• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 31.10.2014

Ostbayern

Heute: 14°C - -1°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





29.10.2014  |  05:00 Uhr

Schwarz, Weiß und viel dazwischen

Bilder, die Geschichten erzählen: Der brasilianische Fotograf Sebastião Salgado (r.) und der deutsche Filmemacher Wim Wenders schauen sich in einer Szene von "Das Salz der Erde" gemeinsam Fotos an. − Foto: dpa

Nach der Dokumentation "Pina" über die Tänzerin Pina Pausch legt Wim Wenders (69) erneut eine Doku vor: über den mutigen Fotografen Sebastião Salgado. Beim Filmfest Cannes gab es dafür den Spezialpreis der Sektion Un Certain Regard. Stillstand ist nichts für Wim Wenders. Stattdessen probiert der deutsche Regisseur immer wieder Neues aus...





29.10.2014  |  05:00 Uhr

Abenteuer in Opas Innenleben

Einmal den Menschen von innen erkunden − der 3-D-Film "Der kleine Medicus − Bodynauten auf geheimer Mission im Körper" macht es möglich. Er basiert auf dem gleichnamigen Kinderbuch des Mediziners Dietrich Grönemeyer und schickt Lilly und Nano in einem Mini-U-Boot durch den Leib von Nanos Großvater...





29.10.2014  |  05:00 Uhr

KINO-NEWS

Disney plant neues Seefahrer-Abenteuer Diesmal geht es in die Südsee: Mit "Moana" hat Disney für Ende 2016 seinen nächsten Trickfilm angekündigt. Im Mittelpunkt der Handlung steht die polynesische Heldin Moana Waialiki, die sich mit ihrem Segelschiff auf den großen Ozean begibt, um eine sagenumwobene Insel zu finden...





29.10.2014  |  05:00 Uhr

Weltoffenheit meets Kleingeistigkeit

Gemeinsame Sache machen Homosexuelle und Bergarbeiter in "Pride". − Foto: Senator/Nicola Dove

In seiner Feelgood-Komödie "Pride" lässt der britische Dramatiker Matthew Warchus die Lebenswelten von Bergarbeitern und Homosexuellen aufeinanderprallen − ein überzeugender Film, der auf einer wahren, fast vergessenen Geschichte basiert. England im Jahr 1984. Margaret Thatcher führt ihr konservatives Regime...





29.10.2014  |  05:00 Uhr

Geld oder Solidarität

Die belgischen Autorenfilmer Jean-Pierre und Luc Dardenne haben mit "Zwei Tage, eine Nacht" einen bewegenden Film aus der Frage nach dem Zusammenhalt der Menschen in neoliberalen Zeiten entwickelt. Die Hauptrolle Sandra des Sozialdramas gaben die Autoren der Französin Marion Cotillard, Oscar-Gewinnerin ("La vie en rose")...





29.10.2014  |  05:00 Uhr

DVD & BLU-RAY

Spuren − Lass alles hinter dir: Ein Wanderweg von 3200 Kilometern: Vom Wüstenstädtchen Alice Springs im Landesinneren bis zum Indischen Ozean im Westen des Landes führte Robyn Davidsons beschwerliche Reise im Jahre 1977. Quer durch die riesige australische Gibsonwüste mit ihren roten Dünen und schroffen Felsen...





29.10.2014  |  05:00 Uhr

Tot, aber unwiderstehlich

Ein Kamerateam erhält Zutritt zu einer Vampir-WG: Schon die Ausgangssituation von "5 Zimmer Küche Sarg" der neuseeländischen Regisseure Taika Waititi und Jemaine Clement bietet reichlich Komik-Potenzial. In Sachen Humor erinnert die Vampirkomödie in vielen Momenten an den großartigen Humor der Monty-Python-Truppe...





22.10.2014  |  05:00 Uhr

Wenn Männer plötzlich Frauen lieben

Ein Klischee von Männlichkeit: Kostja Ullmann als bislang Homosexueller Tom Herzner und Aylin Tezel als Heidi verlieben sich in "Coming In" ineinander. − Foto: Summerstorm Entertainment GmbH/Warner Bros.

Als Assistent von Edgar Reitz begann Marco Kreuzpaintner seine Karriere, es folgte 2003 der erste Kinofilm "Ganz und gar", der Durchbruch mit dem Coming-out-Drama "Sommersturm", das US-Debüt mit "Trade" und der große Erfolg mit dem Fantasy-Spektakel "Krabat". Zuletzt war es um den 37-jährigen gebürtigen Rosenheimer ruhig geworden...





22.10.2014  |  05:00 Uhr

Radltour in denTod

Einen Ort zum Sterben zu finden, das ist das Ziel einer Fahrradtour, die Florian David Fitz (4. v. l.) in der Rolle des todkranken Hannes mit seiner Frau Kiki (Julia Koschitz, 3. v. l.) und einigen Freunden unternimmt. − Foto: Mathias Bothor/Majestic

Jedes Jahr machen die Ehepaare Hannes und Kiki, Dominik und Mareike sowie der Frauenheld Michael und Hannes’ Bruder Finn eine gemeinsame Radtour. Jeder darf mal wählen, wohin es geht. Diesmal ist Hannes, gespielt von Florian David Fitz, an der Reihe: Von Frankfurt aus soll es nach Ostende in Belgien gehen...





