• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 29.07.2014

Ostbayern

Heute: 27°C - 13°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Ostbayern  |  07.03.2013  |  11:53 Uhr

Ciao Sonne: Kommt der größte Winterrückfall aller Zeiten?

Lesenswert (11) Lesenswert 11 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






 − Foto: dpa

 − Foto: dpa

 − Foto: dpa


Rauschen am Sonntag die Temperaturen in Süddeutschland binnen weniger Stunden um 15 bis 20 Grad in den Keller? "Das wäre ein rekordverdächtiger Winterrückfall wie es ihn in einem März nur selten gegeben hat", sagt Wetterexperte Dominik Jung vom Wetterportal www.wetter.net. Ob das PNP-Verbreitungsgebiet das ganze Ausmaß des Kälteeinruchs zu spüren bekommt, steht jedoch noch nicht fest.

Noch genießen die Bayern Temperaturen um die zehn Grad und Sonnenschein. Allein in den letzten Tagen hat die Sonne in der Region mehr geschienen als im gesamten Februar − ideal für einen Spaziergang entlang von Donau, Inn, Rott oder Isar.

Doch damit ist für‘s erste ab Sonntag Schluss. Der Frühling macht in Ostbayern eine Pause − und damit Platz für Schnee, Regen und Temperaturen um den Gefrierpunkt. Alle Sonnenanbeter sollten daher die nächsten Tage noch voll auskosten. Bis Samstag scheint weiter die Sonne und die angenehmen zehn bis 14 Grad machen die Frühlingsstimmung perfekt.

Das ändert sich jedoch schlagartig ab Sonntag, dann hat der Winter das PNP-Verbreitungsgebiet wieder voll im Griff. Schon nachmittags ziehen dichte Wolken auf und es beginnt zu regnen. Ab Montag ist dann wieder Schnee angesagt und bei vier bis fünf Grad über Null kann es wieder matschig werden. Bis Dienstag sinken die Temperaturen unter den Gefrierpunkt und so wird es voraussichtlich auch bis zum Ende der Woche bleiben.

Bis der Frühling nach Ostbayern zurückkehrt kann es noch eine Weile dauern. Mit dem Bepflanzen der Gärten und dem Wechsel zu Sommerreifen sollte jedoch noch gewartet werden. "Eins ist aber sicher, der Frühling bekommt vorerst einen Dämpfer", sagt Jung. − pnp



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am











Anzeige











− Foto: Kleiner

Folgenschwerer Fehler eines Fahnders: Bei dem tödlichen Schuss auf einen mutmaßlichen Drogendealer...



−Symbolfoto: Polizei

Beamte der Verkehrspolizei Deggendorf wollten am Montagmittag einen ungarischen Autofahrer...



− Foto: dpa

Ein Kornkreis in einem Feld nahe Weilheim zieht Esoterik-Anhänger aus dem gesamten deutschsprachigen...



− Foto: dpa

Solche Nachrichten kamen jüngst meist aus Indien, diesmal hat sich allerdings mitten in Regensburg...



Land unter hieß es am Montag Nachmittag in der Langdorfer Straße, als sich eine Gewitterfront mit heftigem Starkregen über der Stadt entleerte. − Foto: Winter

Gullys, die das Wasser nicht mehr aufnehmen können, überschwemmte Straßen und Keller...





− Foto: Kleiner

Folgenschwerer Fehler eines Fahnders: Bei dem tödlichen Schuss auf einen mutmaßlichen Drogendealer...



Minister Helmut Brunner zeigte sich nach einer Besprechung mit Landrat Michael Adam und TDH-Präsident Peter Sperber optimistisch, dass in Viechtach eine Außenstelle der Technischen Hochschule Deggendorf angesiedelt wird. − Foto: Spranger

Die Bayerwaldstadt Viechtach (Landkreis Regen) hat nach Einschätzung von Landwirtschaftsminister...



Wohin sollen die Asylbewerber? Das Landratsamt sucht dringend neue Unterkünfte, denn der Zustrom ist so groß wie seit über 20 Jahren nicht mehr. − Foto: Archiv Jäger

Mit einem verständnislosen Kopfschütteln quittierte Passaus Landrat Franz Meyer die Anmerkung von...



Der Messbeamte Stefan Schneider sichtet die Aufnahmen, die auf der A3 bei Deggendorf gemacht wurden. − Foto: Wannisch

Kein verräterisches Blitzen macht auf das neue digitale Abstands- und Geschwindigkeitsmesssystem...



Diskutierten in Burghausen über die Mautpläne: (v.l.) der österr. Landtagsabgeordnete Erich Rippl, MdL Günther Knoblauch, MdB Florian Pronold, Nationalrat Harry Buchmayr und Bürgermeister Hans Steindl. − Foto: Kleiner

Grenzüberschreitend fordern Sozialdemokraten aus Bayern und Österreich eine Rücknahme der von...





− Foto: dpa

Ein Kornkreis in einem Feld nahe Weilheim zieht Esoterik-Anhänger aus dem gesamten deutschsprachigen...



Der Rolls Royce M9000 (1935) gehörte einst Margaret Rutherford, die die Romanfigur Miss Marple verkörperte. Nun freuen sich Adolf und Jitka Tahedl aus Regensburg über ihr außergewöhnliches Cabrio. − Fotos: Limmer

Bestes Sommerwetter mit weißblauem Himmel konnten die 52 Teilnehmer der ADAC-Chiemgau-Historic...



−Symbolfoto: Wolf

Schock für eine Besuchergruppe im Straubinger Tiergarten: Dort ist am Mittwoch eine 20 Meter hohe...



Festlich gekleidet zogen die Tanzpaare zum Abschlussball ein. − Foto: Greilich

Tropische Temperaturen haben die Schüler der Landgraf-Leuchtenberg-Realschule und Realschule...



"Mädchen sind einfach robuster", sagt die Hebamme Diane Mohrhauer, die ihr 4000. Baby Elena Fischl aus Garham im Arm hält. − Foto: Schlegel

Zwillinge oder Frühchen, Steißlage oder Sturzgeburt: Diane Mohrhauer kann nichts erschüttern...