• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 25.04.2015



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Rotthalmünster  |  21.11.2012  |  18:17 Uhr

Innstolz weiter auf Wachstumskurs

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Freuen sich über das Qualitäts-Zertifikat "IFS − Cash&Carry/ Wholesale" (v.l.) Florian Leebmann, geschäftsführender Gesellschafter, Heribert Weiß, Qualitätsmanagementbeauftragter, Carmen Ebner, Qualitätssicherung, Cornelia Fischerauer, betriebliche Organisation und Gesellschafterin, sowie Isidor Neumaier, Prokurist und Vertriebsleiter.  − Foto: Innstolz

Freuen sich über das Qualitäts-Zertifikat "IFS − Cash&Carry/ Wholesale" (v.l.) Florian Leebmann, geschäftsführender Gesellschafter, Heribert Weiß, Qualitätsmanagementbeauftragter, Carmen Ebner, Qualitätssicherung, Cornelia Fischerauer, betriebliche Organisation und Gesellschafterin, sowie Isidor Neumaier, Prokurist und Vertriebsleiter.  − Foto: Innstolz

Freuen sich über das Qualitäts-Zertifikat "IFS − Cash&Carry/ Wholesale" (v.l.) Florian Leebmann, geschäftsführender Gesellschafter, Heribert Weiß, Qualitätsmanagementbeauftragter, Carmen Ebner, Qualitätssicherung, Cornelia Fischerauer, betriebliche Organisation und Gesellschafterin, sowie Isidor Neumaier, Prokurist und Vertriebsleiter.  − Foto: Innstolz


100 Tonnen − Das ist die Menge an Lebensmitteln, die der Lebensmittel-Großhändler Innstolz mit Sitz in Rotthalmünster nach eigenen Angaben täglich mit 30 Lkw zu Kunden in Nieder- und Oberbayern, in der Oberpfalz und in Oberösterreich liefert. Damit ist Innstolz in Bayern laut Vertriebsleiter und Prokurist Isidor Neumaier einer der Großen der Branche in Bayern. Und damit dies so bleibe, werde weiter an der Gewinnung von Marktanteilen gearbeitet.

 Die Innstolz-Gruppe sei ein familiengeführtes Unternehmen, zu dem die Innstolz Käserei (gegründet 1898) und die Landwirtschaft Roiner in Rotthalmünster, der Innstolz Frischdienst in Deggendorf und in Lembach in Oberösterreich sowie die Bio-Molkerei in Lembach/OÖ und das Handelshaus Rau in Pfarrkirchen gehörten. Über 250 ständig beschäftigte Mitarbeiter erwirtschafteten eine Betriebsleistung von mehr als 70 Millionen Euro, so Neumaier. Innstolz habe im übrigen jetzt als eines der ersten in der Frischdienst-Branche tätigen Unternehmen das Qualitätsmanagement-System IFS Cash&Carry/Wholsale eingeführt.

Mehr lesen Sie in der Donnerstags-Ausgabe der Passauer Neuen Presse auf Heimatwirtschaft








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
589784
Rotthalmünster
Innstolz weiter auf Wachstumskurs
100 Tonnen − Das ist die Menge an Lebensmitteln, die der Lebensmittel-Großhändler Innstolz mit Sitz in Rotthalmünster nach eigenen Angaben täglich mit 30 Lkw zu Kunden in Nieder- und Oberbayern, in der Oberpfalz und in Oberö
http://www.pnp.de/nachrichten/wirtschaft/heimatwirtschaft_niederbayern/589784_Innstolz-weiter-auf-Wachstumskurs.html?em_cnt=589784
2012-11-21 18:17:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/21/teaser/121121_1816_29_38284395_2_teaser.jpg
news










Anzeige





Schwarz auf Gelb steht es geschrieben, diplomatisch formuliert: Weil der "angemessene Zustand nicht mehr garantiert" werden kann, wurde der Kreuzweg geschlossen. Gemeint sind damit Saufgelage und zurückbleibender Unrat. − Foto: Kleiner

Lange war es ruhig, dann aber kam die Wende: Der Kreuzweg des Altöttinger Marienwerkes wurde...



