• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 27.08.2014

Ostbayern

Heute: 20°C - 5°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




27.08.2014

Machtkampf um Wowereits Erbe

"Ich gehe freiwillig", erklärte Klaus Wowereit gestern auf einer Pressekonferenz in Berlin, wo er seinen bevorstehenden Rücktritt ankündigte. SPD-Landeschef Jan Stöß (kleines Bild links) und SPD-Fraktionschef Raed Saleh (rechts) konkurrieren um die Nachfolge. − Fotos: dpa

Berlin. Nach über 13 Jahren als Regierender Bürgermeister Berlins hat Klaus Wowereit (SPD) überraschend seinen Rücktritt angekündigt. Er stelle seinen Posten zum 11. Dezember zur Verfügung, sagte der dienstälteste Landesregierungschef gestern im Roten Rathaus. "Ich gehe freiwillig", versicherte der 60-Jährige...





STANDPUNKT  |  27.08.2014

Kraftlos und müde

Am Ende war die Party dann doch ganz schnell vorbei. Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit hat hingeschmissen. Zu ramponiert das Image nach dem Milliardendesaster um den Hauptstadtflughafen, zu groß die Widerstände in seiner eigenen Partei. Für Berlin kann der Machtwechsel zur Chance werden...





27.08.2014

"Euro-Rettungspolitik ist eine Erfolgsstory"

Im Interview mit unserer Zeitung rühmt Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) die Fortschritte der früheren Euro-Krisenländer Irland, Spanien, Portugal und Griechenland. Die weltweiten Krisen machten sich zwar in den Wirtschaftsdaten bemerkbar, hätten aber bisher keine gravierenden Auswirkungen auf die Weltwirtschaft. − Foto: axentis

Die Reformen im Zuge der Euro-Schuldenkrise hält Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) für geglückt – frühere Sorgenkinder seien zu Reform-Vorreitern geworden. Für sehr alarmierend – auch wirtschaftlich – hält er allerdings die vielen Krisenherde auf der Welt.





27.08.2014

Kleine Gesten im Machtpoker um Ostukraine

Zwischen Distanziertheit und kleinen Gesten der Annäherung schwankte die Atmosphäre beim Gipfel im weißrussischen Minsk, bei dem der ukrainische Präsident Petro Poroschenko (im Vordergrund) auf den russischen Präsidenten Wladimir Putin (rechts) und Russlands Außenminister Sergej Lawrow (links) traf. − Foto: dpa

Minsk. Hohl klingen die Schritte im Palast der Unabhängigkeit in Minsk, als Kremlchef Wladimir Putin und sein ukrainischer Kollege Petro Poroschenko aufeinander zugehen. Fotografen versuchen, jeden Blick der Staatschefs bei ihrer ersten Begegnung seit Juni einzufangen. Poroschenkos Miene wirkt versteinert...





27.08.2014

Bayerns Polizei stoppt Autos jetzt wie die US-Cops

Die spiegelverkehrt geschriebene Leuchtschrift-Aufforderung "Stop Polizei" gehört genauso zum neuen Anhaltekonzept wie der "rote Flash" und – wenn das alles immer noch nicht hilft – der "Yelp"-Heulton. − F.: dpa

München . Überholen, rote Kelle zeigen, manchmal auch "Stop Polizei"-Leuchtschrift, dazu noch das Blaulicht, und dann hoffen, dass der Fahrzeuglenker anhält – so hat das Bayerns Polizei bisher gemacht. Künftig machen Bayerns Polizisten einen auf US-Cop: Sie setzen sich hinter das anzuhaltende Fahrzeug und machen per "Rotem Flash" (einem...





KOMMENTARE  |  27.08.2014

Chance vertan

Außer Spesen nichts gewesen! Das Treffen von Minsk hat keinen Durchbruch gebracht in der Ukraine-Krise. Immerhin, sie haben sich die Hand gegeben und ein paar Worte miteinander gewechselt, unter Vermittlung hochrangiger Vertreter der EU. Ansonsten ist die Atmosphäre zwischen Kremlchef Wladimir Putin und dem ukrainischen Präsidenten Petro...





