• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 21.08.2014

Ostbayern

Heute: 21°C - 4°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




21.08.2014

Deutsche Waffen für den Irak

Berlin/Bagdad. Die Bundesregierung will die Kurden im Irak mit Waffen und Munition für den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) ausrüsten. Nach längerem Zögern verständigte sich Kanzlerin Angela Merkel (CDU) gestern mit den zuständigen Ministern auf die umstrittene Grundsatzentscheidung...





STANDPUNKT  |  21.08.2014

Tabubruch

Waffen in ein Kriegsgebiet – die Bundesregierung ändert ihre Grundsätze in der Außen- und Sicherheitspolitik. Angesichts von Tod und Vertreibung im Nordirak und der Massaker der IS-Terrormilizen ist die Entscheidung verständlich. Geht es hier doch darum, einen Völkermord zu verhindern und die fanatischen Islamisten zu stoppen...





21.08.2014

36 Seiten gegen den Rückstand

Alexander Dobrindt (v.l.), Thomas de Maizière (CDU) und Sigmar Gabriel (SPD) stellten in Berlin die Digitale Agenda vor. − Foto: dpa

Großer Auftritt in der Berliner Bundespresse- Konferenz: Gleich drei Minister nahmen sich gestern die Zeit, um die Digitale Agenda der Bundesregierung zu präsentieren.





21.08.2014

"Die Formulierung ambitionierter Ziele"

Dieter Kempf, Präsident des Bundesverbands Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom), fordert eine Prioritätenliste. – F.: dpa

Für Bitkom-Präsident Dieter Kempf ist die Agenda ein Meilenstein. Aber er fordert einen Zeitplan und mehr finanzielle Mittel.





21.08.2014

Bernreiter: "Werden nicht jeden Wunsch erfüllen können"

Deggendorf/Berlin. Die deutschen Landkreise zeigen sich von der Digitalen Agenda der Bundesregierung enttäuscht. "Es fehlt weitgehend an konkreten Maßnahmen, Finanzierungs- und Handlungsvorschlägen", teilte Reinhard Sager, Präsident des Deutschen Landkreistags, gestern in einer Stellungnahme mit. Die Digitale Agenda gehe in Sachen flächendeckendem...





21.08.2014

Schnelles Internet: Vorrang für ländliche Regionen

Berlin. Beim Ausbau des schnellen Internets in Deutschland sollen noch immer abgeschnittene ländliche Regionen Vorrang bekommen. Infrastrukturminister Alexander Dobrindt (CSU) sagte bei der Vorstellung der "Digitalen Agenda" der Bundesregierung, Fördermittel sollten als erstes in weiße Flecken investiert werden...





21.08.2014

Gaza-Krieg eskaliert wieder

Im Nahen Osten sprechen wieder die Waffen: Nach einem israelischen Luftangriff auf Gaza-Stadt steigt Rauch auf. − Foto: dpa

Tel Aviv/Gaza. Nach dem Scheitern der Waffenruhe-Gespräche fließt im Gaza-Konflikt zwischen Israel und militanten Palästinensern wieder Blut. Israel bestätigte gestern den Versuch einer gezielten Tötung des einflussreichen Militärchefs der im Gazastreifen herrschenden Hamas, Mohammed Deif. Ob er tatsächlich getroffen wurde, war zunächst unklar...





21.08.2014

TAGESSCHAU

Techniker Krankenkasse sieht Einsparpotenzial bei Arzneien Berlin. Die Techniker Krankenkasse (TK) hat die Ärzte aufgefordert, bei ihren Verschreibungen stärker den Kosten-Nutzen-Faktor zu beachten. TK-Chef Jens Baas sagte gestern in Berlin, seine Kasse stelle die Verschreibungsfreiheit des Arztes keineswegs infrage...





21.08.2014

"Müssen Exportprognosen für Bayern senken"

Alfred Gaffal

München. Die gegenseitigen Wirtschaftssanktionen zwischen EU und Russland zeitigen laut Alfred Gaffal, Präsident der Vereinigung der bayerischen Wirtschaft (vbw), deutliche Ausfuhr-Rückgänge für Bayerns Wirtschaft. Das Wirtschaftswachstum ist überraschend geschrumpft. War Russland mit ein Grund? Alfred Gaffal: Hauptgrund ist die generelle...





21.08.2014

Bergretter befreien Rottalerin aus Gletscherspalte

Der Hohe Dachstein ist mit 2995 Metern Oberösterreichs höchster Gipfel. Dort stürzte eine Frau aus Eggenfelden zwölf Meter in eine Gletscherspalte. – F.: Kirk

Gmunden/Eggenfelden. Rettung aus höchst misslicher Lage: Eine Urlauberin (58) aus Eggenfelden (Landkreis Rottal-Inn) ist beim Bergwandern in Österreich rund zwölf Meter tief in eine Gletscherspalte gerutscht. Die Frau hatte Glück im Unglück – denn zufällig waren in dem Gebiet Soldaten des österreichischen Bundesheeres unterwegs...





21.08.2014

Mehr Geld für Kita-Ausbau

Die "frühe Chance auf Bildung" will Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig allen Kindern in Deutschland künftig ermöglichen. − Foto: dpa

Berlin. Der Bund stellt Kommunen und Ländern weitere Hilfen zum Ausbau der Kinderbetreuung zur Verfügung. Das Kabinett stockte gestern den Sonderfonds des Bundes um 550 Millionen auf eine Milliarde Euro auf. Künftig können die Kommunen mit diesem Geld auch Küchen in den Kitas einrichten, Sporträume schaffen und die Betreuungsstätten...





