• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.09.2014

Ostbayern

Heute: 21°C - 5°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Plattling  |  23.11.2012  |  17:09 Uhr

AVP setzt weiter auf Expansion

von Astrid C. Hahne

Lesenswert (6) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Auf dem stillgelegten Fabrikgelände soll das "AVP Autoland" entstehen, erklärte Franz-Xaver Hirtreiter (Mitte) am Freitag. Mit im Bild Plattlings Bürgermeister Erich Schmid (l.) und Günther Karl jun..  − Foto: Hahne

Auf dem stillgelegten Fabrikgelände soll das "AVP Autoland" entstehen, erklärte Franz-Xaver Hirtreiter (Mitte) am Freitag. Mit im Bild Plattlings Bürgermeister Erich Schmid (l.) und Günther Karl jun..  − Foto: Hahne

Auf dem stillgelegten Fabrikgelände soll das "AVP Autoland" entstehen, erklärte Franz-Xaver Hirtreiter (Mitte) am Freitag. Mit im Bild Plattlings Bürgermeister Erich Schmid (l.) und Günther Karl jun..  − Foto: Hahne


Franz Xaver Hirtreiter ist bekannt dafür, seine Visionen zu verwirklichen. Die neueste: Er haucht einem stillgelegten Fabrikgebäude neues Leben ein und beendet damit die räumliche Enge auf dem Plattlinger Firmengelände. Gleichzeitig wird aus der AVP Automobilgruppe das "AVP Autoland".

Alle 18 AVP-Standorte, egal ob groß oder klein, werden die neue Bezeichnung führen. Das neue "AVP-Autoland" in Plattling soll mehr als doppelt so groß werden wie aktuell; statt bisher 30 000, dann insgesamt 70 000 Quadratmeter. Hirtreiter kaufte dafür ein benachbartes 13 000 Quadratmeter großes Grundstück der Stadt Plattling sowie rund 28 000 Quadratmeter des angrenzenden Firmengeländes samt mehrerer Gebäude von der Karl-Gruppe aus Innernzell − "mit Eigenmitteln", wie AVP-Chef Hirtreiter in der Pressekonferenz am Freitag erklärte. Investitionssummen wollte er noch keine nennen. Das Auslieferzentrum solle ein "technischer Schauraum" werden, um die Auslieferung zum Erlebnis zu machen. Schließlich werden laut Hirtreiter allein bei AVP in Plattling täglich zwölf Fahrzeuge verkauft. Eine Steigerung auf 20 hält er auf lange Sicht durchaus für möglich.

Er verfolge das Konzept, jede Dienstleistung, die man mit Auto verbindet, zu bieten, sagte Hirtreiter. Der Erfolg von AVP − 300 Millionen Euro Jahresumsatz und über 10 000 verkaufte Fahrzeuge (2011) − basiere aber auch auf den 672 Mitarbeitern. Denen wurde am Freitag mitgeteilt, dass sie wieder mit einer ähnlichen Gewinnbeteiligung wie im Vorjahr (600 Euro) rechnen könnten, und es zum 1. Januar zwei Prozent Lohnerhöhung gebe.

Mehr zum Thema lesen Sie am Samstag, 24. November, in der PNP.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am




article
591750
Plattling
AVP setzt weiter auf Expansion
Franz Xaver Hirtreiter ist bekannt dafür, seine Visionen zu verwirklichen. Die neueste: Er haucht einem stillgelegten Fabrikgebäude neues Leben ein und beendet damit die räumliche Enge auf dem Plattlinger Firmengelände. Gleichzeitig wi
http://www.pnp.de/nachrichten/wirtschaft/heimatwirtschaft_niederbayern/591750_AVP-setzt-weiter-auf-Expansion.html
2012-11-23 17:09:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/23/teaser/121123_1708_29_38306024_dsc_1016_teaser.jpg
news












Anzeige





 - Foto: Eckelt

Nach einer Massenkarambolage auf der A3 war die Autobahn ab der Anschlussstelle Passau-Nord in...



