• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Ascholtshausen  |  21.01.2013  |  11:29 Uhr

Frontalzusammenstoß zweier Lkw − B15 fünf Stunden gesperrt

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken








Auf schneeglatter Fahrbahn hat sich nach Polizeiangaben am Montag gegen 10.45 Uhr auf der B15 im Landkreis Straubing-Bogen ein schwerer Frontalzusammenstoß zwischen zwei Sattelzügen ereignet. Bei dem Unfall im Gemeindegebiet Ascholtshausen wurden die beiden Fahrzeugführer, ein Mann aus Hessen und eine Frau aus dem Landkreis Landshut,   mit leichten bzw. mittelschweren Verletzungen in die Klinik Mallersdorf eingeliefert.

Ein 53-jähriger Lkw-Fahrer aus dem Bereich Offenbach war auf der B15 von Regensburg kommend in Richtung Landshut unterwegs. Beim Umfahren einer Verkehrsinsel auf der stark schneeglatten Fahrbahn mit teilweise vereistem Untergrund geriet der Sattelzug außer Kontrolle und kam nach links von der Fahrbahn ab. Da zur gleichen Zeit eine gleichaltrige Lkw-Fahrerin auf der Gegenfahrbahn unterwegs war, kam es zu einem Zusammenstoß der beiden Sattelzüge.

Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf ca. 100.000 Euro. Für die Bergung waren Spezialfahrzeuge erforderlich, so dass die Bundesstraße 15 für rund fünf Stunden für den Verkehr gesperrt war.
 − pnp








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
637022
Ascholtshausen
Frontalzusammenstoß zweier Lkw − B15 fünf Stunden gesperrt
Auf schneeglatter Fahrbahn hat sich nach Polizeiangaben am Montag gegen 10.45 Uhr auf der B15 im Landkreis Straubing-Bogen ein schwerer Frontalzusammenstoß zwischen zwei Sattelzügen ereignet. Bei dem Unfall im Gemeindegebiet Ascholtshausen wurd
http://www.pnp.de/nachrichten/bayern/landkreis_straubing_bogen/?em_cnt=637022
2013-01-21 11:29:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/21/teaser/130121_1129_29_38831588_notarzt_teaser.jpg
news







Die bisher geplante Variante eines halben Kleeblattes ist laut Staatlichem Bauamt Landshut weiterhin die beste Lösung. − Foto: Birgmann

Ein "Weißwurst-Knoten" wie es ihn an der Kreuzung B388/PAN43 in Bad Birnbach gibt...



Xaver Hagn (Mitte) nahm die Wahl an. Es gratulierten die Bürgermeister Dr. Helmut Steininger (r.) und Armin Schrettenbrunner. − Foto: Birgmann

Landau hat einen alten, neuen 3. Bürgermeister: In der Stichwahl setzte sich am Donnerstagabend...



− Foto: Armin Weigel

Von den vom BMW-Konzern am Wochenende angekündigten Neueinstellungen werden auch die ostbayerischen...



Ein Unbekannter drang laut Polizei am Mittwoch kurz nach 22 Uhr in den Garten eines...



Die Vilskanalbrücke Loitersdorf soll für 900000 Euro saniert werden. − Foto: Birgmann

Den Haushalt mit einem Gesamtvolumen von 18,37 Millionen Euro hat der Marktgemeinderat in seiner...





− Foto: Armin Weigel

Von den vom BMW-Konzern am Wochenende angekündigten Neueinstellungen werden auch die ostbayerischen...



Förster Christian Kleiner hat einen Baum ausgesucht, in diesem Fall eine Buche, die die passende Höhe besitzt, um begutachtet zu werden. Die Daten werden sofort im Laptop erfasst. − Foto: Birgmann

Alle drei Jahre wird in ganz Bayern in den Wäldern stichpunktartig nachgeschaut...



−Symbolbild: dpa

Ein maskierten Mann hat am Freitagabend einen Supermarkt in Wallersdorf (Landkreis...





Die Serie von Diebstählen aus Kirchen in der Region ist nahezu aufgeklärt: Nur wenige Stunden nach...







Anzeige