27.08.2014

Ukraine: Gegner reichen sich die Hände

Treffen in Minsk: Wladimir Putin (l.) und Petro Poroschenko (r.). In der Mitte der kasachische Staatschef Nursultan Nasarbajew. − F.: dpa

Minsk/Kiew. Überschattet von schweren Gefechten in der Ostukraine haben die Präsidenten Russlands und der Ukraine bei einem Treffen in Minsk einen Ausweg aus der Krise gesucht. "In Minsk entscheidet sich das Schicksal der Welt und Europas", sagte das ukrainische Staatsoberhaupt Petro Poroschenko gestern in der weißrussischen Hauptstadt...





27.08.2014

TAGESSCHAU

Dauerhafte Waffenruhe im Gaza-Konflikt verkündet Tel Aviv/Gaza. Israel und die militanten Palästinensergruppen haben sich gestern erstmals seit Ausbruch des jüngsten Gaza-Kriegs auf eine dauerhafte Waffenruhe geeinigt. Die von Palästinenserpräsident Mahmud Abbas verkündete Waffenruhe trat um 18 Uhr MEZ in Kraft...





27.08.2014

Weiter Streit um Pkw-Maut: "Fatal für Pendler und Tourismus"

Mit heftiger Gegenwehr gegen sein Maut-Modell hat Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) weiterhin zu kämpfen. Das Foto zeigt ihn bei der Besichtigung einer maroden Autobahnbrücke gestern an der A 1 in Leverkusen. − Foto: dpa

Berlin. Der Widerstand an der CDU-Basis gegen die geplante Pkw-Maut wächst, besonders in den grenznahen Regionen. Jens Spahn kennt den Unmut in seinem Wahlkreis. Grundsätzlich sei es zwar "fair, wenn ausländische Nutzer die Straßen im Transitland Deutschland mitfinanzieren", sagte der CDU-Bundestagsabgeordnete aus Ahaus an der Grenze zu den...





27.08.2014

Mediziner für Beihilfe zu Suizid in Ausnahmefällen

München. Eine Gruppe von Hochschulprofessoren will die Straffreiheit für ärztliche Beihilfe zum Suizid bei schwerstkranken Patienten gesetzlich verankern. Die fünf Autoren legten gestern einen entsprechenden Gesetzesvorschlag vor. "Wir wissen um die großen Möglichkeiten der Palliativmedizin. Aber wir wissen aus der täglichen Arbeit auch um ihre...





27.08.2014

Obamas Dilemma

Schritt für Schritt bewegt sich das Weiße Haus auf eine Situation zu, die es lange zu vermeiden versuchte. Der Beginn der Aufklärungsflüge über Syrien ist ein sicheres Anzeichen, dass ein direktes militärisches Eingreifen bevorsteht. Allerdings nicht gegen die Truppen des Diktators Assad, sondern die Kämpfer des "Islamischen Staats"...





27.08.2014

Pkw-Maut: Kein Machtwort Merkels

Berlin/Passau. Die Union wird ihren Konflikt um die Pkw-Maut laut CDU-Generalsekretär Peter Tauber ohne Machtwort von Kanzlerin Angela Merkel lösen. Dazu bestehe "keine Notwendigkeit", sagte er gestern. "Da kann ich alle beruhigen, die Angst haben, dass die Maut nicht kommt. Sie wird kommen." Es werde geprüft...





27.08.2014

ZITATE

"Die Alternative wäre eine Alternative, wo man sich die Hände nicht schmutzig macht. Es wäre aber nicht unbedingt die ethisch bessere Alternative zu sagen, wir lehnen uns zurück und zählen dann die Toten." CDU-Parteivize Julia Klöckner zu den Plänen der Regierung, Waffen in den Irak zur Unterstützung der Kurden im Kampf gegen die Terrormiliz IS zu...





27.08.2014

Hollande schmiedet Kabinett der Einheit

Emmanuel Macron

Paris. Die neue französische Regierung steht. Zum Kabinett des alten und neuen Ministerpräsidenten Manuel Valls gehören acht Ministerinnen und acht Minister. Das teilte der Élyséepalast mit. Der Vertraute von Präsident François Hollande, Emmanuel Macron, wird neuer Wirtschaftsminister. Michel Sapin bleibt beim Finanzressort...





1
2 3 4





Anzeige











Archivfoto: Wolf

Nach einem schweren Verkehrsunfall am frühen Mittwochmorgen auf der Staatsstraße 2132 zwischen...



Sich in der Öffentlichkeit zu zeigen, musste Sonja Exl erst wieder lernen. Gerhard Kirsten alias Michael Herz hat ihr geholfen. − Foto: Schlegel

Nomen est omen: Michael Herz aus Außernzell (Lkr. Deggendorf) hat ein großes Herz – und Mut...



