• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 26.11.2014

Ostbayern

Heute: 5°C - -4°C

präsentiert von:






RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Update vor 17 Minuten

Abu Dhabi  |  25.11.2014  |  12:39 Uhr

Hamilton-Herausforderer: Jagdsaison 2015 schon eröffnet

In Abu Dhabi begann für Mercedes-Pilot bereits die Vorbereitung auf die WM 2015. - Foto: Ali Haider

Am Ort seiner bittersten Niederlage hat Nico Rosberg mit der WM-Frustbewältigung begonnen. Zwei Tage nach dem technischen K.o. im Formel-1-Titelkampf mit Teamkollege Lewis Hamilton kletterte der Deutsche in Abu Dhabi für Testfahrten wieder in den Silberpfeil. Mit der Pflichtübung auf dem Yas Marina Circuit startete Rosberg zugleich die Jagdsaison...





Abu Dhabi  |  24.11.2014  |  19:14 Uhr

Vettel sehnt sich nach Ferrari-Dienstantritt

Sebastian Vettel würde am liebsten sofort bei Ferrari anfangen. - Foto: Ali Haider

Diesmal fehlte auf dem Saisonabschluss-Foto der WM-Pokal. In kurzer Hose, den rechten Zeigefinger wie zu besten Zeiten nach oben gereckt, lächelte Sebastian Vettel für den letzten Schnappschuss im Kreis seines Red-Bull-Teams Der Abschied von seinem Arbeitgeber nach dem Formel-1-Saisonfinale fiel dem viermaligen Weltmeister allerdings nicht schwer...





Abu Dhabi  |  24.11.2014  |  13:58 Uhr

"Nur der Anfang": Hamilton und Mercedes steuern Ära an

Lewis Hamilton will mit Mercedes weitere Titel gewinnen. - Foto: Valdrin Xhemaj

In der weltmeisterlichen Party-Nacht der Mercedes-Überflieger gönnte sich Lewis Hamilton nur einen Drink. Für den neuen King der Formel 1 soll der zweite Titel nicht mehr als eine Durchgangsstation sein. "Ich bin ganz sicher noch nicht fertig, will noch stärker zurückkommen", kündigte der Champion in Abu Dhabi mit breitem Lächeln an...





Stuttgart  |  24.11.2014  |  13:07 Uhr

Pressestimmen zum Großen Preis von Abu Dhabi

Die Presse lobte den neuen Champion Lewis Hamilton. - Foto: Valdrin Xhemaj

Die Nachrichtenagentur dpa hat die internationalen Pressestimmen zum Großen Preis von Abu Dhabi gesammelt. GROSSBRITANNIEN: "Times": "Das war der Höhepunkt einer nervenaufreibenden Saison, die von Mercedes dominiert war und bis zum bitteren Ende von zwei Teamkollegen ausgefochten wurde, die oft heftig aneinandergerieten...






Neue Fotostrecken





Abu Dhabi  |  24.11.2014  |  10:25 Uhr

Rosberg nach WM-Niederlage: "Muss mich erstmal erholen"

Nico Rosberg muss sich von der Formel-1-WM erstmal erholen. Foto: Valdrin Xhemaj - Foto: dpa

Nico Rosberg sehnt sich nach seiner bitteren Niederlage im Formel-1-Titelfinale nach einer Auszeit. "Jetzt muss ich mich erstmal erholen von diesem Erlebnis, das dauert sicher eine Weile", sagte der Mercedes-Pilot in einer Video-Botschaft. Der 29-Jährige hatte beim letzten Saisonrennen in Abu Dhabi am Sonntag wegen eines Defekts Platz 14 belegt und...





Abu Dhabi  |  24.11.2014  |  08:25 Uhr

Hamilton verzichtet wohl auf Weltmeister-Startnummer

Weltmeister Lewis Hamilton möchte die Nummer 44 gerne behalten. - Foto: Valdrin Xhemaj

Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton will in der kommenden Saison nicht mit der Nummer 1 starten. Der Brite habe sich gewünscht, weiter mit der 44 auf seinem Silberpfeil zu fahren, sagte Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff der Nachrichtenagentur dpa in Abu Dhabi. Es sei vom Regelwerk her möglich, auf die Weltmeister-Startnummer 1 zu verzichten und...





Abu Dhabi  |  24.11.2014  |  08:25 Uhr

Hamilton: "Bin ganz sicher noch nicht fertig"

Nach dem WM-Gewinn hatte Lewis Hamilton (v) von Toto Wolff eine "Dusche" bekommen. - Foto: Srdjan Suki

Fragen an Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton am Tag nach seinem zweiten Titelgewinn bei einer Pressekonferenz in Abu Dhabi: Haben Sie schon verarbeitet, was da am Sonntag passiert ist? Lewis Hamilton: Ganz begriffen habe ich es noch nicht. Es war auf jeden Fall ein unglaubliches Gefühl, heute Morgen aufzuwachen...





