• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 21.12.2014

Ostbayern

Heute: 5°C - -1°C

präsentiert von:






RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Update vor 9 Minuten

Freiburg  |  21.12.2014  |  20:07 Uhr

"Nackenschlag" für Freiburg - Nur 2:2 gegen Hannover

Hannover erzielte in der Nachspielzeit den Ausgleich. - Foto: Patrick Seeger

Der SC Freiburg hat nach einer dramatischen Schlussphase seinen dritten Saisonsieg verpasst und muss nun als Tabellenletzter der Fußball-Bundesliga überwintern. Nach einer 2:0-Führung durch Mike Frantz (45. Minute) und Marc-Oliver Kempf (81.) kamen die Breisgauer zum Abschluss der Hinrunde am Sonntag gegen Hannover 96 doch nicht über ein 2:2 (1:0)...





Update vor 39 Minuten

Augsburg  |  21.12.2014  |  19:39 Uhr

Eisbären mit Krupp souverän - Erfolg für Nürnberg

Das Team von Uwe Krupp fertigte die Augsburger Panther auswärts mit 6:2 ab. - Foto: Oliver Mehlis

 - Mit Uwe Krupp als neuem Cheftrainer ist den Eisbären Berlin der erhoffte Neuanfang erst einmal geglückt. Der frühere deutsche Eishockey-Meister fertigte im zweiten Spiel unter dem neuen Coach die Augsburger Panther auswärts 6:2 ab und blieb nach dem Trainerwechsel ohne Punktverlust. Dank des insgesamt fünften Siegs in Serie schlichen sich die in...





Update vor 9 Minuten

Bremen  |  21.12.2014  |  17:12 Uhr

Klopp hofft auf Neustart: "Erbitterter Jäger sein"

BVB-Trainer Jürgen Klopp hofft auf eine deutlich bessere Rückrunde. - Foto: Carmen Jaspersen

Jürgen Klopp vergrub nach dem 1:2 (0:1) bei Werder Bremen die Hände tief in den Jackentaschen, sammelte sich kurz und wehrte sich dann vehement gegen jegliche Fluchtgedanken. "Ich stehe voll in der Verantwortung. Ich werde nicht einfach hinwerfen und mir das Ganze aus der Distanz angucken, was die Jungs so treiben"...





Ingolstadt und Darmstadt mit 2:2 im Topspiel - Lautern feiert Sieg München  |  21.12.2014  |  17:00 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Spitzenreiter FC Ingolstadt und Verfolger Darmstadt 98 haben sich im Topspiel der 2. Fußball-Bundesliga mit 2:2 getrennt. Durch einen 1:0-Erfolg gegen den SV Sandhausen rückte der 1. FC Kaiserslautern am Sonntag bis auf einen Punkt an das Spitzenquartett heran. Vor den Augen seines vermutlich neuen Trainers Gertjan Verbeek erkämpfte sich der VfL...





München  |  21.12.2014  |  16:46 Uhr

Ingolstadt mit Remis im Zweitliga-Gipfel - FCK jubelt

Ingolstadt und Darmstadt trennten sich 2:2. - Foto: Fredrik von Erichsen

Der FC Ingolstadt hat im Zweitliga-Topspiel seine Verfolger auf Distanz gehalten und startet als enteilter Spitzenreiter in das neue Fußball-Jahr. Die Oberbayern trennten sich auswärts 2:2 (2:1) vom Tabellenzweiten SV Darmstadt 98 und gehen den Rest der Saison mit einem Vorsprung von sieben Zählern auf ein Verfolgertrio an...





Engelberg  |  21.12.2014  |  16:34 Uhr

Freitag Fünfter bei Skisprung-Weltcup - Koudelka gewinnt

Richard Freitag wurde beim zweiten Weltcup in Engelberg Fünfter. - Foto: Sigi Tischler

Richard Freitag hat beim Skisprung-Weltcup in Engelberg knapp einen Podestplatz verpasst. Einen Tag nach seinem vierten Weltcupsieg kam der 23-Jährige mit 131 und 130,5 Metern auf Rang fünf. Den Sieg bei der Generalprobe für die Vierschanzentournee sicherte sich der Tscheche Roman Koudelka. Zweiter wurde der viermalige Olympiasieger Simon Ammann...





Alta Badia  |  21.12.2014  |  15:34 Uhr

Neureuther Fünfter in Alta Badia - Sieg für Hirscher

Felix Neureuther verpasste in Alta Badia das Podium nur knapp. - Foto: Claudio Onorati

Die überlegene Vorstellung von Sieger Marcel Hirscher bestaunte Felix Neureuther ausgepumpt im Zielraum von Alta Badia. "Er ist momentan der beste Skifahrer der Welt, das bestätigt er jedes Wochenende sehr beeindruckend. Für uns gilt es weiterzuarbeiten und die Lücke zu schließen", sagte Neureuther nach seiner Fahrt auf Rang Fünf beim letzten...





Pokljuka  |  21.12.2014  |  14:49 Uhr

Hildebrand läuft im Massenstart auf Rang sieben

Franziska Hildebrand wurde Siebte im Massenstart. - Foto: Antonio Bat

Franziska Hildebrand ist beim Biathlon-Weltcup in Pokljuka im Massenstart als beste Deutsche auf Rang sieben gelaufen. Die 27-Jährige leistete sich nur einen Schießfehler und hatte am Ende 51,5 Sekunden Rückstand auf die finnische Siegerin Kaisa Mäkäräinen (2 Fehler). Zweite wurde die Französin Anais Bescond vor Nadeshda Skardino aus Weißrussland...





