• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.10.2014

Ostbayern

Heute: 11°C - -2°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Grundrissplanung

Zimmereinteilung bei der Grundrissplanung: Kinder brauchen Platz

djd/Knauf Bauprodukte

Offene Wohnformen bilden die beste Voraussetzung, um ein kindgerechtes Familienwohnen zu ermöglichen. Kinder suchen sowohl die Distanz als auch die Nähe zu den Eltern, abhängig von Alter oder Lebenssituation. Diesem Wunsch kann nur Rechnung getragen werden...





Hausbau

Wenn Singles ein Eigenheim bauen

Matthias Hiekel/dpa

Erst eine Familie gründen, dann ein Haus bauen: Diese klassische Reihenfolge gilt für viele Menschen nicht mehr. Auch Alleinstehende verwirklichen schon in jungen Jahren ihre Träume vom eigenen Haus. "20 Prozent der Singles in Deutschland sind Haus- oder Wohnungseigentümer"...





Wohndesign

Wie sich das Wohnen anfühlt: Musterhäuser – ein Muss

Sonnleitner

Sich das richtige Bild vom eigenen Traumhaus zu machen, ist für angehende Bauherren eine nicht zu unterschätzende Herausforderung. Gerne würde man schon vorher erfahren, wie sich das Wohnen im künftigen Zuhause wohl anfühlen wird. "Musterhäuser helfen bei der Bauentscheidung...





Haustechnik

Komfortabel einparken mit dem richtigen Garagentor

djd/Novoferm

Bequem das Garagentor per Tastendruck öffnen und schließen: Wer einmal den Komfort eines automatischen Torantriebs erlebt hat, wird ihn kaum noch missen wollen. Doch klar ist: Die Bequemlichkeit im Alltag ist mit einem zusätzlichen Energieverbrauch verbunden...





Terrasse und Balkon

Balkon modernisieren und Energie sparen

Petra Bosse/pixelio.de

Ein Balkon soll möglichst viel Platz und Komfort an warmen Tagen bieten. Was auf und unter dem Vorbau passiert, darauf sollten seine Besitzer aber auch an kühleren Tagen einen Blick haben. Denn aus energetischer Sicht kann das sonnige Zimmer im Freien eine Kehrseite haben...





Fassade

Farben und Putz: Neuer Anstrich fürs Haus

HLC

Zeitloses Beige, farbenfrohes Lachsrosa oder skandinavisches Hellblau: Wer die Hausfassade neu gestalten möchte, dem steht das komplette Farbenspektrum offen. Vorsicht ist allerdings dann geboten, wenn es sehr dunkel werden soll – und zudem muss die Chemie zwischen Untergrund und Anstrich...





Wohndesign

Stauraum in der Küche − ganz schön übersichtlich

djd/Küchen-Treff GmbH und Co. KG

Ob beim täglichen Kochen oder Zubereiten eines besonderen Menüs für Freunde: Eine übersichtliche Küche, bei der alles am richtigen Platz und in Griffweite ist, erleichtert die Arbeit. Wer eine Küche plant, sollte daher nicht nur auf das Design achten, sondern auch auf die Ausstattung...





Bodenbelag

Parket verkleben: Weniger Trittschall, mehr Stabilität

Ist der Belag schwimmend verlegt oder fest verklebt? Für Profi Ernst Wohlleb werden Qualitätsunterschiede auf einen Blick sichtbar. − F.: djd/bodengestalter.de

Optisch überzeugt der neue Designboden oder das Laminat durchaus − wenn nur das "Klick-Klack" bei jedem Schritt nicht wäre. Was viele nicht wissen: Die Verlegeart kann großen Einfluss auf den lästigen Trittschall haben. Was ist vorzuziehen, eine feste Klebung oder eine schwimmende Verlegung...





Terrasse und Außenanlagen

Der Trend bei Gartenbaustoffen

Neues Outfit für die Terrasse: Mit Natur- oder Betonsteinen lässt sich die Ruhezone schnell neu gestalten. − Foto: Baywa

Beim Spaziergang durch den eigenen Garten kommt der Wunsch nach frischem Wind auf? Neue Akzente lassen sich gut mit Gartenbaustoffen setzen. Für die Ruhezone draußen voll im Trend: Keramikplatten. Alles grünt und vieles blüht in satten Farben im eigenen Garten...





Erneuerbare Energien

Heizen mit Wärme aus der Erde

Mit schwerem Gerät werden bis zu hundert Meter tiefe Löcher gebohrt. − Foto: Bundesverband Wärmepumpe

In der Erde schlummert viel ungenutzte Energie, und damit sind nicht nur Kohle- oder Gasvorkommen gemeint. In nur hundert Metern Tiefe herrscht das ganze Jahr über stabil eine Temperatur von zehn Grad. Mit Hilfe von Geothermie kann diese Wärme zum Heizen genutzt werden...





Haustechnik

Heizkörper mit Fernsteuerung

Danfoss

In vielen Küchen liegen die Heizkörper im Verborgenen, da der verfügbare Platz so gut wie möglich für Küchenmöbel und Elektrogeräte genutzt werden soll. Allerdings wird die Regelung der Heizung damit zum Problem, denn der Thermostat lässt sich nur noch mühevoll erreichen...





Haustechnik

Wassersparen: Sinnvoll, ausgereizt oder übertrieben?

Private Haushalte haben durch ihren sparsamen Trinkwasserverbrauch bereits viel erreicht. − Foto: Thorsten Freyer/pixelio.de

Für die meisten Menschen in Deutschland ist Wassersparen seit langem ganz selbstverständlich. Und der Effekt ist spürbar: Seit 1991 ist die Trinkwassernutzung um 23 Liter auf nur noch 121 Liter pro Kopf und Tag gesunken. In Deutschland nutzen wir heute nur 2...





Pflanzenporträt

Amazonas-Flair mit Calathea

Sorgt für Frischluft: die Calathea. − Foto: pflanzenfreude.de

Die Calathea ist im Herbst das Glanzlicht in den eigenen vier Wänden. Doch gut aussehen ist nicht genug: Die Calathea ist ein Lufterfrischer und reduziert Stress. Somit ist sie der perfekte grüne Mitbewohner. Die Calathea stammt aus dem tropischen Dschungel des Amazonas und mag es auch hierzulande...





Pflegetipps

So überstehen Pflanzen den Winter

In einem Gewächshaus lagern empfindliche Pflanzen sicher den Winter über. − Foto: Franziska Gabbert

Wenn die Kinder im Bett sind, können die Eltern aufräumen und noch letzte Hausarbeiten erledigen. So ähnlich ist das auch im Garten. Ab September und im Oktober verzieht sich die Natur langsam in das Bett, sie will Winterschlaf halten. Dann sollten Hobbygärtner viele Pflanzen in Ruhe lassen...





Gartengestaltung

Stauden als Zaungäste

Stolze Recken: Am leuchtend blauen Eisenhut (Aconitum) kommt niemand ungesehen vorbei. (Bildnachweis: GMH/ Bettina Banse)

Da sag noch einer, nur Menschen seien neugierig! Wer schon einmal gesehen hat, wie Pfirsich-Glockenblume oder Storchschnabel ihre Blütenköpfchen durch einen alten Holzzaun strecken, kann sich des Eindrucks nicht erwehren: Hier will die Pflanze ganz genau wissen, was da auf der Straße vor sich geht...