• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.09.2014

Ostbayern

Heute: 15°C - 1°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Update vor 3 Minuten

Ponferrada  |  23.09.2014  |  18:14 Uhr

Gold-Coup für BDR durch Brennauer und Kämna

Lisa Brennauer holte im Zeitfahren Gold bei der WM. - Foto: Javier Lizon

Was für ein Tag für die deutschen Radsportler bei der WM in Ponferrada! Lisa Brennauer bei den Frauen und Lennard Kämna bei den Junioren bescheren dem BDR zwei Goldmedaillen im Zeitfahren. Am Mittwoch kann Tony Martin als haushoher Favorit nachlegen. Lisa Brennauer wippte auf dem "heißen Stuhl" im Zielbereich hin und her...





Gleneagles  |  23.09.2014  |  16:19 Uhr

Europa-Kapitän McGinley warnt vor starken Amerikanern

Paul McGinley posiert im schottischen Gleneagles für die Fotografen mit dem Ryder Cup. - Foto: Andy Rain

Manchester Uniteds Ex-Coach Sir Alex Ferguson soll Titelverteidiger Europa beim 40. Ryder Cup eine Extra-Portion Motivation vermitteln. "Es geht nicht darum, dass er als Oberlehrer kommt und predigen wird. Es soll Spaß bringen", sagte Europa-Kapitän Paul McGinley in Gleneagles. Der Schotte Ferguson, 26 Jahre lang in Diensten des englischen...





Auch FIFA für Drei-Minuten-Pause bei Verdacht auf Gehirnerschütterung Zürich  |  23.09.2014  |  16:12 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Auch der Fußball-Weltverband will die Schiedsrichter künftig anweisen, ein Spiel beim Verdacht auf Gehirnerschütterung bei einem Akteur für drei Minuten zu unterbrechen. Einen entsprechenden Vorschlag wird die Medizinische Kommission nach Verbandsangaben vom Dienstag der FIFA-Exekutive vorlegen. Mit der Pause soll dem Mannschaftsarzt Gelegenheit...





Wuhan  |  23.09.2014  |  15:41 Uhr

Nur Kerber in Wuhan noch dabei - Trio scheitert

Angelique Kerber siegte als einzige Deutsche in Wuhan. - Foto: Kimimasa Mayama

Angelique Kerber ist beim WTA-Hartplatzevent von Wuhan als einzige deutsche Tennisspielerin noch im Turnier. Während drei ihrer Kolleginnen das Aus ereilte, setzte sich die Kielerin gegen Sarina Dijas aus Kasachstan nach 2:03 Stunden mit 4:6, 6:2, 6:4 durch. Im Achtelfinale des mit fast zweieinhalb Millionen Dollar dotierten und hochkarätig...





Ponferrada  |  23.09.2014  |  11:33 Uhr

Martin startet Angriff auf WM-Rekord - Nur "Sieg zählt"

Tony Martin will erneut Weltmeister im Zeitfahren werden. - Foto: Claudio Giovannini

Dauerrivale Fabian Cancellara hat längst kapituliert und die verpatzte Generalprobe ist abgehakt - für Tony Martin kann der Angriff auf den historischen vierten WM-Titel beginnen. "Nur der Sieg zählt. Warum soll ich mich mit dem zweiten oder dritten Platz zufriedengeben. Nach drei Goldmedaillen soll die vierte her...





Wuhan  |  23.09.2014  |  09:04 Uhr

Lisicki wird auf Probe von Goellner trainiert

Sabine Lisicki verlor in Wuhan in der zweiten Runde. - Foto: Kiyoshi Ota

Tennis-Spielerin Sabine Lisicki wird auf Probe vom früheren Davis-Cup-Spieler Marc-Kevin Goellner trainiert. Die Berlinerin und der ehemalige Weltranglisten-26. begannen ihre Testphase beim WTA-Turnier im chinesischen Wuhan. Auch bei dem mit 4 720 380 Dollar dotierten Turnier in Peking in der nächsten Woche soll die Wimbledon-Finalistin von 2013...





Drei Wochen Pause für Gomez nach Oberschenkelverletzung Florenz  |  23.09.2014  |  07:24 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Fußball-Nationalstürmer Mario Gomez fällt nach Angaben seines Clubs AC Florenz wegen einer Oberschenkelverletzung etwa drei Wochen aus. Der 29-jährige Angreifer zog sich die Blessur am Sonntag im Punktspiel seiner Mannschaft gegen Atalanta Bergamo (1:0) zu. Gomez war bereits in der vergangenen Saison wegen zahlreicher Verletzungen bei der...





