• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 2.04.2015



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




02.04.2015

Brunner: "Indien wird interessanter Absatzmarkt"

Eine Kooperation vereinbarten Landwirtschaftsminister Helmut Brunner (l.) und der Agrarminister des indischen Bundesstaats Karnataka, Krishna Byre Gowda.

München/Bangalore. Bayern und Indien wollen im Agrarbereich künftig eng zusammenarbeiten. Dazu haben Landwirtschaftsminister Helmut Brunner und der Agrarminister des indischen Bundesstaats Karnataka, Krishna Byre Gowda, jetzt in der südindischen Millionenstadt Bangalore eine gemeinsame Vereinbarung unterzeichnet...





02.04.2015

Seit Jahrzehnten ein Herz und eine Seele

Zum 80. Geburtstag von Hans Gruber (Bildmitte) haben sich die Geschwister vergangene Woche in Sauerlach bei München getroffen: (von links) Georg (67), Karl (69), Josef (75) und Franz Gruber (85) mit ihren Schwestern Anni Gruber (70), Cäcilie "Cilli" Stögbauer (84), Rosa Schild (82) und Resi Köck (77). Maria Friedl, die heuer ihren 90. Geburtstag feiert, lebt mittlerweile in einem Altenheim in Gmunden. Sie konnte grippegeschwächt nicht an der Feier teilnehmen, erzählte ihr Neffe Franz Gruber, der die Geschwisterschar vor dem Kachelofen fotografiert hat.

Schardenberg/Ruhstorf. Kinderreiche Familien sind in dieser Generation keine Seltenheit. Doch wenn alle zehn Geschwister, wie im Fall des Gruber-Clans, auch im hohen Alter noch fit sind und nach wie vor wie Pech und Schwefel zusammenhalten, dann ist das eher die Ausnahme. Die zehn Geschwister – die älteste Schwester bald 90...





02.04.2015

Nach dem Sturm ist vor der Kälte

Ein Windstoß, ein Knall, ein Fall: Georg Schachner steht vor den Trümmern des denkmalgeschützten Gebäudes in Schnaitsee (Lkr. Traunstein). Nach dem Sturm fiel gestern Schnee.

München/Passau. Während des Orkans "Niklas" sind in Deutschland, Österreich und der Schweiz mindestens elf Menschen ums Leben gekommen. "Niklas" gehört zu den stärksten Stürmen der vergangenen 30 Jahre und war nach Einschätzung des privaten Wetterdienstes MeteoGroup fast so stark wie "Kyrill". Dieser Orkan hatte am 18...





02.04.2015

Ein "europäischer Leuchtturm" für Rottal-Inn

Die Pläne für die Hochschule in Pfarrkirchen und ihre Erwartungen an die Entwicklung in den nächsten Jahren stellten THD-Vizepräsident Prof. Dr. Horst Kunhardt (von links), der Präsident der Technischen Hochschule Deggendorf, Prof. Dr. Peter Sperber, der stellvertretende Präsident Prof. Dr. Klaus Nitsche sowie Pfarrkirchens ehemaliger Bürgermeister und Hochschulkoordinator Georg Riedl vor. − Foto: Bircheneder

Pfarrkirchen. Eine Region vor dem Wandel: Bisher ist der Landkreis Rottal-Inn über seine Grenzen hinaus, wenn überhaupt, für sein Thermalwasser, seine Radwege und den Pferdesport bekannt. Gemütlichkeit und eher beschauliche Freizeitaktivitäten prägen das Bild dieses Landstrichs. Doch mit dem 1. Oktober könnte ein Wandel eingeleitet werden...





02.04.2015

THD informiert am 9. April bei Schnupperstudium

Viel Neues gibt es bei der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) ab dem kommenden Wintersemester 2015/16. Vor allem den Start der Europa-Hochschule Rottal-Inn mit einem innovativen Studienkonzept (siehe Bericht). Im Rahmen eines eintägigen Schnupperstudiums will die THD darüber am Donnerstag, 9. April, informieren – also kurz bevor am 15...





