• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Update vor 1 Minuten

Stuttgart  |  06.03.2015  |  22:27 Uhr

VfB Stuttgart nur 0:0 gegen Hertha BSC - Stevens vor dem Aus

Huub Stevens steht wohl vor dem Aus als Trainer des VfB Stuttgart. Der Tabellenletzte der Fußball-Bundesliga kam zum Auftakt des 24. Spieltags nicht über ein 0:0 gegen Hertha BSC hinaus. Vor 45 420 Zuschauern verpassten die Schwaben ein weiteres Mal ihren ersten Heimsieg seit dem 27. September 2014 und damit die Chance...





Update vor 25 Minuten

Frankfurt/Main  |  06.03.2015  |  22:03 Uhr

Deutsches Davis-Cup-Team vor dem Aus - 0:2 gegen Frankreich

Dem deutschen Davis-Cup-Team droht der bittere Gang in die Abstiegsrelegation. Im Erstrundenduell mit Frankreich liegt die Mannschaft nach dem ersten Tag mit 0:2 zurück und muss damit die restlichen drei Partien gegen den Vorjahresfinalisten gewinnen, um doch noch den Sprung ins Viertelfinale zu schaffen...





Bremen  |  06.03.2015  |  21:12 Uhr

Terrorverdächtige waren in Bremen

Nach dem Terror-Alarm in Bremen sind Details zu den Plänen und der Identität der schwer bewaffneten Verdächtigen bekanntgeworden. Die vier Männer aus Frankreich sind nach Recherchen von ZDF und "Focus" tatsächlich in der Hansestadt gewesen. Laut ZDF soll es auch konkrete Anschlagziele gegeben haben, den Dom...





Frankfurt/Main  |  06.03.2015  |  20:41 Uhr

FIFA-Kontrolleur Scala greift DFB an: "Öffentlichkeit getäuscht"

Der Chef der FIFA-Compliance-Kommission, Domenico Scala, hat den DFB für seinen Umgang mit der Vergütungsregelung für Präsident Wolfgang Niersbach scharf attackiert. Man hätte ohne Not die frühzeitig zugesprochene Rente offenlegen können. So habe man die Öffentlichkeit getäuscht, sagte Scala der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung"...





München  |  06.03.2015  |  20:28 Uhr

FC Ingolstadt wieder mit Sieg in 2. Liga - Fortuna und FCN patzen

Der FC Ingolstadt hat in der 2. Fußball-Bundesliga den Vorsprung an der Tabellenspitze vorerst auf komfortable sieben Zähler ausgebaut. Die Oberbayern kämpften sich bei Erzgebirge Aue zu einem erst am Ende klaren 3:0. Darmstadt und Kaiserslautern können am Sonntag aber den bisherigen Vier-Zähler-Rückstand wiederherstellen...





Riga  |  06.03.2015  |  20:03 Uhr

Steinmeier bestätigt Pläne für Verdoppelung der OSZE-Beobachterzahl

Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat Pläne für eine Verdoppelung der OSZE-Beobachterzahl in der Ukraine bestätigt. Neben den anderen Konfliktparteien habe sich auch Russland damit einverstanden erklärt, dass künftig statt 500 bis zu 1000 Mitarbeiter der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa im Krisengebiet eingesetzt werden...





Saarbrücken  |  06.03.2015  |  19:47 Uhr

Elaiza-Sängerin: Ann Sophie muss jetzt das Beste draus machen

Nach dem Eklat beim deutschen Vorentscheid für den Eurovision Song Contest rät Elaiza-Sängerin Ela der nachgerückten Gewinnerin Ann Sophie, "jetzt das Beste draus zu machen". "Klar ist das alles ein bisschen schwierig für sie, aber sie wird es auf jeden Fall machen", sagte Ela der dpa. Dass Gewinner Andreas Kümmert das Ticket nach Wien nicht...





Berlin  |  06.03.2015  |  19:44 Uhr

Wagenknecht kandidiert doch nicht für Linke-Fraktionsvorsitz

Die stellvertretende Fraktionschefin der Linken, Sahra Wagenknecht, will im Herbst überraschend nicht für den Vorsitz der Bundestagsfraktion kandidieren. Wagenknecht begründete dies mit der mehrheitlichen Zustimmung ihrer Fraktion zur Verlängerung der Griechenland-Hilfen in der vergangenen Woche. Die größte Oppositionspartei wählt ihre Führung am...





New York  |  06.03.2015  |  19:29 Uhr

Cate Blanchett adoptiert kleines Mädchen

Oscar-Preisträgerin Cate Blanchett hat ein viertes Kind bekommen - allerdings mit einer Adoption. Die Schauspielerin habe ein kleines Mädchen angenommen, bestätigte Blanchetts Sprecherin der dpa. Mehr Details gab es aber nicht, nicht einmal den Namen des Kindes. Presseberichten zufolge soll das Mädchen Vivienne heißen...