Wuhan  |  22.09.2014  |  14:33 Uhr

Lisicki und Barthel in Wuhan in der zweiten Runde

Sabine Lisicki spielte sich in Wuhan in die zweite Runde. Foto: Kiyoshi Ota - Foto: dpa

Sabine Lisicki ist beim hochkarätig besetzten WTA-Turnier im chinesischen Wuhan in die zweite Runde eingezogen. An ihrem 25. Geburtstag setzte sich die Tennisspielerin aus Berlin gegen die an Nummer 14 gesetzte Tschechin Lucie Safarova 7:5, 2:6, 6:3 durch. Lisicki hatte vor gut einer Woche das Turnier in Hongkong gewonnen und war anschließend in...





Stuttgart  |  22.09.2014  |  09:53 Uhr

Volleyballbundesliga hofft nach WM-Bronze auf Aufschwung

Die Volleyball-Nationalspieler Lukas Kampa (l) und Georg Grozer feiern den Gewinn der Bronzemedaille. - Foto: Bartlomiej Zborowski

Aus dieser Bronze-Medaille will die Volleyball-Bundesliga Kapital schlagen. Nach Platz drei der Mannschaft von Bundestrainer Vital Heynen bei der WM in Polen hofft die Eliteklasse auf einen Schub. Der Erfolg zeige, "welches Potenzial wir in Deutschland haben und dass in den letzten Jahren vieles richtig gemacht wurde"...





Volleyballer holen Bronze: Erste WM-Medaille seit 44 Jahren Kattowitz  |  22.09.2014  |  07:31 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Die deutschen Volleyballer haben erstmals seit 44 Jahren wieder eine WM-Medaille geholt. Die Mannschaft um Georg Grozer bezwang am Sonntag Frankreich im Spiel um Platz drei klar mit 3:0 (25:21, 26:24, 25:23) und sicherte sich dank einer hochkonzentrierten Vorstellung Bronze. Die DDR hatte 1970 als Sieger für die zuvor einzige deutsche WM-Medaille...





Kattowitz  |  21.09.2014  |  22:54 Uhr

DVV-Team holt Bronze: Erste WM-Medaille seit 44 Jahren

Die deutschen Volleyball-Nationalspieler feiern den Sieg im Spiel um Platz drei. Foto: Bartlomiej Zborowski - Foto: dpa

Deutschlands Volleyballer haben sich nur 18 Stunden nach der schmerzhaften 1:3-Niederlage im Halbfinale gegen Gastgeber Polen mit einem 3:0 (25:21, 26:24, 25:23) gegen Frankreich die vielumjubelte Bronzemedaille geholt. Überglücklich umarmten sich Deutschlands Volleyballer. Mit einem Kraftakt sicherte sich die Mannschaft von Bundestrainer Vital...





Köln  |  21.09.2014  |  19:24 Uhr

Rheinderby zwischen Köln und Gladbach endet torlos

Der Kölner Pawel Olkowski (l) weicht vor dem Mönchengladbacher Fabian Johnson beim Duell um den Ball zurück. - Foto: Roland Weihrauch

Borussia Mönchengladbach hat durch eine Nullnummer beim Aufsteiger 1. FC Köln die Chance auf die Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga verspielt. Das nur außerhalb des Platzes brisante 81. Rheinderby endete am Sonntag nach einer harm- und ideenlosen Vorstellung beider Teams 0:0. Die Kölner bleiben damit zwar in dieser Saison weiter ohne...





Neu-Ulm  |  21.09.2014  |  19:12 Uhr

Sieg und Remis bei Premiere von DHB-Coach Sigurdsson

Das Nationalteam setzte die Spielidee des neuen Trainers Dagur Sigurdsson bereits gut um. - Foto: Daniel Maurer

Das war Pech: In der Schlusssekunde verschenkten die deutschen Handballer ihren zweiten Sieg und verwehrten ihrem neuen Bundestrainer Dagur Sigurdsson eine perfekte Premiere. Trotz einer Energieleistung kam der Gastgeber in Neu-Ulm nicht über ein 28:28 (11:14) gegen die Schweiz hinaus. Einen Tag nach dem 32:26 (19:12) in Göppingen drehte die...