Val d'Isère  |  21.12.2014  |  13:57 Uhr

Rebensburg mit Renn-Aus nach "geilem Tag" - Vonn-Sturz

Viktoria Rebensburg verpasste ein Tor und schied aus. - Foto: Ian Langsdon

Einer Podestpremiere folgte die zweite Nullnummer der Saison. Nach Rang zwei in der Abfahrt ließ sich Viktoria Rebensburg im Super-G von Val d'Isère von einer Bodenwelle stoppen. "Ich glaube, dass ich einen ganz guten Speed hatte, aber mit dem Speed kann man diese Stelle nicht fahren", sagte die 25-Jährige und hakte das Aus mit Zwischenbestzeit...





Dallas  |  21.12.2014  |  12:13 Uhr

Mavericks besiegen Meister Spurs bei Rondo-Debüt 99:93

Rajon Rondo gab bei den Mavericks ein zufriedenstellendes Debüt. - Foto: Peter Foley

Ein Sieg gegen den texanischen Dauer-Rivalen San Antonio bereitet Dirk Nowitzkis Dallas Mavericks besonders viel Spaß. Angeführt vom überragenden Monta Ellis besiegten die Mavs in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA die personell geschwächten Spurs mit 99:93. "Er war der beste Spieler auf dem Parkett...





Bremen  |  21.12.2014  |  11:29 Uhr

Klopp: "Wir haben die beschissenste Vorrunde gespielt"

Dortmunds Trainer Jürgen Klopp bekannte sich zur miesen Hinrunde. - Foto: Carmen Jaspersen

Fragen an Borussia Dortmunds Trainer Jürgen Klopp nach dem 1:2 bei Werder Bremen in der Pressekonferenz. Wie lautet Ihr Fazit zum Spiel? Klopp:Dieses Spiel kann man getrost als Spiegelbild unserer Vorrunde bezeichnen, frühes Gegentor, dann daraus resultierend kommt eine Hektik ins Spiel. Wir haben es nicht gut gemacht in der ersten Halbzeit...





Louisville  |  21.12.2014  |  10:57 Uhr

Muhammad Ali mit Lungenentzündung im Krankenhaus

Muhammad Ali hat sich seit einiger Zeit aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Foto (2010): Larry W. Smith - Foto: Larry W. Smith

Der 72 Jahre alte Muhammad Ali ist am 20. Dezember mit einer Lungenentzündung in ein Krankenhaus gebracht worden. "Es ist eine milde Form der Erkrankung, die Prognosen sind gut", erklärte Bob Gunnell, der Sprecher der Box-Legende der Nachrichtenagentur AP. Angaben über den Ort des Krankenhauses wurden nicht gemacht...





Borussia Dortmund überwintert auf einem Abstiegsplatz Berlin  |  21.12.2014  |  08:05 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Borussia Dortmund überwintert in der Fußball-Bundesliga auf einem Abstiegsplatz. Die Elf von Trainer Jürgen Klopp verlor am Samstag zum Hinrundenabschluss bei Werder Bremen 1:2 und könnte am Sonntag sogar auf den letzten Tabellenplatz durchgereicht werden. Einen Rückschlag im Kampf um die Europacup-Plätze mussten die West-Clubs Bayer Leverkusen...





Calgary  |  21.12.2014  |  07:18 Uhr

Friedrich vor Arndt Zweiter beim Viererbob-Weltcup

Im Vierer: Francesco Friedrich Jan Speer, Martin Grothkopp und Thorsten Margis. - Foto: Mike Sturk

Francesco Friedrich ist beim Viererbob-Weltcup im kanadischen Calgary vor Maximilian Arndt auf Rang zwei gefahren. Der Zweierbob-Weltmeister musste sich wie schon im Rennen mit dem kleinen Schlitten nur dem Letten Oskars Melbardis geschlagen geben. Nach zwei Durchgängen hatte der Lette 0,17 Sekunden Vorsprung...





Marrakesch  |  20.12.2014  |  22:33 Uhr

Real Madrid gewinnt Club-WM - Kroos bereitet Führung vor

Real Madrid hat die Club-WM gewonnen. - Foto: Mohamed Messara

Auch dank eines starken Toni Kroos hat sich Real Madrid erstmals zum Vereins-Weltmeister gekrönt. Die Königlichen gewannen das Finale in Marrakesch mit 2:0 (1:0) gegen den argentinischen Club San Lorenzo und feierten damit als Nachfolger des FC Bayern den Triumph bei der Club-WM. Weltmeister Kroos bereitete die Führung durch Sergio Ramos per Ecke...





Hamburg  |  20.12.2014  |  21:23 Uhr

Flensburg macht Titelrennen spannend - HSV siegt mit neuem Coach

Lasse Svan Hansen erzielte sechs Tore für die Flensburger. - Foto: Malte Christians

Die SG Flensburg-Handewitt hat die Meisterschaft in der Handball-Bundesliga noch spannender gemacht. Der Tabellendritte gewann in eigener Halle gegen den Spitzenreiter THW Kiel mit 26:22 (15:11) und ist mit 29:7 Punkten dritter Titelaspirant neben den Rhein-Neckar Löwen und dem THW (je 32:6 Punkte). Erfolgreichster Torschütze war Lasse Svan Hansen ...





