• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 24.10.2014

Ostbayern

Heute: 11°C - 0°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Passau/Warschau  |  24.10.2014  |  06:00 Uhr

Leben statt Tod: Was das Museum der Juden leisten kann

Dieser 80 Meter lange Riss klafft durch "Polin", das Museum der Geschichte der Juden in Polen, entworfen vom Finnen Rainer Mahlamäki. Zur Linken wie zur Rechten wogen bewegte Wände. Die fantastische Architektur symbolisiert das Anliegen des Hauses. − Foto: Wojciech Krynski

Wird von den Juden in Europa erzählt, so sind es Geschichten des Todes. Von 3,3 Millionen Juden allein in Polen überlebten nur rund 300000 den Massenmord der deutschen Besatzer, heute sind nur noch rund 15000 Menschen in jüdischen Gemeinden organisiert. Der Holocaust hat die Geschichte des Volkes zerrissen. Am Dienstag, 28...





Braunschweig  |  24.10.2014  |  09:57 Uhr

Das große Drehen an der Uhr: Achtung, Zeitumstellung!

Die Winterzeit beginnt. - Foto: Stephanie Pilick)

Am Sonntag endet die Sommerzeit. Die Zeitumstellung mag manche verwirren - doch bei den entscheidenden Menschen ist sie Routine. Die Mitarbeiter der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) in Braunschweig sind abgebrüht: Seit 1980 wird in Deutschland zweimal im Jahr die Zeit umgestellt, und noch nie sei etwas schief gegangen...





Essen/Berlin  |  24.10.2014  |  09:50 Uhr

Deutscher Kurator stellt Biennale-Beitrag 2015 vor

Florian Ebner ist verantwortlich für den deutschen Beitrag auf der 56. Kunstbiennale in Venedig 2015. - Foto: Museum Folkwang

Die Augen der deutschen Kunstszene liegen am Freitag auf dem Fotokunstexperten Florian Ebner. Der Leiter der Fotografischen Sammlung des Museums Folkwang in Essen ist der Kurator des Deutschen Pavillons der Biennale in Venedig 2015. Ebner stellt in Essen den oder die Künstler vor, die Deutschland bei der Biennale kommendes Jahr vertreten werden...





Oviedo  |  24.10.2014  |  09:45 Uhr

Prinzessin statt Prinz: Spanische Preise ändern Namen

Spaniens König Felipe VI. und seine Frau, Königin Letizia. - Foto: Juanjo Martin

Die spanischen Prinz-von-Asturien-Preise ändern ihren Namen. Die angesehenen Auszeichnungen werden vom kommenden Jahr an Prinzessin-von-Asturien-Preise heißen. Die Stiftung, die die Preise alljährlich in acht Sparten vergibt, beschloss am Donnerstag in Oviedo in Nordspanien eine entsprechende Satzungsänderung...





Rom  |  24.10.2014  |  09:25 Uhr

Bud Spencer hat sich von Klinikaufenthalt erholt

Bud Spencer geht es wohl wieder gut. - Foto: Jan-Philipp Strobel

Dem Schauspieler Bud Spencer (84) geht es nach einem Krankenhausaufenthalt im Frühjahr wieder besser. Er habe sich gut erholt, sagte sein Sohn Giuseppe Pedersoli der Nachrichtenagentur dpa in Rom. Der als Carlo Pedersoli geborene Italiener ("Vier Fäuste für ein Halleluja") wird am kommenden Freitag (31.10.) 85 Jahre alt...





Peking  |  24.10.2014  |  09:21 Uhr

Mark Zuckerberg spricht in Peking Chinesisch

Mark Zuckerberg beeindruckt Chinesen mit Mandarin. - Foto: Kazuhiro Nogi

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg hat Studenten in Peking mit seinen Chinesisch-Kenntnissen beeindruckt. Zuckerberg veröffentlichte eine Video-Aufzeichnung seines Auftritts an einer Pekinger Universität auf seiner Facebook-Seite. Darin wird er auf Englisch vorgestellt und beginnt dann, Mandarin zu sprechen - sehr zur Freude der Zuhörer...





