• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Samstag, 24.01.



24.01.2015

Gewinner & Verlierer der aktuellen Euro-Schwäche

Frankfurt/Main. Die neue Geldflut der EZB setzt den Euro unter Druck. Am Freitag fiel die Gemeinschaftswährung zwischenzeitlich auf 1,1184 Dollar – der niedrigste Stand seit 2003. Wer profitiert von der Euro-Schwäche und wem tut sie weh? Die Gewinner Exporteure: Ein schwacher Euro hilft Firmen aus der Eurozone...





24.01.2015

Börsianer im Rekordrausch

Jetzt haben die Bullen das Sagen an der Börse: Nach der historischen EZB-Entscheidung jagt der Dax neue Rekorde. − Foto: dpa

Frankfurt/Main. Der Jubel begann schon Wochen vor der historischen Entscheidung der EZB. Seit die Währungshüter tatsächlich die lang erwartete Geldflut verkündet haben, kennen die Investoren kein Halten mehr: Der deutsche Leitindex Dax steigt weiter von einem Rekordhoch zum nächsten. Am Freitag war der Dax in der Spitze nur noch rund 300 Punkte...





24.01.2015

WIRTSCHAFT KOMPAKT

IG Metall kündigt ersten Warnstreik in Bayern an Augsburg. Im Tarifstreit für die rund 790000 Beschäftigten der bayerischen Metall- und Elektrobranche hat die Gewerkschaft einen ersten Warnstreik angekündigt. Sollte es bei der zweiten Verhandlungsrunde in München am 28. Januar keine Einigung geben, gebe es die erste Aktion bei der Augsburger...





24.01.2015

Zug-Lärm: Bund lässt Mittel verfallen

Berlin. Die Bundesregierung hat in den vergangenen Jahren Mittel für Anti-Bahnlärm-Programme in Millionenhöhe verfallen lassen. Das geht aus der Antwort des Bundesverkehrsministeriums auf eine Kleine Anfrage der Linken-Bundestagsfraktion hervor, die unserer Berliner Redaktion vorliegt. Demnach sind zwischen 2005 und 2014 rund 155 Millionen Euro...





24.01.2015

Geldfälscher bringen immer mehr Euro-Blüten in Umlauf

Frankfurt/Main. Geldfälscher haben 2014 deutlich mehr Euro-Blüten in Umlauf gebracht als im Vorjahr. In Deutschland zogen Banken, Handel und Polizei rund 63000 falsche Euro-Banknoten aus dem Verkehr und damit 63 Prozent mehr als 2013, wie die Bundesbank mitteilte. Insgesamt sei das Niveau aber niedrig...






Freitag, 23.01.



23.01.2015

Nutzer sollen Windows 10 lieben

Windows 10 soll mit zahlreichen Neuheiten vergangene Fehler vergessen machen und erstmals über alle Geräteklassen hinweg vom PC bis zum Smartphone eine einheitliche Plattform bieten: Der neue Microsoft-Chef Satya Nadella will das Unternehmen mit dem neuen Betriebssystem wieder auf die Gewinnerstraße führen. − Foto: dpa

Von Renate GrimmingRedmond. Microsoft will mit Windows 10 ein neues Kapitel in der Geschichte seines Betriebssystems aufschlagen. "Wir wollen, dass Windows 10 das meistgeliebte Windows aller Zeiten wird", sagte Microsoft-Chef Satya Nadella. Nutzer sollten es nicht nur benötigen, sondern auch lieben...





23.01.2015

WIRTSCHAFT KOMPAKT

DB investiert heuer eine Milliarde Euro in Bayern München/Passau. Die Deutsche Bahn (DB) steckt in diesem Jahr rund eine Milliarde Euro in Bahnhöfe, Strecken und Technik in Bayern. So würden etwa die Bahnhöfe in Passau oder Buchloe umgebaut. Das Geld fließe aber auch in große Projekte wie den Ausbau der Schnellstrecke von München über Nürnberg...





23.01.2015

Arbeitsstättenverordnung "ein Schildbürgerstreich"

Berlin. Die deutsche Wirtschaft läuft Sturm gegen die neue Arbeitsschutzverordnung der Bundesregierung – unter anderem wegen Detail-Regelungen zu Telearbeitsplätzen, Schreibtisch-Größe und Raumtemperatur. Wenn die Bundesregierung weiter glaubhaft von Bürokratieabbau sprechen wolle, "muss sie den völlig unrealistischen und praxisfernen Plänen...





23.01.2015

4K Invest übernimmt die TWD Gruppe Deggendorf

Deggendorf/München. Die Deggendorfer TWD Gruppe hat einen neuen Eigentümer. Das Unternehmen wurde von den bisherigen Eigentümern unter Führung der Daun & Cie. AG an die Münchner Beteiligungsgesellschaft 4K Invest verkauft. Die TWD Gruppe ist ein führender deutscher Hersteller von hochwertigen Spezialgarnen für den Einsatz in der Automobil-...





23.01.2015

Mindestlohn für ausländische Lkw-Fahrer: EU macht Druck

Brüssel. In der Debatte um den Mindestlohn für ausländische Lkw-Fahrer, die durch Deutschland fahren, macht die EU-Kommission Druck auf die Bundesregierung. Die beiden zuständigen EU-Kommissare werden in der nächsten Woche nach Berlin reisen, um dort Gespräche zu dem Thema zu führen, kündigte die EU-Kommission in Brüssel an...







