• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 22.11.2014

Ostbayern

Heute: 9°C - -2°C

präsentiert von:






Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Passau  |  26.07.2011  |  15:20 Uhr

Hinreißendes Festspiel-Debüt von Fazil Say

Lesenswert (0) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Ausgelassener Übermut am Flügel: Pianist Fazil Say.  − Foto: ts

Ausgelassener Übermut am Flügel: Pianist Fazil Say.  − Foto: ts

Ausgelassener Übermut am Flügel: Pianist Fazil Say.  − Foto: ts


 Das ruhmreiche Orchester der Academy of St. Martin in the Fields hat am Montagabend sein Festspiel-Debüt bei den Europäischen Wochen Passau in der Studienkirche gegeben. Kenneth Sillito, ein Nachfolger des legendären Neville Marriner, übte seine Funktion als Leiter mit aller Diskretion vom Konzertmeisterpult aus, konzentrierte sich auf die Einsätze und wusste sich im Übrigen im Einklang mit seinen gut zwanzig Musikern, nicht nur bei dem munteren Mozart-Divertimento und den expressiv gleitenden Akkorden im Adagio des Türken Nevit Kodally, sondern auch bei Tschaikowskys Serenade op. 48, die einen fast überreichen Abend beschloss.

 Entlastet wurde Sillito bei den Solokonzerten von Fazil Say, der in bewährter Weise nicht nur mit dem Publikum, sondern auch mit den Musikern mimisch-gestisch kommunizierte. Bachs Konzert d-Moll mochte manchem Anhänger Alter Musik die Haare zu Berge stehen lassen, so massiv-klangüppig kam es daher. Umso hinreißender Mozarts kammermusikalisch-schlankes A-Dur-Konzert KV 414. Die Spielfreude der Ecksätze steigerte Say zu ausgelassenem Übermut mit gelegentlich jazzartigen Phrasierungen.

In einigen Kadenzen gab er offensichtlich seinen kreativen Qualitäten stilvollen Spielraum; dies wiederholte sich in gesteigerter Form bei der Zugabe, einer klingenden Brücke zwischen Orient und Okzident, für ein offensichtlich von türkischer Folklore inspiriertes Stück entlockte der Pianist dem Innern des ehrwürdigen Bösendorfers wahrhaft unerhörte Klänge. Ein hinreißender Abend.Gerhard SchrothMehr zum Thema lesen Sie am 27. Juli im Feuilleton der Passauer Neuen Presse.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten
Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am



article
180928
Passau
Hinreißendes Festspiel-Debüt von Fazil Say
 Das ruhmreiche Orchester der Academy of St. Martin in the Fields hat am Montagabend sein Festspiel-Debüt bei den Europäischen Wochen Passau in der Studienkirche gegeben. Kenneth Sillito, ein Nachfolger des legendären Neville Marriner,
http://www.pnp.de/nachrichten/kultur_und_panorama/kultur/180928_Hinreissendes-Festspiel-Debuet-von-Fazil-Say.html
2011-07-26 15:20:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2011/07/26/teaser/110726_1518_29_32966244_ew11_fazil_say_ts_38_teaser.jpg
news







Anzeige




Kulturfrage der Woche


Von 1. bis 24. Dezember spielt das "Theater für die Jugend" drei Mal täglich ein Märchen in der Altstadt von Burghausen. Welche Rolle spielen Märchen in Ihrer Familie?





Ergebnisse abstimmen





45 Feuerwehrleute der Hauptwache Passau waren so zahlreich und so schnell zur Stelle, weil eigentlich eine Übung geplant war. − Foto: Hatz

Das Leck muss groß sein. Ein Studentenwohnheim mit 200 Bewohnern an der Dr. Hans-Kapfinger Straße...



Flaschen findet Wolfgang Schwarz-Burgmeier ständig vor seiner Tür. Auf den Stufen und der Rampe vor seiner Elektrotechnikfirma sieht der 53-Jährige regelmäßig betrunkene Schüler und Minderjährige, die rauchen und Schnaps trinken: "Es ist wirklich traurig". − Fotos: Baumgartl

"Zu jung, zu hart, zu viel". In knappen Worten umreißt Wolfgang Schwarz-Burgmeier den Alkoholkonsum...



In Handschellen und Polizeibegleitung kam der 58-jährige Angeklagte aus Viechtach ins Regensburger Landgericht. − Foto: Ried

War der Viechtacher seiner Freundin gegenüber jähzornig und aggressiv, vielleicht schon Monate und...



Ein Sensor an den Baustellenampeln war beschädigt . So warteten die Fahrzeuge im morgendlichen Berufsverkehr am Montag eine halbe Stunde und mehr. − Foto: Ebert-Adeikis

30 Minuten und mehr – anfahren, halten, warten, anfahren, halten, usw...



Dieses Mal soll es die Tiefgarage Luitpoldplatz sein. Patrick Eid (links) und Stephan Schober laden zur Mega-Silvester-Tiefgaragen-Party ein. Das heißt für Autofahrer: Um 14 Uhr müssen ihre Autos am 31. Dezember draußen sein. − Foto: Roland Binder

Nach Zirkuszelt und Obsthalle muss in diesem Jahr die Tiefgarage daran glauben – Patrick Eid...