Erste Niederlage: RB Leipzig verpasst Rückkehr an Zweitliga-Spitze München  |  21.09.2014  |  15:59 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Aufsteiger RB Leipzig hat den Sprung zurück an die Spitze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Die Sachsen kassierten am Sonntag durch das 1:2 (0:0) bei Union Berlin ihre erste Niederlage und rangieren jetzt einen Punkt hinter Tabellenführer VfL Bochum auf Rang vier. Der Karlsruher SC verschärfte die sportliche Krise von Bundesliga-Absteiger 1...





Kattowitz  |  21.09.2014  |  13:47 Uhr

Volleyballer bangen vor Spiel um WM-Platz drei um Grozer

Der Einsatz von Georg Grozer beim Spiel um Platz drei ist fraglich. Foto: Andrzej Grygiel - Foto: dpa

Die deutschen Volleyballer bangen vor dem Spiel um Platz drei bei der WM am heutigen Sonntag um den Einsatz von Superstar Georg Grozer. Wie der Deutsche Volleyball-Verband wenige Stunden vor der Partie mitteilte, ist es unklar, ob der Diagonalangreifer gegen Frankreich mitwirken kann. Die Entscheidung über Grozers Einsatz wird demnach wohl erst...





Paderborn  |  21.09.2014  |  09:38 Uhr

Bundesliga-Highlight in Paderborn: Jahrhundert-Tor aus 83 Metern

Das Jahrhundert-Tor von Moritz Stoppelkamp: Fast vom eigenen Strafraum zieht er ab – und versenkt den Ball im gegnerischen Netz. – Screenshot: Lakota

Als der Befreiungsschlag von Moritz Stoppelkamp über 83 Meter in das von Weltmeister Ron-Robert Zieler verwaiste Tor rollte, gab es in Paderborn kein Halten mehr. Sekunden nach dem Schlusspfiff von Schiedsrichter Knut Kircher feierten die Spieler des Bundesliga-Novizen SC Paderborn mit den eigenen Fans in der kleinsten Erstliga-Arena den 2:0 (0:0...





Dortmund verliert in Mainz - Paderborn Tabellenführer Mainz  |  21.09.2014  |  08:38 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Borussia Dortmund hat den Sprung an die Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga verpasst. Der Vizemeister verlor am Samstagabend sein Auswärtsspiel beim FSV Mainz 05 mit 0:2 (0:0). Der zum vierten Mal in dieser Saison erfolgreiche Japaner Shinji Okazaki (66.) und Matthias Ginter mit einem Eigentor (74.) besiegelten die Niederlage der Dortmunder...





Dortmund verliert in Mainz - Paderborn Tabellenführer Mainz  |  21.09.2014  |  08:33 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Borussia Dortmund hat den Sprung an die Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga verpasst. Der Vizemeister verlor am Samstagabend sein Auswärtsspiel beim FSV Mainz 05 mit 0:2 (0:0). Der zum vierten Mal in dieser Saison erfolgreiche Japaner Shinji Okazaki (66.) und Matthias Ginter mit einem Eigentor (74.) besiegelten die Niederlage der Dortmunder...





Tokio  |  21.09.2014  |  08:13 Uhr

Serbin Ivanovic gewinnt WTA-Turnier in Tokio

Ana Ivanovic setzt sich im Finale durch. Foto: Kimimasa Mayama - Foto: dpa

Ana Ivanovic hat das WTA-Turnier in Tokio gewonnen. Die serbische Tennisspielerin, die im Halbfinale Angelique Kerber besiegt hatte, setzte sich im Finale der mit einer Million Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung mit 6:2, 7:6 (7:2) gegen die Dänin Caroline Wozniacki durch. Mit dem Turniersieg in der japanischen Hauptstadt wird sich Ivanovic...





Kattowitz  |  20.09.2014  |  22:56 Uhr

DVV-Männer verpassen WM-Finale - 1:3 gegen Polen

Der Pole Mariusz Wlazly (l) blockt den Angriffsversuch von Dirk Westphal. - Foto: Andrzej Grygiel

Die deutschen Volleyballer haben ihre erste Chance auf die erste WM-Medaille seit 44 Jahren vergeben. Das Team um Superstar Georg Grozer unterlag in einem packenden Halbfinale mit 1:3 (24:26, 26:28, 25:23, 21:25) gegen Gastgeber Polen. In dem Thriller von Kattowitz vergab der Olympia-Fünfte allerdings beste Chancen - unter anderem gleich drei...





