• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.09.2014

Ostbayern

Heute: 18°C - 8°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




01.09.2014

Schäuble prüft offenbar Maut für alle

Finanzminister Wolfgang Schäuble

Berlin. Die geplante Pkw-Maut sorgt für immer größeren Ärger in der Union. CSU-Chef Horst Seehofer verlangte ein Ende des Gegenwinds aus den Reihen der CDU. "Wir haben das Konzept von Bundesminister Alexander Dobrindt und erwarten von der CDU Koalitionstreue", sagte er der PNP. Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) lässt laut "Spiegel" ein...





01.09.2014

Harsche Kritik an GDL-Chef Claus Weselsky

Claus Weselsky: "Witz" ging nach hinten los. −F.: dpa

Berlin. Die Kritik am Vorsitzenden der Lokführergewerkschaft GDL, Claus Weselsky, nach dessen unpassendem Behinderten-Vergleich reißt nicht ab. "Die Gewerkschaft sollte sich überlegen, ob jemand mit dieser Geisteshaltung als oberster Repräsentant weiterhin tragbar ist", sagte die Behindertenbeauftragte der Bundesregierung, Verena Bentele...





01.09.2014

Pkw-Maut: Wer gegen wen?

Kabinettszwist: Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU, links) hat nie einen Hehl daraus gemacht, dass er die Umsetzung der Pkw-Mautpläne von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU, rechts) für schwierig hält. − Fotos: Wolfgang Kumm/dpa/Montage: pnp

Berlin. Sind die Pkw-Maut-Pläne des Bundesverkehrsministers noch zu retten? Widerstände und Bedenken, wohin man blickt. Erst meuterten die Grenzregionen, dann Teile der CSU und schließlich drei mächtige CDU-Landesverbände gegen das Konzept von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt: Die Maut sei so etwas wie eine Eintrittsgebühr für Deutschland...





STANDPUNKT  |  01.09.2014

Totengeläut

War’s das? Ist damit das Ende der FDP besiegelt? Mit dem Debakel in Sachsen verliert die Partei auch die letzten spärlichen Insignien der Macht, scheiden auch dort aus der Landesregierung und aus dem Landtag aus. Diesmal ist es mehr als das Totenglöckchen, welches immer wieder vom Untergang der FDP kündete...





01.09.2014

CDU gewinnt Sachsen-Wahl – FDP fliegt aus dem Landtag

Wahlsieger Stanislaw Tillich (CDU)

Dresden. Die CDU hat die Landtagswahl in Sachsen gewonnen, muss sich aber wegen des Absturzes der FDP, die nicht mehr im Parlament vertreten ist, einen neuen Koalitionspartner suchen. Die Liberalen scheiterten klar an der Fünf-Prozent-Hürde und flogen aus der letzten Landesregierung, in der sie noch vertreten waren...





01.09.2014

Vor Punkt ohne Wiederkehr

Die EU gibt Russland noch maximal eine Woche Zeit, um sich aus dem blutigen Konflikt in der Ostukraine zurückzuziehen. Die EU-Kommission soll derweil verschärfte Sanktionen vorbereiten, sollte Moskau bis dahin nicht einlenken.





01.09.2014

Offensive für "Neurussland"

Kremlchef Wladimir Putin hat die ukrainische Regierung aufgefordert, mit den Separatisten Gespräche über den staatlichen Status der umkämpften Ostukraine zu beginnen. − Foto: dpa

Dass in der Ostukraine russische Soldaten kämpfen, kann Kremlchef Putin kaum noch leugnen. Wird daraus am Ende eine handfeste russische Militärintervention?





01.09.2014

Deutsche Kampfflieger überwachen Baltikum

Berlin. Deutschland beteiligt sich vom heutigen Montag an mit sechs Kampfjets an der NATO-Luftraumüberwachung über dem Baltikum. Der viermonatige Einsatz der "Eurofighter" ist eine Reaktion auf die Ukraine-Krise. Bereits im Frühjahr war die Zahl der über Estland, Lettland und Litauen eingesetzten Flieger von vier auf 16 aufgestockt worden...





01.09.2014

TAGESSCHAU

Bericht: Bundesrechnungshof fordert Geheimdienstreform Berlin. Der Bundesrechnungshof kritisiert die Auslandsaufklärung der Bundeswehr. Das "Militärische Nachrichtenwesen" überwache im Ausland zivile Fernmeldeverbindungen und Richtfunkstrecken, ohne dafür eine gesetzliche Grundlage zu haben, zitiert der "Spiegel" aus einem vertraulichen...





01.09.2014

"Humanitäre Hilfe muss im Vordergrund stehen"

Katrin Göring- Eckardt (Grüne)

Berlin/Passau. Katrin Göring-Eckardt, die Vorsitzende der Grünen-Bundestagsfraktion, sieht eine deutliche Mehrheit in ihrer Fraktion, die gegen Waffenlieferungen in den Irak ist. Im Gespräch mit unserer Redaktion hält sie aber US-Luftschläge für nötig und richtig. Die Bundesregierung will Waffen an die Kurden im Irak liefern...





01.09.2014

Waffen gegen den Völkermord im Irak

Die Bedrohung durch die Islamisten im Irak ist unbestritten. Deshalb will Deutschland erstmals Waffen in ein Kriegsgebiet an eine der Konfliktparteien schicken. − Foto: Mohammed Jalil/dpa

Berlin. Am Abend dann die Entscheidung im Bundeskanzleramt. Angela Merkel und ihre Minister sind sich schnell einig. Deutschland liefert Waffen an die Kurden im Irak. Der Blick ist ernst, die Tonlage nachdenklich. "Für uns ist das keine einfache Entscheidung, aber eine richtige Entscheidung", erklärt Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier ...





