• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 25.07.2014

Ostbayern

Heute: 27°C - 9°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Passau  |  14.06.2014  |  10:30 Uhr

Fast 2000 Lehrstellen in Ostbayern als unbesetzt gemeldet

Quer durch fast alle Branchen – vom Hotel- und Gaststättengewerbe (v.l.) über das Handwerk bis hin zur Landwirtschaft – zieht sich mittlerweiIe der Mangel an Auszubildenden. − Foto: dpa

Die Lage am Ausbildungsmarkt spitzt sich langsam zu: Rund ein Drittel der Unternehmen in der Region hat inzwischen Probleme, alle Lehrstellen zu besetzen. Das ist das Ergebnis einer aktuellen IHK-Umfrage unter rund 1200 niederbayerischen Ausbildungsbetrieben. "Die Unternehmen wollen ausbilden, haben allerdings zunehmend Schwierigkeiten...





Jandelsbrunn/Grafenau  |  05.06.2014  |  06:17 Uhr

Knaus Tabbert: Gut in der Spur – und schuldenfrei

Das Knaus-Tabbert-Geschäftsführer-Trio: Wolfgang Speck (M.) und die neu ins Gremium berufenen Gerd Adamietzki (r.) und Werner Vaterl (l.). − Foto: KT

"Wieder voll in der Spur" – so präsentiert sich derzeit der Freizeitfahrzeugehersteller Knaus Tabbert bei seiner internationalen Händlertagung in Grafenau. In der Stadt am Tor zum Nationalpark beeindruckte Geschäftsführer Wolfgang Speck die 700 Gäste aus ganz Europa mit aktuellen Zahlen: Die Nummer 1 bei Reisemobilen in Deutschland...





Aicha vorm Wald  |  04.06.2014  |  12:04 Uhr

Kaiser GmbH gerettet: Amtek übernimmt Autozulieferer

Komponenten für die Autoindustrie stellt die Kaiser GmbH mit Sitz in Aicha v. W. her. − Foto: Archiv seb

Knapp sechs Monate nach dem Insolvenzantrag ist der Automobilzulieferer Kaiser aus Aicha vorm Wald (Landkreis Passau) gerettet. Die Amtek Gruppe, einer der führenden Hersteller von Motoren-, Getriebe- und Fahrzeugkomponenten, übernimmt den Betrieb in Aicha. Das hat das Unternehmen am späten Mittwochvormittag in einer Pressemeldung mitgeteilt...





Aicha vorm Wald  |  03.06.2014  |  06:18 Uhr

Kaiser GmbH: Heute soll Entscheidung für Investor fallen

Komponenten für die Autoindustrie stellt die Kaiser GmbH mit Sitz in Aicha v. W. her. − Foto: Archiv seb

Die Zukunft des insolventen Automobilzulieferers Kaiser GmbH mit Sitz in Aicha vorm Wald (Lkr. Passau) scheint endgültig gerettet zu sein: Wie die PNP am Montag aus gut unterrichteten Kreisen erfuhr, soll sich der Gläubigerausschuss am heutigen Dienstag für eines der vorliegenden verbindlichen Investoren-Konzepte entscheiden...





Passau  |  03.06.2014  |  06:00 Uhr

Handwerkskammer: Drei Aspiranten für Präsidentenamt

Haben Interesse am bald vakanten Präsidentenamt der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz angemeldet: Dr. Georg Haber (v.l.), Albert Vetterl und Karl-Heinz Moser. − Fotos: PNP

Seit den Ankündigungen der beiden langjährigen Co-Präsidenten der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz (HWK), Franz Prebeck und Hans Stark, nicht mehr für das Amt zu kandidieren, steht fest: Das ostbayerische Handwerk wird eine neue Führungsspitze bekommen – dann allerdings gemäß einer im Herbst beschlossenen Satzungsänderung statt wie bisher mit...





Donau-Wald  |  30.05.2014  |  18:00 Uhr

Niemandsland für Ingenieure

Beinahe ein weißer Fleck auf der Bayernkarte ist die Region Donau-Wald in Sachen Ingenieursdichte: Mit 16 erwerbstätigen Ingenieuren pro 1000 Erwerbstätigen bildet sie das deutschlandweite Schlusslicht. Etwas besser stehen die Regionen Landshut und Südostoberbayern mit 38 bzw. 36 Ingenieuren pro 1000 Erwerbstätigen da. Der deutsche Durchschnitt liegt bei 42. −Grafik: Fritz Bircheneder

Fachkräfte sind Mangelware. Auch bei den Ingenieuren – vom technischen Entwickler bis zum Maschinenbau-Professor – braucht Deutschland laut Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Köln mehr, als hierzulande ausgebildet werden. Die aktuellen IW-Zahlen dazu wurden heuer erstmals bei der Hannover Messe im April präsentiert...





Gendorf/Burghausen  |  29.05.2014  |  07:11 Uhr

490-Millionen-Deal: Texaner kaufen Vinnolit

Für die 800 Mitarbeiter an den Standorten Industriepark Werk Gendorf (im Bild) und Burghausen soll laut Pressesprecher alles weitergehen wie bisher. − Foto: Kleiner

Der PVC-Rohstoffhersteller Vinnolit, der neben vier weiteren Standorten auch Niederlassungen in Gendorf und Burghausen hat, wechselt den Eigentümer. Advent International verkauft Vinnolit für 490 Millionen Euro an die Westlake Chemical Corporation mit Sitz in Houston, Texas. Der Käufer ist ein internationaler Hersteller und Lieferant von...