Berlin  |  20.09.2014  |  22:09 Uhr

HSV trotzt Bayern Remis ab - Paderborn Tabellenspitze

Hamburgs neuer Trainer Josef Zinnbauer klatscht nach dem Remis mit seinen Spielern ab. - Foto: Axel Heimken

Zum Einstand von Trainer Josef Zinnbauer hat Krisen-Club Hamburger SV dem FC Bayern München den Sprung an die Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga verwehrt. Nach dem überraschenden 0:0 beim bisherigen Letzten musste der Titelfavorit aus München dem punktgleichen SC Paderborn an der Spitze vorerst den Vortritt lassen...





Göppingen  |  20.09.2014  |  19:41 Uhr

Debüt geglückt: Sigurdsson mit Sieg als Bundestrainer

Dagur Sigurdsson debütierte als Handball-Bundestrainer. - Foto: Daniel Maurer

Die Premiere ist geglückt. Dagur Sigurdsson hat bei seinem Debüt als Handball-Bundestrainer den erhofften Erfolg gefeiert. Im ersten Länderspiel des Isländers besiegte die Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) in Göppingen die Schweiz mit 32:26 (19:12). 3800 Zuschauer in der EWS-Arena sahen 19 Tage nach dem Amtsantritt von Sigurdsson als...





Hamilton holt Pole vor Rosberg mit sieben Tausendstel Vorsprung Singapur  |  20.09.2014  |  16:18 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Lewis Hamilton hat sich mit einem hauchdünnen Vorsprung die Pole Position für das Formel-1-Nachtrennen in Singapur vor seinem Mercedes-Teamrivalen Nico Rosberg gesichert. Der Brite war am späten Samstagabend (Ortszeit) in der entscheidenden Runde auf dem Marina Bay Street Circuit sieben Tausendstelsekunden schneller als der deutsche...





McHenry  |  20.09.2014  |  14:28 Uhr

Slalom-Kanute Schubert bei WM im Finale

Sebastian Schubert ist in Kanada auf Medaillenkurs. - Foto: Jochen A. Meyer

Nur noch ein deutscher Slalom-Kanute nimmt bei den Weltmeisterschaften im US-Bundesstaat Maryland im Kajak-Einer Kurs auf eine Medaille. Gesamtweltcupsieger Sebastian Schubert zog auf dem künstlich angelegten Wildwasserkurs von McHenry als Halbfinal-Zweiter sicher in den Endlauf ein. Dagegen schieden der frühere Weltmeister Fabian Dörfler (14...





Inchon  |  20.09.2014  |  12:02 Uhr

IOC-Chef Bach: Sport nicht mehr von Politik zu trennen

IOC-Präsident Thomas Bach (2.v.l.) steht oft an der Seite der Mächtigen. Foto: Alexey Nikolsky - Foto: dpa

IOC-Präsident Thomas Bach sieht den jahrzehntelang propagierten Grundsatz der Trennung von Sport und Politik als überholt an. Auf einer Rede am Rande der Asienspiele in Südkorea erklärte Bach, in der Vergangenheit hätten einige gesagt, dass Sport nichts mit Politik, Geld oder Geschäft zu tun habe. "Das ist eine Haltung...





Tokio  |  20.09.2014  |  11:32 Uhr

Kerber verpasst gegen Ivanovic Finale in Tokio

Angelique Kerber muss sich trotz starkem Kampf geschlagen geben. Foto: Kimimasa Mayama - Foto: dpa

Angelique Kerber hat den erneuten Einzug in das Endspiel beim WTA-Turnier in Tokio verpasst. Die Nummer eins im deutschen Damen-Tennis verlor im Halbfinale 5:7, 3:6 gegen Ana Ivanovic aus Serbien. Ivanovic trifft im Finale auf die Dänin Caroline Wozniacki. Damit kommt es zu einem Duell zwischen zwei früheren Weltranglisten-Ersten...





Kattowitz  |  20.09.2014  |  09:57 Uhr

Edelreservist Schöps stärkt Volleyballer bei WM

Kapitän Jochen Schöps spielt die Rolle des Edelreservisten. - Foto: Andrzej Grygiel

Kurz bevor die Stammspieler der deutschen Volleyballer bei dieser Weltmeisterschaft das Spielfeld betreten, gibt es vom Kapitän noch einen freundlichen Klaps oder ein paar aufmunternde Worte. Spielführer Jochen Schöps muss nämlich die meiste Zeit hinter dem Spielfeld zuschauen, wenn seine Teamkollegen um die erste deutsche Medaille seit 44 Jahren...





