• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.12.2014

Ostbayern

Heute: 8°C - -1°C

präsentiert von:






RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





PNP-Ratgeber Bauen & Wohnen


Alles rund ums Thema Bauen & Wohnen im PNP-Ratgeber: Planen, Bauen, Wohnen, Heizung & Energie...




Elementarschadenversicherung

Naturkatastrophen sind richtig versichert (k)ein Desaster

− Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

Bayern wird immer wärmer. Eine Folge davon sind starke Niederschläge, Stürme und Überschwemmungen. Letztere treffen nicht mehr nur Hochwassergebiete und haben in den vergangenen Jahren bereits erhebliche Schäden angerichtet. Die Auswirkungen solcher Naturereignisse können viele Privathaushalte und...





Umzug

In sieben Schritten stressfrei in die neue Wohnung

Schwäbisch Hall

Mehr als acht Millionen Menschen ziehen jedes Jahr in Deutschland um – viele davon aus der Mietwohnung in die eigenen vier Wände. "Wer die wichtigsten Schritte rechtzeitig plant, kriegt alles ohne Hektik in den Griff", sagt Schwäbisch-Hall-Expertin Carolin Schneider und präsentiert ihre ...





Rechtliches

Bauen nach Plan − Was die Behörden vorgeben können

Wer wissen möchte, welche Vorgaben beim Hausbau zu beachten sind, kann den Bebauungsplan bei der örtlichen Verwaltung, wie hier im Fachbereich Stadtplanung des Bezirksamts Mitte von Berlin, einsehen. − Foto: Franziska Gabbert

Gelbes Dach, blaue Fassade und am besten ein kleines Türmchen an der Seite − so sehen Häuser in Deutschland nicht aus. Denn es gibt Vorgaben der Gemeinden, wie gebaut werden darf. Sogar wie groß das Traumhaus sein darf und wie viele Stockwerke erlaubt sind, steht darin...





Modernisieren

Mit neuen Fenstern die Wärme im Haus halten

In der kalten Jahreszeit hilft die Sonnenstrahlung beim Heizen. Damit die Sonnenwärme im Sommer nicht zum Problem wird, ist die Einplanung eines passenden Sonnenschutzes empfehlenswert. − Foto: VFF/TMP Fenster + Türen

Wer mit dem Gedanken spielt, sich neue Fenster oder Verglasungen für die eigenen vier Wände zu gönnen, hat die Qual der Wahl: Es gibt nahezu für jeden Verwendungszweck besondere Produkte, die die unterschiedlichsten Aufgaben erfüllen können. Zu den wichtigsten gehören die Vermeidung von...





Fassade

Holzfenster sorgen für Wohlfühlambiente mit Durchblick

Holzfenster liegen im Trend: Auch in modernen Neubauten sorgen sie für Gemütlichkeit und ein besonderes Wohngefühl. − Foto: djd/PEFC

Holzfenster liegen im Trend: Auch in modernen Neubauten sorgen sie dank ihres edlen Aussehens und der warmen Oberfläche für Gemütlichkeit und ein besonderes Wohngefühl. Angeboten werden zahlreiche Varianten: bodentiefe Fenster, einbruchhemmende Fenster, Sprossenfenster, Schallschutzfenster...





Modernisieren

Sanierungskosten bei Altbauten nicht unterschätzen

Käufer alter Häuser müssen meist viel Geld und Zeit in die Sanierung stecken. − Foto: Stefan Sauer

Alte Häuser sind romantisch. Doch durch die rosarote Brille sieht so manch ein Bewohner vielleicht nicht, wie groß der Sanierungsbedarf ist. Der reicht von nassen Wänden bis hin zu gesundheitsgefährdenden Asbestplatten − und ist damit gänzlich unromantisch...





Bodenbelag

Parkett ist ein langlebiger Wohnbegleiter

Parkett ist der einzige Bodenbelag, der mehrfach renoviert werden kann. − F.: vdp

Parkett ist ein robuster Bodenbelag mit langer Lebensdauer. Ist die Oberfläche eines Parkettbodens nach jahrelangem Gebrauch stumpf und matt geworden, lässt sie sich ganz einfach wiederbeleben. "Parkett ist der einzige Bodenbelag, der je nach Stärke der Laufschicht sogar mehrmals total renoviert...





Schlafzimmer

Kraft tanken für den neuen Tag

Mit individuellen Einbauten von Kleiderschränken wird jeder Zentimeter für Stauraum genutzt. − Foto: djd/Topa Team/Raumplus

Das Schlafzimmer ist der Raum im Haus, der neben dem Wohnbereich am intensivsten genutzt wird. Hier soll sich die private Ruheoase befinden, in der man Kraft für den neuen Tag tanken kann. Ärgerlich nur, wenn die Erholung durch einen unruhigen Schlaf getrübt wird...





Möbeltrends

Furnier ist nachhaltig und schön

Das Furnier beispielsweise für Möbel wird aus dem Holz ausgewählter Bäume gewonnen, die überwiegend in nachhaltig bewirtschafteten Wäldern gewachsen sind. − Foto: IFN

Holz ist ein echter Umweltschützer: Wird der Wald wie in Europa vernünftig bewirtschaftet, ist das natürliche Material nahezu unbegrenzt verfügbar. "Dieser Vorteil gilt einmal mehr für Furnier, denn für große Mengen dieses edlen Materials wird nur relativ wenig Baum benötigt"...





Heizen mit Holz

Heizkamin, Kamin- und Pelletofen: Was ist was?

Mit Pellets aus gepressten Sägespänen lässt es sich umweltschonend und effizient heizen. − Foto: Deutsches Pelletinstitut

Aufgrund der stetig ansteigenden Energiepreise entscheiden sich immer mehr Hausbesitzer und Mieter für die Anschaffung einer modernen Feuerstätte. Hierzu zählen unter anderem Heizkamine sowie Kamin- und Pelletöfen. Derzeit lodern über zehn Millionen Kaminfeuer in Deutschland...





Heizen mit Holz

Klimaschonend heizen mit nachwachsenden Rohstoffen

Obwohl Holzheizungen immer beliebter werden, haben die Holzvorräte im deutschen Wald ein neues Rekordniveau erreicht. − Foto: Deutsches Pelletinstitut

Deutschlands Wälder wachsen mit den Ansprüchen, die an sie gestellt werden. Wie die aktuellen Zahlen der Bundeswaldinventur dokumentieren, haben die Holzvorräte im deutschen Wald ein neues Rekordniveau erreicht. Das bedeutet: Es wächst mehr Holz nach als geerntet wird, und das seit Jahren...





Solarstrom speichern

Photovoltaik-Besitzer machen sich unabhängiger

Schon mit einem relativ kleinen Speicher kann der Strombezug in einem Haushalt mit vier Personen um 60 Prozent reduziert werden. − Grafik: BSW-Solar

Das Interesse an Solarstromspeichern ist spürbar gewachsen. Darauf weisen die jüngsten Zahlen des staatlichen Speicherförderprogramms hin. Während in den ersten fünf Monaten des Jahres 2014 durchschnittlich knapp 340 Förderanträge pro Monat genehmigt worden waren...






PNP-Ratgeber Bauen & Wohnen


Ratgeber Bauen & Wohnen

Ratgeber Bauen & Wohnen durchsuchen:
suchen



Springen Sie zu einer Kategorie:


Alle PNP-Ratgeber:




Kontakt


Karin Polz
Redaktion
Karin Polz
Tel. 0851 / 802 363
E-Mail: karin.polz@pnp.de

Anzeigenverkauf
Mediaberater




Anzeige