• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.11.2014

Ostbayern

Heute: 11°C - 0°C

präsentiert von:






RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Update vor 19 Minuten

Berlin  |  23.11.2014  |  13:40 Uhr

Adel Tawil und Ehefrau Jasmin sind getrennt

Adel Tawil und seine Frau Jasmin gehen getrennte Wege. - Foto: Britta Pedersen

Musiker Adel Tawil (36) und seine Frau Jasmin sind kein Paar mehr. "Ja, es stimmt. Jasmin und ich haben uns vor einem halben Jahr getrennt", sagte Tawil der "Bild"-Zeitung. "Ich bedauere es sehr, möchte aber zu diesem Zeitpunkt nicht mehr dazu sagen." Tawils Management bestätigte den Bericht gegenüber der Deutschen Presse-Agentur am Sonntag...





Update vor 32 Minuten

Rust  |  23.11.2014  |  13:24 Uhr

Enkel von Nelson Mandela schwärmt für deutschen Fußball

Der Südafrikaner Kweku Mandela, Enkel des südafrikanischen Freiheitskämpfers und späteren Staatspräsidenten Nelson Mandela,ist ein großer Fan deutschen Fußballs. - Foto: Patrick Seeger

Der Südafrikaner Kweku Mandela (29) hat von seinem Großvater Nelson Mandela die Liebe zum Fußball geerbt. "Mein Opa hat mir immer vorgeschwärmt, wie schön Fußball ist und wie toll Deutschland spielt. Er hat mich mit dieser Leidenschaft angesteckt", sagte er der Nachrichtenagentur dpa am Sonntag im Europa-Park in Rust bei Freiburg...





Update vor 40 Minuten

München  |  23.11.2014  |  13:17 Uhr

Ausflug nach Paradise City - Slash in München

Der Gitarrist Slash in München. - Foto: Sven Hoppe

"Auf die Legende", sagt ein Mann im schwarzen T-Shirt und prostet seinen Freunden mit seinem Plastik-Bierbecher zu. "Er ist einfach ein Titan." Slash ist in München. Der legendäre Rockstar, der als Gitarrist der ebenso legendären Guns 'N' Roses spätestens mit seinem rauen Gitarren-Solo am Ende von "November Rain" Musikgeschichte schrieb...





Update vor 56 Minuten

Karlsruhe  |  23.11.2014  |  13:01 Uhr

Festival für elektronische Musik feiert Brian Eno

Brian Eno wird ausgezeichnet. - Foto: Mario Guzman

New Wave, Hip-Hop, Techno oder House: Elektronische Musik ist aus Clubs nicht mehr wegzudenken und hat Bands wie Kraftwerk und Depeche Mode oder Künstlern wie David Guetta zu Weltruhm verholfen. Neue Trends und neue Klänge dieser Musikrichtung gibt es ab dem 25. November beim größten Festival elektronischer Musik, der Imatronic in Karlsruhe...





Update vor 60 Minuten

München  |  23.11.2014  |  12:56 Uhr

Wagners "Bluthundbaby" - Meeses Hasstirade auf Bayreuth

Der umstrittene Skandalkünstler Jonathan Meese in München: - Foto: Nicolas Armer

Zum Schluss versagt Jonathan Meese beinahe die Stimme. Er hat sich heiser gebrüllt, seine Beleidigungen mit Schaum vor dem Mund herausgeschrien. Eigentlich wollte der als Skandalkünstler berühmt gewordene Provokateur beim Literaturfest München über die "Diktatur der Kunst" sprechen. Das tut er auch. Vor allem aber nutzt er die Gelegenheit für eine...





Bernried  |  23.11.2014  |  12:52 Uhr

Edgar Selge über Bilder geistig Behinderter

Edgar Selge ist Schirmherr des Euward. - Foto: Tobias Hase

320 geistig behinderte Künstler aus 17 Ländern haben sich am Europäischen Kunstpreis für Malerei und Grafik der Münchner Augustinum Stiftung (Euward) beteiligt. Bis März 2015 sind die Bilder der drei Preisträger und weiterer Teilnehmer im Buchheim Museum in Bernried am Starnberger See zu sehen. Den Schauspieler Edgar Selge, Schirmherr des Euward...





Hamburg  |  23.11.2014  |  12:43 Uhr

"Welt-Klimakonferenz" als Live-Rollenspiel

Boris Peter Koch, Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Meeresforschung (DGM) bei der "Welt-Klimakonferenz". - Foto: Markus Scholz/dpa

Ganz schön voll kann es werden, wenn sich Delegierte aus 196 Ländern im großen Saal des Deutschen Schauspielhauses versammeln. Streng nach Alphabet werden die Länder platziert, kleine Fähnchen an den Sitzreihen markieren die jeweiligen Einflussbereiche. Mit der Uraufführung "Welt-Klimakonferenz" hat das Theater-Kollektiv Rimini Protokoll das...





