• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.11.2014

Ostbayern

Heute: 11°C - 0°C

präsentiert von:






RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Samstag, 22.11.



22.11.2014

Wie die "Industrie 4.0" die Welt verändert

Diskutierten über Chancen und Herausforderungen der zunehmenden digitalen Vernetzung: Prof. Dr. Andreas König (v.r.), Prof. Dr. Gerrit Hornung, Prof. Dr. Robert Obermaier, Prof. Dr. Dieter Wegener sowie Moderator Walter Keilbart. − Foto: Fleischmann

Passau. Die zunehmende digitale Vernetzung bringt nicht nur für das gesellschaftliche Leben, sondern auch für die produzierende Wirtschaft Veränderungen mit sich. "Industrie 4.0" (siehe auch "Stichwort" rechts) heißt das Schlagwort mit dem eine Fachtagung überschrieben war, die gestern zu eben jenem Thema an der Universität Passau stattfand...





22.11.2014

"Vom Campus in den Chefsessel"

Stehen für eine schlagkräftige Allianz: Kurt Negele, (v.l.) HWK-Bereichsleiter Berufsbildung, Eva-Maria Kelch, Geschäftsführerin Operativ der Agentur für Arbeit in Passau, Prof. Dr. Carola Jungwirth und Dr. Achim Dilling als Vertreter der Uni Passau sowie Thomas Genosko, IHK-Bereichsleiter Berufliche Ausbildung. − F.: Fleischmann

Passau. Der Abbruch eines Studiums muss keinen persönlichen Weltuntergang bedeuten – im Gegenteil kann er sogar neue Berufsperspektiven und Karrierechancen in der Region eröffnen. Zum Beispiel in Form eines Neustarts mit einer beruflichen Ausbildung. Der Weg dorthin soll Studierenden an der Universität Passau...





22.11.2014

Start-ups: Universität Passau legt zu

Prof. Tomas Sauer. – F.: PNP

Passau. Der Gründergedanke scheint auch an der Uni Passau angekommen zu sein. Im jetzt veröffentlichten "Gründungsradar 2013" hat die Universität einen großen Satz nach vorne gemacht. Im Jahr zuvor lag die Uni Passau bei den mittleren Hochschulen (5001 bis 15000 Studenten) noch auf dem letzten Platz...





22.11.2014

NACHRICHTEN

Handwerk in der Region investiert 83 Millionen Euro Passau/Regensburg. Die LfA Förderbank Bayern hat nach eigenen Angaben 2014 bislang 357 Handwerksbetriebe in Niederbayern und der Oberpfalz gefördert. Die Firmen erhalten laut Mitteilung der Förderbank 64 Millionen Euro an zinsgünstigen Krediten, damit wollen sie Investitionen von 83 Millionen...





22.11.2014

Workshop zu Businessplan-Erstellung

Passau. Ein kostenloser Workshop für Gründer findet am Donnerstag, 27. November, von 17.30 bis 20.30 Uhr im Passauer InnoRivers statt. Die Veranstaltung "Businessplan-Erstellung Kompakt" soll laut Ankündigung beim Erstellen eines professionellen Geschäftsplans helfen und die wichtigsten Grundlagen für den Unternehmensstart vermitteln...





22.11.2014

Stichwort "Industrie 4.0"

Wenn von Industrie 4.0 die Rede ist, wird immer von einer neuen industriellen Revolution gesprochen. Historisch gesehen gab es bisher drei industrielle Revolutionen. So ersetzte die Dampfmaschine vom 18. Jahrhundert an die frühere Handarbeit. Dann brachte das Fließband die Massenproduktion. Ford aus den USA am Anfang des 20...






Donnerstag, 20.11.



20.11.2014

Die Fachkräfte von morgen begeistern

Erfahrene Experten führen die Kinder spielerisch in die Welt der Technik ein – das ist ein Ansatz, den der Verein "Technik für Kinder" verfolgt. So soll frühzeitig die Begeisterung für technische Berufe geweckt werden. "Nur wer seine Talente kennt, kann daraus berufliche Perspektiven entwickeln", erklärt Heidi Heigl, Geschäftsführerin des Vereins (kleines Bild). − Fotos: TfK

Deggendorf. Mehr als 4000 Veranstaltungstage, an denen 16000 Kinder – davon 40 Prozent Mädchen – von rund 400 Experten in die faszinierende Welt der Technik eingeführt wurden: Das Projekt "Technik für Kinder" (TfK), das im Herbst 2010 an der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) in Form des gleichnamigen gemeinnützigen Vereins ins...





