• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.03.2015



RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Sanaa  |  28.03.2015  |  04:53 Uhr

Saudis suchen bei Arabischer Liga Rückendeckung für Jemenkrieg

Nach zwei Tagen intensiver Bombenangriffe im Jemen sucht Saudi-Arabien nun Rückendeckung von der Arabischen Liga für seinen Krieg gegen die schiitischen Huthi-Milizen. Am Liga-Gipfel an diesem Wochenende im ägyptischen Scharm el Scheich nimmt auch der von den Huthis entmachtete jemenitische Präsident Abed Rabbo Mansur Hadi teil...





Seattle  |  28.03.2015  |  04:52 Uhr

Amanda Knox nach Freispruch "unglaublich dankbar"

Amanda Knox ist nach ihrem Freispruch durch ein Gericht in Rom "unglaublich dankbar" für die Gerechtigkeit, die ihr zuteilgeworden sei. Knox gab vor ihren Elternhaus in Seattle eine kurze Erklärung ab. Sie sei dankbar dafür, dass sie ihr Leben zurückbekommen habe. Mit tränenerstickter Stimme äußerte sich Knox auch zu der ermordeten Britin Meredith...





Berlin  |  28.03.2015  |  04:50 Uhr

Bundestag beschließt Pkw-Maut - NRW dagegen

Die heiß umkämpfte Pkw-Maut ist jetzt politisch beschlossene Sache. Trotz offener Zweifel an den erhofften Einnahmen und der EU-Zulässigkeit beschloss der Bundestag das Wunschprojekt der CSU in der schwarz-roten Koalition. Zum Gesetzespaket gehören auch Reduzierungen bei der Kfz-Steuer. Damit sollen Autobesitzer im Inland voll für Maut-Zahlungen...





Berlin  |  28.03.2015  |  04:50 Uhr

Entscheidende Runde für Ländertarife im öffentlicher Dienst

Länder und Gewerkschaften gehen heute in ihre vierte und entscheidende Runde der Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst. Es gibt zwar Kompromisssignale. Doch der Ausgang der Verhandlungen ist offen. Die Gewerkschaften fordern für die rund 800 000 Angestellten der Länder 5,5 Prozent mehr Gehalt, mindestens jedoch 175 Euro...





Abuja  |  28.03.2015  |  04:12 Uhr

Nigerianer wählen neuen Präsidenten

Knapp 70 Millionen Nigerianer sind heute aufgerufen, einen neuen Präsidenten zu wählen. Der 57 Jahre alte christliche Amtsinhaber Goodluck Jonathan bewirbt sich um eine weitere Amtszeit als Präsident des bevölkerungsreichsten afrikanischen Landes. Beobachter räumen seinem 72 Jahre alten muslimischen Herausforderer Muhammadu Buhari jedoch sehr gute...





Sepang  |  28.03.2015  |  04:10 Uhr

Hamilton und Rosberg Favoriten auf Pole Position in Malaysia

Weltmeister Lewis Hamilton und Mercedes-Kollege Nico Rosberg starten heute als Favoriten in die Jagd auf die besten Startplätze für das Formel-1-Rennen in Malaysia. Die Silberpfeil-Piloten waren gestern auf dem Sepang International Circuit trotz technischer Probleme die Trainingsbestzeiten gefahren. Nur im Fall von Wetterkapriolen oder Pannen bei...





Berlin  |  28.03.2015  |  04:06 Uhr

Licht aus - Etliche deutsche Städte machen bei "Earth Hour" mit

Etliche deutsche Städte und Gemeinden wollen sich heute an der Klimaschutzaktion "Earth Hour" beteiligen. Dann werden eine Stunde lang Lichter an öffentlichen Plätzen und zentralen Gebäuden ausgeschaltet. Die symbolische Aktion beginnt um 20.30 Uhr und endet um 21.30 Uhr. Auch Privatpersonen sind dazu aufgerufen...





Bo'ao  |  28.03.2015  |  03:50 Uhr

Bo'ao-Forum spricht Familien der Germanwings-Opfer das Beileid aus

Das asiatische Wirtschaftsforum in Bo'ao auf der südchinesischen Insel Hainan hat heute mit Beileidsbekundungen für die Familien der Opfer des Germanwings-Absturzes begonnen. Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping und der Generalsekretär des Treffens, Zhou Wenzhong, sprachen in ihren Eröffnungsansprachen den Familien der Opfern ihr Mitgefühl aus...





Los Angeles  |  28.03.2015  |  03:11 Uhr

Signierte Hitler-Bücher in USA finden Käufer

Zwei von Adolf Hitler signierte Bände seiner Propagandaschrift "Mein Kampf" sind in den USA für 43 750 Dollar verkauft worden. Laura Yntema vom Auktionshaus Nate D. Sanders in Los Angeles sagte der dpa, die 1925 und 1926 signierten Bücher hätten nach Auktionsende einen Käufer gefunden hätten. Bei der Internet-Versteigerung selbst sei kein Gebot...