Engelberg  |  20.12.2014  |  17:10 Uhr

Spektakulär zurück: Freitag feiert vierten Weltcupsieg

Richard Freitag hat in Engelberg gesiegt. - Foto: Sigi Tischler

Mit seinem vierten Weltcupsieg hat sich Richard Freitag nach einer kurzen Wettkampfpause spektakulär zurückgemeldet und den deutschen Skispringern den zweiten Einzelerfolg im WM-Winter beschert. Der 23 Jahre alte Sachse setzte sich am Samstag in Engelberg mit Sprüngen auf 128,5 und 135,5 Meter um 0,6 Punkte vor dem Tschechen Roman Koudelka durch...





Schalke 04 verlängert mit Torjäger Huntelaar bis 2017 Gelsenkirchen  |  20.12.2014  |  16:02 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hat den Vertrag mit seinem niederländischen Stürmer Klaas-Jan Huntelaar nach WAZ-Angaben um weitere zwei Jahre bis 2017 verlängert. Der Verein bestätigte diese Information am Samstag vor der Partie gegen den Hamburger SV. Der 31 Jahre alte Huntelaar ist seit dem Sommer 2010 für die Gelsenkirchener aktiv...





Pokljuka  |  20.12.2014  |  14:45 Uhr

Deutsche Biathleten ohne Podestplätze in Pokljuka

Laura Dahlmeier war als Fünfte in der Verfolgung beste Deutsche. - Foto: Antonio Bat

Biathletin Laura Dahlmeier hat bei ihrem Comeback gleich im zweiten Rennen die WM-Norm geknackt. Die 21-Jährige lief beim Weltcup im slowenischen Pokljuka in der Verfolgung auf Platz fünf und damit als Einzige des gesamten deutschen Teams in die Top-Ten. "Mir ist es heute schwerer gefallen. Aber ich bin total froh und superhappy mit dem Ergebnis"...





Davos  |  20.12.2014  |  14:24 Uhr

Deutsche Langläuferinnen mit Traumergebnis in Davos

Die ersten Drei: Nicole Fessel, Siegerin Marit Björgen und die Dritte Heidi Weng. - Foto: Gian Ehrenzeller

Nicole Fessel konnte ihr Glück kaum fassen, Claudia Nystad bejubelte das beste Einzel-Ergebnis seit ihrem Comeback. Die deutschen Langläuferinnen haben beim Weltcup im schweizerischen Davos für einen Paukenschlag gesorgt. Im 10-Kilometer-Freistilrennen musste sich Fessel nur der sechsmaligen Olympiasiegerin Marit Björgen geschlagen geben...





Val d'Isère  |  20.12.2014  |  13:41 Uhr

Rebensburg Abfahrts-Zweite hinter Vonn in Val d'Isère

Viktoria Rebensburg belegte bei der Abfahrt in Val d'Isere Platz zwei. - Foto: Ian Langsdon

Viktoria Rebensburg fasste sich ungläubig an den behelmten Kopf, schaute in den Himmel, ballte überwältigt die Faust. Das beste Abfahrts-Ergebnis ihrer gesamten Weltcup-Karriere konnte die 25-Jährige im ersten Augenblick selbst nicht richtig begreifen. "Dass es so super funktioniert, hätte ich nicht wirklich erwartet oder erträumt"...





Calgary  |  20.12.2014  |  08:01 Uhr

Friedrich Zweiter beim Zweierbob-Weltcup in Calgary    

Francesco Friedrich (l) und Martin Grothkopp rasen in Calgary auch Rang zwei. - Foto: Mike Sturk

Dank Startbestzeit im Finallauf ist Francesco Friedrich beim Zweierbob-Weltcup in Calgary noch auf Rang zwei gefahren. Der 24-jährige Pilot vom SC Oberbärenburg musste sich mit Anschieber Martin Grothkopp nur knapp dem Letten Oskars Melbardis geschlagen geben, der nach zwei Durchgängen 0,03 Sekunden Vorsprung hatte...





Calgary  |  20.12.2014  |  07:56 Uhr

Tina Hermann feiert erstes Podest im Skeleton-Weltcup

Tina Hermann fuht mit Rang drei in Calgary aufs Podest. - Foto: Mike Sturk

Neuling Tina Hermann aus Königssee ist beim Skeleton-Weltcup in Calgary auf Rang drei gefahren und hat somit für den ersten deutschen Podestplatz im nacholympischen Winter gesorgt. Die Junioren-Weltmeisterin von 2010 hatte nach zwei Durchgängen 0,33 Sekunden Rückstand auf die siegreiche Kanadierin Elisabeth Vathje...





Berlin  |  19.12.2014  |  23:06 Uhr

ALBA und Bayern verlieren letzte Gruppenspiele

Jamel McLean holte für ALBA 16 Zähler gegen Zagreb. - Foto: Lukas Schulze

Der deutsche Basketball-Meister FC Bayern und ALBA Berlin haben ihre letzten Spiele in der Hauptrunde der Euroleague verloren. Die Münchner, die schon vor der Partie das Weiterkommen verpasst hatten, zogen sich bei Fenerbahce Istanbul trotz einer 81:87 (33:42)-Niederlage aber achtbar aus der Affäre. Die für die nächste Runde qualifizierten Berliner...