Kattowitz  |  20.09.2014  |  09:14 Uhr

Tagesablauf der Volleyballer bis zum WM-Halbfinale

Vital Heynen nimmt mit seinen Volleyballern Kurs auf das Halbfinale. Foto: Andrzej Grygiel - Foto: dpa

Die deutschen Volleyballer gehen die letzten Stunden bis zum WM-Halbfinale in Kattowitz gegen Gastgeber Polen in gewohnter Manier an. Der Tagesplan: Nach dem Frühstück steht zwischen 10.30 und 11.00 Uhr ein Videostudium mit Bundestrainer Vital Heynen auf dem Programm. Danach geht es zur Spodek Arena, wo die Schmetterkünstler zwischen 12.00 und 13...





SC Freiburg und Hertha BSC weiter ohne Sieg: Teams trennen sich 2:2 Freiburg  |  19.09.2014  |  22:49 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Der SC Freiburg und Hertha BSC müssen in der Fußball-Bundesliga weiter auf ihren ersten Sieg warten. Die beiden Mannschaften trennten sich am Freitag zum Auftakt des vierten Spieltages 2:2. Ronny gelang in der sechsten Spielminute der Nachspielzeit mit einem abgefälschten Freistoß der Endstand. Schon in der ersten Halbzeit hatte er per Freistoß...





Fußball-EM 2020 auch in München - UEFA vergibt Finale an London Genf  |  19.09.2014  |  15:46 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Bei der ersten Pan-europäischen Fußball-EM finden 2020 drei Vorrundenspiele und ein Viertelfinale in München statt. Die beiden Halbfinals und das Endspiel vergab die UEFA am Freitag in Genf wie erwartet an London. Die weiteren Viertelfinalspiele finden in Baku, St. Petersburg und Rom statt. Insgesamt wird die übernächste Europameisterschaft in 13...





Singapur  |  19.09.2014  |  13:26 Uhr

Kein Rennen ohne Safety Car - Crashgefahr in Singapur

Mercedes-Pilot Nico Rosberg will nicht erneut mit seinem Teamkollegen einen Unfall bauen. - Foto: Diego Azubel

Die Crash-Gefahr ist einfach groß. Auch wenn Nico Rosberg und Lewis Hamilton alles tun werden, um einen erneuten "Feind"-Kontakt auf der Strecke zu vermeiden. Allein der enge Kurs in den Straßen von Singapur bietet aber jede Menge Risiken. Hinzu kommen die körperlichen Strapazen, die auch die Konzentration beeinflussen können...





Tokio  |  19.09.2014  |  13:19 Uhr

Kerber stürmt in Tokio ins Halbfinale

Angelique Kerber hat in Tokio das Halbfinale erreicht. - Foto: John G. Mabanglo

Angelique Kerber ist mit einem unerwartet glatten Sieg ins Halbfinale des WTA-Turniers in Tokio eingezogen. Die Tennis-Weltranglisten-Achte ließ Australian-Open-Finalistin Dominika Cibulkova mit 6:3, 6:0 keine Chance. Das Match gegen die sonst äußerst defensivstarke Slowakin dauerte nur eine Stunde. Die deutsche Nummer eins trifft im Halbfinale am...





Peking  |  19.09.2014  |  09:46 Uhr

Tennis-Rebellin Li Na verabschiedet sich

Chinas Tennisstar Li Na beendet ihre Karriere. - Foto: Valdrin Xhemaj

Chinas Tennisstar Li Na geht, wie sie gekommen ist - nach ihren eigenen Regeln. Nicht mit großem Aufgebot an Parteifunktionären, sondern mit einem persönlichen Dankesbrief im Internet an ihre Fans und ihren Ehemann verabschiedet sich die 32-Jährige vom Spitzensport. "Ich gehe meinen Weg", schrieb sie...





Genf  |  19.09.2014  |  07:43 Uhr

Spannung vor EM-Vergabe: Wo wird 2020 überall gespielt?

Objekt der Begierde: 2020 geht es in mehreren Ländern um den EM-Pokal. - Foto: Dominic Favre

Fußball-Europa blickt an diesem Freitag gespannt nach Genf. Im Espace Hippomène entscheidet die UEFA, wo 2020 bei der ersten pan-europäischen EM überall gespielt wird. Zum Anlass des 60. Geburtstags der Europameisterschaft lässt der europäische Verband das Turnier gleich in 13 Ländern stattfinden - und mit sehr großer Wahrscheinlichkeit auch in...





