• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 27.05.2015



RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Passau/Diersbach


Woodstock der Blasmusik: 50 Bands in vierTagen


Am letzten Juni-Wochenende kommen in der oberösterreichischen Gemeinde Ort im Innkreis wieder Blasmusik-Fans zusammen. Von Donnerstag, 25. Juni, bis Sonntag, 28. Juni, findet zum fünften Mal das "Woodstock der Blasmusik" statt...



  • Woodstock der Blasmusik: 50 Bands in vierTagen
    Artikel Panorama





Leopoldsreut/Haidmühle  |  26.05.2015  |  21:00 Uhr

Festspiel: Die letzten Jahrzehnte des sterbenden Dorfes

Eindrucksvolle Szenen vom Geschehen im sterbenden Dorf Leopoldsreut. − Fotos: Daniel Hohenwarter

Es ist eine Kulisse der Superlative, wenn das Sterben des Dorfes Leopoldsreut bei Haidmühle im Bayerischen Wald gespielt wird: Am Originalschauplatz in 1108 Metern Höhe − dort, wo das Dorf Leopoldsreut (Landkreis Freyung-Grafenau) 1962 aufgelassen wurde. Nur noch die Nepomukkirche und das alte Schulhaus erinnern an das Dorf...





Diersbach  |  25.05.2015  |  18:06 Uhr

30 Jahre Inntöne: Happy Birthday, Gesamtkunstwerk!

Rustikales Ambiente, beste Akustik: Die Konzertscheune auf dem Buchmannhof in in Diersbach, aufgenommen von der Tribüne aus.

Ein Versprecher des Bürgermeisters von Sigharting ließ 1986 das erste Jazzfestival im oberösterreichischen Innviertel entstehen. Falsch informiert, schickte der damalige Landeshauptmann der Gemeinde 50000 Schillinge und sicherte so eine Konzertreihe, die eine kleine Gruppe musikbegeisterter junger Männer plante...





Obernzell  |  26.05.2015  |  06:00 Uhr

Volle Kraft in Richtung Heimat: Die Obernzeller Volksmusiktage

Vier Frauen, ein Bulldog: Die Gruppe Zwoaraloa eröffnet am Freitag, 12. Juni, das Volksmusikfestival im Landkreis Passau. − Foto: Agentur

Mehr als 50 Volksmusik- und Volkstanz-Gruppen mit rund 350 Musikanten aus Bayern und Österreich sind angemeldet zu den "Obernzeller Volksmusiktagen", die von Freitag bis Sonntag, 12. bis 14. Juni, rund ums Schloss Obernzell im Landkreis Passau stattfinden. Zum Auftakt des Volksmusikfestivals geben am Freitag, 12...





Burghausen  |  25.05.2015  |  16:52 Uhr

ARD-Preisträger bezaubern in Burghausen

Exzellent interpretiert Geigerin Christel Lee hier eine Beethoven-Sonate in perfekter Abstimmung mit dem Pianisten Florian Mitrea. − F.: Wetzl

Es war ein Fest der Töne, eine fulminante Mischung schöner und ausdrucksstarker Kompositionen, das vier außergewöhnliche Musiker am Freitagabend in Burghausen in der Reihe "Musiksommer zwischen Inn und Salzach" präsentierten. Das Festival der diesjährigen ARD-Preisträger wurde zu einem der schönsten und auch besten Konzerte in der barocken Aula des...





Passau  |  22.05.2015  |  06:00 Uhr

Zeit, abzuheben: Wohin fliegt der "Passauer Pegasus"

Zum 50. Mal spannt der Passauer Pegasus seine Flügel auf. So himmelzugewandt die mythologische Figur ist . . . − Foto: Almut Bieber/pixelio.de

Braucht’s das noch? Eine Zeitschrift für Literatur im Jahr 2015, wo Autoren ihre Werke im Internet weltweit verbreiten können, wo Verlage ein einzelnes Buch auf Bestellung drucken, wo längst in der Provinz anspruchsvolle Kleinverlage wie die lichtung in Viechtach, Lichtland in Freyung, Karl Stutz in Passau und Toni Pongratz in Hauzenberg...





Neuschönau  |  21.05.2015  |  17:56 Uhr

Fotografie und Skulptur im Eisenmann-Haus

"Schuss und Gegenschuss" heißt diese Granitskulptur von Toni Scheubeck, 1998. Im Hintergrund Fotografien von Herbert Pöhnl und Johannes Haslinger. − Foto: bla

Unter dem Titel "Eine kurze Zeit lang" fasst eine Ausstellung im Hans-Eisenmann-Haus Fotografien von Herbert Pöhnl und Johannes Haslinger mit Stein- und Holzskulpturen von Toni Scheubeck zusammen. Der Fotograf Herbert Pöhnl aus Viechtach hat sich mit dem einige Jahre jüngeren Berufskollegen Johannes Haslinger aus Frauenau zusammengetan...





