• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 4.08.2015



RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

BMW X1


Erhöhter X-Faktor


Beim kleinsten "X" von BMW war vieles ganz anders: Dank der langen Motorhaube, dem weit nach hinten gerückten Passagierabteil und dem steilen Heck war er stets mehr Kombi-Limousine als SUV...



  • Erhöhter X-Faktor
    Artikel Panorama





Hyundai Tucson

Mit guten Aussichten

Etwas größer und entsprechend geräumiger, innen sehr viel komfortabler und außen deutlich eleganter aber unter dem Strich auch ein bisschen teurer kommt der neue Hyundai Tucsion auf den Markt. − Foto: Hersteller

Jeder fünfte in Deutschland verkaufte Hyundai war ein ix35. Kein Wunder, dass die Koreaner große Hoffnungen an seinen Nachfolger Tucson knüpfen. Etwas größer und entsprechend geräumiger, innen sehr viel komfortabler und außen deutlich eleganter aber unter dem Strich auch ein bisschen teurer, soll er zu Preisen ab 22400 Euro den alternden VW Tiguan...





VW Touran

Fescher Freund der Familie

Ab 23350 Euro gibt es den Kompaktvan Touran in der Basisversion mit 110 PS-Benziner. Das sind nur 100 Euro mehr als bisher. Radio, Klima oder Wärmeschutzglas sind da ("Trendline") schon drin. − Foto: Hersteller

Man nehme viel Platz, teile ihn geschickt auf und baue eine Karosserie drum herum, die nicht allzu Kleinbus-artig wirkt – mit diesem Rezept hat VW im Jahr 2003 eine beeindruckende Erfolgsgeschichte gestartet. Der Touran hat sich seither 1,9 Millionen Mal verkauft. Jetzt haben die Wolfsburger nachgebessert und den Van noch ein bisschen praktischer...





Honda HR-V

Wildern im Gemüsegarten

Die Neuauflage des HR-V hat mit seinem Namensgeber (1999 bis 2005) keine Ähnlichkeit, sondern ist ganz im Stil modernen Mini-SUV gezeichnet und orientiert sich zudem an seinem großen Bruder CR-V. − Foto: ampnet

11000 – die Referenzzahl, die selbst positionierte Messlatte. 11000 Käufer hat Honda zwischen 1999 und 2006 im ersten Modellzyklus des HR-V in Deutschland von den Qualitäten und vom Preis-Leistungsverhältnis des Kompakt-SUV überzeugt. Jetzt kommt der Crossover im (natürlich) neuen Design wieder auf den europäischen Markt...





Nissan Juke im PNP-Test

Der Unangepasste

Einer wie keiner: Der Juke ist und bleibt unverwechselbar. − Foto: Hersteller

Es gibt Autos, die allein wegen ihrer Erscheinung leidenschaftlicher diskutiert werden als andere. Der Fiat Multipla ist so eins, und der BMW X6 auch. Im eigentlich auf Massengeschmack gepolten Kleinwagen-Segment ist es der Nissan Juke, der mit seinem sehr eigenwilligen Charakter kräftig polarisiert...





Subaru Outback im PNP-Test:

Wellness im Waldläufer

Stattlich: Der Outback ist 4,82 Meter lang und bietet daher viel Platz. − Foto: Hersteller

Als Subaru Mitte der 90er-Jahre anfing, einen Kombi mit rustikalem Outfit und Allradantrieb zu versehen, war von Volvo XC70 oder Audi A6 Allroad noch gar keine Rede. Inzwischen läuft der Outback in fünfter Generation. Beim jüngsten Modellwechsel wurde an der Optik gefeilt und viel moderne Technik verbaut. Der PNP-Test...





BMX X4 im PNP-Test:

Bayerisches Paradoxon

X6, zu heiß gewaschen: Der X4 ist seinem großen Vorbild im Profil besonders ähnlich. Die beiden Modelle unterscheiden sich um 20 Zentimeter. − Foto: Hersteller

Es ist ganz schön paradox: Erst werden die Autos quer durch alle Konfektionsgrößen höher gelegt, weil sich Geländewagen-ähnliches verkauft wie frische Brezen, nur um dann diese so genannten SUVs wieder ein bisserl tiefer zu legen und auf Dynamik zu trimmen. Der meistdiskutierte Auswuchs dieses zweifelhaften Trends heißt BMW X6 – abgeleitet vom X5...





Update vor 34 Minuten

Ratgeber: Radreparaturen

Vieles lässt sich selbst erledigen

Hat der Reifen zu wenig Luft und ist es mit Aufpumpen nicht mehr getan, muss der Pneu runter vom Rad. Vorsicht bei Nabendynamos – hier muss erst der Kabelstecker abgezogen werden, bevor der Reifen abmontiert wird.

