• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 21.04.2014

Ostbayern

Heute: 20°C - 1°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Schwer bewaffnet - Foto: dpa
Artikel Panorama

Kiew


Spannungen in der Ostukraine dauern an


Die Regierung in Kiew wird der prorussischen Separatisten in der Ostukraine nicht Herr. Die EU, die USA und der internationale Währungsfonds wollen die Ukraine mit Milliarden unterstützen - doch der Ausgang der Krise bleibt ungewiss.



  • Spannungen in der Ostukraine dauern an
    Artikel Panorama




Kiew/Moskau  |  14.04.2014  |  16:46 Uhr

Report: Ukraine droht der Bürgerkrieg

Der krisengeschüttelten Ukraine droht ein Bürgerkrieg. Im Osten des Landes weiten schwer bewaffnete prorussische Kräfte ihren Einfluss aus. Dagegen formieren sich pro-ukrainische Kampfeinheiten. - Foto: EPA

Die Gefahr eines neuen Blutvergießens in der Ukraine wird immer größer. Fast zwei Monate nach dem Sturz des ukrainischen Präsidenten Viktor Janukowitsch und den rund 100 Toten am Maidan in Kiew wächst der Druck auf die vom Westen unterstützte neue Führung - viele Ukrainer beklagen ein wachsendes Chaos...





Kiew/Frankfurt  |  14.04.2014  |  21:08 Uhr

Eskalation in Ost-Ukraine macht Anleger nervös

Die weitere Zuspitzung in der Ost-Ukraine sorgt für Nervosität unter Investoren. Die europäischen Aktienmärkte reagierten am Montag zunächst mit Verlusten auf die jüngste Zuspitzung im Konflikt zwischen Russland und dem Westen. Anleger steuerten sicherer Häfen wie deutsche Bundesanleihen und Gold an. Am Devisenmarkt geriet der Euro unter Druck...





Kiew  |  14.04.2014  |  21:04 Uhr

Timoschenko fordert militärische Hilfe

Noch am Sonntagabend hatte Timoschenko eine militärische Lösung abgelehnt. - Foto: Facundo Arrizabalaga

Angesichts der unruhigen Lage in der Ostukraine hat Präsidentenkandidatin Julia Timoschenko die internationale Gemeinschaft zu "direkter militärischer Hilfe" aufgefordert. Das ukrainische Volk kämpfe um seine Freiheit, betonte die Ex-Regierungschefin in einer Mitteilung. "Die Zeit ist gekommen, die Organisation des gesamtnationalen Widerstandes...





Luxemburg  |  14.04.2014  |  21:03 Uhr

Mehr Sanktionen der EU - Hoffnung auf Zeichen von Russland

Die Europäische Union verschärft wegen der Ukraine-Krise ihre Sanktionen gegen Russland. Die Außenminister der 28 EU-Staaten beschlossen am Montag in Luxemburg, die Liste der von Kontensperrungen und Einreiseverboten betroffenen Personen zu erweitern. Über neue Wirtschaftssanktionen wurde noch nicht entschieden...





Kiew  |  13.04.2014  |  20:50 Uhr

Chronologie: Von der Krim bis Donezk

Russlandtreue Aktivisten geraten mit Abspaltungsgegnern aneinander. Foto: Olga Ivashchenko - Foto: dpa

Nach der Abspaltung der Krim von der Ukraine spitzt sich die Lage auch in anderen Teilen des Landes zu. Die westlich orientierte Führung in Kiew setzt Spezialeinheiten gegen prorussische Separatisten ein. Ein Rückblick: 16. März: Ein umstrittenes Referendum ergibt ein klares Votum für eine Abspaltung der Krim von der Ukraine...







Moskau erinnert Ukraine an Gasschulden in Milliardenhöhe

Wladimir Putin hat die Ukraine erneut aufgefordert, ihre Milliardenschulden für russische Gaslieferungen in spätestens... 



Tote bei Kämpfen in der Ostukraine

Wieder fließt Blut in der Ostukraine, von österlicher Ruhe kann keine Rede sein. Die OSZE spricht von einer schwierigen... 



Timoschenko will Ukraine-Konflikt am Runden Tisch lösen

Die Lage in der Ukraine bleibt auch nach dem Genfer Friedenstreffen gespannt. Die Umsetzung der Beschlüsse steht noch aus. 



