• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 21.08.2014

Ostbayern

Heute: 21°C - 5°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Transall der Bundeswehr - Foto: Can Merey/Archiv
Artikel Panorama

Berlin


Bundeswehr startet Hilfslieferungen in den Irak


Bisher hat Deutschland nur mit Hilfszahlungen zur Krisenbewältigung im Irak beigetragen. Jetzt wird die Bundeswehr aktiv. Vier Transportflugzeuge werden Hilfsgüter ins Kurdengebiet bringen - aber noch keine militärische Ausrüstung.



  • Bundeswehr startet Hilfslieferungen in den Irak
    Artikel Panorama




Berlin/Erbil  |  14.08.2014  |  21:35 Uhr

Deutsche Hilfsflüge in den Irak

Kurdische Kämpfer in einer Stellung nordöstlich von Bagdad.  - Foto: epa

Deutschland startet Hilfsflüge in den Irak. Vier Bundeswehrflugzeuge bringen zunächst knapp 36 Tonnen Medikamente, Lebensmittel und Decken in das Krisengebiet im Norden. Dort ist die Miliz Islamischer Staat (IS) auf dem Vormarsch und terrorisiert Minderheiten. Die Notlage der Jesiden, die vor den Extremisten ins Sindschar-Gebirge geflohen sind...





Bagdad  |  14.08.2014  |  22:59 Uhr

Al-Maliki verzichtet auf Amt des Ministerpräsidenten

Al-Maliki hat den Kampf um die Macht in Bagdad verloren.  - Foto: Ali Abbas/Archiv

Der irakische Ministerpräsident Nuri al-Maliki tritt ab. Der seit 2006 amtierende Regierungschef verzichtet zugunsten seines Parteikollegen Haidar al-Abadi auf eine dritte Amtszeit, meldeten das Staatsfernsehen und die unabhängige Nachrichtenseite Al-Sumaria News am Abend. Al-Abadi war am Montag vom irakischen Präsidenten Fuad Massum mit der...





Berlin  |  14.08.2014  |  18:29 Uhr

Analyse: Die Konflikte im Irak und Syrien und der Westen

Ein irakischer Schiit, der sich freiwillig zum Kampf gegen die Dschihadisten gemeldet hat.  - Foto: epa

Viele Menschen fragen sich in diesen Tagen, wie die Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) im Irak so plötzlich zu einer so großen Gefahr werden konnte. Die Antwort lautet: Die Experten hatten die Gruppe, die sich früher ISIS nannte, schon seit langer Zeit auf dem Radar. Bislang konnte sich im Westen nur niemand dazu durchringen...





Washington  |  14.08.2014  |  18:26 Uhr

Spannung zwischen Pentagon und Weißem Haus?

US-Präsident Obama bei einer Stellungnahme zur Lage im Irak.  - Foto: Rick Friedman

Es geschieht nicht häufig, dass Konflikte oder unterschiedliche Einschätzungen zwischen dem Weißen Haus und dem Pentagon offen zutage treten. Das Hin und Her über eine großangelegte Mission zur Rettung von verfolgten Menschen im Nordirak ist eine bemerkenswerte Ausnahme. Nicht einmal zehn Stunden hatte die Erklärung von Barack Obamas...





Berlin  |  27.09.2013  |  21:14 Uhr

Union will Spekulationen über Wortbruch bei Steuern beenden

Stimmt Angela Merkel im Bundestag für Steuererhöhungen, könnte das als Wortbruch ausgelegt werden. - Foto: Hannibal

Mit einem erneuten Nein zu höheren Steuern will die Unions-Spitze Spekulationen über ein Aufweichen ihrer Wahlversprechen schon vor dem Beginn von Koalitionsgesprächen beenden. "Es gilt uneingeschränkt unser Wahlprogramm: Steuererhöhungen lehnen wir ab", sagte CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe. "Das sehr gute Wahlergebnis gibt uns ein starkes...







Obama droht mit hartem Kurs gegen IS-Terroristen

Nach der Enthauptung eines Amerikaners droht US-Präsident Barack Obama mit einem unerbittlichen Vorgehen gegen die Terrormiliz... 



Terrormiliz IS enthauptet US-Fotografen

Erstmals richten sich IS-Extremisten mit einer brutalen Botschaft direkt an den Westen: Die Enthauptung eines US-Journalisten... 



Dienstag, 19.08.2014
Krawalle in Ferguson eskalieren
Krawalle in Ferguson eskalieren

Wieder verwandeln sich friedliche Proteste gegen die Erschießung eines schwarzen Jugendlichen in der US-Kleinstadt Ferguson... 



Nach zwei Jahren: Assange will raus aus Ecuadors Botschaft

Seit mehr als zwei Jahren sitzt er in der Botschaft Ecuadors fest, jetzt will Assange nicht mehr. Doch ob der Wikileaks-Gründer... 



Islamisten töteten Hunderte im Irak und in Syrien

Die IS-Miliz rühmt sich ihrer Brutalität und mordet nicht nur im Irak, sondern auch in Syrien. Dort haben die Extremisten... 



