• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 24.10.2014

Ostbayern

Heute: 11°C - 0°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Gelsenkirchen  |  21.10.2014  |  23:50 Uhr

Schalke zittert sich dank Elfmeter-Geschenk zum Sieg

In der Nachspielzeit behält Eric Maxim Choupo-Moting beim Elfmeter die Nerven und rettet Schalke den Sieg. - Foto: Marius Becker

Unter dem neuen Trainer Roberto Di Matteo hat sich der FC Schalke 04 zum ersten Saisonsieg in der Champions League gezittert. Der Fußball-Bundesligist aus Gelsenkirchen kam gegen Sporting Lissabon zu einem glücklichen 4:3 (1:1)-Erfolg in der Nachspielzeit. Der eingewechselte Eric Maxim Choupo-Moting machte nach einem verrückten Spiel mit einem...





Rom  |  21.10.2014  |  23:49 Uhr

Bayerns 7:1 in Rom höchster Auswärtssieg im Europapokal

Die Bayern entfesselten in Rom ein Fußballfeuerwerk. - Foto: Andreas Gebert

Der FC Bayern ist mit dem höchsten Auswärtssieg seiner Europapokal-Geschichte Richtung Achtelfinale gestürmt. Beim chancenlosen AS Rom gewann der deutsche Rekordmeister mit sehenswerten Toren und feinen Kombinationen 7:1 (5:0). Arjen Robben (9. Minute/30.), Mario Götze (23.), Robert Lewandowski (25.), Thomas Müller (Handelfmeter/36...





Istanbul  |  21.10.2014  |  19:28 Uhr

Krisenbewältigung am Bosporus - Klopp: "Weg nicht weit"

Jürgen Klopp bereitet sein Team auf das CL-Spiel gegen Galatasaray Istanbul vor. - Foto: Tolga Bozoglu

Genug gelitten. Nach dem schlechtesten Bundesligastart seit 27 Jahren sehnt Borussia Dortmund eine Trendwende herbei. Mit angespannten Mienen und reichlich Sorgen im Gepäck traten die Profis die Reise Richtung Bosporus zum Duell am Mittwoch mit Galatasaray Istanbul an. Vom Stolz über das bisher gute Abschneiden in der Champions League ist nach der...





Leverkusen  |  21.10.2014  |  15:43 Uhr

Nach verschenktem Bayer-Sieg: 90 Minuten "Gas geben"

Leverkusens Trainer Roger Schmidt hat großen Respekt vor Zenit. - Foto: Federico Gambarini

Das 3:3 nach 3:0 beim VfB Stuttgart wurmt Bayer Leverkusen vor dem bedeutenden Champions-League-Auftritt noch immer. Ein solch dramatisches Spektakel soll sich gegen Zenit St. Petersburg nicht wiederholen. "Am Mittwoch müssen wir in der Champions League wieder Gas geben - aber über 90 Minuten", forderte Sportchef Rudi Völler deshalb...





Istanbul  |  21.10.2014  |  13:39 Uhr

Krisenbewältigung am Bosporus - Klopp: "Zusammenraufen"

Dortmunds Trainer Jürgen Klopp hofft in der Champions League auf eine Steigerung seiner Mannschaft. - Foto: Rolf Vennenbernd

Genug gelitten. Nach dem schlechtesten Bundesligastart seit 27 Jahren sehnt Borussia Dortmund eine Trendwende herbei. Mit angespannten Mienen und reichlich Sorgen im Gepäck traten die Profis die Reise Richtung Bosporus zum Duell am Mittwoch (20.45 Uhr) mit Galatasaray Istanbul an. Vom Stolz über das bisher gute Abschneiden in der Champions League...





