• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.11.2014

Ostbayern

Heute: 11°C - 0°C

präsentiert von:






Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Samstag, 22.11.



22.11.2014

DIHK: Streiks der Bahn kosten halbe Milliarde

Berlin. Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat vor neuen Bahnstreiks gewarnt und die Verlusten aus den bisherigen Streiktagen mit Hunderten Millionen Euro beziffert. Die Arbeitsniederlegungen seien ein "Bremsklotz für die Konjunktur", sagte DIHK-Hauptgeschäftsführer Martin Wansleben der "Bild"-Zeitung...





STANDPUNKT  |  22.11.2014

Zügig einigen

Muss das sein? Neue Streiks drohen ausgerechnet in der Weihnachtszeit – der Bahn-Tarifkonflikt dürfte sich noch eine ganze Zeit fortsetzen. Fahrgäste und Wirtschaft haben schon unter den bisherigen Streiks stark gelitten. Mehr als eine halbe Milliarde Euro an Kosten sind allein für die deutschen Unternehmen aufgelaufen...





22.11.2014

Der "Kaiser" von Amerika

Washington . Maria Jiminez hat diesem Moment über Jahre entgegengefiebert. Zusammen mit Ehemann Antonio und den Kindern Federico und Julia, klebt sie an den Lippen des US-Präsidenten, der im Fernsehen über das Schicksal der mehr als elf Millionen Einwanderer ohne Papiere spricht. Barack Obama zitiert aus der Bibel, mit der er moralisch untermauert...





22.11.2014

Regieren per Dekret

Washington. Der US-Präsident hat weitreichende Befugnisse, um vom Kongress beschlossene Gesetze umzusetzen. Er kann aber auch in bestimmten Fällen vorübergehende Maßnahmen in Kraft setzen, die nicht vom Kongress abgesegnet wurden. Die Auslegung ist allerdings umstritten. Warum agiert der US-Präsident am Kongress vorbei? Barack Obama entschloss...





22.11.2014

US-Reform für Millionen Migranten

US-Präsident Obama

Washington. Präsident Barack Obama bewahrt rund fünf Millionen illegal in den USA lebende Ausländer vor der Abschiebung. Gegen den Widerstand der Republikaner, die im Kongress künftig die Mehrheit haben, gab er in einer Fernsehansprache einen beispiellosen Exekutiverlass bekannt. Wer bestimmte Kriterien erfülle...





22.11.2014

TAGESSCHAU

In Union regt sich Widerstand gegen Fracking-Gesetz Berlin. In der Unionsfraktion regt sich Protest gegen das neue Fracking-Gesetz der Bundesregierung. Es müsse verboten werden, das bei der Gasförderung anfallende Lagerstättenwasser im Boden zu entsorgen, sagte der niedersächsische CDU-Abgeordnete Andreas Mattfeldt...





22.11.2014

"Zeit für aktive Einwanderungspolitik"

Die Flüchtlingsfrage muss nach Ansicht der Bundestagsvizepräsidentin und früheren Grünen-Chefin Claudia Roth zur gesamtgesellschaftlichen Aufgabe werden. − Foto: Wolfgang Kumm/dpa

Bundestagsvize- präsidentin Claudia Roth (Grüne) fordert angesichts der höchsten Flüchtlingszahlen seit dem 2. Weltkrieg ein gemeinsames Vorgehen in Europa.





KOMMENTAR:  |  22.11.2014

Grüße aus dem Neandertal

Die letzten Tage haben es wieder überdeutlich gemacht: Technisch mag die Menschheit mittlerweile im wahrsten Sinne des Wortes nach den Sternen greifen, gesellschaftlich verharrt sie bisweilen noch immer auf Neandertaler-Niveau. Während die Raumsonde Philae auf einem Kometen landet, werden im Irak weiter Köpfe abgesäbelt...





22.11.2014

Auf Willys Spuren

Auf und Ab: Einst als jüngster Ministerpräsident abgewählt, vorübergehend Popbeauftragter, zwischenzeitlich Umweltminister, dann Parteivorsitzender, jetzt Wirtschaftsminister und Vizekanzler. Was wird noch aus Sigmar Gabriel? − Foto: Maurizio Gambarini/dpa

Sigmar Gabriel ist ab Sonntag der SPD-Chef mit der längsten Amtszeit seit Brandt. Ob er es auch zum Kanzler schafft, ist ungewiss.





22.11.2014

ZdK bekräftigt Nein zu organisierter Sterbehilfe

ZdK-Präsident Alois Glück bei der Eröffnung der Herbstvollversammlung. − Foto: dpa

Bonn. Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) hat seine strikte Ablehnung einer organisierten Sterbehilfe bekräftigt. ZdK-Mitglieder warnten gestern auf der Herbstvollversammlung des höchsten Laiengremiums in Bonn zugleich davor, durch ein falsches Verständnis des Selbstbestimmungsrechts die Türen für Selbsttötungen und Tötungen auf...





22.11.2014

Angst vor Russen: Waffen in Privat-Atombunker gehortet

Dieses Waffenarsenal hatte ein 59-Jähriger aus dem Raum Kelheim in die Wände seines selbst gebauten Atombunkers eingemauert. Damit wollte er seine Familie vor einem Angriff der Russen schützen. − F.: LKA Bayern

Kelheim. Die Angst vor einem Angriff der Russen hat einen Elektriker aus dem Landkreis Kelheim offensichtlich dazu getrieben, in seinem Keller einen Atombunker zu bauen und darin 140 Waffen und Sprengstoff zu horten. Er wolle seine Familie vor einer möglichen Attacke der "osteuropäischen Großmacht" schützen...





