• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 31.07.2015



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Velden/Vilsbiburg  |  26.01.2013  |  12:24 Uhr

Fahrerin (19) kommt von B388 ab: BMW landet im Bach

Lesenswert (12) Lesenswert 2 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






 − Foto: FD

 − Foto: FD

 − Foto: FD


Nass endete die Fahrt am frühen Samstag für eine 19-jährige Autofahrerin aus dem südlichen Landkreis Landshut. Aus bisher unbekannter Ursache verlor sie auf der B388 im Gemeindegebiet Velden die Kontrolle über ihren BMW, so dass dieser letztendlich in einem Bach landete. Die 19-Jährige selbst blieb laut Pressemitteilung der Polizei Vilsbiburg unverletzt, ihre zwei Mitfahrerinnen wurden mit leichten Blessuren vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht

Der BMW war von Taufkirchen kommend in Richtung Velden unterwegs. Etwa 600 Meter vor der Abzweigung nach Velden kam der Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab, rutschte eine Böschung hinunter und landete schließlich im dortigen Bachlauf. Das Auto − ein Totalschaden − musste von einem Kran geborgen werden.  − wog/pnp








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
641789
Velden/Vilsbiburg
Fahrerin (19) kommt von B388 ab: BMW landet im Bach
Nass endete die Fahrt am frühen Samstag für eine 19-jährige Autofahrerin aus dem südlichen Landkreis Landshut. Aus bisher unbekannter Ursache verlor sie auf der B388 im Gemeindegebiet Velden die Kontrolle über ihren BMW, so dass d
http://www.pnp.de/nachrichten/bayern/landkreis_landshut/641789_Fahrerin-19-kommt-von-B388-ab-BMW-landet-im-Bach.html?em_cnt=641789
2013-01-26 12:24:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/26/teaser/130126_1224_29_38885538_dfkjasoef_teaser.jpg
news





Foto: Archiv PNP

Der Techniker, der am Dienstag im Bayern-Park in Reisbach (Landkreis Dingolfing-Landau) durch eine...



Foto: Archiv PNP

Ein schwerwiegender Zwischenfall hat sich am Dienstag im Bayern-Park in Reisbach (Landkreis...



Der einst bei den Kindern so beliebte Tobe-Raum darf seit 2010 in der Lebenshilfe-Schule wegendes Brandschutze s nicht mehr benutzt werden, er ist komplett weggefallen. Der Grund: Ein großer Teil des Gebäudes ist in Aluminium-Ständerbauweise errichtet, das bei Feuer schmelzen und einbrechen kann. − Foto: Maile

Der Lebenshilfe im Landkreis reicht es, sie will, dass nach vielen Jahren Auseinandersetzung endlich...



− Foto: Lengfelder

Ein Lokführer hat sich am Mittwochmorgen gegen 8 Uhr bei der Polizei gemeldet...



Die Fülle an Daten aus dem Energiekonzept des Regionalen Planungsverbandes zeigen unter anderem, dass dort besonders viel Strom produziert wird, wo Wasserkraftwerke oder große Solarparks stehen, wie in den Gemeinden Dingolfing, Pilsting oder Wallersdorf. − Foto: IFE/ISE

Der Regionale Planungsverband will ein Vorreiter der Energiewende in Bayern sein und lässt deshalb...







Anzeige