• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.08.2014

Ostbayern

Heute: 27°C - 10°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




01.08.2014

Eine Heimat für die Filmkunst

Regisseur Edgar Reitz kam auf Einladung der "Kulturwald"-Initiatoren nach Blaibach in den Bayerischen Wald. − Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

Ein rot glühendes Hufeisen, eine grünlich angelaufene Kupferlampe, eine orangene Pulverwolke aus der Muskete eines Soldaten: In seinem jüngsten Schwarzweiß-Film setzte Edgar Reitz ganz homöopathisch einzelne Farbtupfer. Nun steht er live und in Farbe auf der Baustelle des künftigen Konzerthauses im Dorf Blaibach bei Bad Kötzting...





01.08.2014

GALERIEBLICK: Schauraum K3 Kottigstelzham bei Simbach am Inn & Schloss Obernzell

Ganz im Gegensatz zur Innigkeit der Fotos stehen Ursula Zeidlers nüchterne Bildtitel: "München 1971". − Foto: Jackl

Ursula Zeidler Es ist eine wundervolle Welt in Schwarzweiß, die sich in Rudolf Huber-Wilkoffs Schauraum K3 nahe Simbach am Inn auftut. Genauer: Es sind über 50 Fotografien aus den Jahren 1968 bis 2013, die so bezaubern. Sie zeigen Menschen, auch Tiere, in Momenten ihres täglichen Lebens, wenig spektakulär eigentlich...





01.08.2014

KULTUR IN KÜRZE

"Siegfried" hatAngst vor Bayreuth Der Kanadier Lance Ryan (43) gehört zu den gefragtesten Heldentenören, die die Klassik-Welt derzeit zu bieten hat. Landauf landab singt er den "Siegfried" − in Bayreuth aber hat er Angst vor dem Publikum. "Ich habe noch nie ein Publikum erlebt mit so viel Hass, so viel Wut und so viel Rache"...





01.08.2014

Museumsreife Katastrophe

Zu spät: Als der Damm bricht, können die Laster auf der Autobahn nicht mehr weichen. − F.: Manuel Birgmann

In den Geschichtsbüchern ist die Jahrhundertflut des Sommers 2013 längst verewigt, in den Köpfen der betroffenen Menschen in Ostbayern ist sie eingebrannt. Im Herbst schon reifte mancherorts die Idee, das Schreckliche nicht nur mit Bagger, Bautrockner und Maurerkelle zu verarbeiten, sondern mental und kulturell − mit musealen Mitteln...





01.08.2014

KONZERTHAUS BLAIBACH

Die Betonhülle des Konzerthauses steht bereits. In den kommenden Wochen geht es an sein Innenleben. Von 12. bis 14. September soll das Haus mit einem dreitägigen Fest-Programm eingeweiht werden. Am 28. Oktober stellt Regisseur Edgar Reitz sein Schaffen im Konzerthaus vor. Von da an sollen Heimat eins und zwei bis zum Sommer 2015 komplett gezeigt...





01.08.2014

Krieg als Spiel

Gesellschaftsspiele zum Ersten Weltkrieg zeigt das Museum für Sepulkralkultur in Kassel ab Samstag, 2. August, in einer neuen Ausstellung. Schon vor dem Beginn des Krieges vor 100 Jahren nahm die Spieleindustrie das Thema auf und entwarf dazu Brett- und Kartenspiele, Strategie-, Lauf- und Geschicklichkeitsspiele...





01.08.2014

AUSSTELLUNGEN

HENGERSBERG Spital: Ilona und Franz Zanella – "Weltraum und Traumwelten". Bis Sonntag, 14. September. Vernissage: Freitag, 1. August 14, 19 Uhr. Sa. 14–16 Uhr, So. 14–18 Uhr, an Feiertagen 14–16 Uhr. PASSAU Produzentengalerie: Hector Solari – Zeichnung und Video. Bis Sonntag, 24. August. Do.–So. 15–17 Uhr.






Donnerstag, 31.07.



