• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 13.02.2016



RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Seat Leon Cupra ST im PNP-Test

Breitensportler mit Rucksack

Schicke Felgen, scharfe Linien: Der Leon Cupra ST wagt Spagat zwischen Sportauto und Familienkutsche – mit Erfolg. − Fotos: ampnet

Immer wildere Blüten treibt das Wettrüsten in der automobilen Kompaktklasse. Die Krone in dieser Disziplin hat sich gerade der Mercedes A 45 AMG (381 PS, 2,0-Liter-4-Zylinder) vom Audi RS3 (367 PS, 2,5 Liter-5-Zylinder) zurückgeholt. Bald wird auch Ford mit dem Focus RS (350 PS, 2,3-Liter-5-Zylinder) ganz vorne mitspielen...





BMW 216 d Gran Tourer im PNP-Test

Freude am Packen

Nicht unbedingt schön, aber praktisch: Für Passagiere und Gepäck bietet der BMW 2er Gran Tourer viel Platz. − Fotos: B. Weinberger

Van, Dreizylinder, Frontantrieb – all das hätte man noch vor ein paar Jahren partout nicht mit BMW in Verbindung gebracht. Und trotzdem steht da jetzt ein 216 d Gran Tourer – ein Tabubrecher in dreifacher Hinsicht. Auftreten: Ist das noch ein BMW? Schaut zumindest von vorne danach aus. Blau-weißer Propeller im Logo, prägnante Niere...





Knaus Sky Wave 650 MF im PNP-Test:

Alleskönner mit Aha-Effekten

Elegante Erscheinung: Der Sky Wave besticht aber nicht nur durch moderne Außenoptik. − F.: Lakota/Hersteller

Vier Räder, Küche, Bett, Bad – ein Urlaub im Wohnmobil wird immer beliebter. Die Branche boomt – 2015, so ist aus Fachkreisen zu hören, wird eines der besten Jahre seit langem. Edle Designs und schickes Interieur haben das Image des rollenden Hotels kräftig aufpoliert und die Zielgruppe stark erweitert...





Audi A3 e-tron im PNP-Test

Aller Anfang ist schwer

Öffentliche Ladestationen wie hier am Flughafen München, wo der Strom kostenlos gezapft werden kann, sind rar – und oft belegt. − Foto: Weinberger

Porsche tut es. BMW, Mercedes, Volvo und VW auch. Immer mehr Hersteller statten konventionell angetriebene Autos zusätzlich mit einem Elektromotor aus. Kurze Fahrstrecken sollen damit auch ohne den Verbrauch von Benzin oder Diesel zurückgelegt werden können, ehe der Verbrennungsmotor ran muss. Der Strom wird sowohl an Bord erzeugt als auch an der...





Eging am See

PNP-Leser testeten den Fiat 500 X bei Fahrt nach Florenz

Was nicht in den Kofferraum passte, musste neben Johannes auf der Rückbank gestapelt werden.

Sein 14 Jahre alter BMW 320i hatte mal Pause. Stattdessen chauffierte Mario F. Eckmüller seine Familie heuer mit einem brandneuen Fiat 500X in den Italien-Urlaub. Der Gesangslehrer aus Eging am See (Landkreis Passau) hatte sich n ach einem Aufruf im PNP-Automagazin "unterwegs" gegen über 1500 Mitbewerber durchgesetzt und durfte den Fiat-Neuling als...





Opel Adam S im PNP-Test

Winzling mit Wow-Effekt

Alles auf Angriff: Mit rotem Dach und roten Bremssätteln fällt der Adam S trotz seiner nur 3,71 Meter Gesamtlänge groß auf. − Foto: B. Weinberger

Der Adam ist ein kleiner Aufreißer. Selten hat ein Opel bei einer PNP-Probefahrt derart viele Blicke auf sich gezogen wie dieser 3,71 Meter kurze Flitzer. Die S-Version, der während unseres Tests die Herzen zuflogen, schaut nicht nur gut aus, sondern hat auch noch was auf dem Kasten. Und ist leider kein allzu preiswertes Vergnügen...





