• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 25.10.2014

Ostbayern

Heute: 12°C - -2°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Passau  |  21.10.2014  |  17:00 Uhr

Konjunktur läuft weiter gut – aber Vorsicht wächst

Stellten die Ergebnisse der Konjunkturumfragen gemeinsam in Passau vor: IHK-Präsident Dr. Josef Dachs (l.) und Dr. Georg Haber, Präsident der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz. − Foto: Fleischmann

Die Konjunktur in der Region läuft immer noch gut, allerdings hat sich das Wachstum der vergangenen Monate verlangsamt. Dies geht aus den Zahlen hervor, die Industrie- und Handelskammer (IHK) Niederbayern und die Handwerkskammer (HWK) Niederbayern-Oberpfalz am Dienstag in Passau präsentierten. Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz stellten sie die...





Ruhstorf  |  21.10.2014  |  06:41 Uhr

Ruhstorf: Hatz verlagert bis zu 120 Arbeitsplätze nach Tschechien

−Symbolfoto: dpa

Der Dieselmotoren-Hersteller Hatz mit Sitz in Ruhstorf (Lkr. Passau) verlagert Teile seiner Motorenmontage ab 2016 nach Tschechien. Aus Kostengründen, wie das Unternehmen Montag mitteilte. Nach derzeitigem Stand sind von der Verlegung bis zu 120 Arbeitsplätze am Standort Ruhstorf betroffen. Derzeit arbeiten 950 Männer und Frauen...





Zell an der Pram/Passau  |  17.10.2014  |  18:03 Uhr

Best Business Award: Drei niederbayerische Preisträger

Das Lob von Laudator und BBA-Schirmherr Otto Wiesheu (l.) nahm Dr. Helmut Deschauer, Geschäftsführer der Agrolab GmbH mit Sitz in Bruckberg bei Landshut, gerne entgegen. Das Unternehmen siegte in der Kategorie "Ab 100 Mitarbeiter". − Foto: Fleischmann

Die Agrolab GmbH mit Sitz in Bruckberg im Landkreis Landshut, ein in den Bereichen Agrar-, Wasser-, Lebensmittel- und Umweltanalytik international agierendes Unternehmen mit 1200 Mitarbeitern , ist am Donnerstagabend mit dem Best Business Award für nachhaltige Unternehmensführung ("BBA") geehrt worden. Geschäftsführer Dr...





Straubing  |  09.10.2014  |  09:04 Uhr

Nach Schließung: Metzger wollen eigenen Schlachthof bauen

Mitte nächsten Jahres wird der Straubinger Schlachthof schließen. Aus diesem Grund erwägen Straubinger Metzger den Betrieb eines eigenen Schlachthofs. Das bestehende Gelände der Firma Vion kommt dafür laut Innungssprecher Thomas Krinner jedoch nicht infrage – unter anderem, weil es zu groß sei. − Foto: Vion

Der Straubinger Schlachthof schließt Mitte nächsten Jahres. 100 Arbeitsplätze sind davon betroffen. Aber auch die Straubinger Metzger trifft diese Nachricht vom Betreiber, dem niederländischen Fleischkonzern Vion. Für sie bedeutet das, weitere Wege zurücklegen, um die Tiere zum Schlachten zu bringen, und zwar bis nach Landshut...





06.10.2014  |  16:09 Uhr

"Ausbildung kann Neustart nach Studienabbruch sein"

Die Ausbildungsexperten Richard Gell (IHK Niederbayern), Daniela Pritzl (Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz) und Egon Maier (Agentur für Arbeit Landshut-Pfarrkirchen) beantworteten die Leserfragen. – F.: Fischl

en haben Bewerber noch Chancen, eine Ausbildungsstelle zu finden, das haben Ausbildungsexperten im Rahmen einer PNP-Telefonaktion betont. Unter anderem in den Lehrstellenbörsen unter www.jobboerse.arbeitsagentur.de, www.hwkno.de und www.ihk-lehrstellenboerse.de gibt es noch zahlreiche Angebote, wie Egon Maier von der Agentur für Arbeit...





Plattling/Regen  |  29.09.2014  |  17:36 Uhr

Redbloc Elemente liefert massive Ziegelwände "am Stück"

Die Qualität eines Massivhauses aus Ziegeln und die Schnelligkeit, die man von Fertigteil-Häusern kennt, will Alexander Penzkofer, Geschäftsführer der Redbloc Elemente GmbH, verbinden. Die massiven Ziegelwände werden in Plattling vorgefertigt und dann zu Baustellen in der ganzen Region gebracht. − Foto: Ebner

Alexander Penzkofer will Häuslebauern künftig noch schneller ihren Traum vom Eigenheim erfüllen: Er ist Geschäftsführer der Penzkofer Bau GmbH in Regen, eine der bekanntesten Baufirmen im Bayerischen Wald. In der Redbloc Elemente GmbH, der neuen Penzkofer-Tochterfirma mit Sitz in Plattling, sollen alle Außen- und Innenwände eines Hauses künftig in...





