• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 2.09.2014

Ostbayern

Heute: 21°C - 7°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




02.09.2014

Kein neues Herz für hirnkrankes Kind?

Sennur und Yavuz Dönmez wollen alle rechtlichen Möglichkeiten ausschöpfen, um ihrem Sohn zum Leben zu verhelfen. − F.: dpa

Gießen . Yavuz und Sennur Dönmez kämpfen um das Leben ihres Sohns, und notfalls tun sie das auch vor Gericht. Wegen eines Herzfehlers braucht der 22 Monate alte Muhammet Eren dringend eine Organtransplantation. Behandelt wird er derzeit im Kinderherzzentrum in Gießen. Wegen eines Hirnschadens wollen die Ärzte den Jungen aber nicht auf die...





02.09.2014

LEUTE

Sandra Olbrich will mehr Normalität für Behinderte Sandra Olbrich (45), neue Moderatorin der ZDF-Sendung "Menschen – Das Magazin", wünscht sich mehr Normalität im Umgang mit behinderten Menschen. In den Medien würden sie meist entweder als Helden des Alltags oder als Opfer dargestellt. Das habe mit der Realität von Menschen mit Behinderung...





02.09.2014

Steuerberater erschießt Finanzbeamten

Im Finanzamt Rendsburg kam es zum tödlichen Streit eines Kunden mit einem Beamten. − F.: dpa

Rendsburg. Stumm verlassen die rund 200 Mitarbeiter des Finanzamtes in Rendsburg gestern Mittag das Gebäude. Der Schrecken steht ihnen ins Gesicht geschrieben: Einer ihrer Kollegen ist von einem aufgebrachten Kunden erschossen worden. Der mutmaßliche Schütze ist Steuerberater. Schleswig-Holsteins Finanzministerin Monika Heinold (Grüne) als oberste...





02.09.2014

Hollywood-Hacker: Lawrence nackt im Netz

Schauspielerin Jennifer Lawrence – hier bei der Oscar-Gala im März – wurde Opfer eines Hackers und muss sich nun juristisch bemühen, dass die sehr privaten Fotos nicht verbreitet werden. − Foto: dpa

Los Angeles . Mehrere US-Stars sind erneut Opfer eines mutmaßlichen Hackerangriffs geworden. Ein Unbekannter stellte am Sonntag Dutzende Nacktfotos der Frauen ins Netz, die unter anderem Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence (24) zeigen. "Das ist ein abscheulicher Eingriff in die Privatsphäre", schrieb ein Sprecher des "Tribute von Panem"-Stars...





02.09.2014

KOMPAKT

Polizei fasst Verdächtigen nach Mord an Deutschen in Türkei Istanbul. Nach dem Mord an einem deutschen Ehepaar (65 und 50) im südtürkischen Urlaubsort Alanya hat die türkische Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Laut "Bild" werde der wegen Mordes vorbestrafte 37-Jährige von Polizei und Geheimdienst verhört...





02.09.2014

Warum wählte George Clooney gerade Solingen?

George Clooney vertraut deutschen Ärzten. − Foto: dpa

Düsseldorf . Es war offenbar eine Stippvisite, die geheim bleiben sollte: Hollywoodstar George Clooney (53) reiste am Freitagmorgen still und leise von Italien aus mit dem Flugzeug nach Düsseldorf. Sein Ziel: das Städtische Klinikum in Solingen. Die Klinik bestätigte, dass er wegen seiner Rückenprobleme da war und dass es zu einem kleinen Eingriff...





02.09.2014

Auch Neandertaler kannten Kunst

In der Gorham-Hohle in Gibraltar – oben der Höhleneingang – fand ein internationales Forscherteam kreuzförmige Felsgravuren. Dass sie vor rund 40000 Jahren "zufällig" entstanden, schließen die Wissenschaftler aus. − Fotos: dpa

Gibraltar . Erstmals haben Forscher Felsgravuren der Neandertaler entdeckt. In der Gorham-Höhle in Gibraltar fand das internationale Team kreuzförmige Einkerbungen, die mindestens 39000 Jahre alt sind. Die Höhle ist seit langem als Wohnort von Neandertalern bekannt. Doch Höhlenkunst wurde bislang nur dem modernen Menschen (Homo sapiens) eindeutig...






