• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 25.10.2014

Ostbayern

Heute: 11°C - -4°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




25.10.2014

"Man muss Jäger und Schäfer in sich vereinen"

Ziel Weltmarktführerschaft: Mit der ICUnet.AG will Vorstandschef Dr. Fritz Audebert bis 2020 massiv expandieren. − F.: ICUnet.AG

Passau. Beim Kongress "inn.spiriert" auf Schloss Freudenhain in Passau (siehe Kasten unten) wird Dr. Fritz Audebert, Vorstands-Chef der ICUnet.AG und Vorstandsmitglied des Vereins Innovationszentrum Passau, in der kommenden Woche einen Workshop leiten. Herr Audebert, Sie werden in der kommenden Woche beim Gründer-Kongress "inn...





25.10.2014

In Grafenau entwickelt: Strategiewerkzeug für Mittelstand

Das KMU-Team des TC Grafenau: Marion Kohlmeier (v.l.), Franz Wilhelm, Prof. Dr. Diane Ahrens und Magdalena Schindler. − Foto: THD

Passau. Forscher der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) haben am Technologie Campus Grafenau (TCG) ein Analyseinstrument für den Mittelstand entwickelt. Das Projekt, das vor allem kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in der Grenzregion Bayern-Österreich Hilfestellung auf dem Weg in die Zukunft geben soll, tritt jetzt in die Pilotphase...





25.10.2014

Transtechnik: Suche nach Lösungen

Büchlberg/München. Erst im Januar hatte die Knorr Bremse AG die Transtechnik GmbH mit Hauptsitz im oberbayerischen Holzkirchen übernommen, am Donnerstag kündigte der Münchner Konzern nun an – wie bereits gemeldet –, deren Standort in Büchlberg (Lkr. Passau) Ende März 2015 aus wirtschaftlichen Gründen zu schließen...





25.10.2014

Energiepreis für Wacker

Ewald Schindlbeck. − F.: BI

Nürnberg/Burghausen. Die Wacker Chemie AG hat den "Bayerischen Energiepreis" der Staatsregierung erhalten. Der Chemie-Konzern wurde in Nürnberg für seine hocheffiziente Herstellung von Polysilicium mit einem der beiden Hauptpreise ausgezeichnet. Mit patentierten technologischen Weiterentwicklungen und Prozessoptimierungen konnte der Konzern seinen...





25.10.2014

"inn.spiriert": Kongress für Idee und Wachstum

Passau. Rund um aktuelle Fragestellungen zu Unternehmensgründung, -entwicklung und -führung geht es bei "inn.spiriert". Zu dem Kongress, der unter dem Motto "Inspiration – Erfahrung – Wissen – Austausch" steht, kommen am Donnerstag und Freitag, 30./31. Oktober, erstmals namhafte Unternehmer und Vertreter der Wissenschaft auf...





25.10.2014

"Wirtschaft weiß-blau": 138 mal Niederbayern

Passau. Die Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (vbw) hat ihrer Online-Plattform "Wirtschaft weiß-blau" einen Neustart verpasst: Mit dem jüngsten Relaunch des Internetportals, mit dem die vbw das vielfältige Engagement bayerischer Unternehmen im Bereich Corporate Social Responsibility (CSR) vorstellen möchte...





25.10.2014

Handwerkstag: Dr. Georg Haber Vizepräsident

Schweinfurt. Der Bayerische Handwerkstag (BHT) hat eine neue Führungsriege gewählt: Wie bereits gemeldet, steht nun Georg Schlagbauer, Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern, als Präsident an der BHT-Spitze. Zum Vizepräsidenten wählte die Mitgliederversammlung der Dachorganisation des bayerischen Handwerks in Schweinfurt Dr...





25.10.2014

ICUnet.AG

Die ICUnet.AG wurde 2001 in Passau mit dem Ziel gegründet, Auslandsengagements vorzubereiten. Heute beschäftigt das Unternehmen mehr als 150 feste und 350 freie Mitarbeiter. Unter den Kunden sind 24 DAX-Unternehmen sowie 450 mittelständische Unternehmen und zahlreiche Institutionen wie die Europäische Kommission...






Donnerstag, 23.10.



23.10.2014

Vorbilder in Sachen Nachhaltigkeit

Ministerialdirigent Dr. Bernd Witzmann (r.) gratulierte neben Ralf Schramm, Geschäftsführer der InfraServ Gendorf, auch . . .

Ergolding/Burgkirchen/Bruckmühl. Das bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz hat kürzlich neun Firmen ausgezeichnet, die sich am Pilotprojekt "Vom Umweltmanagement zum Nachhaltigkeitsmanagement" in den Bereichen Allgemeines, Umwelt, Markt, Gemeinwesen und Arbeitsplatz beteiligt haben...





