• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 27.04.2015



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




London  |  14.09.2013  |  20:38 Uhr

Özil siegt mit Arsenal in Sunderland - Chelsea verliert

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Mesut Özil ist auch beim FC Arsenal schon der König der Vorlagen. Bereits in der elften Minute legte der Rekord-Transfer bei seinem Debüt in der Premier League das erste Tor für seinen neuen Club auf und bescherte sich einen erfolgreichen Start in England.

Olivier Giroud war der erste Nutznießer seiner Künste. Der Stürmer traf für den neuen Verein des deutschen Fußball-Nationalspielers beim AFC Sunderland zum frühen 1:0. Am Ende siegten die Gunners mit 3:1 (1:0) und stürmten damit an die Tabellenspitze. Der verletzte Lukas Podolski twitterte nach dem Auswärtssieg: "Ich bin glücklich, dass die Jungs meinem Bro Mesut einen perfekten Start bereitet und den AFC an die Spitze gebracht haben." Durch den dritten Erfolg in Serie übernahmen die Nord-Londoner die Tabellenführung. Der FC Chelsea verpasste es am Abend beim FC Everton, Arsenal als Spitzenreiter abzulösen. Die Mannschaft um Andre Schürrle unterlag mit 0:1 (0:1). Der Ex-Leverkusener hatte Pech und vergab zwei gute Chancen.

Arsenal-Coach Arsène Wenger lobte Özil. "Seine erste Halbzeit war herausragend", sagte der Franzose über seinen Neuzugang. Dabei hatte Özil am Freitag wegen Krankheit noch das Training auslassen müssen. Im Stadium of Light fehlten Wenger aber Özils Landsleute Per Mertesacker und Podolski. Während Podolski wegen seines Muskelrisses im Oberschenkel schon längere Zeit pausiert, musste Mertesacker kurzfristig absagen.

"Ein kleiner Virus, den ich mir bei der Nationalmannschaft eingefangen habe, fesselt mich ans Bett. Die Jungs werden es aber schon richten", hatte er vor dem Anpfiff per Facebook mitgeteilt. Für die Entscheidung im Nordosten sorgte Arsenals Aaron Ramsey in der 67. und 76. Minute mit einem Doppelschlag. Zwischenzeitlich hatte Craig Gardner mit einem Elfmeter (48.) für Sunderland ausgeglichen. Die Mannschaft von Trainer Paolo di Canio wartet weiter auf den ersten Saisonsieg.

Für Özil lief es perfekt. Und für die anderen Deutschen? Sascha Riether kam mit dem FC Fulham gegen West Bromwich Albion nur zu einem 1:1 (1:0). Robert Huth erkämpfte mit Stoke City gegen Vizemeister Manchester City beim 0:0 einen Zähler. Dabei kam auch Huths neuer Teamkollege Marko Arnautovic zu seinem Debüt bei Stoke, als er 20 Minuten vor Schluss eingewechselt wurde. Lewis Holtby gewann mit Tottenham Hotspur gegen Norwich City 2:0 (1:0). Beide Treffer erzielte Gylfi Sigurdsson. Holtby wurde in der 71. Minute für Neuzugang Christian Eriksen eingewechselt. Erneut nicht im Kader der Hull City Tigers stand Nick Proschwitz. Er musste das 1:1 (1:0) im Aufsteiger-Duell gegen Cardiff City von der Tribüne aus anschauen.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
972257
London
Özil siegt mit Arsenal in Sunderland - Chelsea verliert
Mesut Özil ist auch beim FC Arsenal schon der König der Vorlagen. Bereits in der elften Minute legte der Rekord-Transfer bei seinem Debüt in der Premier League das erste Tor für seinen neuen Club auf und bescherte sich einen erfolgreic
http://www.pnp.de/nachrichten/sport/sport/972257_Oezil-siegt-mit-Arsenal-in-Sunderland-Chelsea-verliert.html?em_cnt=972257
2013-09-14 20:38:29
http://www.pnp.de/_em_daten/_dpa/2013/09/14/teaser/130914_1823_urn_newsml_dpa_com_20090101_130914_99_03416_large_4_3_teaser.jpg
news




Mehr Nachrichten zum Thema:
Fußball



Anzeige





− Foto: PNP

Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich am frühen Sonntagabend im Landkreis Freyung-Grafenau ereignet...



