• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 25.05.2015



RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Passau  |  19.05.2015  |  07:16 Uhr

Sparkasse Passau plant offenbar Stellenabbau

Christoph Helmschrott − F.: Jäger

Die Sparkasse Passau prüft offenbar den Abbau von Stellen: Nach PNP-Informationen sollen die Streichpläne 54 Vollzeitstellen betreffen – Teilzeitkräfte miteingerechnet. Dadurch könnten rund 70 Arbeitsplätze wegfallen. Christoph Helmschrott, seit April Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Passau, bestätigte gestern gegenüber der PNP grundsätzliche...





Passau  |  18.05.2015  |  18:36 Uhr

IHK-Präsident Dr. Josef Dachs erhält Bundesverdienstkreuz

"Ich werde das immer in Ehren halten" – mit diesen Worten bedankte sich IHK-Präsident Dr. Josef Dachs (l.) bei Staatssekretär Bernd Sibler für die Laudatio und die Überreichung des Bundesverdienstkreuzes. − Foto: Thomas Jäger

Für seinen langjährigen ehrenamtlichen Einsatz für die wirtschaftlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Belange der Region ist Dr. Josef Dachs am Montagabend mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden. Bernd Sibler, Staatssekretär am Ministerium für Bildung und Kultus...





Wallersdorf  |  16.05.2015  |  06:30 Uhr

So soll das BMW-Projekt aussehen

Eine Gebäudefläche von rund 235000 Quadratmetern wird das neue BMW-Logistikzentrum in Wallersdorf laut Immobiliengesellschaft DIBAG Industriebau AG umfassen. Diese erste Animation zeigt, wie der Komplex von der Autobahn A 92 aus aussehen wird. − F.: PNP

Bereits im Herbst soll mit dem Bau des neuen BMW-Logistikzentrums in Wallersdorf (Landkreis Dingolfing-Landau) begonnen werden. Bis zu 2000 neue Arbeitsplätze werden auf dem Gelände von mehr als 40 Hektar Fläche zwischen Autobahn A 92 und Bahnlinie Plattling – Landshut entstehen . Für maximale Akzeptanz unter den rund 6700 Wallersdorfer...





Passau  |  04.05.2015  |  18:26 Uhr

Brillenhochzeit: OWP übernimmt Hersteller der Kultmarke Cazal

OWP-Geschäftsführer Werner Paletschek (links) und Harald Böttcher, einer der bisherigen Besitzer des Familienunternehmens, besiegeln mit einem Handschlag noch einmal symbolisch den Schritt der op Couture Brillen Gmbh unter das Dach der Optischen Werke Passau. ... − Foto: Wanninger

Die Passauer OWP Brillen GmbH hat zum 1. Mai die ebenfalls in Passau ansässige op Couture Brillen GmbH übernommen. Letztere ist vor allem durch die Kult-Brillenmarke Cazal bekannt und soll künftig als eigenständige Tochtergesellschaft der OWP, kurz für Optische Werke Passau, agieren. "Eine perfekte Verbindung"...





Passau  |  05.05.2015  |  11:18 Uhr

PNP-Livechat: Alle Antworten der Immobilien-Experten

Sandra Brummer und Klaus Pollich beantworteten am Dienstag die Fragen der Anrufer und User. - Foto: Fleischmann

Das historisch niedrige Zinsniveau mit oft entsprechend günstigen Darlehenskonditionen bietet derzeit verlockende Rahmenbedingungen für Eigenheimer oder jene, die es werden möchten: Wer Fragen rund um die Themen Immobilienfinanzierung, -sanierung oder -modernisierung hat, konnte sich am Dienstagnachmittag im Rahmen einer PNP-Telefon- und Chataktion...





Straubing  |  24.04.2015  |  16:40 Uhr

Handwerkskammer ehrt ihre 25 besten Meister

Den besten Meistern ihres Fachs gratulierten neben Kammerpräsident Dr. Georg Haber (1. Reihe, l.) und Hauptgeschäftsführer Toni Hinterdobler (1. Reihe, 2. v.r.) auch die Vizepräsidenten der Kammer, Richard Hettmann (2. Reihe, l.) und Albert Vetterl (1. Reihe, r.). − Foto: Graggo

25 frischgebackene Handwerksmeister hat Dr. Georg Haber, Präsident der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz, gestern bei einer Feierstunde in Straubing für ihre herausragenden Leistungen geehrt – darunter auch drei Frauen. Die jungen Meisterbesten kamen aus 25 Berufssparten und erhielten im Beisein vieler Repräsentanten aus Kirche...