Die Bewältigung des Unfalls hat sie zu engen Freundinnen werden lassen: Simone (l.) und Sonja acht Wochen nach dem Drama in den Wäldern des Lallinger Winkels. − Foto: Trs

Ihre Begeisterung für den Reitsport hätte sie fast das Leben gekostet. Doch gemeinsam haben Sonja W...



Auf dem Dach gelandet: Nach einem Auffahrunfall wurde das Fahrzeug in die Luft katapultiert. − Foto: Binder

Ein spektakulärer Unfall mit fünf Leichtverletzten hat sich am Montag gegen 17...



− Foto: Archiv Limmer

Vor dem Landgericht Passau hat ein Mordprozess gegen einen Mann begonnen, der eine Hausfrau mit 36...



Mit einem Großaufgebot suchten die Rettungskräfte am Montagabend nach einer Person, die angeblich von der Isarbrücke gesprungen sein soll. − Foto: Nina Strakeljahn

Ein Großaufgebot an Rettungskräften ist am Montagabend gegen 17 Uhr nach Landau an die Isarbrücke...





Abgeräumte Windwurfbereiche mit Jungwuchs sollen laut Nationalparkverwaltung als Naturzone ausgewiesen werden. − Foto: Nationalpark

Der Streit um neue Naturzonen in den Hochlagen des Nationalparks Bayerischer Wald geht in die...



− Foto: Archiv Jäger

Mit großem Abstand war ein Münchner Motorradfahrer der schnellste Temposünder beim einwöchigen...



Vor wenigen Tagen half Festwirt Ernst Brenner (rechts) OB Jürgen Dupper noch beim Anzapfen des ersten Herbstdult-Fasses. Wegen der neuen Sperrzeiten-Verordnung, die einem von Brenners drei Innenstadt-Lokalen eine frühere Sperrzeit auferlegt, treffen sich die beiden oder deren Rechtsvertreter am 2. Oktober vor dem Verwaltungsgericht Regensburg. − Foto: Jäger

Vor wenigen Tagen haben die beiden beim Dult-Anstich noch gutgelaunt gemeinsam agiert – jetzt...



Beim Ortstermin: Horst Seehofer, Christian Bernreiter und Manfred Weber. Foto: Binder

Die Autobahn A3 zwischen der Landesgrenze nach Österreich und Regensburg soll bis zum Jahr 2030...



Alois Klinginger, alias der "FC Bayern-Lois" (l.), scheiterte an den Unwegbarkeiten der 200-Kilometer-"Tor-Tour", berichtete sein Freund Rupert Wick (r.) der PNP. − Foto: Seidl

Er war so nah dran, doch kurz vor der Allianz Arena musste der "FC-Bayern-Lois" aufgeben: Nach einer...





− Foto: flickr, von fibroblast (CC BY 2.0)

Eigentlich wollte Tina P.* nur ihren 24. Geburtstag feiern. Doch die Nacht in einem Passauer...



Neuötting. Mit einem internationalen Familienbrunch hat das Referat Familie der Stadt zusammen mit...



Links und rechts wird wiedergekäut, die Musiker in der Mitte dagegen erfinden einen eigenständigen neuen Sound für ihre größten Hits.

In halb Bayern hatte die Produktionsfirma nach einer geeigneten Unplugged-Konzertbühne für die...



Mehr als 44.444 Nutzer haben auf der Facebook-Seite der Passauer Neuen Presse bisher "Gefällt mir"...



Erst auf den zweiten Blick merkt man, dass es sich bei diesem Kunstwerk von Kirsten Plank nicht um ein echtes Schuhregal sondern um ein Gemälde handelt. − Fotos: Kerscher

Kirsten Plank steht neben einem Schuhregal. Verschiedene Schuhe stehen darin mehr oder weniger...