• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Passau


Wettbewerb für Vokalensembles


Der bundesweite Förderpreis "Jugend kulturell" der HypoVereinsbank ist in diesem Jahr ausgeschrieben für Vokalensembles. Bewerben können sich A-cappella-Gruppen aller Stilrichtungen: Klassik, Jazz, Schlager, Pop etc...



  • Wettbewerb für Vokalensembles
    Artikel Panorama





Plattling  |  04.03.2015  |  17:32 Uhr

Sherlock-Holmes-Geschichte entdeckt - Ein Original?

Mit "Arthur Conan Doyle " ist die Textsammlung signiert. Mancher sieht damit die Autorenschaft schon belegt.

Nie von Gefühlen davontragen lassen, immer schön streng bei den Fakten bleiben und logisch deduzieren! Die Lehren des Meisterdetektivs Sherlock Holmes könnten nützlich sein in diesem mysteriösen Fall: Im schottischen Städtchen Selkirk, der Partnerstadt von Plattling, ist auf einem Dachboden eine bisher unbekannte Geschichte über den legendären...





Passau  |  02.03.2015  |  16:24 Uhr

Hippopotamus-Therapie: Arno Geiger liest beim Pegasus

Liebeskummer bewältigt sich besser mit einem Flusspferd, meint Arno Geiger. − Foto: Hanser

Julian wird von seiner Freundin Judith vor die Tür gesetzt. Die Trennung hatte er gewollt – und provoziert. Doch da ist kein Gefühl von Freiheit, er fällt in ein tiefes Loch aus Selbstzweifeln, Weltschmerz und Zukunftsangst. Dann überredet ihn sein Freund Tibor, in den Semesterferien auf das Zwergflusspferd eines todkranken Professors...





Deggendorf  |  04.03.2015  |  05:00 Uhr

Luftkrieg über Bayern von Deggendorf bis Zwiesel

Angriff auf einen amerikanischen Bomber: Die deutsche Messerschmidt Me 410 − klein hinter dem Seitenruder − hält sich außerhalb der Reichweite von dessen Defensivwaffen. − Foto: Dill/USAAF

Bomben auf Deutschland am Ende des Zweiten Weltkriegs vor 70 Jahren: In den Köpfen geblieben sind heute die Infernos von Hamburg, Dresden, München. Die Angriffe von Aschaffenburg bis Zwiesel sind dagegen relativ unbekannt. Diese Region abseits der Großstädte nimmt Harald Dill in seinem dreibändigen Werk "Luftkrieg von Aschaffenburg bis Zwiesel" in...





Passau  |  03.03.2015  |  17:51 Uhr

Höchster Zuschuss in Bayern: 320000 Euro für die EW

Die Festspiele Europäische Wochen Passau sollen in diesem Jahr eine Förderung von 320000 Euro erhalten, gab Kunststaatssekretär Bernd Sibler in München bekannt. Das sind 30000 Euro mehr als im letzten Jahr. "Diese Summe ist mit Abstand der höchste Einzelzuschuss für ein Musikfestival in Bayern", sagte Bernd Sibler...





Eggenfelden  |  03.03.2015  |  16:15 Uhr

"Türkisch-für-Anfänger"-Star im Theater an der Rott

Die Einrichtung ihrer Eltern lassen sie unangetastet: Die Schwestern Vera (Anna Stieblich, links) und Clara (Stephanie Brenner) leben abgeschottet mit ihrem Alt-Nazi-Bruder Rudolf Höller. − Foto: Rupert Rieger

Seltsame Szenen spielten sich ab auf den Straßen von Eggenfelden, als Regisseur Philip Stemann mit seinen Schauspielern unterwegs war in den letzten Tagen. "Kann ich ein Autogramm haben?!" . . . "Bitte, ich muss ein Selfie machen mit Ihnen!" Falls an den nächsten beiden Wochenenden auffällig viele junge Menschen im Theater an der Rott sitzen...





