• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 25.07.2014

Ostbayern

Heute: 27°C - 9°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




16.11.2012  |  16:13 Uhr

Palenda leitet übergangsweise Berliner Verfassungsschutz

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Berlin - Nach dem Rücktritt der Berliner Verfassungsschutzchefin Claudia Schmid soll Senatsrat Bernd Palenda vorübergehend den Geheimdienst leiten. Der 52 Jährige ist Referatsleiter in der Innenverwaltung. Es handele sich dabei um eine Interimslösung, bis ein neuer Verfassungschutz-Leiter gefunden sei, teilte Innensenator Frank Henkel mit. Schmid hatte nach der Affäre um Dutzende rechtswidrig geschredderte Neonazi-Akten um ihre Versetzung gebeten.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2014
Dokument erstellt am














Anzeige


Anzeige

Ratgeber