Für den Fahrer des Lkw kam jede Hilfe zu spät. Er starb an der Unfallstelle. Foto: pra

Im Zusammenhang mit den Sanierungsarbeiten an der B20 ist es am späten Freitagvormittag bei...



Ein Mitarbeiter des Kraftwerks Jochenstein hat am Freitag eine Wasserleiche entdeckt. − Foto: PNP-Archiv

Eine Wasserleiche ist am Freitagnachmittag in der Donau entdeckt worden. Wie das Polizeipräsidium...



"Abzocke": Schon einmal hatte Karl Edenhofner Ärger mit einer Geldforderung − damals von einem Inkassobüro (Foto). Jetzt soll er 90 Euro für ein kurzes Telefonat bezahlen. "Ich werde nix zahlen!" − Foto: Jahns

90 Euro soll Karl Edenhofner zahlen. Weil er eine Telefonnummer angerufen hat...



Um ausstehende Lohnzahlungen einzufordern, haben sieben ehemalige Mitarbeiter eines Betriebs im Landkreis Rottal-Inn ihren Ex-Chef dazu gezwungen zur Bank zu fahren. Mit einem Großaufgebot eilte die Polizei zur Bank - und nahm die Männer fest. −Symbolfoto: PNP

Ehemalige Mitarbeiter eines Betriebs im östlichen Landkreis Rottal-Inn haben am Freitagmorgen ihrem...





Im Kinderhort der Caritas in Holzkirchen muss die Hortleiterin gehen, weil sie ihre Freundin heiratet. − Foto: dpa

Eine homosexuelle Hortleiterin verliert ihren Arbeitsplatz beim katholischen Sozialverband Caritas...



−Symbolfoto: Geiring

Teuer zu stehen gekommen ist elf Dultbesuchern am Wochenende ein Bier auf dem Weg zu Gerner...



Helmut Brunner. Foto: PNP

Die bayerischen Landwirte sollen beim Mindestlohn eine Ausnahmegenehmigung bekommen...



− Foto: Daniel Ober

Großer Schreck für eine Autofahrerin aus Prackenbach (Landkreis Regen): Gelockerte Radmuttern haben...



Der Durchgangsverkehr ist den Anwohnern der Egger Straße ein Dorn im Auge. Sie wünschen sich eine Umgehungsstraße und bis die fertig ist, weitere Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung. − Foto: R. Binder

Seit 1958 lebt Elisabeth Friedl in einem Haus in der Egger Straße. Sie hat die Zunahme des Verkehrs...





USA-Generalkonsul William E. Moeller (von rechts) vertrat mit seinen Stellungnahmen die amerikanische Politik zu Freihandelszone, NSA und Russland-Krise unter der Moderation von Dr. Klaus Rose und ASP-Landesvorsitzenden Florian Hahn. − Foto: Peter

"Die Idee zur Schaffung eines transatlantischen Freihandelsabkommens, kurz TTIP genannt...



Nach einer Andacht segnete Bischof Dr. Stefan Oster die restaurierte Frauenkapelle in Altenmarkt. − Foto: Schiller

Nach vier Jahren Restaurierung erstrahlt die im 30-jährigen Krieg erbaute Frauenkapelle in...



Wollen ihre Blumenbeete erhalten und damit sich und ihre Mitmenschen erfreuen: Marianne Hollnecker (links) und Maria Riedhofer auf deren Terrasse mit Kater Burli, der bei Maria Riedhofer schon vor Jahren Asyl gefunden hat. − Foto: Wetzl

Vergeblich hat sich Richterin Julia Schmid am Dienstag im Amtsgericht Altötting um einen Burgfrieden...



Kater Mogli ist in der Nacht zum Montag von einem Unbekannten erschlagen worden. − Foto: privat

Unfassbare Tat in Anzenkirchen (Landkreis Rottal-Inn): Ein Unbekannter hat dort in der Nacht zum...



Ein 36-jähriger Regensburger hat wegen einer zu harten Brezn den Augustinerkeller in München demoliert. − Foto: dpa

Völlig ausgerastet ist am Sonntag ein 36-jähriger Regensburger im berühmten Münchner...