23.10.2014

Den Motor wieder auf Touren bringen

Stellten die Ergebnisse der Konjunkturumfragen gemeinsam in Passau vor: IHK-Präsident Dr. Josef Dachs (l.) und Dr. Georg Haber, Präsident der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz. − F.: seb

Passau. Allen konjunkturellen Negativmeldungen der vergangenen Wochen zum Trotz: Die wirtschaftliche Lage der Betriebe in der Region präsentiert sich derzeit insgesamt stabil auf hohem Niveau – wenngleich das Wachstum der vergangenen Monate einen Dämpfer erhält. Das geht aus den Herbst-Konjunkturumfragen von IHK Niederbayern und...





23.10.2014

Frisches Reh aus dem Netz

Stefan Waldbauer nutzt erfolgreich die Synergieeffekte zwischen Wirtshaus und Online-Shop – bis zu zehn Bestellungen verschickt er pro Woche. − Foto: Martin Waldbauer

Hauzenberg. "Eigentlich hatte ich den Online-Versand als zweites Standbein fürs Wirtshaus geplant", sagt Stefan Waldbauer. Der Küchenmeister, nebenberufliche Landwirt und passionierte Jäger ist im gleichnamigen Gasthaus in Hauzenberg (Lkr. Passau) bei seinen Eltern angestellt. Seine Leidenschaft fürs heimische Wild und die gastronomischen...





23.10.2014

NACHRICHTEN

Micro-Epsilon plant Beratung und Vertrieb in Indien Ortenburg. Hohen Besuch hatte jüngst die Micro-Epsilon Messtechnik GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Ortenburg: Eine indische Delegation um Generalkonsul Sevala Naik (2.v.r.), hier mit Dr. Alexander Wisspeintner (v.l.) und Dr. Thomas Wisspeintner aus der Geschäftsleitung...





23.10.2014

UMFRAGE-ERGEBNISSE

Konjunkturbericht IHK Niederbayern Der IHK-Klimaindikator fiel von 130,3 Punkten im Frühjahr auf nun 127,9 Punkte; Die aktuelle Lage beurteilen 47,9 Prozent aller befragten Unternehmen mit "gut", 46,7 Prozent mit "befriedigend" und 5,4 Prozent mit "schlecht"; Bei der erwarteten Geschäftslage gehen 25 Prozent der Betriebe von einer Verbesserung aus...






Dienstag, 21.10.



21.10.2014

"Die Landwirte zahlen die Zeche"

Die Ferkelzucht in Bayern bereitet Walter Heidl, Präsident des Bayerischen Bauernverbands, aktuell Sorgen. Aufgrund rapide gesunkener Erzeugerpreise spricht er von einer "existenzbedrohenden Situation" für die Ferkelzüchter. − Fotos: dpa

Passau. Abgestürzte Verkaufserlöse für Ferkelerzeuger und Schweinemäster, Tiefpreise für Sahne, Käse & Co. im Discounter-Regal: Im PNP-Interview spricht Walter Heidl, Präsident des Bayerischen Bauernverbands, unter anderem über die Folgen der Russland-Krise für die heimischen Landwirte. Eine "ungute Rolle" schreibt er mit Blick auf die aktuellen...





21.10.2014

Hatz verlagert Teile der Montage nach Tschechien

Ruhstorf. Der Dieselmotoren-Hersteller Hatz mit Sitz in Ruhstorf (Lkr. Passau) verlagert Teile seiner Motorenmontage ab 2016 nach Tschechien. Aus Kostengründen, wie das Unternehmen gestern mitteilte. Nach derzeitigem Stand sind von der Verlegung bis zu 120 Arbeitsplätze am Standort Ruhstorf betroffen...







Anzeige











. - Symbolfoto: dpa

Ein 19-Jähriger Pfarrkichner ist in der Nacht zum Samstag im Stadtgebiet von Pfarrkirchen (Landkreis...



Ein 26-Jähriger Autofahrer aus dem Raum Dingolfing ist in in der Nacht zum Samstag auf der B388 gegen einen Baum geprallt. Durch die Wucht des Aufpralls wurde er aus dem Wagen geschleudert und von einem nachfolgenden Fahrzeug überrollt. Er schwebt laut Polizei in Lebensgefahr. - Foto: fib/DG

Ein 26-Jähriger aus dem Raum Dingolfing ist bei einem Verkehrsunfall in der Nacht zum Samstag...