Los Angeles  |  24.10.2014  |  09:13 Uhr

Brad Pitt erträgt Fragen von "Hangover"-Star Galifianakis

Brad Pitt. - Foto: Daniel Deme

Brad Pitt (50) hat in einem nicht ganz ernst gemeinten Interview mit dem "Hangover"-Star Zach Galifianakis (45) Scherze ertragen, die auf seine Kosten gingen. Der Komiker fragte Pitt in seiner Internet-Show "Between Two Ferns", warum er nie dusche und wie es sei, im Schatten seiner Ehefrau, Angelina Jolie (39) zu leben...







Anzeige


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Kulturfrage der Woche


Der Franzose Patrick Modiano erhält den Literaturnobelpreis 2014. Wie oft lesen Sie nicht-deutschsprachige Autoren?





Ergebnisse abstimmen





Die Pension Schwalbenhof in Frankenried wollte der Privatinvestor Josef Haberstroh kaufen, um sie an die Regierung Niederbayern als Asylbewerberunterkunft zu vermieten – ein lukratives Geschäft. Immobilieninhaber Christian Lintl hatte Bedenken und sagte den Verkauf in letzter Minute ab. − Fotos: Niedermaier

Weil die Regierung für Asyl-Unterkünfte gut zahlt, interessieren sich Investoren verstärkt für alte...



Aus diesem zerstörten Kleinwagen mussten die Rettungskräfte den verunglückten 24-Jährigen bergen. − Foto: Lukaschik

Die B11 ist zwischen Regen und Zwiesel (Landkreis Regen) war nach einem Unfall mit einem...



Ein Blick auf den Baumarkt-Parkplatz in Hauzenberg am Mittwoch Mittag. So ähnlich sah es auch am Dienstag Mittag dort aus. Ein Rentner parkte eine Fahrerin derart zu, dass sie nicht aussteigen, nicht vor- und zurückfahren konnte, offenbar als "Strafe" dafür, dass sie auf der riesigen und fast leeren Teerfläche aus seiner Sicht nicht korrekt geparkt hatte und mit ihrem Parkmanöver zwei Plätze in Anspruch genommen hatte. Zehn Minuten war die Fahrerin in ihrem Lupo gefangen. Erst dann fuhr der 79-Jährige weg und ließ die Frau frei. − Foto: Riedlaicher

Ein äußerst skurriler Fall von "Kampfparken" hat sich diese Woche auf dem fast leeren Parkplatz des...



Das Elefantentreffen im Hexenkessel von Loh/Gemeinde Thurmansbang ist das weltweit größte Wintermotorradtreffen. Aber es hat schon die Auswüchse eines großes Volksfestes angenommen. 2015 soll es in einem 7-Punkte-Plan wieder zurück zum Ursprünglichen gehen. − F.: Archiv

Die Botschaft ist klar: "Wir bleiben hier, aber...". Für die 27. Auflage des "Elefantentreffens" im...



Bei einer groß angelegten Durchsuchungsaktion in der niederbayerischen Rockerszene wurden am...





Rund 40 Frankenrieder waren in die Gaststube des ehemaligen Hotels Himmelsblick gekommen und diskutierten hitzig über das weitere Vorgehen.

Entweder die Frankenrieder kaufen sein Hotel oder er werde es der Regierung von Niederbayern als...



Die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Ruth Müller (2.v.l.) und Johanna Werner-Muggendorfer (l.) wollten per geheimer Anfrage wissen, ob und welche Geschäftsbeziehungen zwischen Nationalpark-Befürwortern und der Nationalparkverwaltung bestehen. Muggendorfer spricht von einer Auftragsarbeit für Landrat Adam. − Fotos: Winter, PNP

SPD-Landtagsabgeordnete haben geheime Anfragen an das Umweltministerium als Aufsichtsorgan der...



−Symbolbild: dpa

Es war ein schockierender Moment für die Teilnehmer eines Jugend-Camps für Mountainbikefahrer am...



