• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 29.08.2015



RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Flüchtlinge in Heidenau - Foto: Oliver Killig
Artikel Panorama

Berlin


Merkel besucht Flüchtlingsheim in Heidenau


Nun also doch: Kritiker fordern seit langem, die Kanzlerin müsse mit dem Besuch in einem Asylbewerberheim ein Zeichen setzen. Nach den rechten Ausschreitungen in Heidenau reist Merkel nun dorthin. Ihr Vize Gabriel war schon da...



  • Merkel besucht Flüchtlingsheim in Heidenau
    Artikel Panorama




Berlin  |  25.08.2015  |  16:31 Uhr

Nach rechten Krawallen: Merkel besucht Flüchtlingsheim

Notunterkunft für Flüchtlinge im ehemaligen Praktiker-Baumarkt in Heidenau. - Foto: Rainer Jensen

Nach den rassistischen Ausschreitungen im sächsischen Heidenau will auch Kanzlerin Angela Merkel (CDU) das betroffene Flüchtlingsheim besuchen. Merkel werde dort an diesem Mittwoch mit Flüchtlingen, Helfern und Sicherheitskräften sprechen, kündigte das Bundespresseamt am Dienstag an. Vizekanzler und SPD-Chef Sigmar Gabriel war bereits am Montag in...





Friedland  |  25.08.2015  |  16:31 Uhr

De Maizière fordert Kraftanstrengung für Flüchtlinge

Bundesinnenminister Thomas de Maizière sitzt bei seinem Besuch des Grenzdurchgangslagers Friedland neben einem Flüchtling aus Syrien. - Foto: Swen Pförtner

Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat eine gemeinsame Kraftanstrengung von Bund, Ländern und Gemeinden zur Unterbringung der Flüchtlinge in Deutschland gefordert. Bei einem Besuch im südniedersächsischen Erstaufnahmelager Friedland rief der CDU-Politiker alle Beteiligten auf, ihre Energie nicht mit gegenseitigen Schuldzuweisungen zu...





Nauen  |  25.08.2015  |  13:34 Uhr

Feuer in Nauen: Wieder brennt ein geplantes Flüchtlingsheim

Feuerwehreinsatz in Nauen. Wieder brennt ein geplantes Flüchtlingsheim. - Foto: Julian Stähle

Nach dem Brand in einer geplanten Notunterkunft für Flüchtlinge in Nauen geht Brandenburgs Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) von einer Straftat aus. "Es handelt sich vermutlich um vorsätzliche Brandstiftung", sagte er am Brandort. Darauf deuteten Brandrichtung, Ausbreitung und Schnelligkeit des Feuers hin...





Berlin  |  25.08.2015  |  16:40 Uhr

Die Getriebene - Merkels verzögerte Krisenreaktion

Bundeskanzlerin Merkel: Im Rahmen ihres Bürgerdialogs unter dem Motto "Gut leben in Deutschland" spricht Merkel mit Vertretern von Stadt, Verbänden und einer Bürgerinitiative aus. - Foto: Federico Gambarini

Es ist einfach nicht ihre Art. Angela Merkel zieht sich nicht schnell die Gummistiefel an, um zu verzweifelten Menschen in Hochwassergebieten zu eilen. Vor laufenden Kameras natürlich, denn inkognito können Regierende nirgendwo mehr hingehen. Die Kanzlerin zögert oft, zu Brennpunkten zu fahren, obwohl ihr eine postwendende Reaktion politisch mehr...





Niederwörresbach  |  25.08.2015  |  11:08 Uhr

Flüchtlinge und Fußball: Sie wollen doch nur spielen

Die Jugendlichen Ibo Ceesay (l-r) aus Gambia, Majid Mahmut aus Syrien und Marti Sultani aus Afghanistan sitzen auf dem Sportplatz in Niederwörresbach neben dem Leiter der Fussballabteilung des örtlichen Sportvereins, Günter Reichardt. - Foto: Harald Tittel

Die Telefonnummern in Niederwörresbach sind vierstellig. Drei grüne Berge, dazwischen der Ort. Wer Günter Reichardt sprechen will, muss warten, bis die Kirmes in der Gemeinde in Rheinland-Pfalz vorbei ist, dann ist auch wieder Zeit da. Davor sind alle beschäftigt. Etwa 900 Menschen leben hier. Ein typischer kleiner Ort mit vielen Vereinen...





Johannesburg  |  25.08.2015  |  09:49 Uhr

Post-Chef Appel fordert Arbeitserlaubnis für Flüchtlinge

Der Vorstandschef der Deutschen Post, Frank Appel. - Foto: Sven Hoppe

Post-Chef Frank Appel fordert angesichts des anhaltenden Zustroms von Asylbewerbern, mehr Flüchtlingen schneller eine Arbeitserlaubnis zu erteilen. Angesichts einer halben Million offener Stellen in Deutschland und einer alternden Bevölkerung wäre dies für das Land auch wirtschaftlich vorteilhaft, sagte Appel der Deutschen Presse-Agentur in...







Samstag, 29.08.2015
Buhrufe und Pfiffe in Heidenau
Buhrufe und Pfiffe in Heidenau

Rechte Demonstranten haben den Besuch von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) im Flüchtlingsheim im sächsischen Heidenau mit... 



Heidenau setzt ein Zeichen gegen Rechts

Vor einer Woche flogen Steine und Böller auf Polizisten, die die Flüchtlingsunterkunft im sächsischen Heidenau bewachten. 



Dutzende tote Flüchtlinge in Lkw entdeckt

Tausende Flüchtlinge sind bislang im Mittelmeer ums Leben gekommen. Doch auch auf dem Landweg setzen Schlepper ihre menschliche... 