Abu Dhabi  |  23.11.2014  |  17:40 Uhr

Hamilton im Titel-Glück bei Rosbergs Alptraum-Finale

Lewis Hamilton ist der neue Weltmeister der Formel 1. - Foto: Valdrin Xhemaj

Tief bewegt genoss Lewis Hamilton in der Nacht von Abu Dhabi sein zweites Titel-Glück, dem traurigen Nico Rosberg blieb nur die Rolle des fairen Verlierers. "Das ist der schönste Tag in meinem Leben", beteuerte Mercedes-Pilot Hamilton nach seinem Sieg im Formel-1-Saisonfinale. Mit feuchten Augen lauschte der neue Weltmeister der britischen Hymne...





Abu Dhabi  |  23.11.2014  |  16:50 Uhr

Hamilton: "Das ist mein Moment"

Lewis Hamilton genoss die Weltmeister-Dusche in Abu Dhabi. - Foto: Valdrin Xhemaj

Fragen an den neuen Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton nach seinem Sieg beim Saisonfinale in Abu Dhabi: Wie sind Ihre ersten Eindrücke nach diesem Rennen? Lewis Hamilton: Mir fehlen die Worte. Ich muss mich einfach bei allen bedanken, bei den Fans, bei meiner Familie, die hergekommen ist, bei meiner Mutter zu Hause, bei meinem Team...





Berlin  |  23.11.2014  |  14:07 Uhr

Schumacher macht Fortschritte - keine Prognose möglich

Über die Genesung von Michael Schumacher ist weiterhin keine Prognose möglich. - Foto: Jens Büttner

Fast elf Monate nach seinem schweren Skiunfall sind Prognosen über die Genesung von Michael Schumacher noch immer nicht möglich. "Einen seriösen Ausblick könnte ich nie geben", betonte seine Managerin Sabine Kehm in einem Interview, das der Privatsender RTL vor dem Formel-1-Finale in Abu Dhabi ausstrahlte...





Abu Dhabi  |  23.11.2014  |  12:09 Uhr

Vettel und Ricciardo müssen aus Boxengasse starten

Sebastian Vettel muss ebenso wie sein Teamkollege aus der Boxengasse ins letzte Rennen der Saison gehen. - Foto: Ali Haider

Sebastian Vettel muss sein letztes Formel-1-Rennen für Red Bull aus der Boxengasse starten. Grund dafür ist der Wechsel eines regelwidrigen Frontflügels an seinem Auto, wie die Rennkommissare vor dem Saisonfinale in Abu Dhabi entschieden. Vettel und sein australischer Teamkollege Daniel Ricciardo waren am Samstag nachträglich von der Qualifikation...





Abu Dhabi  |  23.11.2014  |  09:41 Uhr

Staubsauger und Pleitegeier: Das ABC der F1-Saison

Das Red-Bull-Team verabschiedet sich von Sebastian Vettel mit einer Grafik auf dem Boden der Box: "DANKE SEB!". - Foto: Srdjan Suki

Die abgelaufene Formel-1-Saison hatte es wieder in sich. Die Übermacht von Mercedes, der Unfall von Jules Bianchi, der Aufstieg von Daniel Ricciardo, der Wechsel von Sebastian Vettel - ein Rückblick von A bis Z. A wie Abschied - Sebastian Vettel verlässt nach 15 Jahren seinen Förderer Red Bull, Fernando Alonso reichen fünf Jahre Ferrari...





Abu Dhabi  |  22.11.2014  |  16:18 Uhr

Force India bestätigt Vertragsverlängerung mit Perez

Sergio Perez bleibt bei Force India Teamkollege von Nico Hülkenberg. - Foto: Srdjan Suki

Nico Hülkenbergs Formel-1-Teamkollege bei Force India heißt auch weiterhin Sergio Perez. Der Mexikaner habe seinen Vertrag über 2015 hinaus verlängert, teilte der Rennstall vor dem letzten Saisonrennen in Abu Dhabi mit. "Er hat eine große Zukunft in der Formel 1", ließ sich Teamchef Vijay Mallya zitieren...





