• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 24.04.2014

Ostbayern

Heute: 22°C - 5°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Fürstenzell  |  07.01.2013  |  17:02 Uhr

Meisterkonzerte meisterhaft abgerundet

von Kartina Jordan

Lesenswert (0) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Schade, dass man Musik nicht essen kann: Maurizio di Fulvio.  − Foto: Agentur

Schade, dass man Musik nicht essen kann: Maurizio di Fulvio.  − Foto: Agentur

Schade, dass man Musik nicht essen kann: Maurizio di Fulvio.  − Foto: Agentur


Es gibt Dinge, für die liebt man seinen Lieblingsitaliener ganz besonders. Dafür, dass er die Menüfolge erst dann auswählt, wenn die Gäste da sind. Dafür, dass er über seine Spezialitäten spricht, als spräche er über seine Kinder. Dafür, dass er die Nachspeise zuerst serviert, einfach so, als Überraschung. Maurizio di Fulvio ist ein solcher Lieblingsitaliener – und er muss dafür nicht einmal kochen.

Mit einer unwiderstehlichen Interpretation der Saxofon-Hymne "Sunshower" steigt der Gitarrist in sein Programm zum Abschluss der Reihe "Meisterkonzerte" in der Fürstenzeller Portenkirche ein – luftig, gehaltvoll und warm, Zabajone für die Ohren, Zucker pur für die Seele. Für manche Künstler seines Ranges mag es als ehrenwerte Pflicht gelten, sich an den Küchenklassikern des Jazz abzuarbeiten – di Fulvio bereitet es sichtlich Hochgenuss, mit liebevollen Worten Werke von Chick Corea, Antonio Carlos Jobim und Duke Ellington zu servieren und mit blitzenden Augen abzuwarten, dass jemand fragt: "Unglaublich, was haben Sie da bloß reingetan?" Schade eigentlich, dass man Musik nicht essen kann.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten









Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am 2013-01-07 17:01:28











Anzeige




Kulturfrage der Woche


Wie oft in der Woche greifen Sie zum Buch und was lesen Sie gerne?





Ergebnisse abstimmen





Etwas Besonders sollte der Heiratsantrag sein, also ging Eugen Hammerschmidt im Kinosaal vor seiner Julia auf die Knie − Foto: Kino

Das eigentliche Okay hatte sich Eugen Hammerschmidt sowohl von den Schwiegereltern in spe wie auch...



Textilarbeiter protestierten gestern in Dhaka für eine angemessene Entschädigung der Opfer. − F.: dpa

Die internationalen Gewerkschaften IndustriAll und UNI haben einen Treuhandfonds eingerichtet...



Auch am Halser Stausee dürfen Badegäste künftig ihren Bikini ausziehen, wenn sie das möchten. Die bayerische Badeverordnung, die es noch 2013 verbot, ließ das Innenministerium auslaufen. − Foto: Jäger

Bis voriges Jahr schrieb die bayerische Badeverordnung vor: Wer badet oder sich sonnt...



Die Schilder stehen schon, ab Montag wird die Autobahnanschlussstelle Aicha und der Autobahnzubringer für sechs Wochen gesperrt. − Foto: Jäger

9000 Autofahrer nutzen täglich den Autobahnzubringer zur A3 – laut Staatlichem Bauamt Passau...



Gut 1500 Autos pro Tag fertigt BMW derzeit in Dingolfing

Gerüchte über einen möglichen Jobabbau in den ostbayerischen BMW-Werken sorgen für Wirbel in der...





Torsten Albig − Foto: dpa

Die deutschen Autofahrer sollten nach Ansicht von Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten...



Sichtlich angefressen: Torsten Fröhling, Trainer des TSV 1860 München II, beim Gastspiel in Schalding. − Foto: Lakota

Da tritt einer aber ganz schön nach: Torsten Fröhling, Trainer des TSV 1860 München II...



Hat nach dieser Saison genug: Der Passauer Schiedsrichter Michael Sonndorfer (21) schmeißt Pfeife und Karten hin. Die verbalen Attacken sind mit ein Grund. − Fotos: Wolf

Ein Steilpass in die Spitze, ein Piff hallt über das Spielfeld. "Des gibt's ja ned, bist du blind!...



− Foto: dpa/Archiv

Ein lebensgefährliches Phänomen breitet sich derzeit unter jungen Mädchen aus: der Selfie vor Zügen...



Inmitten der Mädchen und Buben des Passauer Altstadtkindergartens fühlte sich der neu ernannte Passauer Bischof Stefan Oster sichtlich wohl. − Foto: PBP

Dass er ein Herz für Kinder hat, zeigte der künftige Passauer Bischof Pater Dr...





777 PS stecken in der Riesenfräse, die derzeit auf der Rusel im Einsatz ist. Sie ist damit die größte Straßenfräsmaschine Bayerns. − Foto: Binder

Bayerns größte Straßenfräsmaschine frisst sich zurzeit auf der Rusel durch den Asphalt: Noch bis...



− Foto: Hamberger

Neun Verletzte, zwei davon schwer. Das ist die Bilanz eines Unfalls mit einem Viehanhänger...



Bisheriges Basarteam: Susanne Kieninger (hinten, 2. von links), Sabine Müller (vorne, 2. von links), Tina Gerlesberger (vorne, 3. von links), Annemarie Unholzer (nicht auf dem Foto).
Zukünftige Ansprechpartnerin für Fragen rund um den Basar: Rosi Obermaier (vorne, 4. von links)

Weit über den Landkreis Passau hinaus war der zweimal im Jahr stattfindende Basar im Pfarrheim...



Klein und leicht: Karl Raab, Prokurist und Kaufmännischer Leiter (l.) und Sedlbauer-Neu-Vorstand Max Halser sind stolz auf diese E-Ladesäule für die heimische Garage.. − Foto: Nigl

Der 50-jährige Max Halser ist neuer Vorstand der Sedlbauer AG. Der gebürtige Innernzeller (Lkr...



− Foto: Birgmann

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 92 in der Nähe von Pilsting (Landkreis Dingolfing-Landau)...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Familienvolksfest Straubing

24.04.2014 /// 11:00 Uhr /// Am Hagen /// Straubing

Familienfest mit Vergnügungspark und Festzeltbetrieb mit einem bunten Rahmenprogramm und...
Gerner Dult

24.04.2014 /// 11:00 Uhr /// Dultplatz /// Eggenfelden - Gern

Ab dem 19. April 2014 heißt es wieder "Auf geht s zur Gerner Dult." Die nunmehr seit 1348...
Gerner Dult

24.04.2014 /// 14:00 Uhr /// Rottgauhalle /// Eggenfelden - Gern

Band: 14 Uhr: "Räuber Kneissl und Kumpane", 19 Uhr: "Die Ganoven".
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Dark Munich Festival 2014

25.04.2014 /// Opitmolwerke /// München

Krimi und Dinner: Varrecka soits

25.04.2014 /// 19:00 Uhr /// Raitenhaslach-Klostergaststätte /// Burghausen

Bruder Konrad

25.04.2014 /// 19:30 Uhr /// Vereinsheim Lindenthaler /// Hebertsfelden

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Die frankokanadische Regisseurin Louise Archambault erzählt in "Gabrielle - (K)eine ganz normale...
Sie haben Welthits in ihrer Vita stehen, doch ihre Namen kennen die wenigsten. "20 Feet From...
"The Invisible Woman" verwandelt mit kreativer Kraft in Zeitgenossen des "Gentlemans" Charles...
Ein Schul-Wachmann wäre gerne echter Polizist, um bei der Familie seiner Verlobten punkten zu...
mehr