• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 18.12.2014

Ostbayern

Heute: 10°C - 1°C

präsentiert von:






RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Update vor 2 Minuten

Dortmund  |  18.12.2014  |  09:15 Uhr

Fahren ohne Führerschein: 540.000 Euro Strafe für BVB-Star

Rekordstrafe für Marco Reus: Der Nationalspieler muss 540.000 Euro Strafe zahlen, weil er mehrfach ohne Führerschein unterwegs war. − Foto: dap

Fußball-Nationalspieler Marco Reus muss wegen Fahrens ohne Führerschein 540 000 Euro Strafe zahlen. "Das war eine Dummheit", sagte der Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund der "Bild"-Zeitung. Der Dortmunder Oberstaatsanwalt Henner Kruse bestätigte der Zeitung die Vorwürfe gegen Reus, der demnach zwischen September 2011 und März 2014 mindestens...





Update vor 4 Minuten

Dortmund  |  18.12.2014  |  08:03 Uhr

BVB-Aktivposten Immobile - Sonderlob von Trainer Klopp

BVB-Stürmer Ciro Immobile bekam ein Sonderlob. - Foto: Friso Gentsch

Ciro Immobile versuchte nach seinem starken Auftritt beim 2:2 gegen Wolfsburg erst gar nicht, seine Erleichterung zu verstecken. Ein Tor gemacht, eins vorbereitet, ein Sonderlob von Trainer Jürgen Klopp und auch die BVB-Fans hatten ihren italienischen Sturm-Import wieder lieb. "Wenn wir so spielen, wie Borussia spielen kann...





Detroit  |  18.12.2014  |  07:35 Uhr

Nowitzki siegt mit Dallas - Schröder startet erstmals

Dirk Nowitzki gewann mit den Mavericks in Detroit. Foto: Michael Reynolds - Foto: dpa

Basketball-Star Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks durch einen weiteren Auswärtssieg Platz sechs im Westen der NBA gefestigt. Die Texaner gewannen in der nordamerikanischen Profiliga bei den heimschwachen Detroit Pistons sicher mit 117:106. Nowitzki steuerte 18 Punkte bei. Bester Werfer der Mavericks war Neuzugang Chandler Parsons mit 32...





Dortmund verpasst Befreiungsschlag - Gerangel um Europacup-Plätze Berlin  |  17.12.2014  |  22:58 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

In der Fußball-Bundesliga ist das Gerangel um die Europapokal-Plätze groß. Der VfL Wolfsburg holte sich am 16. Spieltag bei Borussia Dortmund mit dem 2:2 einen Punkt und bleibt erster Verfolger vom souveränen Herbstmeister FC Bayern München. Borussia Mönchengladbach gewann gegen das neue Schlusslicht Werder Bremen 4:1...





Zagreb  |  17.12.2014  |  21:11 Uhr

Rekordsieg zum Schluss: DHB-Frauen werden EM-Zehnte

Die deutschen Handball-Frauen feiern mit den Fans ihren Sieg. - Foto: Georgi Licovski

Einen Tag nach dem 24:24-Achtungserfolg gegen Frankreich glückte der Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) in ihrem letzten EM-Spiel in Zagreb ein 36:22 (17:10)-Rekordsieg gegen die international zweitklassige Slowakei. Mit dem Kantersieg rehabilitierten sich die deutschen Handballerinnen für schwache Leistungen bei der EM und beendeten das...





Berlin  |  17.12.2014  |  20:51 Uhr

FIFA-Chefermittler schmeißt hin - Blatter "überrascht"

FIFA-Chefermittler Michael Garcia ist zurückgetreten. - Foto: Walter Bieri

Mit dem Rücktritt von Chefermittler Michael Garcia steht die von zahlreichen Skandalen erschütterte FIFA vor einem einzigen Scherbenhaufen. Frustriert und entnervt reagierte der frühere US-Staatsanwalt am 17. Dezember auf den laxen Umgang des Fußball-Weltverbandes mit dem Korruptionsskandal um die umstrittenen WM-Vergaben 2018 an Russland und 2022...





Berlin  |  17.12.2014  |  17:25 Uhr

Neuer Eisbären-Trainer Krupp: "Ehre in Berlin zu sein"

Uwe Krupp hat bei den Eisbären einen Vertrag bis 2017 unterschrieben. - Foto: Bernd von Jutrczenka

Uwe Krupp wirkte voller Elan. Immer wieder huschte ein begeistertes Lächeln über sein Gesicht, als das deutsche Eishockey-Idol über seine neue Aufgabe bei den Eisbären Berlin sprach. Beim Rekordmeister der Deutschen Eishockey Liga soll der frühere Bundestrainer eine neue Erfolgs-Ära einläuten. Auf konkrete Ziele wollte er sich bei seiner...





New York  |  17.12.2014  |  13:03 Uhr

Lockeres 107:87 für Nowitzki und Dallas in New York

Dirk Nowitzki (r) führte die Dallas Mavericks zum Sieg. - Foto: Jason Szenes

New York ist für Dirk Nowitzki und seine Dallas Mavericks immer eine Reise wert. Die Texaner überrollten im Madison Square Garden die New York Knicks mit 107:87 und stürzten den früheren Champion durch die zwölfte Niederlage im 13. Spiel in ein sportliches Chaos. Der deutsche Basketball-Nationalspieler Nowitzki war mit 16 Punkten bester Werfer...