Montag, 01.09.



01.09.2014

Vermisster krebskranker Junge (5) in Málaga

In dieser südspanischen Pension spürte die Polizei die britische Familie auf. − Foto: dpa

Madrid . Ende der dramatischen Suche nach Ashya: Die europaweite Fahndung nach dem fünfjährigen krebskranken Jungen und seinen britischen Eltern hatte in der Nacht zum Sonntag Erfolg. Spanische Polizisten fanden das vermisste Kind, das an einem Gehirntumor leidet und von einer Nahrungspumpe abhängig ist, nahe der Passauer Partnerstadt Málaga...





01.09.2014

USA testen neuen Ebola-Impfstoff

Polizei in Schutzkleidung kontrolliert in einem Slum in Monrovia die unter Quarantäne stehenden Bewohner bei der Essensausgabe. − F.: dpa

New York/Abuja /Monrovia . Ein neuer Ebola-Impfstoff soll in den USA erstmals an Menschen getestet werden. Das Mittel wurde vom US-Institut für Allergien und ansteckende Krankheiten und dem Pharmahersteller GlaxoSmithKline gemeinsam entwickelt. Getestet werden soll an 20 gesunden Erwachsenen zwischen 18 und 50 Jahren...





01.09.2014

Niederlande feiern 200 Jahre Königreich

Gute Nachbarschaft feierten unter der Leitung der Vorsitzenden des Festkomitees, Ank Bijleveld-Schouten (2.v.l.), (v.l.) das niederländische Königspaar Máxima und Willem-Alexander, das Großherzogspaar Maria Teresa und Henri von Luxemburg, das belgische Königspaar Philippe und Mathilde sowie Daniela Schadt und Bundespräsident Joachim Gauck. Beim alljährlich stattfindenden "Preuvenemint" in Maastricht, dem Open-Air für feine Häppchen und Weine, ließ sich Gauck von Philippe und Mathilde die leckersten Snacks reichen. − F.: dpa

Maastricht . 200 Jahre Königreich: Das feiern die Niederlande wiederholt und kräftig. Nun in Maastricht mit den Nachbarn. Vier Staatsoberhäupter mit ihren Frauen kamen am Samstag zur Party mit Musik, Mode und Häppchen. König Willem-Alexander und Königin Máxima aus den Niederlanden, König Philippe und Königin Mathilde aus Belgien...





01.09.2014

KOMPAKT

Aggressive Hunde beißen vier Menschen Erfurt . Zwei aggressive Hunde haben in Erfurt vier Menschen angegriffen. Die Tiere verletzten eine Frau (59) am Samstag mit Bissen in Kopf und Oberkörper. Als ihr ein Begleiter helfen wollte, biss ihn eines der Tiere in den Arm. Auch zwei alarmierte Polizisten wurden attackiert...





01.09.2014

LEUTE

Japanerin Nanami Nagura gewinnt Luftgitarren-WM Nanami Nagura (19) aus Japan hat im finnischen Oulu die Weltmeisterschaft der Luftgitarren-Spieler für sich entschieden. Sie überzeugte mit rockiger Show und akrobatischen Verbiegungen. Unter den 16 Finalisten waren auch zwei Deutsche: Daniel Oldemeier aus Paderborn kam auf den siebten Platz...





01.09.2014

Streit über Lied-Auswahl bei "Rising Star"

Jurorin Anastacia riet bei der Song-Auswahl zu Liedern, die den Künstlern auch liegen. − F.: dpa

Berlin . Mit der neuen Castingshow "Rising Star" hat RTL neben mäßigen Quoten (1,75 Millionen/ 7 Prozent) auch einen Eklat produziert. Der Sender sieht sich nach der Livesendung am Samstagabend mit dem Vorwurf konfrontiert, die Kandidaten dürften ihre Lieder nicht selbst aussuchen. Auslöser war eine Bemerkung des Gitarristen Gustavo...





