• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 24.04.2014

Ostbayern

Heute: 23°C - 4°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Mittwoch, 23.04.



23.04.2014

Topbanker fordert Dispo-Bremse

Berlin/Frankfurt. Verbraucher mit einem Girokonto im Minus sollen künftig besser vor einem möglichen Sturz in die Schuldenfalle geschützt werden. Dieses Vorhaben der Bundesregierung erhält nun erstmals Unterstützung eines Topbankers. Commerzbank-Chef Martin Blessing sagte der "Bild"-Zeitung, niemand sollte dauerhaft im Dispo sein...





23.04.2014

"Schlagloch-Soli" verärgert SPD-Spitze

100 Euro pro Jahr und Autofahrer für die Reparatur kaputter Straßen? Torsten Albig (SPD) will Autofahrer zur Kasse bitten und sorgt damit für großen Wirbel. Auch die SPD reagiert mit Ablehnung und Kritik.





23.04.2014

"Wir müssen jetzt kreative Lösungen finden"

"Ich will eine Debatte darüber anstoßen, wie wir unsere Infrastruktur sanieren können", sagt Torsten Albig. − Foto: dpa

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) verteidigt seinen Vorschlag für eine Sonderabgabe zur Sanierung maroder Straßen. Aber auch über eine Ausweitung der Lkw-Maut "können wir reden", erklärt er im Interview.





STANDPUNKT  |  23.04.2014

Schluss mit der Beutelschneiderei

Keine Frage: Lange nicht so viele, die es tun, sind gezwungen, sich zu verschulden. Deshalb könnte man leicht auf die Idee kommen zu sagen, dass jeder nicht zuletzt selbst schuld ist, wenn er auf Grund seiner Konsumwünsche zu leichtfertig mit Krediten umgeht. Urlaub, Auto, Wohnzimmer – es ist leider ziemlich aus der Zeit gefallen...





23.04.2014

DREI FRAGEN AN...

... Norbert Barthle , haushaltspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. "Wir wollen eine echte Entlastung" Die Steuereinnahmen von Bund und Ländern sind auf Rekordhöhe gestiegen. Wäre es nicht langsam Zeit für Entlastungen? Norbert Barthle: Wenn die Volkswirtschaft und das Bruttoinlandsprodukt wachsen...





23.04.2014

Pressestimmen

Zu Torsten Albigs Vorschlag für eine Autofahrer-Sonderabgabe schreiben: Nordbayerischer Kurier (Bayreuth): "Der Autofahrer zetert und zahlt; denn er hat keine Wahl. Das macht ihm die Politik klar. Die CSU will die Pkw-Autobahnmaut, der Kieler Regierungschef Torsten Albig (SPD) plötzlich eine Extra-Abgabe für die Reparatur kaputter Straßen...





23.04.2014

Sattes Steuer-Plus zum Jahresbeginn

Berlin. Die stabile Konjunktur und ein milder Winter haben auch im März für satte Steuereinnahmen von Bund, Ländern und Gemeinden gesorgt. Laut Bundesfinanzministerium stiegen die Einnahmen (ohne reine Gemeindesteuern) im Vorjahresvergleich um 7,2 Prozent. Am stärksten legten dabei die reinen Ländersteuern zu...





23.04.2014

US-Vizepräsident sichert Ukraine Hilfe zu

Der ukrainische Regierungschef Arseni Jazenjuk (r.) begrüßte Joe Biden in Kiew. − Foto: dpa

Kiew. Mit Hilfszusagen für Kiew und Drohungen an Moskau hat US-Vizepräsident Joe Biden der prowestlichen Führung in der Ukraine demonstrativ den Rücken gestärkt. Die USA unterstützten den eingeschlagenen Weg der Ukraine, sagte Biden gestern in Kiew. Er versprach der krisengeschüttelten Ex-Sowjetrepublik politische und wirtschaftliche Hilfe...





23.04.2014

Experten zerpflücken Gröhes Pflegereform-Pläne

Einen Vorsorge-Fonds will Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) schaffen. − F.: dpa

Berlin. Die schwarz-roten Reformpläne sollen Verbesserungen für Millionen Pflegebedürftige bringen. Doch jetzt schlagen Ökonomen Alarm und warnen vor Fehlentwicklungen. Die Anhebung der Pflegesätze um vier Prozent und die weitere Ausweitung von Pflegeleistungen auf Demenzkranke – aus Sicht des Freiburger Finanzwissenschaftlers Bernd...





23.04.2014

TAGESSCHAU

Union will kein Gesetz über 35-Stunden-Woche für Eltern Berlin. Die Union will doch keine gesetzliche Regelung für die Arbeitszeit junger Eltern. Zu der Debatte um eine 35-Stunden-Woche für beide Partner erklärten gestern die Vizevorsitzende der Fraktion, Nadine Schön, und der familienpolitische Sprecher, Marcus Weinberg (beide CDU)...





23.04.2014

So marode sind Deutschlands Verkehrswege

Ein Asphaltschaden auf der Autobahn wird von einem Mitarbeiter der Straßenmeisterei notdürftig repariert. − Foto: dpa

Berlin. Ein Milliarden-Reparaturfonds für die deutsche Verkehrsinfrastruktur, finanziert durch eine Sonderabgabe von Millionen Autofahrern? Der Kieler Regierungschef Torsten Albig (SPD) bekräftigte seine Forderung. "Wenn wir kneifen, wird uns die Realität einholen", erklärte er gestern. Schlaglöcher...