Paris  |  06.03.2015  |  19:17 Uhr

Entsetzen über Nimrud-Zerstörung durch IS

Die Zerstörung der Jahrtausende alten Stadt Nimrud durch die IS-Terrormiliz im Norden des Iraks hat weltweit Entsetzen ausgelöst. Unesco-Chefin Irina Bokowa nannte die neue Tat des Islamischen Staates ein Kriegsverbrechen. Der Direkter des Vorderasiatischen Museum in Berlin, Markus Hilgert, sprach von einer Katastrophe für das Kulturerbe der...





London  |  06.03.2015  |  19:16 Uhr

13-Jähriger gesteht Mord an Bauarbeiter in Großbritannien

Ein 13 Jahre alter Junge hat den Mord an einem Bauarbeiter in England gestanden. Er hatte den 53 Jahre alten Mann nach einem Streit vor einem Häuserblock im Norden Londons erstochen, wie der Junge vor dem Londoner Strafgerichtshof Old Bailey einräumte. Der 13-Jährige soll am 10. April verurteilt werden...





Frankfurt/Main  |  06.03.2015  |  18:31 Uhr

Dax versucht sich an 11 600 Punkten

Der Dax hat seine Rekordjagd fortgesetzt und sich erstmals an der Marke von 11 600 Punkten versucht. Mit plus 0,41 Prozent auf 11 550,97 Punkte ging der deutsche Leitindex schließlich ins Wochenende, nachdem er am späteren Nachmittag bis auf 11 600,37 Punkte gestiegen war. Den Referenzkurs für den Euro setzte die EZB auf 1,0963 Dollar fest.





Moskau  |  06.03.2015  |  17:47 Uhr

Lawrow und Steinmeier für bis zu 1000 OSZE-Beobachter im Donbass

 - Im Ukraine-Konflikt haben sich die Außenminister Russlands und Deutschlands nach Darstellung aus Moskau für eine Ausweitung der OSZE-Mission auf bis zu 1000 Beobachter ausgesprochen. Das teilte der russische Minister Sergej Lawrow nach einem Telefonat mit seinem deutschen Kollegen Frank-Walter Steinmeier mit...





Washington  |  06.03.2015  |  17:44 Uhr

Nasa-Raumsonde "Dawn" erreicht Zwergplaneten Ceres

Nach acht Jahren und fast fünf Milliarden Kilometern hat die mit deutscher Beteiligung gebaute Raumsonde "Dawn" als erster Flugkörper überhaupt die Umlaufbahn eines Zwergplaneten erreicht. Der nur 1,6 Meter lange und 747 Kilogramm schwere Sonde sei am Zwergplaneten Ceres angekommen, teilte die US-Raumfahrtbehörde Nasa per Twitter mit...





Düsseldorf  |  06.03.2015  |  16:47 Uhr

Kreise: Eon droht Milliardenverlust

Deutschlands größter Energiekonzern Eon steht laut Schätzungen aus Branchenkreisen vor einem Milliardenverlust für 2014. Das Unternehmen hatte Ende vergangenen Jahres bereits 4,5 Milliarden Euro Abschreibungen im vierten Quartal angekündigt - zusätzlich zu 700 Millionen Euro Wertberichtigungen aus den ersten neun Monaten...





Berlin  |  06.03.2015  |  16:44 Uhr

Verband: Über ein Viertel deutscher Stromerzeugung aus Erneuerbaren

Die erneuerbaren Energien haben nach Angaben des Branchenverbands BDEW im vergangenen Jahr schon mehr als ein Viertel der deutschen Stromerzeugung abgedeckt. Auf Basis aktualisierter Schätzungen betrug der Ökostrom-Anteil an der Brutto-Erzeugung 2014 insgesamt 26,2 Prozent, teilte der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft mit...





Berlin  |  06.03.2015  |  16:43 Uhr

Facebook räumt bei "Likes" auf

Betreiber von Fanseiten auf Facebook müssen jetzt stark sein: In den kommenden Wochen könnte die Zahl ihrer Fans sinken. Facebook will inaktive Profile von der Anzahl der Fans auf Facebook-Seiten abziehen. Das gelte für Accounts, die vorübergehend deaktiviert seien, erklärte das Online-Netzwerk. Auch Profile von Personen, die gestorben sind...





Charkiw  |  06.03.2015  |  16:40 Uhr

Bombe unter dem Auto: Anschlag auf Polizeioffizier in der Ostukraine

Bei einem Bombenanschlag im Krisengebiet Ostukraine sind ein Polizeioffizier und seine Frau verletzt worden. Das Paar habe sich in der Millionenstadt Charkiw in sein Privatauto gesetzt, als unter dem Wagen ein Sprengsatz detonierte, teilte ein Mitarbeiter von Innenminister Anton Geraschtschenko mit. Der Offizier leitet ein Bataillon...





Bagdad  |  06.03.2015  |  16:28 Uhr

Offensive gegen IS: Iraks Armee meldet Einnahme eines wichtigen Ortes

Am fünften Tag ihrer Offensive gegen die Terrormiliz Islamischer Staat haben irakische Streitkräfte nach eigenen Angaben einen strategisch wichtigen Ort unter ihre Kontrolle gebracht. Armee und Kämpfer schiitischer Milizen hätten Al-Dur südlich der Stadt Tikrit eingenommen, meldete das irakische Staatsfernsehen unter Berufung auf die Militärführung...





