• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 21.08.2014

Ostbayern

Heute: 21°C - 4°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




21.08.2014

Scharfe Geschütze gegen die Islamisten

Ein Panzergrenadier (r.) reicht dem Kommandanten eines "Marder"-Schützenpanzers eine Startvorrichtung für eine Panzerabwehrwaffe vom Typ "Milan" bei einem Familientag in der Werratal-Kaserne in Bad Salzungen (Thüringen). Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen und Außenminister Frank-Walter Steinmeier gaben gestern bekannt, "Milan"-Systeme an die Kurden im Nordirak liefern zu wollen. − Fotos: dpa

Waffen und Munition für die Kurden im Nordirak – auch aus Deutschland. Während es im Parlament noch vereinzelt Proteste gibt, scheint die Unterstützung gegen die Terrormiliz IS bereits ausgemacht.





21.08.2014

Blutige Botschaft an den Westen

Der Fotojournalist James Foley wurde im November 2012 entführt. Nun soll ihn die IS geköpft haben. − F.: dpa

James Foley spricht mit gefasster Stimme. Nur sein Blick lässt seine Not ahnen. "Ich rufe meine Freunde und meine Familie auf, sich gegen meine wahren Mörder zu erheben", sagt er. "Gegen die US-Regierung." Der US-Fotojournalist kniet in einem orangefarbenen Overall in der Wüste. Neben ihm steht ein vermummter Dschihadist der Terrormiliz Islamischer...






Mittwoch, 20.08.



20.08.2014

Ein sudetendeutsches Dorf wird ausgegraben

Helmuth Roith hat mit Schaufel, Pickel und Kelle bereits große Teile rund um Kirche und Pfarrhof von Grafenried freigelegt.

222 Einwohner haben zuletzt in dem 22-Häuser-Dorf gelebt. Wenig haben sie hinterlassen: Glas- und Porzellanscherben, Blech, Eisen, Krüge. Die Natur hat überwuchert, was die Abrisskommandos nach 1945 noch stehen gelassen haben. Es war denkbar wenig. Die Tschechen wollten den sudetendeutschen Ort – wie rund 1500 andere Ortschaften – dem...





20.08.2014

Seite3

Helmuth Roith hat mit Schaufel, Pickel und Kelle bereits große Teile rund um Kirche und Pfarrhof von Grafenried freigelegt.

Hunderte von Dörfer entlang der bayerisch-böhmischen Grenze wurden nach 1945 von der Landkarte getilgt. Der Ort Grafenried wird gerade wieder ausgegraben. Einige engagierte Menschen wollen ihn zu einer positiven Begegnungsstätte machen.






Dienstag, 19.08.



19.08.2014

Amerikas schwärende Wunde

"Nicht schießen", bitten Demonstranten auf Plakaten. Doch nicht alle protestieren so friedlich gegen Polizeigewalt in der US-Kleinstadt Ferguson. Es kommt vielfach zu Plünderungen. Die Polizei (oben) reagierte auch in der Nacht zum Montag rigoros mit Tränengas und Rauchbomben, die die meist jugendlichen Empörten außer Gefecht setzten (r.). − Fotos: dpa

Wut und Enttäuschung entladen sich bei Straßenschlachten in der US-Kleinstadt Ferguson. Längst geht es um mehr als die Schüsse eines weißen Polizisten auf einen schwarzen Jungen. Der US-Präsident macht die Unruhen zur Chefsache.





19.08.2014

Schüsse gegen Schwarze

Tödliche Schüsse von Weißen auf unbewaffnete Afroamerikaner haben in den USA schon oft für Massenproteste gesorgt. Im September beginnt ein zweiter Mord-Prozess gegen Michael Dunn, der 2012 einen schwarzen Teenager in Florida erschossen hat. In einem ersten Verfahren war er wegen versuchten Mordes schuldig gesprochen worden...






Montag, 18.08.



18.08.2014

Abschied vom furchtlosen Welt-Erklärer

Er war ein vielreisender, nimmermüder Kriegsreporter und der Autor zahlreicher Bestseller. Das Bild zeigt Peter Scholl-Latour am Schreibtisch in seiner Wohnung in Berlin. Gestorben ist er im Alter von 90 Jahren zu Hause in Rhöndorf am Rhein. − Fotos: dpa

Er war der berühmteste Kriegsreporter der Republik – und bis zu seinem Lebensende ein gefragter Gesprächs- partner für alle Journalisten. Peter Scholl-Latour erklärte den Deutschen die Welt. Nun ist seine Stimme erloschen.





18.08.2014

Trauer um einen kritischen Zeitzeugen deutscher Geschichte

Er war Kommunismus-Experte, Historiker und erfolgreicher Autor: Wolfgang Leonhard. − F.: dpa

Ein weiterer Zeitzeuge des politischen Lebens in den vergangenen Jahrzehnten ist am Wochenende gestorben: Historiker und Bestseller-Autor Wolfgang Leonhard.






Freitag, 15.08.



15.08.2014

Das Geschäft mit dem Dackelblick

Stürmisch toben die sieben Labradorwelpen durch ihr Gehege. Ebenso wie sieben kleine Dackel und je acht englische und französische Bulldoggen sind sie von Johann Gamperl (r.), Veronika Schrank und dem Wollaberger Tierheim-Team aufgenommen worden, nachdem die Polizei sie beschlagnahmt hatte. Gerade einmal 1210 Gramm wog eine der Bulldoggen (kl. Foto), als Tierheimmitarbeiter sie kurz nach der Befreiung auf die Waage stellten. − Fotos: Schlierf

Möglichst klein und süß sollen die Hunde sein, die sich viele Deutsche wünschen. Rassehunde sind teuer, in Osteuropa gibt es sie zum halben Preis. Der Welpenschmuggel floriert – auch auf der A 3. Schon 79 Tiere hat allein das Veterinäramt Passau in diesem Jahr beschlagnahmt.