Peter Scholl-Latour mit 90 Jahren gestorben

Seine Neugier auf die Welt und seine Fähigkeit, Erlebtes zu erzählen, machten Peter Scholl-Latour zu einem der bekanntesten... 



EU für Rüstungshilfe an Kurden - Deutsche Hilfsflüge

Die EU einigt sich auf einen wichtigen Schritt im Kampf gegen die Islamisten im Irak. Die Kurden sollen zur Abwehr der Terrormiliz... 






Anzeige





Der Flitzer vom Staffelberg: Beim Pokalspiel gegen Regensburg stürmte dieser Mann auf dem Platz und präsentierte sich "oben ohne" den Zuschauern. − Foto: Kaiser

Es war ein launiger Pokalabend – trotz lausiger Temperaturen und heftigen Regenschauern...



Erich Mairleitner (44) und sein Sohn Samuel (9): Aus ganz Deutschland kamen gestern Interviewanfragen. Der Lkw-Fahrer hatte am Dienstag einen Geisterfahrer gestoppt. − Foto: Peer

"Unglaublich", sagt Ruth Mairleitner (42) einen Tag nach der Heldentat ihres Mannes Erich...



Fühlen sich schlecht behandelt: Ade Brunner (v.l.), Lois Göppl, Martin Ertl, Tobias Schober, Stefan Fredl und ihre Musiker-Kollegen von der Niederalteicher Klarinettenmusi. − Foto: Klarinettenmusi

Unter den Künstlern und Musikern, die bei der Donaugartenschau das Programm bestreiten...



Der Sechserzug ist das Aushängeschild der Gräflichen Brauerei Arco Valley. Trotz des "tragischen Unglücksfalls" soll an den eigenen Rössern festgehalten werden. − Foto: Brauerei

Es ist eine Verkettung unglücklicher Umstände gewesen, die dazu führte, dass vier Pferde der...



Mit diesem treuen Hundeblick wird der Mischling "Blacky" vielen Regenern in guter Erinnerung bleiben. − Foto: privat

"Blacky" ist tot. Der Beagle-Rauhaardackel-Mischling , der beim "Schnitzbauer" sein Zuhause hatte...





In den Hochlagen am Lackaberg hat sich MdB Rita Hagl-Kehl (2.v.r.) gemeinsam mit Mitgliedern der SPD-Kreisvorstandschaft aus Freyung-Grafenau von Nationalpark-Chef Dr. Franz Leibl (r.) über die Naturzonen-Pläne der Parkverwaltung informieren lassen. − Foto: NPV

Jetzt bekommt Landrat Michael Adam (SPD) im Streit mit dem Nationalpark Bayerischer Wald auch...



−Symbolfoto: Binder

Ein Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Freyung-Grafenau hat am Dienstagvormittag einen Geisterfahrer auf...



Fühlen sich schlecht behandelt: Ade Brunner (v.l.), Lois Göppl, Martin Ertl, Tobias Schober, Stefan Fredl und ihre Musiker-Kollegen von der Niederalteicher Klarinettenmusi. − Foto: Klarinettenmusi

Unter den Künstlern und Musikern, die bei der Donaugartenschau das Programm bestreiten...



Hier kaufen auch die ausländischen Nachbarn gerne ein: Auf dem Parkplatz eines Discounters in Zwiesel stehen zahlreiche Fahrzeuge aus Tschechien. − Foto: Bietau

51,8 Millionen Euro: So viel Umsatz könnte dem Einzelhandel durch ausbleibende tschechische Kunden...



Bad Griesbachs Polizeichef Gerhad Eichinger kündigte bereits Anfang des Jahres verstärkte Kontrollen an. − Foto: Archiv Schlegel

Es bleibt eine Problemzone: Am Ende des A94-Teilstücks rund um Malching im Landkreis Passau fahren...





 - Foto: Muhr

Ein Nebenerwerbslandwirt ist am frühen Sonntagabend im Viechtacher Ortsteil Schnitzhof (Landkreis...



Erich Mairleitner (44) und sein Sohn Samuel (9) vor dem Lkw, der bei der Verhinderung eines Geisterfahrerunfalls auf der A3 im Einsatz war. − Fotos: Peer/Schlegel

Die Serie von Geisterfahrten auf der Autobahn A3 reißt nicht ab. Dienstagvormittag wurde auf der...



Freuen sich über den Schritt, mit dem Aparthotel Birnbachhöhe jetzt zu den Best-Western-Hotels zu gehören: Geschäftsführer Stefan Rau (links) und Hoteldirektor Günther Widl. − Foto: red

Das Aparthotel Birnbachhöhe bringt die erste internationale Hotelkette ins ländliche Bad...



−Symbolfoto: Binder

Ein Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Freyung-Grafenau hat am Dienstagvormittag einen Geisterfahrer auf...



"So einen schlechten Kindernachmittag habe ich noch nie erlebt": Ralf Henkel aus Nordhessen war rund 500 Kilometer nach Neuötting angereist und baute am Montagabend frustriert sein Fahrgeschäft ab – während der laufenden Dult. − Foto: Brandl

Auf der Bartlmädult von Neuötting (Landkreis Altötting) wird der Rummelplatz immer lichter: Am...