22.10.2014  |  05:00 Uhr

KINO-NEWS

Bonds Schöne und das Biest sind gefunden Die Dreharbeiten zum 24. Bond-Film sollen am 6. Dezember beginnen, unter anderem in Österreich. Nach Angaben der "Daily Mail" hat die französische Schauspielerin Léa Seydoux , bekannt als eine der beiden Hauptdarstellerinnen aus "Blau ist eine warme Farbe", einen Vertrag für die weibliche Hauptrolle als...





22.10.2014  |  05:00 Uhr

Wie ein Mann zu denken klappt offenbar nur einmal

Wie erziehe ich meinen Mann? Die Antwort auf diese Frage wollte US-Komiker Steve Harvey Frauen 2009 in seinem Ratgeber "Act Like A Lady, Think Like A Man" geben. Mit "Denk wie ein Mann" kam 2012 eine Ensemble-Komödie in die Kinos, die auf dem Selbsthilfebuch basiert. Die Paare, an denen Harveys Thesen damals veranschaulicht wurden...





22.10.2014  |  05:00 Uhr

Kämpfen und sterben

Tom Hopper spielt die Rolle des Wikingerführers Asbjörn. − Foto: Ascot Elite Filmverleih

Meterhohe Wellen, Gischt und inmitten der fürchterlichen Fluten ein Wikingerboot, das wild auf und nieder schaukelt. Darin eine Horde strammer Kerle, denen der Regen heftig ins Gesicht peitscht. Schon der Einstieg in den martialischen Actioner "Northmen − A Viking Saga" verdeutlicht: Hier soll es richtig zur Sache gehen...





22.10.2014  |  05:00 Uhr

DVD & BLU-RAY

Westen: Mit offenen Armen wird Nelly (Jördis Triebel) in der Bundesrepublik nicht empfangen. Das Drama erzählt die Geschichte der jungen Chemikerin, die Ende der 70er Jahre mit ihrem kleinen Sohn aus der DDR in die BRD flieht. Doch anstatt der Freiheit erwartet sie dort erst mal das Auffanglager für Flüchtlinge in Marienfelde...





15.10.2014  |  05:00 Uhr

Versuch eines Epos

In türkischer Zwangsarbeit droht den armenischen Männern aus Mardin ein furchtbares Schicksal. − Foto: Pandora Film/Gordon Muehle

Wenn sich die Erwartungen an einen Film zu hoch schrauben, ist die Fallhöhe deutlich höher als gewöhnlich. Handelt es sich dann noch um die Herzensangelegenheit eines Regisseurs, in die über Jahre viel Energie geflossen ist, schnellt sie noch einmal ungleich höher. Das erlebte nun auch Fatih Akin mit "The Cut"...





15.10.2014  |  05:00 Uhr

Darauf eine Leberkässemmel!

Haben es mit einer Mordserie zu tun: Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel, v. l.), sein Vorgesetzter Moratschek (Sigi Zimmerschied) und Rudi Birkenberger (Simon Schwarz). − Fotos: Constantin Film Verleih/Bernd Schuller

Der Polizist Franz Eberhofer mit seinem niederbayerischem Grantler-Charme ist wieder auf Verbrecherjagd. In "Winterkartoffelknödel" untersucht der aus den Krimi-Bestsellern von Rita Falk bekannte Ermittler eine Todesserie. Innerhalb kurzer Zeit stirbt eine ganze Familie. Unter seltsamen Umständen, wie Eberhofer findet...





1
2 3 ... 6




 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Halloween Special

31.10.2014 /// 10:00 Uhr /// Westernstadt Pullman City /// Eging am See

Erleben Sie die Grusel-Atmosphäre inmitten der Westernstadt. Hexen, Vampire, Geister, Sensemann uvm.
"Mundwerk"

31.10.2014 /// 15:00 Uhr /// Inferno Store /// Eggenfelden

Ein "Unplugged" Konzert. Der Eintritt ist frei.
Halloween V

31.10.2014 /// 17:00 Uhr /// Cuba One - Shisha-Lounge /// Vilshofen an der Donau

Kommt in eurer grusligsten Verkleidung, aufwendig geschminkt und schaurig schön und wir belohnen...
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Festivalpass - Mord(s)Tage

10.10.2014 /// KuK /// Schönberg

Musica Sacra: "Nederlands Kamerkoor"

01.11.2014 /// 17:00 Uhr /// Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt /// Deggendorf

Der "Nederlands Kammerkoor" singt Werke von Orlando di Lasso, Josquin de Prez und Antoine Brumel.
Krimi & Dinner: Die Schwarze Lady

01.11.2014 /// 19:00 Uhr /// Gasthaus zur Hofmark /// Stubenberg

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Die postpupertären "Inbetweeners" sind zurück. Diesmal erreichen die notgeilen Briten den Tiefpunkt...
Es gibt genau zwei Dinge, die diesem kleinen, nicht sonderlich spannenden Thriller helfen können:...
Das Leben von vier Vampiren als Homestory - die Vampirkomödie "5 Zimmer Küche Sarg" der Regisseure...
In seiner Feelgood-Komödie lässt der britische Dramatiker Matthew Warchus die Lebenswelten von...
mehr