02.04.2015

LESERBRIEFE

Charakterstärke Zum Bericht "CSU-Rebell Gauweiler wirft hin" vom 1. April: "Respekt! Peter Gauweiler tritt zurück! Endlich einmal ein CSU-Politiker, der Mut und Courage zeigt. Gegen die EU- und die Flüchtlingspolitik , gegen die Gängeleien der Kanzlerin und seines Chefs Seehofer. Er tritt zurück! Das nenne ich Charakterstärke...





02.04.2015

Müller will Einsatz von Senioren fördern

München. Sozialministerin Emilia Müller will ehrenamtliches Engagement von Senioren fördern und ihre Potenziale nutzen. 34 % der Bürger zwischen 55 und 64 Jahren seien ehrenamtlich tätig. Weitere 36 % stünden dem offen gegenüber. "Ältere Menschen begnügen sich schon lange nicht mehr nur mit Kaffee- und Tanznachmittagen...





02.04.2015

Blitzer-Woche startet am 18. April

Passau. Bayern beteiligt sich im Kampf gegen Raser am 16. April am bundesweiten Blitz-Marathon. Allerdings wird es im Freistaat nicht bei dieser eintägigen Aktion bleiben – am 18. April startet eine Schwerpunktwoche, um Schnellfahrer auszubremsen. Diesen Termin gab das Innenministerium gestern bekannt. Die Blitzer-Aktion wird am 17...





02.04.2015

War es an Ostern mal schön?

"Auch in den vergangenen Jahren war das Wetter oft nicht wie erhofft, vor allem wenn Ostern auf ein frühes Datum fiel", sagt Gerhard Lux vom Deutschen Wetterdienst. "Die sonnenscheinreichsten und wärmsten Ostertage seit Aufzeichnungsbeginn erlebten die Deutschen im Jahr 2009" – der Ostersonntag fiel damals auf den 12. April...





02.04.2015

Bergung des entgleisten Kesselwagens sorgt für Kritik

Straubing. Das hätte in einer Katastrophe enden können: Ein Waggon mit über 40000 Litern hochexplosivem Butangas ist am Montag im Bereich Hafen Straubing-Sand aus den Schienen gesprungen und beim Versuch, ihn wieder aufzustellen, umgekippt (die PNP berichtete). Bis in die Morgenstunden am Dienstag waren fast 200 Einsatzkräfte damit beschäftigt...





02.04.2015

Post streikt kurz vor Ostern

Niederwinkling . Kurz vor Ostern sind etwa 1500 Brief- und Paketzusteller in ganz Bayern gestern dem Aufruf zum Warnstreik gefolgt, zu dem die Dienstleistungs-Gewerkschaft Verdi aufgerufen hatte. Vielerorts blieben deshalb die Briefkästen leer, und auch die Paketzustellung wurde "massiv gestört", wie Anton Hirtreiter von Verdi Bayern sagte...





1
2 3 ... 6












− Foto: Archiv dpa

Das Jugendschöffengericht am Amtsgericht Eggenfelden (Landkreis Rottal-Inn) unter Vorsitz von...



Ein armseliger Anblick: Zwei Schüsse aus einem Schrotgewehr haben den kanadischen Schäferhund Antaris getroffen. Die Überlebenschancen stehen 50:50. − Foto: Daxer

Die Chancen stehen 50:50, dass Antaris überlebt. Der kanadische Schäferhund mit dem weißen Fell...



Frontal gegen eine Buche: Zum Glück wurde der Fahrer gestern bei diesem Rutschunfall bei Großarmschlag nur leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 30000 Euro. − F.: Haydn

In weiten Teilen Bayerns hat sich kurz vor Ostern der Winter zurückgemeldet...



Die Polizei kontrollierte auf der Graflinger Straße, um das "Schaufahren" der Tuningfreunde zu unterbinden. − Fotos: Sabine Süß

War es Sturmtief "Niklas", das am Dienstag viele Tuningfreunde abschreckte, oder waren es die...



