• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 26.04.2015



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Erscheinungstag: Samstag, 25.04.



25.04.2015

Test-Schulen: Eltern bevorzugen G9

Passau. Die Zahlen sind viel deutlicher als erwartet: Durchschnittlich 55 Prozent der Siebtklässler an Gymnasien haben sich in den fünf niederbayerischen Modellschulen für den neunstufigen Zug entschieden. Damit ist die Prognose des Ministeriums im niederbayerischen Raum bei Weitem überschritten. Man war von einer Bewerberquote von 25 bis 30...





25.04.2015

"Ich glaube denen kein Wort mehr"

Hans-Christian Ströbele ist Obmann von "Bündnis 90/Grüne" im Parlamentarischen Kontrollgremium zur Kontrolle der Geheimdienste.

Nach der NSA-Ausspäh-Aktion mit Hilfe des BND fordert Hans-Christian Ströbele, Geheimdienst- Experte der Grünen, die Kanzlerin auf, "ihren Laden in Ordnung zu bringen".





25.04.2015

Der BND als geheimer US-Helfer

Unter Druck: BND-Präsident Gerhard Schindler – hier in Bad Aibling (Bayern) vor den Empfangsanlagen, den sogenannten Radomen, der BND-Außenstelle nahe der Mangfall-Kaserne. Dort wird unter anderem die Aufklärung von über Funk geführter Telekommunikation betrieben. − Foto: Stephan Jansen/dpa

Ist der BND außer Kontrolle? Neue Enthüllungen bringen den deutschen Auslands- Geheimdienst schwer in Bedrängnis.





KOMMENTAR  |  25.04.2015

Das G8, das G36 - und andere Rohrkrepierer

Zur "Mittelstufe Plus" Ob es vielleicht doch leichter ist, Verteidigungsminister zu sein als Kultusminister? Ludwig Spaenle könnte am Ende dieser Woche durchaus versucht sein, solchen Gedanken nachzuhängen. Zwar hat die Bundesverteidigungsministerin derzeit auch ganz schön Ärger am Hals, aber immerhin konnte sie kurzentschlossen einfach die...





25.04.2015

Bundestag: "Es war ein Völkermord"

Der "Lichterzug der Vergessenen" versammelte sich in Berlin anlässlich des 100. Jahrestags des Beginns der Massaker an den Armeniern im Osmanischen Reich. − Foto: Britta Pedersen/dpa

Berlin. Frank-Walter Steinmeier hört zu. Keine Äußerung, kein Redebeitrag zum Armenien-Gedenken – der Bundesaußenminister sitzt schweigend auf der Regierungsbank, während der Bundestag gestern an den Beginn der türkischen Massaker an den Armeniern vor 100 Jahren erinnert. Steinmeier wirkt nicht sonderlich zufrieden mit dem Verlauf der...





25.04.2015

TAGESSCHAU

Grüne dringen bundesweit auf Genpflanzen-Verbot Berlin. Im Streit um das geplante Anbauverbot für gentechnisch veränderte Pflanzen warnen die Grünen vor einer Regelung auf Länderebene, die Bundesagrarminister Christian Schmidt (CSU) favorisiert. Dies würde "zu massiven Mehrkosten (...), immenser Rechtsunsicherheit und (.....





25.04.2015

Lange Liste für schwarz-roten "Koalitionsbasar"

Gerda Hasselfeldt (CSU)

Berlin. Andrea Nahles geht gut vorbereitet in die Sitzung. In Koalitionskreisen ist von einem detaillierten Bericht die Rede, den die Bundesarbeitsministerin am Sonntagabend beim Koalitionsgipfel zum Thema Mindestlohn abgeben wird. Obwohl die Union drängt, zeigt die SPD bisher keine Bereitschaft zu gesetzlichen Änderungen...





25.04.2015

Wegen 60 Euro: Brutaler Frauenmörder tötet in Linz erneut

Spurensicherung: Das Opfer, eine 56-jährige Taxifahrerin, wurde auf dem Parkplatz eines Gartencenters getötet. Erich K. (46/kl. F.) hat die Tat gestanden – er saß die Hälfte seines Lebens im Gefängnis. – F.: Lauber, Polizei

Wels. Nach 66 Stunden Fahndung schlug die Polizei zu: Am Donnerstagabend stürmte eine Sondereinheit in Wels (Oberösterreich) ein Hotelzimmer, nahm den überraschten Erich K. fest. Der 46-jährige gebürtige Deutsche ist dringend verdächtig, die Taxifahrerin Ingrid V. brutal ermordet zu haben. Der Chef des Taxiunternehmens hatte Dienstagfrüh Alarm...