Istanbul  |  21.10.2014  |  12:18 Uhr

Für Galatasaray ist ein Sieg gegen den BVB Pflicht

Wesley Sneijder (r) gewann mit Galatasaray Istanbul das Derby gegen den Erzrivalen Fenerbahce Istanbul. - Foto: Sedat Suna

Eines hat Galatasaray Istanbul seinem Kontrahenten Borussia Dortmund voraus: Im Gegensatz zum BVB haben die "Löwen" ihr Lokalderby gewonnen. Am Wochenende schlug das Team um den niederländischen Nationalspieler Wesley Sneijder den Erzrivalen Fenerbahce Istanbul in einem turbulenten Spiel mit 2:1. Vor der Heimpartie in der Champions League am...





Rom  |  21.10.2014  |  11:59 Uhr

Lahm und die große Bühne Champions League

Philipp Lahm will noch erneut die Champions League gewinnen. - Foto: Tobias Hase

Beim Weg ins feine Teamhotel in Rom wurde Philipp Lahm überschwänglich von den wartenden Fans bejubelt, beim stürmischen Schulterklopfen rutschte gar das Sakko ein Stück am Arm herunter. Populär bleibt der Weltmeisterkapitän allemal - nach dem Rücktritt aus dem Nationalteam ist die Champions League als große Bühne mehr denn je Anreiz und Genuss für...





Paris  |  21.10.2014  |  10:53 Uhr

Blatter bekräftigt: Katar-WM 2022 im Winter austragen

Joseph Blatter möchte die WM in Katar gerne im Winter austragen lassen. - Foto: Ennio Leanza

FIFA-Präsident Joseph Blatter hat erneut gefordert, die Fußball-WM 2022 in Katar im Winter auszutragen. Ein Turnier im November und Dezember wäre aus Blatters Sicht "die beste Lösung", wie der Chef des Fußball-Weltverbandes im französischen Radiosender France Info erklärte. "Man kann nicht im Sommer spielen"...





Gelsenkirchen  |  21.10.2014  |  07:26 Uhr

Di Matteo will mit Schalke Heimsieg gegen Sporting

Schalkes Trainer Roberto di Matteo warnt vor Lissabon. - Foto: Caroline Seidel

Der FC Schalke 04 will mit einem Heimsieg gegen Sporting Lissabon am Dienstagabend (20.45 Uhr) seine Aussichten auf den Einzug ins Achtelfinale der Champions League verbessern. Drei Tage nach dem Bundesliga-Erfolg gegen Hertha BSC gehen die Königsblauen mit gestärktem Selbstbewusstsein in die Partie gegen den portugiesischen Fußball-Vizemeister...





West Bromwich  |  20.10.2014  |  23:03 Uhr

Blinds Treffer rettet ManUnited Remis bei West Bromwich

Der späte Ausgleich durch Daley Blind (r) sichert Manchester noch einen Punkt. Foto: Kieran Galvin - Foto: dpa

Trainer Louis van Gaal ist mit Manchester United dank eines späten Tores von Daley Blind im dritten Spiel nacheinander in der Premier League ungeschlagen geblieben. Die Mannschaft des ehemaligen Bayern-Coaches konnte bei West Bromwich Albion mit Mühe eine Niederlage abwenden und rettete durch ein 2:2 (0:1) noch einen Punkt...





Düsseldorf  |  20.10.2014  |  22:31 Uhr

Düsseldorf nach Heimsieg über St. Pauli auf Platz zwei

Die Düsseldorfer freuen sich mit Torschütze Michael Liendl. - Foto: Roland Weihrauch

Fortuna Düsseldorf ist in der 2. Fußball-Bundesliga weiter auf dem Vormarsch. Am Montag feierte die Mannschaft von Trainer Oliver Reck einen 1:0 (1:0)-Sieg über den FC St. Pauli und kletterte auf den zweiten Tabellenplatz. Vor 36 255 Zuschauern im Düsseldorfer Stadion war Michael Liendl in der 32. Minute für die Hausherren erfolgreich...