Aldersbach  |  02.03.2015  |  06:00 Uhr

Kolloquium zur Landesausstellung "Bier in Bayern" 2016

Kloster und Brauerei Aldersbach im Landkreis Passau sind der Ausstellungsort von "Bier in Bayern" 2016. − Foto: PNP ARchiv

Nicht "bierernst" muss ein Thema rund ums Bier sein. Ebenso wenig "bierernst" ein wissenschaftliches Kolloquium in der Akademie der Wissenschaften in München, zu dem Thema, wenngleich die Referenten vorher eine sehr ernsthafte Forschung betrieben haben. So durfte viel gelacht und geschmunzelt werden beim Kolloquium "Bier und Repräsentation"...





Passau  |  01.03.2015  |  20:00 Uhr

Schmäh und Charme: Mario Rom’s Interzone

Ein Erzähler an der Trompete: Mario Rom. − Foto: Walchshäusl

Kinder, das waren Zeiten früher: Der Weltschmerz wurde in Schreibmaschinen gehackt, die Musik der Sehnsucht kam von der kreisenden Langspielplatte und ging man ins Konzert, standen grundsolide Anzugträger auf der Bühne. Gibt’s nicht mehr? Von wegen. Beim Ensemble "Mario Rom’s Interzone" pflegen drei junge Österreicher zwischen Anfang...





München  |  01.03.2015  |  16:59 Uhr

Franz Marc und August Macke: Dreamteam der Kunstgeschichte

"Hutladen" (Ausschnitt) heißt das Ölbild von August Macke, 1913. − Foto: Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau, München

Spontan, gesellig, offen und optimistisch der lebensfrohe Rheinländer August Macke (1887−1914). Kauzig, in sich gekehrt und vergrübelt der Münchner Franz Marc (1880−1916). Doch beide zusammen: ein Dreamteam der Kunstgeschichte. Als Macke 1910 bei einem München-Besuch in einer Galerie ein kleines Pferde-Bild von Marc sah...





Burghausen/Deggendorf/Simbach  |  26.02.2015  |  06:00 Uhr

Wissenstest/Verlosung: Wir feiern Rainhard Fendrichs 60. Geburtstag

Feiert seinen 60. Geburtstag: Rainhard Fendrich, österreichischer Liedermacher. − Foto: Georg Hochmuth/dpa

60 Jahre ist Rainhard Fendrich am 27. Februar alt geworden, seit über 40 Jahren komponiert, singt und spielt der gebürtige Wiener. Auf seinem Album "Auf den zweiten Blick", die Anfang Januar erschienen ist, hat die Austropop-Größe jene 14 Lieder seiner Karriere ausgewählt und neu eingespielt, die für ihn selbst heute noch Gültigkeit haben...





Traunstein  |  27.02.2015  |  15:54 Uhr

Endlich frei! − Claudia Koreck im PNP-Interview

"Ohne Heimat gibt es keine Freiheit", ist Claudia Koreck (28) überzeugt. Das Thema spielt eine große Rolle in ihren Liedern auf dem neuen Album "Stadt/Land/Fluss", das gestern erschienen ist. − Foto: Semmelroggen

Was heißt frei sein? Sängerin Claudia Koreck (28) definiert das immer wieder für sich neu – je nach Lebenssituation. Bei ihrem ersten Hit "Fliang" ging es 2007 um die Freiheit der großen Stadt, jetzt nach acht Jahren und der Geburt von zwei Kindern ging es wieder zurück in die oberbayerische Heimat nach Traunstein, um mit der Familie frei zu sein...





Traunstein  |  27.02.2015  |  15:49 Uhr

Claudia Korecks neue CD "Stadt/Land/Fluss"

Das fünfte Studioalbum von Claudia Koreck. − F.: Semmelroggen

Wo komm ich her, wo geh’ ich hin, wo soll ich bleiben? Die hektische aber aufregende Großstadt oder doch die ruhige, dafür heimelige Provinz? Diesen Fragen spürt die Claudia Koreck, Sängerin aus Traunstein, auf ihrem aktuellen Studioalbum "Stadt/Land/Fluss" nach. Für sich selbst hat sie das Bild des Flusses gewählt, der stets in Bewegung ist...





