• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 24.07.2014

Ostbayern

Heute: 26°C - 10°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Uber - Foto: Britta Pedersen
Artikel Panorama

Hamburg


Hamburg verbietet Mitfahrdienst Uber


Von A nach B ohne Taxi - dafür mit einem privat angeheuerten Autofahrer. Neue Mitfahrdienste organisieren via App solche Angebote - und werden in Hamburg ausgebremst. Sie verstoßen gegen das Gesetz, argumentiert die Behörde...



  • Hamburg verbietet Mitfahrdienst Uber
    Artikel Panorama




Cupertino  |  23.07.2014  |  15:06 Uhr

Analyse: Apple glaubt trotz iPad-Schwäche an Zukunft mit Tablets

Über die Gründe für die iPad-Abkühlung sind sich die Analysten uneins. - Foto: Cj Gunther/Archiv

Die jüngste Talfahrt beim iPad-Absatz ist ungewöhnlich steil. Die Rekordzahl von über 26 Millionen Tablets verkaufte Apple zum Start der neuen Gerätegeneration im Weihnachtsquartal 2013. Wenige Monate später war es im vergangenen Vierteljahr nur noch die Hälfte. Apple-Chef Tim Cook gibt sich betont gelassen...





Peking  |  23.07.2014  |  12:24 Uhr

China startet Zensur-Kampagne "Sauberes Internet"

Google-Bürogebäude in Peking. - Foto: Diego Azubel/Archiv

Chinas Behörden gehen mit der Kampagne "Sauberes Internet 2014" gegen Pornografie und Gerüchte im Netz vor. Nach der jüngsten Ankündigung werden Hersteller von Apps für Smartphones aufgerufen, sich an die strengen Vorgaben zu halten. Dies teilte das Ministerium für Informationstechnologie mit. Die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua kündigte an...





Redwood City  |  23.07.2014  |  11:45 Uhr

Electronic Arts verschiebt "Battlefield"-Spiel auf 2015

Electronic Arts wird das kommende Weihnachtsgeschäft ohne den sicheren Hit "Battlefield Hardline" bestreiten müssen. - Foto: Michael Nelson

Der Videospiele-Konzern Electronic Arts wird das kommende Weihnachtsgeschäft ohne den sicheren Hit "Battlefield Hardline" bestreiten müssen. Das Kampfspiel soll erst Anfang kommenden Jahres statt im Oktober veröffentlicht werden. Das teilte Electronic Arts zur Vorlage aktueller Quartalszahlen nach US-Börsenschluss am Dienstag mit...





Seattle  |  22.07.2014  |  12:19 Uhr

Chinesische Gamer gewinnen Millionen bei Computerspiel-Turnier

Ein chinesisches Team von Computerspielern ist nach dem Sieg in einem Gaming-Turnier in den USA um gut fünf Millionen Dollar (rund 3,7 Millionen Euro) reicher. Es war das bisher höchste Preisgeld bei einem Computerspiele-Turnier. Die Mannschaft "Newbee" setzte sich in der Nacht zum Dienstag im Finale in Seattle gegen das ebenfalls aus China...





New York  |  22.07.2014  |  11:39 Uhr

Apple bestellt im großen Stil neue iPhones

Apple sperrte sich bisher dagegen, den Trend zu größeren Smartphone-Bildschirmen mitzumachen. - Foto: Sebastian Kahnert

Apple hat laut einem Zeitungsbericht die Produktion von 70 bis 80 Millionen Geräten seines nächsten iPhone-Modells in Auftrag gegeben. Dabei gehe es um größere iPhones mit Bildschirmdiagonalen von 4,7 und 5,5 Zoll (knapp 12 und 14 cm), schrieb das "Wall Street Journal" am Dienstag unter Berufung auf informierte Personen...





Sunnyvale/San Francisco  |  22.07.2014  |  11:32 Uhr

Yahoo kauft Spezialisten für Smartphone-Werbung

Yahoo-Chefin Marissa Mayer. - Foto: Britta Pedersen

Yahoo-Chefin Marissa Mayer setzt noch stärker auf das zukunftsträchtige Geschäft mit Werbung auf Smartphones und Tablets. Der Konzern kauft die Firma Flurry aus San Francisco, die sich auf die Auswertung von App-Daten für Marketingzwecke spezialisiert hat. Flurry kann nach eigenen Angaben die Aktivitäten in mehr als 540 000 Apps verfolgen...





Menlo Park  |  22.07.2014  |  11:15 Uhr

Facebook versucht sich als Notizbuch

Facebook will die Mitglieder enger an sich binden. - Foto: Ole Spata

Facebook erweitert sein Dienste-Angebot und will für seine Mitglieder jetzt auch als eine Art Notizbuch werden. Das Online-Netzwerk bietet künftig die Möglichkeit, Internet-Links sowie Verweise auf Filme, Videos, Songs oder Orte zur späteren Verwendung zu speichern. Die gesicherten Informationen sind standardmäßig nur für den Nutzer selbst sichtbar...





Berlin  |  21.07.2014  |  19:37 Uhr

Groupon bringt verbesserte Website auch nach Deutschland

Das neue Groupon-Management versucht, das Geschäft mit kleinen Schritten aufzurichten - jetzt ist auch Deutschland an der Reihe. - Foto: Jens Büttner

Das Schnäppchen-Portal Groupon will sein Geschäft in Deutschland ankurbeln. Die mit durchwachsenen Geschäftszahlen kämpfende US-Firma kündigte dafür am Montag den Start einer verbesserten Version ihrer Website an, die sich bereits in den USA bewährt hatte. Die neue Website soll mit einer effizientere Suche die Kunden zum Stöbern in der...





Bonn  |  21.07.2014  |  15:16 Uhr

Studie: Eltern wissen nicht, was ihre Kinder im Internet tun

49 Prozent der Eltern in Deutschland haben nach eigenen Angaben keinen genauen Überblick darüber, was ihre Kinder im Internet alles anstellen. - Foto: Ole Spata/Illustration

Viele Eltern im Deutschland machen sich Sorgen darüber, was ihre Kinder im Internet tun. Das führt aber nicht immer dazu, dass sie den Sprösslingen beim Surfen allzu genau auf die Finger blicken. Knapp die Hälfte der Eltern - 49 Prozent - haben den Eindruck, dass sie kaum wissen, was der Nachwuchs im Netz konkret anstellt...





Peking  |  21.07.2014  |  13:38 Uhr

Mobiltelefone lösen in China den PC als Tor zum Netz ab

Viele Nutzer in China nehmen gleich das Handy oder Smartphone als Online-Zugang. - Foto: Soeren Stache/Archiv

Handys und Smartphones haben in China erstmals Personal Computer als meistbenutzte Geräte für den Zugang zum Internet abgelöst. "Mobiltelefone sind zum wichtigsten Weg ins Internet aufgestiegen", teilte das halbstaatliche China Internet Network Informationen Center (CNNIC) am Montag in Peking mit. Bis Ende Juni stieg die Zahl der Internetnutzer in...













Anzeige





Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen (Sie benötigen ein Konto bei Click&Buy) und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!