22.11.2014

Endspurt im Ringen um Atom-Deal mit dem Iran

Wien. Wenige Tage vor Ablauf der Verhandlungsfrist ist erhebliche Bewegung in die Gespräche über das umstrittene iranische Atomprogramm gekommen. In Wien standen gestern Diskussionen zwischen US-Außenminister John Kerry, dem französischen Kollegen Laurent Fabius, dem britischen Ressortchef Philip Hammond sowie Irans Chefdiplomaten Mohammed...





22.11.2014

Kommunen fordern Altschulden-Erlass

Stephan Articus

Berlin. Der Deutsche Städtetag schlägt angesichts der Finanzlage vieler Kommunen Alarm und fordert eine schnelle Finanzspritze des Bundes. "Die anstehende Neuordnung der föderalen Finanzbeziehungen muss sich letztlich am Ziel orientieren, die Handlungsfähigkeit von Bund, Ländern und Kommunen langfristig sicherzustellen", erklärte Stephan Articus...





22.11.2014

15 Chefs in 68 Jahren

Berlin. Bevor Sigmar Gabriel SPD-Chef wurde, war der Vorsitz der ältesten deutschen Partei fast schon zum Schleudersitz geworden. Seit dem Rücktritt von Gerhard Schröder 2004 mussten die Sozialdemokraten beinahe jedes Jahr Sonderparteitage einberufen. Die SPD-Vorsitzenden seit 1946: Kurt Schumacher 11.5.1946 - 20.8.1952 Erich Ollenhauer 27.9...





1
2 3





Anzeige











− Foto: Sabine Süß

Ein Geisterfahrer aus dem Landkreis Straubing-Bogen hat am Samstagnachmittag auf der A3 nahe der...



Zugestellt, gesehen und abgespielt: Den Adressaten einer Botschaft hat man via WhatsApp quasi dauernd beobachtet. − Foto: PNP

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser: Dieses Motto scheint den Machern des...



−Symbolbild: PN

Mitten auf der Hauptstraße in Hundsdorf nahe Thyrnau im Landkreis Passau soll sich in der Nacht zum...



Halten zusammen in einer schweren Zeit: Jan Maier mit Mama Melanie, Papa Franz und seiner jüngeren Schwester Sophie. − Foto: Mertl

Wenn alles vorbei ist, die Krankheit besiegt – dann weiß Jan (11) genau, was er tun wird...



45 Feuerwehrleute der Hauptwache Passau waren so zahlreich und so schnell zur Stelle, weil eigentlich eine Übung geplant war. − Foto: Hatz

Das Leck musste groß sein. Ein Studentenwohnheim mit 200 Bewohnern an der Dr...





Drei Feuerwehren mit zwölf Fahrzeugen sowie vier Rettungswägen und zwei Notärzte waren am Freitag bei einer Notlandung am Flugplatz Zainach vor Ort. Während ein Leser das Großaufgebot für übertrieben hält, rechtfertigt die Integrierte Leitstelle (ILS) den Großeinsatz. − Foto: Severin Kreibich

Drei Feuerwehren mit zwölf Fahrzeugen, der Rettungsdienst mit vier Wägen und zwei Notärzte waren am...



Ampelfrauchen statt Ampelmännchen - das planen Politiker in Dortmund. − Foto: dpa

An Dortmunder Fußgängerampeln soll nach dem Willen einiger Stadtpolitiker mehr Gleichberechtigung...



−Symbolfoto: dpa

Drastische Bußgelder drohen jetzt den Autofahrern, die auf dem Weg in die beliebten Tiroler...



Dr. Wolfgang Schlüter findet deutliche Worte zum Vorstoß von Teisnachs Bürgermeisterin Rita Röhrl. − F.: Schlamminger/Klotzek

So schnell wie ein ICE durchs Land rauscht hat der Bahnförderverein Go-Vit auf die Vorbereitung...



Passau bleibt der Lebensmittelpunkt von Sebastian Frankenberger. − Foto: Archiv Jäger

Kehrt Sebastian Frankenberger auf die Passauer Politbühne zurück? Der 33-Jährige war nach vier...





Daumen hoch im Kampf gegen Blutkrebs: Leukämiehilfe-Ehrenvorsitzender Dr. Ralf-Peter Filipp (v.l.), Schirmherr Landrat Franz Meyer, Leukämiehilfe-Vorsitzender Dr. Stefan Kuklinski, Kassier Gerhard Spitzenpfeil und Moderator Martin Gruber bejubeln die Rekord-Spendensumme. − Fotos: Brunner

Der Hintergrund, das Schicksal vieler Blutkrebs-Patienten, ist eigentlich ein trauriger...



−Symbolfoto: dpa

Drastische Bußgelder drohen jetzt den Autofahrern, die auf dem Weg in die beliebten Tiroler...



Die Stadt Freyung hat die Klinik Wolfstein gekauft. Bis zu 450 Asylbewerber sollen dort unterkommen. Allerdings nicht auf Dauer: Langfristig soll das Areal touristisch genutzt werden. − Foto: Püschel

Ende der Woche soll in Freyung eine dezentrale Unterkunft für Flüchtlinge entstehen...



Nach mehrfachem Überschlag blieb der Unfallwagen auf dem Dach liegen. Die Autofahrerin wurde nur leicht verletzt und konnte selbst aus dem Wagen klettern. − Foto: Bietau

Glück im Unglück hatte am Freitagabend eine 27-jährige Frau aus Ruhmannsfelden...



In absehbarer Zeit werden in einem ehemaligen Gasthof mit Disco in Godlsham (Markt Triftern)...








Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!