• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 20.12.2014

Ostbayern

Heute: 8°C - 0°C

präsentiert von:






Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Die bayerischen Apotheker raten, die Hausapotheke rechtzeitig vor den Feiertagen zu überprüfen und fehlende Arzneimittel oder Verbandsmaterial aufzufüllen. Denn nicht nur zu viel fettes Essen und zu wenig Bewegung können den Griff in die Hausapotheke nötig machen, auch kleinere Verletzungen wie Schnittwunden, Verbrennungen oder Verbrühungen kommen während der Weihnachtszeit häufiger vor. Außerdem sollten chronisch kranke Patienten, rechtzeitig daran denken, sich vom Arzt alle notwenigen Medikamente verschreiben zu lassen. Auch an den Weihnachtstagen leisten die öffentlichen Apotheken Notdienst: Die jeweils diensthabende Apotheke ist per Handy unter 22 8 33 oder gebührenfrei aus dem Festnetz unter 0800 00 22 8 33 zu erfragen.  − tmn



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am




article
299099
Hausapotheke überprüfen und Apotheken-Notdienstnummern speichern
Die bayerischen Apotheker raten, die Hausapotheke rechtzeitig vor den Feiertagen zu überprüfen und fehlende Arzneimittel oder Verbandsmaterial aufzufüllen. Denn nicht nur zu viel fettes Essen und zu wenig Bewegung können den Griff in d
http://www.pnp.de/nachrichten/ratgeber/gesundheit/aktuelles/299099_Hausapotheke-ueberpruefen-und-Apotheken-Notdienstnummern-speichern.html
2011-12-19 16:23:00
news



PNP-Gesundheit



Ratgeber Gesundheit durchsuchen:
suchen



Springen Sie zu einer Kategorie:


Service:


Alle PNP-Ratgeber:




Das perfekte Weihnachtsgeschenk shoppen – bequem von zu Hause aus




Kontakt


Sandra Hiendl
Redaktion
Sandra Hiendl
Tel. 0851 / 802 829
E-Mail: sandra.hiendl@pnp.de

Anzeigenverkauf
Mediaberater




Anzeige