KOMMENTAR  |  23.04.2014

Keinerlei Anstrengung

Wolfgang Schäuble und seine Kollegen im Glück! Die Finanzminister von Bund und Ländern können sich über kräftig sprudelnde Steuereinnahmen freuen. Ein Rekord jagt den nächsten. Das kleine Wirtschaftswunder, der Rückgang der Arbeitslosigkeit und die steigenden Löhne machen es möglich. Glaubt man den Prognosen der Bundesregierung und der führenden...





23.04.2014

Landesgartenschau: Deggendorf ist bereit

Noch ein paar Handgriffe, dann kann es losgehen: Am Freitag wird die Landesgartenschau in Deggendorf eröffnet. − F.: Roland Binder

Deggendorf. Seit dem Jahr 2007 fiebern die Deggendorfer der Landesgartenschau entgegen – am Freitag ist es soweit: Mit der Eröffnung startet das Großereignis, das bis zum 5. Oktober 700000 Besucher anlocken soll. Im Zentrum der Schau mit dem Motto "Brückenschlag" stehen die Deichgärten mit ihren 400 Meter langen, geschwungenen Beeten...





23.04.2014

ZITATE

"Sie macht es ganz gut. Sie tut, was dieses Land gerne möchte: Ruhig und unaufgeregt regiert zu werden – und das vor allem mit SPD-Inhalten." Der schleswig-holsteinische SPD-Ministerpräsident Torsten Albig im Interview der Zeitung "Die Welt" über den Regierungsstil von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU)...





1
2 3





Anzeige











Etwas Besonders sollte der Heiratsantrag sein, also ging Eugen Hammerschmidt im Kinosaal vor seiner Julia auf die Knie − Foto: Kino

Das eigentliche Okay hatte sich Eugen Hammerschmidt sowohl von den Schwiegereltern in spe wie auch...



Auch am Halser Stausee dürfen Badegäste künftig ihren Bikini ausziehen, wenn sie das möchten. Die bayerische Badeverordnung, die es noch 2013 verbot, ließ das Innenministerium auslaufen. − Foto: Jäger

Bis voriges Jahr schrieb die bayerische Badeverordnung vor: Wer badet oder sich sonnt...



−Symbolfoto: Polizei

Mehrere Wochen hat die Polizei bundesweit nach einem flüchtigen Räuber-Duo gesucht - am...



− Foto: Archiv Jäger

Bei Geschwindigkeitskontrollen in der Nacht auf Mittwoch wurden bei Laserkontrollen in Viechtach und...



Die Schilder stehen schon, ab Montag wird die Autobahnanschlussstelle Aicha und der Autobahnzubringer für sechs Wochen gesperrt. − Foto: Jäger

9000 Autofahrer nutzen täglich den Autobahnzubringer zur A3 – laut Staatlichem Bauamt Passau...





Torsten Albig − Foto: dpa

Die deutschen Autofahrer sollten nach Ansicht von Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten...



Sichtlich angefressen: Torsten Fröhling, Trainer des TSV 1860 München II, beim Gastspiel in Schalding. − Foto: Lakota

Da tritt einer aber ganz schön nach: Torsten Fröhling, Trainer des TSV 1860 München II...



Hat nach dieser Saison genug: Der Passauer Schiedsrichter Michael Sonndorfer (21) schmeißt Pfeife und Karten hin. Die verbalen Attacken sind mit ein Grund. − Fotos: Wolf

Ein Steilpass in die Spitze, ein Piff hallt über das Spielfeld. "Des gibt's ja ned, bist du blind!...



− Foto: dpa/Archiv

Ein lebensgefährliches Phänomen breitet sich derzeit unter jungen Mädchen aus: der Selfie vor Zügen...



Inmitten der Mädchen und Buben des Passauer Altstadtkindergartens fühlte sich der neu ernannte Passauer Bischof Stefan Oster sichtlich wohl. − Foto: PBP

Dass er ein Herz für Kinder hat, zeigte der künftige Passauer Bischof Pater Dr...





777 PS stecken in der Riesenfräse, die derzeit auf der Rusel im Einsatz ist. Sie ist damit die größte Straßenfräsmaschine Bayerns. − Foto: Binder

Bayerns größte Straßenfräsmaschine frisst sich zurzeit auf der Rusel durch den Asphalt: Noch bis...



− Foto: Hamberger

Neun Verletzte, zwei davon schwer. Das ist die Bilanz eines Unfalls mit einem Viehanhänger...



Bisheriges Basarteam: Susanne Kieninger (hinten, 2. von links), Sabine Müller (vorne, 2. von links), Tina Gerlesberger (vorne, 3. von links), Annemarie Unholzer (nicht auf dem Foto).
Zukünftige Ansprechpartnerin für Fragen rund um den Basar: Rosi Obermaier (vorne, 4. von links)

Weit über den Landkreis Passau hinaus war der zweimal im Jahr stattfindende Basar im Pfarrheim...



Klein und leicht: Karl Raab, Prokurist und Kaufmännischer Leiter (l.) und Sedlbauer-Neu-Vorstand Max Halser sind stolz auf diese E-Ladesäule für die heimische Garage.. − Foto: Nigl

Der 50-jährige Max Halser ist neuer Vorstand der Sedlbauer AG. Der gebürtige Innernzeller (Lkr...



− Foto: Archiv dpa

Ist das die ersehnte Nachricht für alle Televersa-Kunden, die seit zwei Wochen offline sind...








Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen (Sie benötigen ein Konto bei Click&Buy) und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!