• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.10.2014

Ostbayern

Heute: 11°C - -2°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Update vor 29 Minuten

Magdeburg  |  30.10.2014  |  13:15 Uhr

Völler adelt Held Leno - Calhanoglus Rückkehr gefährdet

Bernd Leno war der gefeierte Held beim Pokal-Fight in Magdeburg. - Foto: Jens Wolf

Bayer Leverkusens Sportdirektor Rudi Völler stellte Bernd Leno nach dem Elfmeter-Krimi von Magdeburg auf eine Stufe mit Weltmeister Manuel Neuer. "Das ist ja auch die große Qualität wie bei Manuel Neuer, dass man nicht die Nerven verliert. Deswegen ist er ja auch die Nummer zwei in Deutschland", adelte Völler den Keeper...





Update vor 5 Minuten

Hamburg  |  30.10.2014  |  13:00 Uhr

Bayern haken Pokalsieg eilig ab: Feiertag gegen Dortmund

Pep Guardiola gab Bayern-Torjäger Robert Lewandoski einen Bodycheck. - Foto: Christian Charisius

Pep Guardiola belobigte Robert Lewandowski bei dessen Auswechslung mit einem beherzten Bodycheck. Was heißen sollte: Gut gemacht! Weiter so! Der starke Pole hatte im DFB-Pokalspiel beim Hamburger SV das erste Tor für Bayern München erzielt und zahlreiche Zucker-Zuspiele geleistet. Am Ende erledigte der Cupverteidiger seine Pflichtaufgabe souverän...





Update vor 45 Minuten

Hamburg  |  30.10.2014  |  12:59 Uhr

Die Leidenschaft stimmt: HSV trotz Pokalpleite positiv

Der Hamburger SV hatte keine Chance gegen die übermächtigen Bayern. - Foto: Christian Charisius

Böse Zungen behaupten, nur der Hamburger Flitzer wurde den Bayern gefährlich. Nach einem offensichtlichen Klassenunterschied zum deutschen Branchenführer beim 1:3 im DFB-Pokal machten sich die Hamburger hinterher selber Mut für die Bundesliga. "Charakter und Leidenschaft stimmten bei uns", sagte Lewis Holtby vor dem Heimspiel am Samstag gegen Bayer...





Update vor 45 Minuten

Berlin  |  30.10.2014  |  12:58 Uhr

Dynamo gegen BVB im Pokal: Erinnerungen an Skandalspiele

Dresdens Trainer Stefan Böger feierte mit den Fans den Einzug in die nächste Runde. - Foto: Thomas Eisenhuth

Über die Auslosung für das Achtelfinale im DFB-Pokal freuten sich die Spieler und Verantwortlichen von Drittligist Dynamo fast so, als wären sie schon in der nächsten Runde. "Das ist der Hammer", entfuhr es Trainer Stefan Böger. "Ein überragendes Los", freute sich Geschäftsführer Ralf Minge kurz nach Mitternacht...





Update vor 50 Minuten

Hamburg  |  30.10.2014  |  12:55 Uhr

Fan-Attacke: HSV stellt Anzeige, FCB will kein Nachspiel

Ein HSV-Fan attackierte Franck Ribéry. - Foto: Christian Charisius

Der Hamburger SV hat gegen den Flitzer beim DFB-Pokalspiel gegen Bayern München (1:3) am Mittwochabend Strafanzeige gestellt. Zudem wird der Bundesligist gegen den Täter ein Stadionverbot verhängen, teilte der HSV mit. Ein Fan war in den Schlussminuten der Partie auf den Rasen gelaufen und hatte Bayern-Profi Franck Ribéry mit einem Schal ins...





Frankfurt/Main  |  30.10.2014  |  12:41 Uhr

Verfolgerduell: Gladbach gegen Hoffenheim auf Rekordjagd

Trainer Lucien Favre will mit Mönchengladbach die Erfolgsserie fortsetzen. - Foto: Arne Dedert

Lucien Favre wandelt auf den Spuren von Hennes Weisweiler. Auf dem Weg zur Einstellung eines Uralt-Rekords soll für den Schweizer mit Borussia Mönchengladbach nun auch Angstgegner 1899 Hoffenheim nicht zum Stolperstein werden. Holt die Elf vom Niederrhein am Sonntag (15.30 Uhr) im Duell der noch ungeschlagenen Bayern-Verfolger einen Punkt...





Rom  |  30.10.2014  |  12:06 Uhr

K.o.-Schlag vor dem Abpfiff: Katzenjammer bei Juve

Genua-Profi Luca Antonini (l) dreht jubelnd ab. Juve-Keeper Gianluigi Buffon ist enttäuscht. Foto: Daniel Dal Zennaro - Foto: dpa

Bitterer hätte es für Italiens Fußballmeister Juventus Turin kaum laufen können. Der K.o.-Schlag kam in der Nachspielzeit. Wenige Sekunden waren beim CFC Genua noch zu spielen, als der eingewechselte Verteidiger Luca Antonini zuschlug und Juve die erste Saisonniederlage in der Serie A einbrachte. Entsprechend bedient war Juve-Trainer Massimiliano...