Schon wieder Rot: Christoph Behr muss am Samstag gegen Regen frühzeitig runter. − Foto: Sigl

Fünf Platzverweise in 17 Spielen sind mindestens einer zu viel: Nach seiner roten Karte am Samstag...



−Symbolfoto: dpa

Ein zweieinhalb Jahre alter Bub hat in der Nacht zum Montag alleine einen Spaziergang durch München...



Zwischen den Anschlussstellen Altötting und Töging ist am Montagmorgen ein Lkw umgekippt. − Foto: TimeBreak21

Ein Lkw-Gespann ist am Montagmorgen gegen 6.30 Uhr auf der A94 zwischen Altötting und Töging...



Der 19-jährige Florian Löw hat sich als einziger Niederbayer für den bayernweiten Landesentscheid des landwirtschaftlichen Berufswettbewerbs qualifiziert. − Foto: Schönstetter

12-Stunden-Arbeitstage, den Geruch nach Stall wird man nur schwerlich wieder los und bei gutem...





Im Kinderhort der Caritas in Holzkirchen muss die Hortleiterin gehen, weil sie ihre Freundin heiratet. − Foto: dpa

Eine homosexuelle Hortleiterin verliert ihren Arbeitsplatz beim katholischen Sozialverband Caritas...



− Foto: dpa

Die Genossenschaft Bürgerenergie Freyung-Grafenau eG möchte im Bereich des Wagensonnriegels auf dem...



Bundespräsident Joachim Gauck fand deutliche Worte. - dpa

Die Äußerungen von Bundespräsident Joachim Gauck zum "Völkermord" an den Armeniern haben eine...



− Foto: Daniel Ober

Großer Schreck für eine Autofahrerin aus Prackenbach (Landkreis Regen): Gelockerte Radmuttern haben...



Der Durchgangsverkehr ist den Anwohnern der Egger Straße ein Dorn im Auge. Sie wünschen sich eine Umgehungsstraße und bis die fertig ist, weitere Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung. − Foto: R. Binder

Seit 1958 lebt Elisabeth Friedl in einem Haus in der Egger Straße. Sie hat die Zunahme des Verkehrs...





Nach einer Andacht segnete Bischof Dr. Stefan Oster die restaurierte Frauenkapelle in Altenmarkt. − Foto: Schiller

Nach vier Jahren Restaurierung erstrahlt die im 30-jährigen Krieg erbaute Frauenkapelle in...



Ein 36-jähriger Regensburger hat wegen einer zu harten Brezn den Augustinerkeller in München demoliert. − Foto: dpa

Völlig ausgerastet ist am Sonntag ein 36-jähriger Regensburger im berühmten Münchner...



Die Verwirklichung des Stundentaktes auf der Bahnstrecke Zwiesel-Grafenau scheint einen großen Schritt näher gerückt zu sein. Die Bahn hat jetzt eine Variante präsentiert, bei der die umstrittene Auflassung des Übergangs Einsiedeleistraße nicht erforderlich ist. − Foto: Langer/LRA

Nach jahrelangem Hin und Her könnte jetzt entscheidende Bewegung kommen in die Pläne...



Wollen ihre Blumenbeete erhalten und damit sich und ihre Mitmenschen erfreuen: Marianne Hollnecker (links) und Maria Riedhofer auf deren Terrasse mit Kater Burli, der bei Maria Riedhofer schon vor Jahren Asyl gefunden hat. − Foto: Wetzl

Vergeblich hat sich Richterin Julia Schmid am Dienstag im Amtsgericht Altötting um einen Burgfrieden...



Prof. em. Gerhard Kleinhenz †. − Foto: Jäger

Eine umfangreiche Suchaktion in der Nacht zum Montag hat ein trauriges Ergebnis gebracht: Prof...