Einen Fahrradreifen aufgepumpt hat wohl schon jeder mal. Aber was ist, wenn der Pneu löchrig ist? In einem solchen Fall und bei vielen anderen Problemen muss nicht gleich die Werkstatt aufgesucht werden. Mit etwas Geschick, kann man das selbst wieder in Ordnung bringen. Wegen kleinerer Pannen am Fahrrad muss man nicht unbedingt gleich die Werkstatt...





Update vor 32 Minuten

Audi Q7

Zum Herbst mit neuem Einstiegs-Diesel

Audi bietet einen neuen Diesel für den Q7 an

Bislang musste man für einen neuen Audi Q7 mindestens 61.000 Euro investieren. Ab dem Herbst gibt es das große SUV auch günstiger – und sparsamer. Ein sparsamer Einstiegsdiesel ergänzt im Herbst die Motorenpalette des gerade neu aufgelegten Audi Q7. Der Sechszylinder mit 160 kW/218 PS Leistung und 500 Nm Drehmoment soll mit 5...





Update vor 32 Minuten

Test: Honda VFR 800 X Crossrunner

V4 für die Tour

Die Crossrunner ist eine wertige Reiseenduro im mittleren Segment

Die Crossrunner ist eine wertige Reiseenduro im mittleren Segment, die ihre Vielseitigkeit mit einem besonderen Motorenkonzept verknüpft. Bei diesem ist Honda aber ein wenig über das Ziel hinaus geschossen. Es ist bisweilen schon eine Plage mit den Modellbezeichnungen. Erst ein Blick auf den Schlüsselanhänger des Testfahrzeugs erinnerte uns daran...





Autonomes Fahren

Das dauert noch

Die Deutschen sind beim autonomen Fahren noch skeptisch

Entspannte Fahrer hinter dem Volant, ruhiger Verkehrsfluss und bessere Ausnutzung der Infrastruktur. Wenn sich Fahrzeuge autonom, also ohne Hilfe des Fahrers, durch die City bewegen könnten, hätte dies viele Vorteile. Der schwedische Hersteller Volvo legt bei seiner Forschung genau darauf den Fokus. Trotzdem: Bis autonomes Fahren Alltag wird...





Ratgeber: Reißverschlussverfahren

Damit es nicht klemmt

Unnötige Staus entstehen auch dadurch, weil Autofahrer sich bei plötzlichen Fahrbahnverengungen nicht korrekt verhalten.

Eigentlich ist es ganz einfach: Wie der Name bereits verrät, fädeln sich Fahrzeuge beim Reißverschlussverfahren nacheinander in eine Engstelle. So reibungslos funktioniert das in der Realität allerdings nicht immer. Unnötige Staus entstehen auch dadurch, weil Autofahrer sich bei plötzlichen Fahrbahnverengungen nicht korrekt verhalten...





Fünf Bücher für Oldtimerfans

Lesestoff für Petrolheads

Man muss kein Karmann-Ghia-Fan sein, um gerne in diesem Buch zu schmökern: Firmen-, Automobil- und Familiengeschichte des Automobil- und Karosseriebau-Unternehmens aus Osnabrück verpackt der Autor in unterhaltsame Texte

Jahrzehnte alte Prototypen, Fakten und Fotos über einzelne Modelle, bewegte Unternehmensgeschichte und bewegende Storys über alte Autos: fünf Buchempfehlungen für Oldtimer-Fans. Wie entspannt sich der Oldtimerfan auf der Sonnenliege? Mit einem Buch über automobile Klassiker. Hier fünf ganz unterschiedliche Vorschläge: Für VW-Fans: Wer hätte zu...





Ratgeber: Rettungsgasse richtig bilden

Nicht den Weg versperren

Die Rettungsgasse muss schon gebildet werden, wenn es beginnt sich zu stauen

Bei der Rettung von Menschenleben kann es um Minuten gehen. Kommen Krankenwagen, Tanklöschzug oder Polizeiauto mit Blaulicht und Martinshorn angerauscht, sollte man nicht in Panik verfallen, sondern handeln. Wenn im Rückspiegel der Rettungswagen mit Blaulicht auftaucht, bekommt mancher Autofahrer Panik...





Gebrauchtwagen-Check: Renault Clio (2005-2013)

Nicht zu vernachlässigen

In seiner dritten Generation hat der Renault Clio (Typ R) viele seiner Kinderkrankheiten abgelegt und glänzt mit mehr Durchhaltevermögen auf der Langstrecke

Viel Kurzstrecke, wenig Wartung: Kleinwagen haben häufig ein Vernachlässigungsproblem. So auch die dritte Generation des Clio. Hat man allerdings ein gepflegtes Exemplar sind die Mängel überschaubar. In seiner dritten Generation hat der Renault Clio (Typ R) viele seiner Kinderkrankheiten abgelegt und glänzt mit mehr Durchhaltevermögen auf der...





