• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 19.04.2014

Ostbayern

Heute: 18°C - -2°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Sicherheitslücke "Heartbleed" - Foto: http://heartbleed.com/
Artikel Panorama

New York


USA dementieren Ausnutzen von "Heartbleed"-Lücke


Die USA dementieren einen Bericht, wonach die NSA die jüngst öffentlich gewordene massive Sicherheitslücke im Internet seit langem gekannt und ausgenutzt habe. Die "Heartbleed" geannten Schwachstelle sorgt dafür...



  • USA dementieren Ausnutzen von "Heartbleed"-Lücke
    Artikel Panorama




New York  |  12.04.2014  |  09:32 Uhr

Ausnutzung der "Heartbleed"-Lücke: NSA weist Vorwürfe zurück

Hat der US-Geheimdienst die gewaltige "Heartbleed"-Sicherheitslücke seit Jahren ausgenutzt? US-Behörden weisen die Anschuldigungen bisher zurück. - Foto: Julian Stratenschulte/Symbolbild

Die US-Regierung hat einen Medienbericht dementiert, wonach der Geheimdienst NSA die jüngst öffentlich gewordene massive Sicherheitslücke im Internet seit langem gekannt und ausgenutzt habe. Regierungsbehörden hätten erst im April mit dem Bericht von IT-Sicherheitsexperten von der "Heartbleed"-Schwachstelle erfahren...





Berlin  |  12.04.2014  |  09:21 Uhr

"Heartbleed"-GAU stellt Sicherheit des Internets in Frage

Banaler Patzer mit großer Wirkung: Eine Lücke in der Verschlüsselungssoftware OpenSSL machte hunderte Millionen Netz-Nutzer zum potenziellen Angriffsziel. Foto: Julian Stratenschulte/Illustration - Foto: dpa

Die wohl gravierendste Sicherheitslücke in der Geschichte des Internets blieb über zwei Jahre lang unentdeckt, obwohl der Programmiercode für jedermann zugänglich war. Die Verschlüsselungs-Software OpenSSL, in der die fehlerhafte Programmzeile steckte, ist ein sogenanntes Open-Source-Projekt. Das heißt...





Frankfurt/Main  |  12.04.2014  |  09:42 Uhr

Studie: Deutscher Mittelstand unterschätzt Cyber-Risiken

Wie eine Umfrage ergab sind Sicherheitsvorkehrungen unter Mittelständlern oft lückenhaft oder überhaupt nicht vorhanden. - Foto: Tobias Hase/Symbolbild

Der deutsche Mittelstand ist nach einer Studie nur unzureichend auf Hackerangriffe, Datendiebstahl und andere Formen der Cyber-Kriminalität vorbereitet. Sicherheitsvorkehrungen seien oft lückenhaft oder überhaupt nicht vorhanden, wie eine Umfrage der Beratungsgesellschaft PwC unter Mittelständlern zeigt. PwC legte die Zahlen am Samstag vor...





Berlin  |  12.04.2014  |  09:20 Uhr

De Maizière stellt Informationen für NSA-Ausschuss unter Vorbehalt

De Maizière: "Die Bundesregierung wird selbst alles tun, um die Arbeit des Ausschusses zu unterstützen." - Foto: Tim Brakemeier/Archiv

Die Bundesregierung hat ihre Unterstützung für den Untersuchungsausschuss zur NSA-Spähaffäre unter den Vorbehalt der nationalen Sicherheitsinteressen gestellt. Zwar sagte Innenminister Thomas de Maizière der "Passauer Neuen Presse": "Die Bundesregierung wird selbst alles tun, um die Arbeit des Ausschusses zu unterstützen...





Berlin  |  28.09.2013  |  19:36 Uhr

"Spiegel": Finanzministerium lässt höhere Reichensteuer durchrechnen

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) kommt ins Konrad-Adenauer-Haus. - Foto: Michael Kappeler

Vor möglichen Koalitionsverhandlungen mit der SPD lässt das Bundesfinanzministerium nach Angaben des "Spiegels" eine Anhebung der Reichensteuer durchrechnen. Eine Sprecherin wies den Bericht des Nachrichtenmagazins auf Anfrage der dpa zurück. Laut "Spiegel" wies Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) Mitte vergangener Woche seine Fachleute an...





Berlin  |  28.09.2013  |  13:45 Uhr

Hintergrund: Die Verhandlungsdelegation der SPD

Hamburgs Regierungschef Olaf Scholz gilt als Pragmatiker. - Foto: Axel Heimken

Große Koalition ja oder nein? Die SPD fürchtet eine Zerreißprobe. Daher kommt es nun auf die führenden Köpfe an, um die Partei zusammenzuhalten. Die sechsköpfige SPD-Delegation für erste Sondierungsgespräche mit der Union: SIGMAR GABRIEL (54): Führt seit vier Jahren die SPD, die unter ihm geschlossener wirkt als früher...





Berlin  |  28.09.2013  |  10:57 Uhr

Vor möglichen Verhandlungen: Union gegen Steuererhöhung

Horst Seehofer: "Die Bürger haben mit ihrem Votum klar zum Ausdruck gebracht, dass sie eine stabile Regierung unter Führung von Angela Merkel wünschen." - Foto: Inga Kjer

Die SPD steht für Sondierungsgespräche zur Verfügung, auch die Grünen lassen Bereitschaft erkennen. Nun schlagen Spitzenpolitiker der Union erste Pflöcke ein - und setzen einem potenziellen Koalitionspartner Grenzen. Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer drückt bei der Bildung einer neuen Bundesregierung aufs Tempo und warnt potenzielle...