Abu Dhabi  |  22.11.2014  |  14:12 Uhr

Krisentreffen: Kleine F1-Teams erwarten mehr Geld

Bernie Ecclestone hat ein Krisentreffen mit Rechte-Inhaber CVC und den kleinen Formel-1-Teams zugesagt. - Foto: Srdjan Suki

Nach einem Krisentreffen mit Geschäftsführer Bernie Ecclestone und Rechte-Inhaber CVC hoffen die kleinen Formel-1-Teams mehr denn je auf frisches Geld. "Sie haben beide verstanden, dass sie handeln müssen", sagte Lotus-Besitzer Gerard Lopez vor dem Saisonfinale in Abu Dhabi. Lotus drängt gemeinsam mit Force India und Sauber auf eine Neuverteilung...





1
2 3





 - Screenshots: Livestream/Campus Crew

Willi Hagenburger hat am Dienstagabend bei "Student vs. Dozent" gegen Professor Dr...



Unter dem Motto "Weihnachten auf gut niederbayerisch", wirbt die Stadt Deggendorf für den Christkindlmarkt am Stadtplatz. Der Markt ist von 28. November bis 12. Dezember täglich geöffnet.
−Archivbild: Roland Binder

Im Kalender unseres Online-Freizeit- und Veranstaltungsportals RegioEvent.de finden Sie die...



Der Beitrag zum vermissten Anton Thanner hat eine große Zahl von Hinweisen gebracht. −Screenshot: PNP

92 Hinweise wurden mittlerweile seit der Ausstrahlung des Vermisstenfalls von Anton Thanner in der...



−Symbolbild: dpa

Eine 15-Jährige bricht nach dem Besuch einer Shisha-Bar in Regen bewusstlos zusammen – die...



−Symbolbild: dpa

Im Motorraum eines Lastwagens haben Zollbeamte auf der Autobahn 3 in der Oberpfalz bei Mintraching...





Drei Feuerwehren mit zwölf Fahrzeugen sowie vier Rettungswägen und zwei Notärzte waren am Freitag bei einer Notlandung am Flugplatz Zainach vor Ort. Während ein Leser das Großaufgebot für übertrieben hält, rechtfertigt die Integrierte Leitstelle (ILS) den Großeinsatz. − Foto: Severin Kreibich

Drei Feuerwehren mit zwölf Fahrzeugen, der Rettungsdienst mit vier Wägen und zwei Notärzte waren am...



Dr. Wolfgang Schlüter findet deutliche Worte zum Vorstoß von Teisnachs Bürgermeisterin Rita Röhrl. − F.: Schlamminger/Klotzek

So schnell wie ein ICE durchs Land rauscht hat der Bahnförderverein Go-Vit auf die Vorbereitung...



Über den Wandel in der Kirche diskutierten (v.l.): Passaus Bischof Stefan Oster, der emeritierte Bischof von Freiburg, Robert Zollitsch, Moderator, ARD-Chefredakteur Thomas Baumann, Bundestagspräsident Norbert Lammert und Abtprimas Notker Wolf. - Manuel Birgmann

Für eine stärkere Rolle der  Laien  in der katholischen Kirche haben sich die Teilnehmer der...



Erfahrene Pilz-Sammler aus der Region freuen sich über jeden prächtigen Maronen-Fund – sie wissen aber auch, dass diese Pilze meist relativ hohe Strahlenbelastung aufweisen. − Foto: Archiv LRA

Als vor 28 Jahren der Atomreaktor in Tschernobyl explodierte, war schnell klar...



Ein Waldbahn-Shuttle fährt am Bahnhof Viechtach vor: Über die Höhe des Landkreisanteils an den Kosten eines Probebetriebs bis Gotteszell will Landrat Michael Adam mit dem zuständigen Staatsminister Joachim Herrmann nachverhandeln. − Foto: Schlamminger

Der Bahn-Probebetrieb zwischen Viechtach und Gotteszell-Bahnhof soll jährlich vier Millionen Euro...





Die Stadt Freyung hat die Klinik Wolfstein gekauft. Bis zu 450 Asylbewerber sollen dort unterkommen. Allerdings nicht auf Dauer: Langfristig soll das Areal touristisch genutzt werden. − Foto: Püschel

Ende der Woche soll in Freyung eine dezentrale Unterkunft für Flüchtlinge entstehen...



Beim Vortrag: Dr. Matthias Haun und Petra Riermeier mit Werbung für die German Doctors. − Foto: Geyer

Pocking. Der Pfarrsaal füllte sich schnell zum Vortrag von Dr. Matthias Haun über seine Arbeit bei...



In absehbarer Zeit werden in einem ehemaligen Gasthof mit Disco in Godlsham (Markt Triftern)...



Es ist zumExplodieren Zum Artikel "Wirbel um Asylbewerberheim in Söldenau" vom 14.11...



−Symbolbild: dpa

Spektakulärer Unfall auf der A9 zwischen dem Autobahnkreuz Neufahrn und der Raststätte Fürholzen...





Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige





Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!