Berlin  |  17.12.2014  |  08:25 Uhr

Harting schwitzt in der Reha: "Schon echt Bock wieder"

Für Robert Harting soll Anfang 2015 die lange Leidenszeit vorbei sein. - Foto: Rainer Jensen

Fünf Kilo hat der Hüne abgenommen, zwei neue Kreuzbänder im linken Knie, und Ende Januar will er zum ersten Mal nach 147 Tagen Zwangspause wieder einen Diskus in die Hand nehmen. Robert Harting kann es kaum erwarten, aber er macht sich keinen Druck, weil er das Risiko kennt. Das Alter und die Erfahrung bremsen den Tatendrang des Olympiasiegers...





Bayern mit Heimerfolg gegen Freiburg - Stuttgart siegt beim HSV Berlin  |  17.12.2014  |  07:26 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Herbstmeister Bayern München hat auch sein letztes Heimspiel vor der Winterpause gewonnen. Zum Auftakt der Englischen Woche der Fußball-Bundesliga gewann die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola am Dienstagabend gegen den SC Freiburg 2:0 (1:0). Der VfB Stuttgart siegte im brisanten Kellerduell beim Hamburger SV mit 1:0 (1:0)...





Zagreb  |  16.12.2014  |  22:32 Uhr

Schülke und Geschke: DHB-Frauen feiern Achtungserfolg

Deutschlands Torfrau Katja Schülke (M) parierte gegen Frankreich zwei Siebenmeter. - Foto: Georgi Licovski

Die letzten Sekunden waren pures Chaos auf beiden Seiten, aber am Ende gab es den verdienten Punkt: Mit dem 24:24 (13:10) gegen Ex-Weltmeister Frankreich errang die Mannschaft von Bundestrainer Heine Jensen den ersten Hauptrundenpunkt bei der EM in Kroatien und Ungarn. Bedanken konnte sich die Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) bei Torfrau...





Berlin   |  16.12.2014  |  16:38 Uhr

Krupp neuer Trainer in Berlin - Tomlinson muss gehen

Uwe Krupp wird neuer Trainer bei den Eisbären Berlin. - Foto: Kevin Kurek

Uwe Krupp soll den DEL-Rekordmeister Eisbären Berlin wieder zu alter Dominanz führen. Überraschend benannte der Hauptstadtclub den früheren Eishockey-Bundestrainer und Stanley-Cup-Sieger zum neuen Cheftrainer und trennte sich von seinem erfolglosen Coach Jeff Tomlinson. Für den geschassten Deutsch-Kanadier kam die Demission offensichtlich wie aus...





FIFA weist Einspruch von Chefermittler Garcia gegen WM-Bericht zurück Zürich  |  16.12.2014  |  16:07 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Die FIFA hat den Einspruch von Sonderermittler Michael Garcia gegen den umstrittenen Bericht des deutschen Richters Hans-Joachim Eckert zur Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaften 2018 und 2022 zurückgewiesen. Eckerts Stellungnahme sei kein Schlussbericht und daher "weder rechtsverbindlich noch anfechtbar", teilte der Weltverband am Dienstag mit...





Hamburg  |  16.12.2014  |  14:18 Uhr

Schwimm-Weltmeister Deibler überrascht mit Karriere-Ende

Markus Deibler hat sich für eine Karriere außerhalb des Schwimmbeckens entscheiden. - Foto: Ali Haider

Eisdiele statt Olympia: Kurzbahn-Weltrekordler Markus Deibler hat überraschend seine Schwimm-Karriere beendet. Statt nach seinem WM-Titel mit neuer Motivation den Weg zu den Olympischen Spielen in Rio anzugehen, zog der 24-Jährige nur neun Tage nach dem größten Erfolg seiner Laufbahn bei den Weltmeisterschaften in Doha einen Schlussstrich...





Frankfurt/Main  |  16.12.2014  |  13:49 Uhr

Zehn-Jahres-Plan: DFB will Titel und Heim-EM 2024

Das Motto der WM hat für DFB-Präsident Wolfgang Niersbach noch immer Bestand. - Foto: Andreas Gebert

Titelhunger und Traum von der Heim-EM: In einer lockeren Plauderrunde präsentierte DFB-Präsident Wolfgang Niersbach zum Ausklang des triumphalen WM-Jahres die wichtigsten Meilensteine des deutschen Fußballs in den kommenden zehn Jahren. "Das ehrgeizigste Ziel ist sicher, die Europameisterschaft 2024 zu holen...





Atlanta  |  16.12.2014  |  08:11 Uhr

Hawks weiter heimstark: 93:86 gegen Chicago Bulls

Dennis Schröder erwischte keinen guten Tag, aber die Hawks holten dennoch den siebten Heimsieg in Serie. Foto: Erik S. Lesser - Foto: dpa

Die Atlanta Hawks mit Dennis Schröder haben in der NBA ihre Heimstärke unterstrichen. Das Team des deutschen Nationalspielers setzte siegte gegen die Chicago Bulls 93:86 und kam vor allem dank ihrer starken Verteidigung zum siebten Erfolg nacheinander in der heimischen Philips Arena. Der Braunschweiger Schröder konnte gegen Chicago nicht überzeugen...