31.07.2014

. . . und der größte Lohengrin

Der Star der Festspiele: Klaus Florian Vogt als Lohengrin. − F.: Bayreuther Festspiele/Klaus Schulze

Der Durchbruch kam in Bayreuth: Als Lohengrin ist Klaus Florian Vogt, Jahrgang 1970, der Publikumsliebling. Davor hatte der Heldentenor, der studierter Hornist ist und erfolgreich als Orchestermusiker unterwegs war, den Gralsritter u. a. schon an der Mailänder Scala gesungen. Hans Neuenfels’ "Ratteninszenierung" ist so erfolgreich...





31.07.2014

Das Ende aller Menschlichkeit

"Man wird vergessen haben, dass man den Krieg verloren . . . Darum wird er nicht aufhören", sagt Dietmar König (l.) als "Nörgler" in Karl Kraus’ Anti- Kriegs-Epos "Die letzten Tage der Menschheit" am Landestheater in Salzburg. Dahinter das Ensemble. − Foto: Barbara Gildl/dpa

Am Ende kickt der Uniformierte die Plastiktüte mit den sterblichen Überresten eines italienischen Soldaten mit dem Knie durch die Luft, prahlt mit seinen jüngsten Vergewaltigungen und Hinrichtungen. Es ist das Ende aller Menschlichkeit. Und ein passender Schluss für den jüngsten Versuch, das Anti-Kriegs-Epos "Die letzten Tage der Menschheit" von...





31.07.2014

Der kleine . . .

Er besiegt nicht nur den Grafen von Telramund, sondern ein ganzes Heer von Pappschachtel-Rittern: Norbert Ernst als Lohengrin, im Hintergrund Dirigent Boris Schäfer. − F.: BF Medien GmbH 2014/ Jörg Schulz

Mit Kindern in die Oper, nach Bayreuth, zu Wagner. Was für manchen abstrus scheint, hat die junge Festspielchefin Katharina Wagner (36) lebendig-bunte Wirklichkeit werden lassen: Seit 2009 gibt es in Bayreuth die Kinderoper als festen Bestandteil der Festspiele: frisch und sparsam inszeniert, aber live, mit Orchester...





31.07.2014

KULTUR IN KÜRZE

Krug des Perikles gefunden? Archäologen wollen in Griechenland einen Krug entdeckt haben, der Perikles gehört haben könnte, dem berühmten Staatsmann der Athener Demokratie. Wie die Zeitung "Ta Nea" berichtete, wurde der Weinkrug in einem aus der klassischen Antike stammenden Grab im Athener Vorort Kifissia gefunden...






Mittwoch, 30.07.



30.07.2014

Ein Märchen vom Fliegen

"Holt man mich einmal herunter, so habe ich absolut nichts zu bedauern." − Antoine de Saint-Exupéry.

Das anrührende Werk dieses Poeten wird allein verständlich, wenn man ihn als Abenteurer der frühen Luftfahrt sieht, als Pilot, der selbst mehrere Abstürze überlebte und aus diesen Erfahrungen die Grundzüge seines moralischen Imperativs bezog: Verantwortung, Kameradschaft, Humanität. Auch sein zauberhaftes Märchen "Der kleine Prinz" − nach...





30.07.2014

Farbenfrohe Geschenke von Lebensfreude

Michael Fliegner: "XIX.13" (Ausschnitt), Acryl/Leinwand, 2013

Die Wände strahlen Ruhe aus. Trotz der teils sehr lebhaften Farben, die sie dominieren. Rund 40 abstrakte Werke dreier Künstler aus dem Oberbayerischen füllen die atmosphärischen Räume des Alten Rathauses in Pfarrkirchen (Lkr. Rottal-Inn). Im "Trialog" zeigen Edeltraud Brown, Michael Fliegner und Christine Löw...





30.07.2014

Russland soll draußen bleiben

Im Konflikt zwischen der Ukraine und Russland will Kiew Bücher und Filme aus dem Nachbarland stärker kontrollieren. Russische Filme würden geprüft, "ob sie der nationalen Gesetzgebung entsprechen", teilte die staatliche Kinoagentur in Kiew mit. In Moskau reagierten Filmproduzenten am Dienstag empört auf zwei Verleihverbote...