25.04.2015

Überwiegend Enttäuschung nach "Gipfel der Schande"

Brüssel. Mehr Geld, mehr Schiffe und trotzdem viel Kritik: Die EU-Staaten haben mit ihren Beschlüssen zur Flüchtlingspolitik auf dem Sondergipfel in Brüssel vielerorts Enttäuschung ausgelöst. Die angekündigte Verdreifachung der Kapazitäten für die Seenotrettung im Mittelmeer reiche bei weitem nicht aus, um künftig Katastrophen zu verhindern...





STANDPUNKT  |  25.04.2015

Mehr geht nicht

Bye, bye Griechenland? Oder gibt es die Rettung in allerletzter Minute? Das Finanzministertreffen von Riga hat keinen Durchbruch gebracht. Doch hat der griechische Kassenwart Gianis Varoufakis von seinen Amtskollegen eine deutliche Lektion erteilt bekommen – ein unmissverständliches "So nicht!"...





25.04.2015

Abschaffung 2029: Seehofer verkündet Soli-Einigung

Andechs. Die Union hat sich nach Angaben von CSU-Chef Horst Seehofer auf eine stufenweise Abschaffung des Solidaritätszuschlags bis 2029 geeinigt. CDU und CSU gehen demnach mit einer gemeinsamen Position in die anstehende Sitzung des Koalitionsausschusses am Sonntagabend. Seehofer sprach gestern in Kloster Andechs von der "größten Steuersenkung...





25.04.2015

Griechenland lehnt Sparvorgaben ab

Riga. Griechenland zieht in den Reform-Verhandlungen mit den Europartnern rote Linien und macht Rentenkürzungen zum Tabu. Finanzminister Gianis Varoufakis gab sich beim Eurogruppentreffen im lettischen Riga zwar grundsätzlich kompromissbereit, bestand aber auf Kernforderungen der Athener Links-Rechts-Regierung...





25.04.2015

Razzia in Italien: Anschlag auf Vatikan geplant?

Rom. Mutmaßliche Terroristen mit Verbindungen zu Al-Kaida haben möglicherweise einen Anschlag auf den Vatikan geplant. Es gebe Hinweise, dass die Verdächtigen 2010 einen Bombenanschlag vorgehabt hätten, teilte die Staatsanwaltschaft in Cagliari mit. Zuvor waren in Italien neun Terrorverdächtige aus Pakistan und Afghanistan festgenommen worden...





25.04.2015

DA SCHAU HER

Thüringer Politiker mit 180 von bayerischer Polizei geblitzt Erfurt. Mit Tempo 180 soll Thüringens CDU-Fraktionschef Mike Mohring (43) über eine Bundesstraße gerast sein. Nun drohen ihm 1200 Euro Bußgeld und drei Monate Fahrverbot. Mohring habe Einspruch gegen einen entsprechenden Bescheid aus Bayern eingelegt...





25.04.2015

STICHWORT

Armenien Die Ex-Sowjetrepublik Armenien (Hauptstadt: Eriwan) ist mit rund drei Millionen Einwohnern der kleinste Staat im Südkaukasus und in etwa so groß wie Brandenburg. Wichtigste Einnahmequellen sind der Export von Kupfer sowie von Agrarprodukten. 2013 lag das Pro-Kopf-Einkommen bei gut 3400 Dollar (3100 Euro) und war damit etwa 11 mal kleiner...





25.04.2015

ZITATE

"Die europäische und die deutsche Politik haben seit Jahren erbärmlich versagt." Der frühere Präsident des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (2000-2010) und heutige Vorsitzende des Landeskomitees der Katholiken in Bayern, Albert Schmid (SPD), gestern bei der Vollversammlung des Landeskomitees in Regensburg...





25.04.2015

Bundesinnenministerium zieht in Neubau am Kanzleramt

Berlin. Das Bundesinnenministerium in Berlin hat gestern mit dem Umzug aus Moabit in einen Neubau am Kanzleramt in Mitte begonnen. Bis Sonntagnacht rollen 300 Umzugslaster voller Kartons, Möbel und Computer zum neuen Standort. Montag sollen knapp 1400 Beamte und Angestellte ihre Arbeit dort aufnehmen...





25.04.2015

Die lange Stunde Null – PNP-Serie zum Kriegsende in Ostbayern

Kriegsende in Ostbayern: Das Bild links zeigt zerstörte Gleisanlagen am Passauer Bahnhof. Das mittlere Foto dokumentiert, wie US-Panzer die Stadt Regen beschießen, und auf dem Bild rechts ist zu sehen, wie das 317. Regiment der 80. US-Infanterie-Division Anfang Mai durch Simbach am Inn fährt. − F.: Sagmeister, Anna Rosmus Valhalla Finale

Passau. Als die bedingungslose Kapitulation der deutschen Truppen am 8. Mai 1945 in Kraft trat, war für die meisten Niederbayern die Zeit der schweren Kämpfe schon vorbei. Den ganzen April über hatten die US-Truppen nach und nach immer weitere Städte in Bayern befreit. Passau im äußersten östlichen Zipfel erreichten sie in den ersten Maitagen...





