• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 5.07.2015



RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Garantie-Verlängerung bei Jeep

Vier Jahre für alle

Jeep schickt nun jeden seiner Neuwagen mit vierjähriger Garantie vom Händlerhof.

Längere Sicherheit ohne Aufpreis: Jeep schickt nun jeden seiner Neuwagen mit vierjähriger Garantie vom Händlerhof. Mit einer Verdoppelung der bisherigen Garantie bietet Jeep jetzt alle seine Neuwagen an. Damit erhalten Kunden eines Renegade, Compass, Cherokee, Grand Cherokee, Wrangler oder Wrangler Unlimited eine vierjährige Fahrzeuggarantie...





Facelift für Fiat 500

Retromodell renoviert

Fiat hat den 500 geliftet

Am Äußeren des Fiat 500 gibt es wenig Spielraum für Design-Modernisierungen. Die Italiener haben ihren Retro-Stadtflitzer daher vor allem bei den inneren Werten nachpoliert. Acht Jahre nach Markteinführung erhält der Fiat 500 nun sein zweites Lifting. Der Kleinstwagen präsentiert sich optisch sanft modifiziert und im Detail aufgewertet...





Mercedes C-Klasse Coupé

Schönheitskönig im Tarnanzug

Nach Limousine und T-Modell bringt Mercedes die C-Klasse bald auch als Coupé an den Start

Drei sind besser als zwei: Nach Limousine und T-Modell bringt Mercedes die C-Klasse bald auch als Coupé an den Start. Schon vor der Premiere auf der IAA waren wir mit dem Herzerfrischer unterwegs. Mercedes macht sich bereit für das Schaulaufen in der Mittelklasse. Denn als dritte Variante nach Limousine und T-Modell bereiten die Schwaben für die...





Mercedes A-Klasse

Billiger in der Basis, teurer darüber

Dank eines neuen Einstiegsbenziners ist die geliftete Mercedes A-Klasse nun zu Preisen ab 23.746 Euro zu haben.

Zur zweiten Lebenshälfte spendiert Mercedes seiner A-Klasse einen neuen Einstiegsmotor. Der macht den Premium-Fünftürer günstiger. Dank eines neuen Einstiegsbenziners ist die geliftete Mercedes A-Klasse nun zu Preisen ab 23.746 Euro zu haben. Das neue Basismodell A160 wird von einem 75 kW/102 PS starken 1,6-Liter-Vierzylinder angetrieben...





Fiat Professional

Garantie verdoppelt

Guter Service schadet nie: Jetzt gibt es bei der Fiat-Nutzfahrzeugsparte vier statt zwei Jahre Garantie für die gewerblichen Kunden

Guter Service schadet nie: Jetzt gibt es bei der Fiat-Nutzfahrzeugsparte vier statt zwei Jahre Garantie für die gewerblichen Kunden – zumindest für fast alle. Ab sofort offeriert Fiat Professional seinen gewerblichen Kunden die Möglichkeit, die bislang zweijährige Garantiedauer der Fahrzeuge um weitere zwei Jahre kostenlos aufzustocken...





ZF-Versuchsauto

Kinderleicht einparken und Effizienz aus der Cloud

Einparken selbst in engste Lücken ist mit dem ZF Smart Urban Vehicle ein Kinderspiel

Durch die Übernahme der US-Firma TRW durch ZF entsteht der nach Zahlen von 2014 gerechnet drittgrößte Automobilzulieferer der Welt. Erstmals zeigen die Unternehmen jetzt ein gemeinsames Produkt, das als Startpunkt für künftige Mobilitätskonzepte dienen soll. Gerade erst hat der deutsche Zulieferer ZF den amerikanischen Konkurrenten TRW übernommen...





Ford Mondeo "Business Edition"

Mit Wegweiser, Tempowarner und Einparkhelfer

Ford macht den Mondeo auf Wunsch zum Dienstwagen

Mittelklasselimousinen und –kombis sind immer noch die beste Wahl für Autobahnfresser. Ford bietet Vielfahrern nun eine spezielle Ausstattungsvariante. Die will praktisch und bequem sein. Dienstwagennutzer und sonstige Vielfahrer will Ford nun mit einer "Business Edition" des Mittelklassemodells Mondeo locken...





Kindersitz-Studie von Volvo

Das Baby hat alles im Blick

Volvo hat einen neuartigen Kindersitz erdacht

Säuglinge in der Babyschale haben den schlechtesten Platz im Auto: Sie schauen immer nur vor die öde Lehne ihres Sitzes. Einen besseren Ausblick könnten die Kleinen künftig an Bord des Volvo XC90 haben. Die Studie eines neuartigen Kindersitzes hat Volvo vorgestellt. Die Babyschale befindet sich an Stelle des Beifahrersitzes auf eine Konsole...





