• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.04.2015



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




28.04.2015

Auto fährt in Menschenmenge

Auf den Gehweg geschleudert war das Auto nach dem Zusammenprall. Dort erfasste es zwei Passanten. − Foto: dpa

München. Vor der Bayerischen Staatsoper ist ein Auto nach einem Unfall auf den Gehweg geschleudert und hat dabei zwei Passanten umgefahren. Ein 65-jähriger Fußgänger und der 23 Jahre alte Autofahrer erlitten schwere Verletzungen, eine etwa 50-jährige Passantin starb im Klinikum, teilte die Polizei gestern in München mit...





28.04.2015

Nach Großbrand: Wiesenhof weist Betrugsvorwürfe zurück

Die Wiesenhof-Schlachterei in Bogen brannte Mitte Februar bis auf die Grundmauern nieder. Der Betrieb wird neu aufgebaut. − Foto: Kamera 24

Bogen. Ein niederbayerischer Unternehmer hat nach dem Großbrand in der Hähnchenschlachterei Donautal Geflügelspezialitäten (Wiesenhof) in Bogen Anzeige erstattet, weil er Unregelmäßigkeiten bei der Abwicklung der dortigen Abrissarbeiten vermutete (die PNP berichtete). In einer Stellungnahme, die der PNP schriftlich vorliegt...





28.04.2015

"Unsere Festungen gegen Jahrhundertfluten"

Symbolbild der Jahrhundertflut: Der Deggendorfer Stadtteil Fischerdorf wurde im Juni 2013 komplett überschwemmt. Umweltministerin Ulrike Scharf (CSU) versucht bei einem Hochwasserdialog gesteuerte Flutpolder-Standorte festzulegen. − Fotos: Binder, dpa

München. Das Jahrtausendhochwasser des Jahres 2013 hat Milliardenschäden angerichtet, die vielerorts bis heute nicht behoben sind. Zusätzlich zum Wiederaufbau muss die Politik die Voraussetzungen schaffen, damit sich eine solche Katastrophe nicht wiederholt. Neben dem Hochwasserschutz vor Ort geht es dabei vor allem um Flutpolder...





28.04.2015

Niederbayerns Superbauer

Das ist seine Welt: Der 19-jährige Florian Löw im Schweinestall mit einem neugeborenen Ferkel. − Foto: Schönstetter

Rotthalmünster. 12-Stunden-Arbeitstage – und den Geruch nach Stall wird man nur schwerlich wieder los. Bei gutem Wetter, wenn andere am Badesee liegen, wird gearbeitet. Warum will ein junger Mann eigentlich Landwirt werden? Florian Löw aus Rotthalmünster hat seine Berufswahl ganz bewusst getroffen und ist Bauer geworden – und nicht...





28.04.2015

Domspatzen arbeiten Missbrauch auf

"In tiefer Erschütterung und Scham" entschuldigte sich Domkapellmeister Roland Büchner gestern bei den Missbrauchsopfern im Domspatzen-Chor. Seit 1945 soll es im Bistum Regensburg insgesamt 80 Fälle des sexuellen Missbrauchs durch Priester gegeben haben. – F.: dpa

Regensburg. Das Bistum Regensburg und die Regensburger Domspatzen wollen den sexuellen Missbrauch von Kindern in ihren Reihen aufarbeiten. Dazu sei eine Zusammenarbeit mit der Opferhilfe Weisser Ring vereinbart worden, teilte Generalvikar Michael Fuchs gestern mit. Sämtliche Fälle würden von einem Rechtsanwalt unabhängig und ergebnisoffen...





28.04.2015

Guttenberg: "Nicht mehr als Deklarationen zu erwarten"

Krün. Ex-Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) erwartet vom G7-Gipfel Anfang Juni auf Schloss Elmau nicht mehr als Deklarationen. Sicherheitspolitische Probleme wie in Syrien sowie Wahlen in einzelnen G7-Staaten würden Gipfelbeschlüsse verhindern. US-Präsident Barack Obama sei die "lamest duck" (lahmste Ente)...





