• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 31.10.2014

Ostbayern

Heute: 14°C - -1°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Berlin  |  31.10.2014  |  04:41 Uhr

Protestanten feiern Reformationstag

Protestanten in ganz Deutschland feiern heute mit Gottesdiensten den Reformationstag. Er ist in den fünf neuen Ländern gesetzlicher Feiertag. Bundeskanzlerin Angela Merkel spricht in einer Kirche ihrer Kindheitsstadt Templin in Brandenburg über "Christsein und politisches Handeln". Martin Luthers Thesenanschlag an die Wittenberger Schlosskirche am...





Berlin  |  31.10.2014  |  04:41 Uhr

45 Jahre Puhdys - Abschiedstour beginnt

Nach 45 Jahren und einigen Monaten ist Schluss: Die Puhdys feiern heute ihr Bühnenjubiläum - und beginnen zugleich ihre Abschiedstour. Zu dem Konzert in der Berliner O2-World werden Tausende Fans erwartet. Im Februar hatten die Berliner Musiker um Sänger Dieter Birr alias "Maschine" überraschend mitgeteilt, dass sie 2015 in Rockerrente gehen wollen...





Silver Spring  |  31.10.2014  |  04:41 Uhr

US-Krankenschwestern wollen für besseren Ebola-Schutz streiken

Mit einem Aktionstag wollen Krankenschwestern in den USA einen besseren Schutz vor Ebola erwirken. Die Gewerkschaft National Nurses United rief ihre Mitglieder in mehreren Bundesstaaten für den 12. November unter anderem zu Arbeitsniederlegungen auf. Ziel sei es, höhere Sicherheitsstandards zu etablieren, teilte der Verband mit...





Koblenz  |  31.10.2014  |  03:47 Uhr

Bombe in Koblenz wird entschärft - Tausende müssen Häuser verlassen

Wegen der Entschärfung einer 500- Kilo-Fliegerbombe nahe der Mosel in Koblenz in Rheinland-Pfalz müssen heute rund 4000 Menschen ihre Häuser verlassen. Ein Gebiet im Umkreis von einem Kilometer um die Fundstelle soll bis 17 Uhr geräumt sein. Betroffen sind auch ein Altenheim und mehrere Hotels. Die Schifffahrt auf der Mosel sowie der Betrieb auf...





San Miguel de Allende  |  31.10.2014  |  03:46 Uhr

US-Künstler Tunick zieht Mexikanerinnen aus

Über 100 Frauen haben in der mexikanischen Kolonialstadt San Miguel Allende nackt für den US-Fotokünstler Spencer Tunick posiert. Die Teilnehmerinnen trugen bei der Aktion Kränze der in Mexiko weit verbreiteten orangenen Studentenblume. Für das Kunstprojekt "Der Pfad der Erlösten" machte Tunick Aufnahmen an verschiedenen Stellen des historischen...





Düsseldorf  |  31.10.2014  |  02:46 Uhr

Sparprogramm bei Lanxess sieht Streichung von bis zu 1 200 Jobs vor

Der angeschlagene Chemiekonzern Lanxess will einem Medienbericht zufolge im Zuge seines Sparprogramms bis zu 1 200 Arbeitsplätze streichen. Die Stellen sollen in der Verwaltung, im Marketing sowie in der zentralen Forschung und Entwicklung wegfallen, wie die "Rheinische Post" unter Berufung auf Konzernkreise berichtete...





Berlin  |  31.10.2014  |  02:43 Uhr

Union prüft Anreizsystem für Hartz-IV-Bezieher

In der Union gibt es Überlegungen, die umstrittenen Sanktionen für Hartz-IV-Bezieher um ein System von Prämien und positiven Anreizen zu ergänzen. Angedacht seien Belohnungen für Arbeitslose, die sich besonders eifrig um eine Stelle bemühten, berichtete die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" unter Berufung auf ein Positionspapier aus der...





Washington  |  31.10.2014  |  01:42 Uhr

Kerry verurteilt Attentat auf jüdischen Aktivisten in Jerusalem

US-Außenminister John Kerry hat das Attentat auf einen radikalen jüdischen Aktivisten in Jerusalem verurteilt. Zugleich warnte er vor einer Ausweitung des Konflikts zwischen Israelis und Palästinensern. Es sei entscheidend, dass alle Seiten sich zurückhielten und provozierende Handlungen vermieden, teilte Kerry in Washington mit...





Berlin  |  31.10.2014  |  01:41 Uhr

Dobrindt garantiert "härtestmöglichen Datenschutz" bei Pkw-Maut

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat datenschutzrechtliche Bedenken gegen die von ihm geplante elektronische Pkw-Maut zurückgewiesen. "Wir haben die härtestmöglichen Datenschutzregeln in unser Gesetz aufgenommen, die wir in Deutschland kennen", sagte er der "Bild"-Zeitung. Deshalb müsse kein Bürger die Sorge haben...





