• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 24.04.2014

Ostbayern

Heute: 22°C - 5°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Krise - Foto: Roman Pilipey
Artikel Panorama

Kiew


Kiew geht erneut gegen prorussische Aktivisten vor


Nach einer Oster-Pause geht die Regierung in Kiew wieder gegen prorussische Aktivisten in der Ostukraine vor. Von Waffenniederlegungen ist nichts zu sehen. US-Außenminister Kerry nimmt Russland in die Pflicht.



  • Kiew geht erneut gegen prorussische Aktivisten vor
    Artikel Panorama




Kiew  |  23.04.2014  |  11:19 Uhr

Kerry verlangt von Russland mehr Einsatz

US-Außenminister John Kerry (l.) und sein russischwer Amtskollege Sergej Lawrow unterhalten. - Foto: Martial Trezzini

Im Ukraine-Konflikt hat US-Außenminister John Kerry von Russland mehr Anstrengungen zur Beruhigung der Lage angemahnt. Wie das US-Außenamt mitteilte, zeigte sich Kerry in einem Telefonat mit seinem russischen Kollegen Sergej Lawrow "zutiefst besorgt über den Mangel an positiven russischen Schritten zur Deeskalation" im Osten des Landes...





Düsseldorf  |  22.04.2014  |  17:30 Uhr

Wladimir Klitschko glaubt an "Happy End"

Wladimir Klitschko auf der Pressekonferenz in Düsseldorf. - Foto: Matthias Balk

Schwergewichts-Weltmeister Wladimir Klitschko glaubt nicht an ein Auseinanderbrechen seiner ukrainischen Heimat. "Separatisten versuchen, unser Land auseinanderzureißen", sagte Klitschko bei einer Pressekonferenz vor seinem nächsten Kampf zur bedrohlichen Lage in der Ostukraine. "Alles, was die Ukraine betrifft, wird ein Happy End haben...





Kiew  |  22.04.2014  |  17:09 Uhr

Biden wirbt in Kiew für Einheit des Krisenstaates

Biden zusammen mit dem Regierungschef der Ukraine.  - Foto: Sergey Dolzhenko

Für US-Vizepräsident Joe Biden ist das Ziel seines Besuchs in Kiew eindeutig: "Ukraine united" (Vereinigte Ukraine) schreibt der Spitzenpolitiker seinem Hotel ins Gästebuch. Aber eine Einheit der Ex-Sowjetrepublik scheint derzeit weit weg - angesichts der Bilder martialisch gekleideter Uniformierter...





Berlin  |  22.04.2014  |  08:55 Uhr

Erler: Alle Seiten müssen Genfer Vereinbarungen einhalten

Der Russland-Beauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler. - Foto: Patrick Seeger

Der Russland-Beauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), erwartet, dass US-Vizepräsident Joe Biden bei seinem Besuch in Kiew auf die vollständige Entwaffnung nationalistischer Gruppen dringen wird. "Es gibt von beiden Seiten nicht genügend Bemühungen, um die Vereinbarung tatsächlich umzusetzen", sagte Erler bei rbb-Inforadio am Dienstag...





Peking  |  22.04.2014  |  08:38 Uhr

Gabriel: Peking muss Einfluss auf Russland für Ukraine-Lösung nutzen

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (r) bei politischen Gesprächen in Peking. - Foto: Tim Braune

Deutschland will China erneut auffordern, seinen Einfluss auf Russland für eine Verhandlungslösung im Ukraine-Konflikt zu nutzen. "Natürlich werden wir die Chinesen bitten, ihrer gewachsenen internationalen Verantwortung auch gerecht zu werden und sich einzumischen", sagte Vizekanzler Sigmar Gabriel (SPD) am Dienstag in Peking vor einem Treffen mit...







Der Showdown beginnt: Ecclestone vor Gericht

Für Bernie Ecclestone starten die schwierigsten Verhandlungen seiner Karriere: Vor dem Landgericht München hat heute der... 



Euro-Krisenländern gelingt Befreiungsschlag

Griechenland darf nach jüngsten Haushaltszahlen auf Entlastung hoffen, Portugal gelingt das Comeback am Kapitalmarkt: Die... 



Kiew geht erneut gegen prorussische Aktivisten vor

Nach einer Oster-Pause geht die Regierung in Kiew wieder gegen prorussische Aktivisten in der Ostukraine vor. Von Waffenniederlegungen... 



Ostukraine bleibt ein Pulverfass

Wieder fließt Blut in der Ostukraine, von österlicher Ruhe kann keine Rede sein. Die OSZE spricht von einer schwierigen... 



Tote bei Kämpfen in der Ostukraine

Wieder fließt Blut in der Ostukraine, von österlicher Ruhe kann keine Rede sein. Die OSZE spricht von einer schwierigen... 