28.04.2015

Salzburg muss Prostituierten 800 000 Euro zahlen

Salzburg. Die Stadt Salzburg stellt sich wegen fälschlicher Erhebung von Gebühren auf die Zahlung von rund 800 000 Euro an die Prostituierten der Stadt ein. Diese Summe sei nun bewilligt worden, sagte ein Sprecher der Stadt. Seit 2010 hatte die Kommune einen Betrag von jeweils 35 Euro für eine wöchentliche ärztliche Untersuchung verlangt...





28.04.2015

Kind (2) beim Einparken getötet

Ingolstadt. Tragischer Unfall beim Einparken: Ein zwei Jahre altes Mädchen ist in Ingolstadt beim Spielen von einem Auto erfasst und getötet worden. Nach Angaben der Polizei vom Montag hatte die Kleine am Sonntagabend gemeinsam mit einer Freundin vor einer Garage gespielt und das Straßenpflaster mit Kreide bemalt...





28.04.2015

Flüchtlingskind Hilfe verweigert – neuer Prozess

Nürnberg. Nachdem eine Erstaufnahmeeinrichtung im mittelfränkischen Zirndorf dem Sohn eines serbischen Asylbewerberpaars im Dezember 2011 ärztliche Hilfe verweigert hatte, wurde der Fall vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth gestern erneut aufgerollt. Denn in erster Instanz waren zwei Wachmänner und eine Angestellte wegen fahrlässiger...





28.04.2015

Jedes zweite Ei im Freistaat stammt aus Niederbayern

Fürth. Die 4,2 Millionen bayerischen Hennen haben im vergangenen Jahr gut 1,2 Milliarden Eier gelegt – und damit deutlich mehr als im Vorjahr. Wie das Landesamt für Statistik gestern mitteilte, stammte jedes zweite Ei von einem Betrieb in Niederbayern. Die leistungsstärksten Legehennen befanden sich 2014 in Oberfranken und der Oberpfalz...





28.04.2015

BAYERN KOMPAKT

Franziska-Prozess: Richter schließt Öffentlichkeit aus Ingolstadt. Das Landgericht Ingolstadt hat im Franziska-Mordprozess beschlossen, bei der psychiatrischen Begutachtung des Angeklagten die Öffentlichkeit auszuschließen. Das Gericht folgte damit gestern einem Antrag der Verteidigung. Der Münchner Rechtsanwalt Adam Ahmed begründete seinen...





28.04.2015

Mehr rechtsradikale Gewalt

München. Im Freistaat haben sich im vergangenen Jahr die antisemitischen und fremdenfeindlichen Gewalttaten fast verdoppelt. Das teilte Innenminister Joachim Herrmann (CSU) gestern bei der Vorstellung des Verfassungsschutzberichts mit. Die rechte Szene nutze zunehmend die Befürchtungen der Bevölkerung vor dem islamistischen Terrorismus für ihre...





28.04.2015

Hätten Sie es gewusst?

Haben Sie das Zeug zum "Superlandwirt"? Testen Sie Ihr Wissen in ausgewählten Fragen aus dem Wissenstest im Bezirksentscheid im Bundeswettbewerb der deutschen Landjugend 2015: Allgemeinwissen 1. Nennen Sie zu folgenden Hits die Interpreten: a) Atemlos b) Und wenn ein Lied c) Wieder kein Hit d) When the beat drops out e) Shake it off 2...





28.04.2015

LESERBRIEFE

Schnelle Steuergelder Zum Kommentar "Das G8, das G36 und andere Rohrkrepierer" vom 25. April. "Für G8 wie für das G36 werden die politischen Entscheidungsträger schnell Steuergelder locker machen. Leider kommen im umfangreichen Kommentar von Martin Wanninger solche verbindenden Aspekte zu kurz. Bei G8 wie G36 stehen mächtige Interessengruppen...





