• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 25.10.2014

Ostbayern

Heute: 11°C - -2°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




25.10.2014

Todesengel am Fels

Woyzeck und Marie: Sohel Altan G. und Magdalena Wiedenhofer. − Foto: Gabriela Neeb

Es beginnt wie ein Wildererdrama aus Oberammergau, dem Ort, aus dem der türkischstämmige Regisseur Abdullah Kenan Karaca kommt. Ein kantiges Gebirgspanorama mit sprudelndem Wasserfall, wo Männer mit Flinten herumklettern und Marie als Geierwally am Fels hängt. Doch das Bild bleibt hübsche Staffage, mehr nicht...





25.10.2014

Im Keramik-Olymp

Kam über die Glasfachschule Zwiesel zur Kunst: Matthias Hirtreiter. − Foto: Privat

Groß und wild aussehend steht der Hund da und schüttelt mit einer stürmischen Bewegung den Schmutz von sich ab. Man muss schon zweimal hinsehen, um zu erkennen, dass es kein echtes Tier ist, sondern ein Kunstwerk aus Keramik. Geschaffen hat es der aus Viechtach stammende Matthias Hirtreiter. Erst in diesem Jahr schloss der junge Keramiker sein...





25.10.2014

Wald und mehr

"Jause im Garten" von Franz Kaindl , Öl auf Leinwand, 2012. − Foto: EW

Nichts liegt näher, als eine Sammlung der 1946 gegründeten Donau-Wald-Gruppe dort zu präsentieren, wo sich andere Gemälde der 16 zugehörigen Künstler schon befinden. Somit hat nicht nur der 35-jährige Kunstfreund Andreas Roider aus Lam einen Coup gelandet, sondern auch die Kunstsammlung Ostbayern im Hengersberger Spital...





25.10.2014

KULTUR IN KÜRZE

Lasker-Schüler-Preis für Peter Handke Der 71-jährige Österreicher Peter Handke erhält den Else-Lasker-Schüler-Dramatikerpreis 2014, einen der wichtigsten Auszeichnungen für Theaterautoren in Deutschland. Das gab die Stiftung Rheinland-Pfalz gestern bekannt. Handke sei es gelungen, Konventionen aufzubrechen und Machtkonstellationen sowie die ...





25.10.2014

RegensburgerTanztage

Die Vielfalt und Kreativität von zeitgenössischem Tanz präsentieren die 17. Regensburger Tanztage von 7. bis 31. November. Traditionell wird mit dem Kunstpreis Tanz begonnen, der jährlich von der REWAG ausgelobt wird. Bei diesem Wettbewerb am 7. November im Theater an der Uni in Regensburg sind fünf Produktionen ins Finale gewählt worden...






Freitag, 24.10.



24.10.2014

Eine andere Geschichte

Multimediale Installationen prägen die Hauptausstellung. Diese illustriert die Ankunft der Juden in Polen im Mittelalter.

Wird von den Juden in Europa erzählt, so sind es Geschichten des Todes. Von 3,3 Millionen Juden allein in Polen überlebten nur rund 300000 den Massenmord der deutschen Besatzer, heute sind nur noch rund 15000 Menschen in jüdischen Gemeinden organisiert. Der Holocaust hat die Geschichte des Volkes zerrissen. Am Dienstag, 28...





24.10.2014

GALERIEBLICK: Kubinhaus Wernstein (Oberösterreich) & Rathaus Pocking

Peter Weidls Skulptur "durchs Pixel" (Eisen und Stahl), dahinter Zeichnungen des Zyklus "Das Hohelied der Liebe" (Tusche auf Papier). − F.: bla

PeterWeidl Zurückhaltendes Weiß bestimmt den ersten Eindruck, den die Ausstellung im Kubinhaus Zwickledt auf den Besucher macht. Denn die Bilder an der Wand zeigen nur wenige Striche auf weißem Papier. Und die Objekte, die in dem offenen Dachraum verteilt sind, stehen auf weiß getünchten Podesten, sind mitunter selbst weiß oder sehr filigran...





24.10.2014

KULTUR IN KÜRZE

Gysi: Scheue den Gerichtsweg nicht In den Streit um mehr Einfluss auf die Bayreuther Festspiele hat sich Gregor Gysi, Anwalt und Linken-Politiker, eingeschaltet. Er forderte den Stiftungsrat der Wagner-Stiftung am Donnerstag auf, die Rolle der Familie Wagner wieder zu stärken. "Ich glaube, ich konnte ihnen deutlich machen...