Timoschenko will Ukraine-Konflikt am Runden Tisch lösen

Die Lage in der Ukraine bleibt auch nach dem Genfer Friedenstreffen gespannt. Die Umsetzung der Beschlüsse steht noch aus. 



Ukraine: Bei der Umsetzung des Friedensplans hakt es

Ein Friedensplan für die Ukraine liegt auf dem Tisch - aber bei der Umsetzung hakt es schon am ersten Tag. Die Separatisten... 






Anzeige





Gut 1500 Autos pro Tag fertigt BMW derzeit in Dingolfing

Gerüchte über einen möglichen Jobabbau in den ostbayerischen BMW-Werken sorgen für Wirbel in der...



Etwas Besonders sollte der Heiratsantrag sein, also ging Eugen Hammerschmidt im Kinosaal vor seiner Julia auf die Knie − Foto: Kino

Das eigentliche Okay hatte sich Eugen Hammerschmidt sowohl von den Schwiegereltern in spe wie auch...



Auch am Halser Stausee dürfen Badegäste künftig ihren Bikini ausziehen, wenn sie das möchten. Die bayerische Badeverordnung, die es noch 2013 verbot, ließ das Innenministerium auslaufen. − Foto: Jäger

Bis voriges Jahr schrieb die bayerische Badeverordnung vor: Wer badet oder sich sonnt...



Die Schilder stehen schon, ab Montag wird die Autobahnanschlussstelle Aicha und der Autobahnzubringer für sechs Wochen gesperrt. − Foto: Jäger

9000 Autofahrer nutzen täglich den Autobahnzubringer zur A3 – laut Staatlichem Bauamt Passau...



− Foto: dpa

Als der Bayern-Tross kurz vor Mitternacht das Estadio Santiago Bernabeu verließ...





Torsten Albig − Foto: dpa

Die deutschen Autofahrer sollten nach Ansicht von Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten...



Sichtlich angefressen: Torsten Fröhling, Trainer des TSV 1860 München II, beim Gastspiel in Schalding. − Foto: Lakota

Da tritt einer aber ganz schön nach: Torsten Fröhling, Trainer des TSV 1860 München II...



− Foto: dpa/Archiv

Ein lebensgefährliches Phänomen breitet sich derzeit unter jungen Mädchen aus: der Selfie vor Zügen...



Inmitten der Mädchen und Buben des Passauer Altstadtkindergartens fühlte sich der neu ernannte Passauer Bischof Stefan Oster sichtlich wohl. − Foto: PBP

Dass er ein Herz für Kinder hat, zeigte der künftige Passauer Bischof Pater Dr...



Eine beschriftete Tafel, dazu ein steinerner Engel mit zwei Kindern auf den Armen – so sieht die Gedenkstätte aus, mit der an der Nordseite der Burgkirchner St.-Johann-Kirche an die Opfer erinnert wird. − Foto: Kleiner

Eine Gedenktafel ist geblieben. "Sie kehrten heim zu Gott im Schutz ihres Engels"...





777 PS stecken in der Riesenfräse, die derzeit auf der Rusel im Einsatz ist. Sie ist damit die größte Straßenfräsmaschine Bayerns. − Foto: Binder

Bayerns größte Straßenfräsmaschine frisst sich zurzeit auf der Rusel durch den Asphalt: Noch bis...



− Foto: Hamberger

Neun Verletzte, zwei davon schwer. Das ist die Bilanz eines Unfalls mit einem Viehanhänger...



Klein und leicht: Karl Raab, Prokurist und Kaufmännischer Leiter (l.) und Sedlbauer-Neu-Vorstand Max Halser sind stolz auf diese E-Ladesäule für die heimische Garage.. − Foto: Nigl

Der 50-jährige Max Halser ist neuer Vorstand der Sedlbauer AG. Der gebürtige Innernzeller (Lkr...



Bisheriges Basarteam: Susanne Kieninger (hinten, 2. von links), Sabine Müller (vorne, 2. von links), Tina Gerlesberger (vorne, 3. von links), Annemarie Unholzer (nicht auf dem Foto).
Zukünftige Ansprechpartnerin für Fragen rund um den Basar: Rosi Obermaier (vorne, 4. von links)

Weit über den Landkreis Passau hinaus war der zweimal im Jahr stattfindende Basar im Pfarrheim...



Eine beschriftete Tafel, dazu ein steinerner Engel mit zwei Kindern auf den Armen – so sieht die Gedenkstätte aus, mit der an der Nordseite der Burgkirchner St.-Johann-Kirche an die Opfer erinnert wird. − Foto: Kleiner

Eine Gedenktafel ist geblieben. "Sie kehrten heim zu Gott im Schutz ihres Engels"...