• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 31.10.2014

Ostbayern

Heute: 14°C - -1°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




London  |  14.09.2013  |  20:38 Uhr

Özil siegt mit Arsenal in Sunderland - Chelsea verliert

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Mesut Özil ist auch beim FC Arsenal schon der König der Vorlagen. Bereits in der elften Minute legte der Rekord-Transfer bei seinem Debüt in der Premier League das erste Tor für seinen neuen Club auf und bescherte sich einen erfolgreichen Start in England.

Olivier Giroud war der erste Nutznießer seiner Künste. Der Stürmer traf für den neuen Verein des deutschen Fußball-Nationalspielers beim AFC Sunderland zum frühen 1:0. Am Ende siegten die Gunners mit 3:1 (1:0) und stürmten damit an die Tabellenspitze. Der verletzte Lukas Podolski twitterte nach dem Auswärtssieg: "Ich bin glücklich, dass die Jungs meinem Bro Mesut einen perfekten Start bereitet und den AFC an die Spitze gebracht haben." Durch den dritten Erfolg in Serie übernahmen die Nord-Londoner die Tabellenführung. Der FC Chelsea verpasste es am Abend beim FC Everton, Arsenal als Spitzenreiter abzulösen. Die Mannschaft um Andre Schürrle unterlag mit 0:1 (0:1). Der Ex-Leverkusener hatte Pech und vergab zwei gute Chancen.

Arsenal-Coach Arsène Wenger lobte Özil. "Seine erste Halbzeit war herausragend", sagte der Franzose über seinen Neuzugang. Dabei hatte Özil am Freitag wegen Krankheit noch das Training auslassen müssen. Im Stadium of Light fehlten Wenger aber Özils Landsleute Per Mertesacker und Podolski. Während Podolski wegen seines Muskelrisses im Oberschenkel schon längere Zeit pausiert, musste Mertesacker kurzfristig absagen.

"Ein kleiner Virus, den ich mir bei der Nationalmannschaft eingefangen habe, fesselt mich ans Bett. Die Jungs werden es aber schon richten", hatte er vor dem Anpfiff per Facebook mitgeteilt. Für die Entscheidung im Nordosten sorgte Arsenals Aaron Ramsey in der 67. und 76. Minute mit einem Doppelschlag. Zwischenzeitlich hatte Craig Gardner mit einem Elfmeter (48.) für Sunderland ausgeglichen. Die Mannschaft von Trainer Paolo di Canio wartet weiter auf den ersten Saisonsieg.

Für Özil lief es perfekt. Und für die anderen Deutschen? Sascha Riether kam mit dem FC Fulham gegen West Bromwich Albion nur zu einem 1:1 (1:0). Robert Huth erkämpfte mit Stoke City gegen Vizemeister Manchester City beim 0:0 einen Zähler. Dabei kam auch Huths neuer Teamkollege Marko Arnautovic zu seinem Debüt bei Stoke, als er 20 Minuten vor Schluss eingewechselt wurde. Lewis Holtby gewann mit Tottenham Hotspur gegen Norwich City 2:0 (1:0). Beide Treffer erzielte Gylfi Sigurdsson. Holtby wurde in der 71. Minute für Neuzugang Christian Eriksen eingewechselt. Erneut nicht im Kader der Hull City Tigers stand Nick Proschwitz. Er musste das 1:1 (1:0) im Aufsteiger-Duell gegen Cardiff City von der Tribüne aus anschauen.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
972257
London
Özil siegt mit Arsenal in Sunderland - Chelsea verliert
Mesut Özil ist auch beim FC Arsenal schon der König der Vorlagen. Bereits in der elften Minute legte der Rekord-Transfer bei seinem Debüt in der Premier League das erste Tor für seinen neuen Club auf und bescherte sich einen erfolgreic
http://www.pnp.de/nachrichten/sport/sport/972257_Oezil-siegt-mit-Arsenal-in-Sunderland-Chelsea-verliert.html
2013-09-14 20:38:29
http://www.pnp.de/_em_daten/_dpa/2013/09/14/teaser/130914_1823_urn_newsml_dpa_com_20090101_130914_99_03416_large_4_3_teaser.jpg
news




Mehr Nachrichten zum Thema:
Fußball





Anzeige





− Foto: Birgmann

Schwer verletzt wurde ein 45-jähriger Lkw-Fahrer aus Bischofsmais (Landkreis Regen)...



