• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 27.03.2015



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Ergolding  |  05.11.2012  |  15:05 Uhr

Technik aus Niederbayern spielt bei US-Wahl eine große Rolle

von Christoph Maier

Lesenswert (3) Lesenswert 5 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Peter Schrittenlocher und einer der niederbayerischen Scanner, die bei der US-Wahl Stimmen auszählen.

Peter Schrittenlocher und einer der niederbayerischen Scanner, die bei der US-Wahl Stimmen auszählen. | Fotos: Datawin

Peter Schrittenlocher und einer der niederbayerischen Scanner, die bei der US-Wahl Stimmen auszählen. - Fotos: Datawin


Obama oder Romney? In der Nacht auf Mittwoch entscheidet sich, wer für die nächsten vier Jahre Präsident der Vereinigten Staaten wird. Bei der Wahl des mächtigsten Mannes der Welt mischt auch Niederbayern mit − zumindest in technischer Hinsicht. Denn die Wahlzettel der Amerikaner werden zum Teil von Scannern der Firma Datawin aus Ergolding (Landkreis Landshut) ausgezählt.

Den Auftrag hat man vor allem der langen Erfahrung mit Produkten fürs Papierhandling − sprich das Digitalisieren von auf Papier geschriebenen bzw. gedruckten Inhalten − zu verdanken, erzählt Geschäftsführer Peter Schrittenlocher. Damit habe man sich seit 30 Jahren nicht nur in Deutschland, sondern weltweit einen guten Namen gemacht.

Damit alles glatt läuft, wurden die Scanner zwei Jahre lang von der US-Regierung auf Herz und Nieren geprüft. Das System der Ergolinger Scanner sei völlig abgeschlossen und damit sicher vor Manipulationen, sagt Schrittenlocher. Zudem hätten sie eine Fehlerquote von nur 0,02 Prozent. Der Scanner erkennt nicht nur, für wen ein Wähler gestimmt hat, sondern auch, ob der Zettel korrekt ausgefüllt wurde und die Stimme gültig ist. Bei 300 Wahlzetteln pro Minute ist Schrittenlocher jetzt schon optimistisch,  den Auftrag für die nächste US-Wahl zu erhalten.

Mehr dazu lesen sie in Ihrer Ausgabe der Passauer Neuen Presse (Heimatwirtschaft Niederbayern) vom 6. November oder HIER.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
575549
Ergolding
Technik aus Niederbayern spielt bei US-Wahl eine große Rolle
Obama oder Romney? In der Nacht auf Mittwoch entscheidet sich, wer für die nächsten vier Jahre Präsident der Vereinigten Staaten wird. Bei der Wahl des mächtigsten Mannes der Welt mischt auch Niederbayern mit − zumindest in techn
http://www.pnp.de/nachrichten/wirtschaft/heimatwirtschaft_niederbayern/575549_Technik-aus-Niederbayern-spielt-bei-US-Wahl-eine-grosse-Rolle.html?em_cnt=575549
2012-11-05 15:05:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/05/teaser/121105_1505_firma_teaser.jpg
news










Anzeige





−Symbolfoto: dpa

Andreas L., der Co-Pilot, der die Zerstörung des über den französischen Alpen abgestürzten Flugzeugs...



−Symbolbild: Albrecht

Neun Feuerwehrleute sind in der Nacht zum Freitag bei einem Unfall auf der A3 verletzt worden...



Impfungen für Kinder sind üblich. Die Eltern des Zwölfjährigen haben sich dennoch dagegen ausgesprochen, da möglicherweise ein Impfschaden Schuld sein könnte an dessen Rückgratverkrümmung, deshalb muss seine Wirbelsäule versteift werden. Das Gesundheitsamt spricht von einem bedauerlichen Fehler. − Foto: dpa

Gegen den Willen der Eltern ist am Mittwoch ein zwölfjähriger Realschüler in Passau geimpft worden...



Ein Großaufgebot von Feuerwehren und Rettungskräften war gestern in Bad Füssing im Einsatz. − Foto: Gerleigner

In einem Hotel in Bad Füssing (Landkreis Passau) sind zwölf Gäste durch Chlorgas verletzt worden...



Feuerwehrmänner trauern am Freitag vor dem Joseph-König-Gymnasium. − Foto: Federico Gambarini/dpa

Der Copilot des abgestürzten Germanwings-Fluges hat nach Erkenntnissen der Ermittler eine Erkrankung...





Symbolfoto: dpa - dpa

Die Josefsverehrer in Essenbach bei Landshut müssen sich seit letzter Woche in der Diaspora wähnen:...



Einer der Frischlinge, die am 11. März ins Gatter eingesetzt wurden – und schon am Tag danach ausbrachen. − Foto: Archiv Fuchs

Einen Rückschlag hat Jäger Helmut Kappenberger bei seinem Schwarzwild-Gatter in Fahrnbach (Landkreis...



Das hohe Bürogebäude – zwei Scheiben mit neun und zehn Stockwerken – am Eingang eines neuen Stadtviertels. Mit dieser Computer-Simulation wirbt die Stadtratsmehrheit. Die endgültige Gestaltung des Hochhauses steht allerdings noch nicht fest. Ein vom Stadtrat eingesetzter Gestaltungsbeirat soll mitbestimmen.

Klares Ergebnis beim Bürgerentscheid: Die Deggendorfer sind dafür, dass am Eingang eines neuen...



Eine solche Drohne – wie hier beim Fluthelferfest an der Donaulände – haben die Buben verloren. − Foto: Jäger

Drohne verzweifelt gesucht: Wo ist das Fluggerät, das am Sonntagnachmittag in der Altstadt außer...



Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (r.) begrüßt Kanzlerin Angela Merkel (l.). − Foto: Lukas Schulze/dpa

Für Autobahnen und Bundesstraßen in Deutschland soll künftig eine Pkw-Maut kassiert werden...





−Symbolfoto: dpa

Andreas L., der Co-Pilot, der die Zerstörung des über den französischen Alpen abgestürzten Flugzeugs...



Die Seniorenbeauftragten der Gemeinde Aldersbach, Heidy und Dieter Rabs, koordinieren die Nachbarschaftshilfe.

Beim Gartentor vor seinem Haus nimmt Friedrich Bauer den Korb mit den Einkäufen in Empfang...



Ein tragisches Ende hat am späten Dienstagabend ein Brand im obersten Stockwerk eines...



Nur 74 Zentimeter ist die Wand entlang der Gleise hoch. Das genüge, um den Schienenlärm von Personenzügen um bis zu neun Dezibel zu minimieren, so die Bahn. − Foto: Wölfl

74 Zentimeter hoch, 700 Meter lang und 900.000 Euro teuer: Das sind die Fakten zur neuartigen...



Symbolfoto: dpa - dpa

Die Josefsverehrer in Essenbach bei Landshut müssen sich seit letzter Woche in der Diaspora wähnen:...