Vom Bürgerplatz aus war die schwarze Wolke am Dienstagnachmittag deutlich zu sehen. Links im Bild ist die Konradkirche der Neustadt zu sehen. − Foto: Wetzl

Eine riesige schwarze Wolke hat sich am Dienstagnachmittag über Burghausen gebildet...



6200 Filme hatte Andreas Köck in seinen besten Zeiten zum Ausleihen parat. Doch die Konkurrenz aus dem Internet ist groß, der Zwieseler Geschäftsmann muss seinen Laden schließen. − Foto: Winter

Die Konkurrenz aus dem Internet ist zu groß. "Ich kann mein Geschäft beim besten Willen nicht mehr...



Polizisten vor der Münchner Allianz-Arena. − Foto: dpa

Die Vereinsführung des FC Bayern München hat nur wenige Tage nach Saisonstart zahlreiche...





So könnte es aussehen, wenn die Windkraft-Pläne am Wagensonnriegel Realität werden: Die Stadtwerke München wollen in dem Gebiet 24 Windräder errichten.

Bisher war der öffentliche Widerstand gegen die Windkraft-Pläne im Bereich Wagensonnriegel eher ein...



Geduld brauchten die Autofahrer am Samstagnachmittag auf der A3. Rund eineinhalb Stunden war die Autobahn zwischen Deggendorf und Hengersberg in Fahrtrichtung Passau nach einem Unfall gesperrt (links). Auch in der Gegenrichtung ging kurzzeitig nichts mehr; es staute sich auf mehreren Kilometern. − Foto: sas-medien

Mehrere Unfälle haben am Samstag für Chaos auf der A3 zwischen Regensburg und Passau gesorgt...



Fühlen sich schlecht behandelt: Ade Brunner (v.l.), Lois Göppl, Martin Ertl, Tobias Schober, Stefan Fredl und ihre Musiker-Kollegen von der Niederalteicher Klarinettenmusi. − Foto: Klarinettenmusi

Unter den Künstlern und Musikern, die bei der Donaugartenschau das Programm bestreiten...



viele unbegleitete junge Flüchtlinge in Ostbayern an. Aber auch die Zahl der erwachsenen Asylsuchenden ist auf hohem Niveau. − Foto: dpa

Sein Trip aus der Hölle endet in einer Schulturnhalle im Passauer Stadtteil Auerbach...



Die Wildkamera zeigt es: Der Luchs bediente sich noch in den folgenden beiden Nächten an seiner Beute. Er hatte eine Rehgeiß in der Nähe von Bauzing gerissen. − Foto: Willi Fruth

Im Bereich des Gemeinschaftsreviers Wotzdorf hat ein Schwammerlsucher in der Nähe von Bauzing...





Vom Bürgerplatz aus war die schwarze Wolke am Dienstagnachmittag deutlich zu sehen. Links im Bild ist die Konradkirche der Neustadt zu sehen. − Foto: Wetzl

Eine riesige schwarze Wolke hat sich am Dienstagnachmittag über Burghausen gebildet...



Mehrere wertvolle Autos sind bei dem Brand zerstört worden. − Foto: fib/Eß

Den Brandermittlern und Kripobeamten bot sich am Montag ein Bild der Zerstörung...



Sieben, sieben, sieben: Mit seinem Sieb begibt sich Jürgen Pollerspöck auf die Spur der Zähne von Haien. Fotos: dpa/Binder/Pollersböck

Jürgen Pollerspöck aus Stephansposching (Lkr. Deggendorf) interessiert sich seit seiner Kindheit für...



− Foto: Symbolbild / Rottal-Inn-Kliniken

Tragisches Ende eines 18. Geburtstags in Hohenau (Landkreis Freyung-Grafenau): Ein 19-jähriger...



"In Amerika läuft etwas falsch": So suggeriert es dieses Bild aus dem Internet. Das obere Foto zeigt Darrius Kennedy in New York, auf den Polizisten im August 2012 zwölf Schüsse abfeuerten. Den Macheten-Mann (unten) stoppte der Polizist im Juni mit nur einem Treffer. −Screenshot: Wölfl

Schüsse, Tränengas und Blendgranaten: Seit in der US-Kleinstadt Ferguson der schwarze Jugendliche...








Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!