien-Anlage wird bei Vollbetrieb mit jährlich bis zu 200 Güterzügen zusätzlich kalkuliert.

Auch am Südufer des Inn, in Ehring, laufen die Arbeiten am Ausbau des Bahndamms. Südlich der B12 wurde der Durchlass des Ehringer Grabens unter dem Bahndamm erneuert, um eine Verbreiterung zu erlauben.

Auch am Südufer des Inn, in Ehring, laufen die Arbeiten am Ausbau des Bahndamms. Südlich der B12 wurde der Durchlass des Ehringer Grabens unter dem Bahndamm erneuert, um eine Verbreiterung zu erlauben.

Auch am Südufer des Inn, in Ehring, laufen die Arbeiten am Ausbau des Bahndamms. Südlich der B12 wurde der Durchlass des Ehringer Grabens unter dem Bahndamm erneuert, um eine Verbreiterung zu erlauben.


Nicht nur in der jüngsten Vergangenheit hatte sich die vielbefahrene Engstelle problematisch auf die Pünktlichkeit der Güterzüge ausgewirkt und zu Wartezeiten im Bereich des Tüßlinger Bahnhofs geführt. Das Problem: Die Güterzüge, zumindest wenn sie Hafen-Terminals anfahren – und ein Großteil der Produktion im bayerischen Chemiedreieck geht in den Export – dann müssen sie die Kais in den passenden Slots erreichen. Die Kapitäne schimpfen nicht wie Passagiere. Sie fahren ab, im Ernstfall ohne die Fracht aus dem Güterzug. Und dann ist Ärger in der Kundenbeziehung zwischen Versender und verpasstem Empfänger vorprogrammiert. − edeMehr dazu lesen Sie am Wochenende, 30./31. Mai in Ihrer Heimatzeitung.

Von der Zufahrt nach Aham aus gesehen zeigt sich, wie breit der künftige Trasseneinschnitt der zweispurigen Strecke verlaufen wird.

Von der Zufahrt nach Aham aus gesehen zeigt sich, wie breit der künftige Trasseneinschnitt der zweispurigen Strecke verlaufen wird.

Von der Zufahrt nach Aham aus gesehen zeigt sich, wie breit der künftige Trasseneinschnitt der zweispurigen Strecke verlaufen wird.


Auf Höhe Eichfeld ist bereits eine neue Überführung in Bau, die in Kürze die schmale Ahamer Brücke weiter östlich ersetzen soll. − Fotos: ede

Auf Höhe Eichfeld ist bereits eine neue Überführung in Bau, die in Kürze die schmale Ahamer Brücke weiter östlich ersetzen soll. − Fotos: ede

Auf Höhe Eichfeld ist bereits eine neue Überführung in Bau, die in Kürze die schmale Ahamer Brücke weiter östlich ersetzen soll. − Fotos: ede









Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
1698103
Mühldorf/Tüßling
Fortschritte im zweispurigen Bahnausbau
Die Arbeiten am zweispurigen Ausbau der Bahnstrecke von Mühldorf nach Tüssling kommen sichtbar voran. Laut SOB-Chef Christoph Kraller werden die Arbeiten voraussichtlich, wie zugesagt, bis Ende 2017 abgeschlossen sein. Vor allem die Industrie im
http://www.pnp.de/nachrichten/wirtschaft/heimatwirtschaft_oberbayern
2015-05-29 16:23:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2015/05/29/teaser/150529_1624_29_48970973_img_5112_teaser.jpg
news










Anzeige





Der Bad Birnbacher Badesee in Gries ist ein beliebter Treffpunkt im Sommer. Eine 76-Jährige und ihr 50-jähriger Begleiter nutzten das Areal am Montagnachmittag aber nicht zum Abkühlen im Wasser, sondern für Sexspielchen am Ufer. − Foto: Archiv

Die Badegäste am Weiher in Gries, darunter auch Kinder, trauten ihren Augen nicht: Ein Pärchen...



− Foto: Schweighofer/Privat

Dieser Sensationsfund hat bundesweit Wellen geschlagen: Arbeiter finden auf einem Privatgrundstück...