BMW öffnet sein Entwicklungslabor

Wasserstoff-Antrieb für den 5er

Im nächsten Jahr kommt der Golf-ähnliche 2er Active Tourer mit einem recht ungewöhnlichen Plug-In-Hybrid-Antrieb auf die Straße

BMW gewährt einen Einblick in sein Entwicklungslabor, zeigt den neuen 2er Active Tourer als Plug-In-Hybrid mit Allradantrieb, der schon im nächsten Jahr erscheinen wird. Gearbeitet wird auch an neuen Technologien für die klassischen Benzinmotoren wie der Wassereinspritzung. Auch die Entwicklung eines 5er GT mit Wasserstoff-Brennstoffzelle ist schon...





Opel Adam Rocks S

Schneller Abenteurer

An der Spitze der Adam-Modellpalette steht künftig der Opel Adam Rocks S

An der Spitze der Adam-Modellpalette steht künftig der Opel Adam Rocks S. Preislich bleibt er ganz knapp unter einer psychologisch wichtigen Marke. Extraschnelles Faltdach-Cabrio mit SUV-Beplankung – so könnte man den Opel Adam Rocks S beschreiben. Die Topversion des Adam Rocks, dem robuster gestalteten Ableger des Kleinstwagens aus Rüsselsheim...





Peugeot 308 GTi

Franzosen-Power für 35.000 Euro

Peugeot macht den 308 zum GTi

Peugeot bringt wieder einen "GTi". Das Modell ist stark, schnell und – vergleichsweise – teuer. Zum Preis von 34.950 Euro ist ab sofort der Peugeot 308 GTi bestellbar. Die Spitzenversion des kompakten Fünftürers wird von einem 200 kW/272 PS starken 1,6-Liter-Turbobenziner angetrieben, der an ein Sechsgang-Schaltgetriebe gekoppelt ist...





Markenausblick Bentley

Für Boulevard und Botanik

Der Bentayga, so der Name des SUV, basiert auf der Plattform PL73 und wird anfangs ausschließlich mit dem bekannten W12-Motor (über 600 PS) ausgeliefert.

VWs Nobelmarke Bentley geht es gut wie nie. Der Absatz liegt auf Rekordniveau. Den Briten ist dies zu wenig. Sie planen mehr Baureihen, darunter sogar ein SUV. Noch in diesem Jahr rollt der Bentayga vom Band. Dass man im Hause Bentley eine neue Baureihe aufgrund der relativ kleinen Stückzahlen mehr als sorgfältig durchrechnet...





Ford Ecosport

Der hat das Rad ab

Der Ecosport hat jetzt nur noch vier Räder: Das Ersatzrad an der Hecktür gibt es nur auf Bestellung

Der Ecosport hat jetzt nur noch vier Räder: Das Ersatzrad an der Hecktür gibt es nur auf Bestellung. Beliebte Extras haben es jetzt zudem auf die Optionsliste geschafft. Ford hat sein Mini-SUV Ecosport überarbeitet – und das bereits anderthalb Jahre nach Markteinführung. Der ausschließlich mit Frontantrieb angebotene Crossover hat nun einen...





Fahrbericht: Hyundai Tucson

Es geht aufwärts

Etwas größer und entsprechend geräumiger, innen sehr viel komfortabler und außen deutlich eleganter aber unter dem Strich auch ein bisschen teurer kommt der neue Hyundai Tucsion auf den Markt

Jeder fünfte in Deutschland verkaufte Hyundai war ein iX35. Kein Wunder, dass die Koreaner große Hoffnungen an seinen Nachfolger Tucson knüpfen. So wie der Tiguan-Konkurrent gestrickt ist, müsste es schon mit dem Teufel zugehen, wenn sich die nicht erfüllen würden. Das Geschäft mit den soften Geländewagen boomt und Hyundai ist mittenmang dabei...





Jeep Cherokee

Mehr Diesel-Durchzug für den Allrader

Jeep bietet einen neuen Diesel für den Cherokee

Im Vergleich mit den Dieselmodellen deutschen Premium-Konkurrenz war der Jeep Cherokee bislang deutlich untermotorisiert. Das bessert sich nun ein wenig. Jeep baut das Dieselangebot beim Mittelklasse-SUV Cherokee nach oben aus. Top-Selbstzünder ist nun ein 2,2-Liter-Vierzylinder, der in den Leistungsstufen 136 kW/185 PS und 147 kW/200 PS angeboten...





