• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 24.11.2014

Ostbayern

Heute: 11°C - -1°C

präsentiert von:






Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




04.01.2013  |  05:00 Uhr

So klingt Guinness

Die Folk-Punkrocker Dropkick Murphys kehren mit Paukenschlag zurück: Am Dienstag erscheint "Signed AndSealed In Blood"

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Irischer Frohsinn aus Boston: Die Dropkick Murphys zelebrieren zum nunmehr neunten Mal ihre Version des Irish-Folk-Punk.  − Fotos: K. Brett/PNP

Irischer Frohsinn aus Boston: Die Dropkick Murphys zelebrieren zum nunmehr neunten Mal ihre Version des Irish-Folk-Punk.  − Fotos: K. Brett/PNP

Irischer Frohsinn aus Boston: Die Dropkick Murphys zelebrieren zum nunmehr neunten Mal ihre Version des Irish-Folk-Punk.  − Fotos: K. Brett/PNP


2013 fällt der St. Patrick’s Day ausnahmsweise nicht auf den 17. März: Der Namenstag des irischen Schutzpatrons wird in diesem Jahr bereits am kommenden Dienstag, 8. Januar, gefeiert. Denn an diesem Tag kommt das neue, mittlerweile neunte Studioalbum der fidelen Boston-Bande Dropkick Murphys heraus: "Signed And Sealed In Blood", der Nachfolger des bislang erfolgreichsten Werks "Going Out In Style" von 2011. Das Septett um Sänger Al Barr präsentiert in knapp 40 Minuten zwölf neue Songs, die absolut keine Wünsche offen lassen.

Die dicke Hose haben sie tatsächlich an Keine zwei Jahre liegt "Going Out In Style" zurück, eigentlich kein Zeitraum, dennoch legen die Amis mit den irischen Wurzeln Wert darauf, "Signed And Sealed In Blood" mit dem selbstbewussten Motto "The Boys Are Back" einzuleiten. Damit auch der letzte diese Rückkehr mitbekommt.

In der Tat, die dicke Hose, die die Gang-Shouts im eingängigen Refrain andeuten, haben die Dropkicks tatsächlich auch an. Die Band steht seit ihrer Gründung 1996 für hochenergetischen, mit mehrheitsfähigen Melodien gesegneten und immer ein wenig mit dem Schmutz der Straßen verbundenen Folk-Punkrock. Im "Prisoner’s Song" kommen das Akkordeon und das Banjo gebührend zum Einsatz. Live macht der Song sicher besonders viel Spaß.



Genau wie das nachfolgende "Rose Tattoo", das zugleich den ersten großen Hit auf der CD markiert und eine leicht wehmütige Liebeserklärung an die Tattoos des Texters darstellt. Aber im Grunde geht’s doch um eine Frau: "I’ve got your name written here in a Rose Tattoo." Das ist Romantik der Straße, bei der auch der harte Kerl ein kleines Tränchen im Augenwinkel haben darf. Ganz zu Recht hat die Band den Song als erste Single ausgekoppelt.

Auf diesem Niveau geht es indes mit dem flotten "Burn" und der süffig-melancholischen Trauerhymne an den Bostoner Baseball-Helden der Wende zum 20. Jahrhundert, Jimmy Collins, in "Jimmy Collins’ Wake" weiter. Überhaupt wähnt man sich für gut 40 Minuten in einem Pub, möchte direkt ein Guinness nach dem anderen ordern und bei der Bestellung die Faust kräftig auf den alten Holztresen krachen lassen. "The Season’s Upon Us" beschreibt eine irische Weihnacht in der Großfamilie. In der Folge schildert Barr wunderbar-süffisant, was an den lieben Verwandten so alles nerven kann. Der zweite große Hit des Albums.

Auch die zweite Hälfte von "Signed And Sealed In Blood" fällt nicht ab. "The Battle Rages On" ist wieder ein Song für die Hochgeschwindigkeits-Fraktion und zeigt die Punk-Wurzeln des Septetts deutlich auf, ebenso wie "My Hero" oder "Out Of Our Heads". "Out On The Town" zeigt dann plötzlich, dass Boston’s Finest auch Rock ’n’ Roll kann. Der Rhythmus packt einen und lässt einen ganz unbewusst mitswingen.

Dramaturgie beherrschen die Dropkicks auch, denn der letzte Song schließt den Kreis zum ersten: Nachdem die Boys zur Party mit Dudelsack, Tin Whistle und krachenden Stromgitarren zurückgekehrt waren, gehen sie am "End Of The Night" dennoch nicht nach Hause, denn: "There’s a bar ’round the corner where they don’t know your name." Passend zur späten Stunde ist die Musik ein wenig langsamer, gesetzter, und wenn der Männergesang leiser wird, wird man direkt ein wenig wehmütig und möchte die Boys gleich noch einmal zurückholen.