KOMMENTAR  |  01.09.2014

Nicht länger zaudern

Europa hält den Atem an. Hätte es schlimmer können? Nur zwei Flugstunden von Berlin tobt ein bewaffneter Konflikt mit inzwischen Tausenden Toten, der völlig außer Kontrolle geraten könnte. Russlands Präsident Wladimir Putin bedient sich einer widerlich-verstörenden Kriegsrhetorik. Der Vergleich zwischen der ukrainischen Armee und Hitlers Wehrmacht...





01.09.2014

Tragischer Unfall in Brunnen: Bauer fast erstickt

Mit dem Rettungshubschrauber wurde der Bauer (33) ins Unfallkrankenhaus nach Murnau geflogen. Er hatte in einem Brunnenschacht eine Kohlenmonoxidvergiftung erlitten. − Foto: TimeBreak21

Geratskirchen/Pleiskirchen. Ein junger Bauer hat gestern ein tragisches Unglück in einem Brunnenschacht in Geratskirchen (Lkr. Rottal-Inn) nur knapp überlebt. Der 33-Jährige, der den Brunnen reinigen wollte, erlitt eine Kohlenmonoxidvergiftung und wäre fast erstickt. Er musste reanimiert werden und wird derzeit im Murnauer Unfallkrankenhaus...





01.09.2014

KOMMENTARPRESSESTIMMEN

Internationale Blätter zum Ukraine-Konflikt: "Magyar Nemzet" (Budapest): "Das Ende dieser Geschichte zeichnet sich nur schwer ab, denn der Krieg bringt jetzt jedem mehr als der Frieden. Und in dieser Situation kann es schnell zur Eskalation kommen, die völlige Isolation Moskaus steigert nur die Spannungen...





1
2 3





Anzeige











Mit dem Rettungshubschrauber wurde der Bauer (33) ins Unfallkrankenhaus nach Murnau geflogen. Er hatte in einem Brunnenschacht eine Kohlenmonoxidvergiftung erlitten. − Foto: TimeBreak21

Ein junger Bauer hat am Sonntag ein tragisches Unglück in einem Brunnenschacht in Geratskirchen (Lkr...



Außen mondäne Eleganz, innen ging’s zur Sache: das Alte Königliche Kurhaus im Herzen Bad Reichenhalls. − Foto: Oberwegner

Eine Sex-Party im Alten Königlichen Kurhaus im Herzen von Bad Reichenhall wird ein Nachspiel haben...



Das Karpfhamer Fest und die Rottalschau locken wieder tausende Gäste an. Jung und Alt amüsieren sich...



Helfer von Rotem Kreuz und Feuerwehr sind am Freitag an einer Unfallstelle bei Außernzell im Einsatz. Infolgedessen war die Veranstaltung unterbrochen worden. Am Samstag krachte es nochmal. − Foto: Baier

Bei der AvD-Niederbayern-Rallye hat es am Freitag und Samstag gekracht. Fünf Personen wurden...



− Foto: ANA

Ein 57-jähriger Landwirt wurde am Sonntagmorgen tot auf einer Weide seines Anwesens in der Gemeinde...





Die Wildkamera zeigt es: Der Luchs bediente sich noch in den folgenden beiden Nächten an seiner Beute. Er hatte eine Rehgeiß in der Nähe von Bauzing gerissen. − Foto: Willi Fruth

Im Bereich des Gemeinschaftsreviers Wotzdorf hat ein Schwammerlsucher in der Nähe von Bauzing...



− Foto: Symbolbild dpa

Nur weil die Versicherung eine Bescheinigung über einen Wildunfall verlangte...



−Screenshot: Youtube

In der CDU/CSU-Bundestagsfraktion stößt die Hanfpflanzen-Aktion des Grünen-Vorsitzenden Cem Özdemir...



− Foto: Birgmann

Mehr offene Stellen, weniger unversorgte Bewerber: Die Lage auf dem südostbayerischen...



Außen mondäne Eleganz, innen ging’s zur Sache: das Alte Königliche Kurhaus im Herzen Bad Reichenhalls. − Foto: Oberwegner

Eine Sex-Party im Alten Königlichen Kurhaus im Herzen von Bad Reichenhall wird ein Nachspiel haben...





Vom Bürgerplatz aus war die schwarze Wolke am Dienstagnachmittag deutlich zu sehen. Links im Bild ist die Konradkirche der Neustadt zu sehen. − Foto: Wetzl

Eine riesige schwarze Wolke hat sich am Dienstagnachmittag über Burghausen gebildet...



− Foto: Heimatzeitung

Gleich vier Mal hat es in der Nacht auf Freitag in der Asylbewerberunterkunft in Neuötting...



Mehrere wertvolle Autos sind bei dem Brand zerstört worden. − Foto: fib/Eß

Den Brandermittlern und Kripobeamten bot sich am Montag ein Bild der Zerstörung...



−Symbolfoto: dpa

Angelwettbewerbe haben im Landkreis Tradition, so auch in Dingolfing, wo Anfang August das...



− Foto: Symbolbild / Rottal-Inn-Kliniken

Tragisches Ende eines 18. Geburtstags in Hohenau (Landkreis Freyung-Grafenau): Ein 19-jähriger...








Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!