Opel startet im Herbst seinen Service- und Rettungsdienst "OnStar"

Immer Online

Der aus den USA her bekannte Online-Dienst "OnStar" geht im Herbst auch in Europa an den Start. Über eine Zentrale kann Hilfe geholt werden, im Falle eines Unfalls werden die Rettungskräfte automatisch alarmiert

Der aus den USA her bekannte Online-Dienst "OnStar" geht im Herbst auch in Europa an den Start. Über eine Zentrale kann Hilfe geholt werden, im Falle eines Unfalls werden die Rettungskräfte automatisch alarmiert. Doch das fest eingebaute Internet im Opel kann noch viel mehr. In Luton nördlich von London leben über 200...





Fahrbericht: Honda Crossrunner

Von allem etwas

Die Crossrunner ist für die sportliche Tour gedacht

VFR 800X heißt Hondas Crossrunner mit vollständiger Modellbezeichnung. Der V4-Motor und die variable Ventilsteuerung sind die besonderen Merkmale dieses Sporttourers mit aufrechter Sitzposition. In zwei Modellen setzt Honda seinen aufwendigen 800er V4-Motor ein: Außer im tourengeeigneten Sportbike VFR 800F findet man ihn auch im sportlichen...





Smart Forrail

Bahnfrei für das Schienenauto

Der Smart Fortwo kann's nicht nur auf der Straße

Jim Knopf und Lukas, aufgepasst! Der Smart Forrail mag zwar keine Dampflok sein. Aber findige Entwickler haben nun den kleinen Viertürer für den Gleisverkehr einer englischen Privatbahn ausgerüstet. Warum? Weil´s Spaß gemacht hat. Der Stationsleiter in seiner schmucken Uniform mahnt höflich aber bestimmt zur Eile...





Fahrbericht: Smart Fortwo DCT Turbo

Groß geworden, klein geblieben

Auf einer Testfahrt im Rheinland, unter anderem durch Köln, konnte der Smart Fortwo mit Doppelkupplungsgetriebe seine neue Stärke zeigen

Nix mehr mit Nicken: In der neuen Generation Smart nickt der Fahrer nur noch mit dem Kopf, wenn er für seinen neuen Fortwo die Extras dazubestellt. Niedlich und verspielt– diese Attribute passen auch in der dritten Generation noch auf den Smart Fortwo. Hinzugekommen ist die Eigenschaft "erwachsen" – zugegeben, nicht die erste Assoziation...





Renault Talisman beerbt Laguna

Auf der Suche nach dem Glück

Renault zeigt sein neues Auto noch nicht

In der Mittelklasse hatte es Renault zuletzt schwer. Mit einem neuen Modell wollen die Franzosen nun VW Passat und Co. wieder ernsthaft angreifen. Wenn der Name des Modells hält, was er verspricht, könnte das glücken. Der Nachfolger des Renault Laguna wird Talisman heißen. Damit erhält die Mittelklassebaureihe nach 22 Jahren und drei...





Peugeot-Concept-Cars

Die Strategie hinter der Show

Der Quartz ist ein ansehnliches SUV

Fahrbericht der Zukunft: Mit "Exalt" und "Quartz" hat Peugeot Konzepte vorgelegt, die auf der Teststrecke beweisen, wie nah sie schon an den Modellen des kommenden Jahrzehnts sind - und wo der Weg noch weit ist. Fette Felgen, flippige Farben, flauschiger Fond: Bei Zukunfts-Fahrzeugen auf Messen dürfen Designer träumen ...





Modellpflege Mercedes-Benz A-Klasse

Geschärfter Klassenprimus

Mercedes hat den A 45 AMG geliftet

Drei Jahre nach der Premiere der neuen A-Klasse erhält der Kompakte von Mercedes-Benz einen umfassenden Facelift, zu dem neben einer verbesserten Ausstattung auch neue sparsame Motoren gehören. Auch das Topmodell AMG A 45 4Matic bietet jetzt noch mehr Leistung. Vor drei Jahren wagte Mercedes-Benz mit der neuen Generation der A-Klasse ein deutlich...





Sonst noch was?

Totgesagte leben länger

Sonst noch was?

Das problematische an der Zukunft ist, dass sie nicht vorhersehbar ist. Das gilt auch in unserer Branche so ziemlich für alles und jeden, von der italienischen Traditionsmarke über bestimmte Fahrzeugkategorien bis hin zur ultimativ-einzig-richtigen Fortbewegung in sagen wir mal 30 Jahren. Von 1985 aus gerechnet...