1
2 3 ... 6












Barbara Winklhofer aus Thalling wird seit Sonntag vermisst. − Foto: Polizei

Seit Sonntag wird die 53-jährige Barbara Winklhofer aus dem Pockinger Ortsteil Thalling (Landkreis...



Karl-Heinz Lippert (l.) und Christoph Janßen sind seit Mitte April auf der Flucht. − Foto: Polizei

Seit Mitte April sind zwei Sexualstraftäter aus Regensburg auf der Flucht. Die Polizei hat noch...



"Geburtsort Hinterschmiding" − diesen seltenen Eintrag hat der kleine Paul in seiner Geburtsurkunde. Er kam am 18. Februar im Wohnzimmer von Mama Ina Drexler-Kasper und Papa Johann Drexler zur Welt. − Foto: Jahns

Auf seinem hellblauen Pullover steht "Lausbub". Und in seiner Geburtsurkunde steht als Geburtsort...



Ein Wrack-Knäuel aus Fahrrad und Motorrad liegt am Montagabend an der Unfallstelle im Landkreis Mühldorf am Inn. − Foto: TB21

Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Mühldorf am Inn ist am Montagabend ein 34-jähriger...



Drei Millionen Euro lässt sich Investor Franz Bindl die neue Achterbahn kosten. Der "voglwuide Sepp" wird ab Pfingsten 2016 die neue Attraktion auf dem Gelände der Sommerrodelbahn. − Foto: Bäumel-Schachtner

Bayerns längste Achterbahn soll ab Pfingsten 2016 Touristen und Tagesausflügler auf den Egidi-Buckel...





− Foto: dpa

Die Genossenschaft Bürgerenergie Freyung-Grafenau eG möchte im Bereich des Wagensonnriegels auf dem...



Bundespräsident Joachim Gauck fand deutliche Worte. - dpa

Die Äußerungen von Bundespräsident Joachim Gauck zum "Völkermord" an den Armeniern haben eine...



− Foto: Daniel Ober

Großer Schreck für eine Autofahrerin aus Prackenbach (Landkreis Regen): Gelockerte Radmuttern haben...



Aufgerissen und blutig ist der Hals dieses Pferdes, andere Tiere hatten Wunden an Beinen und Lippen.

Erneut hat der Tierschutzverein Animals United den Vorwurf mehrfacher Tierquälerei beim Rossmarkt...



−Symbolbild: dpa

Die Freude am neuen Auto währte nicht lange: Die erste Fahrt eines 61-Jährigen mit seinem neuen 550...





Nach einer Andacht segnete Bischof Dr. Stefan Oster die restaurierte Frauenkapelle in Altenmarkt. − Foto: Schiller

Nach vier Jahren Restaurierung erstrahlt die im 30-jährigen Krieg erbaute Frauenkapelle in...



Wollen ihre Blumenbeete erhalten und damit sich und ihre Mitmenschen erfreuen: Marianne Hollnecker (links) und Maria Riedhofer auf deren Terrasse mit Kater Burli, der bei Maria Riedhofer schon vor Jahren Asyl gefunden hat. − Foto: Wetzl

Vergeblich hat sich Richterin Julia Schmid am Dienstag im Amtsgericht Altötting um einen Burgfrieden...



Kater Mogli ist in der Nacht zum Montag von einem Unbekannten erschlagen worden. − Foto: privat

Unfassbare Tat in Anzenkirchen (Landkreis Rottal-Inn): Ein Unbekannter hat dort in der Nacht zum...



Schrecklicher Blick von der "Färberkreuzung" auf das am 26. April 1945 innerorts so stark zerstörte Waldkirchen (mit der ausgebrannten Kirche rechts hinten.) − Foto: Stadtarchiv

Am 26. April jährt es sich zum 70. Mal, dass Waldkirchen von amerikanischen Soldaten infolge des...



In der Flüchtlingsunterkunft von Günter Kornreder (links) lebt Lamin Cessay zusammen mit 39 anderen Asylbewerbern. − Fotos: Ruge

Lamin schlägt sich mit der rechten Faust seitlich gegen den Hals. So haben sie seinen Bruder...









Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!