Brüssel  |  28.03.2015  |  03:07 Uhr

Gespräche zwischen Griechenland und Geldgebern gehen weiter

Die Gespräche zwischen Griechenland und den Geldgebern über die Reformliste Athens zur Lösung der Schuldenkrise werden auch am Wochenende weitergehen. Das verlautete aus der EU-Kommission. Bei den Gesprächen auf Expertenebene sollen sich dem Vernehmen nach beide Seiten in den kommenden Tagen auf eine umfangreiche Liste einigen...





Baikonur  |  28.03.2015  |  02:45 Uhr

Raumfahrer zu Jahresmission auf ISS eingetroffen

Zur längsten Mission auf der Internationalen Raumstation sind zwei Raumfahrer am Samstagmorgen auf der ISS eingetroffen. Der Amerikaner Scott Kelly und der Russe Michail Kornijenko sollen ein ganzes Jahr auf dem Außenposten der Menschheit arbeiten - doppelt so lange wie üblich. Die beiden waren in der Nacht mit einer Sojus-Kapsel vom...





Santiago de Chile  |  28.03.2015  |  02:21 Uhr

Neun Tote Tote bei Unwettern in Chiles Wüstenregion

Die Zahl der Toten bei den schweren Unwettern im sonst extrem trockenen Norden Chiles ist auf neun gestiegen. Noch würden 19 Menschen vermisst, teilten die Behörden mit. Zudem seien Tausende Häuser beschädigt worden. Knapp 6000 Menschen mussten in Notunterkünften gebracht werden. Die von Wüste geprägten Regionen Atacama und Antofagasta erleben nach...





Berlin  |  28.03.2015  |  02:00 Uhr

Wahlrecht für alle behinderten Menschen gefordert

Bundestags-Vizepräsidentin Ulla Schmidt hat eine Abschaffung des Wählverbots für Behinderte gefordert. "Es ist für eine Demokratie wesentlich, allen Bürgern in gleicher Weise das Wahlrecht anzuerkennen, denn die Möglichkeit zu wählen ist ein grundlegendes Menschenrecht", sagte Schmidt der "Welt". Die Paragrafen im Bundeswahlgesetz müssten ersatzlos...





Istanbul  |  28.03.2015  |  01:05 Uhr

Türkei: Amnesty kritisiert "drakonisches" neues Sicherheitsgesetz

Das vom Parlament in der Türkei beschlossene Sicherheitsgesetz ebnet der Polizei nach Einschätzung von Amnesty International den Weg für neue Menschenrechtsverletzungen. Die Reform gebe Polizisten "gefährliche neue Befugnisse, Menschen festzunehmen und Schusswaffen zu gebrauchen, um Dissens zu unterdrücken"...





Dortmund  |  28.03.2015  |  00:47 Uhr

Tausende Rechte wollen in Dortmund marschieren

Zahlreiche gewaltbereite Demonstranten aus dem rechts- und linksextremen Spektrum wollen heute in Dortmund demonstrieren. Insgesamt wollen Tausende Beteiligte an dem symbolträchtigen Tag auf die Straße gehen. Vor zehn Jahren hatte ein Dortmunder Rechtsextremist einen Punker in einer U-Bahnstation erstochen...





Podgorica  |  27.03.2015  |  23:58 Uhr

Skandalspiel zwischen Montenegro und Russland abgebrochen

Das Skandalspiel zwischen Montenegro und Russland in der EM-Qualifikation ist in der zweiten Halbzeit abgebrochen worden. Nach erneuten Zuschauerausschreitungen in Podgorica beendete der deutsche Schiedsrichter Deniz Aytekin das Spiel in der 67. Minute vorzeitig. Bereits nach 20 Sekunden war es zum Eklat gekommen...





Rom  |  27.03.2015  |  23:14 Uhr

Freispruch für Amanda Knox und Ex-Freund in Rom

Die Amerikanerin Amanda Knox und ihr Ex-Freund Raffaele Sollecito sind überraschend in letzter Instanz vom Vorwurf des Mordes an einer britischen Austauschstudentin freigesprochen worden. Das oberste Gericht in Italien kippte in Rom die Verurteilung der beiden zu langen Haftstrafen aus voriger Instanz...





Rom  |  27.03.2015  |  22:58 Uhr

Höchstes Gericht spricht Knox und Sollecito vom Mordvorwurf frei

Die Amerikanerin Amanda Knox und ihr Ex-Freund Raffaele Sollecito sind überraschend in Rom vom Vorwurf des Mordes an einer britischen Austauschstudentin freigesprochen worden. Das oberste Gericht in Italien kippte die Verurteilung der beiden zu langen Haftstrafen aus vorheriger Instanz.





London  |  27.03.2015  |  22:57 Uhr

England weiter auf EM-Kurs - Xhaka und Seferovic treffen für Schweiz

Die englische Fußball-Nationalmannschaft eilt mit großen Schritten der EM-Teilnahme entgegen. Die Three Lions kamen beim souveränen 4:0 gegen Litauen zum fünften Sieg im fünften Spiel. Sie liegen damit in der Gruppe E weiter sechs Punkte vor der Schweiz und Slowenien. Die Schweizer besiegten Estland mit 3:0...