Burghausen  |  27.02.2015  |  15:43 Uhr

Keiner verlässt den Aufzug: "Abwärts" im Cabaret des Grauens

Die Situation im Aufzug eskaliert: Sascha Ciric, Patrick Brenner, Sabrina Rutkowski und Nadine Konietzny. − F.: Weiß

Die Generalprobe ist schlecht gelaufen. "Das kann nur ein guter Abend werden", sagt Sascha Ciric. Dann beginnt die Premiere: "Abwärts" heißt die neueste Eigenproduktion, die seit Donnerstagabend im Burghauser Cabaret des Grauens zu sehen ist. Ein Aufzug bleibt stecken. Enge, Hitze, Gerüche − ein Horrorszenario...





Passau  |  27.02.2015  |  06:00 Uhr

Leben und Überleben nach ’45: "Die Himmelsleiter" in der ARD

Der Ex-Parteibonze Armin Zettler (Axel Prahl) hat Angst vor Anna (Christiane Paul), die beim Spruchkammerverfahren über seine braune Vergangenheit auspacken will. − Foto: ARD/ Stephanie Kulbach

Im zerbombten Köln halten sich die Menschen mit Mühe und Not über Wasser, es wird gestohlen und geschmuggelt. Auch Anna Roth (Christiane Paul) tut alles, um ihre drei Kinder und den kleinen Enkel Paul durchzubringen. Hamstern, Tauschen und Schlangestehen bestimmen ihren Alltag, aber auch die Sorge um ihren jüdischen Mann Adam...





Burghausen  |  26.02.2015  |  15:10 Uhr

Literatur-Hoch-Burghausen: Walser kommt zum Lesefestival

Kann eine aussichtslose Liebe trotzdem erfüllend sein? Martin Walser geht dieser Spur am 14. April nach. Er liest aus seinem Briefroman "Das dreizehnte Kapitel". − Foto: Zauner

Alle zwei Jahre und inzwischen zum 13. Mal findet das Lesefestival Literatur Live in Burghausen statt. Es ist eines der kulturellen Höhepunkte der Stadt. Bekannte Autoren, unter ihnen Martin Walser, Wolf Wondratschek und Reiner Stach, lesen aus ihren Büchern. Den Start macht am Montag, 13. April, um 20 Uhr im Helmbrechtssaal Stephan Thome...







Kulturfrage der Woche


Mit überwältigendem Erfolg läuft "Pumuckl" am Landestheater Niederbayern. Wer ist die Lieblings-Fernsehfigur Ihrer Kindheit?








Ergebnisse abstimmen




Anzeige





−Symbolfoto: Jäger

Unglaubliche Szenen haben sich am späten Dienstagnachmittag auf der A8 bei Teisendorf (Landkreis...



Heimatminister Markus Söder hat am Mittwoch Details zur geplanten Behördenverlagerung vorgestellt. 395 neue Stellen soll Niederbayern bekommen. - Foto: dpa

Die Staatsregierung hat eines ihrer derzeit wichtigsten Projekte beschlossen: die Verlagerung von...



− Foto: red

Ein schwerer Unfall hat sich am Mittwochnachmittag auf der B388 ereignet. Dabei wurde ein Lkw-Fahrer...



Marcel Reif ist nach den Attacken in Dortmund auch beim Spiel in Dresden von "Fans" angegriffen worden. − Foto: dpa

Der TV-Journalist Marcel Reif ist entsetzt über die jüngsten Attacken gegen ihn bei Spielen von...



Wölfe brauchen ruhigeRückzugsräume und ausreichend Beute zur Nahrungsaufnahme. Wo diese Voraussetzungen erfüllt sind, ist ihnen eine Ansiedlung möglich. − Foto: dpa

Die Sichtung eines Wolfes am Wochenende in Unterdietfurt (Lkr. Rottal-Inn) und der gestrige...





Ein Schaffner der Waldbahn (verdeckt) störte sich daran, dass das Ticket eines dunkelhäutigen Fahrgastes unleserlich unterschrieben war. Schließlich beförderten er und zwei weitere Männer den Schwarzen auf den Bahnsteig. Ein Schüler hielt den Vorgang mit seinem Smartphone fest.

Ein Zugbegleiter der Waldbahn hat einen dunkelhäutigen Fahrgast auf der Strecke von Zwiesel nach...