Bundestrainer Löw will weitere Titel: "Eine Epoche prägen" Berlin  |  15.12.2014  |  22:50 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Bundestrainer Joachim Löw hat trotz des WM-Erfolges vor Selbstzufriedenheit gewarnt und den Titel bei der Europameisterschaft in Frankreich als klares Ziel genannt. "Als Trainer wünscht man sich, dass wir in der Lage sind, dann auch diesen Erfolg zu bestätigen", sagte Löw am Montag in einem vom Deutschen Fußball-Bund verbreiteten Interview...





Minneapolis  |  15.12.2014  |  13:32 Uhr

32 310 Punkte: Bryant besser als Jordan

Kobe Bryant ist nun drittbester Punktesammler in der NBA-Geschichte. - Foto: Michael Nelson

Auf dem Weiterflug nach Indianapolis gab es für den drittbesten NBA-Scorer Kobe Bryant erst einmal eine fette Torte. Der Platz des 36 Jahre alten Basketball-Superstars in der Team-Maschine war mit einer bunten "Herzlichen Glückwunsch"-Girlande geschmückt, das Flugpersonal stimmte ein kleines Ständchen an - Bryant genoss die Huldigungen...





Zagreb  |  15.12.2014  |  13:05 Uhr

Harsche Kritik an EM-Leistung der Frauen

Das Team von Heine Jensen ging auch gegen Montenegro als Verlierer vom Platz. - Foto: Georgi Licovski

Ideenlos, kraftlos, wirkungslos - für die deutschen Handballerinnen geht es bei der Europameisterschaft nur noch um Schadensbegrenzung. Nach der 20:27-Niederlage gegen Europameister Montenegro prasselte vom ehemaligen Welthandballer Daniel Stephan als Co-Kommentator beim Fernsehsender Sport1 die Kritik nur so nieder...





Hochfilzen  |  15.12.2014  |  07:50 Uhr

Starker Saisonauftakt: Schempp bereit für mehr

Biathlet Simon Schempp kam gut in die Saison. - Foto: Georg Hochmuth

Simon Schempp war noch nie ein Lautsprecher. In den Vordergrund spielt sich der 26-Jährige lieber durch Leistungen. Und diese sind nach den ersten beiden Biathlon-Weltcups mit zwei zweiten Plätze vielversprechend. Als Nummer eins im deutschen Team sieht sich Schempp dennoch nicht. "Ich hätte natürlich kein Problem damit...





Berlin  |  15.12.2014  |  07:46 Uhr

Umfrage: Mehrheit der Deutschen für Olympia

Die Mehrheit der Bundesbürger ist für Olympische Spiele in Deutschland. - Foto: Maurizio Gambarini

Olympia im eigenen Land ist und bleibt für die Mehrheit der Deutschen ein attraktives Sportereignis. In einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov sprachen sich 57 Prozent der Befragten generell für die Ausrichtung Olympischer Spiele im Land aus. Etwa jeder Vierte (24 Prozent) hält dagegen nichts von einer deutschen...





München  |  15.12.2014  |  07:33 Uhr

Europapokal-Auslosung: Bundesligisten warten auf Gegner

In Nyon wird das Achtelfinale der Champions League ausgelost. - Foto: Salvatore di Nolfi

Ein Bundesliga-Sextett hofft am Montag bei der Europapokal-Auslosung in der Schweiz auf attraktive Gegner. Am Sitz der UEFA in Nyon werden von 12.00 Uhr an die Paarungen für das Achtelfinale der Champions League und die erste K.o.-Runde der Europa League ermittelt. Neben dem deutschen Fußball-Meister FC Bayern München sind Borussia Dortmund...





Kein Sieger in Leverkusen: Bayer und Gladbach trennen sich 1:1 Leverkusen  |  15.12.2014  |  06:56 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Im Kampf um die Champions-League-Plätze der Fußball-Bundesliga ist das West-Derby zwischen Bayer Leverkusen und Borussia Mönchengladbach ohne Sieger geblieben. Vor 30 210 Zuschauern in der ausverkauften BayArena trennten sich die beiden Teams am Sonntag 1:1. Hakan Calhanoglu brachte die Gastgeber mit seinem vierten Saisontor in Führung (18.)...





Bhubaneswar  |  14.12.2014  |  18:43 Uhr

Hockey-Herren gewinnen zum zehnten Mal Champions Trophy

Das Deutsche Team konnte den zehnten Titel bei der Champions Trophy feiern. - Foto: Harish Tyagi

Um 21.18 Uhr Ortszeit hoben die beiden deutschen Hockey-Kapitäne Moritz Fürste und Tobias Hauke die Champions Trophy in den Nachthimmel von Bhubaneswar. Nach der deutschen Nationalhymne posierte das Siegerteam kurz für die Fotografen, dann begann die Party. Fürste & Co. tanzten vor der Haupttribüne im indischen Bhubaneswar gemeinsam mit den...





Nischni Tagil  |  14.12.2014  |  18:16 Uhr

Weltcup abgebrochen: Freund feiert zehnten Karrieresieg

Severin Freund feierte seinen zehnten Karrieresieg. - Foto: Sergei Ilnitsky

Den zehnten Weltcupsieg seiner Karriere bejubelte Severin Freund ausnahmsweise auf dem Anlaufturm. Zehn Springer vor dem Ende brach die Jury den Wettkampf im russischen Nischni Tagil wegen zu starken Windes ab und kürte den Halbzeit-Führenden zum strahlenden Gewinner. 24 Stunden nach seinem dritten Platz bescherte Freund den deutschen Skispringern...