Eggenfelden  |  21.05.2015  |  17:53 Uhr

"Ludwig"-Intendant inszeniert Wirtshausoper

Im Gasthaus Freilinger sind Moritz Katzmair (v. l.), Lorenz Gutmann, Christian Ortner, Armin Stockerer, Thomas Duldinger und Jula Zangger in "Heimatlos" zu sehen. − Foto: Theater an der Rott/Rupert Rieger

Im Landgasthof Freilinger in Wurmannsquick wird die Welt auf den Punkt gebracht. Liebe, Hass, Eifersucht, Mord und Totschlag, alles ist drin in dem neuen Stück des Theaters an der Rott, das dort am Freitag, 29. Mai, Premiere feiert. "Heimatlos" von Reinhard P. Gruber und Anton Prestele, Untertitel: "Wirtshausoper in einem Rausch"...





Neuburg am Inn  |  18.05.2015  |  18:31 Uhr

Franz Staudigls Malen bis ans Ufer des Vergessens

Das blühende Leben und der kalte Tod liegen dicht beieinander bei Franz Staudigl: "Vergessen" ist ein klassisches Vanitas-Stillleben in Öl auf Pappe, ohne Jahresangabe. − Foto: Jackl

Franz Staudigl soll ein eigensinniger Mensch gewesen sein. Auch ohne Kenntnisse über diesen lange vergessenen Maler vermittelt sich vieles von seiner Eigenheit und seinem Sinnen in der Ausstellung der Landkreisgalerie auf Schloss Neuburg (Lkr. Passau). Passender als an diesem wildromantischen Flecken ließe sich Staudigl...





Rosenheim  |  27.03.2015  |  13:56 Uhr

Der Regenwald in Bayern: Top-Ausstellung in Rosenheim

Ein Höhepunkt der Ausstellung sind die Terrarien der Blattschneider- und Treiberameisen, die für ein funktionierendes Ökosystem im Regenwald sorgen. Einen vitruellen Rundgang können Sie unternehmen mit unserer Fotostrecke auf <a href="http://www.pnp.de/kultur" target="_blank">www.pnp.de/kultur</a>. − Fotos: Wothe/Kähsmann

Die tropischen Regenwälder, gleichzeitig die bedeutendsten Urwälder der Erde, faszinieren die Menschheit. Mit viel Herzblut hat nun die "Veranstaltungs + Kongress GmbH Rosenheim" mit den Staatlichen Naturwissenschaftlichen Sammlungen Bayerns und dem Museum Fünf Kontinente in München eine Erlebnisausstellung für die ganze Familie im Lokschuppen...





Niederalteich  |  20.07.2014  |  19:33 Uhr

Der Geigerhexer: Gidon Kremer bei den Festspielen

Sein weiß gewordener Haarschopf leuchtet aus dem Ensemble heraus, wenn Gidon Kremer am Konzertmeisterpult sitzend mit der Jugend musiziert, mit ordnender Hand, doch auch sich uneitel einordnend. Später imKonzert wird er zum Solisten. − Foto: Roland Binder

Erster unter Gleichen ist der weltberühmte Geiger Gidon Kremer, wenn er mit der "Kremerata Baltica" auftritt, dem von ihm gegründeten Kammerorchester aus den begabtesten Nachwuchs-Streichern seiner Heimat. Sein weiß gewordener Haarschopf leuchtet aus dem Ensemble heraus, wenn er am Konzertmeisterpult sitzend mit der Jugend musiziert...





Passau  |  13.07.2014  |  21:00 Uhr

Packend: 10. Passauer Orgelnacht

− Foto: Europäische Wochen

Der Untergang ist der Beginn, der Neubeginn ist das Ende. Allein in diesem Anachronismus liegt die große Spannung der Passauer Orgelnacht, terminiert vom Gang der Sonne am Tag ihrer Aufführung. Bei der 10. Ausgabe dieser außergewöhnlichen Konzertveranstaltung der Europäischen Wochen verdüsterten Gewitterwolken den Sonnenuntergang und untermalten...





Burghausen  |  26.06.2014  |  14:15 Uhr

Mein Freund, der Orient: Pera Ensemble famos bei den EW

Kein Hackbrett, sondern eine orientalische Kastenzither namens Kanun spielt Ihsan Özerim Kurfürst-Maximilian-Gymnasium. − Foto: pnp

Die Musiker strahlen, weil’s eine Freude ist, diese Musik zu spielen. Die Gäste stehen auf vor Respekt, sie trampeln und lassen Freudenschreie los. Besucher und Künstler applaudieren sich gegenseitig, haben einander reich beschenkt mit Energie und Glück an diesem Mittwochabend in Burghausen. Das Festspiel-Publikum ist hingerissen vom Ensemble...







Kulturfrage der Woche


Eine Mindest-Quote für deutsche Kinofilme in deutschen Kinos fordert Oscarpreisträger Florian Henckel von Donnersmarck. Was halten Sie davon?




Ergebnisse abstimmen




Anzeige





In der Brandruine in Schneizlreuth sind nun die Ermittler am Werk. Sie sollen klären, wie es zu dem verheerenden Feuer mit sechs Toten gekommen ist. − Foto: dpa

"Sechs Tote – das ist auch für uns ungewöhnlich", sagte der Pressesprecher des...