Demonstranten buhen Merkel in Heidenau aus

Während Bundespräsident Gauck in Berlin ein Flüchtlingsheim in friedlicher Stimmung besucht, schallen Kanzlerin Merkel... 



Merkel besucht Flüchtlingsheim in Heidenau

Nun also doch: Kritiker fordern seit langem, die Kanzlerin müsse mit dem Besuch in einem Asylbewerberheim ein Zeichen setzen. 



Merkel und Hollande verurteilen rechte Krawalle

Bundeskanzlerin Merkel und der französische Präsident Hollande verurteilen rechte Krawalle gegen Flüchtlinge. Gemeinsam... 



Ausschreitungen in Heidenau sorgen für Entsetzen

Sachsens Regierung hat die rassistischen Ausschreitungen in Heidenau scharf verurteilt. "Hier sind Grenzen überschritten... 






Anzeige





Platz 1: Natalie Menth (20) Vilshofen und Robin Karl (24) aus Passau. − Foto: Laudi

Nicht nur für das Bayern 3-Dorffest haben die Vilshofener und ihre Freunde eifrig geklickt...



Damit geschiedene Väter ihre Kinder besuchen können, sucht eine deutschlandweite Organisation Gastgeber im Raum Deggendorf. − F.: Birgmann

200 Kilometer trennen ihn von seinem zwei Jahre alten Sohn und dessen Mutter...



− Foto: Csellich

Anscheinend wollte Milina Liana Baisel aus Altötting nicht einfach nur zur Welt kommen – es...



Über 70 Tote haben die Ermittler nach Angaben der Polizei vom Freitagvormittag aus dem Kühllaster geborgen. − Foto: dpa

Bei dem Flüchtlingsdrama auf einer Autobahn in Österreich sind noch weit mehr Menschen umgekommen...



Probten am Freitag Nachmittag schon mal fürs Interview: Reporterin Marion Uschold (M.) befragte Bürgermeister Florian Gams. Mit dabei das Team von Bayern 3, das sich für das heutige große Finale vorbereitete. Ebenfalls mit von der Partie die beiden Organisatoren für die Stadt Vilshofen, Christian Eberle (r.) und Eva Aschenbrenner (l.). − Foto: Fischer

Es klingt unglaublich: Satte 2 Millionen 331.344 mal haben die Vilshofener und ihre Freunde in den...





− Foto: dpa/Archiv

Schon von Weitem ist das Geläut der großen Glocken zu hören, die den Kühen um den Hals gehängt...



1,65 Millionen Euro sollte Brose-Chef Michael Stoschek zahlen. Nun hat er Einspruch gegen den Strafbefehl eingelegt. − Foto: dpa

Der Unternehmer Michael Stoschek aus Coburg muss sich möglicherweise bald vor Gericht verantworten...



Eine junge Köchin aus Spanien wird in der Passauer Heilig-Geist-Stiftschenke ausgebildet. Die Zahlen der deutschen Auszubildenden im Gastronomiebereich sind seit Jahren stark rückläufig. − Foto: Jäger

Die Gastronomiebranche findet immer weniger Nachwuchs. Dieser bundesweite Trend gilt auch für...



Ihren Platz in der Natur fordern auch Sportvereine ein: Die Mountainbiker Michael Stieglbauer und Mona Eiberweiser üben auf einer ausgewiesenen Trainingsstrecke bei St. Englmar im Bayerwald. − Foto: Andi Meyer

"Sperrt man Straßen, weil es Verkehrsrowdys mit Unfalltoten gibt?" Martin Eiberweiser...



Kamera auf der A92. − Foto: Manuel Birgmann

Wer derzeit viel mit dem Auto unterwegs ist, dem werden sie vielleicht aufgefallen sein: Klein...





Die Urne, auch Herzschale genannt, die das Herz von König Ludwig II. beinhaltet, steht in der Gnadenkapelle in Altötting. − Foto: dpa

Beerdigt ist sein Leichnam in der Gruft der St. Michaelskirche in der Münchner Fußgängerzone...



Wegen ihrer geschichtlichen Bedeutung und landschaftlichen Wirkung liegt nicht nur dem Staatlichen Bauamt Passau an der Erhaltung der Riedbachbrücke entlang der B85 bei Viechtach. Gleichzeitig erwägt die Behörde auch einen Ersatzneubau als mögliche Lösung. − Fotos: Zweifel

In der Angelegenheit der schadhaften Riedbachbrücke entlang der Bundesstraße 85 bei Viechtach laufen...



Die Gastwirts-Familie Haslinger ist heuer zum 25. Mal in Karpfham dabei. Mitten im Aufbau-Trubel prosteten sich Peter (l.) und Stefan Haslinger schon mal vor der neuen "Bar zur Landwirtschaft" zu. − Foto: Jörg Schlegel

Heuer begeht die Kirchhamer Gastwirtsfamilie Haslinger mit ihrem Karpfhamer Volksfest in der...



Tipps beim Pflanzenbau gaben die Erzeugerring- Berater Markus Halser (Pflanzenbauberater, v.l.) Ruth Brummer (Wasserberaterin) und Christian Siedersbeck. − Foto: Brumm

Wallerdorf. Mit dem Schlagwort "Rat zur Saat" tourt der Erzeugerring für Pflanzenbau Niederbayern...



Schöner kann man als Bedienung keinen Geburtstag feiern. Die "Bettschoner" gratulieren Margarethe "Musch" Sedlmeier am Sonntag nach dem Festzug zu ihrem 80. Geburtstag. − Foto: Laudi

Der Grund überrascht, warum Margarete Sedlmeier mit Ende 70 noch immer auf Volksfesten bedient...