• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 2.09.2015



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Dessau-Roßlau - Berühmte Fotos sind an ihren Ursprungsort zurückgekehrt: Die Stiftung Bauhaus Dessau hat 59 originale Fotografien, die von 31 Bauhäuslern in den Jahren 1925 bis 1931 gemacht wurden, aus einer Privatsammlung erworben.



Die Fotos werden von Dienstag an (bis 24. Februar 2013) in einer Ausstellung erstmals öffentlich gezeigt; unter dem Motto "Das Bauhaus im Bild. Die Fotosammlung Thomas Walther". Dazu gehören Werke von László Moholy-Nagy, T. Lux Feininger, Herbert Bayer, Gertrud Arndt und Werner David Feist, wie die Stiftung am Montag in Dessau-Roßlau mitteilte. Die Aufnahmen zeigen das damalige Leben und Arbeiten am Bauhaus Dessau, das heute Unesco-Welterbe ist. Auch Porträts und Familienfotos von Bauhäuslern wie Oskar Schlemmer sind dabei.

"Das Bauhaus hat wesentlich die Fotografiegeschichte des 20. Jahrhunderts mitgeschrieben", sagte der Direktor der Stiftung Bauhaus Dessau, Philipp Oswalt. "Die Fotos sind in ihrer Qualität einzigartig. Für uns ist der Ankauf ein Glücksfall." Die Aufnahmen stammen aus der international renommierten Sammlung von Thomas Walther aus Vaduz (Liechtenstein), der nach eigenen Angaben lange in den USA gelebt und in New Yorker Museum of Modern Art mit einer Kollektion vertreten ist. "Ich habe immer die Bauhausfotografie gemocht, wegen ihrer Spontaneität und Dynamik", sagte er.

Die bestehende Fotosammlung der Stiftung Bauhaus Dessau umfasst laut Oswalt rund 4000 Bilder. Die Fotos aus der Sammlung Thomas Walther seien mit Hilfe des Bundes, der Kulturstiftung der Länder und des Landes Sachsen-Anhalt erworben wurden. Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht, laut einer Mitteilung von Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU) hat sein Haus den Erwerb der Bilder aus der Privatsammlung mit rund 260 000 Euro unterstützt.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2015
Dokument erstellt am




article
599861
Bauhaus erwirbt Originalfotos berühmter Bauhäusler
Dessau-Roßlau - Berühmte Fotos sind an ihren Ursprungsort zurückgekehrt: Die Stiftung Bauhaus Dessau hat 59 originale Fotografien, die von 31 Bauhäuslern in den Jahren 1925 bis 1931 gemacht wurden, aus einer Privatsammlung erworben. D
http://www.pnp.de/nachrichten/kultur_und_panorama/panorama/599861_Bauhaus-erwirbt-Originalfotos-beruehmter-Bauhaeusler.html?em_cnt=599861
2012-12-03 17:00:02
http://www.pnp.de/_em_daten/_dpa/2012/12/03/teaser/121203_1705_jpeg_148306006b4c8d01_20121203_img_39616330_original.large_4_3_800_0_0_2554_1919_teaser.jpg
news





Anzeige





−Symbolfoto: dpa

Mit vereinten Kräften haben eine Frau und ihre Tochter in Oberbayern einen Sex-Täter in die Flucht...



"1300 Mitglieder 15 bauten auf Wo wart ihr alle?" steht auf dem Banner, das von Zuschauern am Sonntag beim Traumspiel hochgehalten wurde, als eine Auswahl des Fanclubs Red Power gegen Spieler des FC Bayern München antrat. Der FC Bayern gewann 5:0. − Foto: Gierl

"1300 Mitglieder 15 bauten auf Wo wart ihr alle?" – mit diesen Worten auf einem Banner haben...



"Deutschland hat jetzt ganz andere Probleme": Schlagersänger Roberto Blanco (hier bei seinem Auftritt auf dem Karpfhamer Fest) nahm im Gespräch mit der Heimatzeitung Stellung zu den Aussagen von Innenminister Joachim Herrmann. − F.: Gerleigner/dpa

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat in der ARD-Sendung "Hart aber Fair" den Sänger...



−Symbolfoto: Polizei

Vieles schon hat die Polizei auf der A3 erlebt, das Verhalten eines Schleusers aber bezeichnen...



Vergnügen, Politik mit Katja Suding und schweres Gerät - das war der Dienstag auf dem karpfhamer Fest. − F.: Gerleigner

"Grüß Gott liebe Niederbayern." Mit ungewohnten Einstiegsworten und im Dirndl hat sich Katja Suding...





In der Diskussionsrunde "Hart aber Fair" nannte Bayerns Innenminister Joachim Herrmann Schlagersänger Roberto Blanco "einen wunderbaren Neger". − Fotos: Georg Gerleigner, Andreas Gebert/dpa; Montage: red

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat in der ARD-Sendung "Hart aber Fair" den Sänger...



Vor allem um den Schutz Jugendlicher geht es der Drogenbeauftragten. − Foto: dpa

Abends kein Alkohol mehr in Kiosken und Tankstellen? Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung...



Kam zwar nicht zum Einsatz, schrieb aber fleißig Autogramm: Robert Lewandowski. - Foto: Manuel Birgmann

Für den FC-Bayern-Fanclub "Red Power Patersdorf/Deggendorf" ist am Sonntag ein Traum endlich in...



Mit Atemschutzmasken und einer Wärmebildkamera durchsuchten die Einsatzkräfte das Mehrfamilienhaus in der Bierfeldstraße in Viechtach. Gefunden haben sie nichts. − Fotos: Ober

Weil die Anwohnerin eines Mehrfamilienhauses in der Bierfeldstraße in Viechtach am Freitag kurz vor...



1,65 Millionen Euro sollte Brose-Chef Michael Stoschek zahlen. Nun hat er Einspruch gegen den Strafbefehl eingelegt. − Foto: dpa

Der Unternehmer Michael Stoschek aus Coburg muss sich möglicherweise bald vor Gericht verantworten...





Dr. Fritz Haas. − Foto: Haas

Der lange Rechtsstreit zwischen Dr. Fritz Haas und seinem früheren Arbeitgeber...



Wegen ihrer geschichtlichen Bedeutung und landschaftlichen Wirkung liegt nicht nur dem Staatlichen Bauamt Passau an der Erhaltung der Riedbachbrücke entlang der B85 bei Viechtach. Gleichzeitig erwägt die Behörde auch einen Ersatzneubau als mögliche Lösung. − Fotos: Zweifel

In der Angelegenheit der schadhaften Riedbachbrücke entlang der Bundesstraße 85 bei Viechtach laufen...



Strahlende Augen, funkelnde Pokale: Mit starken Einzelleistungen sorgten Lena Limmer (links) und Rebekka Ries dafür, dass die Lindenthaler nach wie vor zur Gauspitze zählen. − Foto: R. Eder

Sie drehte sich wie ein Kreisel. Kerzengerade und präzise. Es war Rebecca Ries von den Lindenthalern...



Mitglieder und Interessenten der "Solidarischen Landwirtschaft Blümlhof" auf ihrem Gemüsebeet im Süden der Gemeinde Burgkirchen. Ein gelernter Gärtner erklärt, wie das Hacken am besten gegen Unkraut wirkt. − Foto: Gerlitz

"Solidarische Landwirtschaft" nennen die Bio-Bauern Elke und Hubert Hochreiter ihre Idee einer neuen...



−Symbolfoto: dpa

Ein dreister Autofahrer ist auf der Autobahn 3 bei Waldaschaff (Kreis Aschaffenburg) der Feuerwehr...