• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 25.07.2014

Ostbayern

Heute: 28°C - 9°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Update vor 37 Minuten

Nürnberg  |  25.07.2014  |  08:03 Uhr

Verbraucher trotz internationaler Krisenherde in bester Stimmung

Auch die Zuspitzung internationaler Krisen hat die Stimmung der deutschen Verbraucher nicht trüben können. Sie rechneten ungeachtet des Ost-Ukraine-Konflikts oder des Gaza-Kriegs nicht nur mit einer weiteren wirtschaftlichen Aufwärtsentwicklung, sondern auch mit deutlich höheren Einkommen. Das ist das Ergebnis der Juli- Konsumklimastudie des...





Update vor 41 Minuten

Bischofsheim  |  25.07.2014  |  08:00 Uhr

Polizistenmord in Hessen: Tatverdächtiger festgenommen

Nach den tödlichen Schüssen auf einen Polizisten in Bischofsheim in Hessen haben die Ermittler einen Tatverdächtigen gefasst. Der 57-Jährige ließ sich widerstandslos festnehmen, wie die Polizei mitteilte. Der Mann habe die Tat gestanden. Hinweise aus der Bevölkerung hätten auf seine Spur geführt. Das Tatmotiv ist weiter unklar...





Update vor 50 Minuten

Düsseldorf  |  25.07.2014  |  07:52 Uhr

Polizei darf Blutprobe auch ohne Richter nehmen lassen

Wenn nachts kein Richter greifbar ist, darf die Polizei angetrunkenen Autofahrern auch ohne richterliche Genehmigung Blut abnehmen lassen. Das hat das Düsseldorfer Landgericht entschieden und einen Anwalt wegen vorsätzlicher Trunkenheit im Straßenverkehr zu einer Geldstrafe verurteilt. Außerdem darf er mindestens sechs Monate lang kein Auto lenken...





Update vor 52 Minuten

New York  |  25.07.2014  |  07:49 Uhr

Human Rights Watch wirft der Ukraine Raketeneinsatz vor

 - Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch hat der ukrainischen Führung vorgeworfen, beim Einsatz von Raketen in einem von Rebellen kontrollierten Gebiet 16 Zivilisten getötet zu haben. Regierungstruppen und regierungsnahe Milizen hätten im Raum Donezk mindestens viermal "Grad"-Raketen russischer Bauart eingesetzt, hieß es...





Update vor 55 Minuten

Tel Aviv  |  25.07.2014  |  07:47 Uhr

Kerry schlägt Waffenruhe vor - Israels Sicherheitskabinett tagt

In die Bemühungen um einen Waffenstillstand im Gazastreifen kommt Bewegung: US-Außenminister John Kerry hat den Konfliktparteien einen konkreten Vorschlag unterbreitet. Dieser sehe eine einwöchige Einstellung der Kämpfe vor, in der unter ägyptischer Vermittlung Gespräche über eine längerfristige Friedenslösung aufgenommen werden sollen...





Update vor 59 Minuten

Gütersloh  |  25.07.2014  |  07:42 Uhr

Studie: Bundesweit fehlen 120 000 Erzieherinnen in den Kitas

Für eine hochwertige frühkindliche Bildung brauchen die Kitas in Deutschland 120 000 zusätzliche Erzieherinnen. Das würde Personalkosten von jährlich fünf Milliarden Euro verursachen, hat die Bertelsmann Stiftung berechnet. Die neue Analyse belegt außerdem ein starkes West-Ost-Gefälle beim Personalschlüssel...





Berlin  |  25.07.2014  |  07:27 Uhr

Wieder Anti-Israel-Proteste - Warnungen vor antisemitischen Aktionen

In mehreren deutschen Städten sind heute Proteste gegen die israelischen Angriffe im Gazastreifen angemeldet. Die Veranstalter wurden aufgefordert, antisemitische Propaganda bei den Kundgebungen zu verhindern. Heute ist der so genannte Al-Kuds-Tag, ein vom Iran ins Leben gerufener alljährlicher Solidaritätstag mit den Palästinensern...





Giglio  |  25.07.2014  |  07:06 Uhr

"Costa Concordia"-Schleppverband passiert Insel Gorgona

Die "Costa Concordia" nähert sich ihrem Abwrackhafen Genua. Der Schleppverband um das havarierte Schiff fuhr am frühen Morgen an der kleinen Mittelmeerinsel Gorgona vorbei. Die "Costa Concordia" hatte Anfang 2012 vor der italienischen Insel Giglio einen Felsen gerammt. Anschließend kippte der Kreuzfahrtriese auf die Seite...