Mainz  |  19.12.2014  |  22:58 Uhr

Bayern-Sieg zum Jahresausklang - 2:1 beim FSV Mainz

Münchens Arjen Robben (r) geht den Mainzer Joo-Ho Park hart an. - Foto: Fredrik von Erichsen

 - Der FC Bayern München hat die Hinrunde der Fußball-Bundesliga dank Arjen Robben mit einem Last-Minute-Sieg abgeschlossen. Der Niederländer erzielte den 2:1 (1:1)-Siegtreffer gegen den FSV Mainz. Dabei waren die starken Mainzer Gastgeber vor 34 000 Zuschauern im ausverkauften eigenen Stadion durch Elkin Soto in Führung gegangen (21.)...





Bayern-Sieg zum Jahresausklang dank Robben - 2:1 beim FSV Mainz Mainz  |  19.12.2014  |  22:48 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Der FC Bayern München hat die Hinrunde der Fußball-Bundesliga dank Arjen Robben mit einem Last-Minute-Sieg abgeschlossen. Der Niederländer erzielte am Freitagabend den 2:1 (1:1)-Siegtreffer gegen den FSV Mainz. Dabei waren die starken Mainzer Gastgeber vor 34 000 Zuschauern im ausverkauften eigenen Stadion durch Elkin Soto in Führung gegangen (21.)...





Dallas  |  19.12.2014  |  17:15 Uhr

Angriff auf NBA-Titel: Mavs holen Top-Spielmacher Rondo

Rajon Rondo kommt aus Boston nach Dallas. - Foto: Erik S. Lesser

Die Dallas Mavericks wollen Dirk Nowitzki mit aller Macht in die Nähe eines zweiten NBA-Titels bringen und haben einen wichtigen Transfer-Coup eingefädelt. In Rajon Rondo verpflichtete der Meister von 2011 einen der besten Aufbauspieler der nordamerikanischen Basketball-Profiliga. "Die Mission der Mavs ist klar", bewertete "espn...





Pokljuka  |  19.12.2014  |  16:51 Uhr

Deutsche Biathleten ohne Podestplatz - Schempp Sechster

Simon Schempp wurde beim Weltcup-Sprint in Pokljuka Sechster. - Foto: Antonioi Bat

Biathlet Simon Schempp hat seinen Status als Nummer eins im deutschen Team untermauert, verpasste aber beim Weltcup im slowenischen Pokljuka mit Platz sechs im Sprint seinen dritten Podestplatz des WM-Winters. Der 26-Jährige verschaffte sich aber mit einem tadellosen Schießen und 36,3 Sekunden Rückstand auf Sieger Anton Schipulin eine...





FIFA-Chef Blatter: Keine Neuvergabe der WM-Turniere 2018 und 2022 Marrakesch  |  19.12.2014  |  16:12 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Die Fußball-Weltmeisterschaften 2018 in Russland und 2022 in Katar werden nicht neu vergeben. Dies teilte FIFA-Präsident Joseph Blatter am Freitag nach der Sitzung der Exekutive des Weltverbandes in Marrakesch mit. Beim Bericht von FIFA-Chefermittler Michael Garcia gehe es um die Vergangenheit, "und ich bin auf die Zukunft fokussiert"...





Gröden  |  19.12.2014  |  15:51 Uhr

Deutsche bei Abfahrtssieg von Nyman in Gröden zurück

Steven Nyman siegte in Gröden. - Foto: Ralph Lauer

Alpindirektor Wolfgang Maier wollte nach der Weltcup-Abfahrt in Gröden nicht schimpfen. Werbung seines Speedteams in eigener Sache hatte er beim Sieg von Steven Nyman aus den USA allerdings auch nicht gesehen. "Wenn man schaut, wo sie sich platzieren, dann platzieren sie sich von ihren Möglichkeiten her ganz ordentlich...





Engelberg  |  19.12.2014  |  10:26 Uhr

Unbeschwerter Freund will Schwung für die Tournee holen

Severin Freund fühlt sich auf dem richtigen Weg zur Vierschanzentournee. - Foto: Sergei Ilnitsky

Die vorweihnachtliche Laune von Severin Freund könnte kaum besser sein. Deutschlands derzeit bester Skispringer kommt nach einem zähen Saisonbeginn immer mehr auf Touren. Beflügelt vom ersten Saisonsieg will er sich mit einem weiteren Top-Ergebnis beim Weltcup in Engelberg den nötigen Schwung für die Vierschanzentournee holen...





Lemgo  |  19.12.2014  |  07:46 Uhr

Trainer Kehrmann vor Heim-Debüt in Lemgo: "Kein Messias"

Florian Kehrmann soll den TBV Lemgo vor dem Abstieg aus der Handball-Bundesliga retten. - Foto: Revierfoto

Sein Einstand war spektakulär, nun steht er vor dem Heim-Debüt: Sechs Tage nach dem 32:28-Sieg beim HSV Hamburg empfängt Neu-Trainer Florian Kehrmann mit dem TBV Lemgo an diesem Samstag die HSG Wetzlar. Und für den 37-Jährigen soll es einen weiteren Schritt aufwärtsgehen, raus aus der Abstiegszone. "Man hat gesehen, was für eine Qualität wir haben"...





Snowboarderin Kober wird Weltcup-Zweite in Österreich Schruns  |  18.12.2014  |  22:54 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Zwei Tage nach ihrem Aus in der Qualifikation beim Weltcup-Auftakt der Raceboarder im italienischen Carezza hat Snowboarderin Amelie Kober ihre Klasse nachgewiesen. Die 27-Jährige fuhr beim Parallelslalom im österreichischen Schruns am Donnerstag hinter der Österreicherin Sabine Schöffmann auf Platz zwei und erfüllte damit die Norm für die...