Drei Feuerwehren mit zwölf Fahrzeugen sowie vier Rettungswägen und zwei Notärzte waren am Freitag bei einer Notlandung am Flugplatz Zainach vor Ort. Während ein Leser das Großaufgebot für übertrieben hält, rechtfertigt die Integrierte Leitstelle (ILS) den Großeinsatz. − Foto: Severin Kreibich

Drei Feuerwehren mit zwölf Fahrzeugen, der Rettungsdienst mit vier Wägen und zwei Notärzte waren am...



Ampelfrauchen statt Ampelmännchen - das planen Politiker in Dortmund. − Foto: dpa

An Dortmunder Fußgängerampeln soll nach dem Willen einiger Stadtpolitiker mehr Gleichberechtigung...



−Symbolfoto: dpa

Drastische Bußgelder drohen jetzt den Autofahrern, die auf dem Weg in die beliebten Tiroler...



Dr. Wolfgang Schlüter findet deutliche Worte zum Vorstoß von Teisnachs Bürgermeisterin Rita Röhrl. − F.: Schlamminger/Klotzek

So schnell wie ein ICE durchs Land rauscht hat der Bahnförderverein Go-Vit auf die Vorbereitung...



Passau bleibt der Lebensmittelpunkt von Sebastian Frankenberger. − Foto: Archiv Jäger

Kehrt Sebastian Frankenberger auf die Passauer Politbühne zurück? Der 33-Jährige war nach vier...





Daumen hoch im Kampf gegen Blutkrebs: Leukämiehilfe-Ehrenvorsitzender Dr. Ralf-Peter Filipp (v.l.), Schirmherr Landrat Franz Meyer, Leukämiehilfe-Vorsitzender Dr. Stefan Kuklinski, Kassier Gerhard Spitzenpfeil und Moderator Martin Gruber bejubeln die Rekord-Spendensumme. − Fotos: Brunner

Der Hintergrund, das Schicksal vieler Blutkrebs-Patienten, ist eigentlich ein trauriger...



−Symbolfoto: dpa

Drastische Bußgelder drohen jetzt den Autofahrern, die auf dem Weg in die beliebten Tiroler...



Die Stadt Freyung hat die Klinik Wolfstein gekauft. Bis zu 450 Asylbewerber sollen dort unterkommen. Allerdings nicht auf Dauer: Langfristig soll das Areal touristisch genutzt werden. − Foto: Püschel

Ende der Woche soll in Freyung eine dezentrale Unterkunft für Flüchtlinge entstehen...



Der kleine Hengst wurde am 31. Oktober geboren. − Foto: dpa

Sie sind nicht nur süß, sondern auch sehr selten. Im Nationalpark Bayerischer Wald ist ein Fohlen...



Es ist zumExplodieren Zum Artikel "Wirbel um Asylbewerberheim in Söldenau" vom 14.11...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Bikeradvent

22.11.2014 /// Westernstadt Pullman City /// Eging am See

Rockabend mit Live-Bands. "Born to be wild" lautet das Motto für den "Biker-Advent".
Kurkonzert

22.11.2014 /// 10:00 Uhr /// Kleines Kurhaus /// Bad Füssing

Es spielt das Kurorchester Bad Füssing unter der Leitung von Anna Hoppa.
Markus Gromes, Teufelszicherer

22.11.2014 /// 11:00 Uhr /// naturwelt chiemsee /// Seeon-Seebruck

Markus Gromes, der ´Teufelsziacherer´ zu Gast in der naturwelt chiemsee, Veranstaltungsraum...
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
5. Fachtagung der Anja Beran Stiftung

23.11.2014 /// 11:00 Uhr /// Circus-Krone-Bau /// München

Magic Moments

23.11.2014 /// 15:00 Uhr /// Postsaal (Saal) /// Trostberg

Comedy-Musical "Chaos in der Märchenwelt"

23.11.2014 /// 16:00 Uhr /// Gymnasium /// Pfarrkirchen

Eine Inszenierung von dem Ballett- und Tanzstudio "Melzer". Mit 150 Darstellern.
mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Das äußerst wirkungsvoll inszenierte Familiendrama "Höhere Gewalt" bringt einer Lawine nicht...
Ist eine deutsche Komödie ohne Matthias Schweighöfer denkbar? Die Frage wird "Bocksprünge"...
Der Episodenfilm hatte seine Zeit, doch die ist seit einigen Jahren vorbei. Petra Volpe inszenierte...
Mit zärtlichem Pinselstrich gezeichnet, erzählt "Die Legende der Prinzessin Kaguya" ein altes...
mehr