Berlin  |  27.09.2013  |  17:26 Uhr

Hintergrund: Schwarz-Rot in den Bundesländern

Schwarz-Rot in Thüringen: Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) und Bildungsminister Christoph Matschie (SPD) im Landtag. - Foto: Marc Tirl/Archiv

Die SPD ringt heftig mit sich, ob sie sich auf Bundesebene in eine große Koalition mit der Union begeben soll. In fünf Bundesländern regieren derzeit - mit unterschiedlichen Kräfteverhältnissen - Regierungsbündnisse aus CDU und SPD. THÜRINGEN: Thüringen wird seit November 2009 von einer schwarz-roten Koalition regiert...







Ukraine: Bei der Umsetzung des Friedensplans hakt es

Ein Friedensplan für die Ukraine liegt auf dem Tisch - aber bei der Umsetzung hakt es schon am ersten Tag. Die Separatisten... 



Ukraine-Gipfel einigt sich auf Friedensfahrplan

Nach vielen gegenseitigen Vorwürfen haben Moskau und Kiew erstmals wieder miteinander gesprochen - und sich auf einen Friedensfahrplan... 



Kiew verliert Kontrolle über Ost-Ukraine

Der ukrainischen Zentralregierung entgleitet die Lage im russisch geprägten Osten immer weiter. Die Separatisten sehen sich... 



Kiew beginnt Einsatz gegen Separatisten

Ukrainische Sondereinheiten machen gegen prorussische Separatisten mobil. Moskau warnt die Regierung in Kiew - und fordert... 



Spannungen in der Ostukraine dauern an

Die Regierung in Kiew wird der prorussischen Separatisten in der Ostukraine nicht Herr. Die EU, die USA und der internationale... 



Kiew schickt Spezialkräfte gegen Separatisten

Mit Härte geht die ukrainische Regierung gegen prorussische Separatisten im Osten des Landes vor. Auf neue Häuserbesetzungen... 






Anzeige





Im eigenen Garten dreht sich das lebenslustige 25-jährige Bayerwald-Mädel für den VBB nochmal im Kreis wie beim professionellen Fototermin für den Tourismus-Prospekt der Fremdenverkehrs-Gemeinschaft "Viechtacher Land". − Foto: Niedermaier

Maria Dietl (25) ziert seit Kurzem den Tourismusprospekt des Viechtacher Landes 2014...



− Foto: dpa/Archiv

Ein lebensgefährliches Phänomen breitet sich derzeit unter jungen Mädchen aus: der Selfie vor Zügen...



Blick auf das Geburtshaus von Adolf Hitler. − Foto: Karlheinz Schindler/dpa-Archiv

Vor allem an Tagen wie dem 20. April muss Braunau mit seinem schweren historischen Erbe...



− Foto: Birgmann

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 92 in der Nähe von Pilsting (Landkreis Dingolfing-Landau)...



Crytal Meth − Foto: dpa/Archiv

Nirgendwo in Deutschland sind im vergangenen Jahr mehr Menschen an den Folgen ihres Drogenkonsums...





Der verängstigte Esel wollte nicht auf den Hänger, deswegen wurde das Tier mit einem Lader und einer Mistgabel getrieben. − Foto: Weikelstorfer

Der Osterhofener Rossmarkt samt Kutschenzug hat auch heuer am Palmsonntag Tausende von Besuchern in...



Neue Uniformen soll die bayerische Polizei erhalten. Bis Frühjahr 2015 sollen zwei favorisierte Modelle getestet werden. Ab 2016 sollen die Beamten neu ausgestattet werden. − Foto: dpa

Im Sommer werden die Menschen gelegentlich auf bayerische Polizeibeamte in blauer Uniform treffen...



Hat nach dieser Saison genug: Der Passauer Schiedsrichter Michael Sonndorfer (21) schmeißt Pfeife und Karten hin. Die verbalen Attacken sind mit ein Grund. − Fotos: Wolf

Ein Steilpass in die Spitze, ein Piff hallt über das Spielfeld. "Des gibt's ja ned, bist du blind!...



− Foto: Circus Krone

Familiennachwuchs beim Circus Krone: Vor einer Woche kam dort ein weißes Löwenbaby zur Welt...



Scheinbar bewusstlos, mit Platzwunde am Kopf und aus den Ohren stark blutend liegt ein älterer Mann...





Scheinbar bewusstlos, mit Platzwunde am Kopf und aus den Ohren stark blutend liegt ein älterer Mann...



Hans Greil aus Viechtach ist Trachtler mit Leib und Seele. − Foto: VBB-Archiv

Bei der Jahreshauptversammlung des Viechtacher Volkstrachtenvereins "Waldler" hat deren Vorsitzender...



Noch viel zu tun haben Prof. Dr. Josef Scherer und seine Mitarbeiterin Nora Podehl beim Aufbau des neuen Instituts. − Foto: Binder

Insolvenzverwalter Josef Scherer wechselt die Seiten: An der Hochschule Deggendorf richtet er ein...



Bisheriges Basarteam: Susanne Kieninger (hinten, 2. von links), Sabine Müller (vorne, 2. von links), Tina Gerlesberger (vorne, 3. von links), Annemarie Unholzer (nicht auf dem Foto).
Zukünftige Ansprechpartnerin für Fragen rund um den Basar: Rosi Obermaier (vorne, 4. von links)

Weit über den Landkreis Passau hinaus war der zweimal im Jahr stattfindende Basar im Pfarrheim...



Die Kreistagsfraktion der CSU hat sich für Edeltraud Plattner (Bild) als stellvertretende Landrätin ausgesprochen. Diesen Posten hat sie bereits jetzt. − Foto: Archiv PNP

Geht es nach dem Willen der CSU-Fraktion im Kreistag, so soll Edeltraud Plattner auch künftig...