Nissan Juke im PNP-Test

Der Unangepasste

Einer wie keiner: Der Juke ist und bleibt unverwechselbar. − Foto: Hersteller

Es gibt Autos, die allein wegen ihrer Erscheinung leidenschaftlicher diskutiert werden als andere. Der Fiat Multipla ist so eins, und der BMW X6 auch. Im eigentlich auf Massengeschmack gepolten Kleinwagen-Segment ist es der Nissan Juke, der mit seinem sehr eigenwilligen Charakter kräftig polarisiert...





Subaru Outback im PNP-Test:

Wellness im Waldläufer

Stattlich: Der Outback ist 4,82 Meter lang und bietet daher viel Platz. − Foto: Hersteller

Als Subaru Mitte der 90er-Jahre anfing, einen Kombi mit rustikalem Outfit und Allradantrieb zu versehen, war von Volvo XC70 oder Audi A6 Allroad noch gar keine Rede. Inzwischen läuft der Outback in fünfter Generation. Beim jüngsten Modellwechsel wurde an der Optik gefeilt und viel moderne Technik verbaut. Der PNP-Test...





BMX X4 im PNP-Test:

Bayerisches Paradoxon

X6, zu heiß gewaschen: Der X4 ist seinem großen Vorbild im Profil besonders ähnlich. Die beiden Modelle unterscheiden sich um 20 Zentimeter. − Foto: Hersteller

Es ist ganz schön paradox: Erst werden die Autos quer durch alle Konfektionsgrößen höher gelegt, weil sich Geländewagen-ähnliches verkauft wie frische Brezen, nur um dann diese so genannten SUVs wieder ein bisserl tiefer zu legen und auf Dynamik zu trimmen. Der meistdiskutierte Auswuchs dieses zweifelhaften Trends heißt BMW X6 – abgeleitet vom X5...





Audi TT im PNP-Test

Diskriminierung des Beifahrers

Alles im Blick: TT-Fahrer haben neben den üblichen Fahrzeugdaten jetzt auch sämtliche Infotainment-Anzeigen direkt vor Augen. Durchs Menü surft man mit den Tasten am Lenkrad. − Foto: Ben Weinberger

Dem Tachonadel-Gewerbe droht der Niedergang, und die Beifahrer-Gewerkschaft ist alarmiert. Als erstes Auto mit ausschließlich virtuellem Zentraldisplay stellt sich der Audi TT voll und ganz in den Dienst des Fahrers. Nur des Fahrers. Und der hat auch noch Spaß dabei. Auftreten: Freundlichkeit haben Audi-Designer ihren Schöpfungen ja noch nie ins...





Skoda Octavia Scout im PNP-Test

Waldläufer mit großem Rucksack

Unbefestigte Wege nimmt der Scout dank Bodenfreiheit und Allrad spielend. Der 4x4-Antrieb ist auch bei Eis und Schnee ein großer Gewinn. − Fotos: Skoda

Wer sich schon für den kleinen Waldspaziergang vorsichtshalber in wüstentaugliches Trekking-Outfit wirft, wird den Skoda Octavia Scout lieben. Der eigentlich kreuzbrave Kombi wird dank einiger optischer und technischer Kniffe zum Abenteurer. Auftreten: Was Subaru einst beim Legacy Outback vorgemacht hat, hat längst viele Nachahmer gefunden: Audi...





Porsche 911 Targa 4S im PNP-Test

Wir ziehen den Hut

Wieder auf Anhieb als Targa zu erkennen − dank Panorama-Heckscheibe und stets silber lackiertem Überrollbügel. − Foto: Porsche

Früher war nicht alles besser, aber der Porsche 911 Targa schon. Bis vor etwa einem Jahr der Neue mit seiner spektakulären Dach-Choreografie alles wieder gutmachte. Auftreten: Der erste Porsche 911 Targa debütierte 1965 auf der IAA in Frankfurt als "weltweit erstes Sicherheitscabriolet". Im Gegensatz zu einem klassischen Cabriolet mit voll...






PNP-Ratgeber Auto & Motorrad


Ratgeber Auto und Motorrad

Ratgeber Auto & Motorrad durchsuchen:
suchen



Springen Sie zu einer Kategorie:


Alle PNP-Ratgeber:





Kontakt


Ben Weinberger
Redaktion
Ben Weinberger
Tel. 0991 / 37009-15
E-Mail: ben.weinberger@pnp.de

Anzeigenverkauf
Mediaberater