Wolfgang WeitzdörferCooperative Music, ca. 13 Euro.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am




article
624043
So klingt Guinness
2013 fällt der St. Patrick’s Day ausnahmsweise nicht auf den 17. März: Der Namenstag des irischen Schutzpatrons wird in diesem Jahr bereits am kommenden Dienstag, 8. Januar, gefeiert. Denn an diesem Tag kommt das neue, mittlerweile neunte
http://www.pnp.de/nachrichten/kultur_und_panorama/popkultur/624043_So-klingt-Guinness.html
2013-01-04 05:00:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/04/teaser/130104_0204_29_38620217_dkm3_kerry_brett_teaser.jpg
news







− Foto: Sabine Süß

Ein Geisterfahrer aus dem Landkreis Straubing-Bogen hat am Samstagnachmittag auf der A3 zwischen den...



Sükrü Pehlivan vom "Trödeltrupp" (rechts) half Stefan Roider (links) und seinen Freunden beim Verkauf der Waren der ehemaligen Event-Firma, die in einer Lagerhalle aufbewahrt wurde. − Foto: Huber

Drei Tage "Trödeltrupp" hieß es am vergangenen Wochenende in Prienbach (Landkreis Rottal-Inn) Das...



Als eine von ganz wenigen Frauen im Landkreis Regen hat Simone Kopp nach dem Lkw-Führerschein jetzt auch die Erlaubnis zum gewerblichen Führen von schweren Fahrzeugen erworben. Nun will die 27-jährige Viechtacherin bald auch im Steinbruch-Betrieb ihres Freundes dicke Brummis bewegen. − Foto: Ober

Die 27-jährige Simone Kopp aus Viechtach liebt große Maschinen schon von klein auf. Warum...



Zwischen den Sträucher überschlug sich das Fahrzeug. − Foto: Feuerwehr

Ein 18-jähriger Fahranfänger ist bei einem Unfall auf der A92 schwer verletzt worden...



−Symbolbild: dpa

Alle Jahre wieder gibt der Langenscheidt-Verlag webewirksam das "Jugendwort des Jahres" bekannt...





Drei Feuerwehren mit zwölf Fahrzeugen sowie vier Rettungswägen und zwei Notärzte waren am Freitag bei einer Notlandung am Flugplatz Zainach vor Ort. Während ein Leser das Großaufgebot für übertrieben hält, rechtfertigt die Integrierte Leitstelle (ILS) den Großeinsatz. − Foto: Severin Kreibich

Drei Feuerwehren mit zwölf Fahrzeugen, der Rettungsdienst mit vier Wägen und zwei Notärzte waren am...



Dr. Wolfgang Schlüter findet deutliche Worte zum Vorstoß von Teisnachs Bürgermeisterin Rita Röhrl. − F.: Schlamminger/Klotzek

So schnell wie ein ICE durchs Land rauscht hat der Bahnförderverein Go-Vit auf die Vorbereitung...



Passau bleibt der Lebensmittelpunkt von Sebastian Frankenberger. − Foto: Archiv Jäger

Kehrt Sebastian Frankenberger auf die Passauer Politbühne zurück? Der 33-Jährige war nach vier...



Mitten durch Teisnach verläuft die Bahnlinie Gotteszell-Viechtach. Es gibt sowohl Befürworter wie auch Gegner des geplanten Probebetriebes in der Marktgemeinde. − Foto: Schlamminger

Nach den Buhrufen gegen ihre kritische Position bezüglich der Bahn-Diskussion bei der jüngsten...



"Völlig falsch": Nicht Landrat Erwin Schneider hat das Unterschriften Sammeln verboten, sondern Verwaltungsleiter Robert Moser. − Foto: Wetzl

Die Debatte um die etwaige Schließung der Burghauser Kreisklinik wird immer emotionaler...





Die Stadt Freyung hat die Klinik Wolfstein gekauft. Bis zu 450 Asylbewerber sollen dort unterkommen. Allerdings nicht auf Dauer: Langfristig soll das Areal touristisch genutzt werden. − Foto: Püschel

Ende der Woche soll in Freyung eine dezentrale Unterkunft für Flüchtlinge entstehen...



Beim Vortrag: Dr. Matthias Haun und Petra Riermeier mit Werbung für die German Doctors. − Foto: Geyer

Pocking. Der Pfarrsaal füllte sich schnell zum Vortrag von Dr. Matthias Haun über seine Arbeit bei...



Ein großes Herz für Katzen in Not: Edeltraud Fuchs, Vorsitzende des Katzenschutzvereines Viechtach. − Foto: Bäumel-Schachtner

Edeltraud Fuchs, die 1996 den Katzenschutzverein Viechtach gegründet hat, plant die Schaffung einer...



Bürgermeister Charly Bauer konnte bei seiner ersten Bürgerversammlung eine Rekordzahl an Besuchern begrüßen. Außerdem gab es eine Rekordzahl von Wortmeldungen. − Foto: Hackl

Knapp 200 Interessierte sind am Freitagabend in die Arberlandhalle zur ersten Bürgerversammlung von...



In absehbarer Zeit werden in einem ehemaligen Gasthof mit Disco in Godlsham (Markt Triftern)...







Anzeige