• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.10.2014

Ostbayern

Heute: 21°C - 9°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Velden/Vilsbiburg  |  26.01.2013  |  12:24 Uhr

Fahrerin (19) kommt von B388 ab: BMW landet im Bach

Lesenswert (12) Lesenswert 2 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






 − Foto: FD

 − Foto: FD

 − Foto: FD


Nass endete die Fahrt am frühen Samstag für eine 19-jährige Autofahrerin aus dem südlichen Landkreis Landshut. Aus bisher unbekannter Ursache verlor sie auf der B388 im Gemeindegebiet Velden die Kontrolle über ihren BMW, so dass dieser letztendlich in einem Bach landete. Die 19-Jährige selbst blieb laut Pressemitteilung der Polizei Vilsbiburg unverletzt, ihre zwei Mitfahrerinnen wurden mit leichten Blessuren vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht

Der BMW war von Taufkirchen kommend in Richtung Velden unterwegs. Etwa 600 Meter vor der Abzweigung nach Velden kam der Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab, rutschte eine Böschung hinunter und landete schließlich im dortigen Bachlauf. Das Auto − ein Totalschaden − musste von einem Kran geborgen werden.  − wog/pnp



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
641789
Velden/Vilsbiburg
Fahrerin (19) kommt von B388 ab: BMW landet im Bach
Nass endete die Fahrt am frühen Samstag für eine 19-jährige Autofahrerin aus dem südlichen Landkreis Landshut. Aus bisher unbekannter Ursache verlor sie auf der B388 im Gemeindegebiet Velden die Kontrolle über ihren BMW, so dass d
http://www.pnp.de/nachrichten/bayern/landkreis_landshut/641789_Fahrerin-19-kommt-von-B388-ab-BMW-landet-im-Bach.html
2013-01-26 12:24:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/26/teaser/130126_1224_29_38885538_dfkjasoef_teaser.jpg
news







Mit einem Großaufgebot suchten die Rettungskräfte am Montagabend nach einer Person, die angeblich von der Isarbrücke gesprungen sein soll. − Foto: Nina Strakeljahn

Ein Großaufgebot an Rettungskräften ist am Montagabend gegen 17 Uhr nach Landau an die Isarbrücke...



Besiegelt wurde die Einweihung der DGF 36 mit dem Durchschneiden des Bandes durch Landrat Heinrich Trapp und den Wallersdorfer Bürgermeister Ottmar Hirschbichler. − Foto: Lengfelder

Nach einer kurzen Bauzeit von vier Monaten wurde die Kreisstraße DGF 36 zwischen Moosfürth und der...



Blumen zur Begrüßung (v.l.): Schulamtsdirektor Stefan Pielmeier, Rektor Karl Bauer, vom Elternbeirat Suna Gök, Sabine Biskupek, Mirsada Becker und Bürgermeister Ottmar Hirschbichler begrüßten die neue Konrektorin Karin Lammer. − Foto: Lengfelder

"Hoffentlich kann ich all eure Erwartungen erfüllen", schmunzelte Karin Lammer...



15 Bürger erhielten für ihr langjähriges Wirken in der kommunalen Selbstverwaltung eine Dankurkunde des Staatsministers Joachim Herrmann. − Foto: Schwarzmeier

Für ihr vorbildliches Engagement in der kommunalen Selbstverwaltung überreichte Landrat Heinrich...



Reste einer Vollbremsung: Die rund 30 Meter lange Bremsspur im Vordergrund ist Wochen später immer noch zu sehen. − Foto: Birgmann

Vorbei ist es mit der Mittagsruhe in der Dingolfinger Straße: Die Bremsbeläge des Traktors krallen...







Anzeige