Ukraine: Bei der Umsetzung des Friedensplans hakt es

Ein Friedensplan für die Ukraine liegt auf dem Tisch - aber bei der Umsetzung hakt es schon am ersten Tag. Die Separatisten... 



Ukraine-Gipfel einigt sich auf Friedensfahrplan

Nach vielen gegenseitigen Vorwürfen haben Moskau und Kiew erstmals wieder miteinander gesprochen - und sich auf einen Friedensfahrplan... 



Kiew verliert Kontrolle über Ost-Ukraine

Der ukrainischen Zentralregierung entgleitet die Lage im russisch geprägten Osten immer weiter. Die Separatisten sehen sich... 



Kiew beginnt Einsatz gegen Separatisten

Ukrainische Sondereinheiten machen gegen prorussische Separatisten mobil. Moskau warnt die Regierung in Kiew - und fordert... 






Anzeige





− Foto: Hamberger

Neun Verletzte, zwei davon schwer. Das ist die Bilanz eines Unfalls mit einem Viehanhänger...



 - Foto: kamera24.tv

Eine 19 Jahre alte Autofahrerin hat sich am Ostersamstag eine Verfolgungsjagd mit der Polizei...



− Foto: fib/Eß

Tragisches Ende einer ausgelassenen Partynacht: Ein 17-Jähriger aus dem Landkreis Landshut steuerte...



− Foto: Geiring

Auftakt nach Maß am Samstag auf der Gerner Dult. In der Rottgauhalle und im Weißbierzelt auf dem...



− Foto: Polizei

Der Karsamstagsausflug eines jungen Trios aus dem Landkreis Regen endete in der Arrestzelle der...





Der verängstigte Esel wollte nicht auf den Hänger, deswegen wurde das Tier mit einem Lader und einer Mistgabel getrieben. − Foto: Weikelstorfer

Der Osterhofener Rossmarkt samt Kutschenzug hat auch heuer am Palmsonntag Tausende von Besuchern in...



Neue Uniformen soll die bayerische Polizei erhalten. Bis Frühjahr 2015 sollen zwei favorisierte Modelle getestet werden. Ab 2016 sollen die Beamten neu ausgestattet werden. − Foto: dpa

Im Sommer werden die Menschen gelegentlich auf bayerische Polizeibeamte in blauer Uniform treffen...



Hat nach dieser Saison genug: Der Passauer Schiedsrichter Michael Sonndorfer (21) schmeißt Pfeife und Karten hin. Die verbalen Attacken sind mit ein Grund. − Fotos: Wolf

Ein Steilpass in die Spitze, ein Piff hallt über das Spielfeld. "Des gibt's ja ned, bist du blind!...



Scheinbar bewusstlos, mit Platzwunde am Kopf und aus den Ohren stark blutend liegt ein älterer Mann...



− Foto: Circus Krone

Familiennachwuchs beim Circus Krone: Vor einer Woche kam dort ein weißes Löwenbaby zur Welt...





Scheinbar bewusstlos, mit Platzwunde am Kopf und aus den Ohren stark blutend liegt ein älterer Mann...



Noch viel zu tun haben Prof. Dr. Josef Scherer und seine Mitarbeiterin Nora Podehl beim Aufbau des neuen Instituts. − Foto: Binder

Insolvenzverwalter Josef Scherer wechselt die Seiten: An der Hochschule Deggendorf richtet er ein...



Hans Greil aus Viechtach ist Trachtler mit Leib und Seele. − Foto: VBB-Archiv

Bei der Jahreshauptversammlung des Viechtacher Volkstrachtenvereins "Waldler" hat deren Vorsitzender...



Bisheriges Basarteam: Susanne Kieninger (hinten, 2. von links), Sabine Müller (vorne, 2. von links), Tina Gerlesberger (vorne, 3. von links), Annemarie Unholzer (nicht auf dem Foto).
Zukünftige Ansprechpartnerin für Fragen rund um den Basar: Rosi Obermaier (vorne, 4. von links)

Weit über den Landkreis Passau hinaus war der zweimal im Jahr stattfindende Basar im Pfarrheim...



Klein und leicht: Karl Raab, Prokurist und Kaufmännischer Leiter (l.) und Sedlbauer-Neu-Vorstand Max Halser sind stolz auf diese E-Ladesäule für die heimische Garage.. − Foto: Nigl

Der 50-jährige Max Halser ist neuer Vorstand der Sedlbauer AG. Der gebürtige Innernzeller (Lkr...