Pokljuka  |  18.12.2014  |  19:07 Uhr

Dahlmeier feiert gelungenes Comeback im Biathlon-Sprint

Laura Dahlmeier lief als beste Deutsche auf Rang neun. - Foto: Antonio Bat

 - Laura Dahlmeier war nach ihrem erfolgreichen Comeback einfach nur überglücklich, ihre Teamkollegin Miriam Gössner musste hingegen den nächsten Nackenschlag einstecken. Während Gössner als 70. erneut die Qualifikation für die Verfolgung verpasste, meldete sich die 21-jährige Dahlmeier mit Platz neun im Weltcup-Sprint von Pokljuka eindrucksvoll...





"Bild": Reus muss wegen Fahrens ohne Führerschein 540 000 Euro zahlen Dortmund  |  18.12.2014  |  16:07 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Fußball-Nationalspieler Marco Reus muss wegen Fahrens ohne Führerschein 540 000 Euro Strafe zahlen. "Das war eine Dummheit", sagte der Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund der "Bild"-Zeitung (Donnerstag). Der Dortmunder Oberstaatsanwalt Henner Kruse bestätigte der Zeitung die Vorwürfe gegen Reus, der zwischen September 2011 und März 2014...





Cleveland  |  18.12.2014  |  11:46 Uhr

Schröder siegt bei Start-Debüt gegen LeBron James

Dennis Schröder begann für Atlanta als Pointguard gegen die Cavaliers. - Foto: Erik S. Lesser

Erstmals hat Dennis Schröder in seiner NBA-Kariere in der Startformation der Atlanta Hawks gestanden und machte beim 127:98-Sieg bei den Cleveland Cavaliers mit LeBron James eine starke Partie. Mit 10 Punkten und 10 Assists in nur 22 Minuten verzeichnete der deutsche Basketball-Nationalspieler auch sein erstes Double-Double und hatte maßgeblichen...





Zagreb  |  18.12.2014  |  11:43 Uhr

Nach EM-Aus: Selbstkritik bei Handball-Frauen

Bundestrainer Heine Jensen ist froh, nach der schwachen EM keine Noten verteilen zu müssen. - Foto: Georgi Licovski

Jetzt wird geredet. Nach dem spielerischen Rückschritt und dem enttäuschenden zehnten Platz bei der Frauen-EM herrscht im deutschen Handball-Lager erhöhter Gesprächsbedarf. "In Ruhe analysieren, alles ansprechen, was falsch gelaufen ist", nannte Bernhard Bauer, Präsident des Deutschen Handballbundes (DHB)...





Dortmund  |  18.12.2014  |  09:15 Uhr

Gefälschter Führerschein? 540.000 Euro Strafe für BVB-Star

Rekordstrafe für Marco Reus: Der Nationalspieler muss 540.000 Euro Strafe zahlen, weil er mehrfach ohne Führerschein unterwegs war. − Foto: dap

Fußball-Nationalspieler Marco Reus muss wegen Fahrens ohne Führerschein 540.000 Euro Strafe zahlen. "Das war eine Dummheit", sagte der Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund der "Bild"-Zeitung. Der Dortmunder Oberstaatsanwalt Henner Kruse bestätigte der Zeitung die Vorwürfe gegen Reus, der demnach zwischen September 2011 und März 2014 mindestens...





Dortmund  |  18.12.2014  |  08:03 Uhr

BVB-Aktivposten Immobile - Sonderlob von Trainer Klopp

BVB-Stürmer Ciro Immobile bekam ein Sonderlob. - Foto: Friso Gentsch

Ciro Immobile versuchte nach seinem starken Auftritt beim 2:2 gegen Wolfsburg erst gar nicht, seine Erleichterung zu verstecken. Ein Tor gemacht, eins vorbereitet, ein Sonderlob von Trainer Jürgen Klopp und auch die BVB-Fans hatten ihren italienischen Sturm-Import wieder lieb. "Wenn wir so spielen, wie Borussia spielen kann...





Dortmund verpasst Befreiungsschlag - Gerangel um Europacup-Plätze Berlin  |  17.12.2014  |  22:58 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

In der Fußball-Bundesliga ist das Gerangel um die Europapokal-Plätze groß. Der VfL Wolfsburg holte sich am 16. Spieltag bei Borussia Dortmund mit dem 2:2 einen Punkt und bleibt erster Verfolger vom souveränen Herbstmeister FC Bayern München. Borussia Mönchengladbach gewann gegen das neue Schlusslicht Werder Bremen 4:1...





Zagreb  |  17.12.2014  |  21:11 Uhr

Rekordsieg zum Schluss: DHB-Frauen werden EM-Zehnte

Die deutschen Handball-Frauen feiern mit den Fans ihren Sieg. - Foto: Georgi Licovski

Einen Tag nach dem 24:24-Achtungserfolg gegen Frankreich glückte der Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) in ihrem letzten EM-Spiel in Zagreb ein 36:22 (17:10)-Rekordsieg gegen die international zweitklassige Slowakei. Mit dem Kantersieg rehabilitierten sich die deutschen Handballerinnen für schwache Leistungen bei der EM und beendeten das...