Hochfilzen  |  14.12.2014  |  16:18 Uhr

Biathlet Schempp Zweiter - Fourcade siegt

Der zweitplatzierte Simon Schempp (r) gratulierte Martin Fourcade zum Sieg. - Foto: Georg Hochmuth

Simon Schempp ist beim Biathlon-Weltcup von Hochfilzen in der Verfolgung auf Platz zwei gelaufen. Der Uhinger blieb bei allen vier Schießeinlagen fehlerfrei und musste nach 12,5 Kilometern nur dem ebenfalls tadellos schießenden Martin Fourcade den Vortritt lassen. Der Doppel-Olympiasieger aus Frankreich hatte bei seinem 32...





Ingolstadt baut Zweitliga-Führung aus - Nürnberg macht Boden gut München  |  14.12.2014  |  16:04 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Der FC Ingolstadt hat seine Spitzenposition in der 2. Fußball-Bundesliga ausgebaut. Die Oberbayern setzten sich am Sonntag im Spitzenspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern mit 2:0 durch und liegen jetzt schon sechs Zähler vor dem neuen Tabellenzweiten Karlsruher SC. Lautern folgt mit acht Punkten Rückstand auf Ingolstadt nur noch auf Tabellenrang...





Åre  |  14.12.2014  |  15:59 Uhr

Neureuther Slalom-Zweiter: "Nicht unbedingt erwartet"

Felix Neureuther in Aktion. - Foto: Marcus Ericsson

Scherzen kann Felix Neureuther selbst, wenn er einen Sieg knapp verpasst hat. Eine Zehntelsekunde fehlte dem 30 Jahre alten Skirennfahrer beim Slalom in Åre auf Marcel Hirscher aus Österreich zum zehnten Weltcup-Sieg seiner Karriere. Trotzdem kletterte er nach der Siegerehrung in den Sack eines schwedischen Weihnachtsmanns - und ließ sich breit...





Hochfilzen  |  14.12.2014  |  13:51 Uhr

Preuß läuft bei Biathlon-Verfolgung auf Platz sieben

Franziska Preuß lief beim Verfolger in Hochfilzen auf den siebten Platz. - Foto: Georg Hochmuth

Franziska Preuß hat beim Biathlon-Weltcup in Hochfilzen in der Verfolgung den ersten Podestplatz ihrer Karriere verpasst. Einen Tag nach dem unerwarteten Staffelsieg leistete sich die 20-Jährige über die 10 Kilometer drei Strafrunden und hatte am Ende als Siebte 16,8 Sekunden Rückstand auf Platz drei...





Calgary  |  14.12.2014  |  12:58 Uhr

Siegesserien gerissen: Rodler stark, aber doch schlagbar

Natalie Geisenberger belegte beim Sprint in Calgary nur den dritten Platz. - Foto: Mike Sturk

Nach dem Einzelsieg gab es für Natalie Geisenberger im Zielraum noch einen kleinen La-Ola-Jubel von ihren Teamkollegen - einen Tag später musste die Ausnahmerodlerin selbst einer Rivalin zum Erfolg gratulieren. Die Olympiasiegerin hat ebenso wie das Doppel Toni Eggert und Sascha Benecken beim Weltcup in Calgary ihre Topform unter Beweis gestellt...





Dallas  |  14.12.2014  |  11:36 Uhr

Mavs-Pleite gegen Top-Team - Chandler blockt Schuh

Auch sie konnten die Serie der Golden State Warriors nicht beenden: Monta Ellis (L) und Dirk Nowitzki. - Foto: Larry W. Smith

Es bleibt dabei: Die NBA-Topteams sind für Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks im Moment noch eine Nummer zu groß. Auch im fünften Spiel gegen eine der Spitzenmannschaften in der starken Western Conference gab es für die Texaner nichts zu holen. Gegen die Golden State Warriors unterlagen die Mavs mit 98:105 und bekamen vom derzeit besten Team...





Bangkok  |  14.12.2014  |  09:56 Uhr

Kaymer zum Jahresabschluss starker Zweiter in Thailand

Martin Kaymer beendete die Thailand Golf Championship auf dem zweiten Platz. - Foto: Rungroj Yongrit

Deutschlands Golfstar Martin Kaymer hat sein herausragendes Jahr mit einem starken zweiten Platz bei der Thailand Golf Championship beendet. Der 29-Jährige aus Mettmann spielte bei seinem ersten Auftritt in Bangkok eine 68er Schlussrunde und verpasste den Sieg nur knapp. Den Titel bei der mit einer Million Dollar dotierten Veranstaltung im Amata...





Bayern München Herbstmeister Berlin  |  14.12.2014  |  08:08 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Der FC Bayern München ist zum 20. Mal Herbstmeister der Fußball-Bundesliga. Die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola sicherte sich den inoffiziellen Titel am Samstag durch ein 4:0 (0:0) beim FC Augsburg vorzeitig. Bereits die neunte Saisonniederlage kassierte am 15. Spieltag Borussia Dortmund: Nach dem 0:1 (0:1) bei Hertha BSC steht der...





