• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 19.04.2015



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Erscheinungstag: Samstag, 18.04.



18.04.2015

Ein Tag der Engel in Erinnerung an unermessliches Leid

Die Flugnummer 4U-9525 auf einer schwarzen Schleife machte deutlich, wem der Gottesdienst gestern im Kölner Dom galt. Viele Menschen nahmen vor der Kathedrale an dem Gedenken teil. − Fotos: dpa

Köln . Sie liegen leicht und glatt in der Hand, die kleinen Holzengel, die in den Bänken des Kölner Doms zu finden sind. "Menschen brauchen Engel", sagt ein Notfallseelsorger. Bundespräsident Joachim Gauck bekommt einen Engel, Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, der französische Minister Alain Vidalies und Germanwings-Chef Thomas Winkelmann...





18.04.2015

"Wir teilen Kräfte und Ohnmacht"

Kardinal Rainer Woelki

Kirchenleute, Politiker, Angehörige und Freunde rangen gestern um Worte des Trostes: Der Kölner Kardinal Rainer Woelki : "Bloße Worte sind zu schwach, Sie zu trösten. Aber dass wir alle hier sind, und dass auch so viele Menschen in diesem Moment durch die Medien mit uns zusammen Ihnen unser menschliches Mitleid und Beileid zeigen wollen...





18.04.2015

Mit der "Hermione" in die neue Welt

Heute sticht die "Hermione" bei Rochefort im Westen Frankreichs in See. − F.: Francis Latreille/Association Hermione

Rochefort . Yann Cariou gibt sich ebenso gelassen wie zuversichtlich. "Ich denke, dass wir unser historisches Vorbild schlagen können", schmunzelt der Kapitän der "Hermione". Am heutigen Samstag um 22 Uhr wird er den Befehl geben, die Segel seiner Fregatte zu hissen, um einen uralten Rekord zu brechen...





18.04.2015

LEUTE

29 Dollar pro Woche: Paltrow scheitert an Armen-Diät Oscargewinnerin Gwyneth Paltrow (42) ist nach vier Tagen daran gescheitert, eine ganze Woche lang von Nahrung im Wert von 29 Dollar (27 Euro) zu leben. So viel steht Sozialhilfeempfängern in den USA an Essensmarken zur Verfügung: "Ich bin zusammengebrochen und hatte ein bisschen Hühnchen und...





18.04.2015

KOMPAKT

Benetton zahlt für Einsturz-Opfer Rom . Kurz vor dem zweiten Jahrestag des Rana-Plaza-Fabrikeinsturzes in Bangladesch hat der italienische Modekonzern Benetton eine Million Euro in den Opfer-Fonds eingezahlt. Bei dem Unglück kamen über 1100 Menschen ums Leben. Etwa 2500 wurden verletzt. Damit sind rund 23 der geplanten 30 Millionen US-Dollar in...





18.04.2015

150 TOTE AUS ALLER WELT

Beim Germanwings-Absturz sind am 24. März alle 150 Menschen an Bord ums Leben gekommen. Sie kamen aus Ländern von allen fünf Kontinenten: 72 Deutsche; 51 Spanier, darunter 4 mit doppelter Staatsbürgerschaft (Israel, Marokko, Mexiko, Großbritannien) je 3 Kasachen, US-Amerikaner und Argentinier; je 2 Briten, Australier, Kolumbianer, Iraner...





1
2 3 ... 6





Anzeige











− Foto: sas-medien

Die A3 in Richtung Nürnberg ist am Sonntagmorgen nach zwei Unfällen zwischen den Anschlussstellen...



−Symbolbild: dpa

Eine Betrugsmasche, die bereits seit längerem in Deutschland kursiert, hat offenbar den hiesigen...



Die Psychiatrie-Patienten Christoph Jahnßen (l.) und Karl-Heinz Lippert sind von einem Einkaufszentrum in Regensburg geflüchtet. − Fotos: Polizei

Die Polizei fahndet nach zwei flüchtigen Straftätern, deren Aufenthalt seit Freitagmittag unbekannt...



Das Wetter hat ihnen einiges abverlangt, umso emotionaler fiel am späten Samstagnachmittag der...



Die Mühldorfer Sandbahnarena ist für ihre Motorradrennen bekannt. Hier ein Archivbild einer früheren Veranstaltung. − Foto: Kleiner

Ein folgenschwerer Unfall hat am Samstag das Motorradrenntraining in der Mühldorfer Sandbahnarena...





Noch führt der Gickerl voller Stolz seine Hühnerschar an. Das Foto entstand am Montag. Wenig später wurde er im Interesse aufgebrachter Anlieger ausquartiert. − Foto: Wetzel

Die Kinder der Stethaimerschule in Burghausen (Landkreis Altötting) hatten ihn schon ins Herz...



Die Polizei wird während der Gerner Dult stark vertreten sein. So sollen mögliche Reibereien bereits im Keim erstickt werden. − Foto: red

Ein friedlicher Gerner: Das ist der größte Wunsch von Dultherr Thomas Graf von Lösch und der Polizei...



In vielen Gasthäusern wird am Montag kein Essen serviert: Die Wirte protestieren gegen Bürokratie. − Fotos: dpa, pnp

Um sich gegen zunehmende Bürokratieauflagen, Dokumentationspflichten und Vorschriften zu wehren...



Salzburger Taxifahrer – hier am Flughafen Salzburg – werden als Folge der erneuten Festnahme eines Fahrers nicht mehr nach Bayern fahren, das bestätigt Peter Tutschku, Geschäftsführer der Salzburger Funktaxivereinigung und Wirtschaftskammer-Funktionär (kleines Bild). - Hudelisr

Mehrere Stunden wurde ein Taxifahrer aus Salzburg am Sonntag von der deutschen Polizei festgehalten...



Die Dienstwagen der bayerischen Staatsregierung stehen heute auf dem Prüfstand. − Foto: dpa

Im Landtag spielt bei der Plenarsitzung am Dienstag (14.00 Uhr) der Umweltschutz eine große Rolle:...





− Foto: Archiv Thomas Jäger

Verkehrsteilnehmer aufgepasst: Ab Donnerstag, 16. April, steht auch in der Region der dritte...



Die dezentrale Unterkunft in Regen beherbergt bis zu 60 Asylbewerber. Der Brandschutz sei ein heikles Thema, sagt Betreiber Willi Wittenzellner. "Man kann froh sein, wenn eine Versicherung einen überhaupt nimmt." − Foto: Fuchs

Als Willi Wittenzellner seine Gebäude noch als Pensionen genutzt hat, hat er für die...



Noch führt der Gickerl voller Stolz seine Hühnerschar an. Das Foto entstand am Montag. Wenig später wurde er im Interesse aufgebrachter Anlieger ausquartiert. − Foto: Wetzel

Die Kinder der Stethaimerschule in Burghausen (Landkreis Altötting) hatten ihn schon ins Herz...



Die Schule in Železná Ruda: Werden hier in den nächsten Jahren auch Kinder aus Bayerisch Eisenstein die Schulbank drücken? Platzmangel dürfte in dem riesigen Gebäude nicht herrschen. − Foto: Hackl

Die Grenze zwischen Bayern und Böhmen ist weg: Es gibt keinen Stacheldraht mehr...



Seelöwe Nummer fünf: Lena Kühbeck planschte mit Tino, Chico und Joe im Seelöwen-Becken beim Circus Krone. Hinten links im Bild schwimmt Seelöwe Charlie. Er hatte keine Lust, mitzumachen. − Foto: Birgmann

Joe will sich gar nicht mehr von der Wange der 11-jährigen Lena Kühbeck lösen...