Passau  |  26.09.2014  |  15:00 Uhr

Sparkasse Passau bekommt neuen Vorstandsvorsitzenden

Nach 18 Jahren an der Spitze der Sparkasse Passau geht Renate Braun im März 2015 in den Ruhestand – ihr Nachfolger wird Christoph Helmschrott (48). − F.: Jäger/pnp

An der Spitze der Sparkasse Passau gibt es einen Führungswechsel: Der Verwaltungsrat wählte am Freitag unter dem Vorsitz von Landrat Franz Meyer den 48-jährigen Christoph Helmschrott einstimmig in den Vorstand der Sparkasse. Er wird im April 2015 die Nachfolge von Renate Braun antreten, die Ende März nach 18 Jahren als Vorstandsvorsitzende in den...





Regen  |  26.09.2014  |  11:23 Uhr

Qioptiq investiert mehr als drei Millionen Euro ins Regener Werk

Das Regener Werk von Qioptiq im Gewerbegebiet Metten. Der Optik-Spezialist investiert kräftig in den Maschinenpark. − Foto: Qioptiq

Qioptiq beabsichtigt, am Standort Regen innerhalb der nächsten zwei Jahre mehr als drei Millionen Euro in die Modernisierung des Maschinen- und Technologieparks zu investieren, wie das Unternehmen am Freitag mitgeteilt hat. Durch das hochspezialisierte Know-how der rund 270 Mitarbeiter vor Ort und die kontinuierliche Weiterentwicklung der...





Passau  |  23.09.2014  |  09:45 Uhr

Heute große PNP-Telefonaktion zum Thema Ausbildung

− Foto: Archiv dpa

Welcher Beruf passt zu mir? Wie finde ich eine Ausbildungsstelle? Diese und viele weitere Fragen zum Thema Berufsausbildung beantwortet eine Expertenrunde am heutigen Dienstag bei der PNP-Telefonaktion im Rahmen der Ausbildungsoffensive von Bundesregierung und Wirtschaft. Von 11 bis 13 Uhr sind drei Fachleute aus der Region unter der Telefonnummer...





Dingolfing  |  04.09.2014  |  11:59 Uhr

Logistik-Dienstleister will in Dingolfing 600 neue Jobs schaffen

Mitarbeiter-Zuwachs soll bald das Dingolfinger BMW-Werk, hier ein Luftbild vom November 2013, bekommen. Der Wolfsburger Logistik-Dienstleister Schnellecke Logistics bezieht dort neu gebaute Lagerhallen. − F.: PNP

BMW bekommt auf dem eigenen Werksgelände in Dingolfing einen neuen "Untermieter": Der Wolfsburger Logistik-Dienstleister Schnellecke Logistics verantwortet ab November 2014 einen Teil der Versorgungsleistung für die BMW-Group am Standort Dingolfing. Wie es in einer Schnellecke-Mitteilung von Mittwoch heißt...













3,6 Millionen Euro Festzuschuss hat Burghausen für die Investitionen zur Landesgartenschau vom Staat bekommen. 400000 zu Unrecht, stellte das Verwaltungsgericht in München fest. Dazu addieren sich Strafzahlungen und Zinsen. Das Foto zeigt den Wegebau im heutigen Stadtpark mit dem entstehenden Spielgebirge im Hintergrund. − Foto: Wetzl

Das Verwaltungsgericht München hat eine Klage der Stadt Burghausen gegen eine Zahlungsaufforderung...



Auf der Straße vor dem Eingang zur Discothek kam es zur Auseinandersetzung. Die Polizei prüft nun, wie weit ein Sicherheitsdienstmitarbeiter vom Geschehen entfernt war und ob er hätte eingreifen können. − Foto: Seidl

"Meinem Sohn hat keiner geholfen." Diesen Vorwurf erhebt ein 49-Jähriger aus der Gemeinde Grainet...



Die Familie des tragisch verunglückten Sebastian Lanner freut sich über die große Anteilnahme der Bevölkerung. Glasbläser Sigi Franz (2.v.l.) und 2. Bürgermeisterin Christa Seemann übergaben im Rathaus einen neuen Glasengel für das Grab von Sebastian an (v.l.) Vater Thomas Lanner, Schwester Johanna Lanner, Mutter Daniela Becker mit Marie. − Foto: Wetzl

"Das höchste Glück des Lebens besteht in der Überzeugung, geliebt zu werden" – diesen Spruch...