Wolfsburger Pleite bei Europa-Comeback in Everton Liverpool  |  18.09.2014  |  23:09 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Der VfL Wolfsburg hat einen Fehlstart in die Europa League hingelegt. Die Niedersachsen kassierten bei ihrer Rückkehr auf die internationale Fußball-Bühne am Donnerstagabend ein 1:4 (0:2) beim FC Everton. Nach dem Eigentor von Keeper Diego Benaglio, der in der 15. Minute einen Schuss von Steven Naismith unglücklich ins eigene Tor lenkte...





Grenchen  |  18.09.2014  |  21:05 Uhr

Voigt holt Stundenweltrekord - 51,115 km/h neue Marke

Jens Voigt knackt die magische Stundenmarke von über 50 Kilometern. - Foto: Peter Klaunzer

Die Abschiedsparty geht weiter: Drei Wochen nach seinem eigentlichen Karriere-Ende in Colorado stieg Jens Voigt noch einmal auf sein Rad und verbesserte den Stundenweltrekord des Tschechen Ondrej Sosenka. Der am Vortag 43 Jahre altgewordene Wahlberliner schraubte die Marke im Velodrom von Grenchen in der Schweiz auf 51...





Dubai  |  18.09.2014  |  18:08 Uhr

DTB-Herren treffen im Davis Cup wieder auf Frankreich

Carsten Arriens kann sich mit seinem Team für die Niederlage revanchieren. - Foto: Arne Dedert

Das deutsche Davis-Cup-Team trifft zum Auftakt der neuen Saison wieder auf Frankreich. Das ergab die Auslosung in Dubai. Damit kommt es vom 6. bis 8. März 2015 zur Revanche für die Zweitrunden-Niederlage im laufenden Wettbewerb. Anfang April hatte sich die Mannschaft von Teamchef Carsten Arriens in Nancy mit 2:3 geschlagen geben müssen...





FIFA-Weltrangliste: Deutschland bleibt Nummer eins Zürich  |  18.09.2014  |  15:57 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Fußball-Weltmeister Deutschland bleibt trotz der Niederlage gegen WM-Finalgegner Argentinien Anfang September an der Spitze der Weltrangliste. In dem am Donnerstag vom Weltverband FIFA veröffentlichten September-Ranking führt das Team von Bundestrainer Joachim Löw wie im Vormonat vor den Südamerikanern. Das Duo baute seinen Vorsprung leicht aus...





Kattowitz  |  18.09.2014  |  12:06 Uhr

"Unglaublich": Volleyballer dicht vor WM-Medaille

Georg Grozer (M.) beim Schmetterball. - Foto: Andrzej Grygiel

Nach dem historischen Einzug ins WM-Halbfinale war bei den deutschen Volleyballern Ruhe angesagt. Bundestrainer Vital Heynen gab seinen Spielern bis auf ein Krafttraining frei. Georg Grozer und Co. sollten neue Kraft sammeln, um den letzten Schritt zur ersten deutschen WM-Medaille seit 44 Jahren zu gehen...





Kattowitz  |  18.09.2014  |  07:39 Uhr

Volleyball-Bundestrainer Heynen: Muss "mich kneifen"

Bundestrainer Vital Heynen freut sich über den WM-Halbfinaleinzug. Foto: Andrzej Grygiel - Foto: dpa

Fragen an Bundestrainer Vital Heynen nach dem sensationellen Einzug ins Halbfinale der Volleyball-WM in Polen. Herr Heynen, was ist in den 24 Stunden zwischen der enttäuschenden Leistung bei der 0:3-Niederlage gegen Frankreich und dem grandiosen 3:0-Sieg gegen den Iran mit der deutschen Volleyball-Nationalmannschaft passiert? Vital Heynen: Nach so...





London  |  17.09.2014  |  23:23 Uhr

Schalker Ausrufezeichen: 1:1 beim FC Chelsea

Die Schalker feierten das 1:1 beim FC Chelsea wie einen Sieg. Foto: Facundo Arrizabalaga - Foto: dpa

Die bravourös kämpfende Notelf des FC Schalke 04 hat sich zum Auftakt der Champions League beim Titelaspiranten FC Chelsea mehr als achtbar aus der Affäre gezogen. Ohne neun verletzte Profis kam die Mannschaft von Trainer Jens Keller zu einem nicht erwarteten 1:1 (0:1). Vor 40 648 Zuschauern an der Stamford Bridge glich Torjäger Klaas-Jan Huntelaar...