Podgorica  |  27.03.2015  |  21:49 Uhr

Russland-Keeper Akinfejew von Feuerwerkskörper am Kopf getroffen

Skandal beim EM-Qualifikationsspiel zwischen Montenegro und Russland: Der russische Nationaltorhüter Igor Akinfejew ist beim Spiel in Podgorica nach gut 20 Sekunden von einem Feuerwerkskörper am Kopf getroffen worden. Der Keeper verletzte sich bei der Aktion und wurde auf einer Trage vom Platz gebracht...













Anzeige





Auf der Facebook-Seite "Spottet Pocking" hatte ein 25-jähriger Mann aus Tettenweis gegen Ausländer gehetzt. Nun muss er sich wegen Volksverhetzung vor Gericht verantworten. −Screenshot Facebook: PNP-Archiv

Weil er auf der Facebook-Seite "Spottet Pocking" gegen eine Asylbewerberunterkunft gehetzt hat...



 - Symbolfoto: dpa

Die Polizei hat das seit Montag vermisste Mädchen aus Parsberg (Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz)...



Impfungen für Kinder sind üblich. Die Eltern des Zwölfjährigen haben sich dennoch dagegen ausgesprochen, da möglicherweise ein Impfschaden Schuld sein könnte an dessen Rückgratverkrümmung, deshalb muss seine Wirbelsäule versteift werden. Das Gesundheitsamt spricht von einem bedauerlichen Fehler. − Foto: dpa

Gegen den Willen der Eltern ist am Mittwoch ein zwölfjähriger Realschüler in Passau geimpft worden...



Blick in das Cockpit des verunglückten Airbus A320: Das Bild entstand am 22. März 2015 nach einem der letzten Flüge vor dem Absturz der Maschine. - Foto: Marius Palmen

Über den Copiloten von Unglücksflug 4U 9525 werden neue schockierende Erkenntnisse bekannt...



−Symbolbild: Albrecht

Neun Feuerwehrleute sind in der Nacht zum Freitag bei einem Unfall auf der A3 verletzt worden...





Symbolfoto: dpa - dpa

Die Josefsverehrer in Essenbach bei Landshut müssen sich seit letzter Woche in der Diaspora wähnen:...



Einer der Frischlinge, die am 11. März ins Gatter eingesetzt wurden – und schon am Tag danach ausbrachen. − Foto: Archiv Fuchs

Einen Rückschlag hat Jäger Helmut Kappenberger bei seinem Schwarzwild-Gatter in Fahrnbach (Landkreis...



Impfungen für Kinder sind üblich. Die Eltern des Zwölfjährigen haben sich dennoch dagegen ausgesprochen, da möglicherweise ein Impfschaden Schuld sein könnte an dessen Rückgratverkrümmung, deshalb muss seine Wirbelsäule versteift werden. Das Gesundheitsamt spricht von einem bedauerlichen Fehler. − Foto: dpa

Gegen den Willen der Eltern ist am Mittwoch ein zwölfjähriger Realschüler in Passau geimpft worden...



Das hohe Bürogebäude – zwei Scheiben mit neun und zehn Stockwerken – am Eingang eines neuen Stadtviertels. Mit dieser Computer-Simulation wirbt die Stadtratsmehrheit. Die endgültige Gestaltung des Hochhauses steht allerdings noch nicht fest. Ein vom Stadtrat eingesetzter Gestaltungsbeirat soll mitbestimmen.

Klares Ergebnis beim Bürgerentscheid: Die Deggendorfer sind dafür, dass am Eingang eines neuen...



Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (r.) begrüßt Kanzlerin Angela Merkel (l.). − Foto: Lukas Schulze/dpa

Für Autobahnen und Bundesstraßen in Deutschland soll künftig eine Pkw-Maut kassiert werden...





−Symbolfoto: dpa

Andreas L., der Co-Pilot, der die Zerstörung des über den französischen Alpen abgestürzten Flugzeugs...



Die Seniorenbeauftragten der Gemeinde Aldersbach, Heidy und Dieter Rabs, koordinieren die Nachbarschaftshilfe.

Beim Gartentor vor seinem Haus nimmt Friedrich Bauer den Korb mit den Einkäufen in Empfang...



Symbolfoto: dpa - dpa

Die Josefsverehrer in Essenbach bei Landshut müssen sich seit letzter Woche in der Diaspora wähnen:...



Ein tragisches Ende hat am späten Dienstagabend ein Brand im obersten Stockwerk eines...



Nur 74 Zentimeter ist die Wand entlang der Gleise hoch. Das genüge, um den Schienenlärm von Personenzügen um bis zu neun Dezibel zu minimieren, so die Bahn. − Foto: Wölfl

74 Zentimeter hoch, 700 Meter lang und 900.000 Euro teuer: Das sind die Fakten zur neuartigen...





Anzeige

Ratgeber





Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!