Berlin  |  20.10.2014  |  14:45 Uhr

Barça vor wegweisender Woche - Paris gegen Nikosia

Barça-Trainer Luis Enrique (r) und sein Starspieler Lionel Messi treffen am Dienstag auf Ajax Amsterdam. - Foto: Alejandro Garcia

Am dritten Spieltag der Champions League steht nicht nur der FC Barcelona vor einer wegweisenden Partie. Manchester City braucht dringend ein Erfolgserlebnis, Athletic Bilbao wartet sogar seit Ende August auf das Ende seiner Misere. Ein Überblick über die internationalen Spiele: VORSPIEL: Luis Enrique steht vor der bislang schwersten Woche seiner...





Bremen  |  20.10.2014  |  13:22 Uhr

Werder-Krise - Dutt verzichtet auf freien Tag

Werder-Trainer Robin Dutt strich einen freien Trainingstag. - Foto: Tobias Hase

Werder Bremen mobilisiert in der Krise alle Kräfte. Trainer Robin Dutt hat beim Tabellenletzten auf den obligatorischen freien Tag in dieser Woche verzichtet. Er beorderte die Mannschaft am Montag in den Kraftraum und setzte für den ursprünglich freien Dienstag eine Platzeinheit an. Die Fußball-Profis sollen für die angestrebte Wende in der...





Paderborn  |  20.10.2014  |  14:17 Uhr

Paderborn rockt die Liga - Breitenreiter: "phänomenal"

Der Aufsteiger steht nach dem 8. Spieltag auf Platz sieben. - Foto: Oliver Krato

Selbst Bayern-Trainer Pep Guardiola lobte jüngst den SC Paderborn für sein "Angriffspressing". Was aus dem Mund des spanischen Champions-League-Siegers wie eine Höflichkeitsfloskel klang, hat der Überraschungs-Aufsteiger längst mit seinen bemerkenswerten Auftritten unterstrichen. Saison Mannschaft 8. Spieltag Saisonende 2014/15: SC Paderborn 7...





1 2
3
4 5 6




Anzeige





Aus diesem zerstörten Kleinwagen mussten die Rettungskräfte den verunglückten 24-Jährigen bergen. − Foto: Lukaschik

Die B11 ist zwischen Regen und Zwiesel (Landkreis Regen) war nach einem Unfall mit einem...



Die Pension Schwalbenhof in Frankenried wollte der Privatinvestor Josef Haberstroh kaufen, um sie an die Regierung Niederbayern als Asylbewerberunterkunft zu vermieten – ein lukratives Geschäft. Immobilieninhaber Christian Lintl hatte Bedenken und sagte den Verkauf in letzter Minute ab. − Fotos: Niedermaier

Weil die Regierung für Asyl-Unterkünfte gut zahlt, interessieren sich Investoren verstärkt für alte...



Ein Blick auf den Baumarkt-Parkplatz in Hauzenberg am Mittwoch Mittag. So ähnlich sah es auch am Dienstag Mittag dort aus. Ein Rentner parkte eine Fahrerin derart zu, dass sie nicht aussteigen, nicht vor- und zurückfahren konnte, offenbar als "Strafe" dafür, dass sie auf der riesigen und fast leeren Teerfläche aus seiner Sicht nicht korrekt geparkt hatte und mit ihrem Parkmanöver zwei Plätze in Anspruch genommen hatte. Zehn Minuten war die Fahrerin in ihrem Lupo gefangen. Erst dann fuhr der 79-Jährige weg und ließ die Frau frei. − Foto: Riedlaicher

Ein äußerst skurriler Fall von "Kampfparken" hat sich diese Woche auf dem fast leeren Parkplatz des...



Das Elefantentreffen im Hexenkessel von Loh/Gemeinde Thurmansbang ist das weltweit größte Wintermotorradtreffen. Aber es hat schon die Auswüchse eines großes Volksfestes angenommen. 2015 soll es in einem 7-Punkte-Plan wieder zurück zum Ursprünglichen gehen. − F.: Archiv

Die Botschaft ist klar: "Wir bleiben hier, aber...". Für die 27. Auflage des "Elefantentreffens" im...