24.10.2014

Sechs auf einen Streich

Samstag:Woody Schabata

Im Passauer Café Museum geben sich in den kommenden Tagen hochkarätige Jazzkünstler aus aller Welt die Klinke in die Hand: Das Quartett Salesny, Schabata, Preuschl, Joos macht am morgigen Samstag, 25. Oktober, den Anfang des Aufgebots an Berühmtheiten. Ab 20 Uhr stehen Saxofonist Clemens Salesny und Bassist Raphael Preuschl...





24.10.2014

IHRE MEINUNG

"Gute Bücher, egal in welcher Sprache" Der Franzose Patrick Modiano ist Literaturnobelpreisträger 2014. "Wie oft lesen Sie nicht-deutschsprachige Autoren?", war die Kulturfrage der Woche auf www. pnp.de/kultur . 38 Prozent der Teilnehmer an unserer Online-Umfrage sagen dazu: "Ich konzentriere mich auf deutschsprachige Autoren...





24.10.2014

OffeneTüren im Waldmuseum

Das Waldmuseum in Zwiesel veranstaltet am Sonntag, 26. Oktober, von 10 bis 17 Uhr einen Tag der offenen Tür. Das neu gestaltete Museum (wir berichteten) zeigt die Vielfalt des Bayerischen Waldes und taucht auch in dessen Geschichte ein. Neben Führungen durch die Ausstellung ist ein abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein geplant...





24.10.2014

Mammut-Lesung inWaldkirchen

Normalerweise beschränken sich öffentliche Lesungen auf Textausschnitte. Doch für den "Familien-Einkaufssonntag" am 26. Oktober hat sich der Kunstraum Schmiedgasse in Waldkirchen eine Volltextlesung des Romans "Ich habe den englischen König bedient" von Bohumil Hrabal vorgenommen. Die Mammut-Lesung im Kunstraum beginnt um 12 Uhr...






Donnerstag, 23.10.



23.10.2014

Sie können alles.Außer Singen.

Schwer in die Jahre gekommen inszenieren sich Die Fantastischen Vier auf ihren aktuellen Bandfotos (von links): Thomas D, Smudo, Michi Beck und And.Ypsilon. Die Musik klingt allerdings recht frisch. − Fotos: Sony

Als die anderen noch cool auf Englisch rappten (oder was sie dafür hielten), taten es die Fantastischen Vier bereits auf Deutsch. Das kam in der Hip-Hop-Szene nicht überall gut an, aber spätestens seit ihrem ersten Album "Jetzt geht’s ab" von 1991 und dem Hit "Die da?!" von 1992 war ihnen die Szene sowieso zu klein und beschränkt...





23.10.2014

Exotisches Kolorit aus den 20er Jahren

Lassen die 1920er Jahre aufleben: Juliane Hiener und Christian Auer in der Revue über Paul Abraham. − Foto: Weiherhausfestival

Musik aus den 20er Jahren erklingt beim 4. Weiherhausfestival in Ortenburg im Landkreis Passau von 8. bis 22. November. Komponist und Musiker Christian Auer präsentiert die musikalische Revue "Johnny, brauchst du Money?", die Werke von Paul Abraham vorstellt. Seine bekanntesten Operetten waren "Die Blume von Hawaii"...







Anzeige











3,6 Millionen Euro Festzuschuss hat Burghausen für die Investitionen zur Landesgartenschau vom Staat bekommen. 400000 zu Unrecht, stellte das Verwaltungsgericht in München fest. Dazu addieren sich Strafzahlungen und Zinsen. Das Foto zeigt den Wegebau im heutigen Stadtpark mit dem entstehenden Spielgebirge im Hintergrund. − Foto: Wetzl

Das Verwaltungsgericht München hat eine Klage der Stadt Burghausen gegen eine Zahlungsaufforderung...



Auf der Straße vor dem Eingang zur Discothek kam es zur Auseinandersetzung. Die Polizei prüft nun, wie weit ein Sicherheitsdienstmitarbeiter vom Geschehen entfernt war und ob er hätte eingreifen können. − Foto: Seidl

"Meinem Sohn hat keiner geholfen." Diesen Vorwurf erhebt ein 49-Jähriger aus der Gemeinde Grainet...



Die Familie des tragisch verunglückten Sebastian Lanner freut sich über die große Anteilnahme der Bevölkerung. Glasbläser Sigi Franz (2.v.l.) und 2. Bürgermeisterin Christa Seemann übergaben im Rathaus einen neuen Glasengel für das Grab von Sebastian an (v.l.) Vater Thomas Lanner, Schwester Johanna Lanner, Mutter Daniela Becker mit Marie. − Foto: Wetzl

"Das höchste Glück des Lebens besteht in der Überzeugung, geliebt zu werden" – diesen Spruch...



