• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 27.04.2015



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Dessau-Roßlau - Berühmte Fotos sind an ihren Ursprungsort zurückgekehrt: Die Stiftung Bauhaus Dessau hat 59 originale Fotografien, die von 31 Bauhäuslern in den Jahren 1925 bis 1931 gemacht wurden, aus einer Privatsammlung erworben.



Die Fotos werden von Dienstag an (bis 24. Februar 2013) in einer Ausstellung erstmals öffentlich gezeigt; unter dem Motto "Das Bauhaus im Bild. Die Fotosammlung Thomas Walther". Dazu gehören Werke von László Moholy-Nagy, T. Lux Feininger, Herbert Bayer, Gertrud Arndt und Werner David Feist, wie die Stiftung am Montag in Dessau-Roßlau mitteilte. Die Aufnahmen zeigen das damalige Leben und Arbeiten am Bauhaus Dessau, das heute Unesco-Welterbe ist. Auch Porträts und Familienfotos von Bauhäuslern wie Oskar Schlemmer sind dabei.

"Das Bauhaus hat wesentlich die Fotografiegeschichte des 20. Jahrhunderts mitgeschrieben", sagte der Direktor der Stiftung Bauhaus Dessau, Philipp Oswalt. "Die Fotos sind in ihrer Qualität einzigartig. Für uns ist der Ankauf ein Glücksfall." Die Aufnahmen stammen aus der international renommierten Sammlung von Thomas Walther aus Vaduz (Liechtenstein), der nach eigenen Angaben lange in den USA gelebt und in New Yorker Museum of Modern Art mit einer Kollektion vertreten ist. "Ich habe immer die Bauhausfotografie gemocht, wegen ihrer Spontaneität und Dynamik", sagte er.

Die bestehende Fotosammlung der Stiftung Bauhaus Dessau umfasst laut Oswalt rund 4000 Bilder. Die Fotos aus der Sammlung Thomas Walther seien mit Hilfe des Bundes, der Kulturstiftung der Länder und des Landes Sachsen-Anhalt erworben wurden. Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht, laut einer Mitteilung von Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU) hat sein Haus den Erwerb der Bilder aus der Privatsammlung mit rund 260 000 Euro unterstützt.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2015
Dokument erstellt am




article
599861
Bauhaus erwirbt Originalfotos berühmter Bauhäusler
Dessau-Roßlau - Berühmte Fotos sind an ihren Ursprungsort zurückgekehrt: Die Stiftung Bauhaus Dessau hat 59 originale Fotografien, die von 31 Bauhäuslern in den Jahren 1925 bis 1931 gemacht wurden, aus einer Privatsammlung erworben. D
http://www.pnp.de/nachrichten/kultur_und_panorama/panorama/?em_cnt=599861
2012-12-03 17:00:02
http://www.pnp.de/_em_daten/_dpa/2012/12/03/teaser/121203_1705_jpeg_148306006b4c8d01_20121203_img_39616330_original.large_4_3_800_0_0_2554_1919_teaser.jpg
news





Anzeige





− Foto: PNP

Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich am frühen Sonntagabend im Landkreis Freyung-Grafenau ereignet...



−Symbolfoto: dpa

Ein zweieinhalb Jahre alter Bub hat in der Nacht zum Montag alleine einen Spaziergang durch München...



Nur das Fahrzeug der Werksfeuerwehr vor der Halle deutete darauf hin, dass ein Einsatz im Gange war. Der Brand in einem geschlossenen Abfallcontainer in der Halle war rasch im Griff. − Foto: Jäger

Die Ursache war eher eine Kleinigkeit, sie löste aber einen Großalarm der Passauer Feuerwehren bei...



Zwischen den Anschlussstellen Altötting und Töging ist am Montagmorgen ein Lkw umgekippt. − Foto: TimeBreak21

Ein Lkw-Gespann ist am frühen Montagmorgen auf der A94 zwischen Altötting und Töging umgekippt und...



Ein Mann beim Geocaching mit GPS-Gerät. − Foto: dpa/Archiv

Es ist eine Art elektronische Schnitzeljagd - immer mehr Menschen begeben sich mit einem GPS-Gerät...





Im Kinderhort der Caritas in Holzkirchen muss die Hortleiterin gehen, weil sie ihre Freundin heiratet. − Foto: dpa

Eine homosexuelle Hortleiterin verliert ihren Arbeitsplatz beim katholischen Sozialverband Caritas...



− Foto: dpa

Die Genossenschaft Bürgerenergie Freyung-Grafenau eG möchte im Bereich des Wagensonnriegels auf dem...



−Symbolfoto: Geiring

Teuer zu stehen gekommen ist elf Dultbesuchern am Wochenende ein Bier auf dem Weg zu Gerner...



Bundespräsident Joachim Gauck fand deutliche Worte. - dpa

Die Äußerungen von Bundespräsident Joachim Gauck zum "Völkermord" an den Armeniern haben eine...



− Foto: Daniel Ober

Großer Schreck für eine Autofahrerin aus Prackenbach (Landkreis Regen): Gelockerte Radmuttern haben...





Nach einer Andacht segnete Bischof Dr. Stefan Oster die restaurierte Frauenkapelle in Altenmarkt. − Foto: Schiller

Nach vier Jahren Restaurierung erstrahlt die im 30-jährigen Krieg erbaute Frauenkapelle in...



Kater Mogli ist in der Nacht zum Montag von einem Unbekannten erschlagen worden. − Foto: privat

Unfassbare Tat in Anzenkirchen (Landkreis Rottal-Inn): Ein Unbekannter hat dort in der Nacht zum...



Ein 36-jähriger Regensburger hat wegen einer zu harten Brezn den Augustinerkeller in München demoliert. − Foto: dpa

Völlig ausgerastet ist am Sonntag ein 36-jähriger Regensburger im berühmten Münchner...



Die Verwirklichung des Stundentaktes auf der Bahnstrecke Zwiesel-Grafenau scheint einen großen Schritt näher gerückt zu sein. Die Bahn hat jetzt eine Variante präsentiert, bei der die umstrittene Auflassung des Übergangs Einsiedeleistraße nicht erforderlich ist. − Foto: Langer/LRA

Nach jahrelangem Hin und Her könnte jetzt entscheidende Bewegung kommen in die Pläne...



Prof. em. Gerhard Kleinhenz †. − Foto: Jäger

Eine umfangreiche Suchaktion in der Nacht zum Montag hat ein trauriges Ergebnis gebracht: Prof...