Passau/Zwiesel  |  15.04.2015  |  16:49 Uhr

Niederbayerns Betriebe fordern: Breitband-Ausbau forcieren

Mahnen einen schnellen Ausbau der Breitband-Infrastruktur auch auf dem Land an: Wolfram Hatz, Vorstandschef der vbw-Bezirksgruppe Niederbayern (v.l.), Geschäftsführerin Dr. Jutta Krogull, Heinz Eichinger und Sebastian Kohler von der Zwiesel Kristallglas AG sowie BBV-Bezirkspräsident Gerhard Stadler. −Foto: Fleischmann

Etwa 25000 E-Mails werden jeden Monat an und durch die Mitarbeiter der Zwiesel Kristallglas AG verschickt. Das monatliche Datenvolumen habe sich binnen drei Jahren auf 20 bis 25 Gigabyte verdreifacht – Tendenz: weiter steigend, berichtet Heinz Eichinger, Leiter IT des weltweit aktiven Kristallglasherstellers aus dem Bayerwald...





Zeilarn  |  13.04.2015  |  17:33 Uhr

Holzbau-Broschüre: Ziegelhersteller kritisiert Freistaat

Das "Haus der Berge" in Berchtesgaden ist eines der Projekte, die in der digitalen Broschüre "Holz – zeitlos schön" als beispielgebend für materialgerechtes Bauen aufgeführt werden. Während Bau- und Forstministerium Holz mit der Publikation nach eigener Angabe lediglich als "gleichberechtigten Baustoff" präsentieren möchten, sieht Johannes Edmüller darin eine "staatlich verordnete Wettbewerbsverzerrung". − Foto: dpa

Johannes Edmüller ist empört: "Der Staat soll sich nicht in den Wettbewerb einmischen", beklagt der Geschäftsführer des mittelständischen Ziegelherstellers Schlagmann Poroton mit Hauptsitz in Zeilarn (Lkr. Rottal-Inn). Es ist eine kurz vor Ostern veröffentlichte digitale Broschüre, die Edmüller so sauer aufstößt...





Wallersdorf/Regensburg  |  09.04.2015  |  05:00 Uhr

BMW-Logistikzentrum: Gute Karten für bis zu 2000 Jobs in Wallersdorf

Rollen hier bald die Baumaschinen an? Auf diesem Areal, gelegen zwischen Autobahn A92 und Marktgemeinde Wallersdorf, könnte das Logistikzentrum entstehen. Ein Pluspunkt wäre die in unmittelbarer Nähe passierende Bahnlinie Plattling – Landshut (zu sehen in der Bildmitte). Landrat Heinrich Trapp und Bürgermeister Ottmar Hirschbichler wollen sich die Chance nicht entgehen lassen. − Fotos: Birgmann/Lengfelder

Von wo aus wird BMW künftig seine weltweiten Vertragswerkstätten mit Ersatzteilen beliefern? Über diese Frage wird seit Wochen trefflich spekuliert. Nun steht offenbar die Entscheidung über den Standort für das Großprojekt des Münchner Automobilkonzerns bevor, mit dem bis zu 2000 neue Jobs geschaffen werden sollen – und auch in der Region rechnet...





Passau  |  27.03.2015  |  16:12 Uhr

Digital-Strategie: Was Betriebe vom FC Bayern lernen können

Wir transportieren Emotionen", sagt Benjamin Steen (l.) über die Digital-Strategie des FC Bayern München – zur Freude auch von Zuhörerin Anita Eibl, die als Verlosungsgewinnerin aus der Hand von Steen und IHK-Vizepräsident Thomas Leebmann ein Trikot bekam. − Foto: Kronawitter

Pep Guardiola kennt jeder. Matthias Sammer auch. Und Arjen Robben sowieso. Man muss aber nicht unbedingt Trainer-Guru, Manager oder gar hochbezahlter Starkicker sein, um derzeit im Fußball-Profigeschäft beim FC Bayern München eine der wichtigsten Rollen zu spielen. Der Beweis dafür ist Benjamin Steen...













