• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 31.10.2014

Ostbayern

Heute: 14°C - -1°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Donnerstag, 30.10.



30.10.2014

Ein neuer Palast für die neue Türkei

Ob Regierungschef oder Präsident: Recep Tayyip Erdogan wollte ein neues Domizil. Und er hat es bekommen – ein mächtiges Symbol für die Macht, die er für sich und seine Partei anstrebt.






Mittwoch, 29.10.



29.10.2014

Eisiger Herbst in Russland

Leere Regale im russischen Supermarkt Auchan: Wo zuvor finnische Milch und deutscher Käse auf Kunden warteten, gähnten kurz nach dem EU-Embargo leere Regale. Mittlerweile gibt es wieder mehr Milchprodukte – ausschließlich aus Russland und Weißrussland. − Foto: Hones

Das größte Land der Erde leidet unter den Sanktionen des Westens. Seine Reaktion: höhere Militärausgaben, Hinwendung nach Asien. Doch die Bevölkerung steht hinter Putin – trotz rasant steigender Lebenskosten und schlechterer Versorgung.





29.10.2014

Delle bei der Sonntagsfrage

Während Präsident Wladimir Putin bei seinem politischen Kurs nach wie vor die russische Bevölkerung mit großer Mehrheit hinter sich weiß, musste er bei der aktuellen Sonntagsumfrage (Wen würden Sie wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre), erstmals einen Dämpfer hinnehmen, wie ARD und Bayerischer Rundfunk gestern meldeten...






Dienstag, 28.10.



28.10.2014

Alpha-Tier in Lauerstellung

Finanzminister Markus Söder auf dem Weg ins Kabinett: Der Franke hält seine Zeit offenbar für gekommen, sich als nächster Ministerpräsident in Position zu bringen. Mögliche Konkurrenten (kleine Fotos rechts) haben sich selbst aus dem Rennen gekickt oder kämpfen mit anderen Problemen. Doch noch will Horst Seehofer (r.) das Heft des Handelns bei der Frage seiner Nachfolge nicht aus der Hand geben. − Fotos: dpa

Markus Söder hat große Ziele. Doch zwischen Bayerns Kronprinz und dem anvisierten Amt des Ministerpräsidenten ist noch so manche Hürde aufgerichtet.





28.10.2014

"Im Nachhinein sind alle schlauer"

Ex-BayernLB-Chef Werner Schmidt hatte Bestechung des Kärntner Landeshauptmanns Jörg Haider eingeräumt. Untreue war ihm nicht nachzuweisen.

Schnelles Ende des Mammut-Prozesses um den HGAA-Fehlkauf: Auch die verbliebenen beiden Ex-Manager der BayernLB können die Anklagebank vorzeitig verlassen.





28.10.2014

DAS DRAMA UM DIE HGAA

Der Kauf der österreichischen Bank Hypo Group Alpe Adria (HGAA) beschäftigt seit Jahren Politik, Wirtschaft und Justiz: 22. Mai 2007 : Die BayernLB kauft für rund 1,6 Milliarden Euro die Mehrheit an der früheren Kärntner Landesbank. 11. November 2009 : Die BayernLB gibt bekannt, dass sie wegen der hohen Risikovorsorge für faule Kredite und...






Montag, 27.10.



27.10.2014

Nach dem Stresstest ist vor dem Stresstest

Sicherheit, Vertrauen, Transparenz, – Europas Bankentester hatten große Ziele. Der eigentliche Härtetest für manches Institut steht nun aber erst bevor.





27.10.2014

"Nicht jede Bank wird künftig überlebensfähig sein"

Banken-Experte Wolfgang Gerke fordert die Institute auf, ihre Kosten drastisch zu senken. − F.: dpa

Professor Wolfgang Gerke, Präsident des Bayerischen Finanz-Zentrums und Experte für Bank- und Börsenwesen, sieht umfassende Umstrukturierungsprozesse in der deutschen Bankenlandschaft voraus – inklusive diverser Übernahmen. Für normale Bankkunden erkennt er aber derzeit keinen Grund zur Besorgnis, wie er im Gespräch mit der PNP sagt...