Berlin  |  17.12.2014  |  20:51 Uhr

FIFA-Chefermittler schmeißt hin - Blatter "überrascht"

FIFA-Chefermittler Michael Garcia ist zurückgetreten. - Foto: Walter Bieri

Mit dem Rücktritt von Chefermittler Michael Garcia steht die von zahlreichen Skandalen erschütterte FIFA vor einem einzigen Scherbenhaufen. Frustriert und entnervt reagierte der frühere US-Staatsanwalt am 17. Dezember auf den laxen Umgang des Fußball-Weltverbandes mit dem Korruptionsskandal um die umstrittenen WM-Vergaben 2018 an Russland und 2022...





Berlin  |  17.12.2014  |  17:25 Uhr

Neuer Eisbären-Trainer Krupp: "Ehre in Berlin zu sein"

Uwe Krupp hat bei den Eisbären einen Vertrag bis 2017 unterschrieben. - Foto: Bernd von Jutrczenka

Uwe Krupp wirkte voller Elan. Immer wieder huschte ein begeistertes Lächeln über sein Gesicht, als das deutsche Eishockey-Idol über seine neue Aufgabe bei den Eisbären Berlin sprach. Beim Rekordmeister der Deutschen Eishockey Liga soll der frühere Bundestrainer eine neue Erfolgs-Ära einläuten. Auf konkrete Ziele wollte er sich bei seiner...





New York  |  17.12.2014  |  13:03 Uhr

Lockeres 107:87 für Nowitzki und Dallas in New York

Dirk Nowitzki (r) führte die Dallas Mavericks zum Sieg. - Foto: Jason Szenes

New York ist für Dirk Nowitzki und seine Dallas Mavericks immer eine Reise wert. Die Texaner überrollten im Madison Square Garden die New York Knicks mit 107:87 und stürzten den früheren Champion durch die zwölfte Niederlage im 13. Spiel in ein sportliches Chaos. Der deutsche Basketball-Nationalspieler Nowitzki war mit 16 Punkten bester Werfer...





Berlin  |  17.12.2014  |  08:25 Uhr

Harting schwitzt in der Reha: "Schon echt Bock wieder"

Für Robert Harting soll Anfang 2015 die lange Leidenszeit vorbei sein. - Foto: Rainer Jensen

Fünf Kilo hat der Hüne abgenommen, zwei neue Kreuzbänder im linken Knie, und Ende Januar will er zum ersten Mal nach 147 Tagen Zwangspause wieder einen Diskus in die Hand nehmen. Robert Harting kann es kaum erwarten, aber er macht sich keinen Druck, weil er das Risiko kennt. Das Alter und die Erfahrung bremsen den Tatendrang des Olympiasiegers...





Bayern mit Heimerfolg gegen Freiburg - Stuttgart siegt beim HSV Berlin  |  17.12.2014  |  07:26 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Herbstmeister Bayern München hat auch sein letztes Heimspiel vor der Winterpause gewonnen. Zum Auftakt der Englischen Woche der Fußball-Bundesliga gewann die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola am Dienstagabend gegen den SC Freiburg 2:0 (1:0). Der VfB Stuttgart siegte im brisanten Kellerduell beim Hamburger SV mit 1:0 (1:0)...





Zagreb  |  16.12.2014  |  22:32 Uhr

Schülke und Geschke: DHB-Frauen feiern Achtungserfolg

Deutschlands Torfrau Katja Schülke (M) parierte gegen Frankreich zwei Siebenmeter. - Foto: Georgi Licovski

Die letzten Sekunden waren pures Chaos auf beiden Seiten, aber am Ende gab es den verdienten Punkt: Mit dem 24:24 (13:10) gegen Ex-Weltmeister Frankreich errang die Mannschaft von Bundestrainer Heine Jensen den ersten Hauptrundenpunkt bei der EM in Kroatien und Ungarn. Bedanken konnte sich die Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) bei Torfrau...





Berlin   |  16.12.2014  |  16:38 Uhr

Krupp neuer Trainer in Berlin - Tomlinson muss gehen

Uwe Krupp wird neuer Trainer bei den Eisbären Berlin. - Foto: Kevin Kurek

Uwe Krupp soll den DEL-Rekordmeister Eisbären Berlin wieder zu alter Dominanz führen. Überraschend benannte der Hauptstadtclub den früheren Eishockey-Bundestrainer und Stanley-Cup-Sieger zum neuen Cheftrainer und trennte sich von seinem erfolglosen Coach Jeff Tomlinson. Für den geschassten Deutsch-Kanadier kam die Demission offensichtlich wie aus...





FIFA weist Einspruch von Chefermittler Garcia gegen WM-Bericht zurück Zürich  |  16.12.2014  |  16:07 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Die FIFA hat den Einspruch von Sonderermittler Michael Garcia gegen den umstrittenen Bericht des deutschen Richters Hans-Joachim Eckert zur Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaften 2018 und 2022 zurückgewiesen. Eckerts Stellungnahme sei kein Schlussbericht und daher "weder rechtsverbindlich noch anfechtbar", teilte der Weltverband am Dienstag mit...





Hamburg  |  16.12.2014  |  14:18 Uhr

Schwimm-Weltmeister Deibler überrascht mit Karriere-Ende

Markus Deibler hat sich für eine Karriere außerhalb des Schwimmbeckens entscheiden. - Foto: Ali Haider

Eisdiele statt Olympia: Kurzbahn-Weltrekordler Markus Deibler hat überraschend seine Schwimm-Karriere beendet. Statt nach seinem WM-Titel mit neuer Motivation den Weg zu den Olympischen Spielen in Rio anzugehen, zog der 24-Jährige nur neun Tage nach dem größten Erfolg seiner Laufbahn bei den Weltmeisterschaften in Doha einen Schlussstrich...