Calgary  |  13.12.2014  |  22:45 Uhr

Rodel-Wetcup: Loch Zweiter - Geisenberger und Doppel top

Felix Loch musste sich in Calgary mit Platz zwei zufrieden geben. - Foto: Mike Sturk

Nach den Siegen der Teamkollegen Natalie Geisenberger und Toni Eggert/Sascha Benecken hat auch Felix Loch beim Weltcup in Calgary einen Erfolg verbucht. Der 25-Jährige trotzte den schlechten Wetterverhältnissen und fuhr hinter dem kanadischen Überraschungssieger Samuel Edney auf Rang zwei. Das Rennen der Männer war nach dem ersten Lauf abgebrochen...





Lake Placid  |  13.12.2014  |  22:04 Uhr

Viererbob-Weltmeister Arndt gewinnt in Lake Placid

Nach seinem Sieg in Lake Placid reckt Maximilian Arndt beide Daumen in die Höhe. - Foto: Cj Gunther

Zehn Monate nach der Olympia-Pleite der deutschen Bobfahrer in Sotschi haben sich die Weltmeister Francesco Friedrich und Maximilian Arndt eindrucksvoll zurückgemeldet. Der Oberhofer gewann den Weltcup-Auftakt im Viererbob, nachdem 24 Stunden zuvor der jüngste Champion der WM-Geschichte mit dem kleinen Schlitten gewann...





Nischni Tagil  |  13.12.2014  |  18:51 Uhr

Freund bei Weltcup Dritter - Norweger Fannemel siegt

Severin Freund freute sich auch über einen dritten Platz. - Foto: Sergei Ilnitsky

Das höchste Podest konnte Severin Freund jenseits des Urals nicht erklimmen, doch auch mit dem dritten Rang bei der Weltcup-Premiere im russischen Nischni Tagil war der Skiflug-Weltmeister zufrieden. Mit Sprüngen auf 130,5 und 127 Meter musste der 26-Jährige lediglich dem Norweger Anders Fannemel und Weltcup-Rekordsieger Gregor Schlierenzauer aus...





Bhubaneswar  |  13.12.2014  |  17:03 Uhr

Nachwuchskräfte schießen Hockey-Herren ins Finale

Die deutschen Hockey-Herren feierten den Sieg gegen Australien. - Foto: Harish Tyagi

Mit der Schlusssirene ließen die deutschen Herren ihre Hockeyschläger fallen, stürmten aufeinander zu, formten einen Kreis und hüpften singend über den Kunstrasen. Durch den 3:2 (2:0)-Erfolg im Halbfinale über Seriensieger Australien steht Deutschland erstmals seit fünf Jahren wieder im Endspiel der Champions Trophy...





Hochfilzen  |  13.12.2014  |  16:09 Uhr

Biathletinnen bejubeln Staffelsieg - Herren auf Platz fünf

Die deutschen Biathletinnen bejubelten in Hochfilzen ihren Staffelsieg. - Foto: Georg Hochmuth

Die deutschen Biathletinnen haben beim Weltcup in Hochfilzen ihren männlichen Kollegen die Show gestohlen. Den als Außenseiterinnen gehandelten Damen gelang mit der Staffel der umjubelte erste Saisonsieg, die hoch gehandelten Herren mussten sich mit Platz fünf zufriedengeben. Als Schlussläuferin Franziska Preuß unter dem tosenden Jubel der Fans im...





Deutsche Biathletinnen gewinnen Weltcup-Staffel in Hochfilzen Hochfilzen  |  13.12.2014  |  16:04 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Die deutschen Biathletinnen haben überraschend das Staffelrennen beim Weltcup in Hochfilzen gewonnen. Im ersten Staffelwettbewerb dieses Winters leisteten sich Luise Kummer, Franziska Hildebrand, Vanessa Hinz und Franziska Preuß am Samstag insgesamt zwar acht Nachlader, hatten nach 4 x 6 Kilometern aber 21 Sekunden Vorsprung auf das Quartett aus...





Åre  |  13.12.2014  |  13:34 Uhr

Deutsche Slalomfahrerinnen in Åre chancenlos

Christina Geiger schied im zweiten Lauf aus. - Foto: George Frey

Die deutschen Skirennfahrerinnen sind beim Slalom im schwedischen Åre ohne Spitzenplatzierungen geblieben. Barbara Wirth kam beim dritten Weltcup-Sieg von Lokalmatadorin Maria Pietilä-Holmner als beste Athletin des Deutschen Skiverbandes nur auf Rang 19. Marlene Schmotz wurde 23., Lena Dürr landete auf Platz 27...





Bangkok  |  13.12.2014  |  10:17 Uhr

Kaymer mit Siegchance in Thailand

Martin Kaymer hat gute Chancen auf den Sieg bei der Thailand Golf Championship. - Foto: Rungroj Yongrit

US-Open-Champion Martin Kaymer hat bei der Thailand Golf Championship gute Chancen auf seinen dritten Sieg in diesem Jahr. Der 29-Jährige aus Mettmann liegt bei dem Turnier in Bangkok vor der Schlussrunde mit nur zwei Schlägen Rückstand auf den Spitzenreiter Marcus Fraser aus Australien (211) auf dem geteilten dritten Rang...





Atlanta  |  13.12.2014  |  09:06 Uhr

Neunter NBA-Sieg in Serie für Schröder mit Atlanta Hawks

Dennis Schröder erzielte fünf Punkte für die Atlanta Hawks. - Foto: Erik S. Lesser

Der deutsche Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat mit den Atlanta Hawks seinen neunten Sieg in Serie in der NBA gefeiert. Die Haks gewannen gegen Orlando Magic mit 87:81. Schröder kam auf fünf Punkte, bester Werfer seines Teams war Paul Millsap mit 23 Zählern. In der Eastern Conference der nordamerikanischen Profiliga bleibt Atlanta...





