• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 2.07.2015



RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Ratgeber Gesundheit






Update vor 5 Minuten

Medikamente vor Hitze schützen

Viele Arzneimittel müssen unter 25 Grad Celsius gelagert werden, damit sie ihre Wirkung behalten. Wer auf sie angewiesen ist...





Bei Hausstauballergie rufen Milben das Immunsystem auf den Plan

Niesanfälle und tränende Augen: Das sind typische Symptome einer Hausstauballergie. Betroffene haben häufig besonders im Schlafzimmer zu kämpfen - denn in Betten fühlen sich Milben wegen des Klimas besonders wohl. − Foto: Wavebreak Media LTD

Sie sind gerade einmal 0,1 bis 0,5 Millimeter groß und übertragen weder Krankheiten noch sind sie blutdürstig: Hausstaubmilben...





Plauzen-Alarm: Im Bierbauch kann gefährliches Fett schlummern

Hier ist der Name nicht Programm: Der Bierbauch kommt nicht direkt vom Bier, sondern von zu vielen Kalorien. − Foto: Westend/Roman Märzinger

Die gemäßigte Plauze bei Männern scheint gerade Karriere zu machen. Und unter dem neuen Namen Dadbod - also Papakörper - wird der gute alte Bierbauch...





Bei Arthrose Finger weiter einsetzen und bewegen

Bei einer Arthrose sind Bewegungen der Hand oft schmerzhaft, die Finger fühlen sich steif oder kraftlos an...





Ohne Süßes geht es an Ostern fast nicht. Wer den Naschereien nicht widerstehen kann, sollte auf weiße Schokolade aber eher verzichten. − Foto: Martin Desjardins/Oredia/Your Photo Today

Süßigkeitenkonsum nimmt stetig zu

Geht es Ihnen auch so, dass Sie bei süßen Sünden nur schwer widerstehen können? Wenn ein Schokohase so verführerisch aussieht, dass man einfach reinbeißen muss? Oder die Gummibärchen so fruchtig riechen, dass sie unbedingt vernascht werden müssen? Dann ergeht es Ihnen wie vielen anderen: Der...





Mit Smileys zum Sieg

Nadine Faber (links) freut sich über ihren Gutschein. − Foto: Stich

Mit Smileys zum Erfolg: Nach diesem Motto kämpften die Mitarbeiterinnen und Mädchen des Berufsbildungszentrums Marienheim in Regen in den vergangenen fünf Wochen darum, wer die meisten Pfunde verliert und wer am Ende die Fitteste ist. "Für jeden Besuch im Fitnessraum...





Liebe Leserinnen und Leser,

mit der heutigen Ausgabe endet unsere Aktion "Fit in den Frühling", bei der wir Ihnen sechs Wochen lang fettreduzierte Gerichte und viele Tipps zum Abnehmen präsentiert haben. Auch für das lange Osterwochenende haben sich die AOK-Ernährungsberate-rinnen ein Menü ausgedacht...





Ein Gedicht zur Frühjahrs-Diät

Frühjahrs-Diät! Kam geht d’Fastnzeit oh, wird tätig so mancha scho, an Obnehma geht’s dro, bei Frau und a Mo! Ja, de überschüßign Pfunde, "Weg damit", hert mas in viela Munde, und in da Presse geht um die Kunde, auf geht’s zur AOK-Diäten-Runde! ’s Weihnachtsgansal unds...





Lieblingsrezepte schlank gemacht

Wer zum mageren Schweinebraten Kartoffeln isst, spart Kalorien.

Es ist ein Dilemma: Man möchte zwar abnehmen, doch andererseits ungern auf etwas verzichten − muss man auch nicht, sagt Angelika Schopf. "Wer Kalorienträger bewusst erkennt und diese optimal gegen eine schlankere Variante austauscht, kann sich auch beim Abnehmen seine Lieblingsgerichte...





"Kinderwelt muss eine Bewegungswelt sein"

Kinder lieben es, im Wald herumzutoben. − Foto: AELF

Tobt Ihr Kind auch so gerne draußen herum? Und ein Waldspaziergang ist für Ihren Sohn oder Ihre Tochter das Höchste, weil es dabei so viel zu entdecken gibt? Dann sollten Sie als Eltern diesen Drang gezielt fördern. "Die Kinderwelt muss eine Bewegungswelt sein, weil Bewegung für die sensorische...





Himbeertraum: Am Ostersonntag muss niemand auf eine Nachspeise verzichten. − Fotos: Ingeborg Knol/Your Photo Today/AOK

Passau

Guten Appetit: AOK-Rezepte für Oster-Abschluss der PNP-Frühjahrskur

Für die Osterfeiertage hat Maria Schmid von der AOK-Direktion in Regen ein Drei-Gänge-Menü zusammengestellt, bei dem Sie richtig schlemmen dürfen und trotzdem kein schlechtes Gewissen haben müssen, denn alle drei Gänge haben zusammen nur 28 Gramm Fett...






PNP-Gesundheit



Ratgeber Gesundheit durchsuchen:
suchen



Springen Sie zu einer Kategorie:


Service:


Alle PNP-Ratgeber:





Kontakt


Sandra Hiendl
Redaktion
Sandra Hiendl
Tel. 0851 / 802 829
E-Mail: sandra.hiendl@pnp.de

Anzeigenverkauf
Mediaberater




Anzeige




Guter Morgen-Schöner Tag!