Frankfurt/Main  |  16.12.2014  |  13:49 Uhr

Zehn-Jahres-Plan: DFB will Titel und Heim-EM 2024

Das Motto der WM hat für DFB-Präsident Wolfgang Niersbach noch immer Bestand. - Foto: Andreas Gebert

Titelhunger und Traum von der Heim-EM: In einer lockeren Plauderrunde präsentierte DFB-Präsident Wolfgang Niersbach zum Ausklang des triumphalen WM-Jahres die wichtigsten Meilensteine des deutschen Fußballs in den kommenden zehn Jahren. "Das ehrgeizigste Ziel ist sicher, die Europameisterschaft 2024 zu holen...





Atlanta  |  16.12.2014  |  08:11 Uhr

Hawks weiter heimstark: 93:86 gegen Chicago Bulls

Dennis Schröder erwischte keinen guten Tag, aber die Hawks holten dennoch den siebten Heimsieg in Serie. Foto: Erik S. Lesser - Foto: dpa

Die Atlanta Hawks mit Dennis Schröder haben in der NBA ihre Heimstärke unterstrichen. Das Team des deutschen Nationalspielers setzte siegte gegen die Chicago Bulls 93:86 und kam vor allem dank ihrer starken Verteidigung zum siebten Erfolg nacheinander in der heimischen Philips Arena. Der Braunschweiger Schröder konnte gegen Chicago nicht überzeugen...





Bundestrainer Löw will weitere Titel: "Eine Epoche prägen" Berlin  |  15.12.2014  |  22:50 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Bundestrainer Joachim Löw hat trotz des WM-Erfolges vor Selbstzufriedenheit gewarnt und den Titel bei der Europameisterschaft in Frankreich als klares Ziel genannt. "Als Trainer wünscht man sich, dass wir in der Lage sind, dann auch diesen Erfolg zu bestätigen", sagte Löw am Montag in einem vom Deutschen Fußball-Bund verbreiteten Interview...





Minneapolis  |  15.12.2014  |  13:32 Uhr

32 310 Punkte: Bryant besser als Jordan

Kobe Bryant ist nun drittbester Punktesammler in der NBA-Geschichte. - Foto: Michael Nelson

Auf dem Weiterflug nach Indianapolis gab es für den drittbesten NBA-Scorer Kobe Bryant erst einmal eine fette Torte. Der Platz des 36 Jahre alten Basketball-Superstars in der Team-Maschine war mit einer bunten "Herzlichen Glückwunsch"-Girlande geschmückt, das Flugpersonal stimmte ein kleines Ständchen an - Bryant genoss die Huldigungen...





Zagreb  |  15.12.2014  |  13:05 Uhr

Harsche Kritik an EM-Leistung der Frauen

Das Team von Heine Jensen ging auch gegen Montenegro als Verlierer vom Platz. - Foto: Georgi Licovski

Ideenlos, kraftlos, wirkungslos - für die deutschen Handballerinnen geht es bei der Europameisterschaft nur noch um Schadensbegrenzung. Nach der 20:27-Niederlage gegen Europameister Montenegro prasselte vom ehemaligen Welthandballer Daniel Stephan als Co-Kommentator beim Fernsehsender Sport1 die Kritik nur so nieder...





Hochfilzen  |  15.12.2014  |  07:50 Uhr

Starker Saisonauftakt: Schempp bereit für mehr

Biathlet Simon Schempp kam gut in die Saison. - Foto: Georg Hochmuth

Simon Schempp war noch nie ein Lautsprecher. In den Vordergrund spielt sich der 26-Jährige lieber durch Leistungen. Und diese sind nach den ersten beiden Biathlon-Weltcups mit zwei zweiten Plätze vielversprechend. Als Nummer eins im deutschen Team sieht sich Schempp dennoch nicht. "Ich hätte natürlich kein Problem damit...





Berlin  |  15.12.2014  |  07:46 Uhr

Umfrage: Mehrheit der Deutschen für Olympia

Die Mehrheit der Bundesbürger ist für Olympische Spiele in Deutschland. - Foto: Maurizio Gambarini

Olympia im eigenen Land ist und bleibt für die Mehrheit der Deutschen ein attraktives Sportereignis. In einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov sprachen sich 57 Prozent der Befragten generell für die Ausrichtung Olympischer Spiele im Land aus. Etwa jeder Vierte (24 Prozent) hält dagegen nichts von einer deutschen...





München  |  15.12.2014  |  07:33 Uhr

Europapokal-Auslosung: Bundesligisten warten auf Gegner

In Nyon wird das Achtelfinale der Champions League ausgelost. - Foto: Salvatore di Nolfi

Ein Bundesliga-Sextett hofft am Montag bei der Europapokal-Auslosung in der Schweiz auf attraktive Gegner. Am Sitz der UEFA in Nyon werden von 12.00 Uhr an die Paarungen für das Achtelfinale der Champions League und die erste K.o.-Runde der Europa League ermittelt. Neben dem deutschen Fußball-Meister FC Bayern München sind Borussia Dortmund...





