• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 31.08.2015



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Erscheinungstag: Samstag, 29.08.



KOMMENTAR  |  29.08.2015

Herzensangelegenheit

Zur Zukunft des ländlichen Raums: Die "Generation Eltern" schrumpft. Ländliche Regionen veröden, nicht überall, aber immer öfter. Wer dieser Dramatik habhaft werden will, muss sich zumindest gedanklich ein Bild davon zeichnen, was diese Entwicklung für Dörfer und kleinere Städte in der Praxis bedeutet: für die Freizeitangebote...





29.08.2015

Herrmann für legale Flüchtlingswege

Nach dem Abschleppen wurde der Schleuser-Lkw vor der Veterinärmedizinischen Halle im burgenländischen Nickelsdorf geparkt. Die 71 Leichen der Flüchtlinge wurden zur Obduktion abtransportiert. − Foto: AFP

München /Wien. Nach dem Flüchtlingsdrama in Österreich unterstützt Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) die Forderung seiner österreichischen Amtskollegin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) nach legalen Flüchtlingswegen aus Kriegs- und Krisenregionen nach Europa. Dies dürfe allerdings "nicht so verstanden werden...





29.08.2015

"Das größte illegale Reisebüro der Welt"

Andrea Di Nicola: "Je mehr wir uns abschirmen, desto mehr Tote wird es geben. − Foto: P. Matsas

Der Kriminologe Andrea Di Nicola spricht über das Schleuser-Unwesen und die Mechanismen des Geschäfts mit den Migranten.





29.08.2015

Versammlungsverbot rechtswidrig

Nicht alle sind gegen Flüchtlinge: Ein Mädchen bekommt beim Willkommensfest in Heidenau Spielzeug geschenkt. − Foto: dpa

Berlin. Am Abend die Überraschung: Im sächsischen Heidenau gilt nun doch das vom Landkreis erlassene Versammlungsverbot, zumindest teilweise. Das Oberverwaltungsgericht Bautzen entschied, dass das Willkommensfest für die Flüchtlinge und alle vom Bündnis "Dresden Nazifrei" geplanten Veranstaltungen gestern stattfinden durften...





29.08.2015

Ruf nach harten Konsequenzen für Schleuser

Mutmaßliche Schleuser vor dem Amtsgericht in Passau, wo sie dem Ermittlungsrichter vorgeführt wurden. − Foto: Pierach

Politiker fordern den Einsatz der "gesamten Härte des Gesetzes" gegen das skrupellose Geschäft des Menschenhandels mit Flüchtlingen.





29.08.2015

Migrationsamt: Großteil der Stellen nicht besetzt

Berlin. Beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) ist nach Informationen unserer Berliner Redaktion ein Großteil der zuletzt genehmigten 750 zusätzlichen Stellen noch nicht besetzt. Bislang sind für lediglich 161 Stellen Mitarbeiter eingestellt worden, bestätigte das Bundesinnenministerium auf Anfrage der Grünen-Bundestagsabgeordneten...





29.08.2015

Umfrage: Politik tut für Flüchtlinge nicht genug

München . Die Mehrheit der Deutschen sind der Auffassung, dass die Politik angesichts der zu erwartenden 800000 Flüchtlinge in diesem Jahr nicht genug tut. Das hat eine Erhebung des Meinungsforschungsinstituts TNS Emnid für das Münchner Magazin "Focus" ergeben. Auf die Frage "Tut die Politik genug, um den Herausforderungen zu begegnen...





29.08.2015

"Ich würde eine Verkaufssperre unbedingt befürworten"

Vor allem um den Schutz Jugendlicher geht es der Drogenbeauftragten. − Foto: dpa

Berlin. Abends kein Alkohol mehr in Kiosken und Tankstellen? Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler (CSU), fordert die Länder auf, dem Beispiel Baden-Württembergs zu folgen. "Baden-Württemberg hat den Alkoholverkauf nach 22 Uhr untersagt. Das begrüße ich ausdrücklich", erklärte Mortler gestern im Gespräch mit unserer Berliner...





STANDPUNKT  |  29.08.2015

Das geht zu weit

Wieder so ein Vorschlag, der auf Verbote statt auf Eigenverantwortung setzt! Marlene Mortler, die Bundesdrogenbeauftragte, wünscht sich nach baden-württembergischem Vorbild ein generelles Verkaufsverbot für Alkohol an Kiosken und Tankstellen ab 22 Uhr. Sie hat dabei Jugendliche im Sinn, die sich draußen auf der Straße betrinken...





29.08.2015

Verkaufsverbot für Alkohol ab 22 Uhr gefordert

Berlin. Bundesdrogenbeauftragte Marlene Mortler (CSU) befürwortet ein Verkaufsverbot für Alkohol ab 22 Uhr, um Jugendliche von übermäßigem Konsum abzuhalten. Gegenüber der PNP verwies sie auf eine entsprechende Regelung in Baden-Württemberg. Dort darf in Supermärkten sowie an Tankstellen und Kiosken nachts zwischen 22 und 5 Uhr kein Alkohol...