21.08.2014

Betreuungsgeld in Bayern besonders beliebt

München/Wiesbaden. Jeder vierte Bezieher von Betreuungsgeld in Deutschland kommt nach Angaben der bayerischen Familienministerin Emilia Müller (CSU) aus Bayern. Insgesamt bezögen 73 Prozent der anspruchsberechtigten Eltern die staatliche Leistung, sagte Müller gestern in München. Der Freistaat sei damit auch im zweiten Quartal bundesweit an erster...





21.08.2014

Kassen "ungläubig" über Ärzte-Forderung

Berlin. Bei den Honorarverhandlungen zwischen niedergelassenen Kassenärzten und Krankenkassen für 2015 zeichnet sich keine rasche Lösung ab. Der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) nannte die Forderung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) nach Anhebung der Honorare um fünf Milliarden Euro unglaublich...





21.08.2014

Politik

Zur Lage in der Ukraine-Krise schreiben: "Badische Zeitung" (Freiburg): "Dass sich die Präsidenten Russlands und der Ukraine erstmals seit Anfang Juni treffen wollen, könnte ein Indiz dafür sein, dass beide Herrschaften inzwischen ahnen, welche verheerenden Folgen der Krieg in der Ostukraine zeitigt und zwar für beide Seiten...





1
2 3 ... 5





Anzeige











Fühlen sich schlecht behandelt: Ade Brunner (v.l.), Lois Göppl, Martin Ertl, Tobias Schober, Stefan Fredl und ihre Musiker-Kollegen von der Niederalteicher Klarinettenmusi. − Foto: Klarinettenmusi

Unter den Künstlern und Musikern, die bei der Donaugartenschau das Programm bestreiten...



Erich Mairleitner (44) und sein Sohn Samuel (9): Aus ganz Deutschland kamen gestern Interviewanfragen. Der Lkw-Fahrer hatte am Dienstag einen Geisterfahrer gestoppt. − Foto: Peer

 "Unglaublich", sagt Ruth Mairleitner (42) einen Tag nach der Heldentat ihres Mannes Erich...



Der Sechserzug ist das Aushängeschild der Gräflichen Brauerei Arco Valley. Trotz des "tragischen Unglücksfalls" soll an den eigenen Rössern festgehalten werden. − Foto: Brauerei

Es ist eine Verkettung unglücklicher Umstände gewesen, die dazu führte, dass vier Pferde der...



Mit diesem treuen Hundeblick wird der Mischling "Blacky" vielen Regenern in guter Erinnerung bleiben. − Foto: privat

"Blacky" ist tot. Der Beagle-Rauhaardackel-Mischling , der beim "Schnitzbauer" sein Zuhause hatte...



 - Foto: dpa/PNP

Zum ersten Mal ist ein Deutscher in China zum Tode verurteilt worden. Der 36-jährige Oberbayer war...





In den Hochlagen am Lackaberg hat sich MdB Rita Hagl-Kehl (2.v.r.) gemeinsam mit Mitgliedern der SPD-Kreisvorstandschaft aus Freyung-Grafenau von Nationalpark-Chef Dr. Franz Leibl (r.) über die Naturzonen-Pläne der Parkverwaltung informieren lassen. − Foto: NPV

Jetzt bekommt Landrat Michael Adam (SPD) im Streit mit dem Nationalpark Bayerischer Wald auch...



−Symbolfoto: Binder

Ein Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Freyung-Grafenau hat am Dienstagvormittag einen Geisterfahrer auf...



Bad Griesbachs Polizeichef Gerhad Eichinger kündigte bereits Anfang des Jahres verstärkte Kontrollen an. − Foto: Archiv Schlegel

Es bleibt eine Problemzone: Am Ende des A94-Teilstücks rund um Malching im Landkreis Passau fahren...



Hier kaufen auch die ausländischen Nachbarn gerne ein: Auf dem Parkplatz eines Discounters in Zwiesel stehen zahlreiche Fahrzeuge aus Tschechien. − Foto: Bietau

51,8 Millionen Euro: So viel Umsatz könnte dem Einzelhandel durch ausbleibende tschechische Kunden...



Stefan Oster − Foto: Archiv dpa

Stefan Oster (49), Salesianerpater und seit Mai Passauer Bischof, muss mit seinem neuen Leben als...





 - Foto: Muhr

Ein Nebenerwerbslandwirt ist am frühen Sonntagabend im Viechtacher Ortsteil Schnitzhof (Landkreis...



Erich Mairleitner (44) und sein Sohn Samuel (9) vor dem Lkw, der bei der Verhinderung eines Geisterfahrerunfalls auf der A3 im Einsatz war. − Fotos: Peer/Schlegel

Die Serie von Geisterfahrten auf der Autobahn A3 reißt nicht ab. Dienstagvormittag wurde auf der...



Freuen sich über den Schritt, mit dem Aparthotel Birnbachhöhe jetzt zu den Best-Western-Hotels zu gehören: Geschäftsführer Stefan Rau (links) und Hoteldirektor Günther Widl. − Foto: red

Das Aparthotel Birnbachhöhe bringt die erste internationale Hotelkette ins ländliche Bad...



"So einen schlechten Kindernachmittag habe ich noch nie erlebt": Ralf Henkel aus Nordhessen war rund 500 Kilometer nach Neuötting angereist und baute am Montagabend frustriert sein Fahrgeschäft ab – während der laufenden Dult. − Foto: Brandl

Auf der Bartlmädult von Neuötting (Landkreis Altötting) wird der Rummelplatz immer lichter: Am...



Heute ist es farbig. Foto: Jennifer Jahns

Wenn sich Gesichter, Rücken und Beine plötzlich in Gelb, Blau, Grün oder Rot erstrahlen...








Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!