München  |  23.11.2014  |  12:38 Uhr

Gurlitts Cousin: Kunstsammler war nicht paranoid

Laut Testament hat Gurlitt seine Sammlung dem Kunstmuseum Bern in der Schweiz vermacht. Foto: Gian Ehrenzeller - Foto: dpa

Der Cousin von Cornelius Gurlitt hat Spekulationen über den Geisteszustand des Kunstsammlers zurückgewiesen. "Über die Beschlagnahme seiner Bilder war er so empört, dass er kein deutsches Museum auswählte. Das alles ist nicht paranoid, sondern konsequent und verständlich", teilte Dietrich Gurlitt der Nachrichtenagentur dpa mit...





Hamburg  |  23.11.2014  |  12:32 Uhr

"Deutschstunde" als Kammerspiel - Uraufführung in Hamburg

Die Schauspieler Jens Harzer als Jens Ole Jepsen und Jörg Pohl (l) als Siggi Jepsen in "Deutschstunde". - Foto: Christian Charisius

Mit freundlichem Applaus hat das Publikum im Hamburger Thalia Theater die Uraufführung der "Deutschstunde" gefeiert. Der niederländische Regisseur und Intendant der Münchner Kammerspiele, Johan Simons, der in diesem Jahr den Deutschen Theaterpreis gewann, hatte die Bühnenfassung des gleichnamigen Erfolgsromans von Siegfried Lenz mit der...





Bad Neuenahr/Frankfurt/  |  23.11.2014  |  12:18 Uhr

61-Jährige wird "Miss 50plus Germany 2015"

Kerstin Marie Huth-Rauscher gewann den Titel "Miss 50plus Germany 2015". - Foto: Thomas Frey

Kerstin Marie Huth-Rauscher aus Frankfurt am Main ist neue "Miss 50plus Germany 2015". Das 61 Jahre alte Fotomodel setzte sich am Samstag in Bad Neuenahr (Rheinland-Pfalz) gegen rund 50 Konkurrentinnen durch. Auf den zweiten Platz wählte die Jury Anja Kern (54) aus Meerbusch bei Düsseldorf, Platz drei ging an Eva Offenbeck (73) aus München...





London  |  22.11.2014  |  15:00 Uhr

Prinz William forciert Kampf gegen Jagdwilderei

Engagierter Naturschützer: Prinz William hat ein Herz für Tiere. Foto: Mark Coote - Foto: dpa

Prinz William forciert seinen Kampf gegen den illegalen Handel mit Elfenbein und anderen Teilen von gewilderten Tieren. In einem Gastbeitrag für die Zeitung "Daily Telegraph" schrieb der 32-Jährige am Samstag, "die Zeit verrinnt". Wilderei und illegaler Handel drohten, einige der faszinierendsten Kreaturen in der Natur...





München  |  22.11.2014  |  12:35 Uhr

Brian May: Freddie war die beste Galionsfigur

Brian May war mit seinem Platz in der Band zufrieden. - Foto: Tal Cohen

Gitarrist Brian May (67) von der legendären britischen Rockgruppe Queen hat sich nie an der starken Präsenz von Sänger Freddie Mercury gestört. "Zu jener Zeit waren wir uns einfach einig, dass Freddie die beste Galionsfigur war. Er war wie die nackte Frau am Bug eines Schiffes", sagte May dem Magazin "Focus" (Montag)...





Berlin  |  22.11.2014  |  12:19 Uhr

Bundespresseball: Gauck auf dem Gepäckband

Bundespräsident Joachim Gauck auf einem alten Kofferband. - Foto: Kay Nietfeld

Die Zeiten, in denen Sozialdemokraten als schlecht gekleidet galten, sind vorbei. Familienministerin Manuela Schwesig (SPD) widerlegt bei ihrem Auftritt am Freitagabend auf dem Bundespresseball derartige Vorurteile: Glitzerndes goldenes Kleid, goldenes Ohrgehänge und überaus spitze goldene Schuhe. Auf dem roten Teppich vor der großen Halle des...





Warschau/London  |  21.11.2014  |  16:27 Uhr

Von Fan beleidigt - Morrissey bricht Konzert in Polen ab

Morrissey fühlte sich beleidigt und brach ein Konzert frühzeitig ab. - Foto: Ettore Ferrari

Der an Krebs erkrankte britische Sänger und Texter Morrissey (55) hat einen Auftritt in Warschau abgebrochen, weil ein Fan im Publikum ihn beleidigt hat. "Die Show ist vorbei, weil Morrissey sich nicht sicher gefühlt hat auf der Bühne", sagte einer der Veranstalter am Mittwochabend, wie ein auf Youtube hochgeladenes Video zeigt...