 - Foto: dpa

Im Landkreis Rottal-Inn herrscht Fassungslosigkeit. Sechs Mitarbeiter der Firma Lindner aus Arnstorf...



Vom Obergeschoss des alten Bauernhofes ist nur ein Gerippe übrig. − Foto: dpa

Noch immer herrscht Fassungslosigkeit im Berchtesgadener Land und im Landkreis Rottal-Inn...



− Foto: kamera24.tv

Ein spektakulärer Unfall hat in der Nacht auf Sonntag im Landkreis Regen ein tragisches Ende...



− Foto: Jäger

Die Regenfälle der vergangenen Tage haben am Pfingstwochenende auch in Passau die Pegel steigen...



Am Trauergottesdienst nahm auch Minister Marcel Huber (2.v.r.) teil. − Foto: Bauregger

Einen Tag nach dem Brandunglück in Schneizlreuth (Landkreis Berchtesgadener Land)...





Beim traditionellen "Fensterln" müssen die Männer in möglichst kurzer Zeit einen Holzstapel überwinden, eine Leiter emporsteigen und einen Nagel einschlagen, bevor sie die Dame küssen dürfen. Die Gleichstellungsbeauftragte der Universität Passau, Dr. Claudia Krell findet, dass hier die Frau zum Objekt degradiert werde. − Foto: dpa

UPDATE II: Fensterln-Streit an Passauer Uni: Jetzt spricht Horst SeehoferUPDATE I: Fensterln-Streit...



Vorbild waren Ampeln in Wien. − Foto: dpa

München bekommt zum Christopher Street Day (CSD) schwule Ampelmännchen und lesbische Ampelfrauen...



Für einen "Irrglauben" hält Bischof Oster die Meinung, ein Nachgeben der Kirche bei Reizthemen könne Positives bewirken. − Foto: Thomas Jäger

Ein Jahr nach der Amtseinführung von Bischof Stefan Oster grummelt es in Teilen des Bistums Passau...



−Symbolbild: dpa

Das Unkrautvernichtungsmittel "Roundup" mit seinem Wirkstoff Glyphosat ist ein weltweiter Bestseller...



−Symbolfoto: dpa

Ein Wildtierexperte des Bayerischen Landesamts für Umwelt (LfU) hat am Freitag vergangener Woche in...





− Foto: Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

Erstmals seit 1994 wurde im Bayerischen Wald ein frei lebender Wolf nachgewiesen...



Einmal die Woche führt Dr. Michael Spandau (l.) mit dem Anästhesisten Dr. Stefan Kuklinski Schwangerschaftsabbrüche durch. − Foto: Jäger

Die Frauen, die zu Dr. Michael Spandau kommen, haben ihre Entscheidung schon getroffen...



− Foto: Archiv dpa

Die Kriminalpolizei ermittelt gegen zwei Männer wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern...



Beim traditionellen "Fensterln" müssen die Männer in möglichst kurzer Zeit einen Holzstapel überwinden, eine Leiter emporsteigen und einen Nagel einschlagen, bevor sie die Dame küssen dürfen. Die Gleichstellungsbeauftragte der Universität Passau, Dr. Claudia Krell findet, dass hier die Frau zum Objekt degradiert werde. − Foto: dpa

UPDATE II: Fensterln-Streit an Passauer Uni: Jetzt spricht Horst SeehoferUPDATE I: Fensterln-Streit...



Dreharbeiten zum Film "Storno" im April des vergangenen Jahres im Schambacher Gasthaus "Zum Wirtsedl" – und mittendrin waren Tobias Kurz aus Würding (vorne l.) und Dominik Klimm aus Hartkirchen (vorne r.) als Komparsen. Am kommenden Freitag stellen der Regisseur Jan Fehse sowie die Schauspieler Jürgen Tonkel und Eisi Gulp den Streifen in der Filmgalerie Bad Füssing vor. − Foto: Archiv Jörg Schlegel

Ein Versicherungsvertreter-Neuling fällt mit Kollegen in ein Dorf ein, um den Bauern Policen...







Anzeige


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung






Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!