Update vor 5 Minuten

München  |  30.10.2014  |  09:23 Uhr

Topclubs für WM-Finale am 29. Mai 2022

Karl-Heinz Rummenigge plädiert für eine Verlegung der WM 2022 in den April und Mai. - Foto: Andreas Gebert

Die umstrittene Fußball-Weltmeisterschaft in Katar soll nach dem Willen von Europas Topclubs vom 28. April bis 29. Mai 2022 stattfinden. Mit diesem Vorschlag möchte die von Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge angeführte Europäische Club-Vereinigung (ECA) eine Austragung der übernächsten WM mitten in der traditionellen Vereinssaison vermeiden...





Update vor 48 Minuten

Berlin  |  30.10.2014  |  00:12 Uhr

Pokal-Achtelfinale: Bayern gegen Braunschweig

Pep Guardiola gab Bayern-Torjäger Robert Lewandoski einen Bodycheck. - Foto: Christian Charisius

Cup-Verteidiger FC Bayern München steht im Achtelfinale des DFB-Pokals vor einer dankbaren Aufgabe. Die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola kann in der Runde der besten 16 Anfang März vor den eigenen Fans gegen den Zweitligisten Eintracht Braunschweig antreten. Der einzige Amateurverein im laufenden Wettbewerb, Ex-Bundesligist Kickers Offenbach...





Hamburg  |  29.10.2014  |  23:05 Uhr

Bayern mit lockerem 3:1 gegen HSV im Achtelfinale

Bayerns Spieler haben in Hamburg leichtes nicht viel Mühe. - Foto: Daniel Bockwoldt

In einem besseren Trainingsspiel hat der FC Bayern München die Pokal-Hürde beim Hamburger SV problemlos gemeistert und sich für die Punktverluste in der Liga vor gut sechs Wochen revanchiert. Begünstigt von krassen Fehlern der Hanseaten kam die Elf von Trainer Pep Guardiola zu einem souveränen 3:1 (2:0) und zog damit erwartungsgemäß ins...





Rom  |  29.10.2014  |  23:24 Uhr

Juve kassiert erste Niederlage in Serie A

Genuas Luca Antonini macht das Tor gegen Juventus. - Foto: Daniel Dal Zennaro

In der Nachspielzeit hat Italiens Fußballmeister Juventus Turin seine erste Saisonniederlage in der Serie A kassiert. Juve verlor mit 0:1 (0:0) beim CFC Genua. Verfolger Rom hingegen gewann sein Heimspiel am neunten Spieltag der Serie A gegen Aufsteiger Cesena mit 2:0 (1:0) und ist jetzt wieder punktgleich mit den Turinern...





Wolfsburg  |  29.10.2014  |  22:49 Uhr

Wolfsburg wieder im Achtelfinale - 4:1 gegen Heidenheim

Wolfsburgs Bas Dost (M) bejubelt seinen Treffer zum 2:1 . - Foto: Peter Steffen

 - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat seinen Höhenflug mit einem souveränen Pokalsieg gegen den 1. FC Heidenheim fortgesetzt. Durch das 4:1 (2:1) gegen den Zweitliga-Sechsten steht das Team von Trainer Dieter Hecking zum dritten Mal in Serie im Achtelfinale des DFB-Pokals. Daniel Caligiuri (28. Minute), Bas Dost (43...





Frankfurt  |  29.10.2014  |  22:48 Uhr

Gladbach siegt in Frankfurt: Weisweiler-Rekord wackelt

Unter Lucien Favre scheinen die Mönchengladbacher fast unbesiegbar. - Foto: Arne Dedert

Borussia Mönchengladbach hat seine eindrucksvolle Erfolgsserie auch im DFB-Pokal fortgesetzt. Die Rheinländer gewannen ihre Zweitrundenpartie bei Eintracht Frankfurt mit 2:1 (1:0) und ähneln unter Coach Lucien Favre weiter immer mehr der legendären Fohlen-Elf von Hennes Weisweiler. Schon am Sonntag im Verfolgerduell gegen Hoffenheim kann die...





München  |  29.10.2014  |  21:45 Uhr

Freiburg siegt bei 1860 München

Erstligist SC Freiburg ist eine Runde weiter. - Foto: Sven Hoppe

Der SC Freiburg kann zumindest im Pokal noch gewinnen. Im Krisengipfel des deutschen Profi-Fußballs setzten sich die Breisgauer beim Zweitligaletzten TSV 1860 München mit 5:2 (1:1) durch, feierten ihren ersten Pflichtspielsieg seit Mitte August und zogen ins Achtelfinale ein. Nach neun Bundesligapartien ohne Drei-Punkte-Erfolg in dieser Saison...