Calgary  |  13.12.2014  |  08:44 Uhr

Rodler Geisenberger und Eggert/Benecken siegen erneut

Natalie Geisenberger (M) siegte auch in Calgary. - Foto: Mike Sturk

Natalie Geisenberger sowie die Doppelsitzer Toni Eggert und Sascha Benecken bleiben in dieser Rodel-Saison nicht zu schlagen: Die beiden deutschen Schlitten setzten sich auch bei der dritten Weltcup-Station im kanadischen Calgary gegen die Konkurrenz durch. Olympiasiegerin Geisenberger gewann vor zwei Kanadierinnen...





Varazdin  |  12.12.2014  |  22:54 Uhr

DHB-Frauen trotz EM-Pleite gegen Schweden weiter

Die DHB-Frauen mit Kerstin Wohlbold waren den Schwedinnen deutlich unterlegen. Foto: Antonio Bat - Foto: dpa

Die deutschen Handball-Frauen gehen nach ihrer schwächsten Turnierleistung punktlos in die Hauptrunde der EM. Ohne die zuletzt starke Torjägerin Susann Müller kassierte der WM-Siebte zum Abschluss der Vorrunde in Varazdin gegen Schweden eine 32:39 (17:23)-Schlappe. Nach der zweiten Niederlage im dritten Spiel beendete die Auswahl des Deutschen...





Später Treffer durch Firmino: Hoffenheim schlägt Frankfurt 3:2 Sinsheim  |  12.12.2014  |  22:46 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

1899 Hoffenheim hat dank eines späten Treffers von Roberto Firmino das Duell gegen Eintracht Frankfurt für sich entschieden und die Hessen in der Tabelle der Fußball-Bundesliga überholt. Die Mannschaft von Trainer Markus Gisdol gewann am Freitag gegen die Frankfurter mit 3:2 (1:0). Kevin Volland (43. Minute), Adam Szalai (65.) und Firmino (87...





Sinsheim  |  12.12.2014  |  22:42 Uhr

Frankfurt unterliegt mit Hildebrand 2:3 gegen 1899

Hoffenheims überragender Spielgestalter Roberto Firmino erzielt den 3:2-Endstand. - Foto: Uwe Anspach

1899 Hoffenheim hat den Höhenflug von Eintracht Frankfurt beendet und Ex-Nationaltorwart Timo Hildebrand das Bundesliga-Comeback verdorben. Durch den späten Treffer von Roberto Firmino (87. Minute) verlor die Mannschaft des Ex-Nationaltorhüters etwas unglücklich mit 2:3 (0:1). Frankfurt fiel damit in der Tabelle hinter die Kraichgauer zurück...





Åre  |  12.12.2014  |  21:33 Uhr

Luitz rast im Riesenslalom auf Rang drei

Stefan Luitz rast auf Rang drei. - Foto: Marcus Ericsson

Stefan Luitz war nach seinem dritten Platz im Flutlicht-Riesenslalom von Åre außer sich vor Freude. Nach zwei starken Durchgängen ging der 22 Jahre alte Skirennfahrer in die Hocke, ballte die Fäuste, klopfte sich auf die Skier. "Dass es grün aufleuchtet, da ist mir so ein Stein vom Herzen gefallen, das kann ich gar nicht beschreiben"...





Bern  |  12.12.2014  |  17:19 Uhr

Schweiz prüft Finanzaktionen von Sportfunktionären

Auch die Finanzaktionen von FIFA-Präsident Joseph Blatter werden jetzt konzentriert. - Foto: Steffen Schmidt

Banken in der Schweiz müssen finanzielle Transaktionen internationaler Sportfunktionäre - etwa der Chefs von FIFA und IOC - künftig scharf unter die Lupe nehmen. Das Parlament in Bern beschloss mit 128 zu 62 Stimmen, dass bestehende Regeln zur Bekämpfung von Geldwäsche und Korruption auch auf leitende Mitarbeiter internationaler Sportgremien...





Hochfilzen  |  12.12.2014  |  16:34 Uhr

Schempp Zweiter im Biathlon-Sprint hinter Boe

Simon Schempp holt die bislang beste Platzierung des Jahres für die deutschen Biathleten. - Foto: Georg Hochmuth

Simon Schempp ist beim Biathlon-Weltcup von Hochfilzen im Sprint auf Platz zwei gelaufen. Der Uhinger blieb am Freitag im Schießen fehlerfrei und hatte nach den 10 Kilometern 14,3 Sekunden Rückstand auf den siegreichen Norweger Johannes Thingnes Boe. "Das war ein richtig gutes Rennen", sagte Schempp...





Åre  |  12.12.2014  |  15:49 Uhr

Rebensburg ausgeschieden - Maze-Sieg im Riesenslalom

Viktoria Rebensburg kam im zweiten Lauf nicht ins Ziel. - Foto: Marcus Ericsson

Das Weltcup-Wochenende in Åre hat für den Deutschen Skiverband (DSV) enttäuschend begonnen. Viktoria Rebensburg und Veronique Hronek ausgeschieden, Simona Hösl wegen eines Regelverstoßes disqualifiziert - so schlecht war die Bilanz nach einem Damen-Riesenslalom zuletzt vor elf Jahren. Auch im Dezember 2003 schaffte es in Alta Badia keine deutsche...