Kattowitz  |  17.09.2014  |  22:53 Uhr

Volleyballer erreichen WM-Halbfinale: 3:0 gegen den Iran

Die deutschen Volleyballer erreichten das WM-Halbfinale. - Foto: Andrzej Grygiel

Furios! Die deutschen Volleyballer haben sich den Traum vom WM-Halbfinale erfüllt. Angeführt von einem überragenden Georg Grozer bezwang die Mannschaft von Bundestrainer Vital Heynen in Kattowitz den Weltranglisten-11. Iran nach einer spektakulären Vorstellung klar mit 3:0 (25:15, 25:21, 25:19) und kann sich damit den Traum vom Gewinn der ersten...





Borussia Dortmund bangt um Einsatz von Kehl Dortmund  |  17.09.2014  |  16:03 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund bangt vor dem Spiel am Samstag beim FSV Mainz um den Einsatz von Sebastian Kehl. Der Mittelfeldspieler hat sich beim 2:0 seiner Mannschaft im Champions-League-Duell mit dem FC Arsenal eine Adduktorenverletzung zugezogen. "Ob es Samstag geht, weiß ich nicht", sagte Kehl im Anschluss an die Partie...





Tokio  |  17.09.2014  |  15:07 Uhr

Kerber erreicht Viertelfinale von Tokio

Angelique Kerber steht in Tokio in der nächsten Runde. - Foto: Franck Robichon

Angelique Kerber steht beim WTA-Turnier in Tokio im Viertelfinale. Die deutsche Nummer eins gewann nach einem Freilos in der ersten Runde ihre Achtelfinal-Partie gegen Jelina Switolina aus der Ukraine mit 6:4, 6:4. Die an Nummer eins gesetzte Kielerin bekommt es nun mit der Slowakin Dominika Cibulkova zu tun...





Berlin  |  17.09.2014  |  10:05 Uhr

Ehrenrunde mit 43: Voigt will den Stunden-Weltrekord

Jens Voigt will den Stundenweltrekord knacken. - Foto: Nicolas Bouvy

Im Peloton war er der mutige Ausreißerkönig mit der großen Klappe. Jetzt scheint Jens Voigt auf seine alten Tage noch fast zum Philosophen zu werden. "Es gibt keine Taktik, kein Versteckspiel - nur meinen alten Freund, den Schmerz", twitterte der am Mittwoch 43 Jahre alt gewordene Radprofi, der am Donnerstag (19...





Dortmund  |  16.09.2014  |  22:48 Uhr

BVB sorgt für Sternstunde: 2:0 gegen Arsenal

Kurz vor der Halbzeit erzielt Ciro Immobile sein erstes Tor für Dortmund. - Foto: Bernd Thissen

Borussia Dortmund hat die erste Herausforderung in der neuen Champions-League-Saison mit Bravour bestanden. Mit dem 2:0 (1:0) gegen den Dauerrivalen FC Arsenal sorgte der BVB gleich zum Start der Gruppenphase trotz großer personeller Probleme für eine Sternstunde. 18,5 Millionen-Mann Ciro Immobile (45...





Leidenschaftliche Dortmunder gewinnen mit Sternstunde gegen Arsenal Dortmund  |  17.09.2014  |  07:07 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Borussia Dortmund hat die erste Herausforderung in der neuen Champions-League-Saison mit Bravour bestanden. Durch das 2:0 (1:0) gegen den Dauerrivalen FC Arsenal sorgte der deutsche Fußball-Vizemeister gleich zum Start der Gruppenphase für eine Sternstunde, trotz großer personeller Probleme. 18,5 Millionen-Mann Ciro Immobile in der 45...





Kattowitz  |  16.09.2014  |  22:22 Uhr

Deutsche Volleyballer unterliegen Frankreich

Das Team von Bundestrainer Vital Heynen verlor. - Foto: Andrzej Grygiel

Der Traum der deutschen Volleyballer von der ersten WM-Medaille seit 44 Jahren droht zu platzen. Die Mannschaft von Bundestrainer Vital Heynen unterlag in Kattowitz Frankreich 0:3 (15:25, 24:26, 22:25) und kann aus eigener Kraft nicht mehr das Halbfinale erreichen. Der Olympia-Fünfte bot zum Auftakt in Gruppe G gegen den Weltranglisten-13...





Berlin  |  16.09.2014  |  20:28 Uhr

Freigabe für Nowitzki für Comeback in Nationalmannschaft

Dirk Nowitzki posiert in Köln vor der Premiere des Kinofilms "Nowitzki. Der perfekte Wurf". - Foto: Henning Kaiser

Basketball-Superstar Dirk Nowitzki soll die Freigabe von den Dallas Mavericks für sein Comeback in der deutschen Nationalmannschaft erhalten haben. Schon lange vor der von Nowitzki angestrebten Rückkehr zur "Heim-EM" im nächsten Jahr soll Clubchef Mark Cuban dem 36-Jährigen die Teilnahme erlaubt haben...