Ein Blick auf den Baumarkt-Parkplatz in Hauzenberg am Mittwoch Mittag. So ähnlich sah es auch am Dienstag Mittag dort aus. Ein Rentner parkte eine Fahrerin derart zu, dass sie nicht aussteigen, nicht vor- und zurückfahren konnte, offenbar als "Strafe" dafür, dass sie auf der riesigen und fast leeren Teerfläche aus seiner Sicht nicht korrekt geparkt hatte und mit ihrem Parkmanöver zwei Plätze in Anspruch genommen hatte. Zehn Minuten war die Fahrerin in ihrem Lupo gefangen. Erst dann fuhr der 79-Jährige weg und ließ die Frau frei. − Foto: Riedlaicher

Ein äußerst skurriler Fall von "Kampfparken" hat sich diese Woche auf dem fast leeren Parkplatz des...



−Symbolfoto: dpa

Der Dieselmotoren-Hersteller Hatz mit Sitz in Ruhstorf (Lkr. Passau) verlagert Teile seiner...





Das maßstabsgetreue Stadtmodell war zur Diskussion über den Bebauungsplan im großen Sitzungssaal aufgebaut. In der Mitte: Das Hochhaus gegenüber der Stadthalle I. − Foto: Binder

Wichtige Weichenstellung für die Deggendorfer Stadtentwicklung: Mit nur einer Gegenstimme hat der...



Das Beweisfoto – etwas unscharf zwar und verwackelt, doch Alois Klinginger (kl. Foto), der "FC Bayern-Lois", samt Roller vor der Alllianz-Arena sind zu erkennen. − Fotos: Simon/Seidl

Diese Schmach wollte der "FC-Bayern-Lois" nicht auf sich sitzen lassen: Wie berichtet ist der...



−Symbolbild: dpa

Es war ein schockierender Moment für die Teilnehmer eines Jugend-Camps für Mountainbikefahrer am...



Die elektronische Höhenverstellung von Küche und Herd demonstrierte Herbert Schmitmeier, geschäftsführender Gesellschafter des Vita d’Oro-Wohnparks (l.). Bürgermeister Jürgen Fundke (2.v.l.) zeigte sich beeindruckt. − Fotos: Georg Gerleigner

Eine innovative Idee oder ein neues Produkt habe stets Skeptiker, sagt Herbert Schmitmeier...



Zur Eröffnung am Freitagabend füllte sich das Technikhaus mit vielen Gästen. Die Club-Mitglieder zeigten stolz ihre Werkbänke und Pläne. − Foto: Pöschl

Die Kinder haben das Technikhaus in Deggendorf schon längst für sich in Besitz genommen: Seit Juli...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Comedy mit "Herbert und Schnipsi"

24.10.2014 /// 15:00 Uhr /// KuK /// Schönberg

Mit ihrem Programm "Juchu, glei schmeißt's uns wieder!"
Wolferl verreist nach Seeon

24.10.2014 /// 19:00 Uhr /// Postsaal (Saal) /// Trostberg

Eine Fortseztung vom letzten Jahr "Tanzt der Wolferl?" von der Musikschule Trostberg.
"We will rock you"

24.10.2014 /// 19:30 Uhr /// Deutsches Theater /// München - Fröttmaning

Das Queen-Musical.
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Festivalpass - Mord(s)Tage

10.10.2014 /// KuK /// Schönberg

Europameisterschaft Boogie-Woogie 2014

25.10.2014 /// 13:00 Uhr /// Audimax /// Regensburg

"We will rock you"

25.10.2014 /// 14:30 Uhr /// Deutsches Theater /// München

Das Queen-Musical.
mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Die schwer an Krebs erkrankte 68er-Ikone und Rainer-Langhans-Freundin Jutta Winkelmann macht sich...
Dass der Titel nicht mehr zum Film passt, ist noch das geringste Problem von "Denk wie ein Mann 2".
Doris Dörrie zeigt in ihrer gelungenen Dokumentation die Faszination des mexikanischen Mariachi...
In seinem atmosphärisch dichten, hochspannenden Drama "Am Sonntag bist Du tot" erzählt John Michael...
mehr