Rebensburg scheidet in Åre aus - Hösl bei Riesenslalom nicht gewertet Åre  |  12.12.2014  |  15:48 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Skirennfahrerin Viktoria Rebensburg hat auch im dritten Weltcup-Riesenslalom der WM-Saison eine Top-Platzierung verpasst. Die Vancouver-Olympiasiegerin schied am Freitag im schwedischen Åre nach einem Fahrfehler im Finallauf aus, nachdem sie den ersten Durchgang auf Platz 17 beendet hatte. Simona Hösl wurde beim Sieg der Slowenin Tina Maze...





Hochfilzen  |  12.12.2014  |  14:26 Uhr

Gössner unterläuft schwerer Fehler: Strafrunde vergessen

Miriam Gössner lief beim Sprint statt vier nur drei Strafrunden und wurde daraufhin mit einer Zeitstrafe belegt. - Foto: Martin Schutt

Am Ende verstand Miriam Gössner die Welt nicht mehr und weinte bittere Tränen der Enttäuschung. Nach dem Sprint von Hochfilzen schwor sie, alle vier Strafrunden regelkonform absolviert zu haben. Doch die Fernsehbilder, die Verantwortlichen an der Strecke und die Zeitnehmer ließen keine Zweifel zu. Die 24-Jährige war einmal zu wenig auf einer...





Seoul  |  12.12.2014  |  09:25 Uhr

Olympische Winterspiele 2018 in Südkorea wie geplant

Cho Yang Ho ist Vorsitzender des Organisationskomitee für die Olympischen Winterspiele 2018 im südkoreanischen Pyeongchang (POCOG) - Foto: Stephan Jansen

Das Organisationskomitee für die Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang (POCOG) hat IOC-Vorschläge zur Verlegung einiger Wettbewerbe abgelehnt. Die Spiele, und damit auch die olympischen Bob- und Rodel-Wettkämpfe, sollen wie ursprünglich geplant in Südkorea stattfinden, erklärten Pyeongchangs Olympia-Macher...





Wolfsburg und Gladbach erreichen K.o.-Phase der Europa League Lille/Mönchengladbach  |  12.12.2014  |  07:06 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Der VfL Wolfsburg und Borussia Mönchengladbach stehen unter den letzten 32 in der Europa League. Wolfsburg gewann am Donnerstag das entscheidende letzte Gruppenspiel 3:0 beim OSC Lille. Dabei trafen Vieirinha und zweimal Ricardo Rodriguez. Josuha Guilavogui sah in der 55. Minute Gelb-Rot, Torwart Diego Benaglio hielt 15 Minuten vor Ende einen...





Lille  |  11.12.2014  |  23:20 Uhr

Wolfsburg glanzlos in K.o.-Runde: 3:0 in Lille

Spezialist Ricardo Rodriguez traf zweimal das Tor von Lille. Foto: Ian Langsdon - Foto: dpa

Nicht glanzvoll, aber äußerst effektiv: Mit dem 3:0 (1:0) beim OSC Lille hat sich der VfL Wolfsburg am Donnerstag für die K.o.-Runde der Europa League qualifiziert und damit den Erfolg der deutschen Clubs im Europapokal perfekt gemacht. Im letzten Vorrundenspiel schossen Vieirinha (45.+ 1) und Ricardo Rodriguez (65./89...





Monte Carlo/Moskau  |  11.12.2014  |  16:07 Uhr

Diack junior und Balachnitschew lassen Ämter Ruhen

Craig Reedie kündigte umfangliche Untersuchungen zu den Doping-Vorwürfen gegen den russischen Sport an. - Foto: Lukas Schulze

Die ARD-Doku "Geheimsache Doping" hat im Leichtathletik-Weltverband IAAF zu ersten personellen Konsequenzen geführt. Papa Massata Diack, der Sohn von IAAF-Präsident Lamine Diack, lässt seine Tätigkeit als Marketingberater vorläufig ruhen. Dies teilte die IAAF in einem Statement mit. Diack junior habe dem Weltverband seine Entscheidung schriftlich...





Fernando Alonso kehrt zu Formel-1-Team McLaren zurück Woking  |  11.12.2014  |  15:49 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Sieben Jahre nach der Trennung ist die Rückkehr des Spaniers Fernando Alonso zum Formel-1-Traditionsteam McLaren perfekt. Als Antrittsgeschenk erfüllte der britische Rennstall Alonso am Donnerstag seinen Wunsch und verlängerte den Vertrag mit Routinier Jenson Button. Die beiden Ex-Weltmeister sollen das ins Straucheln geratene Team gemeinsam mit...





Rom  |  11.12.2014  |  13:48 Uhr

Eiskaltes Manchester City bestraft AS Rom

Manchester Citys Pablo Zabaleta jubelt nach dem Sieg gegen den AS Rom. - Foto: Claudio Peri

Der ruckelige Start in die Vorrunde schien bei Manuel Pellegrini mit einem Schlag vergessen. Trotz der Zitter-Qualifikation für das Achtelfinale der Fußball-Champions-League drohte der Trainer von Manchester City der verbliebenen Konkurrenz. "Wir haben die Qualität, um gegen alle Mannschaften zu bestehen", kündigte er an...