1
2 3 ... 7




Anzeige





Alles dunkel – nur eine Taschenlampe leuchtet. So sah es am Mittwochabend auf dem Fußballplatz in Ampfing aus. − Foto: Butzhammer

Das ging aber schnell. Sehr schnell sogar. Am Mittwochabend sollte in Ampfing die Nachholpartie der...



Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



Passaus Bischof Stefan Oster will noch vor Weihnachten in eine Wohngemeinschaft ziehen. − Foto: Jäger

Der Passauer Bischof Stefan Oster will noch vor Weihnachten in eine Wohngemeinschaft ziehen...



Beim Freyunger Bauhof helfen die Flüchtlinge mit. Sie arbeiten für 1,04 Euro Stundenlohn. −Foto: Holzinger

Die Kriminalpolizei Passau ermittelt gegen zwei Personen aus dem Landkreis Freyung-Grafenau wegen...



Drei Sekunden lang pfeift der Zug vorschriftsmäßig an nicht beschränkten Bahnübergängen. In Neustift nehmen viele Anwohner diese akustischen Signale als Belästigung wahr, − Foto: Hatz

Bis ins Mark gehen manchem Anwohner im Passauer Westen offenbar die Pfiffe der Rottalbahn...





Rund 40 Frankenrieder waren in die Gaststube des ehemaligen Hotels Himmelsblick gekommen und diskutierten hitzig über das weitere Vorgehen.

Entweder die Frankenrieder kaufen sein Hotel oder er werde es der Regierung von Niederbayern als...



Die Pension Schwalbenhof in Frankenried wollte der Privatinvestor Josef Haberstroh kaufen, um sie an die Regierung Niederbayern als Asylbewerberunterkunft zu vermieten – ein lukratives Geschäft. Immobilieninhaber Christian Lintl hatte Bedenken und sagte den Verkauf in letzter Minute ab. − Fotos: Niedermaier

Weil die Regierung für Asyl-Unterkünfte gut zahlt, interessieren sich Investoren verstärkt für alte...



Beim Freyunger Bauhof helfen die Flüchtlinge mit. Sie arbeiten für 1,04 Euro Stundenlohn. −Foto: Holzinger

Die Kriminalpolizei Passau ermittelt gegen zwei Personen aus dem Landkreis Freyung-Grafenau wegen...



Ein Blick auf den Baumarkt-Parkplatz in Hauzenberg am Mittwoch Mittag. So ähnlich sah es auch am Dienstag Mittag dort aus. Ein Rentner parkte eine Fahrerin derart zu, dass sie nicht aussteigen, nicht vor- und zurückfahren konnte, offenbar als "Strafe" dafür, dass sie auf der riesigen und fast leeren Teerfläche aus seiner Sicht nicht korrekt geparkt hatte und mit ihrem Parkmanöver zwei Plätze in Anspruch genommen hatte. Zehn Minuten war die Fahrerin in ihrem Lupo gefangen. Erst dann fuhr der 79-Jährige weg und ließ die Frau frei. − Foto: Riedlaicher

Ein äußerst skurriler Fall von "Kampfparken" hat sich diese Woche auf dem fast leeren Parkplatz des...



−Symbolfoto: PNP

Deutlich zu schnell war ein BMW-Fahrer am Sonntagnachmittag auf einer Kreisstraße nahe des...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



Die Pension Schwalbenhof in Frankenried wollte der Privatinvestor Josef Haberstroh kaufen, um sie an die Regierung Niederbayern als Asylbewerberunterkunft zu vermieten – ein lukratives Geschäft. Immobilieninhaber Christian Lintl hatte Bedenken und sagte den Verkauf in letzter Minute ab. − Fotos: Niedermaier

Weil die Regierung für Asyl-Unterkünfte gut zahlt, interessieren sich Investoren verstärkt für alte...



88 Mitarbeiter arbeiten aktuell im Betrieb in Büchlberg. Für sie kam die Nachricht der geplanten Schließung überraschend. − Foto: Jäger

Für viele der aktuell 88 Mitarbeiter der Transtechnik GmbH in Büchlberg kam die Nachricht völlig...



Auch der Center Parc in Tossen stand auf dem Besichtigungsprogramm der Zwiesler.

Zwiesel/Brake. Auch dieses Jahr machte sich eine 30-köpfige Delegation aus Zwiesel auf in den hohen...



Die elektronische Höhenverstellung von Küche und Herd demonstrierte Herbert Schmitmeier, geschäftsführender Gesellschafter des Vita d’Oro-Wohnparks (l.). Bürgermeister Jürgen Fundke (2.v.l.) zeigte sich beeindruckt. − Fotos: Georg Gerleigner

Eine innovative Idee oder ein neues Produkt habe stets Skeptiker, sagt Herbert Schmitmeier...





Aktuell in Ihrer Heimatzeitung





Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!