Brüssel  |  31.10.2014  |  00:58 Uhr

Ukraine und Russland einigen sich auf Gaslieferungen für den Winter

Der monatelange Streit um russische Gaslieferungen hat ein Ende: Die Ukraine und Russland haben sich auf die Versorgung für die Wintermonate geeinigt. Das sagte EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso am späten Abend nach zweitägigen Marathonverhandlungen in Brüssel. Dabei geht es um die Gaslieferungen bis zum März 2015...





New York  |  31.10.2014  |  00:47 Uhr

UN-Unterhändler will regionale Waffenstillstandszonen in Syrien

Der Syrien-Sondergesandte der Vereinten Nationen, Staffan de Mistura , hat regionale Waffenstillstandszonen in dem Bürgerkriegsland vorgeschlagen. Diese "Freeze Zones" sollen die Anfangspunkte für eine politische Lösung des Konflikts sein, sagte de Mistura vor dem Sicherheitsrat der Vereinten Nationen in New York...





Berlin  |  30.10.2014  |  23:51 Uhr

Erkundungsteam der Bundesregierung in den Irak aufgebrochen

Ein Erkundungsteam der Bundesregierung ist in den Irak aufgebrochen, um die Beteiligung der Bundeswehr an einer militärischen Ausbildungsmission zu prüfen. Zu dem Team gehören drei Vertreter des Verteidigungsministeriums und einer des Auswärtigen Amts. Deutschland erwägt die Ausbildung von Streitkräften in der nordirakischen Stadt Erbil...





Berlin  |  30.10.2014  |  23:51 Uhr

Dobrindt sicher: "Auch die europäische Hürde genommen"

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat sich überzeugt gezeigt, dass seine Pläne für eine elektronische Pkw-Maut der Prüfung in Brüssel standhalten. "Ich bin mir sicher: Auch die europäische Hürde haben wir genommen", sagte der CSU-Politiker in den ARD-"Tagesthemen". In den vergangenen Wochen habe es intensive Verhandlungen gegeben...





Brüssel  |  30.10.2014  |  23:05 Uhr

Ukraine und Russland legen Gasstreit bei

Die Ukraine und Russland haben sich im Gasstreit geeinigt. Das sagte eine Sprecherin der EU-Kommission nach zweitägigen Verhandlungen unter Vermittlung der EU in Brüssel. Dabei gehe es um die Gaslieferungen bis zum März 2015. Dieses Winterpaket soll die Gasversorgung der Ukraine - und damit letztlich auch Europas - sichern...





Brüssel  |  30.10.2014  |  22:53 Uhr

Ukraine und Russland einigen sich im Gasstreit

Die Ukraine und Russland haben eine "wichtige Vereinbarung" im Gasstreit getroffen. Das sagte eine Sprecherin der EU-Kommission nach zweitägigen Verhandlungen unter Vermittlung der EU in Brüssel.





Halle  |  30.10.2014  |  22:43 Uhr

Nazi-Umtriebe an Gymnasium? - Polizei ermittelt wegen Volksverhetzung

Schüler eines Gymnasiums in Sachsen-Anhalt stehen im Verdacht von Nazi-Umtrieben. Die Polizei in Halle bestätigte am Abend, dass wegen Volksverhetzung und der Verwendung verfassungsfeindlicher Symbole ermittelt wird. Es gehe um eine neunte Klasse des städtischen Gymnasiums in Landsberg, sagte ein Polizeisprecher...





New York  |  30.10.2014  |  21:52 Uhr

Gute Wachstumsdaten treiben Wall Street an

Überraschend gute Wachstumsdaten haben die New Yorker Börsen angetrieben. Der Leitindex Dow Jones Industrial gewann 1,30 Prozent auf 17 195,42 Punkte und erreichte den höchsten Stand seit Ende September. Der Eurokurs stabilisierte sich trotz der guten Wirtschaftsdaten aus den USA und wurde mit 1,2606 Dollar nur etwas tiefer als am Vorabend gehandelt.





Ouagadougou  |  30.10.2014  |  21:45 Uhr

Armee übernimmt Kontrolle nach Unruhen in Burkina Faso

Nach tagelangen Protesten gegen die Regierung von Burkina Faso und blutigen Unruhen hat das Militär Medienberichten zufolge am späten Abend die Kontrolle übernommen. Kurz zuvor hatte Präsident Blaise Compaore die Regierung und das Parlament aufgelöst und den Notstand im Land ausgerufen. Zugleich wurde landesweit eine nächtliche Ausgangssperre...





Aigle  |  30.10.2014  |  20:52 Uhr

Österreicher Brändle löst Voigt als Stunden-Weltrekordler ab

Rad-Altmeister Jens Voigt ist nach nur sechs Wochen seinen Stundenweltrekord wieder los. Der österreichische Zeitfahr-Spezialist Matthias Brändle legte im Velodrome von Aigle/Schweiz 51,852 Kilometer zurück und übertraf damit die Bestmarke von Voigt um 737 Meter. Der Rekord Brändles dürfte aber schon bald wieder überboten werden...





