• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.10.2014

Ostbayern

Heute: 11°C - -2°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


  • Artikel 12 / 12
  • Pfeil
  • Pfeil




Internet:

Hier finden Sie Volksmusikpfleger, Sänger und Musikanten, Noten, Termine u.v.a.m.:


Noten für Schulklassen:


Hier finden Sie Wissenswertes zur Geschichte der Volksmusikpflege und zu den bayerischen Preissingen:


Auf der Volksmusikplattform des Bayerischen Rundfunks können Sie über 300 verschiedene Gruppen anhören:


Kostenloser Noten-Download für Diatonische Harmonika in Griffschrift:


Spielhefte und Lehrbücher aus Grainet:


Diatonische Harmonikas aus Niederbayern:


Die Adressen der niederbayerischen Volksmusikpfleger und regionalen Volksmusikarchive finden Sie hier:


Volksmusikgruppen aus ganz Bayern und viele Informationen zur Volksmusikpflege:


Informationen zum ältesten Volkstanzkreis in Niederbayern, gegründet von Forscherin Erna Schützenberger:


Sammlung von Tänzen mit Beschreibungen, MP3- und Video-Dateien:


Kalender mit Volkstanzveranstaltungen:


Ensembles in Pfeffer'scher Tradition:


Musikbund Ober- und Niederbayern:


Musik- und Heimatverein
Haus i. Wald e.V.


Ensembles im Internet:

Veranstaltungen:

Tradimix zum Anhören und -sehen:

Publikation:

  • Maximilian Seefelder: Zwischen Instrumentalisierung und Liebhaberei. Volksmusikpflege und ihre Auswirkungen in Niederbayern, Regensburg 2008 (ISBN 978-3-939112-40-2).
  • Hartmut Braun: Volksmusik. Eine Einführung in die musikalische Volkskunde, Kassel (2) 1999, (ISBN 978-3-764926-65-6).
  • Das wichtigste Periodikum zur musikalischen Volkskultur Bayerns ist die Zeitschrift "Sänger & Musikanten": www.saengerundmusikanten.de
  • Wera Matheis (Hg.): Der Hanslboarische und andere Stückl. Erinnerungen an den Ziachspieler Hans Matheis, Spiegelau 2008, www.ohetaler-verlag.de

CD:

  • Landlerisch – Ein musikalisches Hörbuch. Der Ländler auf alten Schellack-Platten und in der Literatur [u.a. mit den Kapellen Holzapfel und Schwarzfischer, sowie Wolf Euba] (Bestellung: www.drumherum.com)
  • Mit drumherum – Das Volksmusikspektakel geht alle zwei Jahre Bayerns bedeutendste
    Volksmusikveranstaltung in Regen über die Bühne. Es sind bereits mehrere
    Festival-CDs erschienen, die die ganze Bandbreite dokumentieren. (Bezug:
    www.drumherum.com)
  • Bay. Landesverein für Heimatpflege e.V. (Hg.): "Musi-kantn zoigts a." Dokumentation zum überlieferten Harmonika-spiel in Ostbayern, München 2000 (www.heimat-bayern.de)
  • Soizweger Zwoagsang: "Zwoaraloa" (www.soizweger-zwoagsang.de)
  • Volksmusikpflege Landshut: "Um Landshut ummadum. Musi und Gsangl zwischen Laaber und Bina" (www.volksmusikverein-landshut.de)
  • "Volksmusik aus dem Landkreis Passau" (www.landkreis-passau.de)
  • G'sunga und g'spielt im Bayerischen Waldgau", "Volksmusik aus dem Dreiflüsse-Trachtengau", "So klingt`s im Trachtengau Niederbayern" (alle bei: www.marcmusic.de); "Volksmusik im Bayerischen Trachtenverband" (gertrud.lindler@trachtenverband-bayern.de)
  • Passauer Volkstanzmusi: "Tanzn dua i gern" mit 40 Volkstänzen (Bezug: Ernst Steindl: Tel.: 0851/70239)
  • "Wespennest". – Überlieferte bayerische Tanzmusik mit
    der Kapelle Josef Pfeffer aus Böbrach (Bezug: www.heimat-bayern.de)
  • "Erinnerungen an
    Wolfgang Kraus" – Lebensbild eines ländlichen Blasmusikanten
    (Bezug: www.hirschlinger-musikanten.de)

DVD:

  • Bayerischer Waldgau: "So tanz ma mir" – Volkstänze aus dem Bayerischen Wald getanzt in der Hammerschmiede (Bezug: Eugen Sterl: Tel.: 09927/8255)

Noten:

Volksmusikwettbewerbe:

Medien:

  • unserRadio sendet jeden Sonntag von 6-8 Uhr Volksmusik in der Sendung "Kultur, Brauchtum und Musik" (www.unserradio.de)

Tracht










Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
189555
CD-, Buch- und Surf-Tipps rund ums Thema Volksmusik
Internet:Hier finden Sie Volksmusikpfleger, Sänger und Musikanten, Noten, Termine u.v.a.m.: www.volksmusik-niederbayern.de www.heimat-bayern.de www.volksmusik-archiv.de www.volksmusik-bayern.de Noten für Schulklassen: www.auer-verlag.de www.isb.
http://www.pnp.de/nachrichten/kultur_und_panorama/volksmusik_serie/189555_CD-Buch-und-Surf-Tipps-rund-ums-Thema-Volksmusik.html
2011-08-05 14:41:00
news




Alles dunkel – nur eine Taschenlampe leuchtet. So sah es am Mittwochabend auf dem Fußballplatz in Ampfing aus. − Foto: Butzhammer

Das ging aber schnell. Sehr schnell sogar. Am Mittwochabend sollte in Ampfing die Nachholpartie der...



Passaus Bischof Stefan Oster will noch vor Weihnachten in eine Wohngemeinschaft ziehen. − Foto: Jäger

Der Passauer Bischof Stefan Oster wird noch vor Weihnachten in die renovierte Bischofswohnung am...



− Foto: Birgmann

Einen Schutzengel hatte der 50 Jahre alte Fahrer eines Chevrolet, der am Donnerstagnachmittag in...



Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



−Symbolfoto: PNP

Die Polizei in Braunau am Inn hat eine ungewöhnlich junge EC-Karten-Betrügerin gefasst...





Rund 40 Frankenrieder waren in die Gaststube des ehemaligen Hotels Himmelsblick gekommen und diskutierten hitzig über das weitere Vorgehen.

Entweder die Frankenrieder kaufen sein Hotel oder er werde es der Regierung von Niederbayern als...



Die Pension Schwalbenhof in Frankenried wollte der Privatinvestor Josef Haberstroh kaufen, um sie an die Regierung Niederbayern als Asylbewerberunterkunft zu vermieten – ein lukratives Geschäft. Immobilieninhaber Christian Lintl hatte Bedenken und sagte den Verkauf in letzter Minute ab. − Fotos: Niedermaier

Weil die Regierung für Asyl-Unterkünfte gut zahlt, interessieren sich Investoren verstärkt für alte...



Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



Beim Freyunger Bauhof helfen die Flüchtlinge mit. Sie arbeiten für 1,04 Euro Stundenlohn. −Foto: Holzinger

Die Kriminalpolizei Passau ermittelt gegen zwei Personen aus dem Landkreis Freyung-Grafenau wegen...



Ein Blick auf den Baumarkt-Parkplatz in Hauzenberg am Mittwoch Mittag. So ähnlich sah es auch am Dienstag Mittag dort aus. Ein Rentner parkte eine Fahrerin derart zu, dass sie nicht aussteigen, nicht vor- und zurückfahren konnte, offenbar als "Strafe" dafür, dass sie auf der riesigen und fast leeren Teerfläche aus seiner Sicht nicht korrekt geparkt hatte und mit ihrem Parkmanöver zwei Plätze in Anspruch genommen hatte. Zehn Minuten war die Fahrerin in ihrem Lupo gefangen. Erst dann fuhr der 79-Jährige weg und ließ die Frau frei. − Foto: Riedlaicher

Ein äußerst skurriler Fall von "Kampfparken" hat sich diese Woche auf dem fast leeren Parkplatz des...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



Die Pension Schwalbenhof in Frankenried wollte der Privatinvestor Josef Haberstroh kaufen, um sie an die Regierung Niederbayern als Asylbewerberunterkunft zu vermieten – ein lukratives Geschäft. Immobilieninhaber Christian Lintl hatte Bedenken und sagte den Verkauf in letzter Minute ab. − Fotos: Niedermaier

Weil die Regierung für Asyl-Unterkünfte gut zahlt, interessieren sich Investoren verstärkt für alte...



Im Gehölz landete ein 26-jähriger BMW-Testfahrer bei einem Unfall am Montagmorgen bei Bayerisch Eisenstein. Der Mann wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. − Foto: Bietau

Ein BMW-Testfahrer (26) ist bei einem Unfall am Montagmorgen im Landkreis Regen schwer verletzt...



Frischer Wind für eine gute Sache: Real-Geschäftsführer Karl Hafner (von links), Seniorenbeauftragte Ursula Müller und 2. Bürgermeister Martin Wagle präsentieren die neuen Schilder für die Senioren-Parkplätze. − Foto: red

Frischen Wind will die seit Mitte September aktive hauptamtliche Landkreis-Seniorenbeauftragte...