1
2 3 ... 6





Anzeige











Die beiden Matchwinner: Torschütze Bastian Schweinsteiger und Vorbereiter Mitchell Weiser. − Foto:

Meisterstück ohne Meisterjubel: Nachdem Bastian Schweinsteiger den vorzeitigen Titelgewinn des FC...



"Abzocke": Schon einmal hatte Karl Edenhofner Ärger mit einer Geldforderung − damals von einem Inkassobüro (Foto). Jetzt soll er 90 Euro für ein kurzes Telefonat bezahlen. "Ich werde nix zahlen!" − Foto: Jahns

90 Euro soll Karl Edenhofner zahlen. Weil er eine Telefonnummer angerufen hat...



Ein Mann beim Geocaching mit GPS-Gerät. − Foto: dpa/Archiv

Es ist eine Art elektronische Schnitzeljagd - immer mehr Menschen begeben sich mit einem GPS-Gerät...



Atemberaubend: Nur noch wenige Meter trennen Stefan Czernoch nach mehrstündigem Aufstieg vom Gipfel des Eigers. − Fotos: privat

Die weltberühmte, 1800 Meter hohe Eiger-Nordwand, ist für jeden Bergsteiger ein Lebensziel...



Eine rasende "Trainingsfahrt" eines 19-Jährigen im Bereich des Granitwerks bei Wotzdorf bescherte der Polizei einen Einsatz am Samstagabend. Der junge Fahrer schrottete am Ende seinen Volvo bei einem Unfall − Foto: Archiv

Einen Totalschaden gebaut hat ein 19-jähriger Fahranfänger aus Passau mit seinem Volvo bei einer Art...





Im Kinderhort der Caritas in Holzkirchen muss die Hortleiterin gehen, weil sie ihre Freundin heiratet. − Foto: dpa

Eine homosexuelle Hortleiterin verliert ihren Arbeitsplatz beim katholischen Sozialverband Caritas...



−Symbolfoto: Geiring

Teuer zu stehen gekommen ist elf Dultbesuchern am Wochenende ein Bier auf dem Weg zu Gerner...



Helmut Brunner. Foto: PNP

Die bayerischen Landwirte sollen beim Mindestlohn eine Ausnahmegenehmigung bekommen...



− Foto: Daniel Ober

Großer Schreck für eine Autofahrerin aus Prackenbach (Landkreis Regen): Gelockerte Radmuttern haben...



Der Durchgangsverkehr ist den Anwohnern der Egger Straße ein Dorn im Auge. Sie wünschen sich eine Umgehungsstraße und bis die fertig ist, weitere Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung. − Foto: R. Binder

Seit 1958 lebt Elisabeth Friedl in einem Haus in der Egger Straße. Sie hat die Zunahme des Verkehrs...





Nach einer Andacht segnete Bischof Dr. Stefan Oster die restaurierte Frauenkapelle in Altenmarkt. − Foto: Schiller

Nach vier Jahren Restaurierung erstrahlt die im 30-jährigen Krieg erbaute Frauenkapelle in...



Wollen ihre Blumenbeete erhalten und damit sich und ihre Mitmenschen erfreuen: Marianne Hollnecker (links) und Maria Riedhofer auf deren Terrasse mit Kater Burli, der bei Maria Riedhofer schon vor Jahren Asyl gefunden hat. − Foto: Wetzl

Vergeblich hat sich Richterin Julia Schmid am Dienstag im Amtsgericht Altötting um einen Burgfrieden...



Kater Mogli ist in der Nacht zum Montag von einem Unbekannten erschlagen worden. − Foto: privat

Unfassbare Tat in Anzenkirchen (Landkreis Rottal-Inn): Ein Unbekannter hat dort in der Nacht zum...



Ein 36-jähriger Regensburger hat wegen einer zu harten Brezn den Augustinerkeller in München demoliert. − Foto: dpa

Völlig ausgerastet ist am Sonntag ein 36-jähriger Regensburger im berühmten Münchner...



Die Verwirklichung des Stundentaktes auf der Bahnstrecke Zwiesel-Grafenau scheint einen großen Schritt näher gerückt zu sein. Die Bahn hat jetzt eine Variante präsentiert, bei der die umstrittene Auflassung des Übergangs Einsiedeleistraße nicht erforderlich ist. − Foto: Langer/LRA

Nach jahrelangem Hin und Her könnte jetzt entscheidende Bewegung kommen in die Pläne...









Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!