Ein vom Sturm "Niklas" umgewehter Baum ist bei Montabaur (Rheinland-Pfalz) auf ein Dienstfahrzeug der Straßenmeisterei gefallen. Rettungskräfte konnten die beiden Insassen nur noch tot aus dem Wrack auf einer Landstraße bergen. Foto: dpa

Beim ersten großen Frühjahrssturm sind in Deutschland, Österreich und der Schweiz mindestens elf...





−Symbolfoto: dpa

Österreich wird gegen die beschlossene Pkw-Maut in Deutschland vermutlich rechtlich vorgehen...



Symbolfoto: dpa - dpa

Die Josefsverehrer in Essenbach bei Landshut müssen sich seit letzter Woche in der Diaspora wähnen:...



Auf der Facebook-Seite "Spottet Pocking" hatte ein 25-jähriger Mann aus Tettenweis gegen Ausländer gehetzt. Nun muss er sich wegen Volksverhetzung vor Gericht verantworten. −Screenshot Facebook: PNP-Archiv

Weil er auf der Facebook-Seite "Spottet Pocking" gegen eine Asylbewerberunterkunft gehetzt hat...



Impfungen für Kinder sind üblich. Die Eltern des Zwölfjährigen haben sich dennoch dagegen ausgesprochen, da möglicherweise ein Impfschaden Schuld sein könnte an dessen Rückgratverkrümmung, deshalb muss seine Wirbelsäule versteift werden. Das Gesundheitsamt spricht von einem bedauerlichen Fehler. − Foto: dpa

Gegen den Willen der Eltern ist am Mittwoch ein zwölfjähriger Realschüler in Passau geimpft worden...



− Foto: dpa

Die unterfränkische Gemeinde Kahl am Main wird heuer auf ihre Kirchweih verzichten müssen...





−Symbolfoto: dpa

Andreas L., der Co-Pilot, der die Zerstörung des über den französischen Alpen abgestürzten Flugzeugs...



Die Einzelteile des zerfetzten Wohnanhängers landeten überall. Die Feuerwehrleute sammelten sie ein und legten sie am Straßenrand ab. − Foto: Niedermaier

Mitten auf freier Strecke haben starke Windböen den Wohnanhänger eines Mannes aus Augsburg zerfetzt...



Sie wollen nach den Worten des neuen Vorsitzenden Bernhard Harrer (5.v.r.) die Weichen für eine Machtübernahme der CSU bei den nächsten Kommunalwahlen im Jahr 2020 stellen: (von links) Isabelle Brodschelm, Gertraud Ertl, Schriftführer Florian Goldmann, Eberhard Tzschoppe, Gretl Schiedermeier, Richard Noll, Josef Auer, stellvertretender Vorsitzender Christian Konnerth, Josef Weindl, stellvertretende Vorsitzende Andrea Asenkerschbaumer, Bernhard Harrer, Norbert Stranzinger, Manfred Hofbauer, Jörg Schmitzberger und Kassierin Manuela Eglseder. Weiterer Beisitzer (nicht im Bild) ist Dr. Jörg Nürnberger.

Die CSU stellt sich neu auf: Bei der Jahresversammlung am Montag im Hotel Glöcklhofer gab es eine...



Dr. Robert Riefenstahl ist nicht mehr Geschäftsführer der Rottal-Inn-Kliniken GmbH. Er und der Landkreis haben sich einvernehmlich, so die Pressemitteilung der Kliniken, getrennt. − Foto: red

Die Krankenhäuser im Landkreis Rottal-Inn kommen seit längerer Zeit nicht aus den negativen...



Mit Hilfe von Videoaufnahmen wurden im September vergangenen Jahres die Verkehrsströme im Herzen von Vilshofen gemessen. Prof. Dr. Klaus Bogenberger zeigte unter anderem auf, dass die Zufahrt von der Donaubrücke täglich 8800 Fahrzeuge nutzen, den Stadtplatz 5400 Autos passieren. Auf der Schweiklbergstraße sind 5400 Pkws und Lkws unterwegs, in der Kapuzinerstraße sind es 4900, zur Bürg (Parkhaus) fahren 1050 Fahrzeuge. − Foto: Rücker

Das war eine saftige Watschn für den Stadtrat: War er doch vor einem halben Jahr auf Druck der...









Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!