• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.07.2015



RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Update vor 2 Minuten

Sydney  |  30.07.2015  |  10:07 Uhr

Laut Experten könnte Wrackteil von Flug MH370 stammen

Experten halten eine Verbindung zwischen Wrackteil im Indischen Ozean und dem mysteriösen Flug MH370 für möglich. Analysen und Modellrechnungen über den möglichen Absturzort bestätigten das, teilte die australische Regierung mit. Das Wrackteil war vor der Insel La Réunion vor der Küste Afrikas gefunden worden...





Update vor 12 Minuten

Nürnberg  |  30.07.2015  |  09:56 Uhr

Arbeitslosenzahl steigt auf 2,773 Millionen

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Juli um 61 000 auf 2,773 Millionen gestiegen. Das sind dennoch 99 000 Erwerbslose weniger als vor einem Jahr, wie die Bundesagentur für Arbeit heute in Nürnberg mitteilte. Die Arbeitslosenquote legte um 0,1 Punkte auf 6,3 Prozent zu.





Update vor 46 Minuten

Sydney  |  30.07.2015  |  09:24 Uhr

Fundort des Wrackteils passt nach australischen Angaben zu Suchgebiet

Der Fundort eines Wrackteils im Indischen Ozean vor der Insel La Réunion passt nach Angaben Australiens zu dem Gebiet, in dem nach Flug MH370 gesucht wird. Entsprechend äußerte sich Australiens Verkehrsminister Warren Truss. Australien koordiniert die Suche nach dem verschwundenen Flugzeug in einem riesigen Gebiet 2000 Kilometer westlich von Perth...





Update vor 48 Minuten

Drage  |  30.07.2015  |  09:20 Uhr

Im Fall der vermissten Familie setzt Polizei auf Zeugen

Im Fall der seit einer Woche vermissten Familie aus Drage in Niedersachsen hat die Polizei die Suchaktion im unmittelbaren Umfeld eingestellt. Der gesamte Ort sei abgesucht, nun warte man auf neue Hinweise, sagte ein Polizeisprecher. Man befrage weiterhin Zeugen, es kämen jeden Tag neue hinzu. Eine heiße Spur auf die dreiköpfige Familie gebe es...





Update vor 50 Minuten

Kabul  |  30.07.2015  |  09:18 Uhr

Afghanische Taliban bestätigen Tod von Mullah Omar nicht

Die afghanischen Taliban haben den Tod ihres Anführers Mullah Omar bislang nicht bestätigt. Die Führung berate derzeit in Pakistan, hieß es aus Extremistenkreisen. Ein Sprecher hatte eine Erklärung der Taliban nach dem Treffen angekündigt. Die afghanische Regierung hatte Omar unter Berufung auf "glaubhafte Informationen" für tot erklärt...





Berlin  |  30.07.2015  |  08:27 Uhr

Bundeswehr erhöht Sicherheitsvorkehrungen für Soldaten in Türkei

Wegen der jüngsten Gewalteskalation in der Türkei verstärkt Deutschland den Schutz für die dortigen Bundeswehrkräfte. Das Verteidigungsministerium teilte mit, dass die Sicherheitsmaßnahmen für die 260 Soldaten erhöht worden seien, die nahe der Grenze zu Syrien über das Raketenabwehrsystem "Patriot" wachen...





Mumbai  |  30.07.2015  |  08:19 Uhr

Planer der Mumbai-Anschläge von 1993 hingerichtet

Mehr als 22 Jahre nach den blutigen Bombenanschlägen in Mumbai ist einer der Verantwortlichen in Indien hingerichtet worden. Yakub Memon sei in einem Gefängnis im Bundesstaat Maharashtra gehängt worden, berichtete die indische Nachrichtenagentur IANS. Es war die dritte Hinrichtung in Indien in zehn Jahren...





Karlsruhe  |  30.07.2015  |  07:27 Uhr

BGH prüft Preisangaben von Airlines bei Flugbuchung im Internet

Der Bundesgerichtshof prüft ab heute, ob Fluggesellschaften ihren Kunden bei Onlinebuchungen von Anfang an den Endpreis anzeigen müssen. Dabei geht es um den Gesamtpreis inklusive Steuern und Gebühren. Den Richtern liegt eine Klage der Verbraucherzentrale Bundesverband gegen Air Berlin vor. Die Verbraucherschützer wenden sich darin gegen eine...





Dresden  |  30.07.2015  |  07:22 Uhr

Ausländerfeindliche Hetze nimmt im Internet zu

Der sächsische Verfassungsschutz registriert einen deutliche Zunahme von ausländerfeindlichen und rassistischen Äußerungen im Internet. Vor allem bei Facebook outen sich demnach viele Nutzer anonym als Rassisten. Das sächsische Landesamt für Verfassungsschutz stuft inzwischen 53 Facebook-Seiten als rechtsextremistisch ein...