Anzeige





− Foto: Archiv dpa

Die Verlesung des Vorstrafenregisters und der früheren Urteile dauerte fast länger als die...



Kuscheln im See: Bei weiß-blauem Himmel packt Lisa Stockinger (22) aus Passau ihren Freund Matthias Eichinger ins Auto und fährt mit dem 24-Jährigen an einen See. In diesem Fall den Aquapark in Moosburg.

Mit angenehm warmen Temperaturen und blauem Himmel hat der Altweibersommer in der vergangenen Woche...



− Foto: dpa

Einsam und allein endete der Wiesn-Besuch für einen jungen Musiker aus dem Salzburger Land...



"Ich habe sie nicht gestoßen" behauptet der Angeklagte (rechts), hier mit seinem Verteidiger Patrick Schladt. Seine Ex-Freundin belastet ihn jedoch schwer. − Foto: Roland Binder

Unterhaltsstreitigkeiten, häusliche Gewalt und schließlich - laut Anklage -ein Mordversuch: Es ist...



Auch auf der Rinchnacher Ohebrücke waren die Feuerwehren im Öl-Einsatz. − Foto: Frank Bietau

Eine umfangreiche Ölspur hat mehreren Feuerwehren am Dienstagvormittag jede Menge Arbeit beschert...





Mit seinem Buch "Bayern kann es auch allein" hat Wilfried Scharnagl bereits 2012 dazu eingeladen, sich Gedanken über mehr weiß-blaue Eigenständigkeit zu machen. − Fotos: dpa/Verlag

"Bayern kann es auch allein" – so heißt das Buch, das der langjährige Chef des "Bayernkurier"...



− Foto: dpa

Schottland und Bayern haben eine wesentliche Gemeinsamkeit: Beider Länder Farben sind weiß-blau...



− Foto: Archiv dpa

Die umstrittenen Maut-Pläne von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) werden nachgebessert...



"Es reicht eben nicht, Blitzer aufzustellen", sagt Oliver Malchom, Vorsitzender der Gewerkschaft der Polizei (kl. Bild). − Fotos: Jäger/Polizei

"Eine PR-Aktion ohne nachhaltigen Effekt auf die Verkehrssicherheit" ist der Blitzer-Marathon auf...



− Foto: dpa

Einen vier Monate alten Säugling hat die Polizei aus einem überhitzten Auto in Cham (Oberpfalz)...





Michael Simon Reis beherrscht sein Handwerkszeug. − Foto: Modehaus Garhammer

Vor einem Jahr erst hat das Modehaus Garhammer sein Restaurant Johanns eröffnet – und...



Überwältigt und stolz waren Ludwig Iretzberger (li.) und seine Kameraden, als sie am Morgen des 11. August den Gipfel erstürmten, den vor ihnen noch kein Mensch betreten hatte. − Foto: privat

Jubelschreie, Überwältigung und ein "riesen Glücksgefühl". Diese Emotionen begleiteten Ludwig...



 - Foto: Zechbauer

Ein Bahnunfall hat sich am späten Samstagnachmittag im Landkreis Passau ereignet...



40 von 65 Teisnachern sprachen sich am Dienstag komplett gegen eine Wiedereinführung des Bahnlinienverkehrs zwischen Gotteszell und Viechtach aus, der Rest eingeschränkt. Vor allem die befürchteten längeren Fußwege von Schulkindern zur Bahnhaltestelle und zu den Viechtacher Schulen waren die Gründe. − Foto: Augustin

Am Ende war der Tenor einhellig: Der Großteil der Teisnacher spricht sich gegen die Wiederaufnahme...



Vor sechs Jahren war Veronika Reiner (29) die erste, die Alpakas im Altlandkreis besaß. Mit drei Tieren startete sie ihre Zucht; heute hat sie 13. Sie füttert ihre Hengste, die sie streng von den Stuten getrennt hält, mit frischem Gras. Alpaka Luminoso (r.) ist der Chef der Herde. − F.: Niedermaier

Bei Veronika Reiner war es Liebe auf den ersten Blick. Die 29-jährige Kollnburgerin verlor ihr Herz...





Aktuell in Ihrer Heimatzeitung





Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!