29.08.2015

TAGESSCHAU

Betreuungsgeld-Mittel: Schwesig fordert Klarheit Berlin. Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) setzt sich dafür ein, dass die freiwerdenden Mittel aus dem Betreuungsgeld auch weiterhin Kindern und Familien zugutekommen. Im Interview mit der PNP sagte sie: "Es ist wichtig, dass das Geld nicht im Haushalt eingespart oder für andere Zwecke...





29.08.2015

WIRTSCHAFT KOMPAKT

Purzelnde Energiepreise halten Inflation niedrig Wiesbaden. Der kräftige Rückgang der Energiepreise hält die Inflation in Deutschland extrem niedrig. Im August lagen die Verbraucherpreise wie schon im Juli um 0,2 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats, wie das Statistische Bundesamt gestern nach vorläufigen Berechnungen mitteilte...





29.08.2015

Kritik an Ministerium wegen Waffenkauf

Das Bundeswehr-Gewehr G36 weist Präzisionsprobleme auf. Nächstes Jahr soll entschieden werden, ob es ausgemustert wird. −F.: dpa

Berlin. Das geplante Waffengeschäft des Bundesverteidigungsministeriums mit Heckler & Koch sorgt für Empörung bei der Opposition. "Die Kumpanei zwischen Verteidigungsministerium und Heckler & Koch scheint genauso weiterzugehen wie bisher", sagte die Grünen-Politikerin Agnieszka Brugger. Ähnlich äußerte sich der Linke-Waffenexperte Jan van Aken: ...





29.08.2015

Fitschen droht längerer Prozess

Der Co-Chef der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen, sitzt seit April auf der Anklagebank. Möglicherweise muss er dort deutlich länger Platz nehmen, als bisher geplant. − Foto: dpa

München. Der Co-Chef der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen, muss in den nächsten Monaten voraussichtlich noch mehr Zeit auf der Anklagebank im Münchner Landgericht verbringen, als bislang gedacht. Völlig überraschend beantragte die Staatsanwaltschaft gestern im Strafprozess gegen Fitschen und vier ehemalige Top-Banker die Vernehmung von fast 30...





29.08.2015

Opposition will Strauß-Gedenkfeier boykottieren

Franz Josef Strauß wäre am 6. September 100 Jahre alt geworden. An der Gedenkfeier am kommenden Freitag wird die Opposition allerdings nicht teilnehmen. Den Boykott nennt die CSU "schäbig". − Foto: dpa

München. In Bayern ist ein heftiger Streit um das Gedenken an Franz Josef Strauß (1915-1988) entbrannt. Die Opposition im Landtag boykottiert den Staatsempfang zum 100. Geburtstag des 1988 gestorbenen langjährigen Ministerpräsidenten. In der CSU hält man das wahlweise für "schlechten Stil", "armselig" oder "schäbig"...





29.08.2015

Kassenärzte: Wartezeiten nur selten ein Problem

Berlin. Lange Wartezeiten in Praxen sind nach Darstellung der Kassenärzte nur für wenige Patienten ein echtes Problem. Fast zwei Drittel der Patienten bekommen innerhalb von drei Tagen einen Termin. Nur etwa jeder Neunte warte länger als drei Wochen, erklärte der Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), Andreas Gassen...





29.08.2015

Duda erwartet stärkere Nato-Präsenz in Osteuropa

Berlin. Der neue polnische Präsident Andrzej Duda kam gestern zum Antrittsbesuch nach Berlin. Er sprach dabei mit Kanzlerin Angela Merkel nicht nur über die aktuelle Flüchtlingssituation. Als dickster Brocken in den deutsch-polnischen Beziehungen dürfte sich auch in den nächsten Monaten die Ukraine-Krise erweisen – und Polens...





29.08.2015

ZITATE

"Es gehen hier schon die ersten Gerüchte um, dass Justin Gatlin den Mann bezahlt hat." Usain Bolt bei der Pressekonferenz zum 200-Meter-Finale über den Kameramann, der ihn auf der Ehrenrunde umgefahren hatte. *"Seine Disziplinlosigkeit bei gleichzeitiger Treue rührt Mopsbesitzer über alle Maßen. Ganz entscheidend aber könnte auch der Blick des...





29.08.2015

Flüchtlinge federn Lehrlingsmangel etwas ab

Passau. Der Lehrlingsmangel in der Region verschärft sich weiter: Kurz vor Beginn des neuen Ausbildungsjahrs am 1. September melden IHK Niederbayern und Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz noch mehr als 980 offene Lehrstellen in Niederbayern. Das sind gut 30 mehr als zum gleichen Zeitpunkt vor einem Jahr...





29.08.2015

SAGEN SIE IHRE MEINUNG

Was sagen Sie zu einem Verbot des Verkaufs von Alkohol nach 22 Uhr in Kiosken und Tankstellen? Teilen Sie uns Ihre Meinung mit, entweder per E-Mail an leserforum@pnp.de oder per Brief an: PNP, Medienstr. 5, 94036 Passau.