Kein Sieger in Leverkusen: Bayer und Gladbach trennen sich 1:1 Leverkusen  |  15.12.2014  |  06:56 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Im Kampf um die Champions-League-Plätze der Fußball-Bundesliga ist das West-Derby zwischen Bayer Leverkusen und Borussia Mönchengladbach ohne Sieger geblieben. Vor 30 210 Zuschauern in der ausverkauften BayArena trennten sich die beiden Teams am Sonntag 1:1. Hakan Calhanoglu brachte die Gastgeber mit seinem vierten Saisontor in Führung (18.)...







Anzeige





Die Deggendorfer Feuerwehr musste nach dem Unfall am Autobahnkreuz die A3 wieder befahrbar machen. −Quelle: Feuerwehr

Ins Schleudern gekommen ist am Sonntagvormittag ein Österreicher, der auf der A3 in Richtung Passau...



Nachdem die erste Enttäuschung überwunden war, feierte Andreas Hruska mit der Bayernfahne und einem Kölsch. Das schmeckte ihm aber nicht so gut, er meinte lachend: "Des is halt koa Augustiner Bier". - Foto: Federl

Es war ein Herzschlagfinale: Andreas Hruska aus Simbach am Inn (Landkreis Rottal-Inn) oder Marcel...



−Symbolbild: dpa

Bei einem Skiunfall ist ein 24-jähriger Niederbayer am Samstag in Österreich ums Leben gekommen...



Die Leiche des Mannes wurde am Morgen gefunden. − Foto: Piffer

Ein 56-jähriger Mann aus Hutthurm (Landkreis Passau) war in der Nacht auf Samstag auf dem...



Für seine Mandantin erstritt Franz Hollmayr das Guthaben samt Zinsen eines 38 Jahren alten Sparbuchs. Die Bank war der Meinung, der Anspruch sei verfallen. − Foto: Archiv/Binder

"Ein voller Erfolg" – so bewertet Rechtsanwalt Franz Hollmayr den Ausgang eines Rechtsstreits...





Sollen von und nach Viechtach wieder regelmäßig Züge fahren? Darüber sollen bald die Bürger des gesamten Landkreises Regen befinden. − Foto: Archiv/Schlamminger

Der Kreistag von Regen hat am Montag beschlossen, über die geplante Reaktivierung der Bahnlinie...



− Foto: AC/DC

Nur gut eine Stunde nach dem Beginn des Online-Verkaufs am Montagnachmittag waren die Online-Karten...



Der damalige Vorstand des Fußball-Bundesligisten FC Bayern München, Uli Hoeneß (l), erhält am 15. Juli 2002 in der Münchner Residenz vom damaligen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber (CSU) den Bayerischen Verdienstorden. Hoeneß (62) hat den Bayerischen Verdienstorden zurückgeschickt. − Foto: dpa

Uli Hoeneß (62) hat den Bayerischen Verdienstorden zurückgeschickt. Wie die "Bild"-Zeitung...



Mit 51 Ja-Stimmen (bei fünf Nein-Stimmen) hob eine Mehrheit des Kreistages am Montag die Hand für ein Ratsbegehren in Sachen Bahn-Probebetrieb auf der Strecke Gotteszell-Viechtach, damit ist der Bürger am Zug. Abgestimmt wird am 8. Februar 2015. − Foto: Albrecht

Am 8. Februar 2015 entscheiden die Bürger im Landkreis Regen über den Bahn-Probebetrieb zwischen...



−Symbolfoto: dpa

Unten ein Gebetsraum und eine Etage darüber ein Bordell – das passt nach Überzeugung des...





Reichtum und strahlende Farben setzt das neu eröffnete Warschauer Museum der Geschichte der Juden in Polen den gewohnten grauen Bildern des Holocaust entgegen. Höhepunkt der 4000 Quadratmeter großen Dauerausstellung ist diese detailgenaue Nachbildung einer Synagoge aus Gwozdziec in der heutigen Ukraine. Das Original aus dem 17. und 18. Jahrhundert wurde von den Nazis zerstört. Die Kuppel über der Bima ist mit farbenfrohen Pflanzen- und Tiermotiven geschmückt. − Fotos: M. Starowieyska/D.Golik/Polin/R. Meisenberger

13 Millionen Menschen jüdischen Glaubens leben heute auf der Erde, sechs Millionen davon im 1948...



Unmittelbar am Schwarzen Regen entlang verläuft ein Teilstück der Bahnstrecke Gotteszell-Viechtach. Heute berät der Kreistag darüber, ob ein Probebetrieb stattfindet und ob zuvor ein Bürgerentscheid organisiert wird. − Foto: Schlamminger

Ein gehöriger Menschenauflauf ist zu erwarten, wenn sich der Kreistag Regen heute Nachmittag um...



−Symbolfoto: dpa

Schrecklicher Verdacht in Eggenfelden (Landkreis Rottal-Inn): Offenbar hat dort am Wochenende ein...



Mit Urkunden wurden die Nachwuchs-Techniker des Gymnasiums ausgezeichnet. − Foto: Gym

Richtig stolz und mit breiter Brust haben 18 Schüler an sechs Nachmittagen den Biologiesaal des...



Atemschutzgeräteträgern der Feuerwehr Roßbach gelang es, alle Tiere aus dem brennenden Zwinger zu befreien. − Foto: Feuerwehr Schmiedorf

Ein hölzerner Hundezwinger ist in Berg bei Schmiedorf (Landkreis Rottal-Inn) in Brand geraten...





Aktuell in Ihrer Heimatzeitung





Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!