• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.08.2015



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Berlin - Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hat die Wannsee-Flugroute des künftigen Berliner Hauptstadtflughafens gekippt. Die Strecke führe zu nah an einem Forschungsreaktor vorbei, hieß es zur Begründung. Das Risiko für einen Flugunfall oder einen terroristischen Anschlag sei vor der Routenfestlegung nicht ermittelt worden. Geklagt hatten neben den brandenburgischen Gemeinden Stahnsdorf und Kleinmachnow die Stadt Teltow, mehrere Grundstücksbesitzer und Anwohner des Wannsees.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2015
Dokument erstellt am




article
639146
Gericht: Flugroute über den Wannsee rechtswidrig
Berlin - Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hat die Wannsee-Flugroute des künftigen Berliner Hauptstadtflughafens gekippt. Die Strecke führe zu nah an einem Forschungsreaktor vorbei, hieß es zur Begründung. Das Risiko f&uum
http://www.pnp.de/nachrichten/deutschland_und_welt/639146_Gericht-Flugroute-ueber-den-Wannsee-rechtswidrig.html?em_cnt=639146
2013-01-23 21:26:46
news




Mehr Nachrichten zum Thema:
Berlin
Luftverkehr


Anzeige












Stephan (links) und Franz Beckenbauer. Fotos: Archiv dpa

Der FC Bayern trauert um Stephan Beckenbauer. Der Sohn von Fußball-Legende Franz Beckenbauer und...



Eine Welle der Empörung und ein mögliches juristisches Nachspiel hat dieses Foto ausgelöst, das ein Jäger auf Facebook gepostet hat. − Foto: Screenshot Facebook

Sowohl Jagdgegner als auch Jäger regen sich über ein Foto auf, das im Internet die Runde macht...



Erstverpflegung von Flüchtlingen in der Passauer X-Point-Halle. - Foto: Jäger

Flüchtende Schleuser, überfüllte Kleintransporter, Asylbewerber, die im Gänsemarsch die Autobahn...



Statt 120 km/ nur noch Tempo 80? Das könnte auf der niederbayerischen A3 demnächst Realität sein. Foto: Archiv Binder

Demnächst könnten Verkehrsteilnehmer auf der Autobahn 3 deutlich ausgebremst werden...



Foto: dpa

Kilometerlange Blechkolonnen haben am Samstag zum Ferienbeginn den Verkehr auf Bayerns Autobahnen...





"Von einem jungen, dynamischen und lebenserfahrenen Bischof erhoffen wir uns anderes", schreiben 20 Priester aus dem Bistum Passau an Bischof Stefan Oster. −Archivbild: Thomas Jäger

"Von einem jungen, dynamischen und lebenserfahrenen Bischof erhoffen wir uns anderes"...



Symbolfoto: dpa

Hoteliers im Bayerischen Wald haben nach dem illegalen Abschuss zweier Luchse mit Stornierungen und...



Eine Welle der Empörung und ein mögliches juristisches Nachspiel hat dieses Foto ausgelöst, das ein Jäger auf Facebook gepostet hat. − Foto: Screenshot Facebook

Sowohl Jagdgegner als auch Jäger regen sich über ein Foto auf, das im Internet die Runde macht...



Die stolze FCB-Familie: Papa Wolfgang, Mama Claudia, Greta Arjen und Frieda Dante − natürlich alle mit passendem Dress. (Fotos: Steinhofer)

Seit seiner Kindheit ist Banker Wolfgang Stephani ein glühender Anhänger des FC Bayern München...



Genießt großes Vertrauen im Kreistag: Uwe Lohr, neuer Intendant am Theater an der Rott. − Foto: Winkler

Ein "wirtschaftliches Vorzeigemodell" wollte Karl M. Sibelius aus dem Theater an der Rott machen...





Statt 120 km/ nur noch Tempo 80? Das könnte auf der niederbayerischen A3 demnächst Realität sein. Foto: Archiv Binder

Demnächst könnten Verkehrsteilnehmer auf der Autobahn 3 deutlich ausgebremst werden...



Das Feuer-Spektakel der Wikingergruppe "Odins Hörner" sorgte für Begeisterungsstürme beim Publikum auf dem Marktplatz. − Foto: Kreibich

"Wir sind mehr als zufrieden. Es waren zwei tolle Tage für den ganzen Markt Wurmannsquick"...



Gianis Varoufakis wartet mit neuen spektakulären Geschichten auf.  - Foto: Orestis Panagiotou/Archiv

311 Sitze hat die Unionsfraktion im Bundestag, 255 CDU- und 56 CSU-Abgeordnete...



Wegen Vorwürfen, die nicht im Zusammenhang mit Südsalz standen, ist Vorstandssprecher Kai Fischer verurteilt worden. Der Aufsichtsrat machte "Vertrauensverlust" geltend und berief ihn von seinem Amt ab. − Foto: Wunderlich

Die Aufsichtsräte der Südwestdeutschen Salzwerke AG sowie der Südsalz GmbH mit ihren Standorten in...



Eine Parkbahn wird an den Veranstaltungswochenenden im "Museumshof" ihre Runden drehen. − Fotos: Rückschloß

An den ersten drei Ferienwochenenden erweitert der Bayerische Localbahnverein sein Museumsangebot...





Anzeige

Ratgeber