Hannover  |  06.03.2015  |  15:57 Uhr

ESC-Experte Feddersen: Ann Sophie hat "prima Erfolgsaussichten"

Grand-Prix-Experte Jan Feddersen gibt der deutschen Hoffnung Ann Sophie trotz der holprigen Nominierung gute Chancen beim Eurovision Song Contest. "Ann Sophie wird mit prima Erfolgsaussichten nach Wien fahren - jeder konnte gestern in Hannover sehen, wie sehr sie ihr Handwerk versteht". In der Tatsache...













Anzeige





Auf einer Toilette in einer Bar in Passau ist ein Student vergewaltigt worden. Nun hat dessen Vater eine Belohnung von 1000 Euro ausgesetzt, für Hinweise, die zur Ergreifung des Täters führen. −Symbolfoto: dpa

Ein Passauer Student (23) ist in der Nacht auf Freitag, 20. Februar , auf der Herrentoilette eines...



Andreas Kümmert gewann - und gab den Sieg an die Zweitplatzierte weiter. Moderatorin Barbara Schöneberger akzeptierte die Entscheidung und sagte: "Der hat Angst. Ich hatte das Gefühl, er möchte das nicht." - Peter Steffen/dpa

Der deutsche Vorentscheid für den Eurovision Song Contest (ESC) ist mit einem Eklat zu Ende...



Ein Juwelier in der Mühldorfer Innenstadt wurde am Donnerstag, 5. März, 
überfallen. Die Polizei fahndet nach einem Pkw mit einem 
BGL-Kennzeichen. - TB24/Montage: Wannisch

Großeinsatz für die Polizei rund um Mühldorf. Gegen 16 Uhr ist am Donnerstag auf dem Katharinenplatz...



Chiara ist gut drauf: Sie ist weiterhin dabei. - Foto: ProSieben/Martin Bauendahl

Tränen bestimmten am Donnerstagabend die neueste Folge von Germany's next Topmodel...



Strand und Sonne auf Sansibar genoss auch die Familie von Dr. Baustädter, hier im Bild. Im Hintergrund zu sehen: Ein Mann in einheimischer Kleidung, ein Handtuchverkäufer und ein Sicherheitsmann, der den Strand patrouilliert. −Foto: Baustädter

Dem Nieselwetter und der Kälte entfliehen, stattdessen Sonne, Strand, Palmen...





Ein Schaffner der Waldbahn (verdeckt) störte sich daran, dass das Ticket eines dunkelhäutigen Fahrgastes unleserlich unterschrieben war. Schließlich beförderten er und zwei weitere Männer den Schwarzen auf den Bahnsteig. Ein Schüler hielt den Vorgang mit seinem Smartphone fest.

Ein Zugbegleiter der Waldbahn hat einen dunkelhäutigen Fahrgast auf der Strecke von Zwiesel nach...



− Foto: Archiv/Lukaschik

In dem Fall des Zugbegleiters, der in der vergangenen Woche einen Dunkelhäutigen mit Hilfe zweier...



−Symbolbild: dpa

Innenminister Joachim Herrmann hat den Grünen-Vorschlag zur Legalisierung von Cannabis als "blanken...



− Foto: PNP

Sensationelle Entdeckung im Rottal: In der Gemeinde Unterdietfurt (Landkreis Rottal-Inn) ist am...



Zur angespannten Finanzlage gibt es in St. Josef bald einen Termin mit dem Finanzkammerdirektor des Bistums. Möglicherweise müssen Gebäude im Kirchenumfeld verkauft werden. (Foto: Eberle)

Der katholischen Kirche werden gerne unermessliche Reichtümer nachgesagt. Perfekt in dieses Bild...





− Foto: PNP

Sensationelle Entdeckung im Rottal: In der Gemeinde Unterdietfurt (Landkreis Rottal-Inn) ist am...



Die Serie von Diebstählen aus Kirchen in der Region ist nahezu aufgeklärt: Nur wenige Stunden nach...



Für die 29-jährige Beifahrerin kam jede Hilfe zu spät. Sie starb bei dem schweren Unfall am Sonntag auf der A3 bei Straubing. Foto: Kamera24

Beim Unfall eines Sportwagens nahe Straubing ist eine 29-jährige Beifahrerin aus dem Landkreis...



Jeder Kuss ist gleichzeitig eine Stärkung für das Immunsystem: So lernt es fremde Erreger besser kennen und ist somit in Zukunft besser auf sie vorbereitet. − Foto: Phanie/Burger/Your Photo Today

Es hört sich erst einmal paradox an: Warum sollte man viel küssen, um der derzeit gefürchteten...



−Symbolfoto: dpa

Eine 150 auf 80 Zentimeter große Bayernfahne steht im Mittelpunkt eines kuriosen Rechtsstreits...





Anzeige

Ratgeber





Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!