Zwei Wochen haben Beamte der Deggendorfer Verkehrspolizeiinspektion und der Bayerischen Bereitschaftspolizei eine Großkontrolle auf der Autobahn A3 bei Hengersberg durchgeführt. − Foto: R. Binder

Beamte der Deggendorfer Verkehrspolizeiinspektion und der Bayerischen Bereitschaftspolizei führen...



− Foto: Polizei Straubing

Damit die Polizei seine Marihuanapflanzen nicht findet, stopfte ein 35-jähriger Straubinger seinen...





Rund 40 Frankenrieder waren in die Gaststube des ehemaligen Hotels Himmelsblick gekommen und diskutierten hitzig über das weitere Vorgehen.

Entweder die Frankenrieder kaufen sein Hotel oder er werde es der Regierung von Niederbayern als...



Ein Blick auf den Baumarkt-Parkplatz in Hauzenberg am Mittwoch Mittag. So ähnlich sah es auch am Dienstag Mittag dort aus. Ein Rentner parkte eine Fahrerin derart zu, dass sie nicht aussteigen, nicht vor- und zurückfahren konnte, offenbar als "Strafe" dafür, dass sie auf der riesigen und fast leeren Teerfläche aus seiner Sicht nicht korrekt geparkt hatte und mit ihrem Parkmanöver zwei Plätze in Anspruch genommen hatte. Zehn Minuten war die Fahrerin in ihrem Lupo gefangen. Erst dann fuhr der 79-Jährige weg und ließ die Frau frei. − Foto: Riedlaicher

Ein äußerst skurriler Fall von "Kampfparken" hat sich diese Woche auf dem fast leeren Parkplatz des...



Die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Ruth Müller (2.v.l.) und Johanna Werner-Muggendorfer (l.) wollten per geheimer Anfrage wissen, ob und welche Geschäftsbeziehungen zwischen Nationalpark-Befürwortern und der Nationalparkverwaltung bestehen. Muggendorfer spricht von einer Auftragsarbeit für Landrat Adam. − Fotos: Winter, PNP

SPD-Landtagsabgeordnete haben geheime Anfragen an das Umweltministerium als Aufsichtsorgan der...



Die Pension Schwalbenhof in Frankenried wollte der Privatinvestor Josef Haberstroh kaufen, um sie an die Regierung Niederbayern als Asylbewerberunterkunft zu vermieten – ein lukratives Geschäft. Immobilieninhaber Christian Lintl hatte Bedenken und sagte den Verkauf in letzter Minute ab. − Fotos: Niedermaier

Weil die Regierung für Asyl-Unterkünfte gut zahlt, interessieren sich Investoren verstärkt für alte...



−Symbolbild: dpa

Es war ein schockierender Moment für die Teilnehmer eines Jugend-Camps für Mountainbikefahrer am...





Das Beweisfoto – etwas unscharf zwar und verwackelt, doch Alois Klinginger (kl. Foto), der "FC Bayern-Lois", samt Roller vor der Alllianz-Arena sind zu erkennen. − Fotos: Simon/Seidl

Diese Schmach wollte der "FC-Bayern-Lois" nicht auf sich sitzen lassen: Wie berichtet ist der...



Das maßstabsgetreue Stadtmodell war zur Diskussion über den Bebauungsplan im großen Sitzungssaal aufgebaut. In der Mitte: Das Hochhaus gegenüber der Stadthalle I. − Foto: Binder

Wichtige Weichenstellung für die Deggendorfer Stadtentwicklung: Mit nur einer Gegenstimme hat der...



Nach Neuschönau kommt eine ausgelagerte Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber. − Foto: Archiv PNP

Die Regierung von Niederbayern errichtet eine ausgelagerte Erstaufnahmeeinrichtung in der Gemeinde...



Die elektronische Höhenverstellung von Küche und Herd demonstrierte Herbert Schmitmeier, geschäftsführender Gesellschafter des Vita d’Oro-Wohnparks (l.). Bürgermeister Jürgen Fundke (2.v.l.) zeigte sich beeindruckt. − Fotos: Georg Gerleigner

Eine innovative Idee oder ein neues Produkt habe stets Skeptiker, sagt Herbert Schmitmeier...



Reiner Urchs (51) ist Experte in Sachen Weidenbau. Der gelernte Schreiner arbeitet in Fresing bei einer Firma, die Weidenobjekte verwirklicht. − Foto: Rücker

Vilshofen. Die spinnerte Idee des Unternehmers Rainer Sebastian, am Ufer der Donau einen Dom aus...








Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!