Kansas City  |  30.10.2014  |  20:50 Uhr

Mindestens vier Tote bei Kleinflugzeug-Absturz in Kansas

Beim Absturz eines Kleinflugzeuges auf ein Flughafengebäude im US-Bundesstaat Kansas sind mindestens vier Menschen ums Leben gekommen. Die zweimotorige Maschine stürzte nach Angaben der Behörden der Stadt Wichita auf einen Komplex, in dem üblicherweise mehr als 100 Menschen arbeiten. Die meisten hätten sich aus dem brennenden Bau retten können...













Anzeige





− Foto: Birgmann

Schwer verletzt wurde ein 45-jähriger Lkw-Fahrer aus Bischofsmais (Landkreis Regen)...



Spinnweben am Eingang, eine Hexe am Dachgiebel und blinkende Totenköpfe "schmücken" das Gruselhaus von Neuloipfering. − Foto: Klesse

Furchterregend und schaurig, aber ein Hingucker ist dieses "Gruselhaus" im Eginger Ortsteil...



−Symbolfoto: PNP

Die Polizei in Braunau am Inn hat eine ungewöhnlich junge EC-Karten-Betrügerin gefasst...



Passaus Bischof Stefan Oster will noch vor Weihnachten in eine Wohngemeinschaft ziehen. − Foto: Jäger

Der Passauer Bischof Stefan Oster wird noch vor Weihnachten in die renovierte Bischofswohnung am...



Zwei Zivilfahnder hatten am 25. Juli Andre B. in Burghausens festnehmen wollen. Der 33-Jährige aber floh und eine Kugel der Polizei traf ihn in den Hinterkopf statt in die Beine. − Foto: Kleiner

"Warum haben sie so gehandelt? Die Polizei muss uns doch schützen? Das war eine Hinrichtung"...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



Beim Freyunger Bauhof helfen die Flüchtlinge mit. Sie arbeiten für 1,04 Euro Stundenlohn. −Foto: Holzinger

Die Kriminalpolizei Passau ermittelt gegen zwei Personen aus dem Landkreis Freyung-Grafenau wegen...



Ein Blick auf den Baumarkt-Parkplatz in Hauzenberg am Mittwoch Mittag. So ähnlich sah es auch am Dienstag Mittag dort aus. Ein Rentner parkte eine Fahrerin derart zu, dass sie nicht aussteigen, nicht vor- und zurückfahren konnte, offenbar als "Strafe" dafür, dass sie auf der riesigen und fast leeren Teerfläche aus seiner Sicht nicht korrekt geparkt hatte und mit ihrem Parkmanöver zwei Plätze in Anspruch genommen hatte. Zehn Minuten war die Fahrerin in ihrem Lupo gefangen. Erst dann fuhr der 79-Jährige weg und ließ die Frau frei. − Foto: Riedlaicher

Ein äußerst skurriler Fall von "Kampfparken" hat sich diese Woche auf dem fast leeren Parkplatz des...



−Symbolfoto: PNP

Deutlich zu schnell war ein BMW-Fahrer am Sonntagnachmittag auf einer Kreisstraße nahe des...



Gemütlich drinnen qualmen - das ist in Raucherclubs nicht mehr zulässig. Sebastian Frankenberger begrüßt das Urteil des Bundesverfassungsgerichts. − F.: dpa/Archiv-Birgmann

Gaststätten dürfen das gesetzliche Rauchverbot nicht mit der Gründung von sogenannten...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



Frischer Wind für eine gute Sache: Real-Geschäftsführer Karl Hafner (von links), Seniorenbeauftragte Ursula Müller und 2. Bürgermeister Martin Wagle präsentieren die neuen Schilder für die Senioren-Parkplätze. − Foto: red

Frischen Wind will die seit Mitte September aktive hauptamtliche Landkreis-Seniorenbeauftragte...



88 Mitarbeiter arbeiten aktuell im Betrieb in Büchlberg. Für sie kam die Nachricht der geplanten Schließung überraschend. − Foto: Jäger

Für viele der aktuell 88 Mitarbeiter der Transtechnik GmbH in Büchlberg kam die Nachricht völlig...



Auch der Center Parc in Tossen stand auf dem Besichtigungsprogramm der Zwiesler.

Zwiesel/Brake. Auch dieses Jahr machte sich eine 30-köpfige Delegation aus Zwiesel auf in den hohen...



Hier klafft bald die nächste Lücke in der Häuserzeile am Viechtacher Stadtplatz: Der obere Teil der Fassade des Hirschenwirts ist bereits abgerissen worden. − Fotos: Albrecht

Das Häuserensemble am Viechtacher Stadtplatz verändert Schritt für Schritt sein Gesicht...





Anzeige

Ratgeber





Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!