Dallas  |  11.12.2014  |  12:36 Uhr

Nowitzki und Mavs melden sich zurück - Schröder siegt

Dennis Schröder (r) geht mit dem Ball an 76ers-Guard Michael Carter-Williams vorbei. - Foto: Erik S. Lesser

Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben nach der ernüchternden Niederlage gegen Memphis Wiedergutmachung betrieben. Gegen die New Orleans Pelicans gewannen die Texaner mit 112:107 und zeigten sich von der schwachen Vorstellung gegen die Grizzlies gut erholt. Auch Nowitzki, am Tag zuvor noch völlig außer Form...







Anzeige





Der Passauer Diözesanbischof Stefan Oster wird heuer keine schriftlichen Weihnachtsgrüße verschicken...



100 gefundene Euro abzugeben ist für Fünftklässler Maxi (12) "selbstverständlich". − F.: Karl

"Respekt – ein wirklich feiner Zug – und das noch in der Weihnachtszeit...



Viele angehende Lehrer fühlen sich unzureichend auf das Berufsleben vorbereitet

Es bestünde erheblicher Nachholbedarf: Lehramtsstudenten fühlen sich nicht auf die Praxis...



70 statt 80 in Zieglstadl plus Überholverbot – weiter will auch die Regierung nicht gehen. − Foto: Jäger

Das Staatliche Bauamt hat sich geweigert, einen Beschluss des Stadtrats umzusetzen und auf dem...



Schokolade und Kaugummis in großem Stil haben bislang unbekannte Täter in den vergangenen Wochen aus mehreren Supermärkten in Ostbayern gestohlen. Offenbar gibt es dafür Abnehmer in Tschechien. −Symbolfoto: dpa

Ein Einkaufswagen voll Schokolade, Kaugummis für 1000 Euro oder kartonweise Tic-Tacs: Mehrfach sind...





Sollen von und nach Viechtach wieder regelmäßig Züge fahren? Darüber sollen bald die Bürger des gesamten Landkreises Regen befinden. − Foto: Archiv/Schlamminger

Der Kreistag von Regen hat am Montag beschlossen, über die geplante Reaktivierung der Bahnlinie...



Bischof Stefan Oster räumt in dem sehr persönlichen Interview mit der PNP ein, dass es auch bei ihm eine offene Sehnsucht nach einer Partnerschaft, Familie oder einem Kind gebe. Allerdings reiche sie nicht bis in die Tiefe.

Bischof Stefan Oster hat sich im Nachhinein überrascht gezeigt, dass er zum Oberhirten der Diözese...



− Foto: AC/DC

Nur gut eine Stunde nach dem Beginn des Online-Verkaufs am Montagnachmittag waren die Online-Karten...



Kunstwerk oder Katastrophe? Vor diese Frage sehen sich Passanten beim Blick auf das wohl extremste Weihnachtsdekohaus des Landkreises gestellt. − Foto: Kleiner

Wer in Marktl (Lkr. Altötting) die Eichenstraße entlang fährt, der wird spätestens auf halber Höhe...



Das Kernkraftwerk Isar 1 bei Landshut wurde im Jahr 2011 auf Anordnung der Staatsregierung noch vor dem offiziellen Atomausstieg abgeschaltet. Dagegen hat der Energiekonzern Eon jetzt Klage eingereicht - und verlangt über 150 Millionen Euro Schadensersatz. − Foto: dpa

Der Atomausstieg könnte für die bayerischen Steuerzahler ein teures Nachspiel haben: Weil die...





Erstaunlich viel freie Sicht hat man plötzlich an der Westseite des Viechtacher Stadtplatzes. Auch das historische und denkmalgeschützte Linprunhaus gehört nun der Vergangenheit an und hinterlässt einen großen Schuttberg. − Foto: Daniel Ober

Es geht schneller als noch Anfang der Woche gedacht: Auch das lange Zeit unter Denkmalschutz...



Busfahrer Dirk Hermes (l.) mit den ratschenden Gästen: Julia Geith (v.l.), Werner Lechner und Melanie Schwab, die unterstützt wurden von Claudia Donner, Daniela Krawutschke und Angelika Lermberger

Es ist schon beinahe unfassbar, was man alles auf einer Fahrt im Citybus, auch "Rollende...



Lernten sich heuer erstmals kennen: die Prachtitzer Stadträte Vaclav Kunes (v.l.) und Hana Mrazova, stellvertretender Bürgermeister Jan Klimes, 1. Bürgermeister Martin Maly, das Waldkirchner Stadtoberhaupt Heinz Pollak , städtischer Geschäftsleiter Siegfried Müller und Bürgermeistersekretärin Renate Brunner. Die Verständigung klappte bisher aber nur mit einem tschechischen Dolmetscher (r.). − Foto: Ebert-Adeikis

Seit rund 20 Jahren ist es schon Tradition, dass sich die Bürgermeiser von Waldkirchen und dem...



Unmittelbar am Schwarzen Regen entlang verläuft ein Teilstück der Bahnstrecke Gotteszell-Viechtach. Heute berät der Kreistag darüber, ob ein Probebetrieb stattfindet und ob zuvor ein Bürgerentscheid organisiert wird. − Foto: Schlamminger

Ein gehöriger Menschenauflauf ist zu erwarten, wenn sich der Kreistag Regen heute Nachmittag um...



−Symbolfoto: dpa

Schrecklicher Verdacht in Eggenfelden (Landkreis Rottal-Inn): Offenbar hat dort am Wochenende ein...





Aktuell in Ihrer Heimatzeitung





Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!