Kiew  |  25.07.2014  |  06:58 Uhr

USA erheben Vorwürfe gegen Moskau

In der Ukraine-Krise haben die USA neue Vorwürfe gegen Russland erhoben. Es gebe Anzeichen dafür, dass russische Militärs mit Artillerie von russischem Gebiet auf ukrainische Einheiten schössen, hieß es vom US-Außenministerium. Medienberichten zufolge fanden Ermittler derweil an der Absturzstelle der Malaysia-Airline- Maschine in der Ostukraine...





Berlin  |  25.07.2014  |  06:43 Uhr

Maas: Wer sich mit Judentum anlegt, legt sich mit Rechtsstaat an

Judenfeindliche Parolen bei Kundgebungen gegen Israel müssen aus Sicht von Bundesjustizminister Heiko Maas strafrechtliche Konsequenzen haben. Jeder, der sich auf diese Art und Weise mit dem Judentum anlege, lege sich auch mit dem deutschen Rechtsstaat an, sagte Maas. Was sich derzeit an Antisemitismus ausbreite, sei unerträglich und etwas...





Berlin  |  25.07.2014  |  05:58 Uhr

Kassenärzte warnen vor Mehraufwand bei Gesundheitskarte

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung hat vor unerwartetem Mehraufwand bei der elektronischen Gesundheitskarte gewarnt. Bei der eGK seien die Aspekte Sicherheit und Wartung unterschätzt worden. Das sagte der KBV-Vorsitzende Andreas Gassen. Es sei ein mögliches Szenario, dass die Karte immer wieder ausgetauscht werden müsse...





Nürnberg  |  25.07.2014  |  05:55 Uhr

Konsumforscher: Krisenherde potenzielles Risiko für Konsumstimmung

Die aktuellen Krisenherde in der Welt stellen nach Einschätzung von Konsumexperten ein potenzielles Risiko für die Verbraucherstimmung in Deutschland dar. Vor allem der Konflikt in der Ostukraine könnte bei einer Verschärfung der Lage rasch auf das Konsumklima durchschlagen, hieß es vom Marktforschungsunternehmen GfK...





Frankfurt/Main  |  25.07.2014  |  04:50 Uhr

DFB-Präsidium entscheidet über Länderspiel-Entzug für Bremen

Das DFB-Präsidium will bei seiner Sitzung in Frankfurt am Main eine Antwort auf den umstrittenen Bremer Vorstoß zur Bezahlung von Polizei- Einsätzen bei Risikospielen geben. So gilt als sicher, dass das EM-Qualifikationsspiel gegen Gibraltar am 14. November in eine andere Stadt verlegt wird. Auch ein genereller Länderspiel-Entzug für Bremen ist im...





Algier  |  25.07.2014  |  04:47 Uhr

Mehr als 100 Tote nach Flugzeugabsturz in Mali befürchtet

Beim Absturz eines Passagierflugzeugs im Norden Malis sind möglicherweise alle 116 Menschen an Bord ums Leben gekommen. Das in dem westafrikanischen Krisenland stationierte französische Militär habe das Wrack der Maschine in einem schwer zugänglichen Wüstengebiet entdeckt, teilten die Betreiber des Flughafens von Ouagadougou in der mit...





Washington  |  25.07.2014  |  04:30 Uhr

Obama empfängt wegen Migrantenkrise Präsidenten aus Zentralamerika

In der humanitären Krise um den massenhaften Zustrom von Kindermigranten in die USA empfängt US-Präsident Barack Obama heute drei Staatschefs aus Zentralamerika. Mit den Präsidenten von Guatemala, Honduras und El Salvador will Obama über das Problem der unbegleiteten Kinder und deren mögliche Abschiebung sprechen...













Anzeige





Auf dem Dach endete die Probefahrt für diesen nagelneuen BMW M5. Der Fahrer wurde bei dem Unfall lebensgefährlich verletzt.

Mit lebensgefährlichen Verletzungen ist ein 42-jähriger Mitarbeiter eines Fahrzeugherstellers am...



Ein Reifen wie dieser hat sich gestern in voller Fahrt von einem Bus gelöst, ein weiterer war locker. Busunternehmer Otto Simon (l.) und Sohn Herbert sind sich sicher, dass jemand die Bolzen gelöst hat. − Foto: Werner

"Das ist ja kriminell." Otto Simon, Busunternehmer aus Jandelsbrunn (Landkreis Freyung-Grafenau)...