3,6 Millionen Euro Festzuschuss hat Burghausen für die Investitionen zur Landesgartenschau vom Staat bekommen. 400000 zu Unrecht, stellte das Verwaltungsgericht in München fest. Dazu addieren sich Strafzahlungen und Zinsen. Das Foto zeigt den Wegebau im heutigen Stadtpark mit dem entstehenden Spielgebirge im Hintergrund. − Foto: Wetzl

Das Verwaltungsgericht München hat eine Klage der Stadt Burghausen gegen eine Zahlungsaufforderung...



Fußball-Weltmeister Manuel Neuer hat sich von seiner langjährigen Lebensgefährtin Kathrin Gilch getrennt. − Foto: dpa

Fußball-Nationaltorhüter Manuel Neuer (28) und seine langjährige Freundin Kathrin Gilch haben sich...



Auf der Straße vor dem Eingang zur Discothek kam es zur Auseinandersetzung. Die Polizei prüft nun, wie weit ein Sicherheitsdienstmitarbeiter vom Geschehen entfernt war und ob er hätte eingreifen können. − Foto: Seidl

"Meinem Sohn hat keiner geholfen." Diesen Vorwurf erhebt ein 49-Jähriger aus der Gemeinde Grainet...





Rund 40 Frankenrieder waren in die Gaststube des ehemaligen Hotels Himmelsblick gekommen und diskutierten hitzig über das weitere Vorgehen.

Entweder die Frankenrieder kaufen sein Hotel oder er werde es der Regierung von Niederbayern als...



Die Pension Schwalbenhof in Frankenried wollte der Privatinvestor Josef Haberstroh kaufen, um sie an die Regierung Niederbayern als Asylbewerberunterkunft zu vermieten – ein lukratives Geschäft. Immobilieninhaber Christian Lintl hatte Bedenken und sagte den Verkauf in letzter Minute ab. − Fotos: Niedermaier

Weil die Regierung für Asyl-Unterkünfte gut zahlt, interessieren sich Investoren verstärkt für alte...



Ein Blick auf den Baumarkt-Parkplatz in Hauzenberg am Mittwoch Mittag. So ähnlich sah es auch am Dienstag Mittag dort aus. Ein Rentner parkte eine Fahrerin derart zu, dass sie nicht aussteigen, nicht vor- und zurückfahren konnte, offenbar als "Strafe" dafür, dass sie auf der riesigen und fast leeren Teerfläche aus seiner Sicht nicht korrekt geparkt hatte und mit ihrem Parkmanöver zwei Plätze in Anspruch genommen hatte. Zehn Minuten war die Fahrerin in ihrem Lupo gefangen. Erst dann fuhr der 79-Jährige weg und ließ die Frau frei. − Foto: Riedlaicher

Ein äußerst skurriler Fall von "Kampfparken" hat sich diese Woche auf dem fast leeren Parkplatz des...



−Symbolbild: dpa

Es war ein schockierender Moment für die Teilnehmer eines Jugend-Camps für Mountainbikefahrer am...



− Foto: dpa

Das tschechische Atomkraftwerk Temelin nahe der niederbayerischen Grenze darf erweitert werden...





Das maßstabsgetreue Stadtmodell war zur Diskussion über den Bebauungsplan im großen Sitzungssaal aufgebaut. In der Mitte: Das Hochhaus gegenüber der Stadthalle I. − Foto: Binder

Wichtige Weichenstellung für die Deggendorfer Stadtentwicklung: Mit nur einer Gegenstimme hat der...



Das Beweisfoto – etwas unscharf zwar und verwackelt, doch Alois Klinginger (kl. Foto), der "FC Bayern-Lois", samt Roller vor der Alllianz-Arena sind zu erkennen. − Fotos: Simon/Seidl

Diese Schmach wollte der "FC-Bayern-Lois" nicht auf sich sitzen lassen: Wie berichtet ist der...



Die Pension Schwalbenhof in Frankenried wollte der Privatinvestor Josef Haberstroh kaufen, um sie an die Regierung Niederbayern als Asylbewerberunterkunft zu vermieten – ein lukratives Geschäft. Immobilieninhaber Christian Lintl hatte Bedenken und sagte den Verkauf in letzter Minute ab. − Fotos: Niedermaier

Weil die Regierung für Asyl-Unterkünfte gut zahlt, interessieren sich Investoren verstärkt für alte...



−Symbolbild: dpa

Es war ein schockierender Moment für die Teilnehmer eines Jugend-Camps für Mountainbikefahrer am...



Zur Eröffnung am Freitagabend füllte sich das Technikhaus mit vielen Gästen. Die Club-Mitglieder zeigten stolz ihre Werkbänke und Pläne. − Foto: Pöschl

Die Kinder haben das Technikhaus in Deggendorf schon längst für sich in Besitz genommen: Seit Juli...








Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!