Spinnweben am Eingang, eine Hexe am Dachgiebel und blinkende Totenköpfe "schmücken" das Gruselhaus von Neuloipfering. − Foto: Klesse

Furchterregend und schaurig, aber ein Hingucker ist dieses "Gruselhaus" im Eginger Ortsteil...



−Symbolfoto: PNP

Die Polizei in Braunau am Inn hat eine ungewöhnlich junge EC-Karten-Betrügerin gefasst...



Passaus Bischof Stefan Oster will noch vor Weihnachten in eine Wohngemeinschaft ziehen. − Foto: Jäger

Der Passauer Bischof Stefan Oster wird noch vor Weihnachten in die renovierte Bischofswohnung am...



Zwei Zivilfahnder hatten am 25. Juli Andre B. in Burghausens festnehmen wollen. Der 33-Jährige aber floh und eine Kugel der Polizei traf ihn in den Hinterkopf statt in die Beine. − Foto: Kleiner

"Warum haben sie so gehandelt? Die Polizei muss uns doch schützen? Das war eine Hinrichtung"...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



Beim Freyunger Bauhof helfen die Flüchtlinge mit. Sie arbeiten für 1,04 Euro Stundenlohn. −Foto: Holzinger

Die Kriminalpolizei Passau ermittelt gegen zwei Personen aus dem Landkreis Freyung-Grafenau wegen...



Ein Blick auf den Baumarkt-Parkplatz in Hauzenberg am Mittwoch Mittag. So ähnlich sah es auch am Dienstag Mittag dort aus. Ein Rentner parkte eine Fahrerin derart zu, dass sie nicht aussteigen, nicht vor- und zurückfahren konnte, offenbar als "Strafe" dafür, dass sie auf der riesigen und fast leeren Teerfläche aus seiner Sicht nicht korrekt geparkt hatte und mit ihrem Parkmanöver zwei Plätze in Anspruch genommen hatte. Zehn Minuten war die Fahrerin in ihrem Lupo gefangen. Erst dann fuhr der 79-Jährige weg und ließ die Frau frei. − Foto: Riedlaicher

Ein äußerst skurriler Fall von "Kampfparken" hat sich diese Woche auf dem fast leeren Parkplatz des...



−Symbolfoto: PNP

Deutlich zu schnell war ein BMW-Fahrer am Sonntagnachmittag auf einer Kreisstraße nahe des...



Gemütlich drinnen qualmen - das ist in Raucherclubs nicht mehr zulässig. Sebastian Frankenberger begrüßt das Urteil des Bundesverfassungsgerichts. − F.: dpa/Archiv-Birgmann

Gaststätten dürfen das gesetzliche Rauchverbot nicht mit der Gründung von sogenannten...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



Frischer Wind für eine gute Sache: Real-Geschäftsführer Karl Hafner (von links), Seniorenbeauftragte Ursula Müller und 2. Bürgermeister Martin Wagle präsentieren die neuen Schilder für die Senioren-Parkplätze. − Foto: red

Frischen Wind will die seit Mitte September aktive hauptamtliche Landkreis-Seniorenbeauftragte...



88 Mitarbeiter arbeiten aktuell im Betrieb in Büchlberg. Für sie kam die Nachricht der geplanten Schließung überraschend. − Foto: Jäger

Für viele der aktuell 88 Mitarbeiter der Transtechnik GmbH in Büchlberg kam die Nachricht völlig...



Auch der Center Parc in Tossen stand auf dem Besichtigungsprogramm der Zwiesler.

Zwiesel/Brake. Auch dieses Jahr machte sich eine 30-köpfige Delegation aus Zwiesel auf in den hohen...



Hier klafft bald die nächste Lücke in der Häuserzeile am Viechtacher Stadtplatz: Der obere Teil der Fassade des Hirschenwirts ist bereits abgerissen worden. − Fotos: Albrecht

Das Häuserensemble am Viechtacher Stadtplatz verändert Schritt für Schritt sein Gesicht...