Kandidatin Karola Pavone drohte bei der 300-Euro-Frage zu scheitern - bei Günther Jauch ihr zur Seite sprang. − Foto: RTL

Jede Menge Kritik hatte er einstecken müssen - dafür, dass er Mitte Juni eine Kandidatin von "Wer...



Beamte der Spurensicherung am Montag vor einem Haus in München. Aus Ärger über seine Ex-Frau hatte hier ein Mann seine beiden Töchter im Alter von neun und elf Jahren getötet und anschließend sich selbst. Foto: dpa

Nach dem Familiendrama in München mit drei Toten hat die Staatsanwaltschaft die Veröffentlichung...



Abkühlung – so heißt das Zauberwort der kommenden Tage. In Passau sollen die Temperaturen am Wochenende auf bis zu 35 Grad steigen. −Foto: dpa

Der Sommer läuft sich jetzt heiß. In einigen Städten Deutschlands soll in den nächsten Tagen sogar...





−Symbolbild: Frank Rumpenhorst/dpa

Unter dem Twitter-Hashtag #bundesjugendspieleweg fordert eine Mutter die Abschaffung der...



Dieser Vergleich ging auch einigen Abiturienten zu weit: die Aufschrift "Je suis Charlie" auf dem Transparent vor der Schule wurde relativ schnell überpinselt. − Foto: red

Dem Vernehmen nach "kriselte" es bereits seit einigen Wochen am Karl-von-Closen-Gymnasium in...



Möchten nicht mehr ohne einander: Fundkatze Trixie und ihre Retterin Sabrina Juschin. − Foto: Schlierf

Eigentlich hat es Sabrina Juschin gut gemeint, als sie vor einigen Wochen in Münchsdorf bei Roßbach...



− Foto: Archiv PNP

Keine Zeit der Ruhe und keine Verschnaufpause: Die Beamten der Bundespolizeiinspektion Freyung...



Gute Miene nach schlechter Rede: Bei Ebsteins Eintrag ins Goldene Buch bemühten sich vor allem Ehrengäste aus der Politik um ein Lächeln − innerlich dürfte es ihnen vergangen sein. Foto: Thomas Jäger

Das 25. Jubiläum der deutschen Wiedervereinigung will das Passauer KulturFestival Europäische Wochen...





In viereinhalb Stunden bewältigte die Autorin mit dem E-Bike die anspruchsvolle Mountainbike-Runde über den Tremalzo-Pass. − Foto: Flyer

2000 Höhenmeter sind verdammt lang und zäh! Doch wer sich mit seinem Fahrrad auf den Monte Tremalzo...



Der Elch kam in der Nacht auf Montag auf der A3 bei Iggensbach ums Leben. Das Tier war mit einem Auto zusammengeprallt. Jetzt liegt es im Kühlhaus des hiesigen Jagdpächters. − Foto: Polizei

In Schweden warnen große Tafeln an den Straßen vor Elchen. Nun ist in Niederbayern ein kapitales...



200 syrische Flüchtlinge kommen bis September in der Turnhalle des Wilhelm-Diess-Gymnasiums Pocking unter. − Fotos: Schlegel

Pocking. Es ist eine zeitlich begrenzte Ausnahmesituation fürs Pockinger Wilhelm-Diess-Gymnasium...



Jahrzehnte lang engagierte sich Frank Springer politisch und gesellschaftlich. Am Donnerstag ist der Neuöttinger Altbürgermeister kurz vor seinem 70. Geburtstag gestorben. − Foto: Kleiner

Der Landkreis Altötting ist um einen profilierten Kommunalpolitiker und gesellschaftlich engagierten...



Für das Verhalten der Hennen gibt es lautmalerische Begriffe: Sie "glugatzn", wenn sie ihre Küken um sich scharen wollen, sie "gagatzn", wenn sie Eier legen. − Foto: dpa

Tierkinder sind ein wichtiges Kapital im Rahmen der Nutztierhaltung. Zum einen sichern sie den...