Zwei Wochen haben Beamte der Deggendorfer Verkehrspolizeiinspektion und der Bayerischen Bereitschaftspolizei eine Großkontrolle auf der Autobahn A3 bei Hengersberg durchgeführt. − Foto: R. Binder

Beamte der Deggendorfer Verkehrspolizeiinspektion und der Bayerischen Bereitschaftspolizei führen...



Aus diesem zerstörten Kleinwagen mussten die Rettungskräfte den verunglückten 24-Jährigen bergen. − Foto: Lukaschik

Die B11 war zwischen Regen und Zwiesel (Landkreis Regen) am Freitagvormittag nach einem Unfall mit...





Rund 40 Frankenrieder waren in die Gaststube des ehemaligen Hotels Himmelsblick gekommen und diskutierten hitzig über das weitere Vorgehen.

Entweder die Frankenrieder kaufen sein Hotel oder er werde es der Regierung von Niederbayern als...



Die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Ruth Müller (2.v.l.) und Johanna Werner-Muggendorfer (l.) wollten per geheimer Anfrage wissen, ob und welche Geschäftsbeziehungen zwischen Nationalpark-Befürwortern und der Nationalparkverwaltung bestehen. Muggendorfer spricht von einer Auftragsarbeit für Landrat Adam. − Fotos: Winter, PNP

SPD-Landtagsabgeordnete haben geheime Anfragen an das Umweltministerium als Aufsichtsorgan der...



Ein Blick auf den Baumarkt-Parkplatz in Hauzenberg am Mittwoch Mittag. So ähnlich sah es auch am Dienstag Mittag dort aus. Ein Rentner parkte eine Fahrerin derart zu, dass sie nicht aussteigen, nicht vor- und zurückfahren konnte, offenbar als "Strafe" dafür, dass sie auf der riesigen und fast leeren Teerfläche aus seiner Sicht nicht korrekt geparkt hatte und mit ihrem Parkmanöver zwei Plätze in Anspruch genommen hatte. Zehn Minuten war die Fahrerin in ihrem Lupo gefangen. Erst dann fuhr der 79-Jährige weg und ließ die Frau frei. − Foto: Riedlaicher

Ein äußerst skurriler Fall von "Kampfparken" hat sich diese Woche auf dem fast leeren Parkplatz des...



Die Pension Schwalbenhof in Frankenried wollte der Privatinvestor Josef Haberstroh kaufen, um sie an die Regierung Niederbayern als Asylbewerberunterkunft zu vermieten – ein lukratives Geschäft. Immobilieninhaber Christian Lintl hatte Bedenken und sagte den Verkauf in letzter Minute ab. − Fotos: Niedermaier

Weil die Regierung für Asyl-Unterkünfte gut zahlt, interessieren sich Investoren verstärkt für alte...



−Symbolbild: dpa

Es war ein schockierender Moment für die Teilnehmer eines Jugend-Camps für Mountainbikefahrer am...





Das Beweisfoto – etwas unscharf zwar und verwackelt, doch Alois Klinginger (kl. Foto), der "FC Bayern-Lois", samt Roller vor der Alllianz-Arena sind zu erkennen. − Fotos: Simon/Seidl

Diese Schmach wollte der "FC-Bayern-Lois" nicht auf sich sitzen lassen: Wie berichtet ist der...



Das maßstabsgetreue Stadtmodell war zur Diskussion über den Bebauungsplan im großen Sitzungssaal aufgebaut. In der Mitte: Das Hochhaus gegenüber der Stadthalle I. − Foto: Binder

Wichtige Weichenstellung für die Deggendorfer Stadtentwicklung: Mit nur einer Gegenstimme hat der...



Die Pension Schwalbenhof in Frankenried wollte der Privatinvestor Josef Haberstroh kaufen, um sie an die Regierung Niederbayern als Asylbewerberunterkunft zu vermieten – ein lukratives Geschäft. Immobilieninhaber Christian Lintl hatte Bedenken und sagte den Verkauf in letzter Minute ab. − Fotos: Niedermaier

Weil die Regierung für Asyl-Unterkünfte gut zahlt, interessieren sich Investoren verstärkt für alte...



−Symbolbild: dpa

Es war ein schockierender Moment für die Teilnehmer eines Jugend-Camps für Mountainbikefahrer am...



Zur Eröffnung am Freitagabend füllte sich das Technikhaus mit vielen Gästen. Die Club-Mitglieder zeigten stolz ihre Werkbänke und Pläne. − Foto: Pöschl

Die Kinder haben das Technikhaus in Deggendorf schon längst für sich in Besitz genommen: Seit Juli...







Anzeige


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung





Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!