Anzeige











Passau rüstet sich für ein erneutes Hochwasser. Foto: zema-foto.de

Der Pegelstand im Donaugebiet bei Passau hat am Freitagmorgen die Meldestufe 3 erreicht...



− Foto: dpa

Seit einer Woche strömen Menschen aus ganz Deutschland in die oberbayerische Gemeinde Raisting...



Beamte, die die neuen Uniformen testen, posieren mit Justizminister Winfried Bausback und einem Kollegen im bisherigen Look. − Foto: Sven Hoppe/dpa

Die Bürger in Bayern werden ab sofort hin und wieder auf grün-blau ausstaffierte Polizeistreifen...



An der vielbefahrenen Färberkreuzung will sich Subway ansiedeln – in dem Anwesen war zuvor die Frisörkette "Hairkiller" untergebracht. − Foto: Seidl

"Subway demnächst hier – wir stellen ein", steht auf einem großen knallgelben Plakat im...



−Symbolbild: Greogr Wolf

Außergewöhnlicher Rettungseinsatz für Polizei und Sanitäter in Waldkirchen (Landkreis...





− Foto: Kleiner

Folgenschwerer Fehler eines Fahnders: Bei dem tödlichen Schuss auf einen mutmaßlichen Drogendealer...



Minister Helmut Brunner zeigte sich nach einer Besprechung mit Landrat Michael Adam und TDH-Präsident Peter Sperber optimistisch, dass in Viechtach eine Außenstelle der Technischen Hochschule Deggendorf angesiedelt wird. − Foto: Spranger

Die Bayerwaldstadt Viechtach (Landkreis Regen) hat nach Einschätzung von Landwirtschaftsminister...



Wohin sollen die Asylbewerber? Das Landratsamt sucht dringend neue Unterkünfte, denn der Zustrom ist so groß wie seit über 20 Jahren nicht mehr. − Foto: Archiv Jäger

Mit einem verständnislosen Kopfschütteln quittierte Passaus Landrat Franz Meyer die Anmerkung von...



− Foto: dpa/PNP-Archiv

In einem Brandbrief an Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) und Bayerns Innenminister...



Max Straubinger (von links), Andreas Scheuer, Florian Pronold - Fotos: dpa

Über 6,6 Millionen Euro verdienen Bundestagsabgeordnete nebenher. Das haben Recherchen von...





− Foto: dpa

Ein Kornkreis in einem Feld nahe Weilheim zieht Esoterik-Anhänger aus dem gesamten deutschsprachigen...



Der Rolls Royce M9000 (1935) gehörte einst Margaret Rutherford, die die Romanfigur Miss Marple verkörperte. Nun freuen sich Adolf und Jitka Tahedl aus Regensburg über ihr außergewöhnliches Cabrio. − Fotos: Limmer

Bestes Sommerwetter mit weißblauem Himmel konnten die 52 Teilnehmer der ADAC-Chiemgau-Historic...



"Mädchen sind einfach robuster", sagt die Hebamme Diane Mohrhauer, die ihr 4000. Baby Elena Fischl aus Garham im Arm hält. − Foto: Schlegel

Zwillinge oder Frühchen, Steißlage oder Sturzgeburt: Diane Mohrhauer kann nichts erschüttern...



Der Rettungshubschrauber landete am Sonntag gegen 3.20 Uhr auf dem von der Feuerwehr ausgeleuchteten Lallinger Sportplatz, um eine der beiden verletzten Frauen in eine Klinik nach Regensburg zu fliegen. − Foto: Andreas Krallinger/FF Lalling

Schwer verletzt und ohne Hilfe stundenlang alleine an einem abgelegenen Waldweg – diesen...



Festlich gekleidet zogen die Tanzpaare zum Abschlussball ein. − Foto: Greilich

Tropische Temperaturen haben die Schüler der Landgraf-Leuchtenberg-Realschule und Realschule...








Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen (Sie benötigen ein Konto bei Click&Buy) und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!