• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 10.02.2016



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Ostbayern  |  07.03.2013  |  11:53 Uhr

Ciao Sonne: Kommt der größte Winterrückfall aller Zeiten?

Lesenswert (11) Lesenswert 11 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Feedback zur Vorlesefunktion.
Feedback bitte an info@pnp.de



 − Foto: dpa

 − Foto: dpa

 − Foto: dpa


Rauschen am Sonntag die Temperaturen in Süddeutschland binnen weniger Stunden um 15 bis 20 Grad in den Keller? "Das wäre ein rekordverdächtiger Winterrückfall wie es ihn in einem März nur selten gegeben hat", sagt Wetterexperte Dominik Jung vom Wetterportal www.wetter.net. Ob das PNP-Verbreitungsgebiet das ganze Ausmaß des Kälteeinruchs zu spüren bekommt, steht jedoch noch nicht fest.

Noch genießen die Bayern Temperaturen um die zehn Grad und Sonnenschein. Allein in den letzten Tagen hat die Sonne in der Region mehr geschienen als im gesamten Februar − ideal für einen Spaziergang entlang von Donau, Inn, Rott oder Isar.

Doch damit ist für‘s erste ab Sonntag Schluss. Der Frühling macht in Ostbayern eine Pause − und damit Platz für Schnee, Regen und Temperaturen um den Gefrierpunkt. Alle Sonnenanbeter sollten daher die nächsten Tage noch voll auskosten. Bis Samstag scheint weiter die Sonne und die angenehmen zehn bis 14 Grad machen die Frühlingsstimmung perfekt.

Das ändert sich jedoch schlagartig ab Sonntag, dann hat der Winter das PNP-Verbreitungsgebiet wieder voll im Griff. Schon nachmittags ziehen dichte Wolken auf und es beginnt zu regnen. Ab Montag ist dann wieder Schnee angesagt und bei vier bis fünf Grad über Null kann es wieder matschig werden. Bis Dienstag sinken die Temperaturen unter den Gefrierpunkt und so wird es voraussichtlich auch bis zum Ende der Woche bleiben.

Bis der Frühling nach Ostbayern zurückkehrt kann es noch eine Weile dauern. Mit dem Bepflanzen der Gärten und dem Wechsel zu Sommerreifen sollte jedoch noch gewartet werden. "Eins ist aber sicher, der Frühling bekommt vorerst einen Dämpfer", sagt Jung. − pnp








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2016
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
675700
Ostbayern
Ciao Sonne: Kommt der größte Winterrückfall aller Zeiten?
Rauschen am Sonntag die Temperaturen in Süddeutschland binnen weniger Stunden um 15 bis 20 Grad in den Keller? "Das wäre ein rekordverdächtiger Winterrückfall wie es ihn in einem März nur selten gegeben hat", sagt Wetterexperte Do
http://www.pnp.de/nachrichten/bayern/675700_Ciao-Sonne-Kommt-der-groesste-Winterrueckfall-aller-Zeiten.html?em_cnt=675700
2013-03-07 11:53:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/03/06/teaser/130306_1153_29_39281501_sonne_und_frost_im_s_33361492_teaser.jpg
news






Anzeige











− Foto: dpa

Am Tag nach dem schweren Zugunglück bei Bad Aibling ist noch immer unklar, wie es zu dem...



− Foto: dpa

Nach dem Zugunglück von Bad Aibling gibt es offenbar keine Vermissten mehr in den Trümmern...



"Diesel 92,9" Cent hieß es am Dienstagmittag an einer freien Tankstelle kurz vor der österreichischen Grenze (links). An der Großtankstelle in Achleiten wies das Preisschild zeitgleich auf 95,9 Cent hin. − F.: Jäger

Das gab es seit Jahren nicht mehr: An einer freien Tankstelle in Achleiten war anm Dienstagmittag...



−Symbolfoto: dpa

Ein 64 Jahre alter Lastwagenfahrer ist auf der Autobahn 9 bei Schnaittach (Landkreis Nürnberger...



Nach dem Faschingsumzug in Teisbach wurde eine 41-jährige Frau von einem Unbekannten angegriffen und vergewaltigt. − Foto: Symbolbild dpa

Auf dem Nachhauseweg vom Faschingszug in Teisbach (Landkreis Dingolfing-Landau) ist am Sonntag eine...





Dieser "Panzer" sorgte für Aufregung. Foto: dpa

Der Veranstalter des Faschingsumzuges im oberbayerischen Reichertshausen hat sich für die Teilnahme...



Frauke Petry, Wolfgang Schäuble. Fotos: dpa

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat mit ungewöhnlich scharfer Kritik auf die Aussage...



"Frau Merkel weiß sehr wohl, dass wir so hohe Zahlen wie 2015 nicht nochmal bewältigen können", sagt Christian Bernreiter (CSU), Deggendorfer Landrat und Präsident des bayerischen Landkreistages. − Foto: Manuel Birgmann

Der Präsident des bayerischen Landkreistages, Christan Bernreiter (CSU), stärkt Bundeskanzlerin...



−Symbolbild: dpa

Der Radiosender Bayern 1 streicht die Volksmusik aus seinem Programm. "Ab Pfingsten ziehen die...



Horst Seehofer vor dem Kreml. Foto: dpa

"Unstillbares Geltungsbedürfnis" oder selbstverständliche Reise: Horst Seehofer muss sich gegen...





Screenshot: Youtube

Für Aufregung gesorgt hat ein Video in den sozialen Netzwerken, das den Übergriff eines jungen...



Sonja Wandl und Franz-Josef Vogl. − Foto: Haydn

Seien wir doch ehrlich: Einen Blick riskieren wir ja doch, wenn am Donnerstag in Wien das große...



Aus ungeklärter Ursache ist der Fahrer dieses Wagens ins Heck eines Schneepflugs gekracht. Er erlitt schwerste Verletzungen. − Foto: FW/List

Ein 21-jähriger Autofahrer hat am Freitagmorgen schwere Verletzungen bei einem Verkehrsunfall...



Eindrücke der Katastrophe. Fotos: Eikhorst/Binder/Lukaschik

Vor zehn Jahren versank die Region unter einer nassen, schweren Decke. Die Schneekatastrophe...



Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt machte sich am Mittag ein Bild an der Unfallstelle. − Foto: dpa

Nach dem schweren Zugunglück in Bad Aibling mit neun Toten und fast 100 Verletzten herrscht große...