88 Mitarbeiter arbeiten aktuell im Betrieb in Büchlberg. Für sie kam die Nachricht der geplanten Schließung überraschend. − Foto: Jäger

Für viele der aktuell 88 Mitarbeiter der Transtechnik GmbH in Büchlberg kam die Nachricht völlig...







Anzeige





Alles dunkel – nur eine Taschenlampe leuchtet. So sah es am Mittwochabend auf dem Fußballplatz in Ampfing aus. − Foto: Butzhammer

Das ging aber schnell. Sehr schnell sogar. Am Mittwochabend sollte in Ampfing die Nachholpartie der...



Passaus Bischof Stefan Oster will noch vor Weihnachten in eine Wohngemeinschaft ziehen. − Foto: Jäger

Der Passauer Bischof Stefan Oster wird noch vor Weihnachten in die renovierte Bischofswohnung am...



− Foto: Birgmann

Einen Schutzengel hatte der 50 Jahre alte Fahrer eines Chevrolet, der am Donnerstagnachmittag in...



Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



−Symbolfoto: PNP

Die Polizei in Braunau am Inn hat eine ungewöhnlich junge EC-Karten-Betrügerin gefasst...





Rund 40 Frankenrieder waren in die Gaststube des ehemaligen Hotels Himmelsblick gekommen und diskutierten hitzig über das weitere Vorgehen.

Entweder die Frankenrieder kaufen sein Hotel oder er werde es der Regierung von Niederbayern als...



Die Pension Schwalbenhof in Frankenried wollte der Privatinvestor Josef Haberstroh kaufen, um sie an die Regierung Niederbayern als Asylbewerberunterkunft zu vermieten – ein lukratives Geschäft. Immobilieninhaber Christian Lintl hatte Bedenken und sagte den Verkauf in letzter Minute ab. − Fotos: Niedermaier

Weil die Regierung für Asyl-Unterkünfte gut zahlt, interessieren sich Investoren verstärkt für alte...



Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



Beim Freyunger Bauhof helfen die Flüchtlinge mit. Sie arbeiten für 1,04 Euro Stundenlohn. −Foto: Holzinger

Die Kriminalpolizei Passau ermittelt gegen zwei Personen aus dem Landkreis Freyung-Grafenau wegen...



Ein Blick auf den Baumarkt-Parkplatz in Hauzenberg am Mittwoch Mittag. So ähnlich sah es auch am Dienstag Mittag dort aus. Ein Rentner parkte eine Fahrerin derart zu, dass sie nicht aussteigen, nicht vor- und zurückfahren konnte, offenbar als "Strafe" dafür, dass sie auf der riesigen und fast leeren Teerfläche aus seiner Sicht nicht korrekt geparkt hatte und mit ihrem Parkmanöver zwei Plätze in Anspruch genommen hatte. Zehn Minuten war die Fahrerin in ihrem Lupo gefangen. Erst dann fuhr der 79-Jährige weg und ließ die Frau frei. − Foto: Riedlaicher

Ein äußerst skurriler Fall von "Kampfparken" hat sich diese Woche auf dem fast leeren Parkplatz des...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



Die Pension Schwalbenhof in Frankenried wollte der Privatinvestor Josef Haberstroh kaufen, um sie an die Regierung Niederbayern als Asylbewerberunterkunft zu vermieten – ein lukratives Geschäft. Immobilieninhaber Christian Lintl hatte Bedenken und sagte den Verkauf in letzter Minute ab. − Fotos: Niedermaier

Weil die Regierung für Asyl-Unterkünfte gut zahlt, interessieren sich Investoren verstärkt für alte...



Frischer Wind für eine gute Sache: Real-Geschäftsführer Karl Hafner (von links), Seniorenbeauftragte Ursula Müller und 2. Bürgermeister Martin Wagle präsentieren die neuen Schilder für die Senioren-Parkplätze. − Foto: red

Frischen Wind will die seit Mitte September aktive hauptamtliche Landkreis-Seniorenbeauftragte...



88 Mitarbeiter arbeiten aktuell im Betrieb in Büchlberg. Für sie kam die Nachricht der geplanten Schließung überraschend. − Foto: Jäger

Für viele der aktuell 88 Mitarbeiter der Transtechnik GmbH in Büchlberg kam die Nachricht völlig...



Auch der Center Parc in Tossen stand auf dem Besichtigungsprogramm der Zwiesler.

Zwiesel/Brake. Auch dieses Jahr machte sich eine 30-köpfige Delegation aus Zwiesel auf in den hohen...