Traunstein  |  21.11.2014  |  12:24 Uhr

Rapper Kollegah: Anklage akzeptiert Freispruch nicht

Kollegah im Amtsgericht in Laufen. - Foto: Armin Weigel

Rapper Kollegah muss wegen einer Disco-Schlägerei erneut in Bayern vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft Traunstein akzeptiert den Freispruch des Amtsgerichts Laufen für den 30-Jährigen nicht. Sie legte Berufung gegen das Urteil ein, wie Oberstaatsanwalt Volker Ziegler am Freitag mitteilte. Damit kommt es im nächsten Jahr vor dem Landgericht...








− Foto: Sabine Süß

Ein Geisterfahrer aus dem Landkreis Straubing-Bogen hat am Samstagnachmittag auf der A3 nahe der...



Zugestellt, gesehen und abgespielt: Den Adressaten einer Botschaft hat man via WhatsApp quasi dauernd beobachtet. − Foto: PNP

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser: Dieses Motto scheint den Machern des...



−Symbolbild: dpa

Spektakulärer Unfall auf der A9 zwischen dem Autobahnkreuz Neufahrn und der Raststätte Fürholzen...



Am 28. Februar 2013 ging das Pontifikat von Papst Benedikt XVI. zu Ende. Seit dem 13. März 2013 ist Franziskus der neue Papst. So trafen sich das erste Mal seit über 700 Jahren zwei Päpste. (Foto: dpa) − Foto: dpa

Öffentliche Auftritte des emeritierten Papstes Benedikt sind seit seinem Rücktritt im März 2013...



−Symbolbild: PN

Mitten auf der Hauptstraße in Hundsdorf nahe Thyrnau im Landkreis Passau soll sich in der Nacht zum...





Drei Feuerwehren mit zwölf Fahrzeugen sowie vier Rettungswägen und zwei Notärzte waren am Freitag bei einer Notlandung am Flugplatz Zainach vor Ort. Während ein Leser das Großaufgebot für übertrieben hält, rechtfertigt die Integrierte Leitstelle (ILS) den Großeinsatz. − Foto: Severin Kreibich

Drei Feuerwehren mit zwölf Fahrzeugen, der Rettungsdienst mit vier Wägen und zwei Notärzte waren am...



Ampelfrauchen statt Ampelmännchen - das planen Politiker in Dortmund. − Foto: dpa

An Dortmunder Fußgängerampeln soll nach dem Willen einiger Stadtpolitiker mehr Gleichberechtigung...



−Symbolfoto: dpa

Drastische Bußgelder drohen jetzt den Autofahrern, die auf dem Weg in die beliebten Tiroler...



Dr. Wolfgang Schlüter findet deutliche Worte zum Vorstoß von Teisnachs Bürgermeisterin Rita Röhrl. − F.: Schlamminger/Klotzek

So schnell wie ein ICE durchs Land rauscht hat der Bahnförderverein Go-Vit auf die Vorbereitung...



Passau bleibt der Lebensmittelpunkt von Sebastian Frankenberger. − Foto: Archiv Jäger

Kehrt Sebastian Frankenberger auf die Passauer Politbühne zurück? Der 33-Jährige war nach vier...





Daumen hoch im Kampf gegen Blutkrebs: Leukämiehilfe-Ehrenvorsitzender Dr. Ralf-Peter Filipp (v.l.), Schirmherr Landrat Franz Meyer, Leukämiehilfe-Vorsitzender Dr. Stefan Kuklinski, Kassier Gerhard Spitzenpfeil und Moderator Martin Gruber bejubeln die Rekord-Spendensumme. − Fotos: Brunner

Der Hintergrund, das Schicksal vieler Blutkrebs-Patienten, ist eigentlich ein trauriger...



−Symbolfoto: dpa

Drastische Bußgelder drohen jetzt den Autofahrern, die auf dem Weg in die beliebten Tiroler...



Die Stadt Freyung hat die Klinik Wolfstein gekauft. Bis zu 450 Asylbewerber sollen dort unterkommen. Allerdings nicht auf Dauer: Langfristig soll das Areal touristisch genutzt werden. − Foto: Püschel

Ende der Woche soll in Freyung eine dezentrale Unterkunft für Flüchtlinge entstehen...



Der kleine Hengst wurde am 31. Oktober geboren. − Foto: dpa

Sie sind nicht nur süß, sondern auch sehr selten. Im Nationalpark Bayerischer Wald ist ein Fohlen...



Beim Vortrag: Dr. Matthias Haun und Petra Riermeier mit Werbung für die German Doctors. − Foto: Geyer

Pocking. Der Pfarrsaal füllte sich schnell zum Vortrag von Dr. Matthias Haun über seine Arbeit bei...







Anzeige





Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!