Passau/Deggendorf  |  27.05.2014  |  06:00 Uhr

Immobilien in Ostbayerns Städten bis zu 10 Prozent teurer

Moderne, repräsentative Architektur in verkehrsgünstiger Lage: Durchschnittlich 2500 Euro kostet der Quadratmeter für eine Eigentumswohnung in Deggendorf – wie hier bei einer Wohnanlage mit 24 Kaufobjekten an der Mettener Straße. − F.: Binder

Historisch niedriges Bauzinsniveau und die Unwägbarkeiten der Eurokrise noch im Hinterkopf: Die Nachfrage nach Immobilien, auch als vergleichsweise sichere Anlageform, ist in der Region ungebrochen groß. Nachdem die Preise schon in den Vorjahren geklettert waren, haben sie vor allem in Ostbayerns Städten im Vergleich zum Vorjahr noch einmal spürbar...





1 2
3





Börse & Finanzen



DAX
DAX 9.646,50 -1,51%
TecDAX 1.255,50 -1,28%
EUR/USD 1,3429 -0,25%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation






Anzeige











Auf dem Dach endete die Probefahrt für diesen nagelneuen BMW M5. Der Fahrer wurde bei dem Unfall lebensgefährlich verletzt.

Mit lebensgefährlichen Verletzungen ist ein 42-jähriger Mitarbeiter eines Fahrzeugherstellers am...



− Foto: Robert Piffer

Ein Polizeibeamter hat am Freitag kurz vor 18 Uhr in Burghausen einen Mann (33) erschossen...



−Screenshot: FC Bayern Fanshop

Der FC Bayern München hat am Freitag sein neues Auswärtstrikot vorgestellt - und für das ungewohnte...



Ein Reifen wie dieser hat sich gestern in voller Fahrt von einem Bus gelöst, ein weiterer war locker. Busunternehmer Otto Simon (l.) und Sohn Herbert sind sich sicher, dass jemand die Bolzen gelöst hat. − Foto: Werner

"Das ist ja kriminell." Otto Simon, Busunternehmer aus Jandelsbrunn (Landkreis Freyung-Grafenau)...



Der Messbeamte Stefan Schneider sichtet die Aufnahmen, die auf der A3 bei Deggendorf gemacht wurden. − Foto: Wannisch

Kein verräterisches Blitzen macht auf das neue digitale Abstands- und Geschwindigkeitsmesssystem...





Ein Tagesausflug nach München endete für Anna Hartl (v.l.), Katharina Krejčová, Jitka Zová und Anna-Maria Brandtner bei Onkel Heinz Biereder, der den Mädchen gegen Mitternacht überraschend Obdach gewähren musste. − Foto: Privat

Eine halbe Stunde vor Abfahrt waren die 18-jährigen Jugendlichen Samstagabend am Münchner...



Diskutierten in Burghausen über die Mautpläne: (v.l.) der österr. Landtagsabgeordnete Erich Rippl, MdL Günther Knoblauch, MdB Florian Pronold, Nationalrat Harry Buchmayr und Bürgermeister Hans Steindl. − Foto: Kleiner

Grenzüberschreitend fordern Sozialdemokraten aus Bayern und Österreich eine Rücknahme der von...



Uli Hoeneß − Foto: dpa

Uli Hoeneß könnte schon in wenigen Wochen Freigänger werden und damit das Gefängnis zumindest...



Der Messbeamte Stefan Schneider sichtet die Aufnahmen, die auf der A3 bei Deggendorf gemacht wurden. − Foto: Wannisch

Kein verräterisches Blitzen macht auf das neue digitale Abstands- und Geschwindigkeitsmesssystem...



−Symbolfoto: Wolf

Einerseits ist es zum Schmunzeln, andererseits schockierend: Zwei Betrunkene haben gegenseitig sich...





Keine deutsch-argentinischen Rivalitäten kommen bei Leonhard Galneder und Benjamin Kastenhuber auf. − Foto: Kastenhuber

Tüßling. Über guten Besuch konnten sich Eva Fürfanger, Leiterin der Kindertagesstätte...



−Symbolfoto: Wolf

Schock für eine Besuchergruppe im Straubinger Tiergarten: Dort ist am Mittwoch eine 20 Meter hohe...



"Mädchen sind einfach robuster", sagt die Hebamme Diane Mohrhauer, die ihr 4000. Baby Elena Fischl aus Garham im Arm hält. − Foto: Schlegel

Zwillinge oder Frühchen, Steißlage oder Sturzgeburt: Diane Mohrhauer kann nichts erschüttern...



Laut Polizei ungebremst fuhr der Fahrer eines Kleintransporters an einem Stauende auf einen Sattelzug auf. Der ungarische Fahrer starb noch an der Unfallstelle. − Foto: sas-medien

Auf der Autobahn 3 zwischen den Anschlussstellen Iggensbach und Hengersberg hat sich am...



Mit dem Waldverein unterwegs Lalling. Viele Mitglieder und Freunde der Waldvereinssektion haben...








Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen (Sie benötigen ein Konto bei Click&Buy) und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!