01.09.2014

Ostsee-Urlauber stirbt an Bakterien-Infektion

Rostock . Ein Urlauber ist nach dem Baden in der Ostsee an einer Vibrionen-Infektion gestorben. Dies sei Ende Juli/Anfang August geschehen, bestätigte Anja Neutzling vom mecklenburg-vorpommerischen Landesamt für Gesundheit und Soziales am Wochenende. Insgesamt sind in Mecklenburg-Vorpommern bereits sechs Erkrankungen gemeldet worden...







Anzeige











In diesem Brunnenschacht starben am Sonntag in Niederösterreich drei Familienmitglieder. − Foto: APA

Drei Mitglieder einer Familie sind in Niederösterreich in einem Brunnenschacht erstickt...



Mit dem Rettungshubschrauber wurde der Bauer (33) ins Unfallkrankenhaus nach Murnau geflogen. Er hatte in einem Brunnenschacht eine Kohlenmonoxidvergiftung erlitten.

Der 33-jährige Landwirt aus Geratskirchen (Landkreis Rottal-Inn), der am Wochenende beim Reinigen...



Das festlich geschmückte Innere des Kurhauses. − Foto: Hudelist

In Sachen Lack- und Leder-Fete im Alten Königlichen Kurhaus von Bad Reichenhall hat sich am Montag...



Die Alpen zwischen Garmisch und Innsbruck. −Symbolfoto: dpa

Ohne Ausrüstung und Orientierungssinn haben sich zwei deutsche Studenten in den Tiroler Alpen in...



Viel Arbeit hatten die Rettungskräfte am Montag auf dem Karpfhamer Fest. − Foto: Gerleigner

Schlägereien, Diebstähle, Verstöße gegen das Jugendschutzgesetz – auch am Montag hatte die...





− Foto: Symbolbild dpa

Nur weil die Versicherung eine Bescheinigung über einen Wildunfall verlangte...



−Screenshot: Youtube

In der CDU/CSU-Bundestagsfraktion stößt die Hanfpflanzen-Aktion des Grünen-Vorsitzenden Cem Özdemir...



Christine Haderthauer hat am Montagabend bei einer Pressekonferenz ihren Rücktritt bekanntgegeben. − Foto: dpa

Bayerns Staatskanzleichefin Christine Haderthauer (CSU) hat wegen der sogenannten Modellbau-Affäre...



− Foto: Birgmann

Mehr offene Stellen, weniger unversorgte Bewerber: Die Lage auf dem südostbayerischen...



Außen mondäne Eleganz, innen ging’s zur Sache: das Alte Königliche Kurhaus im Herzen Bad Reichenhalls. − Foto: Oberwegner

Eine Sex-Party im Alten Königlichen Kurhaus im Herzen von Bad Reichenhall wird ein Nachspiel haben...





Stefanie Fingerhut aus Freyung: "Das war heuer kein wirklicher Sommer. Ich habe sogar schon die Winterstiefel rausgeholt, weil‘s so saukalt ist. Mein Tipp: passende Kleidung und trotzdem rausgehen. Außerdem unternehme ich vieles mit Freunden, was man drin machen kann, zum Beispiel ins Kino."

Freyung. Von sommerlichen Temperaturen sind wir derzeit weit entfernt, obwohl wir immer noch August...



− Foto: Heimatzeitung

Gleich vier Mal hat es in der Nacht auf Freitag in der Asylbewerberunterkunft in Neuötting...



−Symbolfoto: dpa

Angelwettbewerbe haben im Landkreis Tradition, so auch in Dingolfing, wo Anfang August das...



Hotel Achatz in Passau. − Foto: Jäger

Das Hotel Achat Comfort Passau in der Neuburger Straße wird zum Jahresende nach mehrjährigem...



6200 Filme hatte Andreas Köck in seinen besten Zeiten zum Ausleihen parat. Doch die Konkurrenz aus dem Internet ist groß, der Zwieseler Geschäftsmann muss seinen Laden schließen. − Foto: Winter

Die Konkurrenz aus dem Internet ist zu groß. "Ich kann mein Geschäft beim besten Willen nicht mehr...