Der Messbeamte Stefan Schneider sichtet die Aufnahmen, die auf der A3 bei Deggendorf gemacht wurden. − Foto: Wannisch

Kein verräterisches Blitzen macht auf das neue digitale Abstands- und Geschwindigkeitsmesssystem...



Verzweiflung auf Papier: Tittlings Realschuldirektor Josef Laslo in seinem Büro mit einem Berg an Initiativbewerbungen aus Mappen und einzelnen E-Mails. Allen wurde abgesagt. − Foto: Lippert

"An den bayerischen Realschulen werden mehr als 90 Prozent der angehenden Realschullehrer abgelehnt"...



Landrat Erwin Schneider − Foto: Schwarz - Schwarz

Altöttings Landrat Erwin Schneider (53) ist am Donnerstagnachmittag überraschend in die Kreisklinik...





Ein Tagesausflug nach München endete für Anna Hartl (v.l.), Katharina Krejčová, Jitka Zová und Anna-Maria Brandtner bei Onkel Heinz Biereder, der den Mädchen gegen Mitternacht überraschend Obdach gewähren musste. − Foto: Privat

Eine halbe Stunde vor Abfahrt waren die 18-jährigen Jugendlichen Samstagabend am Münchner...



Über 2000 Katholiken sind im vergangenen Jahr im Bistum Passau aus der Kirche ausgetreten. − Foto: Jäger

Die Zahl der Austritte aus der katholischen Kirche ist 2013 in Bayern stark gestiegen...



Diskutierten in Burghausen über die Mautpläne: (v.l.) der österr. Landtagsabgeordnete Erich Rippl, MdL Günther Knoblauch, MdB Florian Pronold, Nationalrat Harry Buchmayr und Bürgermeister Hans Steindl. − Foto: Kleiner

Grenzüberschreitend fordern Sozialdemokraten aus Bayern und Österreich eine Rücknahme der von...



Uli Hoeneß − Foto: dpa

Uli Hoeneß könnte schon in wenigen Wochen Freigänger werden und damit das Gefängnis zumindest...



−Symbolfoto: Wolf

Einerseits ist es zum Schmunzeln, andererseits schockierend: Zwei Betrunkene haben gegenseitig sich...





Keine deutsch-argentinischen Rivalitäten kommen bei Leonhard Galneder und Benjamin Kastenhuber auf. − Foto: Kastenhuber

Tüßling. Über guten Besuch konnten sich Eva Fürfanger, Leiterin der Kindertagesstätte...



−Symbolfoto: Wolf

Schock für eine Besuchergruppe im Straubinger Tiergarten: Dort ist am Mittwoch eine 20 Meter hohe...



Zwölf junge Männer schafften die Eins vor dem Komma. Die vier besten Michael Schrattenberger (1,58), Stefan Schlaipfer (1,55), Stefan Haberl und Maximilian Steckenbiller (je 1,45) bekamen neben den Silbermedaillen ein Präsent dazu. − Foto: Fotostudio Obendorfer

Die jungen Männer zeigten sich von ihrer besten Seite: engagiert, gut gekleidet und redegewandt...



Gelbe Blüte mit 13 Zacken: Das Wasserkreuzkraut erinnert an Arnika, ist aber sehr gefährlich. Julia Tremmel (11 Jahre) sorgt sich um die Haflinger, die sich mit der Pflanze vergiftet haben. − F.: Roland Binder

Birgit und Michael Tremmel sind verzweifelt. Das Ehepaar aus Kräutert  in der Gemeinde Bernried...



Gelungener Abschluss: 31 Absolventen wurden bei der Abschlussfeier der Staatlichen Berufsschule 2 mit Förderpreisen für ihre Leistungen ausgezeichnet. Es gratulierten unter anderem Moderatorin Julia Sandner (l.), Schulleiter Dieter Schönbuchner (vorne, 3.v.r.) und Vize-Landrat Raimund Kneidinger (3.v.r.). Die Auszeichnung der Regierung von Niederbayern ging an Katharina Falknerer (10.v.l.), Roman Bauer (hinten, r.), Karin Ahollinger (5.v.l.) und Tanja Böhm (vorne, 6.v.r.). − Foto: Wildfeuer

Passau. Rund 400 Absolventen der Staatlichen Berufsschule 2 haben mit einem zünftigen bayerischen...





Anzeige

Ratgeber





Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen (Sie benötigen ein Konto bei Click&Buy) und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!