Gebrauchtwagen-Check: Mercedes C-Klasse

Dieser Stern glänzt

Mit der 2007 erneuerten C-Klasse boten die Stuttgarter ihr Mittelklasse-Modell erstmals mit zwei verschiedenen Frontdesigns an. Den Stern gab es dann nicht nur auf der Motorhaube, sondern auch im Kühlergrill.

Seit vergangenem Jahr fährt die aktuelle Mercedes C-Klasse auf unseren Straßen. Der Vorgänger überzeugt mit gewohnten Tugenden auch als Gebrauchtwagen. Allerdings hat der ab 2007 gebaute Sternenträger auch als solcher seinen Preis. Wer die Straße durch einen Stern und für verhältnismäßig wenig Geld beobachten möchte...





Gebrauchtwagen-Check: Citroen C1, Peugeot 107 und Toyota Aygo

Drei Brüder im Blech

Der Toyota Aygo ist seit 2005 zu haben

Das baugleiche Kleinstwagen-Trio Citroen C1, Peugeot 107 und Toyota Aygo ist klein, wendig und günstig im Verbrauch. Die optimalen Stadtwagen also. Wären da nicht zwei typische Probleme. Seit gut einem Jahrzehnt wuseln Citroen C1, Peugeot 107 und Toyota Aygo nun durch die Stadt. Weil sich die drei baugleichen Modelle ordentlich verkaufen...





Harley-Davidson Street Bob Custom

Ab Werk fast einzigartig

Viele Harley-Besitzer veredeln ihr Motorrad mit individuellen Details. Die Veredlung gibt es jetzt ab Werk für die Street Bob – allerdings nur 140 Mal.

Viele Harley-Besitzer veredeln ihr Motorrad mit individuellen Details. Die Veredlung gibt es jetzt ab Werk für die Street Bob – allerdings nur 140 Mal. Harley-Davidson legt den Bestseller Street Bob werksseitig als Custom-Bike auf. 140 Exemplare zum Preis ab je 16.195 Euro sind für Deutschland vorgesehen...





Victory Empulse TT geht in Serie

Zweiter Start unter Strom

Die US-Motorradmarke Victory bringt Ende dieses Jahres die auf der Ur-Empulse basierende Empulse TT zunächst auf die amerikanischen Straßen.

Nach der Brammo-Übernahme präsentiert die US-Motorradmarke Victory jetzt mit der Empulse TT ihr erstes Elektro-Bike. Das Elektromotorrad Empulse, Anfang dieses Jahrzehnts von der US-Firma Brammo entwickelt und für kurze Zeit auf den Markt gebracht, erlebt jetzt seine zweite Geburt: Die US-Motorradmarke Victory bringt Ende dieses Jahres die auf der...





Studenten bauen Renn-E-Motorrad

Der Trick mit dem Motor

Studenten der TU München haben ein elektrisches Rennsportmotorrad entwickelt, das mit seinen 100 kW/136 PS bis zu 250 Stundenkilometer schnell sein soll.

Einer der Vorteile von Elektromotorrädern ist, dass sie - wie auch E-Autos - schneller beschleunigen als ihre zivilen Brüder mit Verbrennungsmotor. Besser ums Eck soll es gehen, wenn der Motor andersrum eingebaut wird. Studenten der TU München haben ein elektrisches Rennsportmotorrad entwickelt, das mit seinen 100 kW/136 PS bis zu 250...





Jandelsbrunn/Bad Griesbach

Knaus Tabbert rollt Richtung Umsatzrekord

Stellte die Zuwächse beim Unternehmen Knaus Tabbert vor: Geschäftsführer Wolfgang Speck. Der "SUN i" ist das neue Vorzeigeprodukt der Firma: Ein Campingliner, der schon bei der Vorpremiere bei den Händlern ausverkauft war und nun nachproduziert wird. − Fotos: Bäumel-Schachtner

Die Firma Knaus Tabbert GmbH mit Hauptsitz in Jandelsbrunn (Landkreis Freyung-Grafenau) befindet sich auf starkem Wachstumskurs. Schon im ersten Quartal 2015 habe das Unternehmen bereits 17,9 Prozent mehr Umsatz gemacht als in der gleichen Zeitspanne 2014, konnte der Geschäftsführer des Reisemobil- und Caravanherstellers, Wolfgang Speck...






PNP-Ratgeber Auto & Motorrad


Ratgeber Auto und Motorrad

Ratgeber Auto & Motorrad durchsuchen:
suchen



Springen Sie zu einer Kategorie:


Alle PNP-Ratgeber:





Anzeige


Video-Fahrberichte








Kontakt


Ben Weinberger
Redaktion
Ben Weinberger
Tel. 0991 / 37009-15
E-Mail: ben.weinberger@pnp.de

Anzeigenverkauf
Mediaberater