Peking  |  30.07.2015  |  06:30 Uhr

MH370-Ermittler untersuchen Wrackteil im Indischen Ozean

Flugzeugexperten arbeiten an der Identifizierung des im Indischen Ozean angespülten Flugzeugwrackteils. Die Ermittler halten es für gut möglich, dass es zu der vor mehr als 16 Monaten spurlos verschwundenen Malaysia-Airlines-Maschine MH370 gehört. US-Ermittler wollen auf Fotos ein Merkmal entdeckt haben, das eindeutig auf eine Boeing 777 hinweise...





New York  |  30.07.2015  |  06:29 Uhr

UN-Aufklärung von MH17-Abschuss scheitert an Russlands Veto

Russland hat eine Verfolgung der Schuldigen der MH17-Katastrophe durch ein UN-Tribunal verhindert. Als einziger stimmte Moskaus UN-Botschafter im Sicherheitsrat gegen eine Resolution, die den Abschuss über der Ostukraine aufklären sollte. Bei dem Absturz der malaysischen Boeing vor einem Jahr waren 298 Menschen ums Leben gekommen...





Delmenhorst  |  30.07.2015  |  04:54 Uhr

DLRG: Viele Menschen können nur schlecht schwimmen

Etwa 30 Prozent der Menschen können nach Schätzung der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft gar nicht oder nur schlecht schwimmen. Ein Trend, der sich in Zukunft weiter verschärfen wird. In vielen Kommunen würden Bäder geschlossen, deshalb lernten viele Schüler nicht mehr schwimmen. Das sagt DLRG-Sprecher Achim Wiese...





Kuala Lumpur  |  30.07.2015  |  04:49 Uhr

Malaysia Airlines will gefundenes Wrackteil prüfen

Vor der Insel La Réunion ist ein Wrackteil aufgetaucht, das vom vermissten Flug MH370 stammen könnte. Der US-Sender CNN berichtet, das Teil passe zu einer Maschine vom Typ Boeing 777 und beruft sich dabei auf nicht näher genannte Quellen. Das vermisste Flugzeug der Malaysia Airlines war eine Boeing 777...





New York  |  30.07.2015  |  04:44 Uhr

Russland verhindert unabhängige UN-Untersuchung von MH17-Abschuss

Russland hat eine unabhängige UN-Untersuchung des Abschusses von Flug MH17 über der Ukraine verhindert. Das Land stimmte im UN-Sicherheitsrat als einziges gegen eine Resolution, mit der das Gremium eingesetzt werden sollte. Der Flug der Malaysia Airlines war im Juli 2014 über der Ukraine abgeschossen worden. 298 Menschen starben...





Brüssel  |  30.07.2015  |  04:16 Uhr

"FAZ": Schäuble will Kompetenzen der EU-Kommission beschneiden

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble will Zeitungsbericht zufolge die Kompetenzen der EU-Kommission in einigen Bereichen beschneiden. Wie die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" schreibt, möchte Schäuble der Kommission die Rechtsaufsicht über den Binnenmarkt und die Wettbewerbsregeln entziehen. Diese Funktionen sollten in neue...





New York  |  30.07.2015  |  04:13 Uhr

Russland verhindert unabhängige UN-Untersuchung von MH17-Abschuss

Russland hat eine unabhängige UN-Untersuchung des Abschusses von Flug MH17 über der Ukraine verhindert. Das Land stimmte im UN-Sicherheitsrat als einziges gegen eine Resolution, mit der das Gremium eingesetzt sollte. Der Flug der Malaysia Airlines war im Juli 2014 über der Ukraine abgeschossen worden. 298 Menschen starben...





Berlin  |  30.07.2015  |  03:07 Uhr

Fettleibigkeit wird laut einer GEK-Untersuchung unterschätzt

 - Übergewicht wird von deutschen Ärzten oft zu spät diagnostiziert: Das ist das Ergebnis von Untersuchungen der Barmer GEK an ihren 3,5 Millionen Versicherten, wie das "Handelsblatt" berichtet. Das Geld, das Krankenkassen bei der Therapie von Übergewicht sparen würden, legten sie doppelt und dreifach bei der Behandlung von Folgeerkrankungen wie...





Paris  |  30.07.2015  |  02:53 Uhr

Wrackteil wird auf Zusammenhang mit Flug MH370 untersucht

Ein Wrackteil sorgt für Spekulationen, ob es sich möglicherweise um ein Teil des seit März 2014 vermissten Flugs MH370 handelt. Das Teil eines Flugzeugflügels wurde auf der Insel La Réunion im Indischen Ozean gefunden. Der US-Sender CNN berichtet, das Stück sei identisch mit Teilen, die zu einer Boeing 777 gehören...





Calais  |  30.07.2015  |  02:44 Uhr

Wieder Fluchtversuche durch Eurotunnel

Erneut haben am Abend zwischen 100 und 150 Flüchtlinge versucht, durch den Eurotunnel von Frankreich nach Großbritannien zu kommen. Sie hätten für etwa eine Stunde eine Ausfahrt für Autos blockiert, berichtet die französische Nachrichtenagentur AFP. Die Wagen mussten einen Umweg nehmen. Die Flüchtlinge versuchen...