Bei einer groß angelegten Durchsuchungsaktion in der niederbayerischen Rockerszene wurden am...





Rund 40 Frankenrieder waren in die Gaststube des ehemaligen Hotels Himmelsblick gekommen und diskutierten hitzig über das weitere Vorgehen.

Entweder die Frankenrieder kaufen sein Hotel oder er werde es der Regierung von Niederbayern als...



Die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Ruth Müller (2.v.l.) und Johanna Werner-Muggendorfer (l.) wollten per geheimer Anfrage wissen, ob und welche Geschäftsbeziehungen zwischen Nationalpark-Befürwortern und der Nationalparkverwaltung bestehen. Muggendorfer spricht von einer Auftragsarbeit für Landrat Adam. − Fotos: Winter, PNP

SPD-Landtagsabgeordnete haben geheime Anfragen an das Umweltministerium als Aufsichtsorgan der...



Ein Blick auf den Baumarkt-Parkplatz in Hauzenberg am Mittwoch Mittag. So ähnlich sah es auch am Dienstag Mittag dort aus. Ein Rentner parkte eine Fahrerin derart zu, dass sie nicht aussteigen, nicht vor- und zurückfahren konnte, offenbar als "Strafe" dafür, dass sie auf der riesigen und fast leeren Teerfläche aus seiner Sicht nicht korrekt geparkt hatte und mit ihrem Parkmanöver zwei Plätze in Anspruch genommen hatte. Zehn Minuten war die Fahrerin in ihrem Lupo gefangen. Erst dann fuhr der 79-Jährige weg und ließ die Frau frei. − Foto: Riedlaicher

Ein äußerst skurriler Fall von "Kampfparken" hat sich diese Woche auf dem fast leeren Parkplatz des...



−Symbolbild: dpa

Es war ein schockierender Moment für die Teilnehmer eines Jugend-Camps für Mountainbikefahrer am...



−Symbolfoto: dpa

Der Dieselmotoren-Hersteller Hatz mit Sitz in Ruhstorf (Lkr. Passau) verlagert Teile seiner...





Das Beweisfoto – etwas unscharf zwar und verwackelt, doch Alois Klinginger (kl. Foto), der "FC Bayern-Lois", samt Roller vor der Alllianz-Arena sind zu erkennen. − Fotos: Simon/Seidl

Diese Schmach wollte der "FC-Bayern-Lois" nicht auf sich sitzen lassen: Wie berichtet ist der...



Das maßstabsgetreue Stadtmodell war zur Diskussion über den Bebauungsplan im großen Sitzungssaal aufgebaut. In der Mitte: Das Hochhaus gegenüber der Stadthalle I. − Foto: Binder

Wichtige Weichenstellung für die Deggendorfer Stadtentwicklung: Mit nur einer Gegenstimme hat der...



−Symbolbild: dpa

Es war ein schockierender Moment für die Teilnehmer eines Jugend-Camps für Mountainbikefahrer am...



Die elektronische Höhenverstellung von Küche und Herd demonstrierte Herbert Schmitmeier, geschäftsführender Gesellschafter des Vita d’Oro-Wohnparks (l.). Bürgermeister Jürgen Fundke (2.v.l.) zeigte sich beeindruckt. − Fotos: Georg Gerleigner

Eine innovative Idee oder ein neues Produkt habe stets Skeptiker, sagt Herbert Schmitmeier...



Zur Eröffnung am Freitagabend füllte sich das Technikhaus mit vielen Gästen. Die Club-Mitglieder zeigten stolz ihre Werkbänke und Pläne. − Foto: Pöschl

Die Kinder haben das Technikhaus in Deggendorf schon längst für sich in Besitz genommen: Seit Juli...





Aktuell in Ihrer Heimatzeitung





Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!