Anzeige











99-Cent-Moment: Das hat es lange nicht mehr gegeben, dass für Diesel die Liter-Anzeige die Euro-Anzeige schlägt. (F.: Daiminger/Eberle)

Was für eine große Freude an der Tankstelle! Der Spritpreis hierzulande, aber auch bei unseren...



Abwärtstrend: Die Zahl jugendlicher Komasäufer sinkt in Stadt und Landkreis. Doch auf zwölf Jahre gesehen, sind die Fallzahlen stark gestiegen. − Foto: Symbolbild DAK

Komasaufen gerät aus der Mode – aus Angst vor Crystal Meth. Den Abwärtstrend bei den...



Mitarbeiter der Gerichtsmedizin bringen in einem Waldstück an der Bärenlauchstraße in Berlin eine Leiche zu ihrem Fahrzeug. Dort hatten am Freitagmorgen Spaziergänger die Leiche einer jungen Frau gefunden. Die Polizei geht von einem Gewaltverbrechen aus. Kriminaltechniker sind an der Fundstelle, die weiträumig abgesperrt wurde. − Foto: Paul Zinken/dpa

Die brutale Tat ist kaum zu begreifen: Zwei junge Männer sollen eine hochschwangere Frau in einem...



Leonie (4) mit ihren Großeltern Monika und Harald Gläser: Die Vierjährige bestimmt das Leben des Ehepaares, seit es die Dauerpflege für die Enkelin übernommen hat. Trotz vieler Sorgen überwiegt die Liebe: "Sie ist ein Sonnenschein", sagt Harald Gläser. − Foto: Jäger

Die Krankheit, die die Passauerin Leonie (4) hat, sagt selbst vielen Mediziner nichts...



"Wir brauchen die Unterstützung der Fans" rief Arjen Robben (mit Mütze) den Mitgliedern beim Peracher Fanclub Inntal Bullen zu. − Foto: Schönstetter

So nah kommen sie ihren Idolen sonst nie: Fünf FC-Bayern-Fanclubs in Südostbayern und Oberösterreich...





Drei Menschen waren bei einem schweren Verkehrsunfall im Juni vergangenen Jahres in Unterfranken ums Leben gekommen. Nun wurde der Verursacher verurteilt: Zu zehn Monaten auf Bewährung und vier Monate Führerscheinentzug. − Foto: dpa

Er raste mit Tempo 200 in einen Kleinwagen und zerstörte damit eine Familie: Am Dienstag ist der...



− Foto: dpa

Das Kultusministerium will den Islam-Unterricht an bayerischen Schulen deutlich ausweiten...



Das Krankenhaus Pfarrkirchen. In einem Papier der Geschäftsführung wird die Schließung des Hauses als Alternative zur Verbesserung der wirtschaftlichen Situation der Kliniken-GmbH genannt. − Foto: Wanninger

Es sind nur eineinhalb locker beschriebene DIN-A-4-Seiten, der Text wirkt wie hastig...



"Zu viele Verordnungen verderben den Brei", finden die Wirte Ingrid und Markus Buchner. "Allergen-Fußnoten" gibt es in ihrer Speisekarte nicht. Stattdessen beraten die Rudertinger Allergiker persönlich. −Foto: Döbber

In der bayerischen Gastronomiebranche wächst der Ärger über die seit Dezember geltende...



In der BR-Sendung trifft Veronika Brunner (Senta Auth) auf Markus Söder. − Foto: BR/Marco Orlando Pichler

Der Bayerische Rundfunk gerät wegen des Gastauftritts von Finanzminister Markus Söder (CSU) in der...





Foto: Preuß

Welche Ausmaße die Karl-Baustelle am Viechtacher Stadtplatz hat, das erkennt der Betrachter am...



− Foto: Tiergarten Straubing

"Das war Gänsehaut", so bezeichnete ein Straubinger Tierpfleger laut Mitteilung des Tiergartens den...



Ein Abschied, verbunden mit der Hoffnung auf ein Wiedersehen: Stellvertretend für alle Mitglieder der KAB im Landkreis dankten Maria Blumberger und Klaus Raiwa (rechts) dem scheidenden Diözesansekretär Tom Steger für seine Arbeit. − Foto: Wastl

Burgkirchen. Zu einem Abschiedstreffen mit dem langjährigen Diözesansekretär Tom Steger trafen sich...



−Symbolfoto: dpa

Einen teuren "Spaß" hat sich ein 14-jähriges Mädchen in Abensberg (Landkreis Kelheim) erlaubt: Sie...



Geschockt waren Alex Brauneis und seine Mitarbeiterin Angela Greil von den Fotos: "Wie dreist, dass jemand solche Aufnahmen bei uns auch noch vervielfältigen lassen will", sagt der DPS-Geschäftsführer, dem die Oberstaatsanwältin Hildegard Bäumler-Hösl vorbildliches Verhalten bescheinigt. − Foto: Wanninger

Es waren Szenen wie in einem schlechten Film, die sich bei der Firma Digital Printing Solutions...








Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!