27.10.2014

Zufriedenheit überwiegt

Kreditwirtschaft und Politik haben sich überwiegend zufrieden über die Ergebnisse des Stresstests bei 130 Banken der Eurozone geäußert. Vereinzelt gab es aber auch mahnende Stimmen: "Keine Bank sollte sich hierzulande auf der Tatsache ausruhen, dass sie den Stresstest bestanden hat. Nach dem Stresstest ist vor dem Stresstest...





27.10.2014

Wie geht es jetzt weiter?

Europas Aufseher haben die Banken durchleuchtet wie nie zuvor. Nun greift folgender Zeitplan: Am 4. November übernimmt die Europäische Zentralbank die Oberaufsicht über die 120 führenden Banken im Euroraum. Sollten sich während der Tests Kapitallöcher aufgetan haben, müssen die betroffenen Institute binnen zwei Wochen nach Veröffentlichung der...





27.10.2014

STICHWORT STRESSTEST

Wie wahrscheinlich sind Ausfälle bei Immobilienkrediten? Droht mancher Schiffsfinanzierung der Untergang? Das waren Fragen, die sich Europas Bankenaufseher bei ihrer Suche nach möglichen Altlasten oder Kapitallöchern gestellt haben. Im Stresstest müssen Banken beweisen, dass sie auch unter widrigen Umständen – Wirtschaftseinbruch und Absturz...






Samstag, 25.10.



25.10.2014

Ebola-Angst in New York

New Yorks Bürgermeister Bill de Blasio (o.l.) und Gouverneur Andrew Cuomo versuchten gestern mittels Informationen, Panik in der Stadt zu vermeiden. Vor dem Mietshaus in Harlem (linkes Bild), in dem der erkrankte Arzt wohnt, sammelten sich umgehend Reporter. − Fotos: dpa

Befürchtet hatten Experten es schon länger, nun ist der Fall eingetroffen: Ein Arzt, der in Afrika geholfen hat, hat das Virus in die Millionenmetropole gebracht.





25.10.2014

"Jetzt wird mit Nachdruck das Notwendige getan"

DRK-Chef Rudolf Seiters.

Die Europäische Union stellt eine Milliarde Euro für den Kampf gegen Ebola zur Verfügung. Für Rudolf Seiters, den Präsidenten des Deutschen Roten Kreuzes, ist das ein Zeichen, dass die Politik den Ernst der Lage erkannt hat. Im Gespräch mit unserer Berliner Redaktion sagte er: "Weltgesundheitsorganisation und Bundesregierung haben bereits...





25.10.2014

Mädchen (2) bringt das Virus nach Mali

Das Ebola-Virus hat ein sechstes Land in Afrika erreicht. Ein infiziertes zweijähriges Mädchen war am Mittwoch in ein Krankenhaus in der Stadt Kayes gebracht worden. Gestern bestätigte die Regierung den Fall. Es ist der erste von bislang 29 Verdachtsfällen, der sich bestätigte. Die Kleine war nach Medienberichten zuvor in Guinea gewesen...














− Foto: Birgmann

Schwer verletzt wurde ein 45-jähriger Lkw-Fahrer aus Bischofsmais (Landkreis Regen)...



Spinnweben am Eingang, eine Hexe am Dachgiebel und blinkende Totenköpfe "schmücken" das Gruselhaus von Neuloipfering. − Foto: Klesse

Furchterregend und schaurig, aber ein Hingucker ist dieses "Gruselhaus" im Eginger Ortsteil...



−Symbolfoto: PNP

Die Polizei in Braunau am Inn hat eine ungewöhnlich junge EC-Karten-Betrügerin gefasst...