20.11.2014

ZF: Großkunde MAN will Lkw-Getriebe selbst bauen

Friedrichshafen/Passau. Dem Automobilzulieferer ZF Friedrichshafen AG droht der Verlust eines Großkunden im Bereich Lkw-Getriebe. Der Münchner Nutzfahrzeughersteller MAN hatte bereits im September bestätigt, die Getriebe für seine Lastkraftwagen von 2016 an selbst in Zusammenarbeit mit dem schwedischen Hersteller Scania entwickeln und produzieren...





20.11.2014

Handwerkskammer stellt Weiterbildungskatalog 2015 vor

Kammerpräsident Dr. Georg Haber (l.) und Bereichsleiter Hans Schmidt sind vom vielfältigen Angebot begeistert. − Foto: Graggo

Regensburg/Passau. Von zahlreichen Voll- und Teilzeit-Meisterkursen in insgesamt 26 Handwerksberufen bis hin zu Kursen in den Bereichen EDV, Technik, Betriebswirtschaft, Recht und Personalmanagement: Die Handwerkskammer (HWK) Niederbayern-Oberpfalz hat ihren Weiterbildungskatalog für 2015 vorgestellt...





20.11.2014

LfA-Sprechtag bei der IHK Niederbayern

Passau. Einen kostenlosen Finanzierungs-Sprechtag bieten die IHK Niederbayern und die LfA Förderbank Bayern gemeinsam am Donnerstag, 27. November, in der IHK-Geschäftsstelle in Passau an. Finanzierungs-Expertin Katharina Bartscheck, Mitarbeiterin der LfA und Allrounderin in Sachen Wirtschaftsförderung, berät von 9.30 bis 17 Uhr z.B...






Dienstag, 18.11.



18.11.2014

Trotz Rückschlägen: Einhell bastelt an weiterem Wachstum

50 Jahre Einhell: Die Heimatbasis in Landau ist dem globalen Unternehmen wichtig. Der Unternehmensvorstand (kl. Bild) – Jan Teichert (v.l., Finanzen), Dr. Markus Thannhuber (Technik) und Andreas Kroiss (Vorsitzender) – blickt zuversichtlich in die Zukunft. − Fotos: Birgmann

Landau. Das vergangene Geschäftsjahr 2013 war für die Einhell Germany AG turbulent. Die erste Hiobsbotschaft ereilt den Anbieter von motorbetriebenen Werkzeugen für Haus und Garten am 25. Juli 2013: Die Baumarktkette Praktiker geht pleite und reißt ihr Tochterunternehmen Max Bahr mit in die Insolvenz...





18.11.2014

Knapp 80 neue Landwirtschaftsmeister

Groß war die Freude bei den frisch gebackenen Meistern und ihren Gratulanten. − Foto: Schöttl

Landshut. An insgesamt 76 junge Landwirte hat der bayerische Landwirtschaftsminister Helmut Brunner am Freitag im Rahmen eines Festakts im Landshuter Rathausprunksaal die Meisterbriefe verliehen – darunter drei Landwirtschaftsmeisterinnen und sechs Landwirtschaftsmeister, die die Höhere Landbauschule Rotthalmünster absolviert und sich...





18.11.2014

Wirtschaftliche Stärken bündeln

Wollen den Grenzraum enger vernetzen: Ludwig Rechenmacher, (v.l.) Leiter HWK-Außenwirtschaftsabteilung, HWK-Hauptgeschäftsführer Toni Hinterdobler, Nadežda Čisárová, slowakische Vizekonsulin in München, Vojtěch Franta, Bürgermeister von Marienbad, Kammerpräsident Dr. Georg Haber und Carmen Haber, Vorsitzende der Regensburger Unternehmerfrauen im Handwerk. − Foto: Kraus

Marienbad. Die Grenzregion als Chance begreifen: Diese Botschaft ging von den siebten Marienbader Gesprächen aus. "Wir leben in einer wunderbaren und beneidenswerten Region in der Mitte Europas", betonte Dr. Georg Haber, Präsident der Handwerkskammer (HWK) Niederbayern-Oberpfalz, laut HWK-Mitteilung...





18.11.2014

Die Firmengeschichte

Unter dem Namen "Hans Einhell, Inh. Josef Thannhuber" wird die heutige Einhell Germany AG 1964 in Landau gegründet – als Firma für Schaltanlagenbau, Elektroinstallation, Einzelhandel und Großhandel mit elektrischen Geräten. Gründer und einziger Mitarbeiter ist zunächst Josef Thannhuber. Der gelernte Elektromaschinenbauer produziert in dem...