−Symbolfoto: dpa

Diesen "Schultag" wird ein Bub aus Landshut wohl nicht so schnell vergessen: Wie jeden Morgen hatte...



Mit mehreren Rasierklingen war eine Wurst gespickt und als Köder ausgelegt. − Foto: Neißendorfer

Einen hochgefährlichen Wurstköder, gespickt mit mehreren Rasierklingen, hat Revierpächter Manfred...



Nach dem Volksfest-Abend in Simbach wurde eine junge Frau überfallen. − Foto: Geiring

Eine 26-jährige Frau ist am frühen Montagmorgen auf dem Heimweg von der Simbacher Pfingstdult von...



Starke Fairplay-Geste: Thomas Fuchs. − Foto: Lakota

Es passiert nicht zum ersten Mal in dieser Saison, doch das soll nicht davon abhalten...





Erwin Huber − Foto: Birgmann

Wissenschaftler in Deutschland diskutieren die Abschaffung des Bargelds. Zu Recht...



Für einen "Irrglauben" hält Bischof Oster die Meinung, ein Nachgeben der Kirche bei Reizthemen könne Positives bewirken. − Foto: Thomas Jäger

Ein Jahr nach der Amtseinführung von Bischof Stefan Oster grummelt es in Teilen des Bistums Passau...



−Symbolfoto: dpa

Ein Wildtierexperte des Bayerischen Landesamts für Umwelt (LfU) hat am Freitag vergangener Woche in...



−Symbolbild: dpa

Das Unkrautvernichtungsmittel "Roundup" mit seinem Wirkstoff Glyphosat ist ein weltweiter Bestseller...



Über Gleichberechtigung diskutierten: Fensterlkönig-Initator Niko Schilling (von rechts), Gender-Forscherin Dr. Joanna Rostek, der ehemalige Vorstand des Bayernbund Stefan Dorn, Präsident Prof. Dr. Burkhard Freitag, die Vorsitzende der Passauer Goldhauben Bernadette Podolak, Strafrechtsprofessor Dr. Holm Putzke, die ehemalige Frauenbeauftragte der Universität Prof. Dr. Carola Jungwirth und Moderator Dr. Achim Dilling. − Fotos: Ruge

Es sollte ein Spaß-Wettbewerb beim Campus-Fest der Uni Passau werden. Doch nach dem Vorwurf der...





Vor der Firmenzentrale der Lindner Group in Arnstrof brennen am Montag dutzende Kerzen. Foto: Roland Binder

In diesem Jahr begeht die Firma Lindner aus Arnstorf (Landkreis Rottal-Inn) ihr 50-jähriges Bestehen...



 - Foto: dpa

Im Landkreis Rottal-Inn herrscht Fassungslosigkeit. Sechs Mitarbeiter der Firma Lindner aus Arnstorf...



− Foto: Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

Erstmals seit 1994 wurde im Bayerischen Wald ein frei lebender Wolf nachgewiesen...



Das Warten an der roten Ampel in San Diego hat sich für Julia gelohnt. Die zufällige Bekanntschaft mit Professor Jonathan Michelon, der Gastschüler in Vilshofen war, hat ihr ein Praktikum an seinem College in Dallas beschert.

Die ungewöhnlichsten Geschichten schreibt das Leben selbst. Eine davon hat Jonathan Michelon...



Erwin Huber − Foto: Birgmann

Wissenschaftler in Deutschland diskutieren die Abschaffung des Bargelds. Zu Recht...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Wunschkonzert

27.05.2015 /// 19:30 Uhr /// Großes Kurhaus /// Bad Füssing

Das Kurorchester Bad Füssing erfüllt musikalische Wünsche.
GO for Wallstreet

27.05.2015 /// 22:00 Uhr /// Go Danceclub /// Passau

Du bist der Broker und bestimmst den Preis Deiner Getränke
Gang Tour 2015

28.05.2015 /// 18:00 Uhr /// Backstage Werk /// München /// einzelne Kategorien ausverkauft

mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Anti-Flag

28.05.2015 /// 20:00 Uhr /// Rockhouse /// Salzburg

Konzert mit "Anti Flag"

28.05.2015 /// 20:00 Uhr /// Rockhouse /// Salzburg

Schlachthof -politischbayerisch & sauk.

28.05.2015 /// 21:00 Uhr /// Schlachthof-Saal /// München

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
"Amok - Hansi geht's gut" ist ein bedrückender Spielfilm mit Kammerspiel-Charakter - mit einem...
Die Neuauflage des Horror-Klassikers "Poltergeist" verpflanzt das Genre augenzwinkernd ins digitale...
Trendig oder tragisch? Weil er beides sein will, rennt dem temporeichen Parkour-Thriller "Tracers"...
Das von Bollywood-König Aditya Chopra koproduzierte Sozialdrama "Ein Junge namens Titli" überrascht...
mehr

Aktuell in Ihrer Heimatzeitung