Mercedes renoviert die A-Klasse

Schluss mit Härte

Rund drei Jahre nach dem Start renoviert Mercedes die A-Klasse

Mit der Vorstellung der zweiten Generation der A-Klasse reagiert Mercedes auf Kundenkritik. Eine neue Fahrwerksabstimmung, die zudem individuell eingestellt werden kann, soll den Wunsch nach mehr Fahrkomfort erfüllen. Doch das ist nicht die einzige Veränderung beim kleinsten Mercedes. Natürlich wird jedes neue Auto seinem Besitzer im gepflegten...





Lotus 3-Eleven

Leichtgewicht mit Wumms

Lotus bringt 2016 den 3-Eleven in Kleinserie auf den Markt

"Besser als mehr Leistung ist nur noch weniger Gewicht" – nach diesem Motto legt Lotus nun einen puristischen Sportwagen auf, der es mit den Top-Modellen von Ferrari und McLaren aufnehmen kann. Um den britischen Sportwagenhersteller Lotus war es zuletzt still geworden. 2010 hatte der damalige Chef Dany Bahar noch eine gigantische Modell- und...





Neuer Basismotor für den Lexus IS

Mehr Druck in der Mittelklasse

Lexus bietet für den NX einen neuen Turbobenziner an

Der Lexus IS hat in Deutschland nicht nur mit fehlendem Image zu kämpfen, sondern auch mit seinem an Esprit armen V6-Benziner. Doch nun gibt es einen neuen Einstiegsmotor für den Edeljapaner. Lexus ersetzt den V6-Benziner der Mittelklasselimousine IS im Oktober durch einen Turbo-Vierzylinder. Der 2,0-Liter-Motor leistet im IS 180 kW/245 PS und...





Chevrolet Camaro Cabrio

Musclecar mit mehr Vorzeige-Faktor

Den neuen Camaro bietet Chevrolet im kommenden Jahr auch als Cabrio an

Wer mit bollerndem 440-PS-V8 vorfährt, will im Zweifel auch selbst gesehen werden. Kein Problem: Chevrolet reicht die Cabrio-Variante des Camaro nach. Den neuen Camaro bietet Chevrolet im kommenden Jahr auch als Cabrio an. Die offene Version des Musclecars profitiert ebenfalls von der steiferen, leichteren Struktur und verliert rund 90 Kilogramm an...





Ferrari F40 von Lego

Da kann jeder zum Sportwagen-Sammler werden

Lego legt ein Modell des Ferrari F40 auf

Es passt ganz gut, dass Plastikklötzchen-Mogul Lego nun den Ferrari F40 als Bausatz anbietet. Denn der Sportwagen setzte schon vor drei Jahrzehnten auf (wenn auch kohlefaserverstärkten) Kunststoff. Nach den VW Bulli und dem Mini nimmt Lego ab August auch den Ferrari F40 in seine Klötzchen-Kollektion auf...





Carsharing-Anbieter im Test

Auf das Kleingedruckte achten

Immer mehr Menschen wollen Carsharing. Die Zahl der Nutzer stieg nach Angaben des Bundesverbands Carsharing im vergangenen Jahr um mehr als 37 Prozent auf über eine Million

Ein Auto zu teilen, anstatt sich ein eigenes anzuschaffen, klingt für viele verlockend. Elf größere Anbieter hat die Stiftung Warentest jetzt untersucht. Immer mehr Menschen wollen Carsharing. Die Zahl der Nutzer stieg nach Angaben des Bundesverbands Carsharing im vergangenen Jahr um mehr als 37 Prozent auf über eine Million...





Nissan Juke-R 2.0

Mini-SUV mit Maxi-Leistung

Nissan pflanzt "Godzillas" Herz abermals in den Juke ein: Auf dem Goodwood Festival of Speed (bis 28. Juni) feiert eine brachial motorisierte Variante des Mini-SUV Premiere

Ein Mini-SUV mit 600 PS? Das ist kein Scherz, dieses Auto gibt es wirklich zu kaufen. Nissan pflanzt "Godzillas" Herz abermals in den Juke ein: Auf dem Goodwood Festival of Speed (bis 28. Juni) feiert eine brachial motorisierte Variante des Mini-SUV Premiere. Angetrieben wird der Juke-R 2.0 vom Sechszylinder des Supersportwagens Nissan GT-R Nismo...





1
2 3 4




PNP-Ratgeber Auto & Motorrad


Ratgeber Auto und Motorrad

Ratgeber Auto & Motorrad durchsuchen:
suchen



Springen Sie zu einer Kategorie:


Alle PNP-Ratgeber:



Video-Fahrberichte








Kontakt


Ben Weinberger
Redaktion
Ben Weinberger
Tel. 0991 / 37009-15
E-Mail: ben.weinberger@pnp.de

Anzeigenverkauf
Mediaberater