Karlsruhe  |  30.07.2015  |  02:28 Uhr

Flugbuchung im Internet: BGH prüft Preisangaben von Airlines

Der Bundesgerichtshof prüft ab heute, ob Fluggesellschaften bei Online-Buchungen von Anfang an den Endpreis anzeigen müssen. Dabei geht es um den Gesamtpreis inklusive Steuern und Gebühren. Anlass ist eine Klage der Verbraucherzentrale Bundesverband gegen Air Berlin. Der BGH legte den Fall dem Europäischen Gerichtshof vor...













Anzeige





Foto: Wolf

Ein Großeinsatz der Feuerwehr spielte sich am Donnerstagvormittag auf der Autobahn 3 bei Passau ab...



"Von einem jungen, dynamischen und lebenserfahrenen Bischof erhoffen wir uns anderes", schreiben 20 Priester aus dem Bistum Passau an Bischof Stefan Oster. −Archivbild: Thomas Jäger

"Von einem jungen, dynamischen und lebenserfahrenen Bischof erhoffen wir uns anderes"...



Foto: Archiv PNP

Ein schwerwiegender Zwischenfall hat sich am Dienstag im Bayern-Park in Reisbach (Landkreis...



Die mittlerweile dicht gemachte Firma Woolrec im hessischen Braunfels-Tiefenbach steht im Zentrum des Skandals. Das Unternehmen soll als Zulieferer für die Bauindustrie gesundheitsschädliches Material verkauft haben. Privatdozent Dr. Dr. Dirk Walter (kl. Bild) leitet die Gefahrstofflaboratorien an der Universität Gießen. − Foto: dpa/privat

Im Recycling-Skandal um krebserzeugende Baustoffe, in den laut Recherchen des Hessischen Rundfunks...



Die erste Traglufthalle als Flüchtlingsunterkunft wurde diese Woche in Taufkirchen im Landkreis München in Betrieb genommen. Im Landkreis Deggendorf werden im September zwei dieser Hallen aufgestellt. − Foto: Marcus Schlaf/Münchner Merkur

Im Landkreis Deggendorf werden im September zwei so genannte Traglufthallen zur Unterbringung von...





− Foto: dpa

Mitte Mai wurden im Lamer Winkel die abgetrennten Pfoten von zwei Luchsen gefunden...



Noch immer uneins: Sebastian Frankenberger ist vom Nutzen des Rauchverbots überzeugt, Franz Bergmüller hingegen nicht. − Fotos: Thomas Jäger/privat

Seit fünf Jahren ist in bayerischen Wirtshäusern, Kneipen und Clubs und auf Volksfesten das Rauchen...



Symbolfoto: dpa

Hoteliers im Bayerischen Wald haben nach dem illegalen Abschuss zweier Luchse mit Stornierungen und...



"Von einem jungen, dynamischen und lebenserfahrenen Bischof erhoffen wir uns anderes", schreiben 20 Priester aus dem Bistum Passau an Bischof Stefan Oster. −Archivbild: Thomas Jäger

"Von einem jungen, dynamischen und lebenserfahrenen Bischof erhoffen wir uns anderes"...



Die stolze FCB-Familie: Papa Wolfgang, Mama Claudia, Greta Arjen und Frieda Dante − natürlich alle mit passendem Dress. (Fotos: Steinhofer)

Seit seiner Kindheit ist Banker Wolfgang Stephani ein glühender Anhänger des FC Bayern München...





− Foto: dpa

Mitte Mai wurden im Lamer Winkel die abgetrennten Pfoten von zwei Luchsen gefunden...



Tüten voll mit Essen und Trinken sind vom nächtlichen Protest vor der Burghauser PI übrig geblieben. Die zurückgelassenen Lebensmittel will die Polizei – soweit noch brauchbar – der Tafel übergeben. − Foto: Kleiner

Polizei, Landratsamt, Helfer – sie alle können nur den Kopf schütteln über einen...



Der Spielplatz an der Moesmangstraße ist einer der beiden Spileplätze, die für drei Tage gesperrt werden, um die Schädlingsbekämpfung durchziehen zu können. − Foto: Hölzlwimmer

Dass 2015 ein gutes Ameisenjahr ist, davon können viele ein Lied singen. Dass auch Spielplätze in...



Harte Schale, weicher Kater: Walter Landshuter kurz vor seinem 70. Geburtstag mit Haustier "Kracherl". − Foto: Thomas Jäger

Welch eine Szene: Innenhof des Scharfrichterhauses Passau. Dessen Mitbegründer Walter Landshuter...



Die Spaten wurden knapp, angesichts der vielen Ehrengäste beim feierlichen Spatenstich am Rehau-Werk 11 in Oberschlatzendorf: (v.l.) Architekt Robert Brunner, Markus Grundmann (Rehau-Geschäftsleitung), Bürgermeister Franz Wittmann, Werkleiter Stefan Tetek, Minister Helmut Brunner, MdB Alois Rainer, Landrat Michael Adam, Helmut Ansorge (Rehau-Geschäftsleitung), Produktionsleiter Falko Mende und Hubert Blaim (Baufirma Strabag). − Fotos: Muhr

Die weltweit agierende Rehau AG hat am Freitag mit einem symbolischen Spatenstich ihre aktuelle...





Anzeige

Ratgeber






Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!