Passaus Bischof Stefan Oster will noch vor Weihnachten in eine Wohngemeinschaft ziehen. − Foto: Jäger

Der Passauer Bischof Stefan Oster wird noch vor Weihnachten in die renovierte Bischofswohnung am...



Zwei Zivilfahnder hatten am 25. Juli Andre B. in Burghausens festnehmen wollen. Der 33-Jährige aber floh und eine Kugel der Polizei traf ihn in den Hinterkopf statt in die Beine. − Foto: Kleiner

"Warum haben sie so gehandelt? Die Polizei muss uns doch schützen? Das war eine Hinrichtung"...





Die Pension Schwalbenhof in Frankenried wollte der Privatinvestor Josef Haberstroh kaufen, um sie an die Regierung Niederbayern als Asylbewerberunterkunft zu vermieten – ein lukratives Geschäft. Immobilieninhaber Christian Lintl hatte Bedenken und sagte den Verkauf in letzter Minute ab. − Fotos: Niedermaier

Weil die Regierung für Asyl-Unterkünfte gut zahlt, interessieren sich Investoren verstärkt für alte...



Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



Beim Freyunger Bauhof helfen die Flüchtlinge mit. Sie arbeiten für 1,04 Euro Stundenlohn. −Foto: Holzinger

Die Kriminalpolizei Passau ermittelt gegen zwei Personen aus dem Landkreis Freyung-Grafenau wegen...



Ein Blick auf den Baumarkt-Parkplatz in Hauzenberg am Mittwoch Mittag. So ähnlich sah es auch am Dienstag Mittag dort aus. Ein Rentner parkte eine Fahrerin derart zu, dass sie nicht aussteigen, nicht vor- und zurückfahren konnte, offenbar als "Strafe" dafür, dass sie auf der riesigen und fast leeren Teerfläche aus seiner Sicht nicht korrekt geparkt hatte und mit ihrem Parkmanöver zwei Plätze in Anspruch genommen hatte. Zehn Minuten war die Fahrerin in ihrem Lupo gefangen. Erst dann fuhr der 79-Jährige weg und ließ die Frau frei. − Foto: Riedlaicher

Ein äußerst skurriler Fall von "Kampfparken" hat sich diese Woche auf dem fast leeren Parkplatz des...



−Symbolfoto: PNP

Deutlich zu schnell war ein BMW-Fahrer am Sonntagnachmittag auf einer Kreisstraße nahe des...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



Die Pension Schwalbenhof in Frankenried wollte der Privatinvestor Josef Haberstroh kaufen, um sie an die Regierung Niederbayern als Asylbewerberunterkunft zu vermieten – ein lukratives Geschäft. Immobilieninhaber Christian Lintl hatte Bedenken und sagte den Verkauf in letzter Minute ab. − Fotos: Niedermaier

Weil die Regierung für Asyl-Unterkünfte gut zahlt, interessieren sich Investoren verstärkt für alte...



Frischer Wind für eine gute Sache: Real-Geschäftsführer Karl Hafner (von links), Seniorenbeauftragte Ursula Müller und 2. Bürgermeister Martin Wagle präsentieren die neuen Schilder für die Senioren-Parkplätze. − Foto: red

Frischen Wind will die seit Mitte September aktive hauptamtliche Landkreis-Seniorenbeauftragte...



88 Mitarbeiter arbeiten aktuell im Betrieb in Büchlberg. Für sie kam die Nachricht der geplanten Schließung überraschend. − Foto: Jäger

Für viele der aktuell 88 Mitarbeiter der Transtechnik GmbH in Büchlberg kam die Nachricht völlig...



Auch der Center Parc in Tossen stand auf dem Besichtigungsprogramm der Zwiesler.

Zwiesel/Brake. Auch dieses Jahr machte sich eine 30-köpfige Delegation aus Zwiesel auf in den hohen...








Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!