−Symbolbild: dpa

Innenminister Joachim Herrmann hat den Grünen-Vorschlag zur Legalisierung von Cannabis als "blanken...



Neues Gewand, gleiche scharfe Zunge: Luise Kinseher als "Mama Bavaria" hatte heuer einen schwierigen Auftritt. Viele ihrer Spitzen versandeten im prominenten Publikum, auch wenn Ministerpräsident Horst Seehofer hinterher urteilte: "Köstlich. Ich glaube, die Mama Bavaria hat noch einmal an Statur gewonnen." − Foto: dpa

Sapperlot, hat die Bavaria den Mächtigen im Lande wieder eingeschenkt. Beim traditionellen...



− Foto: PNP

Sensationelle Entdeckung im Rottal: In der Gemeinde Unterdietfurt (Landkreis Rottal-Inn) ist am...



−Symbolfoto: dpa

Wenn die Alarmierung aus der Rettungsleitstelle kommt, zählt jede Sekunde. Mit Blaulicht und...





− Foto: PNP

Sensationelle Entdeckung im Rottal: In der Gemeinde Unterdietfurt (Landkreis Rottal-Inn) ist am...



Die Serie von Diebstählen aus Kirchen in der Region ist nahezu aufgeklärt: Nur wenige Stunden nach...



Entstehen soll noch in diesem Jahr ein Gebäude mit Raum für Zukunft, wie am Plan bereits zu erahnen ist. Grafik: AVS Römer GmbH

Großarmschlag/Grafenau. Ein wenig ist es wie bei einem neuen Verfahren, das die Firma AVS Römer für...



Wie mit einem speziellen Regalsystem die Heckgarage des Caravans mit Boxen nach den eigenen Wünschen ausgestattet werden kann, führt Max Wittenzellner (rechts) seinem Kunden Ralf Maskus vor.

Perlesreut. Thomas Krenn und Max Wittenzellner sind nach dem Ausstieg aus der Thomas Krenn Server AG...



Ein junger Mann hat am Montagnachmittag auf der B12 bei Hinterschmiding die Kontrolle über sein Auto verloren (Foto links), nachdem dieses von einem Lkw gestreift worden war. Der Fahrer des Autos starb noch an der Unfallstelle, zwei weitere Männer wurden schwer verletzt. Nur wenig später ereignete sich bei Röhrnbach ein weiterer tödlicher Unfall auf der B12. Ein 35-jähriger aus dem Landkreis Freyung-Grafenau kam dabei ums Leben. − Foto: Jahns/Steiml

Zwei tödliche Unfälle haben sich am Montagnachmittag innerhalb weniger Minuten auf der B12 im...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Konzert mit "Cuvee Classics"

05.03.2015 /// 19:30 Uhr /// Musikschule "La Musika" /// Simbach/Inn

Harfenistin Caroline Schmidt-Polex und Saxophonist Stefan Bachmair spielen Musik der französischen...
Musikalische Grüße aus Ungarn

05.03.2015 /// 19:30 Uhr /// Kleines Kurhaus /// Bad Füssing

Es spielt das "Balaton Ensemble".
Konzert mit dem "Kairos Quartett"

05.03.2015 /// 19:30 Uhr /// Konzertrotunde am Königlichen Kurgarten /// Bad Reichenhall

Mit Werken von Mozart und Leroy Anderson.
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Festivalpass Passauer Saiten

06.03.2015 /// 19:30 Uhr /// Gotisches Langhaus (Aula) im Kloster Niedernburg /// Passau

Musikparade "Das Marchingband-Festival"

06.03.2015 /// 19:30 Uhr /// Donau-Arena /// Regensburg

Über 400 Musikern und Tänzern aus der ganzen Welt präsentieren ein Programm mit Titeln aus...
"Passauer Saiten" - Eröffnungskonzert

06.03.2015 /// 19:30 Uhr /// Gotisches Langhaus (Aula) im Kloster Niedernburg /// Passau

Mit Peter Baumgardt (Sprecher), Stefan Grasse (Gitarre), Stephan Bauer (Kontrabass), Jürgen...
mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
mehr

Aktuell in Ihrer Heimatzeitung