18.11.2014

Projekt: Azubis aus dem EU-Ausland

Deggendorf. Die bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeberverbände bayme vbm und die Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (vbw) wollen nach eigener Mitteilung neben den Landkreisen Cham, Nürnberger Land und Traunstein nun auch gemeinsam mit dem Landkreis Deggendorf das Projekt career(BY) durchführen...







Anzeige











− Foto: Sabine Süß

Ein Geisterfahrer aus dem Landkreis Straubing-Bogen hat am Samstagnachmittag auf der A3 nahe der...



Zugestellt, gesehen und abgespielt: Den Adressaten einer Botschaft hat man via WhatsApp quasi dauernd beobachtet. − Foto: PNP

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser: Dieses Motto scheint den Machern des...



−Symbolbild: PN

Mitten auf der Hauptstraße in Hundsdorf nahe Thyrnau im Landkreis Passau soll sich in der Nacht zum...



Halten zusammen in einer schweren Zeit: Jan Maier mit Mama Melanie, Papa Franz und seiner jüngeren Schwester Sophie. − Foto: Mertl

Wenn alles vorbei ist, die Krankheit besiegt – dann weiß Jan (11) genau, was er tun wird...



45 Feuerwehrleute der Hauptwache Passau waren so zahlreich und so schnell zur Stelle, weil eigentlich eine Übung geplant war. − Foto: Hatz

Das Leck musste groß sein. Ein Studentenwohnheim mit 200 Bewohnern an der Dr...





Drei Feuerwehren mit zwölf Fahrzeugen sowie vier Rettungswägen und zwei Notärzte waren am Freitag bei einer Notlandung am Flugplatz Zainach vor Ort. Während ein Leser das Großaufgebot für übertrieben hält, rechtfertigt die Integrierte Leitstelle (ILS) den Großeinsatz. − Foto: Severin Kreibich

Drei Feuerwehren mit zwölf Fahrzeugen, der Rettungsdienst mit vier Wägen und zwei Notärzte waren am...



Ampelfrauchen statt Ampelmännchen - das planen Politiker in Dortmund. − Foto: dpa

An Dortmunder Fußgängerampeln soll nach dem Willen einiger Stadtpolitiker mehr Gleichberechtigung...



−Symbolfoto: dpa

Drastische Bußgelder drohen jetzt den Autofahrern, die auf dem Weg in die beliebten Tiroler...



Dr. Wolfgang Schlüter findet deutliche Worte zum Vorstoß von Teisnachs Bürgermeisterin Rita Röhrl. − F.: Schlamminger/Klotzek

So schnell wie ein ICE durchs Land rauscht hat der Bahnförderverein Go-Vit auf die Vorbereitung...



Passau bleibt der Lebensmittelpunkt von Sebastian Frankenberger. − Foto: Archiv Jäger

Kehrt Sebastian Frankenberger auf die Passauer Politbühne zurück? Der 33-Jährige war nach vier...





−Symbolfoto: dpa

Drastische Bußgelder drohen jetzt den Autofahrern, die auf dem Weg in die beliebten Tiroler...



Daumen hoch im Kampf gegen Blutkrebs: Leukämiehilfe-Ehrenvorsitzender Dr. Ralf-Peter Filipp (v.l.), Schirmherr Landrat Franz Meyer, Leukämiehilfe-Vorsitzender Dr. Stefan Kuklinski, Kassier Gerhard Spitzenpfeil und Moderator Martin Gruber bejubeln die Rekord-Spendensumme. − Fotos: Brunner

Der Hintergrund, das Schicksal vieler Blutkrebs-Patienten, ist eigentlich ein trauriger...



Die Stadt Freyung hat die Klinik Wolfstein gekauft. Bis zu 450 Asylbewerber sollen dort unterkommen. Allerdings nicht auf Dauer: Langfristig soll das Areal touristisch genutzt werden. − Foto: Püschel

Ende der Woche soll in Freyung eine dezentrale Unterkunft für Flüchtlinge entstehen...



Der kleine Hengst wurde am 31. Oktober geboren. − Foto: dpa

Sie sind nicht nur süß, sondern auch sehr selten. Im Nationalpark Bayerischer Wald ist ein Fohlen...



Beim Vortrag: Dr. Matthias Haun und Petra Riermeier mit Werbung für die German Doctors. − Foto: Geyer

Pocking. Der Pfarrsaal füllte sich schnell zum Vortrag von Dr. Matthias Haun über seine Arbeit bei...








Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!