1
2 3 ... 6




Login für Abonnenten

Benutzer od. E-Mail:
Passwort:
  angemeldet bleiben
  Anmelden

Lokalausgabe wählen:

Als registrierter Vollabonnent können Sie hier die Zeitungsinhalte in der Textansicht lesen.

Mit * gekennzeichnete Ressorts erscheinen nicht täglich. Sie springen zum aktuellsten Erscheinungstag des jeweiligen Ressorts.





Anzeige











Kam zwar nicht zum Einsatz, schrieb aber fleißig Autogramm: Robert Lewandowski. - Foto: Manuel Birgmann

Für den FC-Bayern-Fanclub "Red Power Patersdorf/Deggendorf" ist am Sonntag ein Traum endlich in...



Party bei Sommertemperaturen in den Bierzelten des Karpfhamer Festes. − Foto: Georg Gerleigner

Volksfest-Herz, was willst du mehr: Ein Traumwetter lockt die Besucher in diesen Tagen zum...



Dieses Bild hat der Sender Puls mit knapp 36000 Likes geteilt: Lisa aus Passau kämpft mit Online Petitionen gegen die Abschiebungen von Flüchtlingen. "Was die Menschen mitgemacht haben, ist einfach nur Wahnsinn. Wie in unserer Luxusgesellschaft haben viel zu viel und können auch was abgeben." − Foto: privat

Dass einmal eine Redakteurin von Puls, dem digitalen Jugendsender vom Bayerischen Rundfunk...



Aus dieser Ladefläche des Kastenwagens retteten die oberösterreichischen Polizisten 26 Flüchtlinge. − Foto: Daniel Scharinger

Bei dieser Meldung stockt einem der Atem: In St. Peter am Hart im oberösterreichischen Bezirk...



−Symbolbild: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Ein Urlauber aus Straubing ist in Tirol mit einem Paraglider aus einer Höhe von rund 200 Metern...





− Foto: dpa/Archiv

Schon von Weitem ist das Geläut der großen Glocken zu hören, die den Kühen um den Hals gehängt...



Vor allem um den Schutz Jugendlicher geht es der Drogenbeauftragten. − Foto: dpa

Abends kein Alkohol mehr in Kiosken und Tankstellen? Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung...



Daimler-Chef Dieter Zetsche: "Wer die Vergangenheit kennt, darf Flüchtlinge nicht abweisen." - Foto: Uwe Anspach

100 Prominente aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur und Sport haben sich in der "Bild am...



Eine junge Köchin aus Spanien wird in der Passauer Heilig-Geist-Stiftschenke ausgebildet. Die Zahlen der deutschen Auszubildenden im Gastronomiebereich sind seit Jahren stark rückläufig. − Foto: Jäger

Die Gastronomiebranche findet immer weniger Nachwuchs. Dieser bundesweite Trend gilt auch für...



1,65 Millionen Euro sollte Brose-Chef Michael Stoschek zahlen. Nun hat er Einspruch gegen den Strafbefehl eingelegt. − Foto: dpa

Der Unternehmer Michael Stoschek aus Coburg muss sich möglicherweise bald vor Gericht verantworten...





Die Urne, auch Herzschale genannt, die das Herz von König Ludwig II. beinhaltet, steht in der Gnadenkapelle in Altötting. − Foto: dpa

Beerdigt ist sein Leichnam in der Gruft der St. Michaelskirche in der Münchner Fußgängerzone...



Wegen ihrer geschichtlichen Bedeutung und landschaftlichen Wirkung liegt nicht nur dem Staatlichen Bauamt Passau an der Erhaltung der Riedbachbrücke entlang der B85 bei Viechtach. Gleichzeitig erwägt die Behörde auch einen Ersatzneubau als mögliche Lösung. − Fotos: Zweifel

In der Angelegenheit der schadhaften Riedbachbrücke entlang der Bundesstraße 85 bei Viechtach laufen...



Dieses Foto hätte auch im Oktober aufgenommen sein können. Es stammt aber vom Montag. Die Bäume unterhalb der Veste Oberhaus in Passau sind schon komplett verfärbt. Die wochenlange Hitze hat ihnen zugesetzt. − Foto: Thomas Jäger

Nach der wochenlangen Trockenheit bieten vor allem die Wälder in Bayern schon jetzt ein herbstliches...



Strahlende Augen, funkelnde Pokale: Mit starken Einzelleistungen sorgten Lena Limmer (links) und Rebekka Ries dafür, dass die Lindenthaler nach wie vor zur Gauspitze zählen. − Foto: R. Eder

Sie drehte sich wie ein Kreisel. Kerzengerade und präzise. Es war Rebecca Ries von den Lindenthalern...



−Symbolfoto: dpa

Ein dreister Autofahrer ist auf der Autobahn 3 bei Waldaschaff (Kreis Aschaffenburg) der Feuerwehr...









Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!