15.08.2014

SO ERKENNEN SIE UNSERIÖSE ZÜCHTER

Diese Schmuggelwelpen entdeckte die Polizei jüngst in einem Kofferraum. − Foto: Polizei

Die Mutter: Bei unseriösen Händlern werden Sie die Mutter der Welpen nicht zu Gesicht bekommen. Wenn doch: Haben Sie den Eindruck, dass es sich um die eigenen Welpen handelt? Es könnte eine Alibi-Hündin sein. Der Preis: Rassehunde kosten 600 Euro und mehr. Was deutlich darunter liegt, ist unseriös. Allerdings haben inzwischen auch Hundehändler...














Erich Mairleitner (44) und sein Sohn Samuel (9): Aus ganz Deutschland kamen gestern Interviewanfragen. Der Lkw-Fahrer hatte am Dienstag einen Geisterfahrer gestoppt. − Foto: Peer

"Unglaublich", sagt Ruth Mairleitner (42) einen Tag nach der Heldentat ihres Mannes Erich...



Fühlen sich schlecht behandelt: Ade Brunner (v.l.), Lois Göppl, Martin Ertl, Tobias Schober, Stefan Fredl und ihre Musiker-Kollegen von der Niederalteicher Klarinettenmusi. − Foto: Klarinettenmusi

Unter den Künstlern und Musikern, die bei der Donaugartenschau das Programm bestreiten...



Der Sechserzug ist das Aushängeschild der Gräflichen Brauerei Arco Valley. Trotz des "tragischen Unglücksfalls" soll an den eigenen Rössern festgehalten werden. − Foto: Brauerei

Es ist eine Verkettung unglücklicher Umstände gewesen, die dazu führte, dass vier Pferde der...



Mit diesem treuen Hundeblick wird der Mischling "Blacky" vielen Regenern in guter Erinnerung bleiben. − Foto: privat

"Blacky" ist tot. Der Beagle-Rauhaardackel-Mischling , der beim "Schnitzbauer" sein Zuhause hatte...



Vor der Silhouette der Neuöttinger Kirche St. Nikolaus tobt sich ein Mädchen Spaß im "Jurassic Jump" auf der Bartlmädult aus. Dessen Inhaber Ralf Henkel verließ das Volksfest vor dessen Ende. "Das gehört sich nicht", sagt der Vertreter des Schaustellerverbands. − Foto: Brandl

Der Schaustellerverband Ostbayern kritisiert das Verhalten von Franz Kollmann (Fahrgeschäft "Magic")...





In den Hochlagen am Lackaberg hat sich MdB Rita Hagl-Kehl (2.v.r.) gemeinsam mit Mitgliedern der SPD-Kreisvorstandschaft aus Freyung-Grafenau von Nationalpark-Chef Dr. Franz Leibl (r.) über die Naturzonen-Pläne der Parkverwaltung informieren lassen. − Foto: NPV

Jetzt bekommt Landrat Michael Adam (SPD) im Streit mit dem Nationalpark Bayerischer Wald auch...



−Symbolfoto: Binder

Ein Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Freyung-Grafenau hat am Dienstagvormittag einen Geisterfahrer auf...



Hier kaufen auch die ausländischen Nachbarn gerne ein: Auf dem Parkplatz eines Discounters in Zwiesel stehen zahlreiche Fahrzeuge aus Tschechien. − Foto: Bietau

51,8 Millionen Euro: So viel Umsatz könnte dem Einzelhandel durch ausbleibende tschechische Kunden...



Bad Griesbachs Polizeichef Gerhad Eichinger kündigte bereits Anfang des Jahres verstärkte Kontrollen an. − Foto: Archiv Schlegel

Es bleibt eine Problemzone: Am Ende des A94-Teilstücks rund um Malching im Landkreis Passau fahren...



Fühlen sich schlecht behandelt: Ade Brunner (v.l.), Lois Göppl, Martin Ertl, Tobias Schober, Stefan Fredl und ihre Musiker-Kollegen von der Niederalteicher Klarinettenmusi. − Foto: Klarinettenmusi

Unter den Künstlern und Musikern, die bei der Donaugartenschau das Programm bestreiten...





 - Foto: Muhr

Ein Nebenerwerbslandwirt ist am frühen Sonntagabend im Viechtacher Ortsteil Schnitzhof (Landkreis...



Erich Mairleitner (44) und sein Sohn Samuel (9) vor dem Lkw, der bei der Verhinderung eines Geisterfahrerunfalls auf der A3 im Einsatz war. − Fotos: Peer/Schlegel

Die Serie von Geisterfahrten auf der Autobahn A3 reißt nicht ab. Dienstagvormittag wurde auf der...



Freuen sich über den Schritt, mit dem Aparthotel Birnbachhöhe jetzt zu den Best-Western-Hotels zu gehören: Geschäftsführer Stefan Rau (links) und Hoteldirektor Günther Widl. − Foto: red

Das Aparthotel Birnbachhöhe bringt die erste internationale Hotelkette ins ländliche Bad...



"So einen schlechten Kindernachmittag habe ich noch nie erlebt": Ralf Henkel aus Nordhessen war rund 500 Kilometer nach Neuötting angereist und baute am Montagabend frustriert sein Fahrgeschäft ab – während der laufenden Dult. − Foto: Brandl

Auf der Bartlmädult von Neuötting (Landkreis Altötting) wird der Rummelplatz immer lichter: Am...



Heute ist es farbig. Foto: Jennifer Jahns

Wenn sich Gesichter, Rücken und Beine plötzlich in Gelb, Blau, Grün oder Rot erstrahlen...








Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!